13.03.2007-26.03.2007 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Marie Picasso - This Moment
13.03.2007 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Herbert Fux, österreichischer Schauspieler und Politiker, Mitbegründer der Grünen (13. März)
13.03.2007 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Harald Leupold-Löwenthal, österreichischer Psychoanalytiker (13. März)
13.03.2007-19.03.2007 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Carola - I denna natt blir världen ny
13.03.2007 - Politik & Weltgeschehen:
Im Vertrag von Lissabon einigen sich die Mitgliedsstaaten auf Reformen im politischen System der Europäischen Union. Das Vertragswerk tritt am 1. Dezember 2009 in Kraft.
13.03.1997-19.03.1997 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Spice Girls - Spiceworld
13.03.1997-26.03.1997 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Midge Ure - Breathe
13.03.1997 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Auf Grund des Lotterieaufstands bricht in Albanien die staatliche Ordnung kurzfristig völlig zusammen. Das führt in Deutschland zur Einleitung der Operation Libelle zur Evakuierung ausländischer Staatsbürger und Staatsbürgerinnen durch die Bundeswehr. (13. März)
13.03.1987 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
José Luis Abadín, spanischer Rennfahrer (13. März)
13.03.1987 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Andreas Beck, deutscher Fußballspieler (13. März)
13.03.1987 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Fela Sowande, nigerianischer Komponist, Organist und Musikpädagoge (13. März)
13.03.1987 - Gestorben:
Claude T. Smith stirbt in Raytown, Missouri. Claude Thomas Smith war ein US-amerikanischer Komponist.
13.03.1987 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Bernhard Grzimek, deutscher Tierarzt, Verhaltensforscher, Zoodirektor, Fernsehmoderator, Tierfilmer und Autor (13. März)
13.03.1987 - Geboren:
Marco Andretti wird in Nazareth, Pennsylvania geboren. Marco Michael Andretti ist ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer. Er ist ein Enkel des Formel-1-Weltmeisters Mario Andretti und ein Sohn des IndyCar-Meisters Michael Andretti. Seit 2006 tritt er für Andretti Autosport in der IndyCar Series an.
13.03.1987 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Christoph Dübener, deutscher Handballspieler (13. März)
13.03.1987 - Geboren:
Josie Loren wird in Miami, Florida geboren. Josie Loren Lopez ist eine US-amerikanische Schauspielerin.
13.03.1987 - Geboren:
Patrick Gerritsen wird in Oldenzaal geboren. Patrick Gerritsen ist ein niederländischer Fußballspieler. Seit Sommer 2005 steht der Stürmer im Profikader des niederländischen Erstligisten FC Twente Enschede. Zur Saison 2009/10 wurde er an den Eerste Divisie-Vertreter Go Ahead Eagles Deventer verliehen.
13.03.1987 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Marco Andretti, US-amerikanischer Rennfahrer (13. März)
13.03.1987-19.03.1987 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Rick Astley - Whenever You Need Somebody
13.03.1987-19.03.1987 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Pink Floyd - A Momentary Lapse of Reason
13.03.1977 - Geboren:
Jiang Bo wird in Wafangdian, Provinz Liaoning geboren. Jiang Bo ist eine ehemalige chinesische Mittel- und Langstreckenläuferin.
13.03.1977 - Gestorben:
Oğuz Atay stirbt in Istanbul. Oğuz Atay war ein türkischer Schriftsteller.
13.03.1977 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Jan Pato?ka, tschechischer Philosoph (13. März)
13.03.1967 - Gestorben:
Arved von Schultz stirbt in Hilden bei Düsseldorf. Arved Carl Ludwig von Schultz, auch Arved Schultz war ein deutscher Geograph.
13.03.1967 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Andrej Andrejew, russischer Filmarchitekt, Zeichner und Bühnenbildner (13. März)
13.03.1967 - Gestorben:
Ernst Vierkötter stirbt in Toronto, Kanada. Ernst Vierkötter profilierte sich in den 1920er Jahren als deutscher Langstreckenschwimmer und war 20 Jahre lang Rekordhalter beim Durchschwimmen des Ärmelkanals.
13.03.1967 - Politik & Weltgeschehen:
Der griechische König Konstantin II. wagt gegen das Obristen-Regime einen Gegenputsch. Nach dessen Scheitern geht er am Tag darauf, am
13.03.1967 - Geboren:
Thorsten Hennig-Thurau wird in Hamburg geboren. Thorsten Hennig-Thurau ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler. Er ist Professor für Marketing & Medien an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und Research Professor of Marketing an der Cass Business School der City University London.
