Zeitsprung

31.12.1936 - Gestorben:
Jack Underwood, US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1894)
31.12.1936 - Musik & Theater:
Die Uraufführung der Operette Liebe in der Lerchengasse von Arno Vetterling findet in Magdeburg statt.
29.12.1936 - Geboren:
Ray Nitschke, US-amerikanischer American-Football-Spieler (+ 1998)
28.12.1936 - Geboren:
Engelbert Obernosterer, österreichischer Schriftsteller
27.12.1936 - Gestorben:
Mehmet Âkif Ersoy, türkischer Dichter (* 1873)
27.12.1936 - Gestorben:
Hans von Seeckt, Generaloberst der Reichswehr in Deutschland (* 1866)
27.12.1936 - Geboren:
Martin Wienbeck, deutscher Gastroenterologe (+ 2005)
27.12.1936 - Fußball - Internationale Fußballveranstaltungen:
Der Campeonato Sudamericano 1937 beginnt mit dem Eröffnungsspiel zwischen Brasilien und Peru.
26.12.1936 - Musik & Theater:
Das neu gegründete Israel Philharmonic Orchestra gibt, geleitet von Arturo Toscanini sein erstes Konzert.
26.12.1936 - Geboren:
Trevor Taylor, britischer Autorennfahrer (+ 2010)
25.12.1936 - Geboren:
Ismail Merchant, indisch-britischer Produzent (+ 2005)
25.12.1936 - Geboren:
Ismail Merchant, indisch-britischer Filmproduzent (+ 2005)
25.12.1936 - Gestorben:
Carl Stumpf, Philosoph und Psychologe (* 1848)
25.12.1936 - Gestorben:
Pierre Maurice, Schweizer Komponist (* 1868)
24.12.1936 - Geboren:
Chris McGregor, südafrikanischer Pianist, Komponist und Bandleader (+ 1990)
23.12.1936 - Gestorben:
Karel Navrátil, tschechischer Komponist (* 1867)
23.12.1936 - Geboren:
Willie Wood, US-amerikanischer American-Football-Spieler
22.12.1936 - Geboren:
Hector Elizondo, puerto-ricanischer Schauspieler
21.12.1936 - Geboren:
Hershel W. Gober, US-amerikanischer Politiker
20.12.1936 - Gestorben:
Ferdinand Karsch, deutscher Entomologe und Sexualwissenschaftler (* 1853)
19.12.1936 - Geboren:
Remy A. Presas, philippinischer Kampfkunst-Trainer (+ 2001)
19.12.1936 - Gestorben:
Theodor Wiegand, deutscher Archäologe (* 1864)
18.12.1936 - Gestorben:
Andrija Mohorovičić, kroatischer Geophysiker (* 1857)
17.12.1936 - Geboren:
Tommy Steele, britischer Sänger, Schauspieler und Entertainer
17.12.1936 - Geboren:
Klaus Kinkel, deutscher Politiker, Justizminister, Außenminister
17.12.1936 - Geboren:
Franziskus, Papst (Jorge Mario Bergoglio)
16.12.1936 - Geboren:
Elisabeth Kopp, Schweizer Politikerin
15.12.1936 - Geboren:
Eddie Palmieri, US-amerikanischer Sänger, Pianist und Orchesterleiter
15.12.1936 - Geboren:
Mohammed Farah Aidid, Führer des somalischen Habr-Gidr-Klans (+ 1996)
14.12.1936 - Gestorben:
Joseph Bloch, Publizist, Herausgeber der Sozialistischen Monatshefte (* 1871)
13.12.1936 - Geboren:
Karim Aga Khan IV., Oberhaupt (49. Imam) der Ismailiten
11.12.1936 - Sport:
Der Liechtensteinische Skiverband wird gegründet.
11.12.1936 - Geboren:
Erich Hagen, deutscher Radsportler (+ 1978)
11.12.1936 - Geboren:
Hans van den Broek, niederländischer Politiker
10.12.1936 - Weitere Ereignisse in Europa:
Eduard VIII. verzichtet mit His Majesty’s Declaration of Abdication Act 1936 zugunsten der Beziehung zu seiner bürgerlichen und geschiedenen Lebensgefährtin Wallis Simpson auf die britische Krone. Sein Nachfolger wird sein Bruder Albert als Georg VI.
10.12.1936 - Gestorben:
Luigi Pirandello, italienischer Schriftsteller (* 1867)
10.12.1936 - Geboren:
Ara Baliozian, armenischer Schriftsteller
08.12.1936 - Gestorben:
William C. Carl, US-amerikanischer Organist und Musikpädagoge (* 1865)
08.12.1936 - Geboren:
David Carradine, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2009)
08.12.1936 - Geboren:
Helmut Markwort, deutscher Journalist
07.12.1936 - Gestorben:
Alfred Wiedemann, deutscher Ägyptologe (* 1856)
06.12.1936 - Gestorben:
Emil Adamič, slowenischer Komponist (* 1877)
06.12.1936 - Gestorben:
Leylâ Saz, türkische Komponistin (* 1850)
06.12.1936 - Geboren:
Heinz Hergert, Fußballnationalspieler der DDR
06.12.1936 - Musik & Theater:
Die Oper Schwarzer Peter von Norbert Schultze wird an der Hamburgischen Staatsoper uraufgeführt.
05.12.1936 - Sowjetunion:
Gründung der SSR Kasachstan
05.12.1936 - Geboren:
Lewis Nkosi, südafrikanischer Schriftsteller (+ 2010)
05.12.1936 - Geboren:
Evelyn Meyka, deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin
03.12.1936 - Geboren:
Susanne Cramer, deutsche Schauspielerin (+ 1969)
02.12.1936 - Geboren:
Peter Duesberg, deutscher Virologe
01.12.1936 - Internationale Konferenzen & Verträge:
Die Inter-American Conference for the Maintenance of Peace (Inneramerikanische Konferenz zur Erhaltung des Friedens) beginnt auf US-amerikanische Initiative in Buenos Aires.
01.12.1936 - Geboren:
Kubo Akira, japanischer Schauspieler
01.12.1936 - Deutschland:
Die Hitlerjugend (HJ) wird offiziell zur „Staatsjugend“ erklärt.
30.11.1936 - Geboren:
Tsai Chin, britisch-chinesische Schauspielerin
30.11.1936 - Wirtschaft:
Der Londoner Kristallpalast (Crystal Palace), ein gläsernes Ausstellungsgebäude aus dem Jahr 1851, wird durch einen Brand zerstört.
30.11.1936 - Gestorben:
Fred Green, US-amerikanischer Politiker (* 1871)
30.11.1936 - Geboren:
Abbie Hoffman, US-amerikanischer Sozial-Aktivist (+ 1989)
29.11.1936 - Geboren:
Gerti Tetzner, deutsche Schriftstellerin
28.11.1936 - Geboren:
Philippe Sollers, französischer Schriftsteller
28.11.1936 - Gestorben:
George W. Clarke, US-amerikanischer Politiker (* 1852)
28.11.1936 - Geboren:
Horst Lampe, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
28.11.1936 - Geboren:
Horst Friedrich Mayer, österreichischer Nachrichtenmoderator (Zeit im Bild) wird in Wien geboren (+ 2003).
27.11.1936 - Gestorben:
Edward Bach, englischer Arzt, Entwickler der Bach-Blütentherapie (* 1886)
26.11.1936 - Gestorben:
Max Schreck, deutscher Schauspieler (* 1879)
25.11.1936 - Deutschland:
Abschluss des Antikomintern-Paktes zwischen Deutschland und Japan.
25.11.1936 - Geboren:
William McIlvanney, britischer Schriftsteller
25.11.1936 - Geboren:
Trisha Brown, US-amerikanische Choreographin und Tänzerin
24.11.1936 - Wissenschaft & Technik:
Maurice Claisse erreicht mit einem Breguet-KoaxialhubschrauberGyroplane-Laboratoire“ eine Flughöhe von 158 Metern: Weltrekord.
23.11.1936 - Wirtschaft:
Die erste Ausgabe des fotojournalistischen Magazins Life erscheint in den USA.
23.11.1936 - Geboren:
Roswitha Trexler, deutsche Sängerin (Sopran, Mezzosopran)
22.11.1936 - Gestorben:
Antanas Adomaitis, litauischer Geistlicher, Organist und Professor (* 1902)
22.11.1936 - Geboren:
Hans Zender, deutscher Dirigent und Komponist
21.11.1936 - Wirtschaft:
Die Niederlande und die Schweiz schließen sich dem „Tripartite-Abkommen“ vom 5. September 1936 an.
20.11.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Der Anführer der faschistischen Partei Falange, José Antonio Primo de Rivera, wird von den Republikanern hingerichtet. Sein Nachfolger wird Francisco Franco. Von Anhängern des Franquismus wird dieser Tag bis heute als 20-N begangen.
20.11.1936 - Geboren:
Don DeLillo, US-amerikanischer Schriftsteller
20.11.1936 - Gestorben:
José Antonio Primo de Rivera, faschistischer spanischer Politiker (* 1903)
20.11.1936 - Gestorben:
Buenaventura Durruti, spanischer Syndikalist und anarchistischer Revolutionär(* 1896)
19.11.1936 - Geboren:
Dick Cavett, US-amerikanischer Talkshowmoderator wird in Gibbon, Nebraska geboren.
19.11.1936 - Geboren:
Ljubiša Samardžić, serbischer Schauspieler
18.11.1936 - Deutschland:
Der Kreuzkampf im Oldenburger Münsterland beginnt.
18.11.1936 - Geboren:
Ennio Kardinal Antonelli, Erzbischof von Florenz
18.11.1936 - Geboren:
Don Cherry, Jazzmusiker (+ 1995)
17.11.1936 - Geboren:
Dalia Rabikovich, israelische Dichterin und Friedensaktivistin (+ 2005)
17.11.1936 - Gestorben:
John Bowers, US-amerikanischer Schauspieler (* 1885)
17.11.1936 - Gestorben:
Ernestine Schumann-Heink, österreichische Opernsängerin (* 1861)
16.11.1936 - Geboren:
Skip Barber, US-amerikanischer Autorennfahrer
16.11.1936 - Geboren:
Adrian Leo Doyle, australischer römisch-katholischer Bischof
15.11.1936 - Musik & Theater:
Die Uraufführung der Oper Enoch Arden oder der Möwenschrei von Ottmar Gerster findet in Düsseldorf statt.
