Tim McGraw

Samuel Timothy „Tim“ McGraw (* 1. Mai 1967 in Delhi, Louisiana) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger und Schauspieler. Mit 37,5 Millionen verkauften Alben alleine in den USA ist er nach Garth Brooks, George Strait und Alan Jackson einer der erfolgreichsten Country-Sänger.

Zu seinen bekanntesten Songs zählen Indian Outlaw, Don't Take the Girl, I Like It, I Love It und Live Like You Were Dying. McGraw erreichte mit sieben Studioalben und 21 Singles Platz 1 der US-Country-Charts, vier seiner Alben belegten ebenfalls Platz 1 der US-Pop-Charts. Er wurde mit drei Grammys, 14 ACM-Awards, elf CMA-Awards, zehn American Music Awards und drei People’s Choice Awards ausgezeichnet. (Stand: 2009)

mehr zu "Tim McGraw" in der Wikipedia: Tim McGraw

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tim McGraw wird in Delhi, Louisiana geboren. Samuel Timothy „Tim“ McGraw ist ein US-amerikanischer Country-Sänger und Schauspieler. Zu seinen bekanntesten Songs zählen Indian Outlaw, Don't Take the Girl, I Like It, I Love It und Live Like You Were Dying.

thumbnail
Tim McGraw ist heute 50 Jahre alt. Tim McGraw ist im Sternzeichen Stier geboren.

Musik

Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Tim McGraw - Let It Go
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Nelly feat. Tim McGraw - Over and Over
Country-Musik:
thumbnail
"Back When" -Tim McGraw
Nummer 1 Hit > Rhythmic Airplay Charts > Singles:
thumbnail
Nelly feat. Tim McGraw - Over and Over
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Tim McGraw - Live Like You Were Dying

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Nummer 1 Hit > Vereinigten Staaten > Alben:
thumbnail
Tim McGraw - Emotional Traffic

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

thumbnail
Film: Country Strong ist ein im Country-Musik-Milieu angesiedeltes Beziehungsdrama aus dem Jahr 2010. Filmstart in Deutschland war der 9. Juni 2011.

Stab:
Regie: Shana Feste
Drehbuch: Shana Feste
Produktion: Tobey Maguire Jenno Topping
Musik: Michael Brook
Kamera: John Bailey
Schnitt: Carol Littleton Conor O’Neill

Besetzung: Gwyneth Paltrow, Tim McGraw, Garrett Hedlund, Leighton Meester

2009

thumbnail
Film: Blind Side -Die große Chance (Originaltitel: The Blind Side) ist ein Filmdrama von Regisseur John Lee Hancock aus dem Jahr 2009 mit Sandra Bullock in der Hauptrolle. Die Handlung basiert auf dem Buch The Blind Side: Evolution of a Game von Michael Lewis aus dem Jahr 2006, dem eine wahre Geschichte zugrunde liegt.

Stab:
Regie: John Lee Hancock
Drehbuch: John Lee Hancock
Produktion: Broderick Johnson Andrew Kosove Gil Netter
Musik: Carter Burwell
Kamera: Alar Kivilo
Schnitt: Mark Livolsi

Besetzung: Sandra Bullock, Quinton Aaron, Tim McGraw, Kathy Bates, Lily Collins, Jae Head, Ray McKinnon, Kim Dickens, Adriane Lenox, Catherine Dyer

2007

thumbnail
Film: Operation: Kingdom (The Kingdom) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2007. Regie führte Peter Berg, das Drehbuch schrieb Matthew Michael Carnahan.

Stab:
Regie: Peter Berg
Drehbuch: Matthew Michael Carnahan
Produktion: Peter Berg, Michael Mann, Scott Stuber
Musik: Danny Elfman
Kamera: Mauro Fiore
Schnitt: Colby Parker junior, Kevin Stitt

Besetzung: Jamie Foxx, Ashraf Barhom, Chris Cooper, Jennifer Garner, Jason Bateman, Andrew Astor, Danny Huston, Jeremy Piven, Richard Jenkins, Tim McGraw, Kyle Chandler, Frances Fisher, Trevor St. John, Ashley Scott, Uri Gavriel, Markus Flanagan, Sala Baker, Peter Berg

2006

thumbnail
Film: Flicka -Freiheit. Freundschaft. Abenteuer ist ein Spielfilm von Michael Mayer aus dem Jahr 2006. Es handelt sich um eine Neuverfilmung des Films Flicka (Originaltitel: My Friend Flicka) aus dem Jahr 1943, der auf den gleichnamigen Roman von Mary O’Hara aus dem Jahr 1941 basiert.

Stab:
Regie: Michael Mayer
Drehbuch: Lawrence Konner, Mark Rosenthal
Produktion: Gil Netter
Musik: Aaron Zigman
Kamera: James Michael Muro
Schnitt: Andrew Marcus

Besetzung: Alison Lohman, Tim McGraw, Maria Bello, Ryan Kwanten

2004

thumbnail
Film: Friday Night Lights -Touchdown am Freitag (Originaltitel: Friday Night Lights) ist ein US-amerikanisches Sportdrama aus dem Jahr 2004. Regie führten Peter Berg und Josh Pate, das Drehbuch schrieben David Aaron Cohen und Peter Berg anhand des Buches Friday Night Lights: A Town, a Team, and a Dream von Buzz Bissinger.

Stab:
Regie: Peter Berg, Josh Pate
Drehbuch: David Aaron Cohen,
Peter Berg
Produktion: Brian Grazer
Musik: Brian Reitzell, Explosions in the Sky, David Torn
Kamera: Tobias A. Schliessler
Schnitt: Gabrielle Fasulo, Colby Parker junior, David Rosenbloom

Besetzung: Billy Bob Thornton, Lucas Black, Garrett Hedlund, Derek Luke, Jay Hernandez, Lee Jackson, Lee Thompson Young, Tim McGraw, Grover Coulson, Connie Britton, Connie Cooper, Kasey Stevens, Ryanne Duzich, Amber Heard, Morgan Farris

"Tim McGraw" in den Nachrichten