2014 - Ereignisse > Sport:
Die deutsche Fußballnationalmannschaft gewinnt mit einem 1:0 n.V. zum vierten Mal die Fußball-Weltmeisterschaft.
2014 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Gert Voss, deutscher Schauspieler
2014 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Nadine Gordimer, südafrikanische Schriftstellerin und Nobelpreisträgerin
2014 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Lorin Maazel, US-amerikanischer Dirigent und Komponist
13.07.2013 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Cory Monteith, kanadischer Schauspieler und Sänger
13.07.2013 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Ingeburg Lange, deutsche Funktionärin der FDJ, Mitglied des ZK der SED, Kandidatin des Politbüros
13.07.2012-21.07.2012 - Nummer 1 Hit > Griechenland > Singles:
Gotye feat. Kimbra - Somebody That I Used to Know
13.07.2012 - Film:
Richard D. Zanuck, US-amerikanischer Produzent (* 1934)
13.07.2012 - Film:
Sage Stallone, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur (* 1976)
13.07.2012 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Bucky Adams, kanadischer Jazzsaxophonist und Bandleader
13.07.2012 - Kultur & Gesellschaft:
15. Juli: 32. Tag der Niedersachsen in Duderstadt
13.07.2012 - Badminton - Veranstaltungen:
24. Juli European Universities Games
13.07.2012-16.08.2012 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Lykke Li - I Follow Rivers (The Magician Remix)
13.07.2012-19.07.2012 - Nummer 1 Hit > Dänemark > :
Joey Moe - Gi' mig
13.07.2012 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Richard D. Zanuck, US-amerikanischer Filmproduzent
13.07.2012-26.7.2012 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Alina Devecerski - Flytta på dej
13.07.2011 - Tagesgeschehen:
Wien/Österreich: Ende der 13. Europäischen Makkabiade.
13.07.2011 - Tagesgeschehen:
Mumbai/Indien: Bei einer Serie von Bombenanschlägen kommen mindestens 18 Personen ums Leben und mehr als 130 weitere werden verletzt.
13.07.2011 - Tagesgeschehen:
Wien/Österreich: Der Nationalrat beschließt eine Änderung der Bundeshymne zum 1. Jänner 2012, wonach deren Text um eine Zeile zu den „Töchtern“ des Landes ergänzt werden soll.
13.07.2011 - Gestorben:
Heinz Reincke, deutsch-österreichischer Schauspieler (* 1925)
13.07.2010 - Tagesgeschehen:
Rom/Italien Bei der größten Razzia seit 15 Jahren mit etwa 3000 Justizbeamten gegen die kalabrische Mafia ’Ndrangheta werden rund 300 mutmassliche Mitglieder verhaftet und Sachwerte von mehreren Millionen Euro beschlagnahmt.
13.07.2010 - Tagesgeschehen:
München/Deutschland: Prozessbeginn gegen die mutmasslichen Täter im Mordfall Dominik Brunner vor dem Landgericht.
13.07.2010 - Gestorben:
Alan Hume, britischer Kameramann (* 1924)
13.07.2010 - Badminton - Veranstaltungen:
18. Juli Canadian Open
13.07.2010 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Karl-Heinz Heimann, deutscher Sportjournalist
13.07.2010 - Tagesgeschehen:
Prag/Tschechien: Die Mitte-Rechts-Regierung unter Ministerpräsident Petr Nečas wird vereidigt.
13.07.2010 - Tagesgeschehen:
Manila/Philippinen: Durch den Taifun Conson kommen mindestens 20 Menschen ums Leben.
13.07.2010 - Badminton - Veranstaltungen:
18. Juli Australia Open
13.07.2009 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Abdullah Ibn Jibreen, islamischer Religionsgelehrter
13.07.2009-19.7.2009 - Nummer 1 Hit > Rum > :
Puya Feat. George Horea - Undeva-n Balkani
13.07.2009 - Gestorben:
Harry Källström, schwedischer Rallyefahrer (* 1939)
13.07.2009 - Tagesgeschehen:
München/Deutschland: Deutsche und nordafrikanische Unternehmen gründen ein Konsortium zur Finanzierung und technischen Ausführung des DESERTEC-Projektes, in dessen Rahmen in großem Umfang Solarstrom in Nordafrika produziert und über Fernleitungen auch nach Europa geleitet werden soll.
13.07.2009 - Tagesgeschehen:
Ankara/Türkei: Nach jahrelangen Vorverhandlungen wird der Vertrag für den Bau der Nabucco-Pipeline unterzeichnet.
13.07.2009-09.08.2009 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Charlie Winston - Hobo
13.07.2009-30.08.2009 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Michael Jackson - King of Pop
13.07.2009 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Dash Snow, US-amerikanischer Künstler
13.07.2008 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Bronis?aw Geremek, polnischer Historiker und Politiker, Außenminister, Karlspreisträger
13.07.2008 - Politik & Weltgeschehen:
Die Union für das Mittelmeer wird in Paris gegründet.
13.07.2008-19.07.2008 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Carla Bruni - Comme si de rien n'était
13.07.2008 - Tagesgeschehen:
Zugspitze/Deutschland: Zwei deutsche Teilnehmer eines Berglaufwettbewerbs auf die Zugspitze sterben an Erschöpfung und Unterkühlung. Die Veranstaltung wurde trotz Schlechtwetterprognosen ausgetragen .
13.07.2008 - Tagesgeschehen:
USA: Die US-Behörden geben im Zuge der Finanzkrise ab 2007 den beiden Hypothekenfinanzierern Fannie Mae und Freddie Mac Sicherheitszusagen. Die beiden Hypothekenbanken erhalten Zugang zu Krediten der Federal Reserve. Zudem kann ihnen das Finanzministerium der Vereinigten Staaten Kredite oder Eigenkapital zur Verfügung stellen.
13.07.2008-23.08.2008 - Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
Operación Triunfo 2008 - Agua
13.07.2008 - Tagesgeschehen:
Paris/Frankreich: In Paris gründen die 27 EU-Länder und 17 Mittelmeer-Anrainerstaaten die Union für das Mittelmeer. Geplant sind Projekte wie die Säuberung des Mittelmeers, eine neue Straßenverbindung quer durch Nordafrika und der Ausbau der Solarenergie.
13.07.2007 - Tagesgeschehen:
Frankfurt am Main/Deutschland: Der deutsche Aktienindex (DAX) erreicht mit 8.151,57 Punkten ein neues Allzeithoch.
13.07.2007 - Sport:
Am Freitag, dem 13. unterläuft dem finnischen Speerwerfer Tero Pitkämäki beim Leichtathletik-Meeting in Rom ein Fehler: Bei seinem dritten Versuch fliegt sein Speer viel zu weit nach links und trifft den französischen Weitspringer Salim Sdiri. Der Speer bohrt sich in seinen Rücken, als Sdiri zu einem Versuch anläuft. Sdiri zieht sich eine über 10 Zentimeter tiefe Wunde, sowie einen Nierenriss und ein Loch in der Lunge zu.
13.07.2007-19.7.2007 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Nockalm Quintett - Volle Kanne Sehnsucht
13.07.2007 - Badminton - Veranstaltungen:
15. Juli St. Petersburg White Nights
13.07.2007-19.07.2007 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Mark Medlock & Dieter Bohlen - You Can Get It
13.07.2007 - Tagesgeschehen:
Washington D.C./USA: Der US-amerikanische Immobilienmarkt ist in einer schweren Krise. Viele Hauskäufer können ihre Schulden nicht mehr begleichen.
13.07.2007 - Gestorben:
Frank Robert, norwegischer Schauspieler, Sänger und Tänzer (* 1918)
13.07.2006-26.07.2006 - Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
Johnny Cash - American V: A Hundred Highways
13.07.2006-06.09.2006 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Peter Jöback - Flera sidor av samma man 1990-2006
13.07.2006-19.07.2006 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Zero Assoluto - Sei parte di me
13.07.2006 - Gestorben:
Ángel Kardinal Suquía Goicoechea, Alterzbischof von Madrid (* 1916)
13.07.2006 - Sport:
Verkündung der Urteile im italienischen Fußballskandal der Serie A
13.07.2006 - Gestorben:
Annemarie Mevissen, erste Bürgermeisterin der Freien Hansestadt Bremen (* 1914)
13.07.2006 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Ángel Suquía, Erzbischof von Santiago de Compostela und Madrid, Kardinal
13.07.2006 - Gestorben:
Red Buttons, US-amerikanischer Schauspieler (* 1919)
13.07.2005 - Katastrophen:
Bei einem Zugunglück in Süd-Pakistan, in das insgesamt drei Züge verwickelt sind, sterben mindestens 120 Menschen, mehrere hundert werden verletzt.
