15.05.2013 - Jahreswidmungen:
100. Geburtstag von Heinz Haber (deutsch-amerikanischer Astronom)
15.05.2012 - Tagesgeschehen:
Darmstadt/Deutschland: Der deutschen Schriftstellerin Felicitas Hoppe ist der diesjährige Georg-Büchner-Preis zugesprochen worden.
15.05.2012 - Tagesgeschehen:
Baikonur/Kasachstan: Das russische Raumschiff Sojus TMA-04M ist mit der Trägerrakete Sojus-FG mit zwei Kosmonauten und einem Astronauten zur Internationalen Raumstation gestartet.
15.05.2012 - Tagesgeschehen:
Harardheere/Somalia: Erstmals hat ein Kampfhubschrauber der EU NAVFOR Somalia im Rahmen der Operation Atalanta eine logistische Basis der Piraten an der somalischen Küste angegriffen und mehrere Boote zerstört.
15.05.2012 - Auswahl bekannter Verstorbener:
Arno Lustiger, deutscher Historiker (* 1924)
15.05.2012 - Tagesgeschehen:
Genf/Schweiz: Das Haus Hohenzollern hat den Beau Sancy für 7,5 Mio. € bei Sotheby’s versteigern lassen.
15.05.2012 - Tagesgeschehen:
Paris/Frankreich: Wenige Stunden nach seinem Amtsantritt hat der neue französische Präsident François Hollande den sozialistischen Politiker Jean-Marc Ayrault zum Premierminister der Französischen Republik ernannt.
15.05.2012 - Tagesgeschehen:
Erfurt/Deutschland: Eine thüringische Untersuchungskommission unter Vorsitz des früheren Bundesrichters Gerhard Schäfer hat gravierende Fehler bei der Fahndung nach den Mitgliedern der Zwickauer Terrorzelle festgestellt.
15.05.2012 - Weltpolitik:
22. Mai: Gipfeltreffen der Gruppe der Acht (G-8) in Camp David/USA
15.05.2011-04.06.2011 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Hugh Laurie - Let Them Talk
15.05.2011 - Tagesgeschehen:
Bratislava/Slowakei: Mit einem 6:1-Sieg über Schweden gewinnt Finnland zum zweiten Mal die Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren.
15.05.2011 - Tagesgeschehen:
Madrid/Spanien: Beginn von landesweiten Protesten gegen die Regierung.
15.05.2011 - Gestorben:
Barbara Stuart, US-amerikanische Schauspielerin (* 1930)
15.05.2011 - Tagesgeschehen:
Italien: Erste Runde der Kommunalwahlen.
15.05.2011-21.05.2011 - Nummer 1 Hit > S > :
Girls’ Generation - Mr. Taxi / Run Devil Run
15.05.2011-21.05.2011 - Nummer 1 Hit > S > :
2NE1 - Lonely
15.05.2011-21.05.2011 - Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
OBK - 20 - Nuevas versiones singles 1991 / 2011
13.05.2011 - Badminton - Veranstaltungen:
15. MaiMorocco International
11.05.2011 - Badminton - Veranstaltungen:
15. MaiSlovenian International
15.05.2010 - Sport:
Vor 100 Jahren wurde der Sportverein FC St. Pauli gegründet.
15.05.2010 - Sport:
DFB-Pokal-Finale der Frauen im Kölner RheinEnergieStadion. Der FCR 2001 Duisburg gewann gegen den FF USV Jena mit 1:0.
15.05.2010-21.05.2010 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Justin Bieber feat. Ludacris - Baby
15.05.2010-21.05.2010 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Lady Gaga feat. Beyoncé - Telephone
15.05.2010-04.06.2010 - Nummer 1 Hit > Rhythmic Airplay Charts > Singles:
B.o.B. feat. Bruno Mars - Nothin’ on You
15.05.2010-21.05.2010 - Nummer 1 Hit > Polen > Singles:
Keri Hilson - I Like
15.05.2010-22.05.2010 - Nummer 1 Hit > Hot Dance Club Charts > Singles:
Rihanna - Rude Boy
15.05.2010 - Gestorben:
Christian Habicht, deutscher Schauspieler (* 1952)
15.05.2010 - Tagesgeschehen:
Köln/Deutschland: Vor der europäischen Rekordkulisse für ein nationales Frauen-Vereinsspiel von 26.282 Zuschauern besiegt der FCR 2001 Duisburg im Finale um den DFB-Pokal 2009/10 der Frauen den FF USV Jena mit 1:0.
15.05.2010 - Tagesgeschehen:
Bangkok/Thailand: Bei Kämpfen zwischen Soldaten und Demonstranten kommen Dutzende von Menschen ums Leben, 300 weitere werden verletzt.
15.05.2010 - Tagesgeschehen:
Sydney/Australien: Jessica Watson beendet ihre Weltumsegelung.
15.05.2010 - Tagesgeschehen:
Oberammergau/Deutschland: Premiere der 41. Passionsspiele.
15.05.2010 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland: Im Finale um den DFB-Pokal 2009/10 der Männer besiegt der FC Bayern München Werder Bremen mit 4:0 und erreicht damit zum achten Mal in seiner Vereinsgeschichte das Double aus Meisterschaft und Pokalsieg.
15.05.2009 - Tagesgeschehen:
Hannover/Deutschland: Auf dem Parteitag der FDP wird Parteichef Guido Westerwelle mit 95,84 Prozent wiedergewählt.
15.05.2009-21.05.2009 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Green Day - 21st Century Breakdown
15.05.2009 - Gestorben:
Paul Flora, österreichischer Zeichner und Karikaturist (* 1922)
15.05.2009-21.05.2009 - Nummer 1 Hit > Dänemark > :
Sanne Salomonsen - Unico
15.05.2009 - Sport:
Der SV Werder Bremen gewinnt den DFB-Pokal mit 1:0 gegen Bayer 04 Leverkusen.
15.05.2009-21.05.2009 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Promoe - Svennebanan
15.05.2009 - Tagesgeschehen:
Osnabrück/Deutschland: Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnet in Bramsche-Kalkriese und Detmold die dreiteilige Ausstellung zum 2000-jährigem Jubiläum der Varusschlacht, zu der auch eine Ausstellung in Haltern am See gehört. Die Ausstellung beginnt am Samstag und geht bis zum 25. Oktober.
2009 - Diskografie:
Further Complications (15. Mai / Rough Trade) (Jarvis Cocker)
15.05.2008 - Badminton - Veranstaltungen:
18. Mai Slovenian International
15.05.2008 - Tagesgeschehen:
Myanmar: Nach Angaben des staatlichen Rundfunks haben am Samstag 92 Prozent der Bürger für die neue Verfassung gestimmt.
15.05.2008-21.05.2008 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Madonna feat. Justin Timberlake & Timbaland - 4 Minutes
15.05.2008 - Gestorben:
Alexander Courage, US-amerikanischer Filmkomponist (* 1919)
15.05.2007 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland: Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) legt ein neues Gesetz zur „Strafzumessungsregel“ vor. Demnach könnten in Zukunft Kriminelle wieder in früherem Umfang von der Kronzeugenregelung Vorteile erhoffen. Der mögliche Strafnachlass gilt allerdings nicht für Mord.
15.05.2007 - Tagesgeschehen:
Bülach/Schweiz: Knapp fünf Jahre nach dem Flugzeugunglück bei Überlingen beginnt im schweizerischen Bülach der Strafprozess gegen acht Mitarbeiter der Flugsicherungsgesellschaft Skyguide.
15.05.2007 - Sport:
Der FC Sevilla gewinnt im Finale des UEFA-Cups im Elfmeterschießen gegen Espanyol Barcelona mit 5:3 und verteidigt damit den Titel.
15.05.2007 - Tagesgeschehen:
Berlin-Friedrichsfelde: In dem Tierpark von Berlin-Friedrichsfelde wird eine Tierpflegerin von einem Moschusochsen erdrückt, da der Sicherungsbalken zum Vorgehege nicht eingerastet war.
15.05.2007 - Tagesgeschehen:
Peshawar/Pakistan: Bei einem Selbstmordattentat auf ein Hotel in Pakistan werden 24 Menschen getötet. Die Explosion ereignet sich in der Eingangshalle des Hotels, das von vielen Afghanen besucht wird.
15.05.2006-04.06.2006 - Nummer 1 Hit > Rum > :
Morandi - Falling Asleep
15.05.2006-21.05.2006 - Nummer 1 Hit > Polen > Alben:
Tool - 10,000 Days
15.05.2006 - Gestorben:
Eberhard Esche, deutscher Film- und Theaterschauspieler (* 1933)
15.05.2006 - Tagesgeschehen:
USA: Wegen der Aufzeichnung von Millionen Telefondaten seit den Terroranschlägen 2001 kommt der designierte CIA-Direktor Michael V. Hayden unter politischen Druck. 2001. Hayden leitete in dieser Zeit die dafür verantwortliche National Security Agency (NSA).
