Zeitsprung

31.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die Vereinigten Staaten von Amerika treten aus der UNESCO aus.
31.12.1984 - Gestorben:
Warren Thew, US-amerikanisch-schweizerischer Pianist, Komponist, Lyriker und Zeichner (* 1927)
30.12.1984 - Geboren:
Sergio Gadea, spanischer Motorradrennfahrer
30.12.1984 - Geboren:
LeBron James, US-amerikanischer Basketballspieler
30.12.1984-05.01.1985 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Francis Lalanne - Amis d'en France
30.12.1984 - Rundfunk:
− Die italienische 13-teilige Kinderserie Anna,Ciro & Co ist zum ersten Mal im Ersten zu sehen.
30.12.1984-12.01.1985 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Ray Parker Jr. - Ghostbusters
29.12.1984-25.01.1985 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Band Aid - Do They Know It’s Christmas?
29.12.1984-25.01.1985 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Band Aid - Do They Know It's Christmas?
29.12.1984-01.02.1985 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Madonna - Like a Virgin
29.12.1984 - Gestorben:
Erich Schmitt, deutscher Karikaturist (* 1924)
28.12.1984-03.01.1985 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Herbert Grönemeyer - 4630 Bochum
28.12.1984 - Gestorben:
Erwin Mehl, österreichischer Sportwissenschaftler (* 1890)
26.12.1984 - Geboren:
Jennifer Sipes, US-amerikanische Schauspielerin
25.12.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF strahlt den ersten Teil der 6-teiligen Weihnachtsserie Patrik Pacard aus.
25.12.1984 - Geboren:
Hal Scardino, US-amerikanischer Schauspieler
24.12.1984 - Gestorben:
Peter Lawford, britischer Schauspieler (* 1923)
23.12.1984 - Geboren:
Alison Sudol, US-amerikanischen Sängerin und Pianistin
23.12.1984-26.1.1985 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
The Alan Parsons Project: Ammonia Avenue
23.12.1984 - Gestorben:
Johann Bernhard Michael Schneider, deutscher Schachproblemkomponist (* 1905)
23.12.1984-26.1.1985 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Lionel Richie: Can’t Slow Down
23.12.1984 - Gestorben:
Joan Lindsay, australische Schriftstellerin (* 1896)
22.12.1984 - Country-Musik:
"Why Not Me" -The Judds
22.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Im Konflikt um die Hainburger Au beschließt die österreichische Regierung nach zwei Wochen einen Rodungsstopp.
22.12.1984-04.01.1985 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
The Honeydrippers - Sea of Love
22.12.1984 - Geboren:
Basshunter, schwedischer Musiker und DJ
21.12.1984 - Geboren:
Myvanwy Ella Penny, deutsch-britische Nachwuchs-Violinistin
21.12.1984 - Geboren:
Michael McDowell, US-amerikanischer Rennfahrer
21.12.1984 - Geboren:
Peter Chrappan, slowakischer Fußballspieler
21.12.1984-10.01.1985 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Alphaville - Forever Young
21.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Brunei wird Mitglied bei den Vereinten Nationen.
19.12.1984 - Gestorben:
Edward Carrere, US-amerikanischer Szenenbildner (* 1906)
19.12.1984 - Wissenschaft & Technik:
Mit River Raid wird in Deutschland das erste Videospiel indiziert.
18.12.1984 - Gestorben:
Rudolf Platte, deutscher Schauspieler (* 1904)
17.12.1984-14.1.1985 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Limahl - Don’t Suppose
16.12.1984-19.01.1985 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
The Cars - Heartbeat City
15.12.1984 - Rundfunk:
− Die letzte von Dieter Thomas Heck moderierte ZDF-Hitparade geht auf Sendung.
15.12.1984 - Geboren:
Véronique Mang, französische Leichtathletin und Olympionikin
15.12.1984 - Country-Musik:
"Nobody Loves Me Like You Do" -Anne Murray und Dave Loggins
15.12.1984-04.01.1985 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Koos Alberts - Koos Alberts
15.12.1984 - Rundfunk:
− Bei der Liveübertragung der Samstagabendshow Wetten, dass..? aus der Stadthalle Bremen kommt es zu einem Zwischenfall, als Umweltaktivisten auf die Bühne stürmen und ein Transparent entrollen um gegen den Bau des Kraftwerks Hainburg zu protestieren. Unter den Wettgästen befindet sich der österreichische Bundeskanzler Fred Sinowatz. Gastgeber Frank Elstner reagiert auf den Zwischenfall und gibt den Aktivisten die Möglichkeit zu einer kurzen Stellungnahme.