13.07.2005 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien. Die EU-Wettbewerbshüter in Brüssel geben wie erwartet bekannt, dass die Siemens AG die österreichische VA Technologie übernehmen darf, wobei aber aus kartellrechtlichen Gründen der Wasserkraftwerksbau verkauft werden muss.
13.07.2005 - Terroranschläge:
Bei der Explosion des Fahrzeugs eines Selbstmordattentäters in Bagdad (Irak) sterben 26 Personen, darunter viele Kinder
13.07.2005 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Axel Strøbye, dänischer Schauspieler
13.07.2004 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Timofei Wassiljewitsch Prochorow, Väterchen Timofei, deutscher Eremit
13.07.2004 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Carlos Kleiber, österreichischer Dirigent
13.07.2004 - Tagesgeschehen:
Paris/Frankreich. Der wegen einer Schmiergeldaffäre langjährig gesuchte ehemalige deutsche Staatssekretär und Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz Holger Pfahls ist in Paris festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft Augsburg erhofft sich mit der Festnahme neue Erkenntnisse im Zusammenhang mit der CDU-Spendenaffäre und im Prozess gegen den Sohn von Franz Josef Strauß, Max Strauß.
14.08.2003 - Tagesgeschehen:
USA, Kanada. An der Ostküste der USA und in Kanada fiel am Nachmittag der Strom aus. Davon waren auch die Städte Detroit, Cleveland, New York City und Toledo in den USA und Ottawa und Toronto in Kanada betroffen. Das Netz des Stromversorgers wurde in einer Kettenreaktion automatisch wegen Überlastung abgeschaltet. Etwa 50 Millionen Menschen, in einem Gebiet das größer als die Fläche von Deutschland ist, waren von dem Ausfall betroffen. Es war nach den Stromausfällen vom 9. November 1965 und 13. Juli1977 der dritte derartige Zwischenfall in den USA, Kanada ist nach 1965 zum zweiten Mal davon betroffen.
13.07.2003 - Tagesgeschehen:
Schleswig-Holstein/Deutschland. Das 18. Schleswig-Holstein Musik Festival hat begonnen. Es gilt als das größte Klassikfestival Europas. Zur Eröffnung spielte das NDR Sinfonieorchester unter der Leitung von Christoph von Dohnányi Werke von Mozart und Beethoven. Es sind bis zum 31. August etwa 130 Konzerte geplant, die an 57 Orten in Schleswig-Holstein und Hamburg durchgeführt werden sollen.
13.07.2003 - Tagesgeschehen:
Barcelona/Spanien. Zum Auftakt der Schwimmweltmeisterschaften gewannen die deutschen Schwimmer ihre ersten Medaillen. In der Disziplin über 5000 Meter holte Britta Kamrau Bronze und Christian Hein Silber.
13.07.2003 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Werner Goez, deutscher Historiker
10.07.2003 - Tagesgeschehen:
Deutschland: Karlsruhe. Der Linuxtag 2003, die größte europäische Messe zum Thema Linux beginnt (bis Sonntag, den 13. Juli, als Aussteller werden sowohl Unternehmen als auch nicht-kommerzielle Gruppen vertreten sein.
2003 - Teilnahmen am DFB-Pokal:
Bergedorf 85 - VfL Wolfsburg 1:6 – Bergedorfs Führungstor durch Klein stand zur Wahl zum Tor des Monats. (ASV Bergedorf 85)
13.07.2002-2.8.2002 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Red Hot Chili Peppers - By the Way
13.07.2002 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Robert Schwan, deutscher Fußballmanager
13.07.2002-19.07.2002 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Shakira - Laundry Service
13.07.2002-20.09.2002 - Nummer 1 Hit > Mainstream Top 40 > Singles:
Avril Lavigne - Complicated
13.07.2001-9.8.2001 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Shaggy feat. Rayvon: Angel
13.07.2001 - Gestorben:
Miguel Gila, spanischer Schauspieler (* 1919)
13.07.2001-19.07.2001 - Nummer 1 Hit > Rum > :
Voltaj - 3D
13.07.2000 - Gestorben:
Ursula Langrock, deutsche Hörspielsprecherin (* 1926)
13.07.2000-19.07.2000 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Ronan Keating - Life Is A Rollercoaster
13.07.2000 - Tagesgeschehen:
Hamburg/Deutschland: Beim zweiten „Sozialen Tag“ von Schüler Helfen Leben tauschen 100.000 Schülerinnen und Schüler in Hamburg und in Schleswig-Holstein ihre Schulbank gegen einen bezahlten Job und spenden über 2,1 Millionen Euro für wohltätige Zwecke.
13.07.2000 - Gesellschaft:
Am zweiten „Sozialen Tag“ von Schüler Helfen Leben tauschen 100.000 Schülerinnen und Schüler in Schleswig-Holstein und Hamburg ihre Schulbank gegen einen bezahlten Job und spenden über 2,1 Millionen Euro für wohltätige Zwecke.
13.07.2000 - Gestorben:
Ursula Langrock, deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin (u. a. Steve Temple in dem Hörspiel-Mehrteiler Paul Temple und der Fall Madison) stirbt 74-jährig in Hamburg.
13.07.2000 - Gestorben:
Jan Karski, polnischer Offizier und Kurier der polnischen Heimatarmee (* 1914)
13.07.1999 - Wirtschaft:
Rhône Poulenc und Hoechst fusionieren zu Aventis.
13.07.1999 - Tagesgeschehen:
Paris/Frankreich: Der Bombardier Challenger 300 wird auf der Pariser Luftfahrtschau unter dem Namen Bombardier Continental vorgestellt. Er ist ein super-midsize Geschäftsreiseflugzeug für transkontinentale Distanzen der kanadischen Firma Bombardier Aerospace.
13.07.1999 - Tagesgeschehen:
Teheran/Iran: In Teheran greifen Demonstranten im Zuge der Iranischen Studentenproteste das Innenministerium an. Präsident Mohammad Chātami untersagt danach weitere Proteste und erklärt, dass weitere Demonstrationen als „gegen die Fundamente der Islamischen Republik gerichtet“ angesehen werden.
13.07.1998 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Watkins Moorman Abbitt, US-amerikanischer Politiker, Kongressabgeordneter für Virginia
13.07.1998-16.08.1998 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Goo Goo Dolls - Iris
13.07.1998 - Gestorben:
Watkins Moorman Abbitt, US-amerikanischer Politiker (* 1908)
13.07.1997-19.7.1997 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
The Prodigy - The Fat of the Land
13.07.1996-30.08.1996 - Nummer 1 Hit > Mainstream Top 40 > Singles:
Alanis Morissette - You Learn
13.07.1996-09.08.1996 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Los del Río - Macarena
13.07.1996-16.08.1996 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Toni Braxton - You’re Makin’ Me High/Let It Flow
13.07.1996 - Gestorben:
Käte van Tricht, deutsche Organistin, Pianistin, Cembalistin und Musikpädagogin (* 1909)
13.07.1996 - Gestorben:
Pandro S. Berman, US-amerikanischer Produzent (* 1905)
13.07.1996-26.07.1996 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Andrea Bocelli - Bocelli
13.07.1996-26.07.1996 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
2Pac feat. K-Ci & JoJo - How Do U Want It
13.07.1996 - Country-Musik:
"No One Needs To Know" -Shania Twain
13.07.1995 - Gestorben:
Aimé Barelli, französischer Jazztrompeter und Bandleader (* 1917)
13.07.1994 - Gestorben:
Eddie Boyd, US-amerikanischer Musiker (* 1914)
13.07.1993 - Gestorben:
Manon Hahn, deutsche Kostümbildnerin (* 1908)
13.07.1992 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Alex Wojciechowicz, US-amerikanischer American-Football-Spieler
13.07.1992 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Dylan Patton, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1992 - Gestorben:
Heinrich Eberbach, deutscher General der Panzertruppe im 2. Weltkrieg (* 1895)
13.07.1991-26.07.1991 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Melissa - Read My Lips
13.07.1991-19.07.1991 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Extreme - More Than Words
13.07.1991-26.7.1991 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
R.E.M. - Out of Time
13.07.1991 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Edin Sancaktar, deutscher Fußballspieler
13.07.1991 - Gestorben:
Fritz Duda, deutscher Maler und Grafiker (* 1904)
13.07.1991 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
MacKenzie Boyd-Clowes, kanadischer Skispringer
13.07.1990 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Jonathan Mensah, ghanaischer Fußballspieler
13.07.1990 - Rundfunk:
In Wien wählt das ORF-Kuratorium Gerd Bacher zum Generalintendanten des ORF. Bacher tritt somit die Nachfolge von Thaddäus Podgorski an.