15.05.2006-21.05.2006 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Human Nature - Reach Out: The Motown Record
15.05.2006 - Tagesgeschehen:
London: Michael Ballack gibt seinen Wechsel vom FC Bayern zum FC Chelsea bekannt.
15.05.2006 - Tagesgeschehen:
São Paulo/Brasilien: Eine seit dem 13. Mai anhaltende Anschlagserie der Drogen-Mafia legt das öffentliche Leben São Paulos lahm. Mehr als 80 Tote sind zu beklagen. Geschäfte und Schulen werden geschlossen.
15.05.2006-21.5.2006 - Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
ARASHI - Kitto Daijoubu - 160.240
15.05.2006-04.06.2006 - Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
Remioromen - Horizon - 320.255 / 101.640 / 55.341
15.05.2006 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium
15.05.2006 - Tagesgeschehen:
Italien: Der neue Staatspräsident Giorgio Napolitano wird vereidigt. Der frühere Senatspräsident erhielt in der Vorwoche im 4.Wahlgang die Stimmenmehrheit des Parlaments. Mit seinem Amtsantritt steht der Beauftragung von Romano Prodi zum neuen Regierungschef nichts mehr entgegen (siehe 18. Mai).
15.05.2006 - Tagesgeschehen:
Berlin: Beginn der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld (bis 21. Mai). Ein Highlight ist die erste Vorstellung des Airbus A380 für die Öffentlichkeit. Über 300 Flugzeuge werden ausgestellt, obwohl sich Boeing abermals nicht beteiligt.
15.05.2005-04.06.2005 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Salome - Gumpu
15.05.2005-11.06.2005 - Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
Bustamante - Caricias al alma
15.05.2005 - Politik & Weltgeschehen:
In Stuttgart wird Dr. Wilhelm Leber neuer Stammapostel der Neuapostolischen Kirche und somit internationaler Kirchenpräsident und Oberhaupt des neuapostolischen Apostolates.
15.05.2005-21.05.2005 - Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
Gorillaz - Feel Good Inc.
15.05.2005-01.10.2005 - Nummer 1 Hit > Mexiko > Singles:
Shakira feat. Alejandro Sanz - La tortura
15.05.2005 - Tagesgeschehen:
In der Elfenbeinküste einigen sich Regierung und Rebellen auf ein Abkommen, das die Entwaffnung bzw. die Vereinigung zu einer gemeinsamen Armee des Landes vorsieht.
15.05.2005-04.06.2005 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Ch!pz - Cowboy
15.05.2005-28.05.2005 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Wir sind Helden - Von hier an blind
15.05.2005-21.05.2005 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Steve Brookstein - Heart and Soul
15.05.2005 - Tagesgeschehen:
Nachdem es in der Stadt zu Unruhen gekommen war, riegelt die usbekische Regierung die Stadt Andijon ab.
30.04.2005 - Sport:
bis 15. Mai: Eishockey-Weltmeisterschaft in Wien und Innsbruck. Tschechien besiegt im Finale Kanada mit 3:0. Russland wird Dritter, nach 6:3 Sieg über Schweden
15.05.2004 - Tagesgeschehen:
Moskau/Russland. Ein rollender Tupolew-Jet hat auf dem Moskauer Flughafen einen Zubringerbus mit dem Flügel gestreift. Daraufhin spritzte Kerosin aus der Maschine und traf mehrere Passagiere. Neun Menschen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Das Flugzeug vom Typ Tu-154 war auf dem Rollfeld des Inlandsflughafens Scheremetjewo-1 vor dem Start nach Sankt Petersburg mit dem Bus kollidiert. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Busfahrer gegen die Verkehrsregeln verstoßen.
15.05.2004 - Gestorben:
William H. Hinton, Marxist, Autor von Franshen
15.05.2004 - Tagesgeschehen:
Tschaschinsk/Russland. Ein Waldbrand hat ein Bergdorf im Ural zerstört. 400 Häuser brannte das Feuer nieder. Insgesamt kamen sieben Menschen ums Leben, mehr als 600 konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Das Feuer ist am Freitag in der Nähe des Dorfes Tschaschinsk in der Oblast Kurgan ausgebrochen. Es griff rasch um sich und zerstörte das Dorf rund 1700 Kilometer östlich von Moskau. Um den Waldbrand zu bekämpfen setzt die Feuerwehr Löschflugzeuge und Hubschrauber ein.
15.05.2004-28.05.2004 - Nummer 1 Hit > Hot Dance Airplay Charts > Singles:
Kylie Minogue - Red Blooded Woman
15.05.2004 - Tagesgeschehen:
Zürich/Schweiz. Der Fußball-Weltverband FIFA beschließt, dass die Fußball-WM 2010 in Südafrika stattfinden wird. Südafrika setzte sich gegen die Bewerber Marokko, Libyen und Ägypten durch, wobei den letzten beiden nur Außenseiterchancen eingeräumt wurden.
15.05.2004-21.05.2004 - Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
Guns N’ Roses - Greatest Hits
15.05.2004-21.05.2004 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
D12 - D12 World
15.05.2004-30.07.2004 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
O-Zone - Dragostea din teï
15.05.2003-28.05.2003 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Marilyn Manson - The Golden Age of Grotesque
15.05.2003-25.06.2003 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Eros Ramazzotti - Un'emozione per sempre
15.05.2003-04.06.2003 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Robert Wells - Rhapsody In Rock - The Complete Collection
15.05.2003 - Gestorben:
June Carter, US-amerikanische Country Sängerin und Frau von Johnny Cash (* 1929)
15.05.2003 - Tagesgeschehen:
Nach einem Bericht der Zeitschrift Nature existieren nur noch 10 % der Bestände an großen Fischen des Jahres 1950. Grund ist die massive Überfischung, zahlreiche Arten stehen vor dem Aussterben.
15.05.2003 - Tagesgeschehen:
Die USA erhebt Anklage in Abwesenheit gegen Jamal al-Bedawi und Fahd al-Quso, denen die Beteiligung am Anschlag gegen die USS Cole im Oktober 2000 zur Last gelegt wird.
15.05.2003 - Gestorben:
Constantin Dăscălescu, rumänischer Politiker (* 1923)
15.05.2002-21.05.2002 - Nummer 1 Hit > Portugal > Singles:
Lenny Kravitz - Believe in Me
15.05.2002 - Tagesgeschehen:
Böblingen/Deutschland: Im Tarifstreit zwischen der IG Metall Baden-Württemberg und dem Arbeitgeberverband Südwestmetall wird nach massiven Streiks in 129 Betrieben mit ca. 173.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg ein Pilotabschluss erzielt. Er sieht Einkommenserhöhungen von vier Prozent ab Juni 2002 und ab Juni 2003 um weitere 3,1 Prozent vor.
15.05.2002 - Tagesgeschehen:
Niederlande: Bei den Wahlen zum Unterhaus wird die Christen Democratisch Appèl von Jan Peter Balkenende stärkste Kraft und erreicht 43 der 150 Sitze. Ein Rekordhoch erreicht die Lijst Pim Fortuyn mit 26 Sitzen, nachdem ihr Parteigründer Pim Fortuyn am 6. Mai ermordet worden war.
15.05.2002 - Kultur:
20. Oktober: Die Schweizerische Landesausstellung Expo.02 ist zu besichtigen.
15.05.2002 - Film:
Uraufführung von Bowling for Columbine. Michael Moores Oscar-prämierte Dokumentation avanciert in der Folgezeit zum bis dato kommerziell erfolgreichsten Dokumentarfilm. Höhere Einspielergebnisse konnten anschließend noch die Dokumentarfilme Fahrenheit 9/11 und Die Reise der Pinguine erzielen.
15.05.2001 - Gestorben:
Alexei Andrejewitsch Tupolew, russischer Flugzeugkonstrukteur (* 1925)
15.05.2000 - Tagesgeschehen:
Armenien: Andranik Markarjan wird neuer Regierungschef.
15.05.2000-21.05.2000 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Savage Garden - Affirmation
15.05.1999 - Tagesgeschehen:
Columbus/Vereinigte Staaten: Ein Spiel der Columbus Crew gegen New England Revolution eröffnet das Columbus Crew Stadium, das erste speziell für die Sportart Fußball entworfene und gebaute Stadion in den USA.
15.05.1999-21.5.1999 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
Verschiedene Interpreten - Ruff Ryders Ryde or Die, Vol. 1
15.05.1999-28.05.1999 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Backstreet Boys - I Want It That Way
15.05.1999-28.05.1999 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Andrea Bocelli - Sogno
15.05.1999 - Country-Musik:
"Please ReArray Me" -Tim McGraw
15.05.1999 - Tagesgeschehen:
Region Transbaikalien/Russland: Der Nationalpark Alchanai wurde auf Beschluss der Regierung der Russischen Föderation auf Basis eines 1998 gegründeten regionalen Naturreservates eingerichtet. Zum Zeitpunkt seiner Gründung war Alchanai der östlichste Nationalpark Russlands.