14.12.1984 - Gestorben:
Vicente Aleixandre, spanischer Lyriker und Träger des Nobelpreises für Literatur 1977 (* 1898)
14.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Prag beginnen in der Deutschen Botschaft 40 von 68 DDR-Flüchtlingen einen Hungerstreik, um ihren Forderungen nach Ausreise in die Bundesrepublik Nachdruck zu verleihen.
13.12.1984 - Gestorben:
Margaret Livingston, US-amerikanische Schauspielerin (* 1900)
13.12.1984 - Gestorben:
Pierre Martin Ngô Đình Thục, Titularerzbischof von Bulla Regia und Erzbischof von Hue (* 1897)
12.12.1984 - Gestorben:
Otto Schmidt, deutscher Politiker und MdB (* 1902)
12.12.1984 - Geboren:
Daniel Munthe Agger, dänischer Fußballspieler
12.12.1984 - Geboren:
Sophie Edington, australische Schwimmerin
11.12.1984 - Gestorben:
Pentti Hämäläinen, finnischer Boxer (* 1929)
11.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Bei einer Razzia in Italien verhaftet die Polizei insgesamt 150 mutmaßliche Mafia-Mitglieder.
10.12.1984 - Geboren:
Tom Hern, neuseeländischer Serienschauspieler
10.12.1984 - Gestorben:
Luke Johnsos, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer (* 1905)
09.12.1984-19.01.1985 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Billy Ocean - Caribbean Queen
09.12.1984 - Geboren:
Michael Adam, deutscher Politiker
09.12.1984 - Rundfunk:
− Im S3 hat die australische Miniserie mit 8 Folgen Delie & Brenton Premiere.
08.12.1984 - Rundfunk:
− Die deutsche Tanzschulserie Tanzschule Kaiser ist erstmals im Ersten Deutschen Fernsehen zu sehen.
08.12.1984 - Geboren:
Roland Resch, österreichischer Motorradrennfahrer
08.12.1984 - Geboren:
Emma Green, schwedische Leichtathletin
08.12.1984 - Gestorben:
Luther Adler, US-amerikanischer Schauspieler (* 1903)
08.12.1984 - Gestorben:
Lutha J. Adler, US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler (* 1903)
08.12.1984 - Country-Musik:
"Chance of Lovin' You" -Earl Thomas Conley
08.12.1984 - Gestorben:
Bruno Six, deutscher Politiker (* 1906)
07.12.1984 - Geboren:
Emmanuel „Manny“ Muscat, maltesisch-australischer Fußballspieler
07.12.1984-3.1.1985 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Duran Duran - The Wild Boys
07.12.1984 - Gestorben:
Wilhelm Schmied, deutscher Maler und Grafiker (* 1910)
06.12.1984 - Gestorben:
Wiktor Borissowitsch Schklowski, russischer Schriftsteller (* 1893)
06.12.1984 - Rundfunk:
− Auf FS1 ist die letzte Folge der Krimiparodie Kottan ermittelt zu sehen. Titel der Episode: Mabuse kehrt zurück.
05.12.1984 - Geboren:
Shūhei Aoyama, japanischer Motorradrennfahrer
03.12.1984-03.02.1985 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Verschiedene Interpreten - Choose 1985
03.12.1984 - Gestorben:
Pawel Stepanowitsch Kutachow, sowjetischer Pilot (* 1914)
03.12.1984 - Katastrophen:
Giftgas-Katastrophe der Chemiefirma Union Carbide in Bhopal, Indien mit etwa 4.500 Toten.
03.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Bhopalunglück: In der Pestizidfabrik der Union Carbide in Bhopal entsteht eine Giftgaswolke -Tausende sterben.
01.12.1984 - Gestorben:
Wayland Becker, US-amerikanischer American-Football-Spieler (* 1910)
01.12.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Scotch: Disco Band
01.12.1984 - Rundfunk:
− Der von ZDF, ORF und SRG SSR initiierte und finanzierte Kulturkanal 3sat nimmt seinen Betrieb auf. Das ZDF ist mit 67 Prozent, der ORF mit 29 und das Schweizer Fernsehen 4 Prozent beteiligt. Ziel ist es unter anderem, Qualitätsfernsehproduktionen der drei öffentlich-rechtlichen Anstalten einem europaweiten Publikum näher zu bringen. Am ersten Sendetag können allerdings erst einige tausend Münchener Kabelhaushalte das neue Programm empfangen.
01.12.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Sri Lanka sterben 55 Menschen bei einem Überfall von Separatisten.
01.12.1984 - Country-Musik:
"You're Heart's Not in It" -Janie Fricke
30.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
An der innerdeutschen Grenze werden die letzten Selbstschussanlagen von Soldaten der Grenztruppen der DDR abgebaut.
