2015 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Manfred Wagner, deutscher Fußballspieler
2015 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Karl Josef Becker, deutscher Kardinal
10.02.2013-16.02.2013 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz - Thrift Shop
10.02.2013 - Film:
Petro Vlahos, US-amerikanischer Filmtechniker (* 1916)
10.02.2013 - Tagesgeschehen:
Monaco: Parlamentswahl
10.02.2013-23.02.2013 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
DJ Antoine - Sky Is the Limit
10.02.2013 - Tagesgeschehen:
Allahabad/Indien: Beim hinduistischen Fest Kumbh Mela in Allahabad kommt es zu einer Massenpanik, bei der mehrere Menschen sterben.
10.02.2013-16.02.2013 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
DJ Antoine - Bella Vita
10.02.2013 - Kultur & Gesellschaft:
Chinesisches Neujahr, 蛇 Jahr der Wasser-Schlange (癸巳 guǐsì 30)
10.02.2012 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Ein Foto des spanischen Fotografen Samuel Aranda, das eine verschleierte Muslima und einen bei einer Demonstration im Jemen verletzten Verwandten zeigt, wird als Pressefoto des Jahres ausgezeichnet.
10.02.2012-16.02.2012 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Lana Del Rey - Born to Die
10.02.2012-2012 - Nummer 1 Hit > Dänemark > :
Gotye feat. Kimbra - Somebody That I Used to Know
10.02.2011 - Tagesgeschehen:
Stuttgart/Deutschland: Das Landgericht verurteilt den Vater des Amokläufers von Winnenden unter anderem wegen fahrlässiger Tötung zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und neun Monaten auf Bewährung.
10.02.2011 - Tagesgeschehen:
Heiligenkreuz/Österreich: Maximilian Heim wird zum Abt des Zisterzienser-Stiftes Heiligenkreuz gewählt und löst somit den seit 1999 wirkenden Gregor Henckel-Donnersmarck ab.
10.02.2011 - Tagesgeschehen:
Thimphu/Bhutan: Mehr als zwei Jahre nach den Anschlägen vom 26. November 2008 in Mumbai einigen sich die Atommächte Indien und Pakistan auf neue Friedensgespräche, in denen es unter anderem um den Kaschmirkonflikt gehen soll.
10.02.2011 - Tagesgeschehen:
Mardan/Pakistan: Bei einem Anschlag der Taliban kommen mindestens 31 Menschen ums Leben und mehr als 36 weitere werden verletzt.
10.02.2011 - Film:
Bill Justice, US-amerikanischer Trickfilmzeichner (* 1914)
10.02.2011-16.02.2011 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Jessie J feat. B.o.B - Price Tag
10.02.2011 - Film:
Jeannette Batti, französische Schauspielerin (* 1921)
10.02.2010 - Gestorben:
Michael Palme, deutscher Sportjournalist (* 1943)
10.02.2010 - Tagesgeschehen:
Stuttgart/Deutschland: Stefan Mappus wird mit 83 von 137 abgegebenen Stimmen zum Nachfolger von Günther Oettinger als Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg gewählt.
10.02.2009 - Tagesgeschehen:
Karlsruhe/Deutschland: Das Bundesverfassungsgericht verhandelt über die Verfassungsmäßigkeit des Lissabon-Vertrages.
10.02.2009 - Tagesgeschehen:
Baden-Baden/Deutschland: Der Dalai Lama erhält den Deutschen Medienpreis 2008.
10.02.2009 - Gestorben:
Ida Weiss, österreichische Hörfunkmoderatorin stirbt 83-jährig in Klagenfurt am Wörthersee.
10.02.2009 - Tagesgeschehen:
Jerusalem/Israel: Bei den Israelischen Parlamentswahlen 2009 gewinnt die Partei Kadima knapp.
10.02.2009 - Tagesgeschehen:
Teheran/Iran: Präsident Mahmud Ahmadinedschad zeigt bei den Feierlichkeiten zur Islamischen Revolution Gesprächsbereitschaft mit den Vereinigten Staaten, sofern die Gespräche „auf Augenhöhe und mit gegenseitigem Respekt“ stattfinden. Zuvor hatte der neue US-Präsident Barack Obama den Iran zu Verhandlungen aufgefordert.
10.02.2009 - Tagesgeschehen:
Washington D. C./Vereinigte Staaten: In der Erdumlaufbahn stößt der russische Satellit Cosmos 2251 mit dem amerikanischen Satelliten Iridium 33 in rund 790 km Höhe zusammen, wobei rund 600 Trümmerteile entstehen (Satellitenkollision am 10. Februar 2009).
10.02.2008 - Gestorben:
Peter Marginter, österreichischer Autor und Übersetzer (* 1934)
10.02.2008 - Gestorben:
Emilio Mendogni, italienischer Motorradrennfahrer (* 1932)
10.02.2008-23.02.2008 - Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
Sergio Dalma - A buena hora
10.02.2008-05.04.2008 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Leona Lewis - Bleeding Love
10.02.2008-23.02.2008 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Jack Johnson - Sleep Through the Static
10.02.2008-16.02.2008 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Leona Lewis - Spirit
10.02.2008 - Tagesgeschehen:
Los Angeles/Vereinigte Staaten: Bei der Verleihung der Grammy Awards 2008 avancieren die britische Soulsängerin Amy Winehouse (5 Siege) und der US-amerikanische Hip-Hop-Musiker Kanye West (4 Siege) zu den erfolgreichsten Künstlern.
10.02.2008 - Tagesgeschehen:
London/Vereinigtes Königreich: die Literaturverfilmung Abbitte des britischen Regisseurs Joe Wright erhält den höchsten britischen Filmpreis BAFTA Award als bester Film des Jahres zugesprochen, während der letztjährige deutschsprachige Oscar-Gewinner Das Leben der Anderen von Florian Henckel von Donnersmarck mit dem Preis für die beste nicht-englischsprachige Produktion ausgezeichnet wird.
10.02.2008-16.02.2008 - Nummer 1 Hit > Mexiko > Singles:
Juanes - Me enamora
10.02.2008 - Tagesgeschehen:
Maine/Vereinigte Staaten: Barack Obama gewinnt die Vorwahl der Demokratischen Partei zur Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten 2008 in Maine und liegt nur noch knapp hinter Hillary Clinton.
10.02.2008 - Tagesgeschehen:
Kanton Glarus/Schweiz: Pankraz Freitag wird als Ersatz für den zurückgetretenen Fritz Schiesser in den Ständerat gewählt.
10.02.2008 - Gestorben:
Roy Scheider, US-amerikanischer Filmschauspieler (* 1932)
20.01.2008 - Sport:
bis 10. Februar: Fußball-Afrikameisterschaft in Ghana
10.02.2007-16.02.2007 - Nummer 1 Hit > Tschechien > Singles:
Divokej Bill - Čmelák
10.02.2007-16.2.2007 - Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
Ville Valo & Natalia Avelon - Summer Wine
10.02.2007-23.02.2007 - Nummer 1 Hit > Hot Dance Airplay Charts > Singles:
Pink - U + Ur Hand
10.02.2007 - Tagesgeschehen:
Essen/Deutschland: In Essen treffen sich die Finanzminister der sieben führenden Industrieländer (G7). Thema war u.a. der künftige Umgang mit so genannten Hedge-Fonds. „Angesichts des starken Wachstums der Hedge-Fondsindustrie und ihrer Handelspraktiken, müssen wir wachsam sein“. Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hatte zuvor bereits darauf hingewiesen, dass es ein Erfolg sei, dass überhaupt erstmals über das Thema Hedge-Fonds gesprochen werde. In der Vergangenheit sperrten sich vor allem die USA und Großbritannien dagegen.
10.02.2007 - Tagesgeschehen:
Washington, D.C./USA: Der Geheimdienstausschuss im US-Senat ermittelt eine Desinformation eines hohen Mitarbeiters des US-Verteidigungsministeriums zu den Beweisen von Massenvernichtungswaffen im Irak.