15.05.1999 - Gestorben:
Ernst Mosch, Unterhaltungsmusiker, Gründer der Original Egerländer Musikanten (* 1925)
15.05.1998-21.05.1998 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
S.O.A.P. - This is How We Party
15.05.1998-28.05.1998 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Modern Talking - Back for Good
15.05.1998 - Politik & Weltgeschehen:
Benin. Staatspräsident Mathieu Kérékou übernimmt auch den Posten des Regierungschefs
15.05.1996 - Sport:
FC Bayern München wird UEFA-Cup-Sieger nach einem 3:1-Sieg im Rückspiel (Hinspiel 2:0) gegen Girondins Bordeaux.
15.05.1996 - Rundfunk:
aktualisierte Fassung der publizistischen Grundsätze (Pressekodex) vom Deutschen Presserat beschlossen.
15.05.1995 - Kultur:
In München organisierten Lokalpolitiker, Wirtschaftsverbände und Medien eine sog. Biergartenrevolution gegen vorgezogene Sperrstunden für Biergärten.
15.05.1995-28.05.1995 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Annie Lennox - No More I Love You's
15.05.1994-28.05.1994 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Manchester United Football Squad - Come On You Reds
15.05.1994-21.05.1994 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Mariah Carey - Music Box
15.05.1994 - Gestorben:
Gilbert Roland, US-amerikanischer Schauspieler (* 1905)
15.05.1994-28.05.1994 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
IAM - Je danse le mia
15.05.1993 - Country-Musik:
"I Love the Way You Love Me" -John Michael Montgomery
15.05.1993 - Musik:
Niamh Kavanagh gewinnt in Millstreet mit dem Lied In Your Eyes für Irland die 38. Auflage des Eurovision Song Contest.
15.05.1993-04.06.1993 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
The Bodyguard (Soundtrack)
15.05.1993-25.06.1993 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Haddaway - What Is Love
15.05.1993-28.05.1993 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Faith No More - Easy
1993 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Mohamed Gouaida, französisch-tunesischer Fußballspieler
15.05.1992 - Gestorben:
Olga von Togni, österreichische Schauspielerin (* 1914)
15.05.1991 - Gestorben:
Abe Shintarō, japanischer Politiker und Generalsekretär der LDP (* 1924)
1990 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Ry? Aono, japanischer Snowboarder
15.05.1989-31.05.1989 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
David Hasselhoff: Looking for Freedom
15.05.1989 - Leichtathletik:
Roger Kingdom, USA, lief die 110 Meter Hürden der Herren in 12,92 Sekunden.
15.05.1989-04.06.1989 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Madonna - Like a Prayer
15.05.1989 - Geboren:
Stephan Palla, österreichischer Fußballspieler ungarisch-philippinischer Abstammung
15.05.1989 - Rundfunk:
In Belgrad geht der Hörfunksender B92 auf Sendung.
15.05.1989-21.05.1989 - Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
Fine Young Cannibals - She Drives Me Crazy
15.05.1988-21.05.1988 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Prince - Lovesexy
15.05.1988 - Politik & Weltgeschehen:
Die UdSSR beginnt mit dem Rückzug aus Afghanistan.
15.05.1988 - Gestorben:
Andrew Duggan, US-amerikanischer Schauspieler (* 1923)
15.05.1988-14.06.1988 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Herbert Grönemeyer: Ö
15.05.1988-11.06.1988 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Wet Wet Wet - With a Little Help from My Friends / Billy Bragg with Cara Tivey - She's Leaving Home
15.05.1986-31.5.1986 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Matt Bianco: Matt Bianco
15.05.1986 - Gestorben:
Elio de Angelis, italienischer Formel-1-Fahrer (* 1958)
15.05.1986 - Geboren:
Josephine Techert, deutsche Handballspielerin
15.05.1985 - Gestorben:
Renato Olmi, italienischer Fußballspieler (* 1914)
15.05.1985-31.05.1985 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Austria für Afrika: Warum?
15.05.1984-31.05.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Anita: Einfach weg
15.05.1984-28.5.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Break Machine - Street Dance
15.05.1983 - Gestorben:
Hall S. Lusk, US-amerikanischer Jurist und Politiker (* 1883)
15.05.1983-18.06.1983 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Michael Jackson - Thriller
15.05.1983 - Gestorben:
Meyer Lansky, Mafiafreund von Bugsy Siegel und Lucky Luciano (* 1902)
15.05.1983 - Leichtathletik:
Anișoara Cușmir, Rumänien, erreichte im Weitsprung der Damen 7,21 Meter.
15.05.1983-14.06.1983 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Geier Sturzflug - Bruttosozialprodukt
15.05.1982-18.06.1982 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Nicole - A Little Peace
15.05.1982 - Geboren:
Veronica Campbell-Brown, jamaikanische Sprinterin und Olympiasiegerin
15.05.1982 - Geboren:
Matthias Struck, deutscher Handballspieler
15.05.1982 - Geboren:
Alja Velkaverh, slowenische Flötistin
15.05.1982-31.05.1982 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
The Alan Parsons Project: Eye in the Sky
15.05.1982-21.05.1982 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Paul McCartney - Tug of War
15.05.1982-23.07.1982 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Phoebe Cates - Paradise
15.05.1982-14.06.1982 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Nicole: Ein bißchen Frieden
15.05.1982-28.05.1982 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
Asia - Asia
15.05.1982 - Gestorben:
Birch Monroe, US-amerikanischer Country-Musiker (* 1901)
15.05.1982 - Badminton - Veranstaltungen:
16. Mai Portugal International
15.05.1982-25.06.1982 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Paul McCartney & Stevie Wonder - Ebony and Ivory
15.05.1982 - Geboren:
Jessica Sutta, US-amerikanische Sängerin und Tänzerin bei den Pussycat Dolls
15.05.1982 - Geboren:
Alexandra Breckenridge, US-amerikanische Schauspielerin
15.05.1981-1981 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Howard Carpendale: Meine schönsten Lieder
15.05.1981-30.06.1981 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Bucks Fizz: Making Your Mind Up
15.05.1981 - Geboren:
Jamie-Lynn Sigler, US-amerikanische Schauspielerin
15.05.1981-21.05.1981 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Phil Collins - In the Air Tonight
15.05.1980 - Geboren:
O.S.T.R., polnischer Rapper
15.05.1980 - Gestorben:
Len Lye, neuseeländischer Bildhauer, Künstler, Schriftsteller und Filmemacher (* 1901)
15.05.1979 - Geboren:
Renato, brasilianischer Fußballspieler
15.05.1979 - Gestorben:
Eduard Zak, österreichischer Schriftsteller, Übersetzer und Kritiker (* 1906)
15.05.1978 - Gestorben:
Robert Menzies, australischer Premierminister (* 1894)
15.05.1978-14.09.1978 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Boney M.: Rivers of Babylon
15.05.1978 - Geboren:
David Krumholtz, US-amerikanischer Schauspieler
15.05.1978-14.06.1978 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Verschiedene Interpreten: Deutsche Schlagerdiamanten
15.05.1977 - Geboren:
Fazlur Rahman Abdul Aziz, sri-lankischer Fußballspieler
15.05.1977-28.05.1977 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Verschiedene Interpreten - Masterpiece
15.05.1977-11.06.1977 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Rod Stewart - I Don’t Want to Talk About It / The First Cut Is the Deepest
15.05.1977-14.06.1977 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Slavko Avsenik: Die 20 Besten
15.05.1976 - Country-Musik:
"What Goes On When the Sun Goes Down" -Ronnie Milsap
15.05.1976 - Geboren:
Claudia Brand, deutsche Schauspielerin
15.05.1976 - Gestorben:
David Munrow, englischer Musiker und Musikwissenschaftler (* 1942)
15.05.1976-21.05.1976 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
ABBA - Fernando
15.05.1976-28.05.1976 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
John Sebastian: Welcome Back
15.05.1976-14.08.1976 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Waterloo & Robinson: Songs
15.05.1976-14.06.1976 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Waterloo & Robinson: My Little World
15.05.1976-21.05.1976 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
The Sylvers - Boogie Fever
15.05.1976 - Sport:
Dynamo Dresden wird zum vierten Mal DDR-Meister im Fußball
15.05.1976-21.05.1976 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
The Sylvers: Boogie Fever
1976 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Hans Terofal, deutscher Schauspieler
15.05.1975 - Politik & Weltgeschehen:
Mit der Freilassung der Besatzung des Frachters SS Mayaguez endet der Mayaguez-Zwischenfall zwischen den Vereinigten Staaten und Kambodscha.