13.03.1967 - Geboren:
Jason Reed wird in Corvallis, Oregon geboren. Jason "JR" Reed, ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Musiker. Er wuchs in Las Vegas auf, wo er seinen Abschluss an der Bonanza High School machte.
13.03.1967 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Andrés Escobar, kolumbianischer Fußballspieler (13. März)
13.03.1967 - Geboren:
Wang Tao (Tischtennisspieler) wird in Peking geboren. Wang Tao ist ein chinesischer Tischtennisspieler. Er gewann siebenmal Gold bei Weltmeisterschaften und einmal Silber bei den Olympischen Spielen.
13.03.1957 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Paul Bildt, deutscher Schauspieler (13. März)
13.03.1957 - Katastrophen:
Erdbeben der Stärke 7,3 im Iran, 1.130 Tote
13.03.1957 - Politik & Weltgeschehen:
Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag zwischen der Dominikanischen Republik und der Bundesrepublik Deutschland
13.03.1957 - Gestorben:
Hans Heinrich Schaeder stirbt in Göttingen. Hans Heinrich Schaeder war ein deutscher Orientalist, Iranist und Religionshistoriker.
13.03.1957 - Geboren:
Marcellino Lucchi wird in Cesena, Emilia-Romagna, Italien geboren. Marcellino Lucchi ist ein ehemaliger italienischer Motorradrennfahrer.
13.03.1947 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Beat Richner, Schweizer Kinderarzt und Musiker (13. März)
13.03.1947 - Geboren:
Beat Richner wird in Zürich geboren. Beat Richner ist ein Schweizer Kinderarzt und Musiker, der vor allem durch den Aufbau von Kinderspitälern in Kambodscha bekannt wurde. Er ist heimatberechtigt im aargauischen Rohr und in der Stadt Zürich.
13.03.1947 - Geboren:
Dave Kelly wird in Streatham, Greater London, England geboren. David "Dave" Kelly ist ein britischer Blues-Sänger, Gitarrist und Komponist, der seit den 1960er Jahren die britische Bluesszene mitgestaltet.
13.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Wladimir Semjonowitsch Makanin, russischer Schriftsteller (13. März)
13.03.1937 - Geboren:
Wolfgang Längsfeld wird geboren. Wolfgang Längsfeld war ein deutscher Filmwissenschaftler.
13.03.1937 - Geboren:
Robin Renwick, Baron Renwick of Clifton wird geboren. Robin Renwick, Baron Renwick of Clifton, of Chelsea in the Royal Borough of Kensington and Chelsea, KCMG, FRSA ist ein britischer ehemaliger Diplomat und Politiker, der seit 1997 als Life Peer Mitglied des House of Lords ist.
13.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Hermann Reichl, österreichischer Politiker (13. März)
13.03.1937 - Geboren:
Terry Cox wird in High Wycombe, Buckinghamshire geboren. Terence William Harvey „Terry“ Cox ist ein britischer Schlagzeuger des Folkjazz.
13.03.1937 - Exponierte Ereignisse:
Im Zweiten Japanisch-Chinesischen Krieg besetzen japanische Truppen die Stadt Nanking. In den folgenden Wochen werden bei Massakern hunderttausende Menschen ermordet.
13.03.1937 - Gestorben:
Josef Hauthaler stirbt in Wals-Siezenheim. Josef Hauthaler war ein österreichischer Politiker (CSP) und Gasthofbesitzer in Viehausen. Er war von 1919 bis 1934 Abgeordneter zum Salzburger Landtag und von 1932 bis 1934 dessen Präsident. Des Weiteren wirkte er von 1927 bis 1932 als Mitglied des Bundesrates sowie von 1934 bis 1937 als Landesrat der Salzburger Landesregierung.
13.03.1937 - China / Japan:
(bis 7. Februar 1938): Japanische Besatzer begehen das „Massaker von Nanking“. Dabei kommt es auch zum Hyakunin-giri Kyōsō, dem Wettstreit zweier japanischer Offiziere, wer zuerst 100 Menschen mit dem Schwert töten kann.