10.02.2007 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland: Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee möchte mit drastischen Strafen gegen Raser und Drängler im Straßenverkehr vorgehen. Begleitend kündigt er in einem Interview mit der Rheinischen Post eine Anhebung der Lkw-Maut an. Im Gegensatz dazu spricht er sich erneut gegen ein generelles Tempolimit als Mittel zur Kohlendioxid-Verringerung aus.
10.02.2007 - Tagesgeschehen:
Antholz/Südtirol: Bei den Biathlon-Weltmeisterschaften 2007 erzielen die deutschen Damen beim Massenstart über 12,5 km einen Dreifachtriumph in der Reihenfolge Andrea Henkel, Martina Glagow und Kati Wilhelm.
10.02.2007 - Gestorben:
Bruno Ruffo, italienischer Motorradrennfahrer (* 1920)
10.02.2007 - Film:
Uraufführung von Die Fälscher (Regie: Stefan Ruzowitzky). Dieser Film erhielt im Folgejahr den Oscar für den besten fremdsprachigen Film. Damit wurde erstmals eine österreichische Produktion mit dieser Auszeichnung geehrt.
10.02.2007 - Religion:
Papst Benedikt XVI. nimmt den Rücktritt des Speyerer Bischofs Anton Schlembach an.
10.02.2006-2006 - Nummer 1 Hit > Dänemark > :
Big Fat Snake - Between the Devil and the Big Blue Sea
10.02.2006-16.2.2006 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Eros Ramazzotti & Anastacia - I Belong to You (Il ritmo della passione)
10.02.2006-23.02.2006 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Amine - J'voulais
10.02.2006-16.02.2006 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Booba - Ouest Side
10.02.2006 - Tagesgeschehen:
Starke Schneefälle in Mittel- und Osteuropa fordern in der Ukraine rund 700 Kältetote; in sechs ostbayerischen Landkreisen sowie in Teilen Österreichs wird Katastrophenalarm ausgelöst. In Bayern werden Schneemengen bis 60 cm registriert, im Norden Österreichs bis zu 85 cm.
10.02.2006 - Tagesgeschehen:
Kosovo: Das Parlament wählt den Hochschulprofessor Fatmir Sejdiu zum Präsidenten der nach Unabhängigkeit von Serbien strebenden Provinz. Der Nachfolger des verstorbenen Ibrahim Rugova gilt in der internationalen Diplomatie als idealer Kompromisskandidat.
10.02.2006 - Tagesgeschehen:
Turin: Der italienische Staatspräsident Carlo Azeglio Ciampi eröffnet die XX. Olympischen Winterspiele, während die Ex-Langläuferin Stefania Belmondo die Olympische Flamme entzündet.
10.02.2006-2006 - Nummer 1 Hit > Tschechien > Singles:
James Blunt - Wisemen
10.02.2006 - Gestorben:
J Dilla, US-amerikanischer Hip-Hop-Produzent und Musiker (* 1974)
10.02.2006 - Sport:
Im italienischen Turin werden die XX. Olympischen Winterspiele feierlich eröffnet. Sie enden am 26. Februar. Die deutsche Mannschaft gewinnt im Medaillen-Wettbewerb vor den USA und Österreich.
2006 - Film > Schauspiel:
Zores (Fernsehfilm) (Steffen Jürgens (Schauspieler))
10.02.2005 - Gestorben:
Arthur Miller, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1915)
10.02.2005 - Gestorben:
Jean Cayrol, französischer Autor und Verleger (* 1911)
10.02.2005-16.02.2005 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Elin Sigvardsson - Smithereens
10.02.2005-16.02.2005 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Brian McFadden & Delta Goodrem - Almost Here
10.02.2005 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland. Die rechtsextreme NPD kann nach Informationen der „Financial Times Deutschland“ mit rund 700.000 Euro an Staatszuschüssen rechnen. Wolfgang Thierse will die Zuschüsse an alle in deutschen Parlamenten vertretenen Parteien Mitte Februar verkünden.
10.02.2005 - Tagesgeschehen:
Der Dramatiker Arthur Miller ist gestorben.
10.02.2005 - Tagesgeschehen:
Pjöngjang/Nordkorea. Die nordkoreanische Regierung hat den Ausstieg aus den Sechser-Gesprächen über ihr Atomprogramm erklärt und einen Ausbau ihres Kernwaffenarsenals angekündigt. Die Teilnahme an der internationalen Verhandlungsrunde werde für eine „unbefristete Periode“ ausgesetzt, weil die USA auf den Sturz der Regierung in Pjöngjang hinwirkten, hieß es in einer Erklärung des Außenministeriums, die am Donnerstagvormittag über die staatliche Nachrichtenagentur KCNA und im nordkoreanischen TV verbreitet wurde. Zugleich werde Nordkorea „Maßnahmen zur Stärkung seines Atomwaffenarsenals“ ergreifen, um „seine Ideologie und sein Staatssystem zu schützen“.
10.02.2005-16.02.2005 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Michael Bublé - It’s Time
10.02.2005 - Tagesgeschehen:
Pakistan. Nach schweren Unwettern und einem Bruch des Shakidor-Damms in Belutschistan sind mindestens 350 Menschen getötet worden.
10.02.2004 - Politik & Weltgeschehen:
Frankreich: Die Nationalversammlung beschließt das sogenannte Laizismusgesetz. Es verbietet das Tragen auffälliger religiöser Symbole während des Unterrichts
10.02.2004 - Tagesgeschehen:
Irak. Bei der Explosion einer Autobombe im irakischen Iskandariya sterben über 50 Menschen.
10.02.2004 - Tagesgeschehen:
Vereinigte Arabische Emirate. Beim Absturz einer Fokker 50 der iranischen Fluggesellschaft Kish Air 3 km vor dem Zielflughafen Schardscha kommen 43 der 46 Passagiere und Besatzungsmitglieder ums Leben.
10.02.2003-24.02.2003 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Kaizers Orchestra - Evig pint
10.02.2003 - Gestorben:
José Lewgoy, brasilianischer Schauspieler (zahlreiche Fernsehrollen und Telenovelas) stirbt 82-jährig in Rio de Janeiro. Lewgoy wurde dem deutschsprachigen Programmkinopublikum im Werner Herzog Film Fitzcarraldo als Kautschukbaron Don Aquilino bekannt.
10.02.2003 - Politik:
Deutschland und die Niederlande übernehmen in Afghanistan die Führung der ISAF
10.02.2003-2003 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Norah Jones - Come Away with Me
10.02.2003 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien: Der NATO-Rat hat sich auch in einer zweiten Sondersitzung nicht auf Planungen zum Schutz der Türkei im Fall eines Irak-Krieges einigen können. Belgien und Frankreich halten am Veto gegen den Antrag der Vereinigten Staaten fest, der Einspruch wird von Deutschland unterstützt; damit ist das am 6. Februar eingeleitete Schweigeverfahren angehalten.
10.02.2003 - Tagesgeschehen:
Afghanistan: Deutschland und die Niederlande übernehmen das Kommando der Internationalen Schutztruppen in Afghanistan ISAF.
10.02.2002-16.02.2002 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
The Chemical Brothers - Come with Us
10.02.2002-16.02.2002 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Bro’Sis - Never Forget (Where You Come From)
10.02.2002-2002 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Gotthard - One Life, One Soul - Best of Ballads
10.02.2002 - Gestorben:
Dave Van Ronk, US-amerikanischer Blues-Musiker (* 1936)
10.02.2002-2002 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Shakira - Whenever, Wherever
10.02.2002 - Tagesgeschehen:
Salt Lake City/Vereinigte Staaten: Bei der Abfahrt der Männer (Ski Alpin) gewinnt der Österreicher Fritz Strobl mit 1:39.13 min die Goldmedaille. Silber geht an Lasse Kjus aus Norwegen, Bronze an Stephan Eberharter aus Österreich. Bester Schweizer ist Ambrosi Hoffmann auf Platz 8.