15.05.1975 - Geboren:
Ian Gordon, kanadischer Eishockeytorwart
15.05.1975 - Gestorben:
Mary Johnson, schwedische Schauspielerin (* 1896)
15.05.1975-14.7.1975 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Verschiedene Interpreten: Dynamite
15.05.1975 - Kultur:
Uraufführung der komischen Oper Der gestiefelte Kater oder Wie man das Spiel spielt von Günter Bialas auf den Schwetzinger Festspielen
15.05.1974 - Gestorben:
Fritz Baade, deutscher Wirtschaftswissenschaftler, Politiker der SPD und Reichstagsabgeordneter (* 1893)
15.05.1974 - Geboren:
Jay Rodan, südafrikanischer Schauspieler
15.05.1974 - Gestorben:
Adolf Jobst, Restaurator und Maler (* 1900)
15.05.1973-14.07.1973 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Les Humphries Singers - Mama Loo
15.05.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und Rheinland-Pfalz
15.05.1973-14.08.1973 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Pink Floyd - The Dark Side of the Moon
15.05.1973 - Gestorben:
Hans Barion, deutscher katholischer Kirchenrechtler (* 1899)
15.05.1972 - Exponierte Ereignisse:
27 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges übergeben die Vereinigten Staaten die Verwaltung über die Ryūkyū- und Daitō-Inseln, die heutige Präfektur Okinawa, an Japan.
15.05.1972 - Gestorben:
Nigel Green, britischer Schauspieler (* 1924)
15.05.1972-18.06.1972 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Royal Scots Dragoon Guards - Amazing Grace
15.05.1972-05.06.1972 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Neil Young - Harvest
15.05.1971 - Gestorben:
Bernward Vesper, deutscher Schriftsteller, politischer Aktivist und Verleger (* 1938)
15.05.1971-14.6.1971 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Peter Alexander - Mein Geschenk für dich
15.05.1971 - Leichtathletik:
Sandra Dyson, Großbritannien, lief die 400 Meter Hürden der Damen in 61,1 Sekunden.
15.05.1971-04.06.1971 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Francis Lai - Love story
15.05.1971-11.06.1971 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Love Story - (Soundtrack)
15.05.1971 - Country-Musik:
"I Won't Mention it Again" -Ray Price
15.05.1971-14.06.1971 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Vom 15. Juni bis zum 24. Oktober (18 Wochen) liegt kein Nachweis vor.
15.05.1971-11.06.1971 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
The Rolling Stones - Sticky Fingers
15.05.1971-14.06.1971 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Deep Purple - Deep Purple in Rock
15.05.1971-14.06.1971 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Ab dem 15. Juni 1971 wurde für eine längere Zeit keine Hitparade veröffentlicht.
15.05.1971-14.06.1971 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Danyel Gérard - Butterfly
15.05.1971-28.05.1971 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Gilbert O’Sullivan - Underneath the Blanket Go
15.05.1971 - Geboren:
Sam Trammell, US-amerikanischer Schauspieler
15.05.1971 - Geboren:
Zoubaier Baya, tunesischer Fußballer
15.05.1970-14.06.1970 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
The Beatles - Let It Be
1970 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Andrea Plewig, deutsche Fernsehmoderatorin
15.05.1969 - Gestorben:
Peter van Eyck, deutscher Schauspieler (* 1913)
15.05.1969 - Geboren:
Emmitt Smith, US-amerikanischer American-Football-Spieler
15.05.1969 - Kultur:
Uraufführung der Oper Das Märchen von der schönen Lilie von Giselher Klebe bei den Schwetzinger Festspielen
15.05.1969-14.06.1969 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Creedence Clearwater Revival - Proud Mary
15.05.1969 - Geboren:
Michael Gudo, deutscher Biologe und Philosoph
15.05.1968 - Gestorben:
Alban Haas, deutscher Theologe und Historiker (* 1877)
15.05.1968-14.06.1968 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
The Beatles - Lady Madonna
15.05.1967 - Gestorben:
Edward Hopper, mit Gemälden wie Nighthawks einer der bekanntesten Künstler des Amerikanischen Realismus, stirbt.
15.05.1967 - Geboren:
Simen Agdestein, norwegischer Schachgroßmeister und Fußballspieler
15.05.1967 - Geboren:
Orlando Zapata, kubanischer Dissident (+ 2010)
15.05.1967-14.08.1967 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Sandie Shaw - Puppet on a String
15.05.1966 - Geboren:
Greg Wise, britischer Schauspieler
15.05.1965 - Sport:
Werder Bremen wird Deutscher Meister in der Fußball-Bundesliga
15.05.1965-14.08.1965 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Nini Rosso - Il Silenzio
15.05.1965 - Geboren:
Carlos Castaño Gil, kolumbianischer Paramilitär
15.05.1965 - Country-Musik:
„Girl on the Billboard“ -Del Reeves
15.05.1964-21.05.1964 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
The Four Pennies - Juliet
15.05.1964 - Gestorben:
Vladko Maček, kroatischer Politiker (* 1879)
1964 - Preisträger:
Hyman Rickover (Enrico-Fermi-Preis)
15.05.1963 - Fußball - Internationale Fußballveranstaltungen:
Tottenham Hotspur gewinnt in Rotterdam den Europapokal der Pokalsieger 1962/63 mit 5:1 gegen Atlético Madrid.
15.05.1963 - Geboren:
Grant Heslov, US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor
15.05.1963 - Geboren:
Jamie Harris, britischer Schauspieler
15.05.1963 - Gestorben:
Waldemar Koch, deutscher liberaler Politiker (* 1880)
15.05.1962 - Geboren:
Rod Lurie, US-amerikanischer Regisseur
15.05.1961 - Rundfunk:
In Montreux, Schweiz wird zum ersten Mal der Fernsehpreis Rose d’Or (+
15.05.1961 - Geboren:
Katrin Cartlidge, britische Schauspielerin (+ 2002)
15.05.1961 - Wissenschaft & Technik:
: Heinrich Matthaei entdeckt den genetischen Code. Geburtsstunde der modernen Genetik und Biotechnologie
1961 - Preisträger:
Hans Bethe (Enrico-Fermi-Preis)
15.05.1960 - Geboren:
Rob S. Bowman, US-amerikanischer Regisseur und Produzent
15.05.1960 - Wissenschaft & Technik:
Sputnik 4 wird als Prototyp für das Wostok-Raumschiff gestartet.
15.05.1959 - Geboren:
Andrew Eldritch, englischer Sänger und Produzent
15.05.1959 - Geboren:
Thomas Springel, deutscher Handballspieler
15.05.1959 - Gestorben:
Max d’Ollone, französischer Komponist (* 1875)
15.05.1959 - Geboren:
Maurizio Angeloni, italienischer Regisseur
15.05.1958 - Wissenschaft & Technik:
Die Sowjetunion schickt für wissenschaftliche Aufgaben Sputnik 3 in eine Erdumlaufbahn. Die Kapsel ist ein Ersatzsatellit, nachdem es zuvor im Februar einen Fehlstart gegeben hatte.
15.05.1958 - Geboren:
Regina van Dinther, deutsche Politikerin (CDU), Landtagspräsident von Nordrhein-Westfalen
15.05.1957 - Geboren:
Jürgen Kucharczyk, deutscher Politiker und MdB
15.05.1957 - Gestorben:
Keith Andrews, US-amerikanischer Autorennfahrer (* 1920)
15.05.1956 - Rundfunk:
Anlässlich des 30. Jahrestages seiner Gründung nimmt Hrvatska Radiotelevizija (Radio Zagreb) als erste Anstalt in Jugoslawien -versuchsweise -einen Fernsehbetrieb auf.
15.05.1956 - Gestorben:
Austin Osman Spare, britischer Grafiker, Maler und Magier (* 1886)
15.05.1955 - Gestorben:
Oskar Adler, österreichischer Arzt, Musiker und Astrologe (* 1855)
15.05.1955 - Sport:
Erstbesteigung des Makalu, des fünfthöchsten Berges der Erde
15.05.1955 - Geboren:
Lee Horsley, US-amerikanischer Schauspieler
15.05.1954 - Gestorben:
Norbert Jacques, luxemburgischer Schriftsteller (* 1880)
15.05.1954 - Geboren:
Janusz Stokłosa, polnischer Pianist und Komponist
15.05.1953 - Geboren:
Jacques Cornu, Schweizer Motorradrennfahrer
15.05.1953 - Geboren:
Cleavant Derricks, US-amerikanischer Schauspieler
15.05.1953 - Geboren:
Mike Oldfield, britischer Multi-Instrumentalist und Komponist
15.05.1952 - Geboren:
Peter Strieder, deutscher Politiker
15.05.1952 - Gestorben:
Albert Bassermann, deutscher Schauspieler (* 1867)
15.05.1951 - Geboren:
Frank Wilczek, US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger
15.05.1950 - Geboren:
Ernst Dörfler, deutscher Autor, Umweltschützer und Mitbegründer der Grünen Partei in der DDR
15.05.1949 - Gestorben:
Peter Jilemnický, tschechischer Schriftsteller (* 1901)
15.05.1949 - Politik & Weltgeschehen:
Bei den Wahlen zum 3. Volkskongress in der Sowjetischen Besatzungszone stimmen 66,1 % der Wähler für die Kandidaten der Einheitsliste.