29.11.1984 - Gestorben:
Gotthard Günther, deutscher Philosoph (* 1900)
28.11.1984 - Gestorben:
Hubertus Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, deutscher Politiker und Journalist (* 1906)
28.11.1984 - Geboren:
Mary Elizabeth Winstead, US-amerikanische Schauspielerin
26.11.1984 - Gestorben:
Albert Vietor, deutscher Wirtschaftsmanager, eh. Vorstandsvorsitzender d. Neuen Heimat (* 1922)
26.11.1984 - Gestorben:
Flockina von Platen, deutsche Schauspielerin (* 1905)
26.11.1984-07.01.1985 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Limahl - The NeverEnding Story
25.11.1984 - Geboren:
Gaspard Ulliel, französischer Schauspieler
25.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Uruguay finden die ersten freien Wahlen statt, Wahlgewinner wird Julio Maria Sanguinetti.
25.11.1984-29.03.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Sade - Diamond Life
25.11.1984 - Rundfunk:
− Das Erste Deutsche Fernsehen übernimmt das 4-teilige Marionettenspiel aus der Augsburger Puppenkiste,Das Tanzbärenmädchen.
25.11.1984-01.03.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
25.11.1984 - Gestorben:
Jimmy Jackson, US-amerikanischer Autorennfahrer (* 1910)
25.11.1984 - Gestorben:
Clara Asscher-Pinkhof, niederländische Pädagogin und Schriftstellerin (* 1896)
25.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Brasilien nimmt das bis dato größte Wasserkraftwerk der Welt, Itaipú, seinen Betrieb auf.
25.11.1984-01.03.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Jim Diamond - I Should Have Known Better
25.11.1984-05.01.1985 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Talk Talk: Such a Shame
25.11.1984-15.03.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Deep Purple - Perfect Strangers
25.11.1984-05.01.1985 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Laura Branigan: Self Control
25.11.1984-12.01.1985 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - The Hits Album/The Hits Tape - 32 Original Hits
25.11.1984-5.1.1985 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Wham!: Wake Me Up Before You Go-Go
24.11.1984 - Country-Musik:
"You Could've Heard a Heart Break" -Johnny Lee
24.11.1984-07.03.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Wham! - Wake Me Up Before You Go-Go
24.11.1984 - Gestorben:
Paul Dahlke, deutscher Schauspieler (* 1904)
23.11.1984-10.01.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Chess (Soundtrack)
23.11.1984 - Gestorben:
Tadashi Abe, japanischer Aikidō-Lehrer (* 1926)
22.11.1984 - Geboren:
Scarlett Johansson, US-amerikanische Schauspielerin wird in New York geboren.
21.11.1984 - Geboren:
Álvaro Bautista, spanischer Motorradrennfahrer
21.11.1984 - Geboren:
Jena Malone, US-amerikanische Schauspielerin
20.11.1984 - Gestorben:
Mario Celoria, italienischer Fußballspieler (* 1911)
19.11.1984 - Rundfunk:
− Mitglieder des Chaos Computer Club (CCC) dringen in den BTX-Account der Hamburger Sparkasse ein und überweisen 135.000 DM auf das Vereinskonto. Die Aktion, die keinerlei kriminellen Hintergrund hat, sondern auf Schwachstellen im Datenverkehr hinweisen soll, bringt das Thema „Bankraub per Computer“ für einige Zeit in die öffentliche Debatte.
19.11.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Stevie Wonder - I Just Called to Say I Love You
19.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Wien wird der ranghöchste UNO-Diplomat der Türkei durch Mitglieder der Armenischen Revolutionären Armee erschossen.
19.11.1984 - Gestorben:
George Aiken, US-amerikanischer Politiker (* 1892)
18.11.1984 - Gestorben:
Osvaldo Nicolás Fresedo, argentinischer Musiker, Arrangeur, Bandleader, Komponist und Texter (* 1897)
17.11.1984 - Country-Musik:
"Give Me One More Chance" -Exile
17.11.1984-14.03.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Wham! - Make It Big
17.11.1984 - Gestorben:
Jan Novák, tschechischer Komponist (* 1921)
17.11.1984-30.11.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Chaka Khan - I Feel for You
17.11.1984-30.11.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Prince & the Revolution - Purple Rain
17.11.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF übernimmt erstmals Meine schwarze Stunde.
16.11.1984 - Gestorben:
Paul Pörtner, deutscher Schriftsteller (* 1925)
15.11.1984 - Gestorben:
Hermann Dietzfelbinger, deutscher Pfarrer, Theologe und bayerischer Landesbischof (* 1908)
14.11.1984 - Wissenschaft & Technik:
Physiker der Universität Basel bestätigen Ergebnisse, nach denen die Wirkung der Fahrzeugkatalysatoren schädliche Nebenwirkungen auf den Menschen haben
14.11.1984 - Gestorben:
Alexander Hegarth, deutscher Schauspieler (* 1921)
14.11.1984 - Geboren:
Edita Shain, Schweizer Sängerin
13.11.1984 - Geboren:
Lucas Barrios, argentinisch-paraguayischer Fußballspieler
13.11.1984 - Gestorben:
Chester Himes, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1909)
12.11.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Wham! - Freedom
12.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Auf der OAU-Konferenz in Addis Abeba nimmt erstmals eine Delegation der Sahara-Republik teil. Marokko erklärt daraufhin seinen Austritt aus der OAU.