14.11.1936 - Geboren:
Rubén Héctor Sosa, argentinischer Fußballspieler (+ 2008)
14.11.1936 - Geboren:
Horst Blanck, deutscher Archäologe
12.11.1936 - Geboren:
Mort Shuman, US-amerikanischer Songschreiber und Sänger (+ 1991)
12.11.1936 - Geboren:
Ingrid Holzhüter, deutsche Politikerin (+ 2009)
11.11.1936 - Geboren:
Susan Kohner, US-amerikanische Schauspielerin
10.11.1936 - Geboren:
Claudio Barrientos, chilenischer Boxer (+ 1984)
09.11.1936 - Gestorben:
Walter Reimann, deutscher Maler und Filmarchitekt (* 1887)
09.11.1936 - Geboren:
Stephanie Rothman, US-amerikanische Regisseurin
09.11.1936 - Geboren:
Daniel Robert Graham, US-amerikanischer Politiker
09.11.1936 - Geboren:
Conny Freundorfer, deutscher Tischtennisspieler (+ 1988)
09.11.1936 - Geboren:
Michail Tal, lettischer-sowjetischer Schachspieler (+ 1992)
08.11.1936 - Geboren:
Klaus Borrmann, deutscher Forstmann, Heimatforscher und Autor
07.11.1936 - Gestorben:
Albin Zollinger, Schweizer Schriftsteller (* 1895)
07.11.1936 - Geboren:
Al Attles, US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer
06.11.1936 - Gestorben:
Sir Littleton Ernest Groom, australischer Politiker (* 1867)
06.11.1936 - Geboren:
Jacques Charrier, französischer Schauspieler und Produzent
06.11.1936 - Internationale Konferenzen & Verträge:
Zweite Londoner Flottenkonferenz: Das Londoner U-Boot-Protokoll regelt international, dass U-Boote gegenüber Handelsschiffen völkerrechtlich den Bestimmungen für Überwasserschiffe gleichgestellt sind.
05.11.1936 - Gestorben:
Nathan Edward Kendall, US-amerikanischer Politiker (* 1868)
05.11.1936 - Geboren:
Uwe Seeler, deutscher Fußballspieler und Manager
05.11.1936 - Geboren:
Klaus Enderlein, deutscher Motorradrennfahrer (+ 1995)
04.11.1936 - Gestorben:
Etkar André, KPD-Politiker und Antifaschist (* 1894)
04.11.1936 - Geboren:
Felix Dvorak, österreichischer Schauspieler
03.11.1936 - Vereinigte Staaten von Amerika:
Der amtierende US-Präsident Franklin D. Roosevelt wird bei der Präsidentschaftswahl in den Vereinigten Staaten für eine 2. Amtszeit wiedergewählt.
03.11.1936 - Geboren:
Roy Emerson, australischer Tennisspieler
02.11.1936 - Rundfunk:
Die Canadian Broadcasting Corporation (CBC) nimmt ihren Betrieb auf.
02.11.1936 - Gestorben:
Thomas Lowry, englischer Chemiker (* 1874)
02.11.1936 - Geboren:
Jack Starrett, US-amerikanischer Schauspieler (+ 1989)
01.11.1936 - Gestorben:
Ikuta Chōkō, japanischer Literaturkritiker und Übersetzer (* 1881)
31.10.1936 - Geboren:
Gawriil Charitonowitsch Popow, ehemaliger Oberbürgermeister von Moskau
31.10.1936 - Geboren:
Ronald Graham, US-amerikanischer Mathematiker
31.10.1936 - Geboren:
Rüdiger Rogge, Richter am Bundesgerichtshof
31.10.1936 - Geboren:
Michael Landon, US-amerikanischer Schauspieler und Seriendarsteller (Unsere kleine Farm, Ein Engel auf Erden) wird in Forest Hills geboren (+ 1990).
31.10.1936 - Geboren:
Nicolás de Jesús Kardinal López Rodríguez, Erzbischof von Santo Domingo
30.10.1936 - Gestorben:
Ferdynand Ruszczyc, polnischer Maler (* 1870)
30.10.1936 - Geboren:
Polina Astachowa, ukrainische Turnerin (+ 2005)
30.10.1936 - Geboren:
Luciano Tovoli, italienischer Kameramann
29.10.1936 - Geboren:
Rüdiger Evers, deutscher Schauspieler und Dialogregisseur
29.10.1936 - Gestorben:
Otto Immisch, deutscher Altphilologe (* 1862)
28.10.1936 - Geboren:
Joe Spinell, US-amerikanischer Schauspieler (+ 1989)
27.10.1936 - Geboren:
Dave Charlton, südafrikanischer Autorennfahrer (+ 2013)
26.10.1936 - Geboren:
Christiane Herzog, Journalistin und Gattin des Bundespräsidenten Roman Herzog (+ 2000)
26.10.1936 - Geboren:
Al Casey, US-amerikanischer Gitarrist (+ 2006)
26.10.1936 - Geboren:
Shelley Morrison, US-amerikanische Schauspielerin
26.10.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Forrest Towns, USA, läuft die 110 Meter Hürden der Herren in 13,7 s.
25.10.1936 - Deutschland:
Die Annäherung Italiens und Deutschlands wird vertraglich bekräftigt (Achse Rom-Berlin).
25.10.1936 - Geboren:
Masako Nozawa, japanische Synchronsprecherin
25.10.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Vom spanischen Hafen Cartagena werden auf Befehl der republikanischen Regierung über 500 t Gold, ca. dreiviertel der Goldreserven der spanischen Nationalbank, einer der größten Goldschätze weltweit, nach Odessa in die UdSSR verbracht, um von Stalin Unterstützung im Bürgerkrieg zu erhalten.
24.10.1936 - Geboren:
Bill Wyman, englischer Bassist, Mitglied der Rolling Stones
24.10.1936 - Geboren:
Friedrich Blumenröhr, Richter am Bundesgerichtshof
24.10.1936 - Geboren:
Rainer Kunad, deutscher Komponist (+ 1995)
24.10.1936 - Geboren:
Jimmy Dawkins, US-amerikanischer Blues-Gitarrist
23.10.1936 - Geboren:
Philip Kaufman, US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Produzent
23.10.1936 - Geboren:
HP Zimmer, deutscher Maler und Bildhauer (+ 1992)
22.10.1936 - Geboren:
Peter Cook, britischer Architekt und Autor
22.10.1936 - Geboren:
Wolfgang Sieg, deutscher Schriftsteller
22.10.1936 - Sport:
Der Krefelder Willi Münstermann gründet den Krefelder Eishockeyverein.
21.10.1936 - Geboren:
Jack Taylor, US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Bühnenbildner
20.10.1936 - Geboren:
Peter Eschberg, deutscher Schauspieler und Regisseur
19.10.1936 - Gestorben:
Lu Xun, chinesischer Schriftsteller (* 1881)
19.10.1936 - Geboren:
Shelby Grant, US-amerikanische Schauspielerin (+ 2011)
18.10.1936 - Geboren:
J. C. Moses, US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger (+ 1977)
17.10.1936 - Gestorben:
Suzanne Bianchetti, französische Schauspielerin (* 1889)
16.10.1936 - Geboren:
Gerardo Gandini, argentinischer Komponist (+ 2013)
15.10.1936 - Geboren:
Ingo Richter, Professor für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie, Mitbegründer der SPD in Mecklenburg-Vorpommern
15.10.1936 - Geboren:
Michel Aumont, französischer Schauspieler
15.10.1936 - Gestorben:
Benno von Achenbach, Begründer der deutschen Kutschfahrkunst (* 1861)
13.10.1936 - Geboren:
Hans-Joachim Meyer, Minister für Bildung und Wissenschaft der DDR
13.10.1936 - Geboren:
Christine Nöstlinger, österreichische Schriftstellerin
13.10.1936 - Geboren:
Cliff Gorman, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2002)
12.10.1936 - Geboren:
Pascale Audret, französische Schauspielerin (+ 2000)
12.10.1936 - Geboren:
Frederick Nnabuenyi Ugonna, nigerianischer Linguist und Literaturwissenschaftler (+ 1990)
12.10.1936 - Geboren:
Peter Lodynski, österreichischer Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur
11.10.1936 - Geboren:
Jürgen Mittelstraß, deutscher Philosoph
11.10.1936 - Geboren:
Billy Higgins, US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger (+ 2001)
09.10.1936 - Gestorben:
Emil Artur Longen, tschechischer Regisseur, Dramaturg, Maler, Autor (* 1885)
09.10.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Die Internationalen Brigaden zugunsten der Republikanischen Regierung werden rekrutiert.
09.10.1936 - Musik & Theater:
Unter dem Titel Auf der grünen Wiese wird an der Volksoper Wien die österreichische Fassung der tschechischen Operette Na tý louce zelený von Jara Benes uraufgeführt.
09.10.1936 - Gestorben:
Emil Artur Longen, tschechischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler (* 1885)
09.10.1936 - Gestorben:
Friedrich von Oppeln-Bronikowski, deutscher Schriftsteller und Kulturhistoriker (* 1873)
09.10.1936 - Geboren:
Jan Voss, deutscher Künstler
09.10.1936 - Gestorben:
Otto Behaghel, deutscher Germanist (* 1854)
08.10.1936 - Geboren:
Aladár Pege, ungarischer Kontrabassist (+ 2006)
08.10.1936 - Geboren:
Alfons van Gelder, Richter am Bundesgerichtshof
07.10.1936 - Geboren:
Joanna Glass, kanadische Schriftstellerin
07.10.1936 - Geboren:
František Oldřich Kinský, tschechischer und argentinischer Staatsbürger
07.10.1936 - Geboren:
Charles Dutoit, Schweizer-kanadischer Dirigent
06.10.1936 - Gestorben:
Charles Edward Adams, US-amerikanischer Politiker (* 1867)
06.10.1936 - Geboren:
Ephraim Silas Obot, nigerianischer Bischof (+ 2009)
05.10.1936 - Geboren:
Václav Havel, tschechischer Schriftsteller, Politiker
05.10.1936 - Geboren:
Dietmar Kamper, Philosoph, Schriftsteller und Kultursoziologe (+ 2001)
04.10.1936 - Geboren:
Christopher Alexander, Architekt, Architekturtheoretiker und Buchautor
04.10.1936 - Geboren:
Cynthia McLeod, surinamische Schriftstellerin
03.10.1936 - Geboren:
Marylu Poolman, niederländische Schauspielerin (+ 2004)
02.10.1936 - Geboren:
David Gale, britischer Schauspieler (+ 1991)
30.09.1936 - Geboren:
Dieter Heistermann, deutscher Politiker (+ 2010)
30.09.1936 - Gestorben:
Karl Eschweiler, deutscher katholischer Theologe und Religionsphilosoph (* 1886)
29.09.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Die spanischen Nationalisten ernennen General Francisco Franco zum Staatschef und militärischen Oberbefehlshaber.