13.03.1927 - Geboren:
Stanislaw Szmajzner wird in Pulawy in Polen geboren. Stanislaw Szmajzner war einer von 47 Überlebenden des Vernichtungslagers Sobibór in Polen und am Aufstand von Sobibór beteiligt. Über seine Erlebnisse als 15-Jähriger in diesem Vernichtungslager verfasste er ein Buch, das 1968 in Brasilien verlegt wurde. Er wirkte neben Thomas Blatt, einem Überlebenden des Vernichtungslagers, an der Ausarbeitung des Drehbuchs zum Film "Escape from Sobibor" mit.
13.03.1927 - Geboren:
Karl Osner wird geboren. Karl Heinrich Josef Osner war ein deutscher Ministerialbeamter.
13.03.1927 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Georges Badin, französischer Dichter und Maler (13. März)
13.03.1927 - Geboren:
Stanislaw Szmajzner wird in Pulawy in Polen geboren. Stanislaw Szmajzner war einer von 47 Überlebenden des Vernichtungslagers Sobibór in Polen und am Aufstand von Sobibór beteiligt. Über seine Erlebnisse als 15-Jähriger in diesem Vernichtungslager verfasste er ein Buch, das 1968 in Brasilien verlegt wurde. Am Film Escape from Sobibor war er an der Ausarbeitung des Drehbuchs mit Thomas Blatt, einem Überlebenden des Vernichtungslager beteiligt.
13.03.1927 - Gestorben:
Zwi Perez Chajes stirbt in Wien. Zwi Perez Chajes war ein Rabbiner.
13.03.1927 - Geboren:
Georges Badin wird in Céret geboren. Georges Badin ist ein französischer Dichter und Maler.
13.03.1917 - Geboren:
J. Norman Emerson wird in Toronto geboren. J. Norman Emerson, eigentlich John Norman Emerson, war ein kanadischer Archäologe, der sich vor allem um die Ur- und Frühgeschichte Ontarios verdient gemacht hat.
13.03.1917 - Ereignisse > Kultur:
In Offenbach am Main wird das auf Initiative Hugo Eberhardts entstandene Deutsche Ledermuseum eröffnet. (13. März)
13.03.1907 - Geboren:
Elena Lauri wird in Kopenhagen geboren. Elena Lauri war eine dänisch-deutsche Schlagersängerin, die auch gelegentlich in Nebenrollen im Film auftrat.
13.03.1907 - Geboren:
Maria Pia de Saxe-Coburgo e Bragança wird in Lissabon, Portugal geboren. Maria Pia de Saxe-Coburgo e Bragança de Laredo, eigentlich Maria Pia Laredo e Murca war eine Schriftstellerin, die auch unter dem Pseudonym Hilda de Toledano schrieb. Sie behauptete von sich, die illegitime Tochter des portugiesischen Königs Karl (1863–1908) zu sein, der ihr den Thronanspruch vermacht habe. Seit 1957 versuchte sie mit Unterstützung portugiesischer Royalisten vergeblich, ihren Anspruch auf den portugiesischen Thron politisch und gerichtlich durchzusetzen. 1985–1987 erklärte sie den Verzicht auf ihre Ansprüche und übertrug sie, trotz eigener Nachkommen, auf den sizilianischen Geschäftsmann Rosario Poidimani.
13.03.1907 - Geboren:
Ernst Wilhelm Borchert wird in Berlin-Neukölln geboren. Ernst Wilhelm Borchert, bisweilen auch nur Wilhelm Borchert, war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.
13.03.1907 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Mircea Eliade, rumänischer Religionshistoriker, Essayist und Romancier (13. März)
13.03.1907 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Mohammed Abdel Wahab, ägyptischer Sänger und Komponist (13. März)
13.03.1907 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ludwig Biermann, deutscher Physiker (13. März)
13.03.1907 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ernst Wilhelm Borchert, deutscher Schauspieler (13. März)
13.03.1897 - Geboren:
Richard Hildebrandt wird in Worms geboren. Richard Hermann Hildebrandt war ein deutscher Politiker (NSDAP) und SS-Führer. Hildebrandt war Reichstagsabgeordneter, SS-Obergruppenführer (1942) und General der Waffen-SS. Er wurde nach dem Zweiten Weltkrieg als Kriegsverbrecher hingerichtet.
13.03.1897 - Geboren:
Peter Jakob Schober wird in Gschwend geboren. Peter Jakob Schober war ein deutscher Maler des Expressiven Realismus.