15.05.1949 - Geboren:
Douglas Raymond Acomb, kanadischer Eishockeyspieler
1949 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Mary Antin, US-amerikanische Autorin und Aktivistin
15.05.1948 - Geboren:
Peter Hussing, deutscher Schwergewichtsboxer (+ 2012)
15.05.1948 - Geboren:
Kathleen Sebelius, US-amerikanische Politikerin
15.05.1948-02.07.1948 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Nat King Cole - Nature Boy
15.05.1948 - Country-Musik:
Das Billboard Magazin führt eine zweite Hitparade für Country-Musik ein: die Best Selling Folk Retail Records. Somit war es möglich, zwei Nummer-eins-Titel zu haben.
15.05.1946 - Politik & Weltgeschehen:
Sizilien wird Autonome Region innerhalb Italiens.
15.05.1946 - Geboren:
L. Neil Smith, US-amerikanischer Autor
15.05.1946 - Geboren:
Klaus-Peter Siegloch, deutscher Journalist und ZDF-Moderator
15.05.1945 - Zweiter Weltkrieg:
Bei Poljana in Slowenien kämpfen letzte Wehrmachtsverbände in Gefechten gegen jugoslawische Truppen.
15.05.1945 - Weitere Ereignisse weltweit:
Beginn des Massaker von Bleiburg bei dem viele eines rund 50 Kilometer langen Flüchtlingstrecks ermordet werden.
15.05.1945 - Gestorben:
Theodor Heinrich Bongartz, deutscher SS-Oberscharführer und Leiter des Krematoriums im Konzentrationslager Dachau (* 1902)
15.05.1945 - Gestorben:
Hermann Thorade, deutscher Meereskundler (* 1881)
15.05.1943 - Gestorben:
Ralph Erwin, österreichischer Komponist (* 1896)
15.05.1942 - Geboren:
Barnabas Sibusiso Dlamini, swasiländischer Politiker
15.05.1942 - Gestorben:
Carl Röver, deutscher NS-Politiker (* 1889)
15.05.1941 - Geboren:
Hans Weber, deutscher Motorsportler (+ 1969)
15.05.1941 - Gestorben:
Law Adam, niederländischer Fußballspieler (* 1908)
15.05.1940 - Wirtschaft:
Das erste McDonald’s-Restaurant wird von den Brüdern Richard und Maurice McDonald in San Bernardino (Kalifornien) eröffnet.
15.05.1940 - Wirtschaft:
Verkaufsstart für Nylonstrümpfe (+
15.05.1940 - Zweiter Weltkrieg:
Kapitulation der niederländischen Regierung (mit Ausnahme der Provinz Zeeland)
15.05.1940 - Geboren:
Yoshimi Katayama, japanischer Motorrad- und Autorennfahrer
15.05.1940 - Geboren:
Carlos Bielicki, argentinischer Schachmeister
15.05.1938 - Geboren:
Mireille Darc, französische Schauspielerin
15.05.1938 - Gestorben:
Gheorghe Marinescu, rumänischer Neurologe und Neuropathologe (* 1863)
15.05.1937 - Geboren:
Trini Lopez, lateinamerikanischer Sänger
15.05.1937 - Gestorben:
Hans Henninger, deutscher Schauspieler (* 1905)
15.05.1937 - Geboren:
Juri Fjodorowitsch Sissikin, sowjetischer Fechter
15.05.1936 - Geboren:
Jean Balissat, Schweizer Komponist und Professor (+ 2007)
15.05.1936 - Geboren:
Wavy Gravy, US-amerikanischer Aktivist, Hippie, Clown und Autor
15.05.1936 - Geboren:
Ralph Steadman, britischer Autor, Illustrator, Cartoonist und Karikaturist
15.05.1935 - Geboren:
Karin Krog, norwegische Jazzsängerin
15.05.1935 - Geboren:
Barry Crump, neuseeländischer Schriftsteller (+ 1996)
15.05.1935 - Gestorben:
Kasimir Malewitsch, ukrainischer Maler der „futuristischen“ Malerei (* 1879)
29.04.1935 - Radsport:
bis 15. Mai: Die Vuelta a España wird erstmals ausgetragen. Der Belgier Gustaaf Deloor gewinnt die Vuelta a España 1935.
15.05.1934 - Geboren:
Bhanumati Devi, indische Schauspielerin (+ 2013)
15.05.1933 - Geboren:
Jūzō Itami, japanischer Schauspieler und Filmregisseur (+ 1997)
15.05.1933 - Gestorben:
Thomas Sambola Jones, US-amerikanischer Diplomat (* 1859)
15.05.1932 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Jadwiga Wajs, Polen, wirft im Diskuswurf der Damen 40,34 m.
15.05.1932 - Geboren:
John Glen, britischer Regisseur
15.05.1931 - Geboren:
Joseph A. Califano, US-amerikanischer Politiker
15.05.1931 - Geboren:
Georg Grammer, deutscher Unternehmer (+ 2005)
15.05.1929 - Sport:
Die bis dahin außerhalb Großbritanniens unbesiegte englische Fußballnationalmannschaft verliert erstmals ein Länderspiel. Spanien behält in Madrid mit 4:3 Toren die Oberhand in der Begegnung.
15.05.1929 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Persée et Andromède ou Le Plus Heureux des trios von Jacques Ibert
15.05.1929 - Geboren:
Andrew Bertie, britischer Großmeister des Malteserordens (+ 2008)
15.05.1928 - Geboren:
Raymond Federman, US-amerikanischer Schriftsteller (+ 2009)
15.05.1927 - Gestorben:
Mario Saetti, italienischer Motorrad- und Automobilrennfahrer (* unbekannt)
15.05.1926 - Geboren:
Clermont Pépin, kanadischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge (+ 2006)
15.05.1926 - Geboren:
Richard Hey, deutscher Kriminalschriftsteller und Hörspielautor (+ 2004)
15.05.1926 - Geboren:
Anthony Shaffer, britischer Drehbuchautor (+ 2001)
1926 - Politik & Weltgeschehen:
12. bis 15. Mai: Maiputsch in Polen durch Marschall Józef Piłsudski.
15.05.1925 - Geboren:
Klaus Meyer-Gasters, deutscher Aquarell-Zeichner
15.05.1925 - Geboren:
Carl Sanders, US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Georgia
15.05.1924 - Gestorben:
Paul Henri d’Estournelles de Constant, französischer Politiker (* 1852)
15.05.1924 - Geboren:
Chargesheimer, deutscher Fotograf (+ 1971)
15.05.1923 - Geboren:
Richard Avedon, Fotograf (+ 2004)
15.05.1923 - Geboren:
Reinhard Raffalt, deutscher Schriftsteller und Journalist (+ 1976)
15.05.1922 - Geboren:
Dora Doll, französische Schauspielerin
15.05.1922 - Geboren:
Peter Brückner, deutscher Sozialpsychologe (+ 1982)
15.05.1922 - Geboren:
Adil Çarçani, albanischer Regierungschef während der kommunistischen Diktatur (+ 1997)
15.05.1921 - Geboren:
Čestmír Vycpálek, tschechischer Fußballspieler und -trainer (+ 2002)
15.05.1920 - Geboren:
Michel Audiard, französischer Drehbuchautor und Regisseur (+ 1985)
15.05.1920 - Leichtathletik:
Frank Loomin, USA, lief die 400 Meter Hürden der Herren in 54 Sekunden.
15.05.1919 - Geboren:
Eckhard Reith, deutscher Politiker (+ 2011)
15.05.1918 - Geboren:
Joseph Wiseman, kanadischer Schauspieler (+ 2009)
15.05.1915 - Geboren:
Paul A. Samuelson, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler, Nobelpreisträger (+ 2009)
15.05.1915 - Geboren:
Mario Monicelli, italienischer Drehbuchautor und Filmregisseur (+ 2010)
15.05.1914 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Mârouf, savetier du Caire von Henri Rabaud an der Opéra-Comique in Paris
15.05.1914 - Wirtschaft:
Die große Kölner Werkbundausstellung wird eröffnet. Auf dem neu geschaffenen Messegelände gegenüber der Kölner Altstadt findet eine Leistungsschau über zeitgemäße Formgebung statt.
15.05.1913 - Gestorben:
Adolf Wahrmund, deutscher Orientalist und Schriftsteller (* 1827)
15.05.1913 - Geboren:
Herbert Stockmann, deutscher Maler und Graphiker (+ 1947)
15.05.1913 - Geboren:
Der Physiker und Fernsehmoderator Heinz Haber kommt zur Welt.