29.09.1936 - Geboren:
Silvio Berlusconi, italienischer Politiker und Ministerpräsident
28.09.1936 - Geboren:
Joel Fabiani, US-amerikanischer Schauspieler
28.09.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Nationalistische Truppen erobern im spanischen Bürgerkrieg Toledo und befreien die eingeschlossenen Verteidiger des Alcázars.
28.09.1936 - Gestorben:
Helmuth Kionka, deutscher Schauspieler (* 1906)
27.09.1936 - Geboren:
Sancho Gracia, spanischer Schauspieler (+ 2012)
26.09.1936 - Wirtschaft:
Belgien schließt sich dem „Tripartite-Abkommen“ an.
25.09.1936 - Wirtschaft:
Die Regierungen von Frankreich, England und den USA schließen das „Tripartite-Abkommen“ zur Festlegung fester Wechselkurse zwischen dem Dollar, dem Pfund und dem Franc um den Abwertungswettlauf zu beenden.
25.09.1936 - Geboren:
Moussa Traoré, Präsident von Mali (1968–1991)
25.09.1936 - Geboren:
August Kühn, deutscher Schriftsteller (+ 1996)
24.09.1936 - Geboren:
Jim Henson, US-amerikanischer Regisseur und Fernsehproduzent wird als James Maury Henson in Greenville (Mississippi) geboren (+ 1990).
23.09.1936 - Geboren:
Manfred Tümmler, deutscher Synchronsprecher und Filmschauspieler (+ 1993)
22.09.1936 - Geboren:
Art Metrano, US-amerikanischer Schauspieler
22.09.1936 - Geboren:
Roger Fritz, deutscher Schauspieler, Produzent und Regisseur
21.09.1936 - Geboren:
Jean Pütz, deutscher Wissenschaftsjournalist und Fernsehmoderator
21.09.1936 - Geboren:
Dickey Lee, US-amerikanischer Sänger und Songschreiber
21.09.1936 - Geboren:
Juri Luschkow, russischer Politiker
21.09.1936 - Geboren:
Teresa Gimpera, spanische Schauspielerin und Model
21.09.1936 - Gestorben:
Antoine Meillet, französischer Sprachwissenschaftler (* 1866)
20.09.1936 - Geboren:
Paulus Böhmer, deutscher Schriftsteller
20.09.1936 - Geboren:
Andrew Davies, britischer Lehrer, Schriftsteller und Drehbuchautor
19.09.1936 - Geboren:
Al Oerter, US-amerikanischer Leichtathlet (+ 2007)
18.09.1936 - Gestorben:
Konrad Burdach, deutscher Germanist (* 1859)
17.09.1936 - Geboren:
Urs Frauchiger, schweizerischer Musiktheoretiker, Autor und Cellist
16.09.1936 - Gestorben:
Karl Buresch, Rechtsanwalt und christlichsozialer Politiker (* 1878)
16.09.1936 - Geboren:
Ekkehard Gries, deutscher FDP-Politiker (+ 2001)
15.09.1936 - Geboren:
Lothar Warneke, deutscher Regisseur und Drehbuchautor (+ 2005)
15.09.1936 - Gestorben:
Adolf Schenck, deutscher Geograph und Botaniker (* 1857)
15.09.1936 - Geboren:
Ashley Cooper, australischer Tennisspieler
14.09.1936 - Geboren:
Ferid Murad, US-amerikanischer Wissenschaftler und Nobelpreisträger
14.09.1936 - Geboren:
Manfred Kock, deutscher Theologe, Ratsvorsitzender der EKD
14.09.1936 - Gestorben:
Irving Thalberg, US-amerikanischer Filmproduzent (* 1899)
14.09.1936 - Geboren:
Walter Koenig, US-amerikanischer Schauspieler
13.09.1936 - Gestorben:
Magnus Johnson, US-amerikanischer Politiker (* 1871)
13.09.1936 - Geboren:
Werner Hollweg, deutscher Opernsänger und Opernregisseur (+ 2007)
13.09.1936 - Geboren:
Abderrahmane Soukhane, algerisch-französischer Fußballspieler
12.09.1936 - Gestorben:
Hermann Hirt, deutscher Indogermanist (* 1865)
12.09.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Glenn Cunningham, USA, läuft die 800 Meter der Herren in 1:49,7 min.
12.09.1936 - Film:
Maureen O’Sullivan heiratet den Regisseur John Farrow.
08.09.1936 - Geboren:
Werner Huß, deutscher Althistoriker
07.09.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Glenn Morris, USA, erreicht im Zehnkampf der Herren 7900 Punkte.
07.09.1936 - Gestorben:
Victor Franke, deutscher Kommandeur (* 1866)
07.09.1936 - Geboren:
Buddy Holly, US-amerikanischer Rock ’n’ Roll Musiker und Komponist (+ 1959)
06.09.1936 - Geboren:
Clifford Thornton, US-amerikanischer Jazzposaunist und -trompeter (+ 1989)
05.09.1936 - Geboren:
John C. Danforth, US-amerikanischer Jurist, Politiker und Pfarrer
05.09.1936 - Gestorben:
Federico Borrell García, republikanischer Soldat im Spanischen Bürgerkrieg (* 1912)
05.09.1936 - Wissenschaft & Technik:
Mit einer Bruchlandung in Neuschottland endet der erste Alleinflug über den Atlantik in Ost-West-Richtung der Pilotin Beryl Markham.
05.09.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Jack Lovelock, Neuseeland, läuft die 1500 Meter der Herren in 3:47,8 min.
05.09.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Naoto Tajima, Japan, erreicht im Dreisprung der Herren 16,00 m.
04.09.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Jesse Owens, USA, läuft die 200 Meter der Herren in 20,7 s.
03.09.1936 - Geboren:
John Olver, US-amerikanischer Politiker
03.09.1936 - Geboren:
Zine el-Abidine Ben Ali, Präsident von Tunesien (1987–2011)
03.09.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Republikanische Milizen versuchen bei Talavera de la Reina den Marsch der Nationalisten auf Madrid aufzuhalten. Die Schlacht von Talavera de la Reina endet mit einer Niederlage der Republikaner und leitet wenig später die Belagerung von Madrid ein.
02.09.1936 - Geboren:
Virginia Joan Bennett, Ehefrau von Edward Kennedy
02.09.1936 - Geboren:
Helmut Werner, deutscher Industriemanager (+ 2004)
02.09.1936 - Gestorben:
Charles A. Rawson, US-amerikanischer Politiker (* 1867)
01.09.1936 - Geboren:
Clemens Mettler, Schweizer Schriftsteller
31.08.1936 - Gestorben:
William Fairfield Whiting, US-amerikanischer Politiker (* 1864)
30.08.1936 - Gestorben:
Albert Schneider, deutscher Motorradrennfahrer (* 1899 oder 1900)
29.08.1936 - Geboren:
Inga Grigorjewna Woronina, sowjetische Eisschnellläuferin (+ 1966)
29.08.1936 - Geboren:
John McCain, US-amerikanischer Senator (Republikaner)
29.08.1936 - Geboren:
Gilbert Amy, französischer Komponist und Dirigent
28.08.1936 - Geboren:
Bert Schneider, österreichischer Motorradrennfahrer (+ 2009)
27.08.1936 - Gestorben:
George Henry Dern, US-amerikanischer Politiker (* 1872)
26.08.1936 - Deutschland:
Hitler befiehlt in seiner Denkschrift zum Vierjahresplan, die Armee muss in vier Jahren „einsatzfähig“ und die Wirtschaft „kriegsfähig“ sein.
25.08.1936 - Geboren:
Hugh Hudson, britischer Filmregisseur
25.08.1936 - Gestorben:
Grigori Sinowjew, sowjetischer Politiker, Opfer der Säuberungen (* 1883)
24.08.1936 - Geboren:
A. S. Byatt, englische Schriftstellerin
24.08.1936 - Geboren:
Antonio María Kardinal Rouco Varela, Erzbischof von Madrid
24.08.1936 - Geboren:
Walter Richard Langer, österreichischer Hörfunkmoderator (Vokal -Instrumental -International, 1967-1987) wird in Wien geboren (+ 1995).
23.08.1936 - Gestorben:
Juliette Adam, französische Schriftstellerin, Polemikerin, republikanische Salonnière und Frauenrechtlerin (* 1836)
23.08.1936 - Geboren:
Henry Lee Lucas, US-amerikanischer Serienmörder (+ 2001)
22.08.1936 - Gestorben:
Floyd B. Olson, US-amerikanischer Politiker (* 1891)
22.08.1936 - Geboren:
Karl-Heinz Klostermeier, deutscher Volkswirt und Rundfunk-Intendant (+ 2002)
21.08.1936 - Geboren:
Wilt Chamberlain, US-amerikanischer Basketballspieler (+ 1999)
21.08.1936 - Geboren:
Klaus Christian Plönzke, deutscher IT-Unternehmer
20.08.1936 - Geboren:
Bernhard Wessel, deutscher Fußballspieler
20.08.1936 - Geboren:
Míriam Colón, US-amerikanische Schauspielerin
19.08.1936 - Gestorben:
William Barbour Agnew, schottischer Fußballspieler und Fußballtrainer (* 1879)
18.08.1936 - Geboren:
Robert Redford, US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur
17.08.1936 - Geboren:
Tsegaye Gabre-Medhin, äthiopischer Schriftsteller (+ 2006)
16.08.1936 - Geboren:
Anita Gillette, US-amerikanische Schauspielerin
16.08.1936 - Gestorben:
Ralph Scott, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer (* 1894)
15.08.1936 - Geboren:
Lothar Buchmann, deutscher Fußballspieler und Trainer
15.08.1936 - Geboren:
Patricia Ann Priest, US-amerikanische Schauspielerin
15.08.1936 - Gestorben:
Grazia Deledda, italienische Schriftstellerin (* 1875)
14.08.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
In der Schlacht von Badajoz gelingt den Truppen Francisco Francos einer der ersten größeren Siege im Spanischen Bürgerkrieg.
14.08.1936 - Sport:
Unter dem Einfluss der Georgischen Eisenbahn entsteht in Tiflis der Fußballverein Lokomotive Tiflis.
13.08.1936 - Geboren:
Günther Heyenn, deutscher Politiker (+ 2009)
13.08.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Erster Einsatz deutscher Soldaten in Spanien auf Seiten Francos: Angriff der Luftwaffe auf ein republikanisches Kriegsschiff
12.08.1936 - Geboren:
Rachid Mekhloufi, französisch-algerischer Fußballspieler und -trainer
12.08.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Cornelius Johnson, USA, erreicht im Hochsprung der Herren 2,07 m.