13.07.1990-23.08.1990 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Matthias Reim - Reim
13.07.1990 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Murat Akça, türkischer Fußballspieler
13.07.1989 - Gestorben:
Ulf Miehe, deutscher Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmregisseur (* 1940)
13.07.1989 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Abdul Rahman Ghassemlou, kurdischer Politiker und Vorsitzender der Demokratischen Partei Kurdistan-Iran
13.07.1989-19.07.1989 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Michael Jackson - Liberian Girl
13.07.1989 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Kristina Kristiansen, dänische Handballspielerin
13.07.1988 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Emely Neubert, deutsche Schauspielerin
13.07.1988 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Steven R. McQueen, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1987-23.08.1987 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Bon Jovi - Slippery When Wet
13.07.1987-27.07.1987 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
a-ha - The Living Daylights
13.07.1987 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Ulrika Ågren, schwedische Handballspielerin
13.07.1986-02.08.1986 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Bananarama - Venus
13.07.1986-26.07.1986 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Madonna - True Blue
13.07.1985 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Benjamin Alard, französischer Cembalist und Organist
13.07.1985 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Guillermo Ochoa, mexikanischer Fußballspieler
13.07.1985-19.07.1985 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Duran Duran - A View to a Kill
13.07.1985 - Politik & Weltgeschehen:
Mit Live Aid findet das bis dahin größte Benefizkonzert parallel in London und Philadelphia statt.
13.07.1985 - Country-Musik:
"Forgiving You Was Easy" - Willie Nelson
13.07.1985 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Matthias Hoogen, deutscher Politiker, MdB, Wehrbeauftragter des Deutschen Bundestages
13.07.1985 - Gestorben:
Matthias Hoogen, deutscher Politiker (* 1904)
13.07.1985 - Leichtathletik:
Serhij Bubka, Sowjetunion, sprang im Stabhochsprung der Herren sechs Meter.
13.07.1984 - Gestorben:
Werner Abegg, Schweizer Textilindustrieller, Sammler von Textilien und Stifter der Abegg-Stiftung (* 1901)
13.07.1984 - Leichtathletik:
Serhij Bubka, Sowjetunion, sprang im Stabhochsprung der Herren 5,90 Meter.
13.07.1984-13.09.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Mike Oldfield - Discovery
13.07.1983 - Geboren:
Mohamed Abdelwahab, ägyptischer Fußballspieler (+ 2006)
13.07.1983 - Geboren:
Liu Xiang, chinesischer Hürdensprinter
13.07.1982 - Gestorben:
John Alexander, US-amerikanischer Schauspieler (* 1897)
13.07.1982 - Gestorben:
Barbara Allen Rainey, US-amerikanische Pilotin und erste Pilotin der US-Streitkräfte (* 1948)
1982 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Ion Ansotegui Gorostola, spanischer Fußballspieler
13.07.1981 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
João Paulo de Oliveira, brasilianischer Automobilrennfahrer
13.07.1981 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Darío Díaz, argentinischer Radrennfahrer
13.07.1981-27.07.1981 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Jon English & Mario Millo - Mot alla vindar
13.07.1980-26.07.1980 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Queen - The Game
13.07.1980 - Leichtathletik:
Marija Petkowa, Bulgarien, warf im Diskuswurf der Damen 71,8 Meter.
13.07.1980 - Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
Die Europäische Weltraumorganisation (ESA) genehmigt in Paris das Projekt Giotto: Eine mit der Ariane-Rakete gestartete Raumsonde soll die Flugbahn des Halleyschen Kometen kreuzen, der 1986 unser Sonnensystem durchquert.
13.07.1980-19.07.1980 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Lipps, Inc. - Funkytown
13.07.1980 - Gestorben:
Seretse Khama, erster Präsident von Botswana (* 1921)
13.07.1979 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Panagiota Petridou, deutsche Fernsehmoderatorin und Autoverkäuferin
13.07.1979 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Ludwig Merwart, österreichischer Maler und Grafiker
13.07.1979-6.9.1979 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Dire Straits - Communiqué
13.07.1979-26.07.1979 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
M - Pop Muzik
13.07.1979-13.09.1979 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Peter Maffay - Steppenwolf
13.07.1979 - Gestorben:
Corinne Griffith, US-amerikanische Schauspielerin (* 1896)
13.07.1978 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Waldemar Fritsch, deutscher Bildhauer
13.07.1978 - Geboren:
Tatiana Čecháková-Vilhelmová, tschechische Schauspielerin
13.07.1978 - Wirtschaft:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Argentinien sowie zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Indonesien
13.07.1978 - Geboren:
Antônio da Silva, brasilianischer Fußballspieler
13.07.1977 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Ashley Scott, US-amerikanischer Schauspielerin
13.07.1977 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Kathleen Friedrich, deutsche Leichtathletin
13.07.1977 - Geboren:
Kari Wahlgren, US-amerikanische Synchronsprecherin
13.07.1977 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Hermann Kemper, deutscher Ingenieur, Erfinder der Magnetschwebebahn
13.07.1977 - Gestorben:
Hermann Kemper, Erfinder der Magnetschwebebahn (* 1892)
13.07.1977 - Rundfunk:
Nach einem durch Blitzeinschläge verursachten, stundenlangen Stromausfall in Teilen des Bundesstaates New York und New York City kommt es in zu Unruhen und Plünderungen. Am stärksten betroffen davon sind Bezirke von Brooklyn wie Crown Heights oder Bushwick.
13.07.1977 - Ereignisse > Sport:
Der bisher unbestiegene Ogre (7285? m) im Karakorum wird von Chris Bonington und Doug Scott bezwungen.
13.07.1977 - Politik:
Stromausfall in New York und in Gebieten des Westchester County, nördlich von New York, in der Nacht durch Blitzeinschläge
13.07.1976 - Gestorben:
Carl Dreher, US-amerikanischer Tontechniker österreichischer Herkunft (* 1896)
13.07.1975 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Hertha Vogel-Voll, deutsche Buch- und Theaterautorin
13.07.1975 - Geboren:
Iiro Seppänen, finnischer BASE Jumper, Schauspieler, Regisseur und Produzent
13.07.1975-19.07.1975 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Wings - Venus and Mars
13.07.1975 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Latife U??aki, Ehefrau von Mustafa Kemal Atatürk
13.07.1975-02.08.1975 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Bay City Rollers - Give a Little Love
13.07.1974-26.7.1974 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Hues Corporation - Rock the Boat
13.07.1974 - Gestorben:
Patrick Maynard Stuart Blackett, englischer Physiker und Nobelpreisträger (* 1897)
13.07.1974 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Patrick Maynard Stuart Blackett, britischer Physiker und Nobelpreisträger
13.07.1974-09.08.1974 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
Elton John - Caribou
13.07.1974-26.07.1974 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
George McCrae: Rock Your Baby
13.07.1974 - Leichtathletik:
Irena Szewińska, Polen, lief die 200 Meter der Damen in 22,21 Sekunden.
13.07.1974 - Gestorben:
Lily Abegg, Schweizer Journalistin (* 1901)
13.07.1974 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Jarno Trulli, italienischer Formel-1-Rennfahrer
13.07.1974 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Oriol Servi?? , spanischer Rennfahrer
13.07.1974 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Deborah Cox, kanadische Sängerin
13.07.1974 - Leichtathletik:
Krystyna Kacperczyk, Polen, lief die 400 Meter Hürden der Damen 56,51 Sekunden.
13.07.1974-26.07.1974 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Drupi - Piccola e fragile
13.07.1973 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Thomas Paulwitz, deutscher Historiker und Journalist
13.07.1973 - Gestorben:
Marțian Negrea, rumänischer Komponist (* 1893)
13.07.1973 - Geboren:
Bang Kieu, vietnamesischer Sänger
13.07.1973 - Geboren:
Danny Williams, britischer Boxer
13.07.1973 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Lon Chaney junior, US-amerikanischer Theater-, Film- und Fernsehschauspieler
13.07.1973 - Gestorben:
Lon Chaney junior, US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler (* 1906)
13.07.1973 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Mar?ian Negrea, rumänischer Komponist
13.07.1973 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
B?ng Ki?u, vietnamesischer Sänger
13.07.1973 - Gestorben:
Willy Fritsch, deutscher Schauspieler (* 1901)
13.07.1973 - Leichtathletik:
David Bedford, Großbritannien, lief die 10.000 Meter der Herren in 27:30,8 Minuten.
13.07.1972-19.07.1972 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Mike Brant - Qui saura?