15.05.1912 - Geboren:
Arthur Victor Berger, US-amerikanischer Komponist, Musikpädagoge und -kritiker (+ 2003)
15.05.1911 - Geboren:
Herta Oberheuser, Ärztin im KZ Ravensbrück (+ 1978)
15.05.1911 - Geboren:
Leo Fuchs, polnisch-US-amerikanischer, jiddischer Schauspieler, Komiker, Sänger und Tänzer (+ 1994)
15.05.1911 - Radfahren:
6. Juni: Giro d’Italia 1911, Carlo Galetti wiederholt seinen Gesamtsieg vom Vorjahr. Der Franzose Lucien Petit-Breton gewinnt als einziger Nicht-Italiener eine Etappe.
15.05.1910 - Geboren:
Otto Ambros, österreichischer Schauspieler und Regisseur (+ 1979)
15.05.1910 - Kultur:
Die Neue Secession spaltet sich von der Berliner Secession ab.
15.05.1910 - Sport:
Gründung der Fußballabteilung im Hamburg-St. Pauli Turnverein, aus der später der FC St. Pauli wird.
15.05.1910 - Fußball - Nationale Fußball-Meisterschaften:
Der Karlsruher FV wird Deutscher Fußballmeister 1909/10.
15.05.1910 - Vereinsgründungen:
Gründung des FC St. Pauli
15.05.1909 - Geboren:
James Mason, englischer Filmschauspieler (+ 1984)
15.05.1909 - Gestorben:
Ernest Henri Besnier, französischer Dermatologe (* 1831)
15.05.1908 - Geboren:
Erich Bielka, österreichischer Diplomat, Bundesminister für Auswärtige Angelegenheiten (+ 1992)
15.05.1908 - Geboren:
Joe Grant, US-amerikanischer Comic-Autor bei Disney (+ 2005)
15.05.1908 - Geboren:
Lars-Erik Larsson, schwedischer Komponist (+ 1986)
15.05.1907 - Geboren:
Ruth Werner, sowjetische Spionin (+ 2000)
15.05.1906 - Wirtschaft:
Der Oberste Gerichtshof der USA eröffnet den Prozess gegen Standard Oil Company von John D. Rockefeller wegen Verstoßes gegen den Sherman Anti Trust Act.
15.05.1906 - Geboren:
Humberto Delgado, portugiesischer General und Politiker (+ 1965)
15.05.1905 - Geboren:
Abraham Zapruder, US-amerikanischer Textilhersteller, Hobbyfilmer und Zeitzeuge (+ 1970)
15.05.1905 - Geboren:
Joseph Cotten, US-amerikanischer Schauspieler (+ 1994)
15.05.1905 - Amerika:
Offizielle Gründung von Las Vegas
15.05.1905 - Gestorben:
John Baptiste Calkin, englischer Komponist, Organist und Musikpädagoge (* 1827)
15.05.1904 - Geboren:
Georg Knöpfle, deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer (+ 1987)
15.05.1904 - Katastrophen:
Der Geschützte Kreuzer „Yoshino“ sinkt nach der Kollision mit dem Panzerkreuzer „Kasuga“ (beide Japan) östlich von Lüda. 329 Tote unter der 419 Mann starken Besatzung.
15.05.1904 - Geboren:
Emmi Haux, deutsche Leichtathletin (+ 1987)
15.05.1903 - Geboren:
Maria Reiche, deutsche Mathematikerin und Archäologin (+ 1998)
15.05.1903 - Geboren:
Jean Cavaillès, französischer Philosoph (+ 1944)
15.05.1902 - Geboren:
Anny Ondra, polnisch-österreichisch-tschechische Schauspielerin (+ 1987)
15.05.1901 - Geboren:
Kurt Meister, deutscher Schauspieler, Regisseur, Autor und Hörspielsprecher (+ 1961)
15.05.1901 - Bildende Kunst:
Die Darmstädter Künstlerkolonie wird feierlich eröffnet
15.05.1899 - Geboren:
Leonard B. Jordan, US-amerikanischer Politiker (+ 1983)
15.05.1898 - Geboren:
Richard W. Leche, US-amerikanischer Politiker (+ 1965)
15.05.1897 - Geboren:
Rudolf Schwarz, deutscher Architekt und Autor (+ 1961)
15.05.1896 - Geboren:
Regina Ullmann, Schweizer Dichterin (+ 1961)
15.05.1895 - Geboren:
Prescott Bush, US-amerikanischer Politiker (+ 1972)
15.05.1894 - Geboren:
Feliks Wrobel, polnischer Komponist (+ 1954)
15.05.1892 - Geboren:
Karl Schneider, deutscher Architekt und Stadtplaner (+ 1945)
15.05.1891 - Religion:
In der Enzyklika Rerum Novarum geht Papst Leo XIII. auf soziale Belange und die Arbeiterfrage ein.
15.05.1891 - Geboren:
Michail Afanassjewitsch Bulgakow, russischer Schriftsteller (+ 1940)
15.05.1890 - Geboren:
Rudolf Kopf, österreichischer Jurist und Politiker (+ 1971)
15.05.1890 - Wissenschaft & Technik:
Die mit Wasserkraft betriebenen Elektricitäts-Werke Reichenhall nehmen als erstes Wechselstrom-Kraftwerk in Deutschland den Betrieb auf.
15.05.1889 - Musik & Theater:
Die Uraufführung der Oper Esclarmonde von Jules Massenet erfolgt an der Opéra-Comique in Paris.
15.05.1889 - Geboren:
Dirk Meints Agena, deutscher Jurist, Landwirt und Politiker (+ 1934)
15.05.1888 - Geboren:
John E. Miller, US-amerikanischer Politiker (+ 1981)
15.05.1886 - Afrika:
Die Kolonialmächte Portugal und Frankreich schließen einen Vertrag über ihren Besitzverlauf entlang Portugiesisch-Guineas und Cabindas.
15.05.1886 - Gestorben:
Emily Dickinson, US-amerikanische Dichterin (* 1830)
15.05.1885 - Geboren:
Theodor Goerlitz, deutscher Lokalpolitiker und Historiker (+ 1949)
15.05.1884 - Geboren:
Max Taut, deutscher Architekt (+ 1967)
15.05.1884 - Gestorben:
Georg Friedrich Kolb, deutscher Politiker (* 1808)
15.05.1883 - Geboren:
Maurice Feltin, Erzbischof von Paris und Kardinal (+ 1975)
15.05.1882 - Europa:
Die Maigesetze im Kaiserreich Russland schränken die Freizügigkeit der Juden im Land ein. So wird ihnen unter anderem verboten, sich außerhalb von Städten niederzulassen oder an Sonn- und Feiertagen Handel auszuüben.
15.05.1881 - Geboren:
Hugo Zuckermann, deutscher Schriftsteller und Zionist (+ 1914)
15.05.1881 - Gestorben:
Franz von Dingelstedt, erster Wiener Staatsoperndirektor (* 1814)
15.05.1880 - Geboren:
Otto Dibelius, evangelischer Bischof in Berlin-Brandenburg (+ 1967)
15.05.1879 - Gestorben:
Gottfried Semper, deutscher Baumeister (* 1803)
15.05.1878 - Wirtschaft:
In Tokio wird die Börse gegründet.
15.05.1875 - Geboren:
Otto Vesper, deutscher Politiker (+ 1923)
15.05.1874 - Geboren:
Richard Schirrmann, Lehrer, Gründer des Deutschen Jugendherbergswerkes (+ 1961)
15.04.1874 - Bildende Kunst:
15. Mai: In Paris stellen im Atelier des Fotografen Nadar dreißig Maler ihre Werke aus. Darunter befindet sich auch Claude Monets Bild Impression, soleil levant. Die davon inspirierte Artikelüberschrift L'exposition des Impressionistes gibt der neuen Kunstrichtung Impressionismus ihren Namen.
15.05.1873 - Gestorben:
Alexandru Ioan Cuza, rumänischer Fürst (* 1820)
15.05.1873 - Geboren:
Nikolai Nikolajewitsch Tscherepnin, russischer Komponist (+ 1945)
15.05.1871 - Weitere Ereignisse in Europa:
Das Strafgesetzbuch wird im deutschen Kaiserreich verabschiedet.
15.05.1870 - Gestorben:
Harro Harring, deutscher Revolutionär, Dichter und Maler (* 1798)
15.05.1868 - Geboren:
Karl Lautenschlager, deutscher Politiker, Ehrenbürger von Stuttgart (+ 1952)
15.05.1867 - Geboren:
Fredrik Hjalmar Johansen, norwegischer Polarforscher (+ 1913)
15.05.1866 - Geboren:
Reinhard Süring, deutscher Meteorologe (+ 1950)
15.05.1865 - Geboren:
Joachim von Winterfeldt-Menkin, deutscher Jurist und Rechtsritter des Johanniterordens (+ 1945)
15.05.1864 - Vereinigte Staaten von Amerika:
Schlacht bei New Market
15.05.1863 - Kunst:
Die Ausstellung des auf Initiative von Kaiser Napoléon III. entstandenen Salon des Refusés wird eröffnet. Dort sind von der Jury des Salon de Paris abgelehnte Bilder zu sehen, unter ihnen Das Frühstück im Grünen des Malers Édouard Manet und Das Mädchen in Weiß von James McNeill Whistler, die vom Publikum als skandalös empfunden werden.