11.11.1984 - Gestorben:
Xavier Herbert, australischer Schriftsteller (* 1901)
11.11.1984 - Rundfunk:
− Der 4-teilige Fernsehfilm Pogo 1104 ist erstmals im Ersten Deutschen Fernsehen zu sehen.
10.11.1984-4.1.1985 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Cyndi Lauper - Girls Just Want to Have Fun
10.11.1984 - Geboren:
Dominik Höpfner, deutscher Baseballspieler
10.11.1984 - Country-Musik:
"I've Been Around Enough to Know" -John Schneider
09.11.1984 - Geboren:
Delta Goodrem, australische Sängerin
09.11.1984 - Geboren:
Christoph Burkhard, deutscher Fußballspieler
09.11.1984 - Gestorben:
Hans Petersson, deutscher Mathematiker (* 1902)
09.11.1984 - Geboren:
French Montana, US-amerikanischer Rapper und Sänger
08.11.1984 - Gestorben:
Collin Walcott, US-amerikanischer Perkussionist und Sitarspieler (* 1945)
07.11.1984 - Gestorben:
Hans Herter, deutscher Altphilologe (* 1899)
06.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Ronald Reagan gewinnt die Präsidentenwahlen der USA gegen Walter Mondale.
06.11.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Chile verhängt die Regierung nach „ernsten Unruhen“ den Belagerungszustand über das gesamte Land.
05.11.1984-4.1.1985 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Vasco Rossi - Va bene, va bene cosi
05.11.1984 - Wirtschaft:
Der Unternehmer John-Werner Madaus wird im bis dahin größten Parteispenden-Skandal zu einer Geldstrafe von 420.000 DM verurteilt
05.11.1984-02.03.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Midnight Oil - Red Sails in the Sunset
05.11.1984-4.1.1985 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Lucio Dalla - Viaggi organizzati
05.11.1984 - Gestorben:
Enrique Schmidt, nicaraguanischer Politiker (* 1949)
04.11.1984-22.03.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Peter et Sloane - Besoin de rien, envie de toi
04.11.1984-24.11.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
U2 - The Unforgettable Fire
04.11.1984-10.11.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Frankie Goes to Hollywood - Welcome to the Pleasuredome
03.11.1984-30.11.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Prince - Purple Rain
03.11.1984 - Country-Musik:
"City of New Orleans" -Willie Nelson
02.11.1984 - Geboren:
Tamara Hope, kanadische Schauspielerin
02.11.1984 - Gestorben:
Toni Hiebeler, Fotograf, Bergsteiger, Publizist (* 1930)
01.11.1984 - Gestorben:
Norman Krasna, US-amerikanischer Drehbuchautor (* 1909)
01.11.1984 - Geboren:
Tom Kimber-Smith, britischer Autorennfahrer
01.11.1984 - Geboren:
René Toft Hansen, dänischer Handballspieler
31.10.1984 - Gestorben:
Eduardo De Filippo, italienischer Schauspieler und Theaterautor (* 1900)
31.10.1984 - Gestorben:
Indira Gandhi, indische Politikerin und ehemalige Premierministerin (* 1917)
31.10.1984 - Geboren:
Stefanie Kloß, Sängerin der deutschen Pop-/Rockgruppe Silbermond
31.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die indische Ministerpräsidentin Indira Gandhi erliegt einem Attentat zweier Sikh-Extremisten aus ihrer Leibgarde. In unmittelbar darauffolgenden Unruhen werden ca. 1.000 Menschen, überwiegend aus der Sikh-Bevölkerung, getötet. Indiras Sohn Rajiv übernimmt das Amt des Ministerpräsidenten.
30.10.1984 - Gestorben:
Wolfgang Heinz, deutscher Schauspieler (* 1900)
28.10.1984 - Gestorben:
Knut Erik Alexander Nordahl, schwedischer Fußballspieler (* 1920)
28.10.1984-03.11.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Paul McCartney - Give My Regards to Broad Street
28.10.1984 - Rundfunk:
Die Sendung mit der Maus feiert ihre 500.Sendung.
