Zeitsprung

31.12.1973-07.01.1974 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Verschiedene Interpreten - La Révolution Française, Rock Opéra
31.12.1973 - Rundfunk:
NDR und WDR führen eine Programmreform durch. Die sechs betroffenen Hörfunksender werden nach Kriterien wie „aktuelle Information“, „Unterhaltung“ und Musikstil eingeteilt.
31.12.1973 - Gestorben:
A. Edward Sutherland, britischer Regisseur (* 1895)
31.12.1973 - Rundfunk:
Das Deutsche Fernsehen strahlt zum ersten Mal die vom WDR produzierte Talkshowreihe Je später der Abend im ersten Programm aus.
30.12.1973 - Gestorben:
Henri Büsser, französischer Komponist (* 1872)
30.12.1973 - Geboren:
Chris Fisher, US-amerikanischer Regisseur und Produzent
30.12.1973 - Geboren:
Maureen Flannigan, US-amerikanische Schauspielerin
30.12.1973-12.01.1974 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Yes - Tales from Topographic Oceans
30.12.1973 - Gestorben:
Konstantin Andrejewitsch Werschinin, sowjetischer Pilot und Generaloberst (* 1900)
30.12.1973 - Geboren:
Ato Boldon, Leichtathlet aus Trinidad und Tobago
29.12.1973-11.01.1974 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Charlie Rich - The Most Beautiful Girl in the World
29.12.1973-18.01.1974 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Nick MacKenzie - Juanita
29.12.1973 - Gestorben:
Willy Birgel, deutscher Schauspieler (* 1891)
28.12.1973 - Geboren:
Ids Postma, niederländischer Eisschnellläufer und Olympiasieger
28.12.1973 - Gestorben:
Alexander Arturowitsch Rou, sowjetischer Regisseur (* 1906)
28.12.1973-28.03.1974 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Verschiedene Interpreten (K-tel) - 20 Power Hits
28.12.1973 - Gestorben:
Rudi Schuricke, deutscher Sänger und Schauspieler (* 1913)
26.12.1973 - Gestorben:
William Haines, US-amerikanischer Schauspieler (* 1900)
25.12.1973 - Geboren:
Nova Meierhenrich, deutsche Moderatorin und Schauspielerin
25.12.1973 - Gestorben:
İsmet İnönü, Osmanischer General, Staats- und Ministerpräsident der Türkei (* 1884)
24.12.1973-07.01.1974 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Michel Delpech - Les divorcés
24.12.1973 - Geboren:
Stephenie Meyer, US-amerikanische Autorin und Produzentin
24.12.1973-27.01.1974 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Neil Diamond - Hot August Night
24.12.1973-20.01.1974 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Helen Reddy - Leave Me Alone (Ruby Red Dress)
23.12.1973 - Gestorben:
Emil Gsell, Professor für Wirtschaftswissenschaften (* 1899)
22.12.1973 - Gestorben:
Else von Richthofen, deutsche Sozialwissenschaftlerin (* 1874)
22.12.1973-04.01.1974 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Charlie Rich - The Most Beautiful Girl
22.12.1973 - Geboren:
Dagmar Schönleber, deutsche Comedy-Darstellerin und Autorin
22.12.1973 - Country-Musik:
"If We Make it Through December" -Merle Haggard and the Strangers
21.12.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Das brasilianische Indianerstatut wird veröffentlicht. Es regelt die Beziehungen von Staat und anderer Bevölkerung zur indigenen Bevölkerung Brasiliens.
21.12.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Ungarn und Bulgarien
21.12.1973 - Geboren:
Matías Almeyda, argentinischer Fußballspieler
20.12.1973-09.01.1974 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Slade - Merry Xmas Everybody
20.12.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Bei einem Bombenanschlag von ETA kommt der spanische Ministerpräsident Luis Carrero Blanco in Madrid ums Leben
20.12.1973 - Gestorben:
Theodor Beste, Professor für Betriebswirtschaftslehre (* 1894)
18.12.1973 - Geboren:
Fatuma Roba, äthiopische Leichtathletin und Olympiasiegerin
17.12.1973 - Gestorben:
Josef Klein, deutscher Motorradrennfahrer (* 1904)
17.12.1973 - Gestorben:
Charles Greeley Abbot, US-amerikanischer Astrophysiker (* 1872)
17.12.1973 - Geboren:
Regina Häusl, deutsche Skirennläuferin
16.12.1973 - Geboren:
Kristie Boogert, niederländische Tennisspielerin
16.12.1973 - Gestorben:
Hilde von Stolz, österreichische Schauspielerin (* 1903)
16.12.1973 - Gestorben:
Hans Stübner, Maler und bildender Künstler (* 1900)
16.12.1973-05.01.1975 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Carl Douglas - Kung Fu Fighting
15.12.1973-14.2.1974 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Dawn - Tie A Yellow Ribbon 'round The Ole Oak Tree
15.12.1973 - Country-Musik:
"Amazing Love" -Charley Pride
15.12.1973-14.02.1974 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
C. Jérôme - Kiss Me
15.12.1973 - Geboren:
Stephan Mayer, deutscher Politiker und MdB
15.12.1973-18.01.1974 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Gerard Cox - ’t Is weer voorbij die mooie zomer
15.12.1973-14.2.1974 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Peter Alexander - Unser tägliches Brot ist die Liebe
15.12.1973-14.2.1974 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
I Nuovi Angeli - Troppo bella (per restare sola)
15.12.1973 - Geboren:
Surya Bonaly, französische Eiskunstläuferin
14.12.1973 - Gestorben:
Josef Magnus Wehner, deutscher Schriftsteller und Bühnenautor (* 1891)
14.12.1973 - Geboren:
Mandy Mystery, deutsche Pornodarstellerin
13.12.1973 - Gestorben:
Giuseppe Beltrami, Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1889)
12.12.1973 - Geboren:
Babacar N’Diaye, senegalesischer Fußballspieler
12.12.1973 - Gestorben:
Ranald MacDougall, US-amerikanischer Drehbuchautor und Regisseur (* 1915)
11.12.1973 - Leichtathletik:
Dwight Stones, USA, erreichte im Hochsprung der Herren 2,30 Meter.
11.12.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Ostpolitik: Der Vertrag über die gegenseitigen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik wird in Prag von Willy Brandt und Walter Scheel unterzeichnet. Darin wird u. a. das Münchner Abkommen von 1938 für nichtig erklärt, nicht aber die Beneš-Dekrete.
09.12.1973 - Geboren:
Vénuste Niyongabo, Leichtathlet aus Burundi und Olympiasieger
08.12.1973 - Geboren:
Corey Taylor, US-amerikanischer Sänger
08.12.1973 - Gestorben:
Willy Reichert, deutscher Komiker und Schauspieler (* 1896)
07.12.1973 - Gestorben:
Gordon Beecher, US-amerikanischer Marine-Vizeadmiral und Komponist (* 1904)
06.12.1973 - Rundfunk:
In der ZDF-Sendung Drei mal Neun tritt Bundespräsident Walter Scheel auf und singt gemeinsam mit dem Männergesangsverein Düsseldorf das Volkslied Hoch auf dem gelben Wagen. Die Aufnahme wird anschließend zum Single-Verkaufserfolg in Deutschland und trägt zur außerordentlichen Beliebtheit Scheels in der Öffentlichkeit bei.
05.12.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Gründung der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
04.12.1973 - Gestorben:
Lauri Lehtinen, finnischer Leichtathlet und Olympiasieger (* 1908)
04.12.1973 - Geboren:
Tyra Banks, US-amerikanisches Fotomodell
03.12.1973 - Wissenschaft & Technik:
Pioneer 10 erreicht den Planeten Jupiter.
02.12.1973 - Gestorben:
Bernhard Rösler, deutscher Unternehmer (* 1906)
02.12.1973 - Leichtathletik:
Miki Gorman, USA, lief den Marathon der Damen 2:46:36 Stunden.
02.12.1973 - Geboren:
Monica Seles, Tennisspielerin
01.12.1973 - Gestorben:
Willem Hesselink, niederländischer Fußballspieler (* 1878)
30.11.1973 - Geboren:
Michaël Goossens, belgischer Fußballspieler
30.11.1973 - Geboren:
Janette Kliewe, deutsche Handballtrainerin und Handballspielerin
29.11.1973 - Gestorben:
Oswald Menghin, österreichischer Universitätsprofessor, Prähistoriker, Unterrichtsminister (* 1888)
29.11.1973 - Geboren:
Dick van Burik, niederländischer Fußballspieler
28.11.1973 - Geboren:
Jade Puget, Gitarrist der Band AFI
28.11.1973 - Gestorben:
Charles Crodel, deutscher Maler (* 1894)
27.11.1973 - Geboren:
Guido Winkmann, deutscher Fußballschiedsrichter
26.11.1973 - Geboren:
Peter Facinelli, US-amerikanischer Schauspieler
26.11.1973-16.03.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Michel Sardou - Les vieux mariés
26.11.1973 - Gestorben:
John Rostill, britischer Musiker (* 1942)
26.11.1973-23.03.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
The Rolling Stones - Goats Head Soup
25.11.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Präsident General Georgios Papadopoulos von Griechenland wird durch einen Militärputsch gestürzt; neuer Präsident wird General Phaidon Gizikis
25.11.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Erstes allgemeines PKW- und LKW-Sonntagsfahrverbot wegen der Ölkrise in der Bundesrepublik Deutschland
24.11.1973-30.11.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Ringo Starr - Photograph
24.11.1973-28.03.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Demis Roussos - Schönes Mädchen aus Arcadia
24.11.1973 - Gestorben:
Nikolai Iljitsch Kamow, sowjetischer Ingenieur (* 1902)
24.11.1973 - Country-Musik:
"The Most Beautiful Girl" -Charlie Rich
23.11.1973 - Gestorben:
Constance Talmadge, US-amerikanische Schauspielerin (* 1897)
23.11.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Nach einem halben Jahr beenden die Fluglotsen in der Bundesrepublik Deutschland ihren Streik
22.11.1973 - Geboren:
Bastian Jütte, deutscher Jazzschlagzeuger
22.11.1973-19.03.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Wolfe Tones - Helicopter Song
22.11.1973 - Geboren:
Chad Trujillo, US-amerikanischer Astronom
21.11.1973 - Gestorben:
Armand Thirard, französischer Kameramann (* 1899)
21.11.1973-21.2.1974 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Lobo: I’d Love You to Want Me
20.11.1973 - Gestorben:
Allan Sherman, US-amerikanischer Fernsehproduzent, Schauspieler und Parodist stirbt 48-jährig in Los Angeles.
20.11.1973 - Geboren:
Neil Hodgson, britischer Motorradrennfahrer
19.11.1973-25.11.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Christian Vidal - Angélique
19.11.1973 - Geboren:
Michael Brand, deutscher Politiker
18.11.1973 - Geboren:
Jan Mücke, deutscher Politiker und MdB
18.11.1973 - Gestorben:
Thomas Peter McKeefry, Erzbischof von Wellington und Kardinal (* 1899)
18.11.1973 - Gestorben:
Alois Hába, tschechischer Komponist (* 1893)
17.11.1973-30.11.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
The Hollies - The Day that Curly Billy Shot Down Crazy Sam McGee
17.11.1973-23.11.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Gary and Dave - Could You Ever Love Me Again
17.11.1973 - Geboren:
Bernd Schneider, deutscher Fußballspieler
17.11.1973 - Gestorben:
Wilhelm Kling, deutscher Politiker (* 1902)
16.11.1973-03.01.1974 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Lobo: I'd Love You to Want Me
15.11.1973 - Geboren:
Sydney Tamiia Poitier, US-amerikanische Schauspielerin
14.11.1973 - Geboren:
Matt Cedeño, US-amerikanischer Schauspieler
13.11.1973 - Gestorben:
Richard von Frankenberg, deutscher Automobilrennfahrer Journalist und Autor (* 1922)
13.11.1973 - Gestorben:
Elsa Schiaparelli, italienisch-französische Modeschöpferin (* 1890)
13.11.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In München wird Evelyn Jahn, die Tochter des Wienerwald-Gastronomen Friedrich Jahn, entführt. Die Kidnapper verlangen von ihm drei Millionen Mark Lösegeld.
12.11.1973 - Gestorben:
Willy Ackermann, Schweizer Schauspieler, Operettenbuffo und Kabarettist (* 1896)
12.11.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Nach dem Rücktritt von Vizepräsident Spiro Theodore Agnew nominiert Präsident Richard Nixon Gerald Rudolph Ford als Nachfolger.
12.11.1973 - Geboren:
Egil Gjelland, norwegischer Biathlet
12.11.1973 - Geboren:
Thomas Christoph Heyde, deutscher Komponist, Medienkünstler und Kurator
12.11.1973-18.11.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Vicki Lawrence - He Did with Me
11.11.1973-08.03.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Gary Glitter - I Love You Love Me Love
11.11.1973-23.11.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
DeFranco Family - Heartbeat (It's a Lovebeat)
11.11.1973 - Gestorben:
Hasan al-Hudaibi, ägyptischer Richter und Generallenker der ägyptischen Muslimbrüder (* 1891)
11.11.1973 - Rundfunk:
In Bhutan startet erstmals ein regelmäßiger Rundfunkbetrieb.