15.05.1862 - Gestorben:
Kurt Alexander Winkler, deutscher Chemiker und Metallurg (* 1794)
15.05.1862 - Geboren:
Arthur Schnitzler, österreichischer Erzähler und Dramatiker (+ 1931)
15.05.1862 - Vereinigte Staaten von Amerika:
Die Panzerschiffe der Union werden im Ersten Gefecht an Drewrys Bluff im James River von den Konföderierten durch schweren Beschuss zum Abdrehen gezwungen und können ihren Vormarsch auf Richmond nicht fortsetzen. Die nur bedingt seetaugliche USS Monitor geht schließlich am 31. Dezember im Sturm vor Cape Hatteras, North Carolina, unter, wobei 16 Besatzungsmitglieder ums Leben kommen.
03.04.1862 - Literatur:
/15. Mai: Victor Hugo veröffentlicht den Monumentalroman Les Misérables in fünf Bänden. Die Kritik ist gespalten, doch das Werk wird ein finanzieller Erfolg.
15.05.1861 - Geboren:
Augustin Savard, französischer Komponist und Musikpädagoge (+ 1942)
15.05.1860 - Geboren:
Ernst Wasserzieher, deutscher Etymologe (+ 1927)
15.05.1859 - Geboren:
Pierre Curie, französischer Physiker und Nobelpreisträger (+ 1906)
15.05.1858 - Gestorben:
Robert Hare, US-amerikanischer Chemiker (* 1781)
15.05.1857 - Geboren:
Williamina Fleming, US-amerikanische Astronomin (+ 1911)
15.05.1856 - Geboren:
Lyman Frank Baum, US-amerikanischer Schriftsteller (+ 1919)
15.05.1855 - Geboren:
Leopold von Kalckreuth, deutscher Maler und Grafiker (+ 1928)
15.05.1852 - Gestorben:
Louisa Catherine Johnson Adams, First Lady der USA (* 1775)
15.05.1848 - Geboren:
Carl Wernicke, deutscher Psychiater (+ 1905)
15.05.1847 - Gestorben:
Daniel O’Connell, irischer Freiheitskämpfer (* 1775)
15.05.1846 - Kultur:
Uraufführung der Oper Le Trompette de M. le Prince von François Bazin an der Opéra-Comique in Paris
15.05.1845 - Geboren:
Ilja Iljitsch Metschnikow, ukrainischer Zoologe, Anatom und Bakteriologe (+ 1916)
15.05.1845 - Gestorben:
Christian Krafft, deutscher Theologe, Vertreter der Föderaltheologie (* 1784)
15.05.1842 - Geboren:
Ludwig Viktor von Österreich, jüngster Bruder von Kaiser Franz Joseph I. (+ 1919)
15.05.1842 - Geboren:
Louis Cameron Hughes, US-amerikanischer Politiker (+ 1915)
15.05.1838 - Geboren:
Nicolae Grigorescu, rumänischer Maler (+ 1907)
15.05.1835 - Geboren:
Émile Léonard Mathieu, französischer Mathematiker (+ 1890)
15.05.1833 - Gestorben:
Edmund Kean, englischer Schauspieler (* 1782)
15.05.1832 - Gestorben:
Carl Friedrich Zelter, deutscher Musiker (* 1758)
15.05.1830 - Gestorben:
Dominique Joseph Vandamme, französischer General (* 1770)
15.05.1828 - Gestorben:
William Congreve, britischer Artillerist, Ingenieur und Raketentechniker (* 1772)
15.05.1828 - Geboren:
Hélène de Gingins, Schweizer Salonière, Abolitionistin und Frauenrechtlerin (+ 1905)
15.05.1827 - Geboren:
Knud Bergslien, norwegischer Maler (+ 1908)
15.05.1826 - Geboren:
Henri Mouhot, französischer Naturalist und Forschungsreisender (+ 1861)
15.05.1823 - Gestorben:
Antonín František Bečvařovský, tschechischer Komponist (* 1754)
15.05.1822 - Geboren:
Leopold Kompert, böhmischer Schriftsteller (+ 1886)
15.05.1821 - Geboren:
Félix Joseph Henri de Lacaze-Duthiers, französischer Physiologe und Zoologe (+ 1901)
15.05.1821 - Geboren:
Ludwig Knoop, Unternehmer (+ 1894)
15.05.1818 - Geboren:
Bogumil Dawison, polnisch-deutscher Schauspieler (+ 1872)
15.05.1816 - Geboren:
Alfred Rethel, deutscher Historienmaler (+ 1859)
15.05.1813 - Geboren:
Franz Napoleon Heigel, französisch-deutscher Maler (+ 1888)
15.05.1810 - Geboren:
Jacob Thompson, US-amerikanischer Politiker (+ 1885)
15.05.1809 - Geboren:
Gottschalk Eduard Guhrauer, deutscher Literaturhistoriker (+ 1854)
15.05.1808 - Geboren:
Michael Balfe, irischer Komponist (+ 1870)
15.05.1806 - Geboren:
Christopher Robinson, US-amerikanischer Politiker (+ 1889)
15.05.1806 - Gestorben:
James Watson, US-amerikanischer Politiker (* 1750)
15.05.1805 - Kultur:
In der Auslage des Fleischerladens von Johann Georg Lahner in Wien hängen die neu kreierten Wiener Würstchen.
15.05.1805 - Gestorben:
Maximilian Thaddäus von Egger, österreichischer Eisenindustrieller und Adliger (* 1734)
15.05.1804 - Kultur:
Uraufführung des Singspiels Fanchon, das Leyermädchen von Friedrich Heinrich Himmel an der Hofoper in Berlin
15.05.1804 - Europa:
William Pitt der Jüngere wird erneut britischer Premierminister.
15.05.1802 - Gestorben:
Lebrecht Bachenschwanz, deutscher General, Schriftsteller und Übersetzer (* 1729)
15.05.1801 - Geboren:
Joseph Ludwig Raabe, Schweizer Mathematiker (+ 1859)
15.05.1799 - Geboren:
Hermann Wilhelm Bödeker, evangelischer Pastor (+ 1875)
15.05.1796 - Erster Koalitionskrieg in Europa:
Im Vertrag von Paris akzeptiert das Haus Savoyen die Annexion des Herzogtums Savoyen und der Grafschaft Nizza durch Frankreich.
15.05.1795 - Geboren:
Adolf Bernhard Marx, deutscher Komponist und Musikwissenschaftler (+ 1866)
15.05.1792 - Geboren:
Jakob Rothschild, Banker und Mitglied der Rothschild-Familie (+ 1868)
15.05.1788 - Geboren:
Louis von Heßberg, deutscher Offizier und religiöser Eiferer (+ 1872)
15.05.1787 - Wissenschaft & Technik:
Als Erster sieht Wilhelm Herschel die Galaxie NGC 5676 im Sternbild Bärenhüter.
15.05.1785 - Gestorben:
Karel Blažej Kopřiva, tschechischer Komponist (* 1756)
15.05.1782 - Geboren:
Christoph Bernoulli, Schweizer Naturforscher und Wirtschaftswissenschaftler (+ 1863)
15.05.1782 - Gestorben:
Philipp Friedrich von Rieger, württembergischer General (* 1722)
15.05.1773 - Geboren:
Klemens Wenzel Lothar von Metternich, österreichischer Staatsmann (+ 1859)
15.05.1768 - Korsika:
Geschichte Korsikas: Die Insel Korsika wechselt mit dem Vertrag von Versailles durch Verkauf aus dem Besitz der Republik Genua an Frankreich.
15.05.1767 - Gestorben:
Franz Gottlieb Spöckner, österreichischer höfischer Tanzmeister in Salzburg (* 1705)
15.05.1763 - Geboren:
Franz Danzi, deutscher Komponist (+ 1826)
15.05.1757 - Geboren:
John Hely-Hutchinson, britischer General (+ 1832)
15.05.1756 - Geboren:
Gottlieb Lebrecht Spohn, deutscher Pädagoge, Philologe und evangelischer Theologe (+ 1794)
15.05.1750 - Geboren:
Christian Lofthuus, norwegischer Bauernführer (+ 1797)
15.05.1749 - Geboren:
Levi Lincoln, US-amerikanischer Jurist und Politiker (+ 1820)
15.05.1746 - Gestorben:
Andreas Adam, deutscher Architekt (* 1699)
15.05.1746 - Geboren:
Claus Frimann, norwegischer Pfarrer und Dichter (+ 1829)
15.05.1734 - Geboren:
Dmitri Alexejewitsch Golizyn, russischer Diplomat und Mineraloge und Autor aus dem Fürstenhaus Galitzin (+ 1803)
15.05.1728 - Gestorben:
Anna Petrowna, Tochter von Peter dem Großen (* 1708)
15.05.1724 - Politik & Weltgeschehen:
Gründung der Wittelsbacher Hausunion von den Kurfürsten von Bayern, der Pfalz, Trier und Köln.