12.08.1936 - Geboren:
Rachid Mekhloufi, französischer-algerischer Fußballspieler und -trainer
12.08.1936 - Geboren:
Margot Eskens, deutsche Schlagersängerin
12.08.1936 - Geboren:
Jürgen Wohlrabe, deutscher Politiker, Präsident des Berliner Abgeordnetenhauses (+ 1995)
11.08.1936 - Geboren:
Rolf Krenzer, Kinderbuchautor und Musicalkomponist (+ 2007)
10.08.1936 - Geboren:
Barbara von Wulffen, deutsche Autorin
10.08.1936 - Gestorben:
Emery J. San Souci, US-amerikanischer Politiker (* 1857)
09.08.1936 - Gestorben:
Máximo Arrates Boza, panamaischer Komponist (* 1859)
07.08.1936 - Geboren:
Rahsaan Roland Kirk, US-amerikanischer Saxophonist und Multi-Instrumentalist (+ 1977)
06.08.1936 - Geboren:
Ray Doggett, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker, Songschreiber und Produzent (+ 2002)
06.08.1936 - Gestorben:
Willi Ostermann, deutscher 'Liedermacher' und Karnevalist (* 1876)
06.08.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Naoto Tajima, Japan, springt im Dreisprung der Herren 16 Meter.
05.08.1936 - Weitere Ereignisse in Europa:
Der griechische Regierungschef General Ioannis Metaxas entlässt das Parlament, annulliert die Verfassung und führt ein diktatorisches Regime ein.
05.08.1936 - Geboren:
Hans Hugo Klein, deutscher Politiker und Richter am Bundesverfassungsgericht
04.08.1936 - Gestorben:
Henry Schoenfeld, US-amerikanischer Komponist (* 1857)
04.08.1936 - Geboren:
Claude Ballot-Léna, französischer Autorennfahrer (+ 1999)
04.08.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
George Varoff, USA, erreicht im Stabhochsprung der Herren 4,43 m.
02.08.1936 - Gestorben:
Louis Blériot, französischer Luftfahrtpionier (* 1872)
01.08.1936 - Geboren:
Yves Saint Laurent, französischer Modeschöpfer (+ 2008)
01.08.1936 - Geboren:
Horst Josef Zugehör, Richter am Bundesgerichtshof
01.08.1936 - Rundfunk:
Start der ersten Fernseh-Direktberichte aus dem Olympiastadion Berlin (durch Einsatz von Ikonoskop-Kameras).
31.07.1936 - Geboren:
Jorge Sanjinés, bolivianischer Regisseur
30.07.1936 - Geboren:
Buddy Guy, US-amerikanischer Bluesmusiker
30.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Jewdokija Wasiljewa, Russland, läuft die 1500 Meter der Damen 4:47,2 min.
30.07.1936 - Geboren:
Ralph Taeger, US-amerikanischer Schauspieler
30.07.1936 - Gestorben:
Wilhelm Baldensperger, französischer evangelischer Theologe (* 1856)
30.07.1936 - Geboren:
María del Pilar von Spanien, Infantin von Spanien, Herzogin von Badajoz und Schwester König Juan Carlos I.
30.07.1936 - Geboren:
Luciana Aigner-Foresti, italienischer Archäologe
29.07.1936 - Geboren:
Rolf Presthus, norwegischer konservativer Politiker und Jurist (+ 1988)
28.07.1936 - Geboren:
Milan Uhde, tschechischer Schriftsteller und Politiker
27.07.1936 - Geboren:
Beate Mainka-Jellinghaus, deutsche Cutterin
25.07.1936 - Geboren:
Gerry Ashmore, britischer Autorennfahrer
25.07.1936 - Geboren:
Dave Sime, US-amerikanischer Sprinter und Olympiazweiter
25.07.1936 - Geboren:
Karin Johannsen-Bojsen, Schriftstellerin
25.07.1936 - Geboren:
Glenn Murcutt, australischer Architekt
25.07.1936 - Geboren:
Karin Johannsen-Bojsen, dänisch-deutsche Schriftstellerin
25.07.1936 - Gestorben:
Heinrich Rickert, deutscher Philosoph (* 1863)
24.07.1936 - Geboren:
Phyllis Douglas, US-amerikanische Schauspielerin (+ 2010)
24.07.1936 - Geboren:
Dan Inosanto, US-amerikanischer Kampfsportler
24.07.1936 - Gestorben:
Georg Michaelis, deutscher Jurist und Politiker (* 1857)
23.07.1936 - Geboren:
Christian Tomuschat, Inhaber des Lehrstuhls für öffentliches Recht, Völker- und Europarecht
22.07.1936 - Geboren:
Don Patterson, US-amerikanischer Jazzorganist (+ 1988)
22.07.1936 - Geboren:
Klaus Bresser, deutscher Journalist
21.07.1936 - Geboren:
Ursula Schröder-Feinen, deutsche Opernsängerin (+ 2005)
20.07.1936 - Geboren:
Andrzej Kondratiuk, polnischer Regisseur
20.07.1936 - Geboren:
Barbara Mikulski, Senatorin von Maryland, USA
20.07.1936 - Geboren:
Christian Rode, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
20.07.1936 - Gestorben:
Arthur Whiting, US-amerikanischer Komponist, Organist und Pianist (* 1861)
19.07.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
bis 16. Oktober: Belagerung von Oviedo
19.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Forrest Towns, USA, läuft die 110 Meter Hürden der Herren in 14,1 s.
18.07.1936 - Geboren:
Gerd Böttcher, deutscher Schlagersänger und Schauspieler (+ 1985)
17.07.1936 - Geboren:
Nick Brignola, US-amerikanischer Musiker (+ 2002)
17.07.1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Mit einem Militärputsch der nationalen Rechten unter General Francisco Franco in Spanisch-Marokko beginnt der bis 1939 dauernde Spanische Bürgerkrieg.
16.07.1936 - Geboren:
Johann Sengstschmid, österreichischer Klangreihenkomponist
16.07.1936 - Gestorben:
Richard L. Murphy, US-amerikanischer Politiker (* 1875)
15.07.1936 - Gestorben:
Charles-Henri-Joseph Binet, Erzbischof von Besançon und Kardinal (* 1869)
15.07.1936 - Geboren:
Steven Gilborn, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2009)
14.07.1936 - Geboren:
Barbara Turner, US-amerikanische Drehbuchautorin
14.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Gisela Mauermayer, Deutschland, erreicht im Diskuswerfen der Damen 47,12 m.
13.07.1936 - Gestorben:
José Calvo Sotelo, spanischer Minister (* 1893)
12.07.1936 - Geboren:
Jan Němec, tschechischer Regisseur
12.07.1936 - Gestorben:
Auguste Adib Pacha, libanesischer Politiker (* 1859)
12.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Cornelius Johnson, USA, springt im Hochsprung der Herren 2,07 m.
11.07.1936 - Deutschland:
Juliabkommen zwischen Deutschland und Österreich.
11.07.1936 - Geboren:
Hanns Kneifel, deutscher Schriftsteller (+ 2012)
11.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Gisela Mauermayer, Deutschland, wirft im Diskuswurf der Damen 48,31 m.
10.07.1936 - Geboren:
Lutz Meyer-Goßner, Richter am Bundesgerichtshof
09.07.1936 - Geboren:
Helmut Ackermann, deutscher Grafiker und Maler
08.07.1936 - Wissenschaft & Technik:
Zum ersten Mal landet ein Flugzeug, eine Ju 52, auf dem Flug- und Luftschiffhafen Rhein-Main. Dies zählt als Eröffnung des Flughafens.
07.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Fritz Bleiweiß, Deutschland, geht die 20.000 Meter Gehen der Herren in 1:33:25 h.
07.07.1936 - Geboren:
Françoise Cotron-Henry, französische Pianistin und Komponistin (+ 1975)
07.07.1936 - Geboren:
Friedhelm Döhl, deutscher Professor für Komposition
06.07.1936 - Geboren:
Wolfram Krempel, deutscher Regisseur
06.07.1936 - Geboren:
Klaus Erforth, deutscher Schauspieler und Regisseur
05.07.1936 - Geboren:
James Mirrlees, britischer Ökonom
05.07.1936 - Geboren:
Piet Fransen, niederländischer Fußballspieler
05.07.1936 - Geboren:
Shirley Knight, US-amerikanische Schauspielerin
04.07.1936 - Geboren:
Herbert John Lips, schweizerischer Produzent (+ 2010)
04.07.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
George Varoff, USA, springt im Stabhochsprung der Herren 4,43 m.
03.07.1936 - Geboren:
Leo Wilden, deutscher Fußballspieler
03.07.1936 - Weitere Ereignisse in Europa:
Der Künstler und Journalist Stefan Lux erschießt sich während einer Generalversammlung des Völkerbundes vor versammeltem Plenum, um auf die Judenverfolgung im Deutschen Reich aufmerksam zu machen.
02.07.1936 - Geboren:
Rex Gildo, deutscher Sänger und Schauspieler (+ 1999)
01.07.1936 - Geboren:
Ron Māsak, US-amerikanischer Schauspieler
01.07.1936 - Kunst:
Salvador Dalí: „Fantomes paranoiaques authentiques“
01.07.1936 - Geboren:
Roger Staub, Schweizer Skirennläufer (+ 1974)
30.06.1936 - Literatur:
Margaret Mitchells Roman Vom Winde verweht (Gone With the Wind) erscheint.
30.06.1936 - Geboren:
Klaus Kutzer, Richter am Bundesgerichtshof
30.06.1936 - Geboren:
Dave Van Ronk, US-amerikanischer Blues-Musiker (+ 2002)
30.06.1936 - Geboren:
Tony Musante, US-amerikanischer Schauspieler
30.06.1936 - Geboren:
Flemming Flindt, dänischer Balletttänzer und Choreograph (+ 2009)
30.06.1936 - Geboren:
Wiard Popkes, baptistischer Theologe (+ 2007)
30.06.1936 - Geboren:
Assia Djebar, algerische Schriftstellerin, Regisseurin, Historikerin und Hochschullehrerin
28.06.1936 - Gestorben:
Archibald Hunter, britischer General (* 1856)
28.06.1936 - Geboren:
Gisela Kraft, deutsche Schriftstellerin und literarische Übersetzerin (+ 2010)
28.06.1936 - Gestorben:
Alexander Berkman, Anarchist und Schriftsteller (* 1870)
28.06.1936 - Geboren:
Kurt Krenn, Bischof
28.06.1936 - Geboren:
Tom Drake, kanadischer Singer-Songwriter, Drehbuchautor und Regisseur (+ 2008)
27.06.1936 - Gestorben:
Bernard Rubin, britischer Autorennfahrer (* 1896)
27.06.1936 - Gestorben:
Suzuki Miekichi, japanischer Roman- und Kinderbuchautor
26.06.1936 - Kunst:
Hugh Sykes Davies: „Biology and Surrealism“
26.06.1936 - Geboren:
Hal Greer, US-amerikanischer Basketballspieler
26.06.1936 - Gestorben:
Christiaan Snouck Hurgronje, niederländischer Arabist und Islamkundiger (* 1857)
26.06.1936 - Geboren:
Jean-Claude Kardinal Turcotte, Erzbischof von Montréal
26.06.1936 - Religion:
Mit der Enzyklika Vigilanti cura (Mit wachsamer Sorge) „über die Lichtspiele“ weist Papst Pius XI. darauf hin, dass der Film auch für die religiöse Bildung ein ernst zu nehmendes Hilfsmittel ist.