28.10.1984 - Geboren:
Caner Ağca, türkischer Fußballspieler
27.10.1984 - Geboren:
Kelly Osbourne, US-amerikanische Musikerin und Schauspielerin
27.10.1984 - Country-Musik:
"If You're Gonna Play in Texas (You've Gotta Have a Fiddle in the Band)" -Alabama
26.10.1984 - Geboren:
Sasha Cohen, Eiskunstläufer
26.10.1984 - Wirtschaft:
In München werden die in Konkurs gegangenen Zündapp-Werke für 16 Mio. DM an China verkauft.
25.10.1984 - Gestorben:
Pascale Ogier, französische Schauspielerin (* 1958)
25.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Rainer Barzel tritt von seinem Amt als Bundestagspräsident zurück, nachdem ihm eine Verstrickung in die Flick-Affäre vorgeworfen wird.
24.10.1984 - Geboren:
Christian Reif, deutscher Leichtathlet
24.10.1984 - Geboren:
Emily Barclay, britische Schauspielerin
23.10.1984 - Gestorben:
Oskar Werner, österreichischer Schauspieler und Deklamator (* 1922)
23.10.1984 - Gestorben:
Millard F. Caldwell, US-amerikanischer Politiker (* 1897)
23.10.1984 - Geboren:
Izabel Goulart, brasilianisches Model
22.10.1984 - Gestorben:
Harold L. Walters, US-amerikanischer Komponist (* 1918)
21.10.1984 - Gestorben:
François Truffaut, französischer Regisseur (* 1932)
21.10.1984 - Gestorben:
François Truffaut, französischer Regisseur, Filmkritiker, Schauspieler und Produzent (* 1932)
21.10.1984-27.10.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Cookie Dingler - Femme libérée
21.10.1984 - Leichtathletik:
Steve Jones, Großbritannien, lief den Marathon der Herren in 2:08:05 Stunden.
21.10.1984 - Sport:
Niki Lauda gewinnt in der knappsten WM-Entscheidung der Geschichte seinen dritten und letzten Formel-1-Weltmeistertitel.
21.10.1984-27.10.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Big Country - Steeltown
20.10.1984 - Gestorben:
Budd Johnson, US-amerikanischer Jazz-Saxophonist, Klarinettist und Arrangeur (* 1910)
20.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Peking beschließt die Führung weitreichende Wirtschaftsreformen, nach denen ein marktorientiertes Planungssystem aufgebaut werden soll, auch soll der Industrie mehr Selbstverantwortung gegeben werden.
20.10.1984-26.10.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Sandy Marton - People from Ibiza
20.10.1984 - Country-Musik:
"I Don't Know a Thing About Love (The Moon Song)" -Conway Twitty
20.10.1984 - Gestorben:
Carl Ferdinand Cori, Arzt, Nobelpreisträger (* 1896)
20.10.1984 - Gestorben:
Paul Dirac, britischer Physiker und Mitbegründer des Gebiets der Quantenphysik (* 1902)
20.10.1984 - Rundfunk:
FS2 des ORF zeigt Falco -Helden von heute. Der etwa einstündige von DoRo gestaltete Filmbeitrag setzt Titel von Falcos 1983 erschienen zweiten Album Junge Roemer visuell um.
19.10.1984 - Gestorben:
Eugene „Buddy“ Moss, US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Mundharmonikaspieler und Sänger (* 1914)
19.10.1984 - Gestorben:
Jerzy Popiełuszko, polnischer Geistlicher (* 1947)
18.10.1984 - Gestorben:
Jon-Erik Hexum, US-amerikanischer Schauspieler und Model (Hotel, Ein Traummann auf der Titelseite) stirbt wenige Wochen vor seinem 27. Geburtstag.
18.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Bonn kommt es während der Aussprache über die Regierungserklärung im Bundestag zu Tumulten, nach denen zwei Abgeordnete der Grünen ausgeschlossen werden: Jürgen Reents für fünf Tage und Joseph Fischer für zwei Tage.
18.10.1984 - Geboren:
Freida Pinto, indische Schauspielerin
17.10.1984 - Gestorben:
Georges Thill, französischer Operntenor (* 1897)
17.10.1984 - Geboren:
Chris Lowell, US-amerikanischer Schauspieler
16.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Der Waldzustandsbericht für 1984 besagt, dass bereits 50 % des deutschen Waldes von sichtbaren Schäden betroffen sind.
16.10.1984 - Gestorben:
Peggy Ann Garner, US-amerikanische Schauspielerin (* 1932)
15.10.1984 - Gestorben:
Paolo Marella, Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1895)
14.10.1984-20.10.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Mike Oldfield - To France
14.10.1984 - Gestorben:
Martin Ryle, britischer Radioastronom (* 1918)
14.10.1984 - Rundfunk:
− Die 11-teilige Serie Morgen schon ist erstmals im ZDF zu sehen.