10.11.1973 - Gestorben:
Stringbean, 58, Banjo-Spieler und Komiker in der TV Serie Hee Haw
10.11.1973-04.01.1974 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Elton John - Goodbye Yellow Brick Road
10.11.1973 - Geboren:
Miroslav Baranek, tschechischer Fußballspieler
10.11.1973-23.11.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Eddie Kendricks: Keep On Truckin' (Part 1)
10.11.1973 - Country-Musik:
"Paper Roses" -Marie Osmond
10.11.1973-01.02.1974 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Lucio Battisti - La collina dei ciliegi
10.11.1973-16.11.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Gladys Knight & The Pips - Midnight Train To Georgia
09.11.1973-17.11.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Cher - Half-Breed
09.11.1973 - Geboren:
Nick Lachey, US-amerikanischer Sänger und Schauspieler
09.11.1973-15.11.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Bernd Clüver: Der kleine Prinz (Ein Engel, der Sehnsucht heißt)
08.11.1973-21.11.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Perry Como - For The Good Times
06.11.1973 - Geboren:
Martin Reichel, deutscher Eishockeynationalspieler
06.11.1973 - Geboren:
Irakli Okruaschwili, georgischer Verteidigungsminister
05.11.1973-07.01.1974 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Lillebjørn Nilsen - Portrett
05.11.1973-09.03.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Michel Sardou - La maladie d'amour
04.11.1973 - Gestorben:
Karl Heinrich Waggerl, österreichischer Schriftsteller (* 1897)
03.11.1973-09.11.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Eddie Kendricks - Keep On Truckin' (Part 1)
03.11.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Außenminister Walter Scheel erreicht in Moskau eine Einigung über die Frage der Vertretung von Berlin (West) durch die Bundesrepublik Deutschland
03.11.1973 - Geboren:
Sticky Fingaz, US-amerikanischer Schauspieler und Rapper
02.11.1973 - Gestorben:
Greasy Neale, US-amerikanischer American-Football-Trainer und Baseballspieler (* 1891)
02.11.1973 - Geboren:
Marisol Nichols, US-amerikanische Schauspielerin
01.11.1973 - Gestorben:
James Abbe, US-amerikanischer Journalist und Hörfunkmoderator stirbt 90-jährig in San Francisco.
01.11.1973 - Geboren:
Igor González de Galdeano, spanischer Radsportler
30.10.1973 - Geboren:
Richard „Richie“ Alagich, australischer Fußballspieler
29.10.1973 - Geboren:
Jasna Zajcek, deutsche Schriftstellerin
29.10.1973 - Geboren:
Trevor Lissauer, US-amerikanischer Schauspieler
28.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Sieben arabische Ölländer verkünden einen Ölboykott gegen die USA und die Niederlande.
28.10.1973 - Geboren:
Daniel Erdmann, deutscher Jazzsaxophonist und -klarinettist
28.10.1973 - Geboren:
Alvin Burke junior, US-amerikanischer Wrestler
28.10.1973 - Gestorben:
Sergio Tofano, italienischer Comiczeichner, Schriftsteller, Regisseur, Schauspieler und Maskenbildner (* 1883)
28.10.1973-01.03.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
David Bowie - Pin Ups
27.10.1973 - Leichtathletik:
Faina Melnik, Sowjetunion, erreichte im Diskuswerfen der Damen 69,48 Meter.
27.10.1973-9.11.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Gladys Knight & The Pips: Midnight Train To Georgia
27.10.1973 - Country-Musik:
"We’re Gonna Hold On" -George Jones und Tammy Wynette
26.10.1973 - Gestorben:
Semjon Michailowitsch Budjonny, sowjetischer Marschall, dreifacher Held der Sowjetunion (* 1883)
26.10.1973 - Geboren:
Seth MacFarlane, US-amerikanischer Trickfilmer (Family Guy, American Dad) wird in Kent, Connecticut geboren.
25.10.1973 - Geboren:
Michael Weston, US-amerikanischer Schauspieler
25.10.1973 - Gestorben:
Robert Scholl, Vater der Geschwister Scholl (* 1891)
24.10.1973 - Geboren:
Levi Leipheimer, US-amerikanischer Radrennfahrer
24.10.1973-20.11.1973 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
The Rolling Stones: Angie
23.10.1973 - Geboren:
Christian Dailly, schottischer Fußballspieler
22.10.1973 - Geboren:
Andrés Palop, spanischer Fußballspieler
22.10.1973-14.01.1974 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Lillebjørn Nilsen - Barn av regnbuen
22.10.1973 - Gestorben:
Pablo Casals, spanischer Cellist (* 1876)
21.10.1973 - Geboren:
Lera Auerbach, russische Komponistin, Pianistin und Autorin
21.10.1973 - Gestorben:
Nasif Estéfano, argentinischer Autorennfahrer (* 1932)
21.10.1973-27.10.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Status Quo - Hello!
21.10.1973-10.11.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
David Cassidy - The Puppy Song
20.10.1973-26.10.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
The Allman Brothers Band - Ramblin' Man
20.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Watergate-Affäre: Präsident Nixon beruft den Sonderermittler Cox ab. Im US-Kongress mehren sich die Stimmen für ein Amtsenthebungsverfahren (Impeachment).
20.10.1973-08.02.1974 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Lucio Battisti - Il nostro caro angelo
19.10.1973-08.11.1973 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Paul Simon - Take Me to the Mardi Gras
19.10.1973-25.10.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
The Sweet: The Ballroom Blitz
19.10.1973 - Geboren:
Joaquin Gage, kanadischer Eishockey-Spieler
18.10.1973 - Gestorben:
Hans Schwippert, deutscher Architekt (* 1899)
18.10.1973-07.11.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Slade - My Friend Stan
18.10.1973 - Geboren:
Sergei Witaljewitsch Besrukow, russischer Schauspieler
18.10.1973 - Gestorben:
Walt Kelly, US-amerikanischer Trickfilmzeichner (* 1913)
18.10.1973 - Gestorben:
Walt Kelly, US-amerikanischer Trickfilm- und Comiczeichner (* 1913)
17.10.1973 - Gestorben:
Tur-Sinai, israelischer Philologe und Bibelausleger (* 1886)
17.10.1973 - Wirtschaft:
Mit einer Preiserhöhung von drei auf fünf US-Dollar je Barrel Rohöl und Fördermengenbegrenzungen lösen einige OPEC-Staaten die erste Ölkrise aus.
17.10.1973 - Gestorben:
Ingeborg Bachmann, österreichische Schriftstellerin (* 1926)
16.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Die OPEC beschließt, den Ölpreis um 70 % anzuheben; Beginn der ersten großen Ölkrise.
16.10.1973 - Geboren:
Eva Röse, schwedische Schauspielerin
16.10.1973 - Gestorben:
Gene Krupa, Jazz- und Big-Band-Schlagzeuger (* 1909)
15.10.1973 - Rundfunk:
Der niederländische öffentlich-rechtliche Sender Hilversum 3 startet seinen 24-Stunden-Sendebetrieb.
15.10.1973-14.3.1974 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Suzi Quatro - Suzi Quatro
15.10.1973-14.3.1974 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Vicky Leandros - Meine Freunde sind die Träume
14.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In Thailand tritt die Militärregierung von Feldmarschall Thanom Kittikachorn zurück. Vorangegangen waren Massenproteste mit mehreren hunderttausend Demonstranten, bei deren Bekämpfung die Armee 77 Menschen tötete und 800 verletzte. Neuer Premierminister wird Sanya Dharmasakti.
13.10.1973 - Geboren:
Niki Marty, Schweizer Sportschütze
13.10.1973 - Country-Musik:
"Ridin’ My Thumb to Mexico" -Johnny Rodriguez
13.10.1973-19.10.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Stevie Wonder - Higher Ground
12.10.1973 - Gestorben:
Peter Aufschnaiter, Bergsteiger, Entwicklungshelfer (* 1899)
11.10.1973 - Gestorben:
Fritz Schröter, deutscher Physiker und Fernsehpionier (* 1886)
11.10.1973 - Geboren:
Tomáš Konečný, tschechischer Radrennfahrer
10.10.1973 - Gestorben:
Ludwig von Mises, österreichischer Wirtschaftswissenschaftler (* 1881)
10.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Der amerikanische Vizepräsident Spiro Theodore Agnew tritt wegen Vorwürfen zu Steuerhinterziehung und Bestechung zurück.
09.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Generalstreik in Luxemburg
09.10.1973 - Geboren:
Erin Daniels, US-amerikanische Schauspielerin
08.10.1973 - Geboren:
Torben Wosik, deutscher Tischtennisspieler
08.10.1973 - Gestorben:
Gabriel Marcel, französischer Philosoph, Begründer des christlichen Existenzialismus (* 1889)
08.10.1973-09.10.1973 - Seeschlachten:
8./9. Oktober, Seegefecht bei Baltim, Israel besiegt Ägypten
08.10.1973-14.10.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Julien Clerc - Ça fait pleurer l'bon Dieu
08.10.1973-04.11.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Fernand Raynaud - Hommage
07.10.1973 - Geboren:
Elie Chevieux, Schweizer Sportkletterer
07.10.1973 - Geboren:
Sami Hyypiä, finnischer Fußballspieler
06.10.1973 - Country-Musik:
"You’re the Best Thing That’s Ever Happened to Me" -Ray Price
06.10.1973 - Geboren:
Ioan Gruffudd, walisischer Schauspieler
06.10.1973 - Geboren:
Wilson Boit Kipketer, kenianischer Mittel- und Langstreckenläufer
06.10.1973-09.11.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Demis Roussos - My Friend the Wind
06.10.1973-12.10.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Cher - Half Breed
06.10.1973 - Gestorben:
Arnold Walter, tschechisch-kanadischer Musikpädagoge und -schriftsteller (* 1902)
06.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Beginn des Jom-Kippur-Krieges im Nahen Osten: Ägypten und Syrien greifen auf den Golanhöhen und am Sueskanal die israelische Front an.
05.10.1973 - Geboren:
Daniel Eschbach, deutscher Fußballspieler
05.10.1973 - Gestorben:
Anna Maria Schulte, deutsche Sozialdemokratin und Sozialaktivistin (* 1886)
04.10.1973 - Geboren:
Dennis Gansel, deutscher Regisseur
03.10.1973 - Politik & Weltgeschehen:
DDR-Ministerratsvorsitzender Willi Stoph wird zum Staatsratsvorsitzenden seines Landes gewählt.
03.10.1973 - Geboren:
Hedy Burress, US-amerikanische Schauspielerin
02.10.1973 - Geboren:
Ferris MC, deutscher Musiker, Rapper und Schauspieler
02.10.1973 - Gestorben:
Paavo Nurmi, finnischer Leichtathlet (* 1897)
02.10.1973 - Geboren:
Verka Serduchka, ukrainischer Sänger
01.10.1973-07.10.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Mike Brant - Tout donné, tout repris
01.10.1973 - Rundfunk:
Der rosarote Panther hat Premiere im ZDF.
30.09.1973 - Rundfunk:
Das ZDF strahlt für Kinder Rappelkiste aus.
30.09.1973 - Gestorben:
Walter Abendroth, deutscher Komponist, Redakteur, Musikschriftsteller (* 1896)
30.09.1973-20.10.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Slade - Sladest
29.09.1973 - Country-Musik:
"Blood Red and Goin’ Down" -Tanya Tucker
29.09.1973-05.10.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Grand Funk: We're An American Band
29.09.1973 - Gestorben:
W. H. Auden, englischer Schriftsteller (* 1907)
29.09.1973-05.10.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Paul Simon - Loves Me Like a Rock
29.09.1973 - Geboren:
Laila Lamoh, auch LAILA, deutsche Sängerin und Komponistin
29.09.1973 - Geboren:
Eddy Mazzoleni, italienischer Radrennfahrer
28.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Auf die ITT-Gebäude in New York City und Rom werden Bombenanschläge verübt, weil das Unternehmen in den Putsch in Chile verwickelt ist. Die chilenische Telefongesellschaft gehörte zum ITT-Konzern.
28.09.1973-29.11.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Verschiedene Interpreten - Stars und Hits für das Rote Kreuz 73/74
27.09.1973 - Geboren:
Der Wolf, deutscher Rapper
26.09.1973 - Geboren:
Maria Bonnevie, norwegisch-schwedische Schauspielerin
26.09.1973 - Gestorben:
Anna Magnani, italienische Schauspielerin (* 1908)
25.09.1973 - Geboren:
Bridgette Wilson, US-amerikanische Schauspielerin
25.09.1973 - Gestorben:
Rudolf Bäumer, deutscher Politiker (* 1901)
24.09.1973-29.10.1973 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
The Rolling Stones - Goat's Head Soup
24.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Guinea-Bissau erklärt in Boe seine Unabhängigkeit von Portugal (endgültig: 10. September 1974)
23.09.1973-20.10.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Simon Park Orchestra - Eye Level
23.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In Argentinien werden Juan Perón zum Präsidenten und seine Ehefrau Maria Estela Peron zur Vizepräsidentin gewählt, nachdem Präsident Cámpora zurückgetreten ist, um die Wiederwahl von Juan Peron zu ermöglichen
23.09.1973 - Gestorben:
Pablo Neruda, chilenischer Schriftsteller (* 1904)
23.09.1973 - Gestorben:
Alexander Sutherland Neill, Reformpädagoge (* 1883)
23.09.1973 - Geboren:
Valentino Fois, italienischer Radrennfahrer (+ 2008)
23.09.1973 - Leichtathletik:
Swetla Slatewa, Bulgarien, lief die 800 Meter der Damen in 1:57,5 Minuten.
22.09.1973-28.09.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Grand Funk - We're An American Band
22.09.1973 - Geboren:
Julia Matijass, deutsche Judoka russischer Herkunft
22.09.1973 - Gestorben:
Charles Previn, US-amerikanischer Komponist (* 1888)
21.09.1973 - Geboren:
Manuel Gräfe, deutscher Fußballschiedsrichter
20.09.1973 - Gestorben:
Glenn Strange, US-amerikanischer Schauspieler (* 1899)
20.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In der Bundesrepublik Deutschland wird auf Initiative der Björn-Steiger-Stiftung die bundesweite, flächendeckende Einführung der Notrufnummern 110 und 112 beschlossen
20.09.1973 - Gestorben:
Ben Webster, US-amerikanischer Jazz-Musiker (* 1909)
20.09.1973-26.09.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
10cc - The Dean And I
20.09.1973 - Gestorben:
Jim Croce, US-amerikanischer Sänger und Songwriter (* 1943)
20.09.1973 - Geboren:
Olaf Pollack, deutscher Radsportler
19.09.1973 - Geboren:
José Azevedo, portugiesischer Radrennfahrer
19.09.1973 - Gestorben:
Gram Parsons, Musiker (Country Rock) (* 1946)
19.09.1973 - Gestorben:
Mary Wigman, deutsche Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin (* 1886)
18.09.1973 - Geboren:
James Marsden, US-amerikanischer Schauspieler
18.09.1973 - Gestorben:
Adam Adrio, deutscher Musikwissenschaftler (* 1901)
18.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Die Bundesrepublik Deutschland und die Deutsche Demokratische Republik werden per Akklamation als 133. und 134. Mitglied in die Vereinten Nationen aufgenommen
18.09.1973 - Geboren:
Dario Frigo, italienischer Radrennfahrer
18.09.1973 - Geboren:
Mark Shuttleworth, südafrikanischer Unternehmer, zweiter Weltraumtourist
17.09.1973 - Gestorben:
Oskar Halecki, polnischer Historiker (* 1891)
17.09.1973-30.09.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Shirley Bassey - Never Never Never
16.09.1973 - Gestorben:
William Theodore Heard, Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1884)
16.09.1973-22.09.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Wizzard - Angel Fingers
16.09.1973 - Geboren:
Alexander Nikolajewitsch Winokurow, kasachischer Radrennfahrer
15.09.1973 - Gestorben:
Gustav VI. Adolf, König von Schweden (* 1882)
15.09.1973 - Kultur:
Uraufführung der Oper Yvonne, Prinzessin von Burgund von Boris Blacher in Wuppertal
15.09.1973-5.10.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Helen Reddy - Delta Dawn
15.09.1973 - Gestorben:
Max Zimmering, deutscher Schriftsteller (* 1909)
15.09.1973-05.10.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Golden Earring - Radar Love
14.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In Lettland wird mit dem Nationalpark Gauja der erste Nationalpark im Lande errichtet.