25.06.1936 - Geboren:
Bacharuddin Jusuf Habibie, indonesischer Politiker, Präsident
25.06.1936 - Geboren:
Rexhep Qosja, albanischer Schriftsteller, Literatur- und Kulturwissenschaftler
24.06.1936 - Kunst:
Paul Éluard: „La Poésie Surréaliste“
23.06.1936 - Geboren:
Konstantinos Simitis, griechischer Politiker, Ministerpräsident
23.06.1936 - Geboren:
Mino Bellei, italienischer Schauspieler und Regisseur
22.06.1936 - Gestorben:
Moritz Schlick, einer der Begründer des logischen Empirismus (* 1882)
22.06.1936 - Geboren:
Ingeborg Lüscher, deutsch-schweizerische Schauspielerin und Künstlerin
22.06.1936 - Geboren:
Kris Kristofferson, US-amerikanischer Schauspieler und Sänger
21.06.1936 - Gestorben:
Gertrud David, deutsche Filmschaffende (* 1872)
20.06.1936 - Geboren:
Enn Vetemaa, estnischer Drehbuchautor
20.06.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Jesse Owens, USA, läuft die 100 Meter der Herren in 10,2 s.
20.06.1936 - Geboren:
Derek Lamb, britischer Dokumentar- und Trickfilmer (+ 2005)
19.06.1936 - Sport:
Durch einen Knockout (K.o.) in der 12. Runde besiegt Max Schmeling in New York den bis dahin ungeschlagenen Amerikaner Joe Louis.
19.06.1936 - Geboren:
Dušan Martinček, slowakischer Komponist und Musikpädagoge (+ 2006)
19.06.1936 - Kunst:
Herbert Read: „Art and the Unconscious“
19.06.1936 - Geboren:
Zacharias Heinesen, färöischer Maler
18.06.1936 - Geboren:
Ronald Venetiaan, Staatspräsident von Suriname
18.06.1936 - Geboren:
Victor Lanoux, französischer Schauspieler
18.06.1936 - Gestorben:
Maxim Gorki, russischer Dichter (* 1868)
18.06.1936 - Gestorben:
Heinrich Lersch, deutscher Arbeiterdichter (* 1889)
18.06.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Matti Järvinen, Finnland, wirft im Speerwurf der Herren 77,23 m.
17.06.1936 - Geboren:
Christine Krohn, Richterin am Bundesgerichtshof
17.06.1936 - Gestorben:
Henry Le Chatelier, französischer Chemiker, Metallurge und Physiker (* 1850)
17.06.1936 - Geboren:
Jude Wanniski, US-amerikanischer politischer Ökonom, Publizist und Journalist (+ 2005)
17.06.1936 - Geboren:
Ken Loach, britischer Regisseur
16.06.1936 - Geboren:
Anthony Olubunmi Kardinal Okogie, Erzbischof von Lagos
16.06.1936 - Geboren:
Fred Karlin, US-amerikanischer Komponist (+ 2004)
16.06.1936 - Kunst:
André Breton: „Limites non Frontières du Surréalisme“
15.06.1936 - Geboren:
Claude Brasseur, französischer Schauspieler
15.06.1936 - Geboren:
William Joseph Kardinal Levada, Kurienkardinal
15.06.1936 - Geboren:
Claude Brasseur, französischer Filmschauspieler
14.06.1936 - Gestorben:
Gilbert Keith Chesterton, britischer Schriftsteller (* 1874)
14.06.1936 - Geboren:
Renaldo Benson, US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger (+ 2005)
14.06.1936 - Geboren:
Wolfgang Behrendt, deutscher Boxer
14.06.1936 - Gestorben:
Hans Poelzig, deutscher Maler und Architekt (* 1869)
13.06.1936 - Geboren:
Klaus Sonnenschein, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
13.06.1936 - Geboren:
Christian Meyer-Oldenburg, deutschsprachiger Science-Fiction-Autor (+ 1990)
12.06.1936 - Gestorben:
Karl Kraus, österreichischer Schriftsteller (* 1874)
12.06.1936 - Geboren:
Jim Wagstaff, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer (+ 2010)
11.06.1936 - Geboren:
Chad Everett, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2012)
11.06.1936 - Geboren:
Wolfgang Römer, Richter am Bundesgerichtshof
10.06.1936 - Gestorben:
Marcel Chailley, französischer Geiger und Musikpädagoge (* 1881)
10.06.1936 - Geboren:
Thomas Höpker, deutscher Dokumentarfilmregisseur
09.06.1936 - Geboren:
Jürgen Schmude, deutscher Politiker
08.06.1936 - Geboren:
James Darren, US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Regisseur
08.06.1936 - Geboren:
Robert Floyd, US-amerikanischer Informatiker (+ 2001)
07.06.1936 - Geboren:
Pippo Baudo, italienischer Entertainer und Moderator
07.06.1936 - Gestorben:
Hermann Picha, deutscher Schauspieler (* 1865)
06.06.1936 - Geboren:
Dwight Winenger, US-amerikanischer Komponist
06.06.1936 - Geboren:
Levi Stubbs, Sänger der Rhythm’n'Blues Gruppe „The Four Tops“ (+ 2008)
05.06.1936 - Geboren:
Jacques Dewatre, französischer Offizier und Diplomat
05.06.1936 - Gestorben:
Luigi Forino, italienischer Cellist und Musikpädagoge (* 1868)
04.06.1936 - Geboren:
Bruce Dern, US-amerikanischer Schauspieler
04.06.1936 - Geboren:
František Tondra, slowakischer Bischof
04.06.1936 - Gestorben:
Mathilde Verne, englische Pianistin und Musikpädagogin (* 1865)
03.06.1936 - Geboren:
Larry McMurtry, US-amerikanischer Drehbuchautor
03.06.1936 - Geboren:
Enric Gensana, spanischer Fußballer (+ 2005)
03.06.1936 - Geboren:
Heinrich Hugendubel, deutscher Buchhändler (+ 2005)
02.06.1936 - Geboren:
Wolodymyr Holubnytschyj, ukrainischer Geher und Olympiasieger
01.06.1936 - Geboren:
Peter Sodann, deutscher Schauspieler und Regisseur
31.05.1936 - Geboren:
Hans-Dieter Schwind, deutscher Jurist und Politiker
30.05.1936 - Geboren:
Peter Dehoust, deutscher Publizist und Herausgeber
29.05.1936 - Geboren:
Klaus Winter, deutscher Jurist (+ 2000)
28.05.1936 - Geboren:
Gitta Nickel, deutsche Regisseurin
28.05.1936 - Gestorben:
Bertha Pappenheim, Frauenrechtlerin und Sozialarbeiterin (* 1859)
28.05.1936 - Geboren:
Betty Shabazz, Witwe von Malcolm X (+ 1997)
27.05.1936 - Geboren:
Louis Gossett junior, afro-amerikanischer Schauspieler
27.05.1936 - Gestorben:
Anton Schmutzer, österreichischer Musiker und Komponist (* 1864)
26.05.1936 - Katastrophen:
Beim Fährunglück von Nové Mlýny ertrinken 31 Kinder aus Rakwitz.
25.05.1936 - Gestorben:
Ján Levoslav Bella, slowakischer Komponist (* 1843)
25.05.1936 - Geboren:
Tom T. Hall, US-amerikanischer Countrymusiker
24.05.1936 - Geboren:
Werner von Moltke, deutscher Leichtathlet
23.05.1936 - Geboren:
Charles Kimbrough, US-amerikanischer Schauspieler und Synchronsprecher
22.05.1936 - Geboren:
M. Scott Peck, US-amerikanischer Psychiater, Psychotherapeut und Schriftsteller (+ 2005)
21.05.1936 - Gestorben:
Minnie Palmer, US-amerikanische Schauspielerin (* 1860)
21.05.1936 - Geboren:
Günter Blobel, deutscher Biomediziner
20.05.1936 - Geboren:
Gerhard Paul, Redemptorist und Autor Neuer Geistlicher Lieder (+ 1994)
20.05.1936 - Wissenschaft & Technik:
In Oslo wird das Frammuseum eröffnet.
20.05.1936 - Geboren:
Anthony Zerbe, US-amerikanischer Schauspieler
17.05.1936 - Geboren:
Károly Klimó, ungarischer Maler und Graphiker
17.05.1936 - Gestorben:
Len Small, US-amerikanischer Politiker (* 1862)
17.05.1936 - Geboren:
Dennis Hopper, US-amerikanischer Schauspieler und Filmemacher (+ 2010)
17.05.1936 - Geboren:
Lars Gustafsson, schwedischer Schriftsteller
16.05.1936 - Geboren:
Karl Kardinal Lehmann, Bischof von Mainz und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz
16.05.1936 - Gestorben:
Julius Schreck, Anhänger der NS-Bewegung (* 1898)
15.05.1936 - Geboren:
Jean Balissat, Schweizer Komponist und Professor (+ 2007)
15.05.1936 - Geboren:
Ralph Steadman, britischer Autor, Illustrator, Cartoonist und Karikaturist
14.05.1936 - Geboren:
Richard Estes, US-amerikanischer Maler
14.05.1936 - Geboren:
Götz Dieter Plage, deutscher Naturfilmer (+ 1993)
14.05.1936 - Gestorben:
Edmund Allenby, 1. Viscount Allenby, britischer Soldat und Hochkommissar von Ägypten (* 1861)
12.05.1936 - Geboren:
Frank Stella, US-amerikanischer Maler und Bildhauer
12.05.1936 - Geboren:
Klaus Doldinger, deutscher Jazzmusiker und Komponist (zahlreiche Musiken zu Filmen wie Das Boot und Fernsehserien wie Ein Fall für zwei) wird in Berlin geboren.
12.05.1936 - Geboren:
Guillermo Endara Galimany, Jurist, Politiker und Staatspräsident von Panama (+ 2009)
11.05.1936 - Wissenschaft & Technik:
Die Reichsbahn stellt mit einer Lok der Baureihe 05 einen Geschwindigkeitsweltrekord für Dampfloks auf. Die Lok erreicht eine Geschwindigkeit von 200,4 km/h.