10.02.2002-23.02.2002 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Enrique Iglesias - Escape
10.02.2002 - Politik & Weltgeschehen:
Bundeskanzler Gerhard Schröder zum Staatsbesuch in Mexiko
10.02.2001-2001 - Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
Garou - Seul
10.02.2001-16.2.2001 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Madonna - Don’t Tell Me
10.02.2001 - Gestorben:
Abraham D. Beame, US-amerikanischer Politiker (* 1906)
10.02.2001-23.02.2001 - Nummer 1 Hit > Mainstream Top 40 > Singles:
Lenny Kravitz - Again
10.02.2001-23.02.2001 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Def Rhymz - Puf / Schudden
10.02.2000-23.02.2000 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Simon & Garfunkel - Tales from New York - The Very Best Of
10.02.2000-16.02.2000 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Francesco Guccini - Stagioni
10.02.2000 - Geboren:
Yara Shahidi, iranisch-US-amerikanische Schauspielerin
2000 - Film:
In stürmischen Zeiten (The Man Who Cried) - (Regie, Buch) (Sally Potter)
10.02.1999 - Wirtschaft:
Die Aktien der Air France werden ans Publikum verkauft.
10.02.1999 - Gestorben:
Josef Holaubek, österreichischer Polizeipräsident in Wien (* 1905)
1999 - Fernsehen:
Verliebt in eine Unbekannte (Sabrina White)
10.02.1998 - Politik & Weltgeschehen:
Die Todesstrafe in Aserbaidschan wird abgeschafft.
1998 - Film > Fernsehfilme und -serien:
Mia, Liebe meines Lebens (Mehrteiler) (Tobias Moretti)
1998 - Film:
Progeny – Höllenbrut (Progeny) (Wilford Brimley)
10.02.1997-23.02.1997 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
No Doubt - Don't Speak
10.02.1997 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
U2 - Discothèque
1997 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Chloë Grace Moretz, US-amerikanische Schauspielerin
10.02.1996-16.2.1996 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Party Animals - Have You Ever Been Mellow
10.02.1996 - Wissenschaft & Technik:
Mit Deep Blue bezwingt erstmals ein Schachcomputer einen Schachweltmeister, den Russen Garry Kasparow, in einer Partie unter Turnierbedingungen.
10.02.1996 - Wirtschaft:
Edelweiss Air macht ihren Erstflug
10.02.1996-1996 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Jari Sillanpää - Jari Sillanpää
1996 - Video clips:
Mascara (Lee Aaron)
10.02.1995 - Gestorben:
Heinrich Drerup, deutscher Archäologe (* 1908)
10.02.1995-23.02.1995 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Mark ’Oh - Tears Don’t Lie
10.02.1995 - Gestorben:
Paul Monette, US-amerikanischer Autor, Dichter und LGBT-Aktivist (* 1945)
10.02.1995-27.04.1995 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Vangelis: Conquest of Paradise
1995 - Diskografie:
Nowhere to Here (Blue Rodeo)
10.02.1994 - Geboren:
Evelyn Insam, italienische Skispringerin
10.02.1994 - Geboren:
Makenzie Vega, US-amerikanische Schauspielerin
10.02.1994 - Politik & Weltgeschehen:
Vanuatu wird Mitglied in der UNESCO
10.02.1993 - Geboren:
Max Kepler-Rozycki, deutscher Baseballspieler
10.02.1992 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Go-Go Gorilla - Mother Porno
10.02.1992 - Gestorben:
Alex Haley, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1921)
10.02.1992 - Geboren:
Misha B, britische Singer-Songwriterin und Rapperin
10.02.1991-17.02.1991 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Billy Joel - Souvenir - The Ultimate Collection
10.02.1991 - Gestorben:
William Joseph Foley, australischer römisch-katholischer Erzbischof (* 1931)
10.02.1991 - Film:
Emma Roberts, US-amerikanische Schauspielerin
10.02.1991-16.02.1991 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
The Righteous Brothers - The Very Best Of
10.02.1991 - Geboren:
Florian Schabereiter, österreichischer Skispringer
10.02.1991-23.02.1991 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Queen - Innuendo
10.02.1991-23.02.1991 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Bart Simpson - Do The Bartman
10.02.1990-16.02.1990 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Phil Collins - Another Day in Paradise
10.02.1990-1990 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Rod Stewart - Downtown Train
10.02.1990 - Gestorben:
Josef Hindels, österreichischer Widerstandskämpfer im 3. Reich (* 1916)
10.02.1990 - Film:
Bill Sherwood, US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor (* 1952)
10.02.1990 - Geboren:
Hajck Karapetjan, deutscher Handballspieler
10.02.1990 - Country-Musik:
„Southern Star“ -Alabama
10.02.1990-16.02.1990 - Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
Technotronic - Get Up
10.02.1990 - Geboren:
Choi Soo-young, südkoreanische Sängerin
1990 - Film:
Blutiger Fluss (Blood River) (Wilford Brimley)
1989 - Film:
Derrick: Diebachs Frau (Alfred Weidenmann)
10.02.1988 - Gestorben:
Don Patterson, US-amerikanischer Jazzorganist (* 1936)
1988 - Zusammenarbeit:
Savage Amusement (Mercury/Polygram) (Lee Aaron)
10.02.1987 - Gestorben:
Hans Rosenthal, deutscher Showmaster (Dalli Dalli) stirbt 61-jährig in Berlin.
10.02.1987 - Gestorben:
Hans Rosenthal, deutscher Fernsehshowmaster (* 1925)
10.02.1987 - Rundfunk:
Im ZDF beginnt die Fernsehserie Der Landarzt.
10.02.1987 - Gestorben:
Robert O’Brien, US-amerikanischer Autorennfahrer (* 1908)
10.02.1986 - Film:
Brian Aherne, US-amerikanischer Schauspieler (* 1902)
10.02.1986 - Geboren:
Radamel Falcao, kolumbianischer Fußballspieler
10.02.1985-16.02.1985 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
10.02.1985 - Gestorben:
Werner Hinz, deutscher Schauspieler (* 1903)
10.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Nena - ? (Fragezeichen)
1984 - Film:
Tatort (Rainer Goernemann)
10.02.1983 - Kultur:
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Irland. In Kraft seit dem 17. Februar 1984
10.02.1983 - Gestorben:
Hermann Schmidt, deutscher Politiker (* 1917)
1983 - Film:
Höllenjagd bis ans Ende der Welt (High Road to China) (Wilford Brimley)
10.02.1982 - Rundfunk:
− Die Fernsehserie Das kann ja heiter werden mit Peer Augustinski hat im ZDF Premiere.
10.02.1982 - Geboren:
Justin Gatlin, US-amerikanischer Leichtathlet
10.02.1982 - Gestorben:
Margrit Rainer, Schweizer Schauspielerin (* 1914)
10.02.1981 - Politik & Weltgeschehen:
Als erster arabischer Staatschef spricht Anwar as-Sadat vor dem Europa-Parlament in Luxemburg; er fordert Israel und die Palästinenser zu gegenseitiger Anerkennung auf.
10.02.1981 - Politik & Weltgeschehen:
Der Oberste Gerichtshof Polens urteilt, dass die Gründung von Bauerngewerkschaften unzulässig sei.
10.02.1980 - Geboren:
Riki Flutey, englischer Rugbyspieler
10.02.1980-23.02.1980 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - The Last Dance
10.02.1980 - Geboren:
Marko Baacke, deutscher Nordischer Kombinierer
10.02.1980-23.02.1980 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Kenny Rogers - Coward of the County
10.02.1980-1980 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Pink Floyd - Another Brick in the Wall, Part 2
10.02.1980 - Politik & Weltgeschehen:
Daniel Arap Moi, Präsident von Kenia trifft zu einem Staatsbesuch in der Bundesrepublik Deutschland ein.