14.09.1973 - Gestorben:
Georg Ewald, Minister für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft der DDR (* 1926)
14.09.1973 - Geboren:
Andreas Schmidt, deutscher Fußballspieler
14.09.1973 - Gestorben:
Albert Skira, Schweizer Verleger (* 1904)
13.09.1973 - Gestorben:
Betty Field, US-amerikanische Schauspielerin (* 1913)
13.09.1973 - Geboren:
Christine Arron, französische Leichtathletin und Olympionikin
12.09.1973 - Geboren:
Paul Walker, US-amerikanischer Schauspieler
12.09.1973 - Gestorben:
Otto Nebel, deutscher Maler, Dichter und Schauspieler (* 1892)
12.09.1973-23.10.1973 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Suzi Quatro: Can the Can
11.09.1973 - Gestorben:
Salvador Allende, Arzt, Präsident von Chile (* 1908)
11.09.1973 - Exponierte Ereignisse:
Unter Augusto Pinochet findet in Chile der Militärputsch gegen Salvador Allende statt. Die folgende Diktatur wird von Morden und Folter gegen Regimegegner geprägt sein.
11.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Militärputsch in Chile: Die demokratisch gewählte Regierung Salvador Allende fällt einem vom US-amerikanischen Auslandsgeheimdienst CIA initiierten und unterstützten Putsch unter der Führung Augusto Pinochets zum Opfer. Allende nahm sich in seinem von der Chilenischen Luftwaffe bombardierten Präsidentenpalast das Leben. Den putschenden Militärs fallen in den ersten Tagen etwa 3.000 Chilenen zum Opfer.
09.09.1973 - Gestorben:
Sergei Konstantinowitsch Tumanski, sowjetischer Triebwerkskonstrukteur (* 1901)
09.09.1973 - Gestorben:
Samuel Nathaniel Behrman, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1893)
08.09.1973-19.10.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Patty Pravo - Pazza idea
08.09.1973 - Country-Musik:
"You’ve Never Been This Far Before" -Conway Twitty
08.09.1973 - Geboren:
Lorraine Fenton, jamaikanische Sprinterin
07.09.1973 - Gestorben:
Hans Lorbeer, deutscher Schriftsteller (* 1901)
07.09.1973 - Leichtathletik:
Ruth Fuchs, DDR erreichte im Speerwerfen der Damen 66,10 Meter.
07.09.1973 - Geboren:
Shannon Elizabeth, US-amerikanische Schauspielerin
06.09.1973-19.09.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Donny Osmond - Young Love
05.09.1973 - Geboren:
Rose McGowan, US-amerikanische Schauspielerin
05.09.1973 - Wirtschaft:
Im nordkoreanischen Pjöngjang wird die erste Strecke der Metro in Betrieb genommen.
05.09.1973 - Gestorben:
Hans Demmelmeier, deutscher Politiker und MdB (* 1887)
05.09.1973 - Gestorben:
John Ferraby, britischer Autor (* 1914)
04.09.1973 - Geboren:
Lidia Şimon, rumänische Langstreckenläuferin
04.09.1973 - Gestorben:
Willy Haas, deutscher Publizist und Literaturkritiker (* 1891)
03.09.1973-17.09.1973 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Cat Stevens - Foreigner
03.09.1973 - Gestorben:
Rufino Jiao Santos, Erzbischof von Manila und Kardinal (* 1908)
03.09.1973-07.10.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Julien Clerc - Ça fait pleurer le bon Dieu
02.09.1973 - Geboren:
Katt Williams, US-amerikanischer Schauspieler
02.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Alle französischen Streitkräfte ziehen aus Madagaskar ab.
02.09.1973 - Gestorben:
J. R. R. Tolkien, englischer Schriftsteller und Philologe (* 1892)
01.09.1973 - Sport:
George Foreman gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Jose (King) Roman im Nihon Budokan, Tokio, Japan, durch k.o.
01.09.1973 - Gestorben:
John Ridley Stroop, US-amerikanischer Psychologe (* 1897)
01.09.1973-07.09.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Marvin Gaye - Let's Get It On
01.09.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Johan Witteveen, Niederlande, wird Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF)
31.08.1973 - Gestorben:
John Ford, US-amerikanischer Regisseur (* 1894)
31.08.1973 - Geboren:
Régis Genaux, belgischer Fußballspieler (+ 2008)
31.08.1973 - Gestorben:
John Ford, US-amerikanischer Filmregisseur (* 1894)
31.08.1973-27.09.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Otto - Otto 1
30.08.1973 - Gestorben:
Herbert Kranz, deutscher Schriftsteller (* 1891)
29.08.1973 - Gestorben:
Michael Dunn, US-amerikanischer Schauspieler (* 1934)
29.08.1973 - Geboren:
Daniel Burman, argentinischer Filmregisseur
29.08.1973 - Gestorben:
Stringer Davis, britischer Schauspieler (* 1899)
29.08.1973 - Geboren:
Thomas Tuchel, deutscher Fußballspieler
29.08.1973 - Geboren:
Olivier Jacque, französischer Motorradrennfahrer
29.08.1973 - Geboren:
Derek Meister, deutscher Drehbuchautor
28.08.1973 - Geboren:
J. August Richards, US-amerikanischer Schauspieler
27.08.1973-02.09.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Johnny Hallyday & Sylvie Vartan - J'ai un problème
26.08.1973-15.09.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Rod Stewart - Sing It Again Rod
25.08.1973 - Geboren:
Fatih Akın, deutscher Filmregisseur, Schauspieler und Produzent
25.08.1973 - Country-Musik:
"Everybody’s Had the Blues" -Merle Haggard and the Strangers
25.08.1973-07.09.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
Chicago - Chicago VI
25.08.1973-14.9.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Stories - Brother Louie
25.08.1973-05.10.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Bobby Vinton - Hurt
25.08.1973 - Gestorben:
Karl-Hermann Flach, Journalist und Politiker (* 1929)
24.08.1973 - Geboren:
Anna Carlsson, schwedische Synchronsprecherin und Schauspielerin
24.08.1973 - Politik & Weltgeschehen:
König Mohammed Sahir Schah von Afghanistan dankt ab.
24.08.1973 - Leichtathletik:
Swetla Slatewa, Bulgarien, lief die 800 Meter der Damen 1:57,5 Minuten.
24.08.1973-06.09.1973 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Clint Holmes - Playground in My Mind
23.08.1973-05.09.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Brendan Shine - Where Three Counties Meet
23.08.1973 - Geboren:
Jermaine Hopkins, US-amerikanischer Schauspieler
22.08.1973 - Politik & Weltgeschehen:
US-Außenminister Rogers tritt zurück, Henry Kissinger wird Nachfolger
21.08.1973 - Leichtathletik:
Renate Stecher, DDR, lief die 200 Meter der Damen in 22,1 Sekunden.
21.08.1973 - Geboren:
Nikolai Walujew, russischer Boxer
20.08.1973 - Geboren:
Alban Ali Bushi, albanischer Fußballspieler
20.08.1973 - Leichtathletik:
Renate Stecher, DDR, lief die 100 Meter der Damen in 10,8 Sekunden.
20.08.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Ein Putschversuch in Laos scheitert
19.08.1973 - Gestorben:
Paul Aellen, Schweizer Botaniker (* 1896)
18.08.1973 - Country-Musik:
"Louisiana Woman, Mississisippi Man" -Conway Twitty und Loretta Lynn
18.08.1973-24.08.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Bjørn, Benny, Anna & Frida - Ring Ring
18.08.1973-24.8.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Diana Ross: Touch Me In The Morning
18.08.1973 - Geboren:
Wolodymyr Wirtschis, ukrainischer Boxer
17.08.1973 - Gestorben:
Jean Barraqué, französischer Komponist (* 1928)
17.08.1973 - Gestorben:
Conrad Aiken, US-amerikanischer Schriftsteller und Gewinner des Pulitzer-Preises (* 1889)
16.08.1973 - Geboren:
Nadja Schildknecht, Schweizer Unternehmerin
16.08.1973 - Gestorben:
Selman Abraham Waksman, US-amerikanischer Forscher (* 1888)
15.08.1973 - Geboren:
Nebojša Krupniković, serbischer Fußballspieler
15.08.1973 - Leichtathletik:
Ben Jipcho, Kenia, lief die 3000 Meter Hindernis der Herren in 8:20,8 Minuten.
14.08.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Zulfikar Ali Bhutto wird als Premierminister von Pakistan vereidigt; gleichzeitig tritt eine neue Verfassung in Kraft.
14.08.1973 - Geboren:
Jay-Jay Okocha, nigerianischer Fußballspieler
13.08.1973-27.08.1973 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Stein Ingebrigtsen - Bare du
12.08.1973-25.08.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Peters & Lee - We Can Make It
12.08.1973 - Gestorben:
Walter Rudolf Hess, Schweizer Physiologe (* 1881)
11.08.1973 - Country-Musik:
"Trip to Heaven" -Freddie Hart
11.08.1973-17.8.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Demis Roussos - Goodbye My Love, Goodbye
10.08.1973 - Geboren:
Ziska Riemann, Comic-Zeichnerin und Drehbuchautorin
10.08.1973-23.08.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Three Dog Night - Shambala
09.08.1973 - Geboren:
Filippo Inzaghi, italienischer Fußballspieler
09.08.1973 - Gestorben:
Heinrich Fischer, hessischer Staatsminister (* 1895)
08.08.1973 - Gestorben:
Vilhelm Moberg, schwedischer Schriftsteller (* 1898)
08.08.1973 - Gestorben:
Memphis Minnie, US-amerikanische Bluesmusikerin (* 1897)
08.08.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Der südkoreanische Geheimdienst entführt den nach Tokio ins Exil ausgewichenen Oppositionspolitiker Kim Dae-jung in seine Heimat, wo er einige Tage später unter Hausarrest gestellt wird.
08.08.1973 - Geboren:
Scott Stapp, US-amerikanischer Musiker
08.08.1973 - Geboren:
Senta Moses, US-amerikanische Schauspielerin
07.08.1973 - Geboren:
Kevin Vincent Muscat, australischer Fußballspieler
06.08.1973 - Gestorben:
Fulgencio Batista, Staatspräsident und Diktator von Kuba (* 1901)
06.08.1973 - Geboren:
Vera Farmiga, US-amerikanische Schauspielerin
05.08.1973 - Gestorben:
Barbette, US-amerikanischer Trapezkünstler (* 1904)
05.08.1973 - Geboren:
Maren Meinert, deutsche Fußballspielerin
04.08.1973 - Gestorben:
Eddie Condon, US-amerikanischer Jazz-Gitarrist (* 1904)
04.08.1973-24.08.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Bobby "Boris" Pickett - Monster Mash
04.08.1973-17.08.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Maureen McGovern: The Morning After
04.08.1973 - Country-Musik:
"Lord, Mr. Ford" -Jerry Reed
04.08.1973-10.08.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
The Carpenters - Yesterday Once More
03.08.1973-09.08.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Demis Roussos: Goodbye, My Love, Goodbye
03.08.1973 - Geboren:
Stephen Graham, britischer Schauspieler
03.08.1973 - Geboren:
Kevin McGarrity, nordirischer Autorennfahrer
03.08.1973 - Geboren:
Marica Bodrožić, kroatischstämmige deutsche Schriftstellerin
02.08.1973 - Gestorben:
Julio Meinvielle, argentinischer Schriftsteller und Priester (* 1905)
01.08.1973 - Geboren:
Eduardo Noriega, spanischer Schauspieler
01.08.1973 - Gestorben:
Walter Ulbricht, Staatsratsvorsitzender der DDR (* 1893)
01.08.1973 - Gestorben:
Gian Francesco Malipiero, italienischer Komponist und Musikwissenschaftler (* 1882)
01.08.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Gambia wird Mitglied in der UNESCO
31.07.1973 - Geboren:
Jacob Aagaard, dänisch-schottischer Schachmeister und Schriftsteller
31.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Das Bundesverfassungsgericht entscheidet nach einer zuvor eingereichten Klage der Bayerischen Staatsregierung, dass der Grundlagenvertrag mit der DDR verfassungsgemäß ist.
31.07.1973 - Gestorben:
Guido Morselli, italienischer Romancier (* 1912)
30.07.1973-12.08.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Col Joye - Heaven Is My Woman’s Love
30.07.1973 - Geboren:
Markus Näslund, schwedischer Eishockeyspieler
30.07.1973 - Geboren:
Catherine Stihler, britische Europaabgeordnete
29.07.1973 - Geboren:
Stephen Dorff, US-amerikanischer Schauspieler
29.07.1973 - Gestorben:
Henri Charrière, französischer Schriftsteller (* 1906)
29.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Das griechische Volk sanktioniert in einer Volksabstimmung nachträglich die am 1. Juni erfolgte Ausrufung der Republik.