10.05.1936 - Geboren:
Jayne Cortez, US-amerikanische Dichterin und Improvisatorin (+ 2012)
09.05.1936 - Abessinienkrieg:
Der Abessinienkrieg findet in der Annexion Äthiopiens durch das faschistische Italien seinen Abschluss. Die Kolonie Italienisch-Ostafrika wird gegründet, König Viktor Emanuel III. wird zum Kaiser von Äthiopien proklamiert.
09.05.1936 - Geboren:
Glenda Jackson, britische Schauspielerin und Politikerin
08.05.1936 - Gestorben:
Oswald Spengler, deutscher Geschichtsphilosoph und Kulturhistoriker (* 1880)
08.05.1936 - Geboren:
James Robert Thompson, US-amerikanischer Politiker
08.05.1936 - Geboren:
Henning Frederichs, deutscher Komponist, Dirigent und Musikpädagoge (+ 2003)
08.05.1936 - Geboren:
Kazuo Koike, japanischer Mangaka
07.05.1936 - Geboren:
Tony O’Reilly, irischer Rugbyspieler und Unternehmer
07.05.1936 - Geboren:
Hans Neunhoeffer, pensionierter Hochschulprofessor
07.05.1936 - Gestorben:
Emil Kränzlein, Fabrikant (* 1850)
06.05.1936 - Geboren:
Joanna Dunham, britische Schauspielerin
05.05.1936 - Abessinienkrieg:
Italienische Truppen ziehen in Addis Abeba ein und beenden damit militärisch den Italienisch-Äthiopischen Krieg.
04.05.1936 - Geboren:
Med Hondo, mauretanischer Regisseur
03.05.1936 - Geboren:
Jon Idigoras, Gründer der baskischen Separatisten-Partei Herri Batasuna (+ 2005)
02.05.1936 - Geboren:
Engelbert, britisch-US-amerikanischer Schlagersänger
02.05.1936 - Gestorben:
Robert Michels, deutscher Soziologe (* 1876)
02.05.1936 - Musik & Theater:
Das musikalische Märchen Peter und der Wolf von Sergei Prokofjew wird nach der Rückkehr des Komponisten in die Sowjetunion uraufgeführt, angeregt von Natalija Saz, der künstlerischen Leiterin des Moskauer Zentralen Kindertheaters, um Kinder mit den Instrumenten des Sinfonieorchesters vertraut zu machen. Das Stück erregt nur geringe Aufmerksamkeit.
01.05.1936 - Gestorben:
Ernst Reicher, deutscher Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent (* 1885)
30.04.1936 - Gestorben:
Oran Pape, US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1904)
29.04.1936 - Geboren:
Alejandra Pizarnik, argentinische Dichterin (+ 1972)
28.04.1936 - Weitere internationale Ereignisse:
Nach dem Tod seines Vaters Fuad I. wird der 16-jährige Faruq neuer König von Ägypten.
27.04.1936 - Gestorben:
Karl Pearson, englischer Mathematiker (* 1857)
26.04.1936 - Geboren:
Klaus Jepsen, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher (+ 2005)
24.04.1936 - Geboren:
Akwasi Afrifa, Staatschef von Ghana (+ 1979)
24.04.1936 - Geboren:
Jill Ireland, englische Schauspielerin und Produzentin (+ 1990)
23.04.1936 - Geboren:
Adelheid Duvanel, Schweizer Schriftsteller (+ 1996)
23.04.1936 - Geboren:
Peter Horst Neumann, deutscher Lyriker, Essayist und Literaturwissenschaftler (+ 2009)
23.04.1936 - Geboren:
Roy Orbison, US-amerikanischer Country- und Rock-Sänger (+ 1988)
22.04.1936 - Geboren:
Dieter Kronzucker, deutscher Fernsehjournalist und Hochschuldozent wird in München geboren.
22.04.1936 - Geboren:
Courtlandt Bryan, US-amerikanischer Autor und Journalist (+ 2009)
21.04.1936 - Geboren:
Jakob Adlhart, österreichischer Architekt
20.04.1936 - Geboren:
Heinz Schleußer, deutscher Gewerkschafter und Politiker (+ 2000)
18.04.1936 - Gestorben:
Ottorino Respighi, italienischer Komponist (* 1879)
15.04.1936 - Geboren:
Petre Ivănescu, rumänischer Handballspieler und -trainer
15.04.1936 - Gestorben:
Hilda Sehested, dänische Pianistin und Komponistin (* 1858)
15.04.1936 - Geboren:
Raymond Poulidor, französischer Radrennfahrer
14.04.1936 - Geboren:
Ivan Kardinal Dias, Kurienkardinal
14.04.1936 - Gestorben:
Georg Wiegner, deutscher Agrikulturchemiker und Bodenkundler (* 1883)
14.04.1936 - Geboren:
Arlene Martel, US-amerikanische Schauspielerin
12.04.1936 - Geboren:
Charles Napier, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2011)
11.04.1936 - Gestorben:
Karl Schell, schweizerischer Komponist, Dirigent und Organist (* 1864)
11.04.1936 - Geboren:
Jimmy Sabater, US-amerikanischer Musiker und Songwriter (+ 2012)
09.04.1936 - Gestorben:
Ferdinand Tönnies, Soziologe, Nationalökonom und Philosoph (* 1855)
09.04.1936 - Geboren:
Frauke Stein, deutsche Prähistorikerin und Mittelalterarchäologin
09.04.1936 - Geboren:
Valerie Solanas, US-amerikanische Feministin (+ 1988)
08.04.1936 - Gestorben:
Robert Bárány, ungarischer Mediziner und Neurochemiker (* 1876)
08.04.1936 - Geboren:
Klaus Löwitsch, deutscher Schauspieler (Peter Strohm, 1989-1996) wird in Berlin geboren (+ 2002).
07.04.1936 - Gestorben:
Hans Steffen, deutscher Geograph (* 1865)
07.04.1936 - Geboren:
Del Monroe, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2009)
06.04.1936 - Geboren:
Fernando Masone, italienischer Polizeichef (+ 2003)
06.04.1936 - Gestorben:
John Hammill, US-amerikanischer Politiker (* 1875)
05.04.1936 - Geboren:
Ronnie Bucknum, US-amerikanischer Autorennfahrer (+ 1992)
03.04.1936 - Gestorben:
Armando Quezada Acharán, chilenischer Politiker und Wirtschaftswissenschaftler (* 1873)
03.04.1936 - Geboren:
Jimmy McGriff, US-amerikanischer Blues-, Soul- und Jazz-Organist (+ 2008)
02.04.1936 - Gestorben:
William Louis Abbott, US-amerikanischer Arzt, Naturforscher und Ornithologe (* 1860)
02.04.1936 - Gestorben:
Friedrich Stolz, deutscher Chemiker (* 1860)
01.04.1936 - Geboren:
Jean-Pascal Delamuraz, Schweizer Politiker (FDP) (+ 1998)
01.04.1936 - Geboren:
William John Ellis Cox, australischer Jurist und Richter
29.02.1936 - Geboren:
Sharon Webb, US-amerikanische Schriftstellerin (+ 2010)
28.02.1936 - Gestorben:
Charles Nicolle, französischer Arzt und Mikrobiologe (* 1866)
28.02.1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Edgar Bruun, Norwegen, geht die 50.000 Meter Gehen der Herren in 4:26:41 h.
27.02.1936 - Geboren:
Roger Michael Kardinal Mahony, Erzbischof von Los Angeles
27.02.1936 - Geboren:
Johannes Kaiser, deutscher Leichtathlet (+ 1996)
27.02.1936 - Gestorben:
Iwan Pawlow, russischer Physiologe, Nobelpreisträger (* 1849)
26.02.1936 - Geboren:
José Kardinal da Cruz Policarpo, Patriarch von Lissabon
25.02.1936 - Film:
Rolf Lyssy, schweizerischer Regisseur
24.02.1936 - Geboren:
Mohamed Maouche, algerisch-französischer Fußballspieler und -trainer
24.02.1936 - Gestorben:
Albert Ritchie, US-amerikanischer Politiker (* 1876)
23.02.1936 - Geboren:
Federico Luppi, argentinischer Schauspieler
22.02.1936 - Geboren:
Ernie K-Doe, US-amerikanischer Sänger (+ 2001)
21.02.1936 - Film:
Kiril Dontschew, bulgarischer Komponist und Dirigent
20.02.1936 - Film:
Marj Dusay, US-amerikanische Schauspielerin
20.02.1936 - Film:
Durch die Wüste, der von Regisseur Johann Alexander Hübler-Kahla gedrehte erste Karl-May-Tonfilm, wird in Dresden uraufgeführt.
20.02.1936 - Gestorben:
Victor H. Metcalf, US-amerikanischer Politiker (* 1853)
20.02.1936 - Geboren:
Larry Hovis, US-amerikanischer Schauspieler und Sänger (+ 2003)
18.02.1936 - Wirtschaft:
Das United States Patent Office erteilt Frank A. Redford ein Design Patent für eine Gebäudeform, das zum Entstehen der Wigwam Motels führt.
18.02.1936 - Geboren:
Jean M. Auel, US-amerikanische Schriftstellerin
17.02.1936 - Wirtschaft:
Nach dem Tod von Wilhelm Berliner kommt es zum Phönix-Skandal in Österreich.
16.02.1936 - Geboren:
Joe Frank Harris, US-amerikanischer Politiker
14.02.1936 - Geboren:
David Yonggi Cho, koreanischer christlicher Evangelist
14.02.1936 - Gestorben:
Karl Ludwig Hampe, deutscher Mediävist (* 1869)
12.02.1936 - Film:
Richard Lynch, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2012)
12.02.1936 - Gestorben:
Ibra Charles Blackwood, US-amerikanischer Politiker (* 1878)
12.02.1936 - Geboren:
Fang Lizhi, Astrophysiker
12.02.1936 - Geboren:
Benjamin Ben Eliezer, israelischer Politiker und Brigade-General
12.02.1936 - Geboren:
Martial Raysse, französischer Künstler des Nouveau Réalisme
12.02.1936 - Geboren:
Joe Don Baker, US-amerikanischer Schauspieler
11.02.1936 - Geboren:
Martin Mußgnug, deutscher Jurist und Politiker (+ 1997)
11.02.1936 - Geboren:
Burt Reynolds, US-amerikanischer Schauspieler
10.02.1936 - Gestorben:
May French Sheldon, US-amerikanische Forschungsreisende und Autorin (* 1847)
09.02.1936 - Geboren:
Georg Kardinal Sterzinsky, Erzbischof von Berlin (+ 2011)
08.02.1936 - Geboren:
Elisabeth Orth, österreichische Schauspielerin
07.02.1936 - Gestorben:
Oliver Peters Heggie, australischer Schauspieler (* 1877)
05.02.1936 - Geboren:
Horst Fascher, deutscher Manager und Musikpromoter, Mitbegründer und Geschäftsführer des Hamburger Star-Clubs
05.02.1936 - Geboren:
Norma Thrower, australische Leichtathletin und Olympionikin
05.02.1936 - Film:
Charlie Chaplins satirischer Stummfilm Modern Times hat in New York Premiere. Der Film, der eine Satire auf den Taylorismus in der Arbeitswelt darstellt, wird zu einem von Chaplins erfolgreichsten Werken.