14.10.1984 - Geboren:
Claudia Rauschenbach, deutsche Eiskunstläuferin
13.10.1984 - Geboren:
Kathrin Fricke, bekannt als Coldmirror
13.10.1984-19.10.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Novecento - Movin' On
13.10.1984 - Geboren:
Aílton do Nascimento Correia, brasilianischer Fußballspieler
13.10.1984-26.10.1984 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Culture Club - The War Song
13.10.1984 - Gestorben:
Alice Neel, US-amerikanische Malerin (* 1900)
13.10.1984 - Country-Musik:
"Uncle Pen" -Ricky Skaggs
13.10.1984 - Rundfunk:
− PKS (heute Sat.1) zeigt erstmals Geschichten aus Shillingbury.
13.10.1984-19.10.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
David Bowie - Tonight
12.10.1984 - Gestorben:
Rudolf Beiswanger, deutscher Schauspieler, Hörfunksprecher und Theaterintendant stirbt 81-jährig in Hamburg. Er war unter anderem Sprecher bei der NORAG und einer der Hauptdarsteller in der FS-Serie Kümo Henriette.
11.10.1984 - Gestorben:
Gertrud Fridh, schwedische Schauspielerin (* 1921)
11.10.1984 - Rundfunk:
− Das Erste Deutsche Fernsehen strahlt erstmals Eigener Herd ist Goldes wert aus.
10.10.1984 - Geboren:
Márcio Vieira de Vasconcelos, andorranischer Fußballspieler
10.10.1984 - Gestorben:
Rudolf Adolph, deutscher Schriftsteller (* 1900)
09.10.1984 - Gestorben:
Heinz von Cleve, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher stirbt 87-jährig in Düsseldorf. Er war unter anderem in mehreren Paul Temple-Hörspielen und dem Straßenfeger Das Halstuch in Erscheinung getreten.
09.10.1984 - Gestorben:
Heinz von Cleve, deutscher Schauspieler (* 1897)
08.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Jürgen Möllemann (FDP) verzichtet auf eine Spitzenkandidatur bei den kommenden Wahlen im Mai 1985 in Nordrhein-Westfalen, nachdem ihm die Vermischung politischer Ämter mit Privatgeschäften vorgeworfen wird.
08.10.1984-21.10.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Jimmy Barnes - Bodyswerve
07.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die Kampagne A Catholic Statement on Pluralism and Abortion erscheint in der The New York Times.
07.10.1984 - Gestorben:
Hermann Schroeder, deutscher Komponist und katholischer Kirchenmusiker (* 1904)
07.10.1984 - Rundfunk:
− Im ZDF kommt der Sonntags-Nach-Tisch für Kinder.
07.10.1984-13.10.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
France Gall - Hong-Kong Star
07.10.1984-13.10.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
U2 - Pride (In the Name of Love)
06.10.1984 - Country-Musik:
"Everyday" -Oak Ridge Boys
06.10.1984 - Geboren:
Valerie Vili, Olympiasiegerin im Kugelstoßen
06.10.1984 - Geboren:
Valerie Kasanita Adams, neuseeländische Leichtathletin
06.10.1984 - Gestorben:
George Gaylord Simpson, US-amerikanischer Biologe, Zoologe, Paläontologe (* 1902)
05.10.1984 - Gestorben:
Hugo Kükelhaus, deutscher Schriftsteller, Pädagoge, Philosoph und Künstler (* 1900)
04.10.1984 - Geboren:
Dana Davis, US-amerikanische Schauspielerin
04.10.1984 - Rundfunk:
Claus Krueskens,Computerzeit hat Premiere im Ersten Deutschen Fernsehen.
03.10.1984 - Wissenschaft & Technik:
Im Hamburger Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin wird erstmals eine Knochenmarktransplantation angewendet, um die Sichelzellenanämie zu heilen.
03.10.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF zeigt die britische Serie Robin Hood.
03.10.1984 - Geboren:
Ashlee Simpson, US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin
02.10.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In der Schweiz übernimmt erstmals eine Frau ein Ministeramt im Kabinett: Elisabeth Kopp übernimmt das Justizministerium.
02.10.1984 - Geboren:
Eldin Jakupović, schweizerisch-bosnischer Fußballspieler
02.10.1984 - Gestorben:
Paul Weyres, deutscher Motorradrennfahrer (* 1900)
01.10.1984 - Rundfunk:
− Das Programm der ARD wird von Deutsches Fernsehen in Erstes Deutsches Fernsehen (mit der Zahl Eins im Logo) umbenannt.
01.10.1984 - Kunst & Kultur:
Das am Gendarmenmarkt in Berlin gelegene Schauspielhaus Berlin (heute Konzerthaus Berlin) wird nach 17 Jahren Restaurierung wiedereröffnet.
01.10.1984-14.10.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
KGB: Motorboot
30.09.1984 - Rundfunk:
− Auf S3 ist die britische Serie Die Zitadelle zu sehen.