10.02.1979 - Country-Musik:
"Every Which Way But Loose" -Eddie Rabbitt
10.02.1979 - Gestorben:
Henry B. Ollendorff, US-amerikanischer Jurist und Sozialarbeiter (* 1907)
10.02.1979-23.02.1979 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Bee Gees - Too Much Heaven
10.02.1979 - Geboren:
Ross Powers, US-amerikanischer Snowboardfahrer
10.02.1979-1979 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Peter Tosh - (You Gotta Walk and) Don't Look Back
10.02.1979-1979 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Rod Stewart: Da Ya Think I’m Sexy
10.02.1979 - Geboren:
Joey Hand, US-amerikanischer Rennfahrer
10.02.1979 - Geboren:
Johan Harstad, norwegischer Schriftsteller
10.02.1978 - Geboren:
Don Omar, Reggaeton-Musiker
10.02.1978-06.04.1978 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Yves Duteil - Tarentelle
10.02.1978-23.02.1978 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Umberto Tozzi - Ti amo
10.02.1978 - Film:
Suzanne Davis, US-amerikanische Schauspielerin
10.02.1977 - Gestorben:
Sergei Wladimirowitsch Iljuschin, russischer Ingenieur und Flugzeugbauer (* 1894)
10.02.1977 - Geboren:
Endre Lund Eriksen, norwegischer Schriftsteller
10.02.1977 - Geboren:
Tanja Vreden, deutsche Fußballspielerin
10.02.1976 - Film:
Keeley Hawes, britische Schauspielerin
10.02.1975-14.04.1975 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Billy Swan - I Can Help
10.02.1975 - Film:
Alexander Sergejewitsch Bucharow, russischer Schauspieler
10.02.1975 - Gestorben:
Nikos Kavvadias, griechischer Schriftsteller (* 1910)
10.02.1975 - Geboren:
Kool Savas, deutscher Rapper
10.02.1974 - Gestorben:
David W. Stewart, US-amerikanischer Politiker (* 1887)
1974 - Werk:
Aubade (Jean Françaix)
10.02.1973-13.04.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Lucio Battisti - Il mio canto libero
1973 - Film:
Eine Armee Gretchen (Walter Baumgartner (Komponist))
10.02.1972 - Politik & Weltgeschehen:
Oman wird Mitglied der UNESCO.
10.02.1972 - Rundfunk:
Das ORF-Fernsehen überträgt erstmals live den Wiener Opernball.
10.02.1972-1972 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Ringo - Elle, je ne veux qu'elle
10.02.1972-16.02.1972 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Thierry Le Luron - Thierry Le Luron Vol. 2
10.02.1971 - Gestorben:
Larry Burrows, britischer Fotograf und Kriegsberichterstatter (* 1926)
1970 - Diskografie > Single:
Up Yours! / Officer Dan (The Edgar Broughton Band)
10.02.1969-16.02.1969 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
The Doors - Touch Me
10.02.1969-17.02.1969 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Tom Jones - Help Yourself
10.02.1968-23.02.1968 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Engelbert Humperdinck - Am I That Easy To Forget
10.02.1967 - Geboren:
Laura Dern, US-amerikanische Schauspielerin
10.02.1967-23.02.1967 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Dave Dee, Dozy, Beaky, Mick & Tich - Bend It
10.02.1967 - Film:
Vince Gilligan, US-amerikanischer Drehbuchautor
10.02.1967 - Geboren:
Patrick Bahners, deutscher Journalist
10.02.1966 - Gestorben:
John Frederick Charles Fuller, britischer Generalmajor und Militärhistoriker (* 1878)
10.02.1965 - Gestorben:
Bruno Max Leuschner, Mitglied des Politbüros des ZK der SED (* 1910)
10.02.1964-23.03.1964 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
The Swinging Blue Jeans - Hippy Hippy Shake
10.02.1964 - Gestorben:
Eugen Sänger, österreichischer Ingenieur (* 1905)
10.02.1964 - Geboren:
Sam Graddy, US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger
10.02.1964 - Gestorben:
John Vivian, US-amerikanischer Politiker (* 1887)
10.02.1963 - Geboren:
Pieter Jan Leeuwerink, niederländischer Volleyballspieler (+ 2004)
1963 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Michael Applebaum, kanadischer Politiker und Unternehmer
10.02.1962 - Geboren:
Clifford Lee Burton, US-amerikanischer Musiker, Bassist der Heavy Metal Band Metallica (+ 1986)
10.02.1962 - Gestorben:
Norman Birkett, stellvertretender Richter beim Nürnberger Prozess (* 1883)
10.02.1962 - Gestorben:
Eduard von Steiger, Schweizer Politiker (* 1881)
10.02.1962-1962 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Richard Anthony - Viens danser le Twist
10.02.1962 - Film:
John J. Mescall, US-amerikanischer Kameramann (* 1899)
10.02.1961 - Film:
Alexander Payne, US-amerikanischer Regisseur
10.02.1961 - Gestorben:
Jakub Deml, tschechischer Priester, Dichter und Schriftsteller (* 1878)
1961 - Bauwerk:
Haus Rang in Königstein im Taunus, Deutschland (Richard Neutra)
10.02.1960 - Geboren:
Rawilja Agletdinowa, sowjetische Mittelstreckenläuferin (+ 1999)
10.02.1960 - Gestorben:
Alojzije Stepinac, Erzbischof von Zagreb und Kardinal (* 1898)
10.02.1958-16.02.1958 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
The Silhouettes - Get A Job
10.02.1958 - Geboren:
Wally Afanasieff, US-amerikanischer Musikproduzent und Songwriter
10.02.1957 - Geboren:
Stephan Balkenhol, deutscher Bildhauer
10.02.1957 - Gestorben:
Charles Faroux, französischer Motorsportfunktionär und Rennleiter (* 1874)
10.02.1957 - Gestorben:
Laura Ingalls Wilder, US-amerikanische Schriftstellerin (* 1867)
10.02.1957-16.02.1957 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
High Society (Soundtrack)
1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Olivier Anken, Schweizer Eishockeytorwart
10.02.1956 - Gestorben:
Otto Müller, deutscher Verleger (* 1901)
10.02.1955 - Geboren:
Christopher Adams, englischer Wrestler und Judoka (+ 2001)
10.02.1954 - Geboren:
Hans-Jürgen Hufeisen, deutscher Flötist und Komponist
10.02.1954 - Gestorben:
Robert Görlinger, deutscher Politiker (* 1888)
1954 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Anna Solecka, deutsche Malerin und Fotografin
10.02.1953 - Gestorben:
David A. Reed, US-amerikanischer Politiker (* 1880)
10.02.1952 - Gestorben:
Macedonio Fernández, argentinischer Schriftsteller (* 1874)
10.02.1952 - Geboren:
Frank Bsirske, deutscher Gewerkschaftsfunktionär, Vorsitzender der Gewerkschaft ver.di
10.02.1951 - Gestorben:
Joseph Bovet, Schweizer Komponist und Priester (* 1879)
10.02.1951-1951 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Guy Mitchell - My Heart Cries For You
1951 - Film:
Die Reise ins Ungewisse (No Highway in the Sky) (Georges Périnal)
10.02.1950 - Geboren:
Mark Spitz, US-amerikanischer Schwimmer, Olympiasieger
10.02.1950 - Gestorben:
Armen Tigranjan, armenischer Komponist (* 1879)
10.02.1949 - Kultur:
Arthur Millers Drama Tod eines Handlungsreisenden wird am Broadway uraufgeführt. Elia Kazan inszeniert das Stück mit Lee J. Cobb in der Hauptrolle.
10.02.1949 - Gestorben:
Abe Isoo, japanischer Parlamentarier, Intellektueller und Pazifist (* 1865)
10.02.1949 - Sport:
Philadelphia, Pennsylvania: Basketballspieler Joe Fulks erzielt mit 63 Punkten gegen die Indiana Jets einen neuen NBA-Rekord.
10.02.1948 - Gestorben:
Stephen Morehouse Avery, US-amerikanischer Drehbuchautor (* 1893)
10.02.1945 - Gestorben:
Richard Karutz, deutscher Arzt und Ethnologe (* 1867)
10.02.1944 - Geboren:
Frank Keating, US-amerikanischer Politiker
10.02.1944 - Gestorben:
Alfred Bachelet, französischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge (* 1864)
10.02.1944 - Geboren:
Jean Daniel Cadinot, französischer Filmregisseur und -produzent (+ 2008)
10.02.1944 - Geboren:
Vernor Vinge, US-amerikanischer Informatiker und SF-Autor
1944 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Petra Adam-Ferger, deutsche Politikerin, MdL
1944 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Eugène Michel Antoniadi, griechischer Astronom
10.02.1942 - Geboren:
Lawrence Weiner, US-amerikanischer bildender Künstler, Vertreter der Konzeptkunst
10.02.1942 - Geboren:
Howard Mudd, US-amerikanischer American-Football-Spieler
10.02.1942 - Wirtschaft:
Glenn Miller erhält von seiner Plattenfirma RCA die erste Goldene Schallplatte der Musikgeschichte für seine Fassung von Chattanooga Choo Choo. Es waren davon zu jenem Zeitpunkt über eine Million Schallplatten in den USA verkauft.