29.07.1973 - Gestorben:
Roger Williamson, britischer Formel-1-Rennfahrer (* 1948)
28.07.1973 - Country-Musik:
"You Were Always There" -Donna Fargo
28.07.1973-03.08.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Jim Croce - Bad, Bad Leroy Brown
28.07.1973 - Gestorben:
Mary Ellen Chase, US-amerikanische Schriftstellerin (* 1887)
28.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Eröffnung der X.Weltfestspiele der Jugend und Studenten in Ost-Berlin
28.07.1973-21.09.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Fred Stuger - When Stones Are Rolling
27.07.1973 - Leichtathletik:
Marcello Fiasconaro, Italien, lief die 800 Meter der Herren in 1:43,7 Minuten.
27.07.1973 - Geboren:
Razaaq Adoti, britischer Schauspieler
27.07.1973 - Gestorben:
Edward Vernon Rickenbacker, US-amerikanischer Kampfpilot im Ersten Weltkrieg (* 1890)
26.07.1973 - Geboren:
Christina Fellner, deutsche Eishockeyspielerin
26.07.1973 - Gestorben:
Hans Albert Einstein, Bauingenieur, Professor, Sohn Albert Einsteins (* 1904)
25.07.1973 - Geboren:
Kenny Roberts jr., US-amerikanischer Motorradrennfahrer
25.07.1973 - Gestorben:
Louis Saint-Laurent, kanadischer Politiker (* 1882)
24.07.1973 - Geboren:
Ana Cristina de Oliveira, portugiesisch-amerikanische Schauspielerin
23.07.1973-29.07.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Maureen McGovern - The Morning After
23.07.1973 - Geboren:
Gunn Margit Andreassen, norwegische Biathletin
22.07.1973 - Leichtathletik:
Annelie Ehrhardt, DDR, lief die 100 Meter Hürden der Damen in 12,3 Sekunden.
22.07.1973-18.08.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Gary Glitter - I'm the Leader of the Gang (I Am)
21.07.1973 - Geboren:
Nelson Javier Abeijón Pessi, uruguayischer Fußballspieler
21.07.1973-03.08.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Jim Croce: Bad, Bad Leroy Brown
21.07.1973 - Geboren:
Mandy Wötzel, deutsche Eiskunstläuferin
20.07.1973 - Geboren:
Claudio Reyna, US-amerikanischer Fußballspieler
20.07.1973-02.08.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
The Sweet: Hell Raiser
20.07.1973 - Gestorben:
Bruce Lee, Schauspieler und Ikone des Martial-Arts-Films (* 1940)
20.07.1973 - Gestorben:
Bruce Lee, US-amerikanischer Schauspieler (* 1940)
20.07.1973 - Geboren:
Haakon von Norwegen, Kronprinz von Norwegen
19.07.1973 - Geboren:
Elke Schall, deutsche Tischtennisspielerin
19.07.1973 - Gestorben:
Julius Balkow, Minister für Außenhandel und Innerdeutschen Handel der DDR (* 1909)
19.07.1973 - Geboren:
Aílton Gonçalves da Silva, brasilianischer Fußballspieler
19.07.1973-22.08.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Peters & Lee - Welcome Home
18.07.1973 - Gestorben:
Jack Hawkins, britischer Schauspieler (* 1910)
18.07.1973 - Gestorben:
Jack Hawkins, britischer Schauspieler stirbt 62-jährig in London.
18.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Watergate-Affäre: Die Abhöranlagen in Richard Nixons Amtssitz werden abgebaut, eine Herausgabe der Tonbänder wird jedoch abgelehnt
18.07.1973 - Geboren:
René Rydlewicz, deutscher Fußballspieler
17.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In Afghanistan putscht Mohammed Daoud Khan und ruft die Republik aus; am folgenden Tag wird er zum Präsidenten ausgerufen
16.07.1973 - Geboren:
Stefano Garzelli, italienischer Radsportler
16.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Alexander Butterfield informiert den Watergate-Ausschuss im Senat darüber, dass der Präsident die Gespräche im Oval Office heimlich aufzeichnen ließ.
15.07.1973 - Geboren:
Brian Austin Green, US-amerikanischer Schauspieler
15.07.1973 - Geboren:
Buju Banton, Ragga-Sänger
14.07.1973-10.08.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Redbone - We Were All Wounded at Wounded Knee
14.07.1973 - Country-Musik:
"Love is the Foundation" -Loretta Lynn
14.07.1973 - Geboren:
Candela Peña, spanische Schauspielerin
14.07.1973 - Gestorben:
Clarence White, US-amerikanischer Bluegrass-Musiker (* 1944)
14.07.1973 - Gestorben:
Rudolf Bella, ungarischer Komponist (* 1890)
14.07.1973-07.09.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Gabriella Ferri - Sempre
14.07.1973-17.08.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Sharif Dean - Do You Love Me
14.07.1973-20.7.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Billy Preston - Will It Go Round In Circles
13.07.1973 - Geboren:
Bang Kieu, vietnamesischer Sänger
13.07.1973 - Leichtathletik:
David Bedford, Großbritannien, lief die 10.000 Meter der Herren in 27:30,8 Minuten.
13.07.1973 - Gestorben:
Lon Chaney junior, US-amerikanischer Schauspieler (* 1906)
13.07.1973 - Gestorben:
Marțian Negrea, rumänischer Komponist (* 1893)
13.07.1973 - Gestorben:
Lon Chaney junior, US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler (* 1906)
12.07.1973 - Gestorben:
Alexander Wassiljewitsch Mossolow, russischer Komponist (* 1900)
12.07.1973 - Geboren:
Christian Vieri, italienischer Fußballspieler
12.07.1973-18.07.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Slade - Skweeze Me, Pleeze Me
11.07.1973 - Katastrophen:
Paris, Frankreich. Eine brasilianische Boeing 707 macht etwa fünf Kilometer vor dem Flughafen Orly, wegen Feuer an Bord, eine Bruchlandung. 122 Menschen sterben, meist an Rauchvergiftung. Zehn Crew-Mitglieder und ein Passagier werden gerettet.
11.07.1973 - Geboren:
Konstantinos Kenteris, griechischer Leichtathlet, Olympiasieger
11.07.1973 - Gestorben:
Cesare Zerba, Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1892)
11.07.1973 - Gestorben:
Robert Ryan, US-amerikanischer Schauspieler (* 1909)
11.07.1973 - Geboren:
Mohsen Torky, iranischer Fußballschiedsrichter
10.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Die Bahamas werden unabhängig von Großbritannien.
10.07.1973 - Gestorben:
Scott R. Beal, US-amerikanischer Regieassistent (* 1890)
09.07.1973-29.07.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Paul McCartney & Wings - Red Rose Speedway
09.07.1973-22.07.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Jud Strunk - Daisy a Day
09.07.1973 - Geboren:
Enrique Murciano, US-amerikanischer Schauspieler
09.07.1973 - Gestorben:
Hans Bols, deutscher Politiker (* 1900)
08.07.1973 - Gestorben:
Lothar Zirngiebl, deutscher Entomologe und Schulleiter (* 1902)
07.07.1973 - Leichtathletik:
Renate Stecher, DDR, lief die 100 m der Damen 10,9 Sekunden.
07.07.1973 - Gestorben:
Max Horkheimer, deutscher Philosoph und Soziologe (* 1895)
07.07.1973 - Gestorben:
Veronica Lake, US-amerikanische Schauspielerin (* 1922)
07.07.1973 - Country-Musik:
"Why Me" -Kris Kristofferson
07.07.1973-20.07.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Billy Preston: Will It Go Round In Circles
07.07.1973 - Geboren:
Troy Garity, US-amerikanischer Filmschauspieler
07.07.1973 - Geboren:
Troy Garity, US-amerikanischer Schauspieler
07.07.1973-24.08.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Camaleonti - Perché ti amo
06.07.1973 - Gestorben:
Joe E. Brown, US-amerikanischer Schauspieler (* 1891)
06.07.1973 - Leichtathletik:
Rod Milburn, USA, lief die 110 Meter Hürden der Herren in 13,1 Sekunden.
05.07.1973 - Gestorben:
Erich Rahn, Pionier des Jiu Jitsu- und Judo-Sports in Deutschland (* 1885)
05.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In Ruanda übernimmt das Militär nach einem unblutigen Putsch die Macht
05.07.1973 - Geboren:
Carey McWilliams, US-amerikanischer Schütze (blind), Autor
05.07.1973 - Gestorben:
Harry Oliver, US-amerikanischer Szenenbildner und Art Director (* 1888)
05.07.1973 - Geboren:
Róisín Murphy, Sängerin des englischen Duos Moloko
04.07.1973 - Gestorben:
Erwin Leuchter, argentinischer Musikwissenschaftler und Dirigent (* 1902)
04.07.1973 - Geboren:
Gackt, Musiker, Pop-/Rockgruppe Malice Mizer
04.07.1973 - Geboren:
Anthony „Tony“ Popovic, australischer Fußballspieler
03.07.1973 - Gestorben:
Laurens Hammond, US-amerikanischer Geschäftsmann, Erfinder der Hammondorgel (* 1895)
03.07.1973 - Geboren:
Ólafur Stefánsson, isländischer Handballspieler
02.07.1973 - Gestorben:
Ferdinand Schörner, Generalfeldmarschall im Dritten Reich (* 1892)
02.07.1973 - Gestorben:
Betty Grable, US-amerikanische Schauspielerin und Pin-Up-Girl (* 1916)
02.07.1973 - Geboren:
Tanya Stephens, jamaikanischer Dancehall-/Reggae-Singjay
02.07.1973 - Gestorben:
George Macready, US-amerikanischer Schauspieler (* 1899)
02.07.1973 - Geboren:
Christian Baretti, deutscher Politiker
01.07.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Chile erklärt den Ausnahmezustand
30.06.1973 - Gestorben:
Nancy Mitford, englische Schriftstellerin und Biographin (* 1904)
30.06.1973-13.07.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
George Harrison - Give Me Love (Give Me Peace On Earth)
30.06.1973 - Country-Musik:
"Don’t Fight the Feelings of Love" -Charley Pride
29.06.1973-30.08.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
James Last - Non Stop Dancing 73/2
29.06.1973 - Kultur:
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Argentinien. In Kraft seit dem 24. August 1978
29.06.1973 - Geboren:
George Hincapie, US-amerikanischer Radsportler
29.06.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Rumänien
28.06.1973 - Gestorben:
Abd ar-Rahman al-Bazzaz, irakischer Politiker (* 1913)
28.06.1973 - Geboren:
Carsten Bjørnlund, dänischer Schauspieler
28.06.1973-11.07.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
10cc - Rubber Bullets
27.06.1973 - Gestorben:
Earl Browder, US-amerikanischer Sozialist und Führer der kommunistischen Partei der USA (CPUSA) (* 1891)
27.06.1973 - Leichtathletik:
Ben Jipcho, Kenia, lief die 3000 Meter Hindernis der Herren in 8:14,0 Minuten.
27.06.1973 - Geboren:
Elena Lyons, US-amerikanische Schauspielerin
27.06.1973 - Gestorben:
Arthur P. Jacobs, US-amerikanischer Filmproduzent (* 1922)
26.06.1973 - Gestorben:
John Cranko, britischer Tänzer und Choreograf (* 1927)
26.06.1973 - Gestorben:
Ernst Dostal, österreichischer Gewaltverbrecher (* 1951 oder 1952)
24.06.1973-11.08.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
That'll Be the Day (Soundtrack)
24.06.1973 - Gestorben:
Mary Carr, US-amerikanische Schauspielerin (* 1874)
23.06.1973-27.7.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
George Harrison - Living In The Material World
23.06.1973 - Geboren:
Joris Gratwohl, schweizerischer Schauspieler
23.06.1973 - Gestorben:
Hans Reese, deutscher Fußballnationalspieler, später ein berühmter Neurologe in den USA (* 1891)
22.06.1973 - Geboren:
Sonya Kraus, deutsche Fernsehmoderatorin wird in Frankfurt am Main geboren.
22.06.1973 - Gestorben:
Friedl Czepa, österreichische Schauspielerin (* 1898)
21.06.1973 - Geboren:
Ilja Kaenzig, Schweizer Fußballfunktionär
21.06.1973 - Geboren:
Juliette Lewis, US-amerikanische Schauspielerin
19.06.1973 - Geboren:
Jörg Widmann, deutscher Komponist und Klarinettist
19.06.1973 - Gestorben:
Gustaf Molander, schwedischer Regisseur und Drehbuchautor (* 1888)
19.06.1973 - Leichtathletik:
Ben Jipcho, Kenia, lief die 3000 Meter Hindernis der Herren in 8:19,8 Minuten.
18.06.1973-06.08.1973 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Dawn feat. Tony Orlando - Tie A Yellow Ribbon Round The Ole Oak Tree
18.06.1973 - Gestorben:
Theodor Krancke, deutscher Admiral (* 1893)
18.06.1973 - Geboren:
Julie Depardieu, französische Schauspielerin
17.06.1973 - Geboren:
Paulina Rubio, mexikanische Sängerin und Schauspielerin
16.06.1973 - Country-Musik:
"Kids Say the Darndest Things" -Tammy Wynette
16.06.1973-22.06.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Edgar Winter - Frankenstein
16.06.1973 - Gestorben:
Karl Hamann, deutscher Politiker (* 1903)
15.06.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Luxemburg
15.06.1973 - Geboren:
Neil Patrick Harris, US-amerikanischer Schauspieler
14.06.1973 - Geboren:
Svetlana Ražnatović, Turbo-Folk-Sängerin in Serbien und Montenegro
13.06.1973 - Geboren:
Kathrin Resetarits, österreichische Schauspielerin und Regisseurin
12.06.1973-11.09.1973 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Demis Roussos: Goodbye My Love, Goodbye
12.06.1973 - Geboren:
Andreas Tyrone Svensson, schwedischer Gitarrist, Songwriter
11.06.1973 - Gestorben:
Roy Turner, US-amerikanischer Politiker (* 1894)
10.06.1973 - Gestorben:
William Inge, US-amerikanischer Dramatiker (* 1913)
10.06.1973 - Gestorben:
Erich von Manstein, deutscher Generalfeldmarschall im dritten Reich (* 1887)
10.06.1973 - Geboren:
Beno Lapajne, slowenischer Handballspieler
09.06.1973 - Country-Musik:
"You Always Come Back to Hurtin’ Me" -Johnny Rodriguez
09.06.1973-06.07.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Elton John - Don't shoot me I'm only the piano player
08.06.1973 - Geboren:
Lexa Doig, kanadische Schauspielerin
07.06.1973 - Gestorben:
Christine Lavant, österreichische Künstlerin und Schriftstellerin (* 1915)
07.06.1973-27.06.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Danny Doyle - Daisy A Day
07.06.1973 - Leichtathletik:
Renate Stecher, DDR, lief die 100 Meter der Damen in 10,9 Sekunden.