13.07.1971 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Richard Marinus Anthonius Groenendaal, niederländischer Radrennfahrer
13.07.1971 - Geboren:
Tyrin Turner, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1971 - Gestorben:
Hannsgeorg Laubenthal, deutscher Sänger und Schauspieler (* 1911)
13.07.1970 - Geboren:
Shonda Rhimes, US-amerikanische Drehbuchautorin
13.07.1970 - Geboren:
Roman Dostál, tschechischer Biathlet
13.07.1970 - Gestorben:
Gonzalo Roig, kubanischer Komponist (* 1890)
13.07.1970 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Leslie R. Groves, US-amerikanischer General, militärischer Leiter im Manhattan-Projekt
13.07.1970 - Geboren:
Glenn Corneille, niederländischer Jazz- und Pop-Pianist (+ 2005)
13.07.1970-26.07.1970 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Crosby, Stills, Nash & Young - Déj
13.07.1970-23.08.1970 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Creedence Clearwater Revival - Up Around the Bend / Run Through the Jungle
13.07.1970 - Leichtathletik:
Thomas Hill, USA, lief die 110 Meter Hürden der Herren in 13,2 Sekunden.
13.07.1970 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Andrei Tivontchik, deutscher Stabhochspringer und Olympiamedaillengewinner
13.07.1969 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Gesine Dreyer, deutsche Harfenistin
13.07.1969 - Leichtathletik:
Nadeschda Tschischowa, Sowjetunion, stieß im Kugelstoßen der Damen 20,09 Meter.
13.07.1968-03.08.1968 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Will Tura - Viva el amor
13.07.1968-02.08.1968 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Don Partridge - Blue Eyes
13.07.1968-26.07.1968 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Peter Alexander: Delilah
13.07.1968 - Geboren:
Robert Gant, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1967 - Gestorben:
Yoshino Hideo, japanischer Schriftsteller (* 1902)
13.07.1967 - Geboren:
Benny Benassi, italienischer Discjockey
13.07.1967 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Benny Benassi, italienischer Sänger und DJ
13.07.1967 - Gestorben:
Tom Simpson, englischer Radrennfahrer (* 1937)
13.07.1967 - Gestorben:
Joachim Schöne, deutscher Politiker (* 1906)
13.07.1967-02.08.1967 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
The Beatles - All You Need Is Love
13.07.1967 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Joachim Schöne, deutscher Politiker, MdB
13.07.1966 - Geboren:
Gil Birmingham, US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher
13.07.1965 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Jens Hausmann, deutscher Gitarrist
13.07.1965 - Geboren:
Jens Hausmann, deutscher Musiker
13.07.1964 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Jörg Remy, deutscher Gitarrist
13.07.1964 - Leichtathletik - Leichtathletik-Weltrekorde:
Basil Heatley, Großbritannien, läuft den Marathon der Männer in 2:13:55 h.
13.07.1964 - Gestorben:
Hermann von Beckerath, deutscher Cellist (* 1909)
13.07.1964 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Andreas Boltz, deutscher Kirchenmusiker und Komponist
13.07.1964 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Thomas Ammann, Schweizer Politiker
13.07.1963-13.09.1963 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Johnny Hallyday - Da dou ron ron
13.07.1963-26.7.1963 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
The Essex - Easier Said Than Done
13.07.1963 - Geboren:
Spud Webb, US-amerikanischer Basketballer
13.07.1963 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Albert Steffen, Schweizer Anthroposoph und Literat
13.07.1962 - Geboren:
Margret Almer, österreichische Jodlerin und Sängerin volkstümlicher Musik
13.07.1962 - Exponierte Ereignisse:
In Rostock findet das erste Internationale Schlagerfestival der Ostseeländer statt.
13.07.1962 - Geboren:
Robert Feldhoff, deutscher Science-Fiction-Autor (+ 2009)
13.07.1960 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Hans Loch, deutscher Parteifunktionär, Finanzminister der DDR, Präsidiumsmitglied der Nationalen Front
13.07.1960 - Ereignisse > Wirtschaft:
Die Deutsche Bundesbank in Frankfurt am Main gewährt der Weltbank den höchsten Kredit, den diese bisher außerhalb der USA aufgenommen hat. Die Anleihe von 240 Mio. US-Dollar (rd. 1 Mrd. DM), rückzahlbar in zwölf Jahren mit einem Zinssatz von 4,5? %, wird für die wirtschaftliche Förderung unterentwickelter Länder aufgewendet.
13.07.1959-09.08.1959 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Paul Anka: Lonely Boy
1959 - Rundfunk:
13. - 17. Juli -Mit der Ausstrahlung der fünfteiligen Fernsehdokumentation The Hate That Hate Produced nimmt ein großer Teil der weißen US-Bevölkerung erstmals die Existenz der rassistisch-religiösen Organisation Nation of Islam wahr.
13.07.1958 - Gestorben:
Keith Campbell, australischer Motorradrennfahrer (* 1931)
13.07.1958 - Geboren:
Holger Teschke, deutscher Schriftsteller
13.07.1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Rinat Dassajew, russischer Fußballspieler
13.07.1957 - Leichtathletik:
Juri Stepanow, Sowjetunion, sprang im Hochsprung der Herren 2,16 m.
13.07.1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Thierry Boutsen, belgischer Rennfahrer
13.07.1957-11.10.1957 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Harry Belafonte: Banana Boat Song
13.07.1957 - Gestorben:
Kurt Vespermann, deutscher Schauspieler (* 1887)
13.07.1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Cameron Crowe, US-amerikanischer Regisseur und Schauspieler
13.07.1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Burkhard Brandt, deutscher Chemiker
13.07.1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Renate Wolf, deutsche Handballspielerin und Handballtrainerin
13.07.1956 - Wissenschaft & Technik:
Die erste Dartmouth-Konferenz beginnt. Auf ihr prägte John McCarthy den Begriff „artificial intelligence“ (+
13.07.1956 - Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
Die Erste Dartmouth Conference beginnt. Auf ihr prägte John McCarthy den Begriff artificial intelligence („Künstliche Intelligenz“).
13.07.1956 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Michael Spinks, US-amerikanischer Boxer
13.07.1956 - Geboren:
Günther Jauch, deutscher Showmaster wird in Münster (Westfalen) geboren.
13.07.1955 - Gestorben:
Ruth Ellis, britische Mörderin (* 1926)
13.07.1955 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Christian Tramitz, deutscher Schauspieler, Komiker, Synchronsprecher und Autor
13.07.1954 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Irving Pichel, US-amerikanischer Schauspieler und Filmregisseur
13.07.1954 - Gestorben:
Jacques E. Brandenberger, Schweizer Chemiker und Textilingenieur, Erfinder des Cellophan (* 1872)
13.07.1954 - Gestorben:
Frida Kahlo, mexikanische Malerin (* 1907)
13.07.1954 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Sezen Aksu, türkische Pop-Sängerin
13.07.1954 - Geboren:
Roberto Aussel, argentinischer Gitarrist und Professor für klassische Gitarre
13.07.1954 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Florencio Barsana „Butch“ Abad, philippinischer Politiker
13.07.1954 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Jean-Louis Costes, französischer Performance-Künstler
13.07.1954 - Ereignisse > Kultur:
In Deutschland wird mit Ewald Balser in der Rolle des Professors Ferdinand Sauerbruch der Arztfilm Sauerbruch – Das war mein Leben uraufgeführt.
13.07.1954 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Frida Kahlo, mexikanische Malerin eines volkstümlichen Surrealismus und der Neuen Sachlichkeit
13.07.1953 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Violeta Dinescu, rumänische Pianistin und Komponistin
13.07.1951 - Geboren:
Didi Conn, US-amerikanische Schauspielerin
13.07.1951 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Sonia Seymour Mikich, deutsche Journalistin
13.07.1951 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Alfred Tacke, deutscher Politiker und Manager
13.07.1951 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Monika Brüning, deutsche Politikerin
13.07.1951 - Gestorben:
Arnold Schönberg, österreichischer Komponist und Musiktheoretiker (* 1874)
13.07.1951 - Geboren:
Rob Bishop, US-amerikanischer Politiker
13.07.1950 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ma Ying-jeou, chinesischer Politiker
13.07.1950 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Leonid Gosman, russischer Politiker
13.07.1949 - Politik & Weltgeschehen:
Papst Pius XII. erklärt alle Kommunisten und deren Sympathisanten für exkommuniziert.