30.09.1984-27.10.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Julio Iglesias - 1100 Bel Air Place
30.09.1984 - Rundfunk:
CBS strahlt die erste Folge von Mord ist ihr Hobby aus.
30.09.1984 - Gestorben:
Helen Dore Boylston, US-amerikanische Schriftstellerin (* 1895)
30.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Komoren: Präsident Ahmed Abdallah wird durch Wahlen in seinem Amt bestätigt.
29.09.1984 - Country-Musik:
"Turning Away" -Crystal Gayle
29.09.1984-12.10.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Prince & the Revolution - Let’s Go Crazy
29.09.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF beginnt erstmals mit der deutschen Serie Mensch Bachmann.
28.09.1984 - Geboren:
Birgit Michels, deutsche Badmintonspielerin
28.09.1984 - Gestorben:
Hans Joachim Breustedt, deutscher Maler und Grafiker (* 1901)
28.09.1984 - Rundfunk:
− Das Deutsche Fernsehen strahlt erstmals die 11-teilige Serie Der fliegende Ferdinand aus.
27.09.1984 - Geboren:
Avril Lavigne, kanadische Rock-Sängerin
26.09.1984 - Geboren:
Thore Schölermann, deutscher Schauspieler
26.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Ein Land, zwei Systeme: Großbritannien und die Volksrepublik China paraphieren ein Abkommen über Hongkong, nach dem die Kronkolonie am 30. Juni 1997 von China verwaltet wird; China verpflichtet sich, für weitere 50 Jahre das kapitalistische Wirtschaftssystem bestehen zu lassen.
25.09.1984 - Gestorben:
Walter Pidgeon, kanadischer Schauspieler (* 1897)
25.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Ägypten und Jordanien auf Anregung König Hussein I.
25.09.1984 - Geboren:
Kenan Sofuoğlu, türkischer Motorradrennfahrer
24.09.1984 - Gestorben:
Neil Hamilton, US-amerikanischer Schauspieler (* 1899)
24.09.1984 - Geboren:
Michaela Neuling, deutsche Speedskaterin
24.09.1984 - Rundfunk:
− Die halbstündige Sketch-Comedyshow mit Diether Krebs und Beatrice Richter, Sketch Up ist erstmals im Deutschen Fernsehen zu sehen.
23.09.1984-29.09.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Scorpions - Still Loving You
23.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In der Schweiz stimmt die Mehrheit bei einer Volksabstimmung dem Bau von weiteren Atomkraftwerken zu.
23.09.1984 - Gestorben:
Harald Meschendörfer, siebenbürgisch-sächsischer Maler und Graphiker (* 1909)
22.09.1984 - Country-Musik:
"Let's Chase Each Other Around the Room" -Merle Haggard
22.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Auf dem Soldatenfriedhof von Verdun gedenken François Mitterrand und Helmut Kohl mit einem als historische Geste gewürdigten Händedruck gemeinsam den Opfern.
22.09.1984 - Geboren:
Laura Vandervoort, kanadische Schauspielerin
20.09.1984 - Geboren:
Alexandros Margaritis, griechisch-deutscher Rennfahrer
20.09.1984 - Geboren:
Brian Joubert, französischer Eiskunstläufer
20.09.1984 - Gestorben:
Heinrich Abegg, Schweizer Politiker (* 1904)
20.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In München wird der mutmaßliche KGB-Spion Manfred Rotsch verhaftet, er hatte Zugang zu Plänen des KampfflugzeugsTornado“.
20.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Beirut sterben 24 Menschen nach einem Anschlag auf die dortige Außenstelle der Botschaft der USA, zu dem sich die Islamische Dschihad bekennt.
20.09.1984 - Rundfunk:
− Auf NBC ist der Pilot der Bill Cosby Show zu sehen. Die Serie, die in allen Hauptcharakteren mit schwarzen Schauspielern besetzt ist, ist auch beim weißen Publikum ein Erfolg. Zum ersten Mal ist im amerikanischen Fernsehen eine schwarze Familie aus dem gehobenen Mittelstand zu sehen.
19.09.1984 - Gestorben:
Josef Maria Camenzind, Schweizer katholischer Geistlicher und Schriftsteller (* 1904)
19.09.1984 - Gestorben:
Ève Gagnier, kanadische Sopranistin und Schauspielerin (* 1930)
19.09.1984 - Geboren:
Kevin Zegers, kanadischer Schauspieler
18.09.1984 - Geboren:
Davor Landeka, bosnisch-herzegowinisch-kroatischer Fußballspieler
18.09.1984 - Wissenschaft & Technik:
Der US-Amerikaner Joseph Kittinger geht beim ersten Alleinflug in einem Gasballon über den Atlantik nach einer Flugdauer von 83:40 Stunden bei Cairo Montenotte in Norditalien nieder.
