Thomas Dudley

{{{Bild-links-Beschreibung}}}

Thomas Dudley (* 12. Oktober 1576 in Northampton, England; † 31. Juli 1653 in Boston, Massachusetts) war Kolonialmagistrat und mehrfach Gouverneur der Massachusetts Bay Colony. Während seiner Amtszeit geriet er mehrfach heftig mit seinem Rivalen John Winthrop aneinander. Dudley war der Gründer von Newtowne, heute Cambridge und baute das erste Haus dort. Als Gouverneur unterzeichnete er die Gründungsurkunde des Harvard College. Nach ihm wurde das Thomas Dudley Gate am Harvard College sowie das Dudley Haus benannt.

mehr zu "Thomas Dudley" in der Wikipedia: Thomas Dudley

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Thomas Dudley stirbt in Boston, Massachusetts. Thomas Dudley war Kolonialmagistrat und mehrfach Gouverneur der Massachusetts Bay Colony. Während seiner Amtszeit geriet er mehrfach heftig mit seinem Rivalen John Winthrop aneinander. Dudley war der Gründer von Newtowne, heute Cambridge und baute das erste Haus dort. Als Gouverneur unterzeichnete er die Gründungsurkunde des Harvard College. Nach ihm wurde das Thomas Dudley Gate am Harvard College sowie das Dudley Haus benannt.
thumbnail
Geboren: Thomas Dudley wird in Northampton, England geboren. Thomas Dudley war Kolonialmagistrat und mehrfach Gouverneur der Massachusetts Bay Colony. Während seiner Amtszeit geriet er mehrfach heftig mit seinem Rivalen John Winthrop aneinander. Dudley war der Gründer von Newtowne, heute Cambridge und baute das erste Haus dort. Als Gouverneur unterzeichnete er die Gründungsurkunde des Harvard College. Nach ihm wurde das Thomas Dudley Gate am Harvard College sowie das Dudley Haus benannt.

thumbnail
Thomas Dudley starb im Alter von 76 Jahren. Thomas Dudley war im Sternzeichen Waage geboren.

"Thomas Dudley" in den Nachrichten