10.02.1941 - Film:
Marc Norman, US-amerikanischer Drehbuchautor und Produzent
10.02.1941 - Geboren:
David Parnas, Pionier der Softwaretechnik
10.02.1941 - Geboren:
Michael Apted, britischer Regisseur
10.02.1940 - Geboren:
Rainer Holbe, deutscher Journalist, Fernsehmoderator und Autor
1940 - Ehrung:
Goethe-Medaille für Kunst und Wissenschaft (als damals erste Frau) (Agnes Bluhm)
10.02.1939 - Geboren:
Adrienne Clarkson, aus Hongkong stammende kanadische Journalistin, Autorin und Diplomatin
10.02.1939 - Gestorben:
Pius XI., Papst (* 1857)
10.02.1939 - Geboren:
Roberta Flack, US-amerikanische Popsängerin, Pianistin und Songschreiberin
10.02.1937 - Schwimmsport - Schwimmrekorde:
Ragnhild Hveger, Dänemark, schwimmt in Kopenhagen die 400 Meter Freistil der Frauen in 05:14,2.
10.02.1937 - Gestorben:
Ali-Akbar Davar, iranischer Jurist und Politiker (* 1888)
10.02.1937 - Wirtschaft:
Die Reichsbank und die Deutsche Reichsbahn werden gesetzlich der nationalsozialistischen Reichsregierung unmittelbar unterstellt.
10.02.1936 - Gestorben:
May French Sheldon, US-amerikanische Forschungsreisende und Autorin (* 1847)
10.02.1935 - Geboren:
Ezard Haußmann, deutscher Schauspieler (+ 2010)
1935 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Theodore Antoniou, griechischer Dirigent und Komponist
10.02.1934 - Geboren:
Rahn Burton, US-amerikanischer Jazzpianist (+ 2013)
10.02.1934 - Gestorben:
Ossip Schubin, tschechisch-deutsche Schriftstellerin (* 1854)
10.02.1934 - Gestorben:
Fedor von Zobeltitz, deutscher Journalist und Schriftsteller (* 1857)
10.02.1933 - Gestorben:
Carl Heinrich Becker, deutscher Politiker, preußischer Kultusminister (* 1876)
10.02.1933 - Geboren:
Gottfried Arnold, CDU-Bundestagsabgeordneter
1933 - Wintersport:
6. bis 10. Februar: Alpine Skiweltmeisterschaft 1933
10.02.1932 - Geboren:
Roland Hanna, US-amerikanischer Jazzpianist (+ 2002)
10.02.1932 - Gestorben:
Edgar Wallace, britischer Krimiautor (* 1875)
10.02.1932 - Gestorben:
Edgar Wallace, britischer Kriminalautor (* 1875)
10.02.1931 - Geboren:
József Ács, ungarischer Bildhauer und Medailleur
10.02.1930 - Geboren:
Robert Wagner, US-amerikanischer Schauspieler und Seriendarsteller (Jonathan Hart in Hart aber herzlich, 1979- 1984) wird in Detroit, Michigan geboren.
31.01.1930 - Wintersport:
10. Februar: Eishockey-Weltmeisterschaft 1930 in Chamonix, Berlin und Wien
10.02.1929 - Geboren:
František Nepil, tschechischer Schriftsteller, Rundfunkmoderator und Erzähler (+ 1995)
10.02.1929 - Gestorben:
Albert Steinrück, deutscher Schauspieler (* 1872)
10.02.1929 - Geboren:
Jerry Goldsmith, US-amerikanischer Filmmusikkomponist (+ 2004)
10.02.1928 - Geboren:
Jean-Luc Lagardère, französischer Unternehmer (+ 2003)
10.02.1928 - Wissenschaft & Technik:
erste Funksprechverbindung von Deutschland in die USA
1928 - Auszeichnungen:
Bruce Medal (Walter Sydney Adams)
10.02.1927 - Musik & Theater:
Uraufführung der Jazzoper Jonny spielt auf von Ernst Krenek am Neuen Theater in Leipzig
10.02.1927 - Geboren:
Alma Adamkienė, litauischen Politikergattin und First Lady
10.02.1927 - Film:
Uraufführung von Metropolis (Regie: Fritz Lang). Nach schwachem kommerziellen Erfolg entwickelt sich dieser Film in den folgenden Jahrzehnten zu einem der visuell einflussreichsten Werke der Filmgeschichte. Im Jahr 2001 wird er in die Liste des Weltdokumentenerbes der UNESCO aufgenommen.
10.02.1926 - Geboren:
Hazel Court, britische Schauspielerin (+ 2008)
10.02.1925 - Geboren:
Pierre Mondy, französischer Schauspieler (+ 2012)
10.02.1925 - Geboren:
Gerhard Boeden, deutscher Polizeibeamter, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz (1987–1991) (+ 2010)
10.02.1925 - Geboren:
Mary Elizabeth Bayer, kanadische Kulturpolitikerin und Autorin (+ 2005)
1924 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Paolo Massimo Antici, italienischer Diplomat
10.02.1923 - Geboren:
Ahti Karjalainen, finnischer Politiker, der dem Zentrum angehörte (+ 1990)
10.02.1923 - Exponierte Ereignisse:
Wilhelm Conrad Röntgen, für die Entdeckung der Röntgenstrahlung 1901 als Erster mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet, stirbt.
10.02.1923 - Gestorben:
Wilhelm Conrad Röntgen, deutscher Physiker und Nobelpreisträger (* 1845)
10.02.1922 - Geboren:
Harold Hughes, US-amerikanischer Politiker (+ 1996)
10.02.1922 - Geboren:
Árpád Göncz, ungarischer Schriftsteller, Übersetzer und Politiker
10.02.1921 - Geboren:
Adrian Cruft, britischer Komponist und Professor (+ 1987)
10.02.1921 - Geboren:
Heinz Quermann, deutscher Fernsehunterhalter (Zwischen Frühstück und Gänsebraten, 1957–1991) wird in Hannover geboren (+ 2003).
10.02.1920 - Deutsches Reich:
Eine Volksabstimmung in Nordschleswig führt dazu, dass das Gebiet ab Juli an Dänemark fällt.
10.02.1919 - Geboren:
Eddie Johnson, US-amerikanischer Autorennfahrer (+ 1974)
10.02.1918 - Geboren:
James Carson, US-amerikanischer Country- und Old-Time-Musiker (+ 2007)
10.02.1917 - Geboren:
Danny Kladis, US-amerikanischer Autorennfahrer (+ 2009)
10.02.1917 - Gestorben:
Émile Pessard, französischer Komponist (* 1843)
10.02.1916 - Geboren:
Ahiam Shoshany, französisch-israelischer Bildhauer (+ 2005)
10.02.1914 - Geboren:
Larry Adler, US-amerikanischer Mundharmonikaspieler (+ 2001)
10.02.1914 - Musik & Theater:
Die Uraufführung der Operette Endlich allein von Franz Lehár auf ein Libretto von Alfred Maria Willner erfolgt am Theater an der Wien in Wien.
10.02.1913 - Gestorben:
Konstantinos Tsiklitiras, griechischer Leichtathlet und Olympiasieger (* 1888)
10.02.1913 - Film:
Philippa Bevans, britische Schauspielerin (+ 1968)
10.02.1913 - Film:
Herbert Jarczyk, deutscher Komponist (+ 1968)
1913 - Werk > Buchreihen und Romane:
The Golden Road (Lucy Maud Montgomery)
1913 - Wintersport - Eiskunstlauf:
10./11. Februar: Bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 1913 der Damen in Stockholm erringt die Ungarin Opika von Méray Horváth ihren zweiten Weltmeistertitel vor der Britin Phyllis Johnson. Im Paarlauf sind Helene Engelmann und Karl Mejstrik aus Österreich erfolgreich.