13.07.1949 - Gestorben:
Walt Kuhn, US-amerikanischer Künstler und Organisator der Armory Show von 1913 (* 1877)
13.07.1948 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Catherine Breillat, französische Filmregisseurin
13.07.1948 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ignaz Kirchner, deutscher Schauspieler
13.07.1947 - Gestorben:
Carl Hoffmann, deutscher Kameramann und Regisseur (* 1885)
13.07.1947 - Geboren:
Navin Ramgoolam, Premierminister von Mauritius
13.07.1946 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Wolfgang Heubisch, deutscher Politiker
13.07.1946 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Alfred Stieglitz, US-amerikanischer Fotograf, Galerist, Verleger und Mäzen avantgardistischer Kunst
13.07.1946 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Cheech Marin, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1946 - Gestorben:
Alfred Stieglitz, US-amerikanischer Fotograf (* 1864)
13.07.1946 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Pierre-Yves Artaud, französischer Flötist, Komponist und Musikpädagoge
13.07.1946 - Geboren:
Wolfgang Heubisch, bayerischer Politiker
13.07.1945 - Gestorben:
Alla Nasimowa, US-amerikanische Schauspielerin (* 1879)
13.07.1944 - Gestorben:
José André, argentinischer Komponist und Musikkritiker (* 1881)
13.07.1944 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Sergei Nikolajewitsch Bulgakow, russischer Ökonom und orthodoxer Theologe
13.07.1944 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ern? Rubik, ungarischer Bildhauer, Architekt und Designer
13.07.1943 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Alexander Schmorell, deutscher Student und Künstler, Mitbegründer der Widerstandsgruppe Weiße Rose, NS-Opfer
13.07.1943 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Kurt Huber, deutscher Musikwissenschaftler, Volksliedforscher und Psychologe, Mitglied der Widerstandsgruppe Weiße Rose, NS-Opfer
13.07.1943 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Fabrizio Poletti, italienischer Fußballspieler
05.07.1943 - Zweiter Weltkrieg:
bis 13. Juli: Unternehmen Zitadelle auch Schlacht bei Kursk oder Schlacht am Kursker Bogen. Deutsche Großoffensive gegen die Sowjetischen Stellungen im Kursker Bogen. Verlustreiche Schlacht für beide Seiten. Faktische Niederlage der Verbände der deutschen Wehrmacht. Ging als größte Panzerschlacht des Zweiten Weltkriegs in die Geschichte ein.
13.07.1942 - Geboren:
Roger McGuinn, US-amerikanischer Musiker
13.07.1942 - Exponierte Ereignisse:
In Chicago kommt der Musiker Roger McGuinn (The Byrds) zur Welt.
13.07.1942 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Rudolf Albrecht, deutscher Pfarrer, Vertreter der kirchlichen Friedensbewegung in der DDR
13.07.1942 - Geboren:
Rudolf Albrecht, Vertreter der kirchlichen Friedensbewegung in der DDR
13.07.1942 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Harrison Ford, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1942 - Geboren:
Rod Chandler, US-amerikanischer Politiker
13.07.1942 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Helmut Weber, deutscher Arzt
13.07.1941 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Jacques Perrin, französischer Schauspieler und Produzent
13.07.1941 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Luis Alberto Lacalle Herrera, uruguayischer Staatspräsident
13.07.1941 - Geboren:
Diethelm Ferner, deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer
13.07.1941 - Gestorben:
Eduard Norden, deutscher Altphilologe und Religionshistoriker (* 1868)
13.07.1941 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Robert Forster, US-amerikanischer Filmschauspieler
13.07.1941 - Geboren:
Luis Alberto Lacalle Herrera, 15. Staatspräsident von Uruguay
13.07.1941 - Geboren:
Robert Forster, US-amerikanischer Schauspieler
13.07.1940 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Hubert Flohr, deutscher Pianist, Musikpädagoge und Musikdirektor
13.07.1940 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Patrick Stewart, britischer Schauspieler
13.07.1938 - Gestorben:
Emil Kirdorf, deutscher Industrieller (* 1847)
13.07.1938 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Michael Verhoeven, deutscher Filmregisseur
13.07.1938 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Manfred Beilharz, deutscher Dramaturg und Theaterintendant
13.07.1938 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Emil Kirdorf, deutscher Industrieller und Protegé Adolf Hitlers
13.07.1938 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Helga Königsdorf, deutsche Mathematikerin und Schriftstellerin
13.07.1937 - Gestorben:
Daschdordschiin Natsagdordsch, mongolischer Schriftsteller (* 1906)
13.07.1937 - Geboren:
Ilse Brusis, deutsche Politikerin
13.07.1937 - Gestorben:
Jewgeni Preobraschenski, sowjetischer Revolutionär und Politiker (* 1886)
13.07.1937 - Lateinamerika:
Der bolivianische Staatschef José David Toro Ruilova wird von seinem Generalstabschef Germán Busch Becerra gestürzt.
13.07.1936 - Gestorben:
José Calvo Sotelo, spanischer Minister (* 1893)
13.07.1936 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ernst Hirsch, deutscher Kameramann und Regisseur
13.07.1936 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Albert Ayler, US-amerikanischer Jazz-Musiker
13.07.1934 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Wole Soyinka, nigerianischer Schriftsteller, erster Literaturnobelpreisträger aus Afrika
13.07.1934 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Peter Bulthaup, deutscher Philosoph und Chemiker
13.07.1933 - Geboren:
Piero Manzoni, italienischer Künstler, gilt als Wegbereiter der Konzeptkunst (+ 1963)
13.07.1932 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Per Nørgård, dänischer Komponist
13.07.1932 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Hubert Reeves, kanadischer Astrophysiker und Sachbuchautor
13.07.1932 - Geboren:
Giorgio Stivanello, italienischer Fußballspieler (+ 2010)
13.07.1931 - Geboren:
Manfred Raasch, deutscher Sänger und Schauspieler (+ 1965)
13.07.1931 - Wirtschaft:
Die Zahlungsunfähigkeit der Darmstädter und Nationalbank verursacht eine Bankenkrise, der anschließend mehrere kleine Banken zum Opfer fallen.
13.07.1930 - Geboren:
Naomi Schemer, israelische Sängerin und Autorin (+ 2004)
13.07.1930 - Gestorben:
Eugen von Finckh, oldenburgischer Ministerpräsident (* 1860)
13.07.1930 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Herman Brix, Vereinigte Staaten, erreicht im Kugelstoßen der Herren 16,04 m.
13.07.1930 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Joseph Anglade, französischer Romanist, Provenzalist und Mediävist
13.07.1930 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Eugen von Finckh, deutscher Politiker, Ministerpräsident des Freistaates Oldenburg
1930 - Fußball - Internationale Fußballveranstaltungen:
13. - 30. Juli: In Uruguay findet die erste Fußball-Weltmeisterschaft statt. 13 Mannschaften aus 3 Kontinenten nehmen daran teil. Beim Finale in Montevideo besiegt Uruguay die Mannschaft aus Argentinien mit 4:2 und wird damit erster Fußball-Weltmeister.
13.07.1929 - Gestorben:
Eusebius Mandyczewski österreichischer Musikwissenschaftler und Komponist (* 1857)
13.07.1929 - Leichtathletik:
Marion King, Großbritannien, lief die 400 Meter der Damen in 59,2 s.
1929 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Leo Sontag, preußischer General der Infanterie
13.07.1928 - Geboren:
Mace Neufeld, US-amerikanischer Produzent
13.07.1928 - Geboren:
Sven Davidson, schwedischer Tennisspieler (+ 2008)
13.07.1927 - Geboren:
Gerd Roellecke, deutscher Rechtswissenschaftler
13.07.1927 - Geboren:
Simone Veil, französische Politikerin und Präsidentin des EU-Parlamentes
13.07.1927 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Simone Veil, französische Politikerin, Präsidentin des EU-Parlamentes
13.07.1926 - Leichtathletik:
Paavo Nurmi, Finnland, lief die 3000 Meter der Herren in 8:20,4 min.
13.07.1925 - Geboren:
Horst Muys, deutscher Schlagersänger und Kölner Karnevalist (+ 1970)
13.07.1925 - Leichtathletik:
Will de Kart Hubbard, USA, erreichte im Weitsprung der Herren 7,89 m.
