Tim Rice

Sir Timothy Miles Bindon „Tim“ Rice (* 10. November 1944 in Amersham, Buckinghamshire, England) ist ein britischer Musical- und Filmmusiktexter.

mehr zu "Tim Rice" in der Wikipedia: Tim Rice

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Tim Rice wird in Amersham, Buckinghamshire, England geboren. Sir Timothy Miles Bindon „Tim“ Rice ist ein britischer Musical- und Filmmusiktexter.

thumbnail
Tim Rice ist heute 72 Jahre alt. Tim Rice ist im Sternzeichen Skorpion geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

Werk:
thumbnail
From Here to Eternity (Musical nach dem Roman Verdammt in alle Ewigkeit) – Musik: Stuart Brayson

2009

Werk:
thumbnail
The Nutcracker? : The Untold Story (Verfilmung des BallettsDer Nussknacker“) – Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski

1998

Werk:
thumbnail
Aida (Musical) – Musik: Elton John

1997

Werk:
thumbnail
King David (Musical / Liederzyklus) – Musik: Alan Menken

1995

Werk:
thumbnail
Heathcliff (Musical mit Cliff Richard, verfilmt 1997) – Musik: John Farrar

Rundfunk, Film & Fernsehen

2000

thumbnail
Film: Der Weg nach El Dorado ist ein Zeichentrickfilm der Produzenten Bonne Radford und Brooke Breton aus dem Jahr 2000. Der Film enthält Songs von Sir Elton John und Tim Rice. Der Film hatte ein Budget von 95 Millionen Dollar, spielte aber weltweit nur 76, 4 Millionen Dollar wieder ein, und war ein Flop für das Studio Dreamworks, das Der Weg nach El Dorado als ihren bisher zweitgrössten Flop nach Titan A.E. bezeichnet.

Stab:
Regie: Don Paul, Eric „Bibo“ Bergeron
Drehbuch: Ted Elliott, Terry Rossio
Produktion: Bonne Radford, Brooke Breton
Musik: John Powell, Hans Zimmer (Filmmusik)Elton John, Tim Rice (Songs)
Schnitt: Vicki Hiatt

1999

thumbnail
Film: Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat ist eine Verfilmung des gleichnamigen Musicals von Andrew Lloyd Webber aus dem Jahr 1999.

Stab:
Regie: David Mallet
Drehbuch: Tim Rice
Produktion: Andrew Lloyd Webber
Musik: Andrew Lloyd Webber
Kamera: Nic Kwowland
Schnitt: Dave Gardener

Besetzung: Donny Osmond, Maria Friedman, Richard Attenborough, Joan Collins, Christopher Biggins, Robert Torti, Alex Jennings, Nicholas Colicos, Ian McNeice, Jeff Blumenkrantz, David J. Higgins, Patrick Clancey, Shaun Henson, Martin Callaghan, Sebastien Torkia, Michael Small, Peter Challis, Nick Holmes, Gerry McIntyre

1996

thumbnail
Film: Evita ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 1996 und gleichzeitig die Verfilmung des Musicals Evita von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice. Die Regie führte Alan Parker, das Drehbuch schrieben Alan Parker und Oliver Stone. Die Hauptrollen spielten Madonna, Antonio Banderas und Jonathan Pryce.

Stab:
Regie: Alan Parker
Drehbuch: Alan Parker, Oliver Stone
Produktion: Alan Parker, Robert Stigwood, Andrew G. Vajna
Musik: Andrew Lloyd Webber
Kamera: Darius Khondji
Schnitt: Gerry Hambling

Besetzung: Madonna, Antonio Banderas, Jonathan Pryce, Jimmy Nail, Victoria Sus, Julian Littman, Olga Merediz, Laura Pallas, Julia Worsley, María Luján Hidalgo, Andrea Corr

1973

thumbnail
Film: Jesus Christ Superstar ist ein US-amerikanisches dramatisches Filmmusical von Norman Jewison aus dem Jahr 1973 und eine Verfilmung der gleichnamigen Rockoper von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice. Die Handlung basiert auf den Evangelien und konzentriert sich auf den Konflikt zwischen Jesus und Judas in den letzten Tagen vor der Kreuzigung Christi.

Stab:
Regie: Norman Jewison
Drehbuch: Norman Jewison , Melvyn Bragg, Tim Rice
Produktion: Norman Jewison, Robert Stigwood
Musik: Andrew Lloyd Webber
Kamera: Douglas Slocombe
Schnitt: Antony Gibbs

Besetzung: Ted Neeley, Carl Anderson, Yvonne Elliman, Barry Dennen, Bob Bingham, Larry T. Marshall, Josh Mostel, Kurt Yaghjian, Philip Toubus, Richard Orbach, Robert LuPone, Thommie Walsh, Richard Molinare, Jeff Hyslop

"Tim Rice" in den Nachrichten