04.02.1936 - Gestorben:
Wilhelm Gustloff, Nationalsozialist (* 1895)
04.02.1936 - Schweiz:
Gustloff-Affäre: Wilhelm Gustloff, Landesgruppenleiter in der NSDAP-Auslandsorganisation in der Schweiz, wird von dem jüdischen Medizinstudenten David Frankfurter erschossen, woraufhin Gustloff von den Nationalsozialisten zum „Blutzeugen“ hochstilisiert wird.
03.02.1936 - Film:
James Bridges, US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor (+ 1993)
02.02.1936 - Geboren:
Wolfgang Wiester, Richter am Bundesverfassungsgericht
01.02.1936 - Geboren:
Manfred Schott, deutscher Synchronsprecher (deutsche Standardstimme von Jack Nicholson, Michael Caine, Burt Reynolds und Adriano Celentano) wird in München geboren (+ 1982).
31.01.1936 - Geboren:
Hiroshi Hoshina, japanischer Komponist und Dirigent
30.01.1936 - Geboren:
Horst Jankowski, deutscher Jazzpianist und Bandleader (+ 1998)
29.01.1936 - Geboren:
Patrick Caulfield, britischer Pop-Art Künstler (+ 2005)
29.01.1936 - Gestorben:
Rose Dione, französisch-US-amerikanische Schauspielerin (* 1875)
28.01.1936 - Gestorben:
Oscar K. Allen, US-amerikanischer Politiker (* 1882)
27.01.1936 - Geboren:
Samuel Chao Chung Ting, US-amerikanischer Physiker
27.01.1936 - Geboren:
Manfred Molzberger, deutscher Leichtathlet (+ 2003)
27.01.1936 - Geboren:
Henri Grandsire, französischer Autorennfahrer und Schauspieler
27.01.1936 - Geboren:
Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt
25.01.1936 - Gestorben:
Fritz Daghofer, österreichischer Schauspieler (* 1872)
23.01.1936 - Geboren:
Horst Mahler, deutscher Rechtsanwalt und Gründungsmitglied der RAF
22.01.1936 - Gestorben:
Louis Glass, dänischer Komponist (* 1864)
22.01.1936 - Geboren:
Juliette Mayniel, französische Schauspielerin
22.01.1936 - Geboren:
Vartan Achkarian, armenisch-katholischer Weihbischof (+ 2012)
20.01.1936 - Gestorben:
Georg V., britischer König (* 1865)
20.01.1936 - Geboren:
Frances Shand Kydd, Mutter von Diana Spencer, Prinzessin von Wales (+ 2004)
19.01.1936 - Geboren:
Rainer Brandt, deutscher Synchronsprecher und Dialogautor wird in Berlin geboren.
19.01.1936 - Geboren:
Willie „Big Eyes“ Smith, US-amerikanischer Blues-Musiker (+ 2011)
19.01.1936 - Geboren:
Rainer Brandt, deutscher Schauspieler und Synchronsprecher
18.01.1936 - Gestorben:
Rudyard Kipling, britischer Schriftsteller, Journalist und Nobelpreisträger (* 1865)
18.01.1936 - Geboren:
Hugh Anderson, neuseeländischer Motorradrennfahrer
16.01.1936 - Gestorben:
Oskar Barnack, deutscher Feinmechaniker (* 1879)
16.01.1936 - Gesellschaft:
Der US-amerikanische Serienmörder Albert Fish wird auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet. Die Anzahl seiner Opfer ist unbestimmt, man vermutet 16 oder mehr Menschen.
16.01.1936 - Geboren:
Tinus Bosselaar, niederländischer Fußballspieler
15.01.1936 - Geboren:
George Voinovich, US-amerikanischer Politiker
15.01.1936 - Geboren:
Peter Bares, deutscher Organist und bedeutender Komponist für Kirchenmusik
14.01.1936 - Geboren:
Reiner Klimke, deutscher Dressurreiter und Politiker (+ 1999)
13.01.1936 - Gestorben:
Samuel L. Rothafel, US-amerikanischer Kinobetreiber (* 1882)
13.01.1936 - Geboren:
Edward Rell Madigan, US-amerikanischer Politiker (+ 1994)
12.01.1936 - Geboren:
Émile Lahoud, libanesischer Staatspräsident
11.01.1936 - Geboren:
Peter Rohs, deutscher Philosoph
09.01.1936 - Gestorben:
John Gilbert, US-amerikanischer Schauspieler (* 1899)
09.01.1936 - Geboren:
Philip John Kennedy Burton, britischer Ornithologe und Tierillustrator
09.01.1936 - Geboren:
Klaus-Dieter Uelhoff, deutscher Politiker und MdB
08.01.1936 - Geboren:
Robert May, australischer Physiker, Zoologe und Präsident der Royal Society
08.01.1936 - Geboren:
Jyotindra Nath Dixit, indischer Diplomat (+ 2005)
06.01.1936 - Geboren:
Darlene Hard, US-amerikanische Tennisspielerin
06.01.1936 - Geboren:
Julio María Sanguinetti, Journalist, Politiker und Staatspräsident von Uruguay
05.01.1936 - Gestorben:
Rudolf Klein-Rhoden, österreichischer Schauspieler (* 1871)
04.01.1936 - Musik & Theater:
Das US-amerikanische Magazin The Billboard veröffentlicht erstmals auf der Welt eine Hitparade beliebter Musiktitel.
04.01.1936 - Geboren:
Jean-Paul Flachsmann, Schweizer Politiker (+ 2001)
02.01.1936 - Geboren:
Roger Miller, US-amerikanischer Country-Sänger und Songwriter (+ 1992)
01.01.1936 - Deutschland:
Nur noch Mitglieder der Hitlerjugend sollen in Deutschland für die Beamtenlaufbahn zugelassen werden.
1936 - Geboren:
27. März: Malcolm Goldstein, US-amerikanischer Komponist, Violinist und Improvisationsmusiker
1936 - Geboren:
29. März: Danny Marino, italienischer, vorwiegend in Deutschland tätiger Chanson- und Schlagersänger sowie Liedtexter (+ 2003)
1936 - Geboren:
Melaku Worede, äthiopischer Genetiker und Biologe
1936 - Geboren:
9. März - Mickey Gilley
1936 - Geboren:
Jimmy Evans, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker
1936 - Geboren:
07. März: Bruno Müller-Oerlinghausen, deutscher Facharzt für Pharmakologie, Toxikologie und Klinische Pharmakologie
1936 - Geboren:
26. März: Erich Urbanner, österreichischer Komponist und Musikpädagoge
1936 - Geboren:
07. März: Julio Kardinal Terrazas Sandoval, Erzbischof von Santa Cruz de la Sierra
1936 - Geboren:
16. März: Alois Albrecht, deutscher röm.kath. Priester und Liedtexter, ehem. Generalvikar und Domdekan des Bamberger Kaiserdoms
1936 - Geboren:
19. März: Eduard Gufeld, sowjetisch-ukrainischer Schachspieler (+ 2002)
1936 - Geboren:
Juan Carlos Zorzi, argentinischer Komponist und Dirigent (+ 1999)
1936 - Geboren:
Taijirō Amazawa, japanischer Dichter, Übersetzer und Literaturwissenschaftler
1936 - Geboren:
Wilhelm Pahls, deutscher Evangelist
1936 - Geboren:
Tesfaye Gesesse, äthiopischer Schauspieler, Regisseur, Schriftsteller, Übersetzer, und Theaterintendant
1936 - Geboren:
Oktober -Willy Knupp, deutscher Motorsport-Journalist wird geboren (+ 2006).
1936 - Geboren:
Mohammed Taki Abdoulkarim, Präsident der Komoren (+ 1998)
1936 - Geboren:
Gerard J. M. van den Aardweg, niederländischer Psychologe und Psychoanalytiker
1936 - Geboren:
15. März: Donald K. Sundquist, US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Tennessee
1936 - Geboren:
17. März: Ladislav Kupkovič, slowakischer Komponist, Dirigent und Hochschulprofessor
1936 - Geboren:
György Pauk, ungarischer Violinist
1936 - Geboren:
01. März: Ursula von Brockdorff, Sozialministerin von Schleswig-Holstein (+ 1989)
1936 - Geboren:
Elroy Dietzel, US-amerikanischer Rockabilly-Musiker (+ 1990)
1936 - Geboren:
Ahmed Abdou, Premierminister der Komoren
1936 - Geboren:
15. März: Francisco Ibáñez, spanischer Comiczeichner
1936 - Geboren:
16. März -Elisabeth Volkmann, deutsche Schauspielerin, Komikerin und Synchronsprecherin (deutsche Stimme der Zeichentrickfigur Marge Simpson) wird in Essen geboren (+ 2006).
1936 - Geboren:
05. März: Canaan Banana, methodistischer Priester und erster Präsident von Simbabwe (+ 2003)
1936 - Film:
Bester italienischer Film: Squadrone bianco von Augusto Genina
1936 - Film:
Beste Schauspielerin: Annabella in Veille d'armes
1936 - Film:
Beste Hauptdarstellerin: Luise Rainer in Der große Ziegfeld
1936 - Film:
Ehrenoscar: D. W. Griffith
1936 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Victor McLaglen in Der Verräter
1936 - Film:
Bester Regisseur: John Ford für Der Verräter
1936 - Film:
National Board of Review: Mr. Deeds geht in die Stadt von Frank Capra (Bester Film), Die klugen Frauen von Jacques Feyder (Bester fremdsprachiger Film)
1936 - Country-Musik:
"The Great-Spreckled Bird" - Roy Acuff
1936 - Country-Musik:
"Steel Guitar Rag" - Bob Wills and his Texas Playboys
1936 - Country-Musik:
"Get Her By The Tail On A Downhill Grade" - Cliff Carlisle
1936 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Walter Huston in Zeit der Liebe, Zeit des Abschieds
1936 - Film:
Bester Film: Mr. Deeds geht in die Stadt von Frank Capra
1936 - Film:
Beste Regie: Rouben Mamoulian für The Gay Desperado
1936 - Film:
Bester Film: Meuterei auf der Bounty von Frank Lloyd
1936 - Film:
Beste Originaldrehbuch: Dudley Nichols für Der Verräter
1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Ende Juli bis Ende September: Belagerung des Alcázars von Toledo
1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Ende August: Schlacht in der Sierra Guadalupe
1936 - Vereinigte Staaten von Amerika:
Dem Nye Committee in den USA werden die Mittel entzogen.