13.07.1924 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Carlo Bergonzi, italienischer Tenor
13.07.1924 - Geboren:
Donald Osterbrock, US-amerikanischer Astronom (+ 2007)
13.07.1924 - Gestorben:
Robert Kidston, britischer Botaniker (* 1852)
13.07.1924 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Robert Kidston, britischer Botaniker aus Schottland
13.07.1923 - Gestorben:
Charles Dwight Sigsbee, US-amerikanischer Marineoffizier (* 1845)
13.07.1923 - Geboren:
Alexandre Astruc, französischer Filmregisseur und Drehbuchautor
13.07.1922 - Geboren:
Anker Jørgensen, dänischer Politiker
13.07.1922 - Gestorben:
Rosa Bloch-Bollag, Figur der Schweizer Arbeiterbewegung (* 1880)
13.07.1922 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Rosa Bloch-Bollag, Schweizer Politikerin der Arbeiterbewegung und Frauenrechtlerin
13.07.1921 - Geboren:
Ernest Gold, US-amerikanischer Komponist österreichischer Herkunft (+ 1999)
13.07.1920 - Geboren:
Wilhelm Kümpel, Domorganist und Kirchenmusikdirektor (+ 2000)
13.07.1920 - Geboren:
Sandro Continenza, italienischer Drehbuchautor (+ 1996)
13.07.1919 - Geboren:
David Nillo, US-amerikanischer Tänzer, Choreograf und Arrangeur (+ 2005)
13.07.1918 - Geboren:
Alberto Ascari, italienischer Rennfahrer (+ 1955)
13.07.1918 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Marcia Brown, US-amerikanische Kinderbuchautorin und -illustratorin
1918 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Gilles van Overbeek de Meijer, niederländischer Mediziner
13.07.1917 - Erster Weltkrieg:
Kaiser Wilhelm II. entlässt auf Druck der Obersten Heeresleitung Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg, dessen Nachfolger wird Georg Michaelis.
13.07.1915 - Geboren:
Harry McKibbin, irischer Rugbyspieler und Funktionär (+ 2001)
13.07.1915 - Geboren:
Paul "Hucklebuck" Williams, US-amerikanischer Blues- und R&B-Saxophonist, Komponist und Bandleader (+ 2002)
13.07.1914 - Geboren:
Sam Hanks, US-amerikanischer Rennfahrer (+ 1994)
13.07.1913 - Geboren:
Mærsk Mc-Kinney Møller, dänischer Reeder und Großindustrieller (+ 2012)
13.07.1912 - Gestorben:
Robert Stock, Begründer der Deutschen Telephonwerke (DeTeWe), stirbt.
13.07.1912 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Robert Stock, deutscher Pionier der Telekommunikation und Berliner Unternehmer
13.07.1912 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Marc-Emile Ruchet, Schweizer Politiker, Bundesrat
13.07.1912 - Geboren:
Paul Deitenbeck, deutscher Pfarrer und Schriftsteller (+ 2000)
13.07.1912 - Olympische Spiele:
Letztmals bei den Olympischen Spielen wird der Standhochsprung abgehalten. Der US-Amerikaner Platt Adams wird mit 1,63 m letzter Olympiasieger.
13.07.1912 - Gestorben:
Marc-Emile Ruchet, Schweizer Politiker (* 1853)
1912 - Tennis:
11. bis 13. Juli: Großbritannien qualifiziert sich gegen Frankreich und die USA für das Finale der International Lawn Tennis Challenge gegen Australasien.
13.07.1911 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
William B. Shattuc, US-amerikanischer Politiker, Kongressabgeordneter für Ohio
1911 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Bruno Buzek, österreichischer Architekt
13.07.1910 - Katastrophen:
Das LuftschiffErbslöh“ explodiert in der Luft und stürzt ab. Die Besatzung stirbt.
13.07.1910 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Oskar Erbslöh, deutscher Luftfahrtpionier
13.07.1909 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Baruch Harold Wood, englischer Schachmeister und Schachautor
13.07.1909 - Geboren:
Washington Castro, argentinischer Komponist und Dirigent (+ 2004)
13.07.1909 - Geboren:
Baruch Harold Wood, englischer Schachmeister (+ 1989)
13.07.1908 - Geboren:
Dorothy Round, englische Tennisspielerin (+ 1982)
13.07.1907 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Herman Geiger-Torel, kanadischer Opernregisseur und Musikpädagoge
13.07.1906 - Geboren:
Jack Chertok, US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent (+ 1995)
13.07.1905 - Geboren:
Doc Cheatham, Jazztrompeter (+ 1997)
13.07.1905 - Geboren:
Bosley Crowther, US-amerikanischer Filmkritiker (+ 1981)
13.07.1902 - Gestorben:
Emanuel Herrmann, österreichischer Nationalökonom und Erfinder der Postkarte (* 1839)
13.07.1902 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Emanuel Herrmann, österreichischer Nationalökonom und Miterfinder der Postkarte
13.07.1901 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Ernst Müller, deutscher Fußballspieler
13.07.1900 - Geboren:
Simon Dschanaschia, georgischer Historiker (+ 1947)
13.07.1896 - Gestorben:
Friedrich August Kekulé von Stradonitz, deutscher Chemiker und Naturwissenschaftler (* 1829)
13.07.1895 - Geboren:
Bradley Kincaid, US-amerikanischer Folk- und Old-Time-Musiker (+ 1989)
13.07.1894 - Geboren:
Isaak Emmanuilowitsch Babel, russischer Journalist und Autor (+ 1940)
13.07.1894 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Isaak Babel, russischer Journalist und Autor
13.07.1894 - Geboren:
Alfred Toepfer, deutscher Unternehmer und Stiftungsgründer (+ 1993)
1893 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Pak-Nam-Zwischenfall. Auf dem Höhepunkt der Krise zwischen Frankreich, Großbritannien und Siam kommt es zu einem Schusswechsel zwischen den siamesischen Forts in Pak Nam (heute Samut Prakan) und französischen Kanonenbooten, die den Mae Nam Chao Phraya (Chao-Phraya-Fluss) in Richtung der siamesischen Hauptstadt Bangkok befahren.
1893 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Pak-Nam-Zwischenfall. Auf dem Höhepunkt der Krise zwischen Frankreich, Großbritannien und Siam kommt es zu einem Schusswechsel zwischen den siamesischen Forts in Pak Nam (heute Samut Prakan) und französischen Kanonenbooten, die den Chao-Phraya-Fluss in Richtung der siamesischen Hauptstadt Bangkok befahren.
13.07.1892 - Geboren:
Léo-Pol Morin, kanadischer Pianist, Musikkritiker und Komponist (+ 1941)
13.07.1891 - Geboren:
Marguerite Boulc'h, französische Chansonsängerin, auch Fréhel genannt (+ 1951)
13.07.1890 - Geboren:
Clyde De Vinna, US-amerikanischer Kameramann (+ 1953)
13.07.1889 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Svensk Hjalmar Andersson Zakeus, schwedischer Langstreckenläufer
13.07.1889 - Gestorben:
Robert Hamerling, österreichischer Schriftsteller (* 1830)
13.07.1887 - Geboren:
Robert Land, österreichisch-tschechischer Filmregisseur (Todeszeitpunkt unbekannt, vermutlich zwischen 1939 und 1942)
13.07.1887 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Walter Graf von Brockdorff-Ahlefeldt, deutscher General im Zweiten Weltkrieg
13.07.1886 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Edward Flanagan, US-amerikanischer Priester
13.07.1885 - Geboren:
Adolf Behne, deutscher Architekt, Kunstpolitiker und Wissenschaftler (+ 1948)
13.07.1884 - Geboren:
Yrjö Saarela, finnischer Ringer und Olympiasieger (+ 1951)
13.07.1884 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
Ernst Carstanjen, deutscher Chemiker
13.07.1883 - Geboren:
Peter Feit, deutsch-thailändischer Komponist (+ 1968)
1883 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Peter Feit (später Phra Chenduriyang), deutsch-thailändischer Komponist
13.07.1882 - Gestorben:
Johnny Ringo, US-amerikanischer Revolverheld (* 1850)
1881 - Tennis:
2. bis 13. Juli: Wimbledon Championships 1881
13.06.1878 - Balkan/Osmanisches Reich:
bis 13. Juli: Berliner Kongress unter dem Vorsitz Otto von Bismarcks: Rumänien, Serbien und Montenegro werden unabhängig, Rumänien erhält zudem die Dobrudscha, muss dafür jedoch einen Teil von Bessarabien an Russland abtreten. Bulgarien erhält einen Sonderstatus, bleibt jedoch dem Osmanischen Reich gegenüber tributpflichtig. Österreich-Ungarn darf Bosnien und die Herzegowina besetzen, Großbritannien erhält Zypern pachtweise, während Raszien, Albanien, Makedonien und Rumelien beim Osmanischen Reich verbleiben.
13.07.1877 - Geboren:
Erik Scavenius, dänischer Politiker und Staatsmann, Ministerpräsident (+ 1962)
13.07.1876 - Gestorben:
Karl von der Gröben, preußischer General (* 1788)
13.07.1874 - Deutsches Kaiserreich:
Der 20-jährige Böttchergeselle Eduard Kullmann verübt in Bad Kissingen ein Attentat auf Reichskanzler Otto von Bismarck.