06.06.1973 - Geboren:
Torben Giehler, deutscher Künstler
05.06.1973 - Leichtathletik:
Klaus Wolfermann, Deutschland, erreichte im Speerwerfen der Herren 94,08 Meter.
04.06.1973 - Geboren:
André Korff, deutscher Radrennfahrer
04.06.1973 - Gestorben:
Maurice René Fréchet, französischer Mathematiker (* 1878)
04.06.1973 - Wissenschaft & Technik:
Der Geldautomat wird patentiert.
03.06.1973 - Religion:
Papst Paul VI. schafft mit sofortiger Wirkung die bei den Mönchen seit dem 6. Jahrhundert übliche Tonsur ab.
03.06.1973-23.06.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - Pure Gold
02.06.1973-22.06.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
The Wings - Red Rose Speedway
02.06.1973-29.6.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Paul McCartney & Wings - My Love
02.06.1973 - Gestorben:
Carl Becker, deutscher klassischer Philologe (* 1924)
02.06.1973-15.06.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Elton John - Daniel
01.06.1973 - Rundfunk:
Der SFB reformiert seine beiden Hörfunkprogramme. Die „anspruchsvolleren“ Sendungen übernimmt fortan SFB 1, während SFB 2 auf leichtere Unterhaltung spezialisiert wird.
01.06.1973 - Geboren:
Anna Thalbach, deutsche Schauspielerin wird im damaligen Ost-Berlin geboren.
01.06.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Diktator Georgios Papadopoulos ruft in Griechenland die Republik aus
31.05.1973 - Gestorben:
Paul White, US-amerikanischer Komponist, Dirigent, Geiger und Musikpädagoge (* 1895)
31.05.1973-06.06.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Wizzard - See My Baby Jive
30.05.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Sambia
29.05.1973 - Gestorben:
Hans Voß, deutscher Konteradmiral der Kriegsmarine (* 1894)
29.05.1973 - Geboren:
Alpay Özalan, türkischer Fußballspieler
28.05.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Die Bayerische Staatsregierung legt beim Bundesverfassungsgericht Beschwerde gegen den vom Bundestag mehrheitlich ratifizierten Grundlagenvertrag ein. Der von beiden deutschen Staaten geschlossene Vertrag verletze das Wiedervereinigungsgebot, gelte für Berlin nur eingeschränkt und behindere eine Fürsorgepflicht in Bezug auf die Deutsche Demokratische Republik.
28.05.1973-03.06.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Charles Aznavour - Nous irons
28.05.1973 - Geboren:
Alberto Berasategui, spanischer Tennisspieler
26.05.1973-13.07.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Dawn - Tie a Yellow Ribbon Round the Ole Oak Tree
26.05.1973-1.6.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Edgar Winter Group - Frankenstein
26.05.1973 - Gestorben:
Karl Löwith, deutscher Philosoph (* 1897)
26.05.1973 - Country-Musik:
"Satin Sheets" -Jeanne Pruett
25.05.1973 - Geboren:
Daz Dillinger, US-amerikanischer Rapper und Produzent
25.05.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Der griechische Zerstörer „Velos“ schert während eines Nato-Manövers im östlichen Mittelmeer aus dem Flottenverband aus und läuft kurz darauf den römischen Hafen Fiumicino an. Der Kapitän und 29 Besatzungsmitglieder klagen mit diesem demonstrativen Schritt das Militärregime in Athen an. Die 30 Mann erhielten auf ihre Bitte hin Asyl. Im Juli 1974 brach die griechische Militärdiktatur (seit 1967 an der Macht) zusammen.
25.05.1973 - Wissenschaft & Technik:
Vom Kennedy Space Center aus startet die erste Besatzung von US-Astronauten zur Raumstation Skylab.
24.05.1973 - Geboren:
Rodrigo Alejandro Bueno, argentinischer Cuarteto-Sänger (+ 2000)
24.05.1973 - Geboren:
Jill Johnson, schwedische Sängerin
24.05.1973 - Geboren:
Vladimír
23.05.1973 - Gestorben:
Alois Podhajsky, bosnischer Leiter der spanischen Hofreitschule (* 1898)
23.05.1973 - Sport:
FC Liverpool gewinnt den UEFA-Pokal
22.05.1973 - Leichtathletik:
Margareta Simu, Schweden, ging die 20.000 Meter Gehen der Damen in 1:47,1 Stunden.
22.05.1973 - Geboren:
Daniele Amadeo „Danny“ Tiatto, australischer Fußballspieler
21.05.1973-27.05.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Mike Brant - Rien qu'une larme
21.05.1973 - Geboren:
Niels Ruf, deutscher Fernsehmoderator wird in Worms geboren.
21.05.1973 - Gestorben:
Vaughn Monroe, US-amerikanischer Sänger, Bandleader und Trompeter (* 1911)
20.05.1973 - Gestorben:
Philipp Keller, deutscher Arzt und Schriftsteller (* 1891)
20.05.1973 - Geboren:
Kaya Yanar, deutsch-türkisch-arabischer Komiker und Moderator
20.05.1973 - Geboren:
Björn Beton, deutscher Rapper und Gründungsmitglied der Hip-Hop-Gruppe Fettes Brot
20.05.1973 - Geboren:
Tatjana Lebedewa, russische Skirennläuferin
19.05.1973-25.5.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Stevie Wonder - You Are The Sunshine Of My Life
19.05.1973 - Country-Musik:
"What’s Your Mama’s Name" -Tanya Tucker
19.05.1973 - Geboren:
Dario Franchitti, britischer Rennfahrer
18.05.1973-31.05.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Roberta Flack - Killing Me Softly with His Song
18.05.1973 - Gestorben:
Jeannette Rankin, US-amerikanische Politikerin, Frauenrechtlerin und Friedensaktivistin (* 1880)
18.05.1973 - Geboren:
Tōru Ukawa, japanischer Motorradrennfahrer
18.05.1973 - Geboren:
Chantal Kreviazuk, kanadische Sängerin und Songwriterin
17.05.1973 - Geboren:
Matthew McGrory, US-amerikanischer Schauspieler (+ 2005)
16.05.1973 - Geboren:
Robert Kratky, österreichischer Hörfunkmoderator, wird in Salzburg geboren.
16.05.1973 - Gestorben:
Robert Bréard, französischer Komponist (* 1894)
16.05.1973 - Gestorben:
Albert Paris Gütersloh, österreichischer Maler und Schriftsteller (* 1887)
16.05.1973 - Geboren:
Jason „Wee Man“ Acuña, Jackass-Darsteller
15.05.1973 - Gestorben:
Hans Barion, deutscher katholischer Kirchenrechtler (* 1899)
15.05.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und Rheinland-Pfalz
14.05.1973 - Wissenschaft & Technik:
Die Raumstation Skylab wird gestartet.
14.05.1973-20.05.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Marie Laforet - Viens, viens
14.05.1973 - Gestorben:
Elmer Snowden, US-amerikanischer Banjospieler, Bandleader und Musikunternehmer (* 1900)
14.05.1973 - Gestorben:
Cobb Rooney, US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1900)
12.05.1973-18.05.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Keith Hampshire - The First Cut Is the Deepest
12.05.1973 - Gestorben:
Frances Marion, US-amerikanische Drehbuchautorin (* 1888)
12.05.1973 - Country-Musik:
"Come Live With Me" -Roy Clark
12.05.1973 - Gestorben:
Willy Gebhardt, deutscher Redakteur und Politiker (SED) (* 1901)
11.05.1973-19.07.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Gilbert O'Sullivan: Get Down
11.05.1973-17.05.1973 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
The Carpenters feat. Steve Allen - Top of the World
11.05.1973 - Gestorben:
Lex Barker, US-amerikanischer Schauspieler (* 1919)
11.05.1973 - Geboren:
Britta Becker, deutsche Hockeyspielerin
11.05.1973 - Geboren:
James Haven Voight, US-amerikanischer Schauspieler
10.05.1973 - Geboren:
Rüştü Reçber, türkischer Fußballspieler
10.05.1973 - Geboren:
Philipp Franz Freiherr von und zu Guttenberg, deutscher Adeliger und Forstverwalter
10.05.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Bei einer Versammlung an der mauretanischen Grenze wird die Befreiungsbewegung Frente Polisario ins Leben gerufen. al-Wali Mustafa Sayyid wird zum Generalsekretär der neuen Organisation gewählt, die auf die Unabhängigkeit der Kolonie Spanisch-Sahara abzielt.
07.05.1973 - Gestorben:
Arcadio María Larraona, Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1887)
07.05.1973-13.05.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Stone & Éric Charden - Made in Normandie
07.05.1973 - Gestorben:
Walter von Keudell, deutscher Forstmann, Jurist und Politiker (* 1884)
06.05.1973 - Gestorben:
Ernest MacMillan, kanadischer Komponist, Dirigent, Organist und Musikpädagoge (* 1893)
06.05.1973 - Geboren:
Patrick Döring, deutscher Politiker und MdB
05.05.1973 - Gestorben:
Helmut Bazille, deutscher Politiker (* 1920)
05.05.1973-11.5.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Vicki Lawrence - The Night the Lights Went Out in Georgia
05.05.1973 - Geboren:
Tina Yothers, amerikanische Schauspielerin
05.05.1973 - Geboren:
Brooke Ashley, Pornodarstellerin
05.05.1973 - Leichtathletik:
Klaus Wolfermann, Deutschland, warf im Speerwurf der Herren 94,08 Meter.
04.05.1973 - Gestorben:
César Pérez Sentenat, kubanischer Pianist und Komponist (* 1896)
04.05.1973 - Gestorben:
Anton Ackermann, SED-Funktionär und Kandidat des Politbüros des ZK der SED (* 1905)
03.05.1973 - Geboren:
Jennifer Tung, US-amerikanische Schauspielerin und Stuntfrau
02.05.1973 - Geboren:
Florian Henckel von Donnersmarck, deutscher Regisseur
02.05.1973 - Geboren:
Leon Nzama-Nawezhi, sambischer Boxer
01.05.1973 - Gestorben:
Asger Jorn, dänischer Maler (* 1914)
30.04.1973 - Geboren:
Akon, senegalesischer Rapper und Sänger
30.04.1973-20.05.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Elton John - Don’t Shoot Me I’m Only the Piano Player
30.04.1973 - Gestorben:
Osaragi Jirō, japanischer Schriftsteller (* 1897)
30.04.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Watergate-Affäre: Bob Haldeman und John Ehrlichman erklären den Rücktritt von ihren Ämtern im Weißen Haus. Der Rechtsberater des US-Präsidenten, John Dean, wird entlassen.
29.04.1973-02.06.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
David Bowie - Aladdin Sane
28.04.1973 - Gestorben:
Vratislav Blažek, tschechischer Dramaturg und Filmszenarist, Liedertexter (* 1925)
28.04.1973 - Country-Musik:
"Behind Closed Doors" -Charlie Rich
28.04.1973 - Gestorben:
Piero Drogo, italienischer Autorennfahrer und Konstrukteur (* 1926)
28.04.1973 - Geboren:
Pauleta, portugiesischer Fußballspieler
28.04.1973 - Geboren:
Christiane Abenthung, österreichische Skirennläuferin
28.04.1973 - Geboren:
Jorge Garcia, US-amerikanischer Schauspieler (Lost) wird in Omaha, Bundesstaat Nebraska geboren.
27.04.1973 - Gestorben:
Arthur Horace James, US-amerikanischer Politiker (* 1883)
25.04.1973 - Geboren:
Fredrik Larzon, schwedischer Schlagzeuger
25.04.1973 - Geboren:
Barbara Rittner, Tennisspielerin
25.04.1973 - Geboren:
Georg Breinschmid, österreichischer Kontrabassist, Komponist und Jazz-Musiker
24.04.1973-11.06.1973 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Bernd Clüver: Der Junge mit der Mundharmonika
24.04.1973 - Geboren:
Damon Lindelof, US-amerikanischer Drehbuchautor und Produzent
23.04.1973 - Gestorben:
Abe Tomoji, japanischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturkritiker (* 1903)
23.04.1973-20.05.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Carpenters - Top of the World
22.04.1973 - Geboren:
Max Herre, deutscher Sänger
22.04.1973-28.04.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
The Faces - Ooh La La
21.04.1973 - Geboren:
Nadeshda Brennicke, deutsche Schauspielerin
21.04.1973 - Gestorben:
Arthur Fadden, Politiker und Premierminister von Australien (* 1895)
21.04.1973 - Country-Musik:
"Superman" -Donna Fargo
21.04.1973 - Gestorben:
Merian C. Cooper, US-amerikanischer Regisseur (* 1893)
21.04.1973-25.05.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Gilbert O’Sullivan - Get Down
20.04.1973 - Gestorben:
Robert Armstrong, US-amerikanischer Schauspieler (* 1890)
20.04.1973 - Geboren:
Marc Seemann, deutscher Fußballschiedsrichter
20.04.1973 - Gestorben:
Elisabeth Hauptmann, Schriftstellerin und Mitarbeiterin von Bertolt Brecht (* 1897)
19.04.1973 - Geboren:
David Belle, Begründer der Sportart Parkour
19.04.1973 - Gestorben:
Hans Kelsen, Rechtswissenschaftler (* 1881)
18.04.1973 - Gestorben:
Willie „The Lion“ Smith, US-amerikanischer Jazz-Pianist und -Komponist (* 1897)
18.04.1973 - Geboren:
Haile Gebrselassie, äthiopischer Mittel- und Langstreckenläufer
17.04.1973 - Geboren:
Joël Lautier, französischer Schachmeister
16.04.1973 - Gestorben:
István Kertész, ungarischer Dirigent (* 1929)
16.04.1973 - Gestorben:
Wilhelm Marinelli, österreichischer Zoologe, Anatom und Volksbildner (* 1894)
15.04.1973 - Film:
Die Ausstrahlung des vom WDR produzierten Fernsehfilms Smog in der ARD sorgt für zahlreiche besorgte Anrufe von Zuschauern, die das im Film behandelte Smog-Szenario für real gehalten hatten.