10.02.1912 - Geboren:
Herbert Baum, deutsch-jüdischer Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus (+ 1942)
10.02.1912 - Gestorben:
Joseph Lister, britischer Mediziner (* 1827)
1912 - Wintersport - Eiskunstlauf:
10./11. Februar: Die Eiskunstlauf-Europameisterschaft 1912 wird in Stockholm ausgetragen. Der Schwede Gösta Sandahl wird Europameister.
10.02.1911 - Wissenschaft & Technik:
Amundsen und seine Begleiter beginnen mit der Anlage von Depots auf dem Weg zum Südpol, die am 11. April abgeschlossen sind.
10.02.1911 - Geboren:
Mstislaw Wsewolodowitsch Keldysch, russischer Aeronautiker und Mathematiker (+ 1978)
10.02.1911 - Gestorben:
Hiram A. Tuttle, US-amerikanischer Politiker (* 1837)
10.02.1910 - Geboren:
Georges Pire, belgischer Mönch und Friedensnobelpreisträger (+ 1969)
10.02.1910 - Katastrophen:
Vor Menorca wird das französische Passagierschiff Général Chanzy durch heftige Sturmböen auf ein Riff geschleudert und sinkt, nachdem die Kesselräume explodieren. Nur einer der 156 Menschen an Bord überlebt.
10.02.1910 - Gesellschaft:
Virginia Stephen veranstaltet mit einigen ihrer Freunde den sogenannten Dreadnought-Streich.
1910 - Wintersport - Eiskunstlauf:
10./11. Februar: Eiskunstlauf-Europameisterschaft 1910 in Berlin
1910 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Jean Coulthard, kanadische Komponistin und Musikpädagogin
10.02.1909 - Geboren:
Holger Alexander Fransman, finnischer Hornist (+ 1997)
10.02.1908 - Geboren:
Alexandre Mnouchkine, russisch-französischer Filmproduzent (+ 1993)
10.02.1908 - Gestorben:
George A. Jenks, US-amerikanischer Jurist und Politiker (* 1836)
10.02.1906 - Gestorben:
Anton Hermann Albrecht, deutscher evangelischer Theologe und Dichter (* 1835)
10.02.1906 - Geboren:
Lon Chaney junior, US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler (+ 1973)
10.02.1906 - Wissenschaft & Technik:
Die britische HMS Dreadnought, das erste Großkampfschiff mit Einheitskaliber der Welt, läuft in Portsmouth vom Stapel.
10.02.1904 - Geboren:
John Farrow, australischer Drehbuchautor und Regisseur (+ 1963)
10.02.1903 - Geboren:
Franco Cortese, italienischer Rennfahrer (+ 1986)
10.02.1902 - Geboren:
Walter H. Brattain, US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger. (+ 1987)
10.02.1901 - Gestorben:
Max von Pettenkofer, deutscher Chemiker und Hygieniker (* 1818)
10.02.1901 - Geboren:
Stella Adler, US-amerikanische Bühnen- und Filmschauspielerin (+ 1992)
10.02.1901 - Geboren:
Richard Brauer, deutsch-amerikanischer Mathematiker (+ 1977)
1901 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Gottlieb Biermann, österreichischer Historiker und Pädagoge
10.02.1900 - Sport:
Der 23-jährige norwegische Eisschnellläufer Peder Östlund stellt in Davos innerhalb von zwei Tagen fünf neue Weltrekorde auf.
10.02.1900 - Geboren:
Hans Gustl Kernmayr, österreichischer Schriftsteller (+ 1977)
10.02.1898 - Exponierte Ereignisse:
Bertolt Brecht, der Begründer des Epischen Theaters und einer der einflussreichsten deutschen Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts, wird geboren.
10.02.1898 - Geboren:
Joseph Kessel, französischer Journalist und Schriftsteller (+ 1979)
10.02.1898 - Film:
Bertolt Brecht, deutscher Drehbuchautor und Regisseur (+ 1956)
10.02.1897 - Geboren:
John Franklin Enders, US-amerikanischer Bakteriologe (+ 1985)
10.02.1896 - Geboren:
John Harding, 1. Baron Harding of Petherton, britischer Feldmarschall und Gouverneur von Zypern (+ 1989)
10.02.1895 - Geboren:
Edmond Gaujac, französischer Komponist und Musikpädagoge (+ 1962)
10.02.1894 - Rekorde:
Jaap Eden, Niederlande, läuft die 10.000 Meter Eisschnelllauf in Stockholm in 19:12,4 min.
10.02.1894 - Geboren:
Harold Macmillan, britischer Politiker und Regierungschef (+ 1986)
10.02.1894 - Geboren:
Hermann Weinkauff, 1. Präsident des Bundesgerichtshofs (+ 1981)
10.02.1893 - Geboren:
William Tilden, US-amerikanischer Tennisspieler (+ 1953)
10.02.1892 - Geboren:
Günther Blumentritt, General der Infanterie in der deutschen Wehrmacht (+ 1967)
10.02.1892 - Film:
Alan Hale Sr., US-amerikanischer Schauspieler (+ 1950)
10.02.1892 - Geboren:
Roland Rohlfs, amerikanischer Testpilot (+ 1974)
10.02.1891 - Geboren:
William Lawrie Welsh, britischer Flugpionier des Royal Naval Air Service und der Royal Air Force (+ 1962)
10.02.1891 - Gestorben:
Sofja Kowalewskaja, russische Mathematikerin (* 1850)
10.02.1891 - Geboren:
André Coyne, französischer Ingenieur (+ 1960)
10.02.1890 - Geboren:
Boris Leonidowitsch Pasternak, russischer Dichter und Schriftsteller (+ 1960)
10.02.1889 - Geboren:
Michael Raucheisen, deutscher Pianist ((+ 1984)
10.02.1888 - Gestorben:
Heinrich Leberecht Fleischer, deutscher Arabist (* 1801)
10.02.1888 - Geboren:
Harry Beaumont, US-amerikanischer Filmregisseur (+ 1966)
10.02.1888 - Geboren:
Alfredo Pacini, italienischer römisch-katholischer Kardinal (+ 1967)
10.02.1888 - Geboren:
Wilhelm Thöny, österreichischer Maler und Grafiker (+ 1949)
10.02.1887 - Geboren:
Charles W. Sawyer, US-amerikanischer Politiker (+ 1979)
10.02.1886 - Geboren:
Otto Lummitzsch, deutscher Pionieroffizier, Architekt und Bauingenieur, Gründer des Technischen Hilfswerks (+ 1962)
10.02.1883 - Gestorben:
Marshall Jewell, US-amerikanischer Politiker (* 1825)
10.02.1882 - Geboren:
Alfred La Liberté , kanadischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge (+ 1952)
10.02.1881 - Musik & Theater:
An der Pariser Opéra-Comique wird vier Monate nach dem Tod des Komponisten Jacques Offenbachs Oper Les Contes d'Hoffmann (Hoffmanns Erzählungen) uraufgeführt, in das er einige Melodien seiner früheren Oper Die Rheinnixen eingebaut hat. Die Opéra comique wird Offenbachs einzige erfolgreiche Oper.
10.02.1881 - Geboren:
Ken McArthur, südafrikanischer Marathonläufer und Olympiasieger (+ 1960)
10.02.1879 - Gestorben:
Honoré Daumier, französischer Maler, Zeichner und Bildhauer (* 1808)
10.02.1878 - Amerika:
Der Frieden von Zanjón wird geschlossen. Ein zehnjähriger Krieg um die Unabhängigkeit Kubas geht mit der Kapitulation der Aufständischen zu Ende. Die spanische Autorität über Kuba wird akzeptiert.