13.07.1874 - Geboren:
Georg Schätzel, deutscher Politiker (+ 1934)
13.07.1874 - Geboren:
Ludwig Gruber, österreichischer Komponist, Sänger, Schriftsteller und Dirigent (+ 1964)
13.07.1873 - Gestorben:
Anthony Colby (Politiker), US-amerikanischer Politiker (* 1792)
13.07.1870 - Gestorben:
Johan Fredrik Eckersberg, norwegischer Maler der Nationalromantik (* 1822)
13.07.1870 - Geboren:
Georg Hartmann, deutscher Fabrikant und Ehrenbürger von Frankfurt am Main (+ 1954)
13.07.1870 - Geboren:
Eduard Clausnitzer, deutscher Theologe, Pädagoge und Schriftsteller.(+ 1920)
13.07.1870 - Deutsch-Französischer Krieg & Deutsche Reichseinigung:
Die sogenannte „Emser Depesche“ veranlasst Frankreich, Preußen (und somit dem Schutz- und Trutzbündnis) den Krieg zu erklären.
13.07.1869 - Gestorben:
Henry de Labouchère, 1. Baron Taunton, britischer Staatsmann (* 1798)
13.07.1866 - Geboren:
Anacleto de Medeiros, brasilianischer Komponist (+ 1907)
13.07.1866 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Anacleto de Medeiros, brasilianischer Musiker und Komponist
13.07.1865 - Geboren:
Gérard Analect Vincent Encausse, französischer Okkultist und Esoteriker (+ 1916)
13.07.1864 - Geboren:
John Jacob Astor IV, US-amerikanischer Geschäftsmann, Erfinder und Schriftsteller (+ 1912)
13.07.1863 - Gestorben:
Heinrich Schacht, hamburgischer Schriftsteller in hoch- und plattdeutscher Sprache (* 1817)
1863 - Vereinigte Staaten von Amerika:
13. bis 16. Juli: Die Draft Riots (Einziehungskrawalle) in New York City stürzen die Stadt in das bisher größte Chaos ihrer Geschichte, bei dem mindestens 120 Menschen ums Leben kommen. Es sind mehrere Regimenter unter John Adams Dix notwendig, um den Aufstand niederzuschlagen.
13.07.1861 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
James Hopkins Adams, US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von South Carolina
13.07.1861 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
Jan Ackersdijck, niederländischer Jurist, Statistiker und Ökonom
13.07.1859 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Sidney James Webb, britischer Sozialwissenschaftler und Politiker, mehrfacher Minister
13.07.1859 - Geboren:
Sidney James Webb, 1. Baron Passfield, britischer Sozialwissenschaftler und Politiker (+ 1947)
13.07.1858 - Geboren:
Emil Strub, Schweizer Konstrukteur, Ingenieur, Bahnbauer und Erfinder (+ 1909)
13.07.1856 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Gustav Hauser, deutscher Pathologe und Bakteriologe
13.07.1855 - Geboren:
Emil Münsterberg, deutscher Verwaltungsjurist und Armutswissenschaftler (+ 1911)
13.07.1854 - Ägypten:
Ermordung des Khediven Abbas I. von Ägypten
13.07.1854 - Gestorben:
Abbas I., ägyptischer Khedive (Vizekönig) (* 1813)
13.07.1854 - Deutscher Bund:
Arbeiter- und Arbeiterbildungsvereine werden auf Beschluss des Bundestages im Deutschen Bund verschärfter Verfolgung ausgesetzt. Es werden die Allgemeine Deutsche Arbeiterverbrüderung und alle anderen politischen Arbeitervereinigungen verboten; in Preußen bestand dieses Verbot bereits vorher seit 1850.
13.07.1849 - Geboren:
Hermann Helmer, deutscher Architekt (+ 1919)
13.07.1848 - Geboren:
Rudolph Sprickmann Kerkerinck, deutscher Politiker (+ 1905)
13.07.1846 - Weitere Ereignisse in Europa:
Hochzeit von König Karl I. und Olga von Württemberg
13.07.1844 - Gestorben:
Johann Gänsbacher, österreichischer Komponist und Dirigent (* 1778)
13.07.1843 - Gestorben:
John Rowan, US-amerikanischer Politiker (* 1773)
13.07.1842 - Geboren:
Bronisław Markiewicz, polnischer Priester und Ordensgründer (+ 1912)
13.07.1841 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Otto Wagner, österreichische Architekt, Architekturtheoretiker und Stadtplaner Wiens
13.07.1841 - Politik & Weltgeschehen:
Im Dardanellen-Vertrag der europäischen Großmächte mit dem Osmanischen Reich wird die Passage von Kriegsschiffen durch die Dardanellen verboten, ausgenommen türkische Kriegsschiffe und -im Kriegsfall -Schiffe der Verbündeten des Sultans.
13.07.1841 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Im Dardanellen-Vertrag der europäischen Großmächte mit dem Osmanischen Reich wird die Passage von Kriegsschiffen durch die Dardanellen verboten, ausgenommen türkische Kriegsschiffe und –? im Kriegsfall? – Schiffe der Verbündeten des Sultans.
13.07.1837 - Exponierte Ereignisse:
Mit dem Einzug der neuen Königin Victoria in den Londoner Buckingham-Palast wird dieser zur Hauptresidenz der britischen Monarchen.
13.07.1835 - Geboren:
Franz Umpfenbach, deutscher Altphilologe (+ 1885)
13.07.1834 - Geboren:
Konrad Beyer, deutscher Dichter und Literaturhistoriker (+ 1906)
13.07.1832 - Wissenschaft & Technik:
Henry Rowe Schoolcraft findet mit dem Lake Itasca die Quellen des Mississippi River.
13.07.1831 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
Friedrich Julius Heinrich von Soden, deutscher Schriftsteller
13.07.1825 - Geboren:
Anton Springer, deutscher Kunsthistoriker (+ 1891)
13.07.1821 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Nathan Bedford Forrest, US-amerikanischer Plantagenbesitzer, General der Konföderierten im Sezessionskrieg, Ku-Klux-Klan Anführer
13.07.1817 - Geboren:
Franz Leopold Sonnenschein, deutscher Chemiker (+ 1879)
13.07.1816 - Gestorben:
Johann Carl Friedrich Dauthe, deutscher Architekt und Kupferstecher (* 1746)
13.07.1816 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Gustav Freytag, deutscher Dichter, Historiker und Journalist
13.07.1814 - Geboren:
Johann von Halbig, deutscher Bildhauer (+ 1882)
13.07.1813 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Theophil von Hansen, dänisch-österreichischer Baumeister und Architekt des Klassizismus und Historismus
13.07.1813 - Gestorben:
Johann Friedrich Peter, US-amerikanischer Komponist (* 1746)
13.07.1811 - Geboren:
George Gilbert Scott, englischer Architekt (Neugotik) (+ 1878)
13.07.1808 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Patrice de Mac-Mahon, französischer General und Staatsmann, Marschall von Frankreich, Staatspräsident
13.07.1807 - Gestorben:
Henry Benedict Stuart, Kardinal und Bischof von Frascati und Kardinalbischof von Ostia, Velletri und Kardinaldekan (* 1725)
13.07.1806 - Gestorben:
Friedrich Gustav Arvelius, estnisch-deutschbaltischer Schriftsteller und Volksaufklärer (* 1753)
13.07.1798 - Geboren:
Charlotte von Preußen, russische Zarin (+ 1860)
13.07.1796 - Geboren:
Gustav Seyffarth, deutscher Ägyptologe (+ 1885)
13.07.1793 - Gestorben:
Jean Paul Marat, französischer Revolutionär (* 1744)
13.07.1793 - Geboren:
John Clare, englischer Naturdichter (+ 1864)
13.07.1793 - Französische Revolution & Koalitionskriege:
Marat ermordet.