15.05.1720 - Geboren:
Maximilian Hell, österreichischer Jesuit und Astronom (+ 1792)
15.05.1718 - Wirtschaft:
Der Londoner Anwalt James Puckle erhält ein Patent auf das von ihm erfundene Maschinengewehr. Es gibt wenig Interesse dafür.
15.05.1714 - Gestorben:
Sebastiano Ricci, venezianischer Maler (* 1659)
1702 - Katastrophen:
15./16. Mai: Ein Großbrand verwüstet die schwedische Stadt Uppsala.
15.05.1694 - Gestorben:
Jacob Beutel, Kreuzkantor von 1654 bis 1694 (* 1624)
15.05.1690 - Gestorben:
Eberhard Werner Happel, deutscher Schriftsteller, (* 1657)
15.05.1689 - Geboren:
Gebhard Christian Bastineller, deutscher Rechtswissenschaftler (+ 1755)
15.05.1682 - Russland:
Die Strelizen beginnen einen Aufstand in Russland.
15.05.1677 - Geboren:
Gottlieb Siegmund Corvinus, deutscher Dichter und Jurist (+ 1747)
15.05.1669 - Gestorben:
Margareta Brahe, schwedische Gräfin und Prinzessin von Hessen-Homburg (* 1603)
15.05.1659 - Geboren:
Hans Karl von Königsmarck, deutsch-schwedischer Offizier, protestantischer Malteserritter und Abenteurer (+ 1686)
30.01.1648 - Der Krieg in Europa:
Friede von Münster -Die Unterschriften der Gesandten beenden formell den Achtzigjährigen Krieg zwischen Spanien und den Niederlanden. Er wird am 15. Mai im Rathaus von Münster feierlich beschworen.
15.05.1633 - Geboren:
Sébastien Le Prestre de Vauban, französischer General, Festungsbaumeister und Marschall von Frankreich (+ 1707)
15.05.1632 - Geboren:
Adolf Wilhelm, Herzog von Sachsen-Eisenach (+ 1668)
15.05.1628 - Geboren:
Carlo Cignani, italienischer Maler (+ 1719)
15.05.1626 - Geboren:
Dominique Bouhours, französischer Jesuitenpriester, Philologe, Historiker und Verfasser (+ 1702)
15.05.1625 - Heiliges Römisches Reich:
Das „Frankenburger Würfelspiel“ ist der Auftakt zum Oberösterreichischen Bauernkrieg im folgenden Jahr.
15.05.1594 - Geboren:
Sophie von Solms-Laubach, Markgräfin und Regentin von Brandenburg-Ansbach (+ 1651)
15.05.1591 - Europa:
Der russischen Zarewitsch Demetrius stirbt. Eine Beteiligung von Boris Godunow, Regent unter Zar Fjodor I. wird vermutet.
15.05.1567 - Schottland:
Schottlands Königin Maria Stuart heiratet James Hepburn, 4. Earl of Bothwell und löst damit einen Meinungsumschwung zu ihren Ungunsten beim Adel aus.
15.05.1565 - Geboren:
Friedrich Taubmann, deutscher humanistischer Gelehrter und Dichter (+ 1613)
15.05.1548 - Reichstag zu Augsburg:
Verkündung des Augsburger Interims durch Kaiser Karl V. mit Zulassung von Priesterehe und Laienkelch
15.05.1538 - Europa:
Nach dem Tod von Philipp III. wird sein Sohn Philipp IV. Graf von Hanau-Lichtenberg. Er hat für seinen kranken Vater schon mehrere Jahre lang die Regierungsgeschäfte geführt.
15.05.1538 - Gestorben:
Philipp III., Graf von Hanau-Lichtenberg (* 1482)
15.05.1537 - Amerika:
Gründung der Stadt Asunción, heute Hauptstadt Paraguays
15.05.1525 - Deutscher Bauernkrieg:
Schlacht bei Frankenhausen am Kyffhäuser: Hinrichtung von Thomas Müntzer
15.05.1511 - Heiliges Römisches Reich:
Richard von Greiffenklau zu Vollrads wird zum Erzbischof und Kurfürsten von Trier bestimmt. Er folgt dem am 27. April verstorbenen Jakob II. von Baden. Die Amtseinführung erfolgt am 30. Mai.
1501 - Entdeckungsreisen:
5. März: Seeweg nach Indien: Eine dritte portugiesische Flotte unter dem Kommando von João da Nova läuft in Richtung Portugiesisch-Indien aus. Zwischen dem 13. und dem 15. Mai gelingt die Entdeckung der Insel Conceição.
15.05.1470 - Politik & Weltgeschehen:
Der schwedische König Karl VIII. stirbt. Sein Nachfolger wird Sten Sture der Ältere, formal nur als Reichsverweser.
15.05.1463 - Geboren:
Margarethe von Hanau-Lichtenberg, deutsche Adlige, Gräfin von Hanau-Lichtenberg (+ 1504)
15.05.1446 - Gestorben:
Siegfried II. Bock, deutscher römisch-katholischer Theologe
15.05.1423 - Ereignisse:
Truppen der schwäbischen Reichsstädte und von Henriette von Württemberg erobern nach mehrmonatiger Belagerung die Burg Hohenzollern und zerstören sie vollständig. Sie vollziehen damit die Acht über den zahlungsunfähigen Zollerngrafen Friedrich XII.
15.05.1406 - Religion & Kultur:
Einweihung der Canonia B. Mariae in Gaesdonck prope Goch, eines Klosters der Regulierten Chorherren des hl. Augustinus der Kongregation von Windesheim
15.05.1403 - Politik & Weltgeschehen:
In der Schlacht bei Vögelinsegg besiegen die Appenzeller und Schwyzer die Truppen des Abts von St. Gallen.
15.05.1388 - Gestorben:
Wenzel I., Herzog von Sachsen-Wittenberg (1370–1388) (* um 1355)
15.05.1381 - Gestorben:
Eppelein von Gailingen, fränkischer Raubritter (* um 1320)
08.09.1308 - Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
Papst Clemens V. fasst mit einer päpstlichen Bulle mehrere bereits seit dem 12. Jahrhundert in Perugia bestehende universitates scholiarum zu einer freien Universität zusammen. Das gilt als der Gründungstag der Universität Perugia. Am 15. Mai1355 wird der Universitätsstatus von Kaiser Karl IV. bestätigt. (8. September)
15.05.1252 - Religion:
Papst Innozenz IV. veröffentlicht die Bulle Ad Extirpanda, eine der wichtigsten Grundlagenschriften der Inquisition, in der die Anwendung der Folter ausdrücklich erlaubt wird.
15.05.1252 - Exponierte Ereignisse:
Geschichte der Inquisition: In der Dekretale Ad Extirpanda lässt Papst Innozenz IV. die Folter als Instrument zur Wahrheitsfindung bei Prozessen gegen Ketzer zu.
15.05.1174 - Gestorben:
Nur ad-Din, Angehöriger der Dynastie der Zengiden (* 1118)
15.05.1157 - Gestorben:
Juri Dolgoruki, Fürst von Rostow (* 1090)
15.05.1130 - Gestorben:
Isidor von Madrid, Heiliger der römisch-katholischen Kirche (* um 1070)
1090 - Geboren:
Juri Dolgoruki, Fürst von Rostow, Großfürst von Kiew (+ 15. Mai1157)
15.05.1036 - Gestorben:
Go-Ichijō, 68. Kaiser von Japan (1016–1036) (* 1008)
15.05.913 n. Chr. - Gestorben:
Hatto I., Erzbischof von Mainz (891–913) und Erzkanzler (* um 850)
15.05.756 n. Chr. - Europa:
Abd ar-Rahman I. setzt sich in einer Schlacht am Guadalquivir beim Feldzug gegen seinen Kontrahenten Yusuf ibn Abd ar-Rahman al-Fihri, den Statthalter von Al-Andalus in Spanien, durch. Er errichtet bald nach dem Erfolg das Emirat von Córdoba, das Exilreich der Umayyaden. Er macht auch der letzten autonomen westgotischen Herrschaft Todmir um Murcia ein Ende, das dem Emirat einverleibt wird.
15.05.719 n. Chr. - Religion & Kultur:
Der angelsächsische Mönch Bonifatius wird von Papst Gregor II. mit der Missionierung der heidnischen Germanen beauftragt.
15.05.589 n. Chr. - Europa:
Der Langobardenkönig Authari heiratet die Tochter des Bayernherzogs Garibald I.
15.05.392 n. Chr. - Politik & Weltgeschehen:
Valentinian II., Kaiser im Westen des Römischen Reiches, wird tot aufgefunden; Gerüchten zur Folge hatte ihn sein Heermeister Arbogast erdrosseln lassen.
252 n. Chr. - Religion:
um den 15. Mai: Zweite Synode von Karthago

"15. Mai" in den Nachrichten