10.02.1878 - Geboren:
Katayama Hiroko, japanische Lyrikerin und Übersetzerin (+ 1958)
10.02.1878 - Gestorben:
Claude Bernard, französischer Physiologe (* 1813)
10.02.1874 - Geboren:
Marie Gutheil-Schoder, deutsche Opernsängerin (+ 1935)
10.02.1873 - Gestorben:
Joseph Sheridan Le Fanu, irischer Schriftsteller (* 1814)
10.02.1873 - Wirtschaft:
Alanson Crane erhält in den Vereinigten Staaten das Patent Nummer 37.610 für den von ihm erfundenen Feuerlöscher.
10.02.1873 - Geboren:
Egon Schweidler, österreichischer Physiker (+ 1948)
10.02.1873 - Europa:
Spaniens König Amadeus erklärt im Gefolge der Carlistenkriege und einem im Vorjahr fehlgeschlagenen Attentat nach massivem Drängen seiner Frau die Abdankung und entscheidet sich zum Verlassen des Landes.
10.02.1870 - Geboren:
Frank L. Greene, US-amerikanischer Politiker (+ 1930)
10.02.1869 - Geboren:
Wassili Kalafati, russischer Komponist (+ 1942)
10.02.1868 - Geboren:
William Allen White, US-amerikanischer Journalist, Politiker und Schriftsteller (+ 1944)
10.02.1868 - Gestorben:
David Brewster, schottischer Physiker, Erfinder des Kaleidoskops (* 1781)
10.02.1867 - Geboren:
Holm Olaf Bursum, US-amerikanischer Politiker (+ 1953)
10.02.1866 - Geboren:
Bror Beckman, schwedischer Komponist (+ 1929)
10.02.1865 - Gestorben:
Emil Lenz, deutsch-baltischer Physiker (* 1804)
10.02.1863 - Wirtschaft:
Alanson Crane erhält in den Vereinigten Staaten ein Patent auf den von ihm erfundenen Feuerlöscher.
10.02.1862 - Wissenschaft & Technik:
Nachdem er seine Reiseberichte schriftlich niedergelegt hat, beschließt auch Karl Moritz von Beurmann, sich auf die Suche nach Eduard Vogel zu machen und bricht von Tripolis aus nach Süden auf.
10.02.1862 - Australien:
William Landsborough macht sich mit der Queensland Relief Expedition auf der Suche nach der Expedition von Burke und Wills vom Golf von Carpentaria aus auf den Weg nach Süden. Im Oktober erreicht er Melbourne und ist damit der erste Weiße, der den australischen Kontinent von Norden nach Süden durchquert hat.
10.02.1859 - Geboren:
Georg Ferdinand Dümmler, deutscher Altphilologe und Archäologe (+ 1896)
10.02.1856 - Geboren:
Eugen Nägele, deutscher Naturschützer, Pädagoge und Heimatforscher (+ 1937)
10.02.1854 - Geboren:
James O. Davidson, US-amerikanischer Politiker (+ 1922)
10.02.1854 - Gestorben:
José Joaquín de Herrera, mexikanischer Militär und dreimaliger Präsident von Mexiko (* 1792)
10.02.1853 - Geboren:
Victor Mordechai Goldschmidt, deutscher Mineraloge (+ 1933)
10.02.1846 - Asien:
Mit der Schlacht von Sobraon endet in Indien der Erste Sikh-Krieg. Britische Truppen besiegen in der Schlacht die Einheiten der Sikh-Armee des Staates Punjab.
10.02.1846 - Geboren:
Charles William de la Poer Beresford, britischer Admiral (+ 1919)
10.02.1846 - Gestorben:
Robert Henry Dick, britischer Generalmajor (* 1785)
10.02.1845 - Geboren:
Josef Stübben, deutscher Architekt (+ 1936)
10.02.1844 - Geboren:
Wendelin Foerster, österreichisch-tschechischer Romanist (+ 1915)
1844 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Wendelin Foerster, österreichischer Romanist
10.02.1841 - Gestorben:
Josef Alois Gleich, österreichischer Beamter und Theaterdichter (* 1772)
10.02.1840 - Großbritannien:
Hochzeit des Prinzen Albert von Sachsen-Coburg und Gotha mit der britischen Königin Victoria
10.02.1840 - Geboren:
Per Teodor Cleve, schwedischer Naturforscher (+ 1905)
10.02.1838 - Gestorben:
Albert Friedrich Bach, deutscher Politiker (* 1761)
10.02.1837 - Gestorben:
Alexander Puschkin, russischer Autor und Dichter (* 1799)
10.02.1837 - Geboren:
Harrison Gray Otis, US-amerikanischer Verleger (+ 1917)
10.02.1836 - Geboren:
E. Stevens Henry, US-amerikanischer Politiker (+ 1921)
10.02.1834 - Gestorben:
Johann Christian Hundeshagen, forstlicher Praktiker, Forstwissenschaftler (* 1783)
10.02.1829 - Gestorben:
Leo XII., Papst von 1823 bis 1829 (* 1760)
10.02.1829 - Geboren:
Simon Schwendener, Schweizer Botaniker und Universitätsprofessor (+ 1919)
10.02.1823 - Exponierte Ereignisse:
Das Festkomitee Kölner Karneval veranstaltet unter dem Motto „Die Thronbesteigung des Helden Carneval“ den ersten Kölner Rosenmontagszug.
10.02.1823 - Kultur:
Erster Rosenmontagszug in Köln.
1823 - Ereignisse > Kultur:
Der erste vom Festkomitee des Kölner Karnevals von e.? V. organisierte Kölner Rosenmontagszug startet unter dem Motto Thronbesteigung des Helden Carneval in der Kölner Innenstadt.
10.02.1820 - Gestorben:
Anna Elisabeth Luise von Brandenburg-Schwedt, Gattin des Prinzen Ferdinand von Preußen (* 1738)
10.02.1819 - Geboren:
Albert Schwegler, deutscher Theologe, Philosoph und Historiker (+ 1857)
10.02.1817 - Gestorben:
Karl Theodor von Dalberg, Erzbischof von Mainz, Fürstprimas, Bischof von Konstanz (* 1744)
10.02.1816 - Geboren:
Albert Ellmenreich, deutscher Schauspieler und Schriftsteller (+ 1905)
10.02.1814 - Europa & die Befreiungskriege:
In der Schlacht von Champaubert wird ein russisches Korps der Koalition in den Befreiungskriegen unter dem Befehl von Sachar Dmitrijewitsch Olsufjew von der weitaus größeren von Napoleon Bonaparte geführten Armee aufgerieben.
10.02.1808 - Geboren:
Georg Weber, deutscher Philologe und Historiker (+ 1888)
10.02.1806 - Geboren:
Orville Hickman Browning, US-amerikanischer Politiker (+ 1881)
10.02.1802 - Geboren:
Ernst Helbig, Harzmaler und Wernigeröder Hofmaler (+ 1866)
10.02.1800 - Gestorben:
Vincenzo Maria Altieri, Kardinal der katholischen Kirche (* 1724)
10.02.1795 - Geboren:
Ary Scheffer, französischer Radierer und Bildhauer (+ 1858)
10.02.1794 - Gestorben:
Jacques Roux, französischer Revolutionär (* 1752)
10.02.1793 - Geboren:
Jean Claude Eugène Péclet, französischer Physiker (+ 1857)
10.02.1792 - Gestorben:
George Plater, US-amerikanischer Politiker (* 1735)
10.02.1792 - Portugal & seine Kolonien:
Königin Maria I. wird wegen Wahnsinn entmündigt, ihr Sohn Johann VI. übernimmt für sie die Regentschaft in Portugal.