13.03.1897 - Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
Die San Diego State University wird gegründet. (13. März)
13.03.1897 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Jeghische Tscharenz, armenischer Dichter (13. März)
13.03.1887 - Geboren:
George Pólya wird in Budapest geboren. George (György) Pólya war ein Mathematiker aus Ungarn. Seine Arbeitsgebiete waren insbesondere Wahrscheinlichkeitstheorie, Kombinatorik und Zahlentheorie.
13.03.1887 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Carlos Isamitt, chilenischer Komponist und Maler (13. März)
13.03.1877 - Geboren:
Hermann Hecht wird in Odenheim geboren. Hermann Hecht war ein deutscher Schifffahrtsunternehmer, der in der Zeit des Nationalsozialismus enteignet wurde.
13.03.1877 - Geboren:
Sigmund Moosauer wird in Dingolfing geboren. Sigmund Moosauer war ein deutscher Arzt und war als Sanitätsoffizier zuletzt vom 1.? Januar? 1928 bis 31.? Dezember? 1939 im Dienstgrad Admiraloberstabsarzt Sanitätschef der Reichsmarine sowie dann der erste Sanitätschef der Kriegsmarine und Chef des Marinemedizinalamtes. Am 11.? April? 1939 erhielt er eine Ehrenprofessur der Humboldt-Universität zu Berlin. Nachfolger von Moosauer als Sanitätschef der Kriegsmarine wurde Alfred Fikentscher.
13.03.1867 - Geboren:
Hermann Bagge wird in Glückstadt geboren. Hermann Julius Detlef Bagge war ein deutscher Politiker (DVP).
13.03.1857 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Friedrich Heinrich Gotthold Anders, deutscher Politiker (13. März)
13.03.1857 - Gestorben > 19. Jahrhundert:
William Pitt Amherst, britischer Politiker und Staatsmann (13. März)
13.03.1847 - Ereignisse > Kultur:
Die Oper Griselda von Federico Ricci wird im Teatro La Fenice in Venedig uraufgeführt. (13. März)
13.03.1847 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Pietro Musone, italienischer Komponist (13. März)
13.03.1807 - Geboren:
Reinhold Klotz wird in Stollberg bei Chemnitz geboren. Reinhold Klotz war ein deutscher Philologe.
13.03.1797 - Ereignisse > Kultur:
Am Théâtre Feydeau in Paris wird die Opéra comique Médée von Luigi Cherubini uraufgeführt. (13. März)
13.03.1707 - Geboren:
Friedrich Wilhelm Jahr wird in Goßmar geboren. Friedrich Wilhelm Jahr war ein deutscher Lutherischer Theologe.
13.03.1707 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Die militärische Stärke der Truppen Prinz Eugens von Savoyen führt im Spanischen Erbfolgekrieg nach der Schlacht von Turin zur Generalkapitulation Frankreichs. König Ludwig XIV. verzichtet auf alle Besitzansprüche in Italien mit Ausnahme Neapels. (13. März)
13.03.1697 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Spanische Soldaten nehmen die auf einer Insel im Petén-Itzá-See gelegene Stadt Tayasal, das heutige Flores, ein. Der letzte Rückzugsort von Itzá-Mayas wird anschließend zerstört. (13. März)
13.03.1617 - Geboren:
Johannes Reiche (Pastor) wird in Lübeck geboren. Johannes Reiche (der Jüngere), auch Johann, Reich war ein deutscher lutherischer Theologe, Pastor von St. Aegidien in Lübeck und von 1685 bis zu seinem Tod Senior des Geistlichen Ministeriums der Stadt.
13.03.1587 - Geboren:
Emmanuel Stupanus wird in Basel geboren. Emmanuel Stupanus, gelegentlich Emmanuel Stuppan, war ein Schweizer Mediziner.
13.03.1577 - Entdeckungsfahrten:
Nach einem Fehlstart am 15. November bricht Sir Francis Drake von Plymouth aus zu seiner Weltumsegelung auf.
13.03.1567 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
In der Schlacht von Oosterweel im Vorfeld des Achtzigjährigen Krieges besiegt eine spanische Armee niederländische Rebellen. (13. März)
13.03.1317 - Gestorben > Vor dem 19. Jahrhundert:
Burkhard von Serkem, Bischof von Lübeck (13. März)
13.03.1247 - Politik & Weltgeschehen:
Wilhelm von Holland, der Gegenkönig zu Kaiser Friedrich II., beginnt mit seiner Streitmacht die Belagerung von Kaiserswerth, einer bedeutenden staufischen Stadt mit Kaiserpfalz am Niederrhein.

"13.3.2007" in den Nachrichten