1936 - Weitere internationale Ereignisse:
Native Trust and Land Act in Südafrika
1936 - Geboren:
21. März: "Mike" Michael John David Westbrook, britischer Jazzmusiker
1936 - Literatur:
Henry Luce gründet in New York das Life Magazine für Fotojournalismus.
1936 - Gestorben:
Papken I. Gulesserian, armenischer Koadjutor-Katholikos des Großen Hauses von Kilikien der Armenischen Apostolischen Kirche (* 1868)
1936 - Deutschland:
29. März: Reichstagswahl und Volksabstimmung zur Rheinlandbesetzung.
1936 - Film:
Die BBC beginnt in Großbritannien erste Fernsehsendungen auszustrahlen.
1936 - Film:
Paul Hörbiger, E. W. Emo und ein österreichischer Konsul gründen in Berlin die Algefa-Filmgesellschaft.
1936 - Film:
28. März: Zdeněk Svěrák, tschechischer Schauspieler
1936 - Film:
Bester ausländischer Film: Der Kaiser von Kalifornien von Luis Trenker
1936 - Film:
Bester Schauspieler: Paul Muni als Louis Pasteur
1936 - Film:
Beste Hauptdarstellerin: Bette Davis in Dangerous
1936 - Wirtschaft:
Die Lex Stahlverein ermöglicht die Reprivatisierung der Vereinigten Stahlwerke (Vestag) in Deutschland.
1936 - Wirtschaft:
In Stockholm gründen Wilhelm Klingspor und Robert von Horn die Risikokapital-Beteiligungsgesellschaft Kinnevik.
1936 - Olympische Spiele:
1. bis 16. August: Olympische Sommerspiele 1936
1936 - Olympische Spiele:
Olympische Winterspiele
1936 - Motorsport - Motorrad-Europameisterschaft:
Bei der auf dem Badberg-Viereck in Hohenstein-Ernstthal in Deutschland ausgetragenen Motorrad-Europameisterschaft wird in der 175-cm³-Klasse kein Titel vergeben, da keiner der Starter das Ziel erreicht.
1936 - Abessinienkrieg:
21. - 24. Januar: Erste Tembienschlacht
1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
Anfang November: Die deutsche „Legion Condor“ greift in den Spanischen Bürgerkrieg ein
1936 - Literatur:
Der Band Le Lotus bleu aus der Serie Les aventures de Tintin von Hergé erscheint in Belgien in schwarzweiß erstmals.
1936 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Harold Osborn, USA, springt im Standhochsprung 1,68 m, ein bis heute ungebrochener Rekord, da diese Disziplin danach nicht mehr offiziell ausgetragen wird.
1936 - Rundfunk:
The General Theory of Employment, Interest and Money (deutsch: Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes), das Hauptwerk des britischen Ökonomen John Maynard Keynes erscheint. Es behandelt den Fall eines längeren Ausbleibens der Nachfrage, ein in der bis dahin vorherrschenden neoklassischen Wirtschaftstheorie wenig beachteter Umstand.
1936 - China:
Ende Februar: Bailingmiao-Aufstand
1936 - Deutschland:
16. März: Rudolf Heß verbietet als "Stellvertreter des Führers" allen studierenden Angehörigen der NSDAP die Mitgliedschaft bei einer Studentenverbindung.
1936 - Weitere Ereignisse in Europa:
16. März: Vor dem Wiener Landesgericht beginnt der „Große Sozialistenprozess“, ein Hochverratsprozess gegen Karl Hans Sailer, Maria Emhart und weitere Mitglieder der nach dem austrofaschistischen Verbot der Sozialdemokratischen Partei im Untergrund agierenden Revolutionären Sozialisten. Federführender Verteidiger ist Heinrich Steinitz. Aufgrund des internationalen Medieninteresses fallen die Urteile am 24. März verhältnismäßig milde aus.
1936 - Radsport:
Giro d’Italia 1936
1936 - Radsport:
Tour de France 1936
1936 - Wissenschaft & Technik:
Emil Lumbeck entwickelt das nach ihm benannte handwerkliche Verfahren zur Klebebindung von Büchern und wird damit zum Wegbereiter des Taschenbuchs.
1936 - Wissenschaft & Technik:
Juli: Der deutsche Oberingenieur und Erfinder Engelbert Zaschka veröffentlicht eine der ersten in deutscher Sprache verfassten Schriften über das Wesen des Hubschraubers mit dem Titel Drehflügelflugzeuge. Trag- und Hubschrauber.
1936 - Wissenschaft & Technik:
Die Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose wird von dem Schweizer Guido Fanconi entdeckt.
1936 - Stadtgründung:
1936Steinbach-Hallenberg
1936 - Fußball - Internationale Fußballveranstaltungen:
Europapokal der Fußball-Nationalmannschaften 1936 bis 1938
1936 - Wissenschaft & Technik:
Der erste Diesel-PKW geht in Serie.
1936 - Motorsport - Motorrad-Europameisterschaft:
In der Halbliterklasse siegt der Brite Jimmie Guthrie auf Norton vor dem Einheimischen Hermann Paul Müller (DKW) und seinem Landsmann John White (ebenfalls Norton).
1936 - Sport:
15. März: Sepp „Bubi“ Bradl gelingt der erste Sprung eines Menschen mit Skiern über 100 m.
1936 - Badminton:
All England 1936
1936 - Sport:
Der VfB Leipzig gewinnt nach einem 2:1 gegen den FC Schalke 04 den DFB-Pokal.
1936 - Literatur:
1. bis 16. August: Bei den Olympischen Sommerspielen in Berlin werden wieder Kunstwettbewerbe ausgetragen. Der Deutsche Felix Dhünen erhält die lyrische Goldmedaille für sein Werk Der Läufer. Der Finne Urho Karhumäki wird mit Im freien Wasser epischer Goldmedaillengewinner.
1936 - Musik & Theater:
Johannes Kuhlo führt den 1. Reichsposaunentag.
1936 - Literatur:
Der Roman Absalom, Absalom von William Faulkner erscheint.
1936 - Kunst:
Mai: Anlässlich des 400jährigen Jubiläums der Gründung der Stadt Buenos Aires wird der Obelisk von Buenos Aires errichtet.
1936 - Literatur:
Agatha Christie veröffentlicht die Roman The A.B.C. Murders, Cards on the Table und Murder in Mesopotamia.
1936 - Wissenschaft & Technik:
John Maynard Keynes' The General Theory of Employment, Interest and Money (Allgemeine Theorie der Beschäftigung, des Zinses und des Geldes) erscheint in Großbritannien.
1936 - Motorsport - Motorrad-Europameisterschaft:
Bei den 350ern siegt der britische Norton-Werksfahrer Freddie Frith vor den beiden deutschen NSU-Piloten Oskar Steinbach und Heiner Fleischmann.
1936 - Wissenschaft & Technik:
1. März: Der Hoover-Staudamm wird nach seiner Fertigstellung der US-Regierung formell übergeben. Der erste Generator liefert am 26. Oktober Strom.
1936 - Gestorben:
24. März: Makino Shinʼichi, japanischer Schriftsteller (* 1896)
1936 - Olympische Spiele:
Die Volksolympiade in Barcelona muss wegen des Ausbruchs des Spanischen Bürgerkriegs abgesagt werden.
1936 - Bildende Kunst:
Gründung der American Abstract Artists in New York City.
1936 - Wirtschaft:
5. März: Die Motorenfabrik Humboldt-Deutz aus Köln übernimmt den Nutzfahrzeugbauer Magirus aus Ulm. Auf diese Fusion ging die nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Markt etablierte Marke Magirus-Deutz zurück, die zeitweise der zweitgrößte Nutzfahrzeughersteller Deutschlands war und zwischen 1975 und 1983 in IVECO aufging.
1936 - Stadtgründung:
1936Oberlungwitz
1936 - Motorsport - Motorrad-Europameisterschaft:
In der Viertelliterklasse gewinnt der Ire Henry Tyrell-Smith auf Excelsior vor den beiden Einheimischen Ewald Kluge (DKW) und Bernhard Port (Rudge).
1936 - Literatur:
Juni: Zwei Monate vor seinem gewaltsamen Tod vollendet Federico García Lorca das Werk Bernarda Albas Haus (La Casa de Bernarda Alba) über die Rolle der Frau und ihre Unterdrückung im Spanien der 1930er Jahre.
1936 - Literatur:
Joseph Roth verfasst den Roman Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht.
1936 - Fußball - Nationale Fußballmeisterschaften:
Österreichische Fußballmeisterschaft 1935/36
1936 - Abessinienkrieg:
31. März: Die Schlacht von Mai Ceu, in der die Italiener Kriegsverbrechen durch den massiven Abwurf von Senfgas (Lost) begehen, entscheidet den Italienisch-Abessinischen Krieg endgültig zu Gunsten Italiens.
1936 - Deutschland:
7. März: Deutschland kündigt die Verträge von Locarno. Truppen der Wehrmacht besetzen das entmilitarisierte Rheinland (Rheinlandbesetzung). Großbritannien verweigert Frankreich Unterstützung für eine militärische Rückeroberung, womit diese unterbleibt.
1936 - Spanischer Bürgerkrieg:
10./11. August: Schlacht von Mérida
1936 - Wissenschaft & Technik:
4. März: Die LZ 129, Graf Hindenburg, hat ihre Jungfernfahrt.
1936 - Gestorben:
03. März: Theodor Albin Findeisen, deutscher Kontrabassist und Pädagoge (* 1881)
1936 - Gestorben:
Horacio Abadie Santos, uruguayischer Politiker, Rechtsanwalt und Journalist (* 1886)
1936 - Abessinienkrieg:
27. - 29. Februar: In der Zweiten Tembienschlacht kommt es zur völligen Vernichtung der äthiopischen Verbände.
1936 - Literatur:
Joseph Roth verfasst den Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht über einen Spitzel des zaristischen Geheimdienstes Ochrana.
1936 - Country-Musik:
"What Would You Give In Exchange For Your Soul?" - The Monroe Brothers
1936 - Kunst:
In New York City wird die Künstlerorganisation American Abstract Artists zur Förderung abstrakter Kunst gegründet.
1936 - Rundfunk:
Von 1. August bis 16. August werden in Berlin die XI. Olympischen Sommerspiele ausgetragen.

"1936" in den Nachrichten