15.04.1973 - Exponierte Ereignisse:
Die bereits vor ihrer Veröffentlichung viel diskutierte fiktive Reportage Smog wird vom WDR ausgestrahlt.
15.04.1973 - Gestorben:
Ernst Klodwig, deutscher Automobilrennfahrer (* 1903)
15.04.1973 - Rundfunk:
Die Ausstrahlung des vom WDR produzierten Fernsehfilms Smog im Deutschen Fernsehen sorgt für zahlreiche besorgte Anrufe von Zuschauern, die das im Film behandelte Smog-Szenario für real gehalten hatten.
15.04.1973 - Geboren:
Karsten Bindrich, deutscher Sportschütze
14.04.1973 - Geboren:
Adrien Brody, US-amerikanischer Schauspieler
14.04.1973 - Gestorben:
Minna Gombell, US-amerikanische Schauspielerin (* 1892)
14.04.1973-01.06.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Don McLean - Vincent
14.04.1973 - Gestorben:
Karl Kerényi, klassischer Philologe (* 1897)
14.04.1973 - Country-Musik:
"A Shoulder to Cry On" -Charley Pride
14.04.1973 - Geboren:
Roberto Ayala, argentinischer Fußballspieler
14.04.1973-20.04.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
The Four Tops - Ain't No Woman (Like the One I've Got)
14.04.1973 - Exponierte Ereignisse:
Das Congress Centrum Hamburg, das erste Kongresszentrum Deutschlands, wird eröffnet.
13.04.1973 - Gestorben:
Balraj Sahni, indischer Schauspieler (* 1913)
12.04.1973 - Gestorben:
Arthur Freed, US-amerikanischer Filmproduzent (* 1894)
12.04.1973 - Geboren:
Christian Panucci, italienischer Fußballspieler
11.04.1973 - Geboren:
Jennifer Esposito, US-amerikanische Schauspielerin
10.04.1973 - Geboren:
Guillaume Canet, französischer Schauspieler und Regisseur
10.04.1973 - Leichtathletik:
Faina Melnik, Sowjetunion, erreichte im Diskuswerfen der Damen 67,58 Meter.
10.04.1973 - Katastrophen:
Basel, Schweiz. Eine Turboprop der Invicta International Airways stürzt während des Landeanflugs in ein bewaldetes Hügelgebiet in Hochwald. 108 Menschen sterben, 37 werden gerettet
10.04.1973 - Gestorben:
Kurt Wehlte, deutscher Maler, Maltechniker und Restaurator (* 1897)
09.04.1973-28.05.1973 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Verschiedene Interpreten - Norsk på topp
09.04.1973 - Geboren:
Andreas Schwab, deutscher Europaabgeordneter
08.04.1973 - Gestorben:
Viktor de Kowa, deutscher Schauspieler (* 1904)
08.04.1973 - Geboren:
Emma Caulfield, US-amerikanische Schauspielerin
08.04.1973 - Gestorben:
Viktor de Kowa, deutscher Theater- und Filmschauspieler, Regisseur, Erzähler und Komödiendichter (* 1904)
07.04.1973 - Gestorben:
Paul Luchtenberg, deutscher Politiker und Pädagoge (* 1890)
07.04.1973 - Country-Musik:
"Super Kind of Woman" -Freddie Hart
07.04.1973-20.4.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Vicki Lawrence: The Night The Lights Went Out In Georgia
07.04.1973-13.04.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Gladys Knight & The Pips - Neither One of Us (Wants to Be the First to Say Goodbye)
07.04.1973-27.04.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Mort Shuman - Le lac majeur
06.04.1973-12.04.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
The Les Humphries Singers: Mama Loo
06.04.1973 - Exponierte Ereignisse:
Die Raumsonde Pioneer 11 zur Erforschung der Planeten Jupiter und Saturn wird gestartet.
06.04.1973 - Geboren:
Lori Heuring, US-amerikanische Schauspielerin
06.04.1973 - Wissenschaft & Technik:
Start der Raumsonde Pioneer 11
05.04.1973 - Geboren:
Élodie Bouchez, französische Schauspielerin
04.04.1973 - Gestorben:
Kikuta Kazuo, japanischer Dramatiker und Schauspieler (* 1908)
04.04.1973 - Wissenschaft & Technik:
Das World Trade Center in New York City wird eröffnet.
03.04.1973 - Geboren:
Matthew Ferguson, kanadischer Schauspieler
03.04.1973 - Wissenschaft & Technik:
Weltweit erstes Telefongespräch über ein Mobiltelefon durch Martin Cooper
03.04.1973 - Geboren:
Adam Scott, US-amerikanischer Schauspieler
02.04.1973 - Gestorben:
Joseph-Charles Lefèbvre, Erzbischof von Bourges und Kardinal (* 1892)
02.04.1973 - Geboren:
Tine Wittler, deutsche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin
02.04.1973-29.04.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Alan Stivell - Chemins de terre
02.04.1973 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Elton John - "Don't Shoot Me" - I'm Only The Piano Player
01.04.1973 - Geboren:
Rachel Maddow, US-amerikanische Radio- und Fernsehmoderatorin und -kommentatorin.
29.03.1973 - Exponierte Ereignisse:
In Ost-Berlin wird der Spielfilm Die Legende von Paul und Paula mit Winfried Glatzeder und Angelica Domröse in den Titelrollen uraufgeführt.
25.03.1973 - Gestorben:
Der Fotograf Edward Steichen, Mitbegründer der Photo-Secession und Vertreter des Pictorialismus, stirbt.
24.03.1973 - Exponierte Ereignisse:
Pink Floyd veröffentlicht das Album The Dark Side of the Moon.
17.03.1973-23.03.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Johnny Hallyday - Noël interdit
15.03.1973-28.03.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Charlie Rich: The Most Beautiful Girl
15.03.1973-21.03.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Chicago - Just You 'n' Me
14.03.1973-27.03.1973 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Für die Zeit vom 28. Dezember 1973 bis zum 24. Januar 1974 wurde keine Hitparade veröffentlicht.
09.03.1973-15.03.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
David Cassidy - Dreams Are Nuthin' More Than Wishes
03.03.1973 - Exponierte Ereignisse:
Das Washingtoner Artenschutzübereinkommen über den Handel mit gefährdeten Arten wird verabschiedet.
02.03.1973-08.03.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Roxy Music - Stranded
01.03.1973-14.03.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Carpenters: Top Of The World
28.02.1973 - Gestorben:
Terig Tucci, argentinischer Komponist, Violinist, Pianist und Mandolinist (* 1897)
28.02.1973 - Film:
Cecil Kellaway, US-amerikanischer Schauspieler (* 1893)
27.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Elton John: Crocodile Rock
27.02.1973 - Exponierte Ereignisse:
Mitglieder des American Indian Movement besetzen den Ort Wounded Knee in der Pine Ridge Reservation, um gegen Menschenrechtsverletzungen der US-Verwaltung in dem Reservat zu protestieren.
27.02.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Indianer besetzen die Ortschaft Wounded Knee im US-Bundesstaat South Dakota
26.02.1973 - Geboren:
ATB, deutscher DJ
26.02.1973 - Film:
Małgorzata Szumowska, polnische Regisseurin
25.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Slade - Cum On Feel the Noize
25.02.1973 - Film:
Anson Mount, US-amerikanischer Schauspieler
25.02.1973 - Geboren:
Olena Subrylowa, weißrussische Biathletin
25.02.1973 - Geboren:
Normann Stadler, deutscher Triathlet
24.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
The Spinners - Could It Be I'm Falling In Love?
24.02.1973 - Gestorben:
Eugen Rosenstock-Huessy, deutscher Kulturphilosoph, Jurist, Historiker und Soziologe (* 1888)
24.02.1973 - Geboren:
Chris Fehn, Perkussionist der Band Slipknot
24.02.1973 - Gestorben:
Valentin Tomberg, Rechtswissenschaftler und Mystiker (* 1900)
24.02.1973 - Film:
Robert A. Stemmle, deutscher Drehbuchautor und Regisseur (* 1903)
24.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Thijs van Leer - Introspection
24.02.1973 - Film:
Lars Kraume, deutscher Regisseur
24.02.1973 - Country-Musik:
"Rated ‚X‘" -Loretta Lynn
23.02.1973 - Geboren:
Linda Ulvaeus, schwedische Schauspielerin wird in Vallentuna geboren.
23.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Carly Simon - You’re So Vain
23.02.1973 - Gestorben:
Dickinson Woodruff Richards, US-amerikanischer Internist (* 1895)
22.02.1973 - Geboren:
Artschil Arweladse, georgischer Fußballspieler
22.02.1973 - Film:
Katina Paxinou, griechische Schauspielerin (* 1900)
22.02.1973 - Gestorben:
Elizabeth Bowen, britische Schriftstellerin (* 1899)
21.02.1973 - Geboren:
Paulo Rink, deutscher-brasilianischer Fußballspieler
21.02.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Über dem israelisch besetzten Sinai wird ein libysches Verkehrsflugzeug (Libyan-Airlines-Flug 114) von israelischen Kampfjets abgeschossen, nur fünf der 113 Insassen überleben
20.02.1973 - Gestorben:
Brigitte Reimann, deutsche Schriftstellerin (* 1933)
19.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Sheila & Ringo - Les gondoles
19.02.1973 - Geboren:
Magnus Arvidsson, schwedischer Fußballspieler
19.02.1973 - Gestorben:
Joseph Szigeti, US-amerikanischer Violinist ungarischer Herkunft (* 1895)
18.02.1973 - Gestorben:
Frank Costello, Gangsterboss in New York (* 1891)
18.02.1973 - Geboren:
Claude Makelele, französischer Fußballspieler
17.02.1973 - Film:
Adelheid Seeck, deutsche Schauspielerin (* 1912)
17.02.1973 - Country-Musik:
"I Wonder if They Ever Think of Me" -Merle Haggard and the Strangers
17.02.1973 - Gestorben:
Pixinguinha, brasilianischer Musiker (* 1897)
17.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Bonnie St. Claire & Unit Gloria - Clap Your Hands and Stamp Your Feet
17.02.1973-23.02.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Hurricane Smith - Oh, Babe, What Would You Say?
16.02.1973 - Gestorben:
Georg Ferdinand Duckwitz, deutscher Diplomat (* 1904)
16.02.1973 - Exponierte Ereignisse:
Die australische Leichtathletin Cathy Freeman, unter anderem Goldmedaillengewinnerin bei den Olympischen Sommerspielen in Sydney, wird geboren.
15.02.1973 - Gestorben:
Achille Liénart, Bischof von Lille und Kardinal (* 1884)
15.02.1973 - Geboren:
Mola Adebisi, nigerianisch-deutscher Moderator
15.02.1973-28.02.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
The Sweet - Block Buster!
15.02.1973 - Film:
Tim Holt, US-amerikanischer Schauspieler (* 1918)
15.02.1973 - Geboren:
Anna Dogonadze, deutsche Trampolinturnerin georgischer Herkunft
14.02.1973 - Gestorben:
Otto Leichter, österreichischer Sozialist, Journalist und Autor (* 1897)
13.02.1973 - Gestorben:
Hans Globke, deutscher Jurist in Staatsdiensten (* 1898)
12.02.1973-18.02.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Joe Dassin - La complainte de l'heure de pointe
12.02.1973 - Gestorben:
Benjamin Frankel, englischer Komponist (* 1906)
12.02.1973 - Geboren:
Stefan Adam, deutscher Handballspieler und Geschäftsführer
12.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Frédéric François - Quand vient le soir on se retrouve
11.02.1973 - Gestorben:
J. Hans D. Jensen, deutscher Physiker (* 1907)
11.02.1973 - Geboren:
Varg Vikernes, Gründer des Black Metal-Projektes Burzum
10.02.1973-13.04.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Lucio Battisti - Il mio canto libero
09.02.1973 - Film:
Colin Egglesfield, US-amerikanischer Schauspieler
08.02.1973 - Geboren:
Ursula Wyss, Schweizer Nationalrätin
08.02.1973 - Gestorben:
Wilhelm Urban, deutscher Politiker (* 1908)
05.02.1973 - Gestorben:
John Heysham Gibbon, US-amerikanischer Chirurg (* 1903)
05.02.1973-18.02.1973 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Lobo - I’d Love You to Want Me
04.02.1973 - Rundfunk:
Der zweite Fernsehkanal des ORF zeigt unter dem Titel Ein Abend beim DDR-Fernsehen drei DFF-Produktionen. Aufregung gibt es im Vorfeld um eine mögliche Ausstrahlung der politischen Sendungen Aktuelle Kamera und Der schwarze Kanal.
03.02.1973-23.02.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Jaap Dekker Boogie Set - Nursery Rhymes
03.02.1973 - Geboren:
Timuçin Şahin, türkischer Jazzgitarrist
03.02.1973 - Country-Musik:
"She Needs Someone to Hold Her When She Cries" -Conway Twitty
03.02.1973-09.02.1973 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Massimo Ranieri - Erba di casa mia
03.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
The Sweet - Blockbuster
03.02.1973-16.02.1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Edward Bear - Last Song
02.02.1973-1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
James Last - Non Stop Dancing 73
02.02.1973 - Rundfunk:
Auf Ö1 ist das von Richard Goll und Alfred Treiber gestaltete Originalton-Feature Prater. Soziologie eines Vergnügens erstmals zu hören. Die Sendung gilt als erste „offizielle“ österreichische Featureproduktion.
02.02.1973 - Gestorben:
Max Brauer, deutscher Politiker (* 1887)
01.02.1973 - Geboren:
Birger Sellin, autistischer Schriftsteller
01.02.1973 - Gestorben:
Dutch Sternaman, US-amerikanischer American-Football-Spieler und Footballfunktionär (* 1895)
31.01.1973 - Gestorben:
Ragnar Anton Kittil Frisch, norwegischer Ökonom (* 1895)
31.01.1973 - Geboren:
Portia de Rossi, australische Schauspielerin
30.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Watergate-Affäre: Die Nixon-Mitarbeiter Gordon Liddy und James W. McCord, Jr. werden vor Gericht wegen Einbruchs verurteilt.