13.07.1793 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
Jean Paul Marat, schweizerisch-französischer Arzt und Journalist während der Französischen Revolution (Ami du Peuple)
13.07.1787 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
Alois Schertzinger, deutscher Uhrmacher, Mitbegründer der Siedlung Sarata
13.07.1783 - Geboren:
Friedrich August von Oldenburg, oldenburgischer Großherzog (+ 1853)
1783 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
James Tannock, schottischer Porträtmaler
13.07.1779 - Geboren:
William Hedley, englischer Grubendirektor (+ 1843)
13.07.1778 - Geboren:
Samuel Stevens, US-amerikanischer Politiker (+ 1860)
13.07.1777 - Gestorben:
Guillaume Coustou d. J., französischer Bildhauer (* 1716)
13.07.1776 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
Amalie Christiane, badische Prinzessin
13.07.1774 - Gestorben:
Otto von Münchhausen, deutscher Botaniker (* 1716)
13.07.1773 - Geboren:
Wilhelm Heinrich Wackenroder, deutscher Jurist und Schriftsteller (+ 1798)
13.07.1767 - Geboren:
Friedrich Adolf Krummacher, deutscher reformierter protestantischer Theologe (+ 1845)
13.07.1764 - Geboren:
Maria Catharina Tismar, preußische Stiftungsgründerin (+ 1846)
13.07.1762 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
James Bradley, britischer Astronom und anglikanischer Theologe
13.07.1761 - Gestorben:
Tokugawa Ieshige, japanischer Shōgun (* 1712)
13.07.1756 - Geboren:
Thomas Rowlandson, britischer Karikaturist (+ 1827)
13.07.1755 - Gestorben:
Edward Braddock, britischer Oberbefehlshaber der Truppen in Nordamerika (* 1695)
13.07.1754 - Geboren:
Alois von Beckh-Widmanstätten, österreichischer Drucker (+ 1849)
13.07.1741 - Geboren:
Carl Friedrich Hindenburg, deutscher Mathematiker, Professor der Philosophie und Physik (+ 1808)
13.07.1724 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
Heinrich Carl von Schimmelmann, holsteinisch-dänischer Graf, Kaufmann und Sklavenhändler
13.07.1724 - Politik & Weltgeschehen:
Auguste von Baden-Baden heiratet Herzog Ludwig I. von Orléans und wird Herzogin von Orléans
13.07.1721 - Geboren:
Felix Joseph de Abreu y Bertodano, spanischer Botschafter (+ 1766)
13.07.1709 - Ereignisse > Wirtschaft:
In Köln wird das Geschäft G.? B.? Farina gegründet, aus dem nach Erfindung des „Eau de Cologne“ durch Johann Maria Farina der Parfumhersteller Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz hervorgeht, heute die älteste Parfum-Fabrik der Welt.
13.07.1709 - Wirtschaft:
In Köln wird die Firma „Farina gegenüber” gegründet, die heute älteste Eau de Cologne und Parfümfabrik der Welt.
13.07.1704 - Großer Nordischer Krieg:
Die Garnison der schwedischen Festung Dorpat (heute Tartu, Estland) ergibt sich nach über einmonatiger Belagerung der russischen Armee unter dem Kommando von Generalfeldmarschall Boris Sheremetew.
13.07.1656 - Literatur:
Uraufführung des Dramas Theti von Antonio Bertali an der Hofburg Wien in Wien.
13.07.1645 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
Marie Le Jars de Gournay, französische Schriftstellerin, Philosophin und Frauenrechtlerin
13.07.1633 - Dreißigjähriger Krieg:
Die Besatzung der seit 1626 von kaiserlichen Einheiten eingenommenen Stadt Hameln kapituliert nach rund viermonatiger Belagerung gegenüber protestantisch-schwedischen Truppen unter Herzog Georg von Braunschweig-Lüneburg.
13.07.1617 - Gestorben:
Adam Wenzel, Herzog von Teschen (* 1574)
13.07.1608 - Geboren:
Ferdinand III. von Habsburg, deutscher Kaiser (+ 1657)
13.07.1590 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
Clemens X., Papst
13.07.1590 - Geboren:
Emilio Altieri, Papst unter dem Namen Clemens X. von 1670 bis 1676 (+ 1676)
10.07.1584 - Frankreich:
Der katholische Fanatiker Balthasar Gérard ermordet Wilhelm I. von Oranien-Nassau. Er wird am 13. Juli durch Vierteilung hingerichtet. König Philipp II. von Spanien erhebt hingegen die ganze Familie des Mörders in den Adelsstand und schenkt ihr die Güter Oraniens in der Franche-Comté.
13.07.1579 - Geboren:
Arthur Dee, englischer Arzt und Alchemist (+ 1651)
13.07.1574 - Kultur:
Kurfürst Johann Georg von Brandenburg richtet in Berlin nach dem Tod des letzten Franziskanermönchs im säkularisierten Grauen Kloster das Berlinische Gymnasium zum Grauen Kloster ein.
13.07.1558 - England / Frankreich / Schottland:
Die Schlacht bei Gravelines ist die letzte Schlacht der Italienischen Kriege. Ein englisch-spanisches Heer besiegt französische Truppen und zwingt Frankreich zum Friedensschluss im folgenden Jahr.
13.07.1527 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
John Dee, englischer Universalgelehrter, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Geograf, Mystiker und Alchemist
13.07.1522 - Geboren:
Sophia Jagiellonica, polnische Prinzessin, Herzogin von Braunschweig-Wolfenbüttel (+ 1575)
13.07.1501 - Gestorben:
Margarete von Sachsen, Kurfürstin von Brandenburg (* 1449)
13.07.1491 - Gestorben:
Johann Koerbecke, westfälischer Maler der Spätgotik (* um 1415/20)
13.07.1491 - Europa:
Alfons, einziger Sohn des portugiesischen Königs Johann II., stirbt im Alter von 16 Jahren. Damit rückt Johanns Cousin Manuel an die Spitze der Thronfolge in Portugal. Johanns Versuch, seinen illegitimen Lieblingssohn Jorge de Lancastre als Nachfolger zu bestimmen, scheitert vor allem am Einfluss seiner Gattin Eleonore.
13.07.1402 - Gestorben:
Jianwen, chinesischer Kaiser der Ming-Dynastie (* 1377)
13.07.1399 - Gestorben:
Peter Parler, deutscher Architekt, Bildhauer, Ingenieur und Dombaumeister (* 1330 oder 1333)
13.07.1380 - Gestorben:
Bertrand du Guesclin, französischer Feldherr (* um 1320)
13.07.1357 - Gestorben:
Bartolus de Saxoferrato, italienischer Rechtsgelehrter (* 1313)
13.07.1337 - Gestorben:
Heinrich von Burghausen, Bischof von Seckau (* 1304)
13.07.1307 - Politik & Weltgeschehen:
Heinrich von Kärnten wird nach dem Tod Rudolfs zum böhmischen König gewählt.
13.07.1299 - Gestorben > Vor dem 20. Jahrhundert:
Erik II., König von Norwegen
1298 - Gestorben:
13. oder 14. Juli: Jacobus de Voragine, italienischer Erzbischof und kirchenlateinischer Schriftsteller (* 1226/1230)
13.07.1260 - Deutscher Orden:
Litauerkriege des Deutschen Ordens: In der Schlacht an der Durbe erleidet der Deutsche Orden unter dem Landmeister von Livland Burkhard von Hornhausen und Ordensmarschall Heinrich Botel eine vollständige Niederlage gegen litauische Truppen. Das ist das Signal für den Beginn des zweiten und letzten Aufstandes der Prußen, der sich bis 1274 hinziehen wird.
13.07.1260 - Gestorben:
Burkhard von Hornhausen, Landmeister von Livland
13.07.1254 - Politik & Weltgeschehen:
Gründung des Rheinischen Städtebundes zur Erhaltung des Landfriedens (1257 aufgelöst)
1243 - Gestorben:
02./13. Juli: Boso de Granges, Bischof von Sitten
13.07.1234 - Gestorben:
Florens IV., holländischer Graf (* 1210)
13.07.1061 - Gestorben:
Beatrix I., Äbtissin im Stift Gandersheim von Quedlinburg (* 1037)
13.07.1024 - Gestorben:
Heinrich II., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (* 973)
13.07.982 n. Chr. - Gestorben:
Gunther von Merseburg, Markgraf von Meißen und Merseburg
13.07.982 n. Chr. - Gestorben:
Abu l-Qasim, Emir von Sizilien
13.07.982 n. Chr. - Exponierte Ereignisse:
Die vernichtende Niederlage in der Schlacht am Capo Colonna beendet den Feldzug Ottos II. in Unteritalien.
13.07.945 n. Chr. - Gestorben:
Herluin, Graf von Montreuil
13.07.892 n. Chr. - Gestorben:
Arn, Bischof von Würzburg
13.07.787 n. Chr. - Religion:
Gründung des Bistums Bremen durch die Weihe des ersten Bischofs Willehad
13.07.734 n. Chr. - Gestorben:
Mildred von Minster, katholische Heilige
13.07.574 n. Chr. - Religion:
Nach dem Tod von Papst Johannes III. kommt es, nicht zuletzt wegen des Vordringens der Langobarden, zu einer fast einjährigen Sedisvakanz (bis Juni 575).
13.07.40 n. Chr. - Geboren:
Gnaeus Iulius Agricola, römischer General (+ 93)
13 n. Chr. - Geboren:
Juli: Julius Caesar (ermordet 15. März 44 v. Chr.) (100 v. Chr.)

"13. Juli" in den Nachrichten