Thomas Narcejac

Thomas Narcejac (* 3. Juli 1908 in Rochefort-sur-Mer; † 7. Juni 1998 in Nizza; eigentlich Pierre Robert Ayraud) war ein französischer Krimi-Schriftsteller.

mehr zu "Thomas Narcejac" in der Wikipedia: Thomas Narcejac

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1974

Ehrung:
thumbnail
Prix Mystère de la critique (gemeinsam mit Pierre Boileau) für Das Geheimnis von Eunerville (Le Secret d'Eunerville)

1974

Ehrung:
thumbnail
Prix Mystère de la critique (gemeinsam mit Pierre Boileau) für Das Geheimnis von Eunerville (Le Secret d’Eunerville)

1948

Ehrung:
thumbnail
Prix du Roman d'Aventures für La mort est du voyage

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Thomas Narcejac stirbt in Nizza. Thomas Narcejac war ein französischer Krimi-Schriftsteller.
Geboren:
thumbnail
Thomas Narcejac wird in Rochefort-sur-Mer geboren. Thomas Narcejac war ein französischer Krimi-Schriftsteller.

thumbnail
Thomas Narcejac starb im Alter von 89 Jahren. Thomas Narcejac wäre heute 109 Jahre alt. Thomas Narcejac war im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1996

thumbnail
Film: Diabolisch (Originaltitel: Diabolique) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1996. Die Regie führte Jeremiah S. Chechik, das Drehbuch schrieb Don Roos anhand des Romans Tote sollten schweigen (Originaltitel: Celle qui n'était plus) von Pierre Boileau und Thomas Narcejac. Die Hauptrollen spielten Sharon Stone, Isabelle Adjani und Chazz Palminteri.

Stab:
Regie: Jeremiah S. Chechik
Drehbuch: Don Roos
Produktion: James G. Robinson, Marvin Worth
Musik: Randy Edelman
Kamera: Peter James
Schnitt: Carol Littleton

Besetzung: Sharon Stone, Isabelle Adjani, Chazz Palminteri, Kathy Bates, Spalding Gray, Shirley Knight, Allen Garfield, Adam Hann-Byrd, Donal Logue

1993

thumbnail
Film: Labyrinth -Liebe ohne Ausweg (Entangled) ist ein kanadisch-französisches Filmdrama aus dem Jahr 1993. Es beruht auf dem Roman Die trauernden Witwer (Les Veufs, 1970) von Pierre Boileau und Thomas Narcejac. Die Hauptrolle des eifersüchtigen Liebhabers spielte Judd Nelson.

Stab:
Regie: Max Fischer
Drehbuch: Max FischerMichel Tureau
Produktion: Max Fischer
Musik: Jean-François Fabiano
Kamera: Ennio Guarnieri
Schnitt: Marie-Sophie Dubus

Besetzung: Judd Nelson, Pierce Brosnan, Laurence Treil, Roy Dupuis, Lorenzo Caccialanza

1993

thumbnail
Verfilmung: Teuflisches Spiel (House of secrets) – Regie: Mimi Leder

1992

thumbnail
Verfilmung: Stille Wasser (Les eaux dormantes) – Regie: Jacques Trefouel

1992

thumbnail
Verfilmung: Labyrinth – Liebe ohne Ausweg (Entangled) – Regie: Max Fischer – nach dem Roman Die trauernden Witwer (Les Veufs)

"Thomas Narcejac" in den Nachrichten