29.01.1973 - Film:
Ludwig Stössel, österreichischer Schauspieler (* 1883)
29.01.1973-11.02.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Michel Sardou - Le surveillant général
29.01.1973 - Geboren:
Fabien Foret, französischer Motorradrennfahrer
28.01.1973 - Gestorben:
John Banner, österreichischer Schauspieler (* 1910)
27.01.1973-02.02.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Stevie Wonder: Superstition
27.01.1973 - Friedensschlüsse:
Vietnam, USA. Waffenstillstandsabkommen zwischen den USA und Nordvietnam. Rückzug aller US-Einheiten bis Ende März 1973
27.01.1973 - Gestorben:
Eddie Kotal, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer, Scout (Sport) (* 1902)
27.01.1973 - Gestorben:
Emil Preetorius, Bühnenbildner (* 1883)
27.01.1973 - Country-Musik:
"(Old Dogs, Children and) Watermelon Wine" -Tom T. Hall
27.01.1973-02.02.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Carly Simon - You're So Vain
27.01.1973 - Exponierte Ereignisse:
Das Pariser Abkommen zur Beendigung des Vietnamkriegs wird unterzeichnet.
27.01.1973 - Geboren:
José Luis Rubiera, spanischer Radsportler
26.01.1973 - Film:
Jennifer Crystal, US-amerikanische Schauspielerin
26.01.1973 - Geboren:
Laura Di Salvo, deutsche Journalistin und TV-Moderatorin
25.01.1973 - Gestorben:
Elinor Hubert, deutsche Politikerin (* 1900)
25.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Südafrika
24.01.1973 - Gestorben:
J. Carrol Naish, US-amerikanischer Schauspieler stirbt 77-jährig in La Jolla, Kalifornien.
24.01.1973 - Film:
J. Carrol Naish, US-amerikanischer Schauspieler (* 1896)
23.01.1973-26.02.1973 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Monica Morell: Ich fange nie mehr was an einem Sonntag an
23.01.1973 - Gestorben:
Kid Ory, US-amerikanischer Musiker (* 1886)
23.01.1973 - Gestorben:
Franz Reisinger, Gründer des „Säkularinstituts des hl. Franz von Sales“ (* 1889)
22.01.1973 - Exponierte Ereignisse:
Lyndon B. Johnson, von 1963 bis 1969 der 36. Präsident der Vereinigten Staaten, stirbt.
22.01.1973 - Katastrophen:
Kano, Nigeria. Eine Boeing 707 der Nigerian Airlines verunglückt auf dem Rückweg von Mekka Saudi-Arabien mit 176 Pilgern an Bord. Alle 176 Passagiere sowie die Crew sterben
22.01.1973 - Sport:
George Foreman gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Joe Frazier im National Stadium, Kingston, Jamaika, durch technischen k.o.
20.01.1973 - Geboren:
Mathilde d’Udekem d’Acoz, Kronprinzessin von Belgien
20.01.1973 - Country-Musik:
"Soul Song" -Joe Stampley
20.01.1973 - Gestorben:
Lorenz Böhler, österreichischer Chirurg (* 1885)
20.01.1973 - Gestorben:
Amílcar Cabral, kapverdischer Politiker und Unabhängigkeitskämpfer (* 1924)
20.01.1973-02.02.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Stevie Wonder - Superstition
19.01.1973 - Gestorben:
Marie Adamczyk, österreichische Krankenpflegerin (* 1879)
19.01.1973 - Exponierte Ereignisse:
In Lausanne beginnt der Wettbewerb zur ersten Vergabe des Prix de Lausanne für junge Bühnentänzer.
19.01.1973 - Kultur:
In Lausanne beginnt der erste Wettbewerb junger Tänzer um den Prix de Lausanne.
19.01.1973 - Geboren:
Karen Lancaume, französische Schauspielerin (+ 2005)
19.01.1973 - Geboren:
Ann Kristin Aarønes, norwegische Fußballspielerin
19.01.1973 - Geboren:
Wang Junxia, chinesische Leichtathletin und Olympiasiegerin
18.01.1973-14.02.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Jimmy Osmond - Long Haired Lover from Liverpool
17.01.1973 - Gestorben:
Cläre Stinnes, Ehefrau des Ruhrindustriellen Hugo Stinnes (* 1872)
16.01.1973 - Film:
Josie Davis, US-amerikanische Schauspielerin
16.01.1973 - Rundfunk:
Auf NBC ist die 430. und letzte Folge der Reihe Bonanza zu sehen.
15.01.1973-16.04.1973 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Wencke Myhre - Jeg og du og vi to
15.01.1973-28.01.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Stone & Éric Charden - Le prix des allumettes
15.01.1973 - Rundfunk:
Sendestart der WDR-Reihe Ein Herz und eine Seele.
14.01.1973 - Gestorben:
Cuno Fischer, deutscher Maler, Bühnenbildner und Designer (* 1914)
14.01.1973 - Rundfunk:
Das Elvis Presley-Konzert Aloha from Hawaii gilt als die bis dahin teuerste TV-Produktion der Geschichte und wird per Satellit weltweit übertragen.
14.01.1973 - Geboren:
Giancarlo Fisichella, italienischer Automobilrennfahrer
14.01.1973-20.01.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Gilbert O’Sullivan - Back to Front
14.01.1973 - Exponierte Ereignisse:
Mit Elvis Presleys Konzert Aloha from Hawaii wird erstmals ein Ereignis dieser Art in verschiedenen Ländern live im Fernsehen ausgestrahlt.
14.01.1973 - Kultur:
Auf Hawaii findet das legendäre Konzert Aloha from Hawaii des US-Entertainers Elvis Presley statt. Erstmals in der Geschichte findet eine Live-Übertragung eines solchen Ereignisses in viele Länder statt.
14.01.1973 - Gestorben:
Hanna Klose-Greger, Schriftstellerin, Grafikerin und Malerin (* 1892)
13.01.1973 - Gestorben:
Fernando Cento, vatikanischer Diplomat und Kardinal (* 1883)
13.01.1973-16.2.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
The Osmonds - Crazy Horses
13.01.1973 - Geboren:
Nikolai Iwanowitsch Chabibulin, russischer Eishockeyspieler
12.01.1973 - Geboren:
Alexis Bug, deutscher Schauspieler, Autor und Regisseur
11.01.1973-17.01.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Thin Lizzy - Whiskey in the Jar
10.01.1973 - Geboren:
Tanya Streeter, Taucherin
09.01.1973 - Film:
Angela Bettis, US-amerikanische Schauspielerin
08.01.1973 - Exponierte Ereignisse:
Im deutschen Fernsehen wird erstmals die Kindersendung Sesamstraße ausgestrahlt.
08.01.1973 - Gestorben:
Eugen Schuhmacher, Zoologe und Tierfilmpionier (* 1906)
08.01.1973 - Rundfunk:
In Deutschland wird die erste von WDR, NDR und HR produzierte deutschsprachige Folge der Vorschulreihe Sesamstraße ausgestrahlt. Als einzige ARD-Anstalt lehnt der BR es ab, die Sendung ins Programm zu nehmen.
08.01.1973 - Geboren:
Henning Solberg, norwegischer Autosportler und Rallye-Profi
07.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Finnland
06.01.1973-02.02.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
The London Symphony Orchestra & Chamber Choir with Guest Soloist - Tommy (Rock Opera)
06.01.1973-26.1.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
Carly Simon: You're So Vain
06.01.1973-12.01.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Freddy Breck - Überall auf der Welt
05.01.1973 - Gestorben:
Paul-Alexandre Arnoux, französischer Schriftsteller (* 1884)
05.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Gegenseitige diplomatische Anerkennung zwischen der DDR und den Niederlanden
04.01.1973-10.01.1973 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
John & Yoko - Happy Xmas (War Is Over)
04.01.1973 - Geboren:
Tomy Temerson, deutscher Zitherspieler
04.01.1973 - Film:
Harmony Korine, US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor
02.01.1973 - Geboren:
Lucy Davis, britische Schauspielerin wird inSolihull geboren.
01.01.1973 - Gestorben:
František Běhounek, tschechischer Physiker und Schriftsteller (* 1898)
01.01.1973 - Exponierte Ereignisse:
Dänemark, Irland und Großbritannien werden bei der ersten Erweiterung der Europäischen Gemeinschaft als neue Mitglieder aufgenommen.
01.01.1973 - Geboren:
Danny Lloyd, US-amerikanischer Kinderschauspieler
01.01.1973 - Geboren:
DJ Shadow, US-amerikanischer Disc-Jockey, Musikproduzent
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Der Grundwehrdienst in der Bundesrepublik Deutschland wird von 18 auf 15 Monate verkürzt
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Roger Bonvin wird neuer Bundespräsident der Schweiz
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Angola, Mosambik, Kap Verde, Timor, São Tomé, Principe und Macao erhalten von Portugal die innere Autonomie
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Großbritannien, Dänemark und Irland werden Mitglieder der Europäischen Gemeinschaften
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
In Baden-Württemberg tritt die Kreisreform in Kraft: Die Zahl der Landkreise wird von 63 auf 35 reduziert; die neun Stadtkreise bleiben erhalten
1973 - Country-Musik:
"Slippin' and Slidin'" -Billy "Crash" Craddock
1973 - Country-Musik:
"The Emptiest Arms in the World" -Merle Haggard and the Strangers
1973 - Country-Musik:
"Stay All Night (Stay a Little Longer)" -Willie Nelson
1973 - Country-Musik:
"Sunday Sunrise" -Brenda Lee
1973 - Film:
Writers Guild of America Award: Bill McKay -Der Kandidat (Bestes Original-Drehbuch-Drama), Is’ was, Doc? (Bestes Original-Drehbuch-Komödie), Der Pate (Bestes adaptiertes Drehbuch-Drama), Cabaret (Bestes adaptiertes Drehbuch-Komödie), William Rose (Lebenswerk)
1973 - Country-Musik:
"Southern Loving" -Jim Ed Brown
1973 - Country-Musik:
"Sing About Love" -Lynn Anderson
1973 - Country-Musik:
"The Last Love Song" -Hank Williams Jr.
1973 - Country-Musik:
"Pass Me By" -Johnny Rodriguez
1973 - Katastrophen:
Auf der isländischen Insel Vestmannaeyjar bricht der Vulkan Eldfell aus. Die Hafenstadt Heimaey wird verschüttet. Die Fischereiflotte rettet die Einwohner.
1973 - Wissenschaft & Technik:
21. März: Die Kattwyk-Brücke wird in Hamburg eingeweiht. Sie ist die größte Hubbrücke auf der Erde.
1973 - Country-Musik:
"Sawmill" -Mel Tillis and the Statesiders
1973 - Country-Musik:
"Ravishing Ruby" -Tom T. Hall
1973 - Kultur:
In Sydney wird die Hard-Rock-Band AC/DC gegründet
1973 - Country-Musik:
"What My Woman Can't Do" -George Jones
1973 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Gene Hackman für French Connection -Brennpunkt Brooklyn und Höllenfahrt der Poseidon
1973 - Country-Musik:
"Send Me No Roses" -Tommy Overstreet
1973 - Country-Musik:
"Yellow Ribbon" -Johnny Carver
1973 - Country-Musik:
"You Ask Me To" -Waylon Jennings
1973-31.05.1973 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
James Last - Sing mit
1973 - Country-Musik:
"Walking Piece of Heaven" -Marty Robbins
1973 - Film:
Preis der deutschen Filmkritik: Liebe Mutter, mir geht es gut von Christian Ziewer und Die Wollands von Marianne Lüdcke und Ingo Kratisch
1973 - Badminton:
All England 1973
1973-06.04.1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
The Osmonds - Down by the Lazy River
1973-1973 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Chi Coltrane - Go like Elijah
1973 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Marlon Brando in Der Pate
1973-1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Eric Weissberg & Steve Mandell - Dueling Banjos
1973 - Country-Musik:
"Uneasy Rider" -Charlie Daniels Band
1973 - Film:
Bester Film: Der Clou von George Roy Hill
1973-06.04.1973 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
The O’Jays - Love Train
1973 - Country-Musik:
"The Shelter of Your Eyes" -Don Williams
1973 - Film:
04. März: Len Wiseman, US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor
1973 - Film:
Bester fremdsprachige Film: Der diskrete Charme der Bourgeoisie von Luis Buñuel
1973-1973 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Anne Murray - Danny's Song
1973 - Country-Musik:
"My Tennessee Mountain Home" -Dolly Parton
1973 - Country-Musik:
Best Country Performance By A Duo Or Group -Kris Kristofferson & Rita Coolidge -From The Bottle To The Bottom
1973 - Country-Musik:
Top New Female Vocalist -Olivia Newton-John
1973 - Country-Musik:
"Baby's Gone" -Conway Twitty
1973 - Country-Musik:
"Any Old Wind That Blows" -Johnny Cash
1973 - Country-Musik:
"You Lay So Easy on My Mind" -Bobby G. Rice
1973 - Country-Musik:
"Bring it On Home to Your Woman" -Joe Stampley
1973 - Country-Musik:
"’Til the Water Stops Runnin’" -Billy "Crash" Craddock
1973 - Film:
Deutscher Kritikerpreis: Wolf Gremm
1973 - Country-Musik:
3. März -"The Lord Knows I’m Drinkin’" -Cal Smith
1973 - Country-Musik:
"Dreaming My Dreams With You" -Waylon Jennings
1973 - Country-Musik:
Honky Tonk Heroes -Waylon Jennings (RCA)
1973 - Country-Musik:
Best Country Instrumental Performance -Eric Weissberg & Steve Mandell -Dueling Banjos
1973 - Country-Musik:
The Midnight Oil -Barbara Mandrell (Columbia)
1973 - Country-Musik:
Vocal Duo of the Year -Conway Twitty and Loretta Lynn
1973 - Country-Musik:
Song of the Year -"Behind Closed Doors", Kenny O'Dell
1973 - Country-Musik:
Instrumental Group of the Year –- Danny Davis & the Nashville Brass
1973 - Country-Musik:
"Don’t Give Up On Me" -Jerry Wallace
1973 - Country-Musik:
Shotgun Willie -Willie Nelson (Atlantic)
1973 - Country-Musik:
"Drift Away" -Narvel Felts
1973 - Country-Musik:
"Nothing Ever Hurt Me (Half as Bad As Losing You)" -George Jones
1973 - Country-Musik:
"Amanda" -Don Williams
1973-08.04.1973 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Johnny Hallyday - Comme un corbeau blanc
1973 - Kultur:
24. März: Die britische Rockband Pink Floyd veröffentlicht das legendäre Album The Dark Side of the Moon.
1973 - Kultur:
Das kulturkritische Werk Die acht Todsünden der zivilisierten Menschheit erscheint
1973 - Country-Musik:
"Good Times" -David Houston
1973 - Country-Musik:
"Let Me Be There" -Olivia Newton-John
1973 - Country-Musik:
"Kid Stuff" -Barbara Fairchild
1973 - Country-Musik:
"Neon Rosie" -Mel Tillis and the Statesiders
1973 - Country-Musik:
"Red Necks, White Socks and Blue Ribbon Beer" -Johnny Russell
1973 - Wissenschaft & Technik:
Ein Schlüsselelement des Immunsystems, die dendritischen Zellen, werden entdeckt.