10.02.1788 - Geboren:
Robert Perkins Letcher, US-amerikanischer Politiker (+ 1861)
10.02.1785 - Geboren:
Claude Louis Marie Henri Navier, französischer Mathematiker und Physiker (+ 1836)
10.02.1783 - Gestorben:
James Nares, englischer Komponist und Organist (* 1715)
10.02.1782 - Gestorben:
Friedrich Christoph Oetinger, deutscher Theologe, führender Pietist (* 1702)
10.02.1766 - Geboren:
Benjamin Smith Barton, US-amerikanischer Botaniker (+ 1815)
10.02.1763 - Friedensschlüsse:
Pariser Frieden 1763, zwischen Großbritannien und Portugal sowie Frankreich und Spanien
10.02.1763 - Siebenjähriger Krieg:
Großbritannien/Portugal und Frankreich/Spanien unterzeichnen den Pariser Frieden und beenden ihre Kriegshandlungen während des Siebenjährigen Krieges. Der Friedensvertrag spricht Großbritannien das bis dahin spanische Florida zu. Frankreich muss Kanada sowie die Gebiete östlich des Mississippi und um die Großen Seen an die britische Krone abtreten. Darüber hinaus muss es Spanien mit seinen westlich des Mississippi gelegenen Gebieten (Louisiana) für den Verlust Floridas entschädigen. Frankreich verliert außerdem sein afrikanische Kolonie Senegambia und seine indischen Besitzungen mit Ausnahme einiger Handelsstützpunkte, unter anderem Pondicherry und Karikal.
10.02.1763 - Exponierte Ereignisse:
Mit dem Pariser Frieden endet der Siebenjährige Krieg in Westeuropa, Nordamerika und Indien.
10.02.1758 - Geboren:
Amalia Holst, deutsche Pädagogin und Frauenrechtlerin (+ 1829)
10.02.1755 - Gestorben:
Charles de Secondat, Baron de Montesquieu, französischer Schriftsteller und Staatsphilosoph (* 1689)
10.02.1734 - Geboren:
Maximilian Thaddäus von Egger, österreichischer Eisenindustrieller und Adliger (+ 1805)
10.02.1729 - Gestorben:
Johann von Besser, deutscher Dichter (* 1654)
10.02.1722 - Gestorben:
Bartholomew Roberts, war ein berüchtigter Pirat (* 1682)
10.02.1722 - Weitere Ereignisse weltweit:
Bartholomew Roberts, letzter der großen Piratenkapitäne, wird bei einem Seegefecht mit der H.M.S. Swallow unter Captain Ogle an Bord seines Schiffes Royal Fortune tödlich verwundet, sein Leichnam wird noch während des Kampfes mit allen Waffen und Schmuckstücken dem Meer übergeben, seine Crew gerät in Gefangenschaft. Damit neigt sich das „Goldene Zeitalter“ der Piraterie seinem Ende zu.
10.02.1716 - Geboren:
Johann Daniel Müller, Violinist, Bratschist, Konzertdirektor und Autor
10.02.1706 - Gestorben:
Petrus van Mastricht, deutscher Philologe und reformierter Theologe (* 1630)
10.02.1698 - Geboren:
Johann Simonis, deutscher evangelischer Theologe und Orientalist (+ 1768)
10.02.1686 - Geboren:
Hans Egede, norwegischer Pfarrer dänischer Abstammung, als „Apostel der Grönländer“ bekannt (+ 1758)
10.02.1669 - Gestorben:
Johann Heinrich Waser (Bürgermeister), Bürgermeister von Zürich (* 1600)
10.02.1656 - Erster Villmergerkrieg:
Das Heer der Zürcher unter Hans Rudolf Werdmüller muss die Belagerung von Rapperswil abbrechen.
1605 - Ereignisse > Kultur:
Im Palace of Whitehall in London findet in Anwesenheit von König James I. die erste bekannte Aufführung von William Shakespeares Komödie Der Kaufmann von Venedig statt.
1593 - Gestorben > Vor dem 19. Jahrhundert:
Hans Burkhard von Anweil, deutscher Adliger
10.02.1567 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Henry Stuart, Lord Darnley, zweiter Ehemann von Maria Stuart wird nahe Edinburgh ermordet, vermutlich von James Hepburn, 4. Earl of Bothwell.
10.02.1567 - Schottland:
Henry Stuart, Lord Darnley, Ehemann von Maria Stuart kommt unter mysteriösen Umständen ums Leben.
10.02.1543 - Gestorben:
Johannes Eck, deutscher katholischer Theologe (* 1486)
10.02.1539 - Geboren:
Henni Arneken, Bürgermeister der Altstadt Hildesheim (+ 1602)
10.02.1527 - Gestorben:
Ludwig von Diesbach, Schweizer Staatsmann (* 1452)
10.02.1524 - Geboren:
Albrecht Giese, Danziger Ratsherr und Diplomat (+ 1580)
10.02.1499 - Geboren:
Thomas Platter der Ältere, Schweizer Schriftsteller (+ 1582)
10.02.1496 - Geboren:
Johann Walter, deutscher Kirchenmusiker und Berater Martin Luthers in musikalischen Fragen (+ 1570)
10.02.1486 - Geboren:
Georg von der Pfalz, Bischof in Speyer (+ 1529)
10.02.1419 - Gestorben:
Ulrich Ensinger, Baumeister der süddeutschen Gotik (* 1350)
10.02.1414 - Politik & Weltgeschehen:
Das von Dietrich von Quitzow verteidigte Schloss Friesack fällt.
10.02.1399 - Gestorben:
Jean de Murol, Bischof von Genf (* um 1340)
10.02.1367 - Gestorben:
Boemund II. von Saarbrücken, Erzbischof von Trier
10.02.1316 - Politik & Weltgeschehen:
Großfürst Michail von Tver, der aus der Horde mit tatarischen Hilfstruppen zurückgekehrt war (1315), erzwingt die Unterwerfung Nowgorods, das sich in seiner Abwesenheit mit Juri I. Daniilowitsch von Moskau verbündet hatte. Juri hatte Ende 1314 seinen Bruder Afanasi als Stadtfürsten eingesetzt. Nach der Niederlage des Nowgoroder Heeres bei Torschok gegen Michail müssen die Nowgoroder nunmehr ihren Fürsten ausliefern und eine hohe Entschädigung zahlen.
10.02.1307 - Politik & Weltgeschehen:
Külüq Khan wird als Nachfolger von Timur Khan Herrscher der Mongolen und Kaiser der Yuan-Dynastie in China.
10.02.1306 - Politik & Weltgeschehen:
Vor dem Hochaltar in der Greyfriars-Kirche von Dumfries sticht Robert the Bruce John III. Comyn, Lord of Badenoch, seinen Rivalen um den Thron von Schottland, nieder.
10.02.1258 - Exponierte Ereignisse:
Bagdad wird nach kurzer Belagerung von den Mongolen unter Hülegü eingenommen, womit das Kalifat der Abbasiden endet.
10.02.1258 - Asien:
Den Mongolen gelingt nach wenigen Tagen die Eroberung von Bagdad. Im darauf folgenden Massaker werden zwischen 100.000 und einer Million Menschen getötet oder versklavt. Das Haus der Weisheit und alle anderen Bibliotheken der Stadt werden zerstört. Wenige Tage später, vermutlich am 20. Februar, wird Kalif al-Musta'sim bi-'llah, der sich geweigert hat, die Stadt zu übergeben, hingerichtet. Damit endet die Herrschaft des Kalifengeschlechts der Abbasiden in Bagdad, das auf mehrere Jahre hinaus entvölkert ist.
10.02.1221 - Gestorben:
Nikolaus, Erzbischof von Saleno
10.02.1156 - Europa:
Erste sicher datierbare Nennung der späteren Reichsstadt Schwäbisch Hall
10.02.1126 - Gestorben:
Wilhelm IX., Herzog von Aquitanien
10.02.917 n. Chr. - Gestorben:
Frederuna, französische Königin (* 887)
10.02.883 n. Chr. - Gestorben:
Berthold von Trier, Erzbischof von Trier
10.02.754 n. Chr. - Religion:
Das Konzil von Hiereia bei Konstantinopel tritt unter dem Vorsitz von Kaiser Konstantin V. zusammen. Es verurteilt die Ikonen und verurteilt Johannes von Damaskus als Ketzer. 787 wird es für ungültig erklärt.
10.02.539 n. Chr. - Gestorben:
Senka, japanischer Kaiser (* 467)
10.02.589 v. Chr. - Ereignisse:
Apries folgt seinem verstorbenen Vater Psammetich II. als Pharao von Ägypten. Er beginnt eine aggressive Außenpolitik, die sich von der seiner Vorgänger unterscheidet, und die auf die Erweiterung des ägyptischen Herrschaftsgebietes gerichtet ist.

"10. Februar" in den Nachrichten