1973 - Country-Musik:
"Mr. Lovemaker" -Johnny PayCheck
1973 - Country-Musik:
"I’m Your Woman" -Jeanne Pruett
1973 - Country-Musik:
"Just What I Had in Mind" -Faron Young
1973 - Country-Musik:
Chet Atkins (1924–2001)
1973 - Country-Musik:
"I Love You More and More Every Day" -Sonny James
1973 - Country-Musik:
"If Teardrops Were Pennies" -Porter Wagoner und Dolly Parton
1973 - Country-Musik:
Patsy Cline (1932–1963)
1973 - Country-Musik:
Best Female Country Vocal Performance -Olivia Newton-John -Let Me Be There
1973 - Country-Musik:
"Lovin' on Back Streets" -Mel Street
1973 - Jahreswidmungen:
Der Eisvogel (lat. Alcedo atthis) ist Vogel des Jahres (NABU/Deutschland)
1973 - Country-Musik:
"Sweet Country Woman" -Johnny Duncan
1973 - Country-Musik:
"If You Can Live With It (I Can Live Without It)" -Bill Anderson
1973 - Film:
David di Donatello: Alfredo, Alfredo und Ludwig II. (Bester italienischer Film) und Der Pate (Bester ausländischer Film)
1973 - Gestorben:
31. März: Ota Pavel, tschechischer Schriftsteller, Sportpublizist, Erzähler und Journalist (* 1930)
1973 - Motorradsport - Formel 750:
Den Titel in der als Preis der FIM erstmals ausgetragenen Formel 750 sichert sich der 23-jährige Brite Barry Sheene auf Suzuki vor den beiden Australiern John Dodds und Jack Findlay (beide Yamaha).
1973 - Rundfunk:
18. März -Im Westdeutschen Fernsehen läuft die erste Sendung der Talkshowreihe Je später der Abend. Gastgeber ist Dietmar Schönherr.
1973 - Rundfunk:
Juli -Die Ö3-Sendung Musicbox beginnt mit einer umfangreichen, von Wolfgang Kos gestalteten und präsentierten Sommerserie über Leben und Werk von Bob Dylan.
1973 - Gestorben:
18. März: Johannes Aavik, estnischer Sprachwissenschaftler und Schriftsteller (* 1880)
1973 - Gestorben:
06. März: Pearl S. Buck, US-amerikanische Schriftstellerin und Literaturnobelpreisträgerin (* 1892)
1973 - Film & Fernsehen:
American Graffiti
1973 - Film & Fernsehen:
Robin Hood
1973 - Film & Fernsehen:
Soylent Green
1973 - Gestorben:
28. März: Ernst Wolfgang Lewicki, Bauingenieur und Wissenschaftler (* 1894)
1973 - Film & Fernsehen:
Leben und sterben lassen
1973 - Rundfunk:
26. März -Auf CBS hat die Seifenoper The Young and the Restless (späterer deutscher Synchrontitel: Schatten der Leidenschaft) Premiere.
1973 - Rundfunk:
Der SFB strahlt das von Peter Leonhard Braun gestaltete Feature Glocken in Europa zum ersten Mal aus. Es zählt zu den wichtigsten und einflußreichesten Einzelproduktionen der Hörfunkgeschichte.
1973 - Politik & Weltgeschehen:
8. März: Von Israel gewünschte Wiedergutmachungszahlungen lehnt die DDR in jedweder Form ab.
1973 - Kultur:
Gründung des CBGB in New York.
1973-13.04.1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Middle of the Road - Yellow Boomerang
1973 - Geboren:
Teresa Colom Pich, andorranische Lyrikerin
1973-1973 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Freddy Breck - Bianca
1973 - Politik & Weltgeschehen:
8. März: Ein Referendum der Nordiren über ihre Zugehörigkeit zum Vereinigten Königreich oder zur Republik Irland erbringt bei einer Wahlbeteiligung von 58,6 Prozent eine Mehrheit der Abstimmenden von 57,4 Prozent für den Verbleib bei Großbritannien. Viele Katholiken bleiben der Wahl fern.
1973 - Politik & Weltgeschehen:
Uruguay löst das Parlament auf und verbietet die Gewerkschaften
1973 - Religion:
Bei der 6. Weltratstagung des CVJM in Kampala, Uganda, wurde zusätzlich zur Pariser Basis die Kampala-Erklärung beschlossen.
1973 - Kultur:
Das KOMM öffnet in Nürnberg
1973 - Politik & Weltgeschehen:
Gründung des Deutschen Städte- und Gemeindebundes
1973 - Film & Fernsehen:
Der Mann mit der Todeskralle
1973 - Film & Fernsehen:
Hexenkessel
1973 - Sport:
17. März: Paola Cacchi, Italien wird in der belgischen Stadt Waregem in der Disziplin Crosslauf erste weibliche Leichtathletik-Weltmeisterin der Geschichte und Pekka Päivärinta, Finnland erster männlicher Leichtathletik-Weltmeister der Geschichte
1973 - Nobelpreise:
Literatur: Patrick White
1973 - Musik:
AC/DC wird gegründet (31. Dezember)
1973 - Sport:
Jackie Stewart wird zum dritten und letzten Mal Formel 1-Weltmeister.
1973 - Sport:
24. März: In der deutschen Fußball-Bundesliga hält die Trikotwerbung ihren Einzug. Die Elf von Eintracht Braunschweig tritt erstmals in einem Spiel mit Jägermeister-Reklame an. Das Firmenlogo wurde wegen Widerstands des DFB kurzerhand ins Vereinswappen integriert.
1973 - Kultur:
Gründung der Free International University
1973 - Jahreswidmungen:
Auto des Jahres: Audi 80 B1
1973 - Kultur:
15. März: Mit der Uraufführung des Erotikstreifens Liebesgrüße aus der Lederhose wird das Genre der Lederhosenfilme begründet.
1973 - Kultur:
Das ZDF startet mit Yoga für Yeden die erste regelmäßig ausgestrahlte Sendung über Yoga.
1973 - Kultur:
Das Watkins Glen Festival mit 650.000 Besucher findet statt.
1973 - Musik:
Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland
1973 - Musik:
Berlin von Lou Reed
1973 - Musik:
Anne-Marie David gewinnt am 7. April in Luxemburg mit dem Lied Tu te reconnaitras für Luxemburg die 18. Auflage des Eurovision Song Contest
1973 - Film & Fernsehen:
Die drei Musketiere
1973 - Musik:
1973 ist Titel eines am 3. September 2007 veröffentlichen Liedes von James Blunt
1973 - Musik:
Gründung der Rockgruppe „Wicked Lester“ die 1974 in die bekannte Band Kiss umbenannt wird.
1973 - Musik:
Burnin’ von Bob Marley and the Wailers (letztes Album mit den ursprünglichen Wailers)
1973 - Musik:
Elvis Presley schreibt Musik- und Fernsehgeschichte. Aloha from Hawaii ist das erste Konzert, welches weltweit live via Satellit übertragen wurde. Mehr als eine Milliarde Menschen haben dieses Ereignis mitverfolgt.
1973 - Musik:
Ol’ Blue Eyes Is Back von Frank Sinatra
1973 - Musik:
Queen veröffentlichen ihr gleichnamiges Debütalbum Queen
1973 - Musik:
Hello! von Status Quo
1973 - Geboren:
Ariel Rotter, argentinischer Drehbuchautor und Filmregisseur
1973 - Geboren:
01. März: Ryō Michigami, japanischer Autorennfahrer
1973 - Film:
Bester Regisseur: Francis Ford Coppola für Der Pate
1973 - Film:
Beste Schauspielerin (Musical/Komödie): Liza Minnelli in Cabaret
1973 - Film:
Beste Nebendarstellerin: Shelley Winters in Die Höllenfahrt der Poseidon
1973 - Film:
Bester Schauspieler: Giancarlo Giannini in Liebe und Anarchie
1973 - Film:
Bester Film: Une larme dans l'océan von Henri Glaeser
1973 - Film:
Beste Schauspielerin (Drama): Liv Ullmann in Emigranten
1973 - Film:
Beste Musik: Nino Rota für Der Pate
1973 - Film:
Beste Nebendarstellerin: Eileen Heckart in Butterflies Are Free
1973 - Film:
Das American Filminstitute vergibt erstmals den AFI Life Achievement Award. Erster Preisträger ist John Ford.
1973 - Film:
United Artists übernimmt den Filmvertrieb des Hollywood-Studios Metro-Goldwyn-Mayer.
1973 - Kultur:
In Deutschland wird durch das 4. Strafrechtsreformgesetz die „einfache Pornografie“ für Erwachsene freigegeben
1973 - Film:
Goldene Palme: Botschaft für Lady Franklin von Alan Bridges und Asphalt-Blüten von Jerry Schatzberg
1973 - Film:
Beste Nebendarstellerin: Sylvia Sidney in Sommerwünsche -Winterträume
1973 - Film:
Bester fremdsprachiger Film: Schreie und Flüstern von Ingmar Bergman
1973 - Film:
Bester Nebendarsteller: Robert De Niro in Das letzte Spiel
1973 - Film:
Beste Darstellerin: Marie Dubois in Die Landvermesser
1973 - Film:
Directors Guild of America Award: Francis Ford Coppola für Der Pate, David Lean und William A. Wellman (jeweils Preise für ihr Lebenswerk)
1973 - Film:
Beste Nebendarstellerin: Cloris Leachman für Die letzte Vorstellung
1973 - Film:
Festival Internacional de Cine de Donostia-San Sebastián: Der Geist des Bienenstocks von Víctor Erice (Goldene Muschel)
1973 - Film:
Ernst-Lubitsch-Preis: Robert van Ackeren für Harlis
1973 - Film:
Bester Schauspieler (Musical/Komödie): Jack Lemmon in Avanti, Avanti
1973 - Film:
Bestes Drama: Der Pate von Francis Ford Coppola
1973 - Film:
26. März: Noel Coward, britischer Schriftsteller und Schauspieler (* 1899)
1973 - Film:
Beste Regie: François Truffaut für Die amerikanische Nacht
1973 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Al Pacino in Serpico und Robert Ryan in The Iceman Cometh
1973 - Film:
Bester Film: Die Sachverständigen von Norbert Kückelmann
1973 - Film:
Beste Regie: Ingmar Bergman für Schreie und Flüstern
1973 - Geboren:
Orazio Zambelletti, deutscher Regisseur und Schauspieler italienischer Herkunft
1973 - Geboren:
Half-A-Mill, US-amerikanischer Rapper
1973 - Geboren:
DQ, dänischer Sänger und Travestiekünstler
1973 - Geboren:
Gereon Krahforst, deutscher Kirchenmusiker und Komponist
1973 - Geboren:
Helmut Adam, deutscher Barkeeper, Sachbuchautor, Unternehmer und Herausgeber
1973 - Geboren:
Oene van Geel, niederländischer Jazz-Violinist und -Perkussionist
1973 - Geboren:
Tobias Hülswitt, deutscher Schriftsteller
1973 - Geboren:
23. März -Philipp von Schulthess, schweizerischer Schauspieler wird in Zürich geboren.
1973 - Geboren:
Aaron Phillip, US-amerikanischer Rapper
1973 - Geboren:
Jorge Villavicencio Grossmann, peruanischer Komponist
1973 - Geboren:
12. März: Tim Fischer, deutscher Chansonnier
1973 - Geboren:
26. März: Larry Page, US-amerikanischer Mitbegründer der Suchmaschine Google
1973 - Geboren:
Jewgeni Igorewitsch Nikitin, russischer Opernsänger (Bassbariton)
1973 - Geboren:
Titilayo Rachel Adedokun, US-amerikanische Sängerin
1973 - Film:
Beste ausländische Darstellerin: Lea Massari für ihr Gesamtwerk
1973 - Film:
Kategorie -weiblicher Filmstar: Gold Uschi Glas, Silber Ali MacGraw, Bronze Heidi Hansen
1973 - Film:
Beste Schauspielerin: Joanne Woodward in Die Wirkung von Gammastrahlen auf Ringelblumen
1973 - Film:
Kategorie -männlicher Filmstar: Gold Ron Ely, Silber Ryan O'Neal, Bronze Terence Hill
1973-06.04.1973 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
Eric Weissberg - Dueling Banjos
1973 - Geboren:
Washington Cucurto, argentinischer Schriftsteller
1973 - Geboren:
Régis de Sá Moreira, brasilianisch-französischer Schriftsteller
1973 - Geboren:
11. März: Vedin Musić, bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler
1973-07.04.1973 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - 20 Flashback Greats of the Sixties
1973-1973 - Nummer 1 Hit > USA > Alben:
Elton John - Don't Shot Me I'm Only The Piano Player
1973-1973 - Nummer 1 Hit > USA > Singles:
The O’Jays: Love Train

"1973" in den Nachrichten