17.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Frankreich und Libyen schließen mit dem Tschad einen Vertrag, wonach die Truppen beider Länder abgezogen werden.
17.09.1984 - Gestorben:
Richard Basehart, US-amerikanischer Schauspieler (* 1914)
17.09.1984 - Geboren:
Michel Fabrizio, italienischer Motorradrennfahrer
17.09.1984 - Gestorben:
Richard Basehart, US-amerikanischer Schauspieler (* 1919)
16.09.1984 - Geboren:
Sabrina Bryan, US-amerikanische Schauspielerin
16.09.1984 - Rundfunk:
− Im Deutschen Fernsehen ist die 11-teilige zeitgeschichtliche Serie Heimat -Eine deutsche Chronik erstmals zu sehen. Sie erzählt das Leben der Bäuerin Maria Simon von ihrer Geburt 1919 bis 1982.
16.09.1984-06.10.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Frankie Goes to Hollywood - Two Tribes
16.09.1984 - Gestorben:
Cyril Paul, britischer Autorennfahrer (* 1903)
16.09.1984 - Leichtathletik:
Joan Benoit, USA, lief den Halbmarathon der Damen 01:08:34 Stunden.
15.09.1984 - Kunst & Kultur:
Premiere des Barockdramas Katharina von Georgien in der Balver Höhle
15.09.1984 - Country-Musik:
"You're Getting To Me Again" -Jim Glaser
15.09.1984-30.11.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Wolfgang Ambros: Der Sinn des Lebens
15.09.1984 - Geboren:
Henry Mountbatten-Windsor, britischer Prinz (jüngerer Sohn von Prinz Charles)
14.09.1984 - Gestorben:
Janet Gaynor, US-amerikanische Schauspielerin (* 1906)
14.09.1984 - Geboren:
Adam Lamberg, US-amerikanischer Schauspieler
14.09.1984 - Rundfunk:
− In Los Angeles werden die MTV Awards erstmals vergeben. Als Musikvideo des Jahres wird das Video zu You might think der US-amerikanischen New Wave-Band The Cars ausgezeichnet.
14.09.1984 - Rundfunk:
− Die 203-teilige Krimiserie Der Fahnder hat im Deutschen Fernsehen Premiere.
12.09.1984 - Geboren:
Issam Aledrissi, libanesischer Fußballspieler
12.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Im Persischen Golf kommen bei einem Raketenangriff durch irakische Soldaten auf das deutsche Versorgungsschiff „Seetrans 21“ sechs Menschen ums Leben.
12.09.1984 - Leichtathletik:
Terri Turner, USA, erreichte im Dreisprung der Damen 13,21 Meter.
11.09.1984 - Gestorben:
Else Reventlow, deutsche Lehrerin, Frauenrechtlerin, Redakteurin (* 1897)
10.09.1984-16.09.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Tina Turner - What’s Love Got to Do with It
10.09.1984 - Gestorben:
Georges de Beauregard, französischer Filmproduzent (* 1920)
09.09.1984 - Gestorben:
Yılmaz Güney, kurdischer Schauspieler und Regisseur (* 1937)
09.09.1984 - Gestorben:
Yılmaz Güney, türkischer Regisseur und Schauspieler (* 1937)
09.09.1984 - Geboren:
Mirosław Nahacz, polnischer Schriftsteller (+ 2007)
08.09.1984 - Country-Musik:
"Tennessee Homesick Blues" -Dolly Parton
08.09.1984 - Rundfunk:
− Die deutsche Fernsehserie Matt in 13 Zügen hat im Deutschen Fernsehen Premiere.
08.09.1984 - Leichtathletik:
Daley Thompson, Großbritannien, erreichte im Zehnkampf der Herren 8847 Punkte.
07.09.1984 - Gestorben:
Liam O’Flaherty, irischer Schriftsteller (* 1896)
06.09.1984 - Gestorben:
Ernest Tubb, US-amerikanischer Country-Sänger (* 1914)
05.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Nach der Verfassungsänderung in Südafrika nimmt Pieter Willem Botha erstmals Angehörige der schwarzen Mehrheit in sein Kabinett auf.
04.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die Wahlen in Kanada bringen einen überwältigenden Wahlsieg für die Progressiv-Konservative Partei unter Brian Mulroney (mit 211 von 282 Sitzen).
03.09.1984 - Gestorben:
Jan Zábrana, tschechischer Schriftsteller, Dichter und Übersetzer (* 1931)
03.09.1984 - Geboren:
Paz de la Huerta, US-amerikanische Schauspielerin
03.09.1984-07.10.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Verschiedene Interpreten - Hits Huge '84
02.09.1984 - Gestorben:
Amir Gilboa, israelischer Poet (* 1917)
02.09.1984 - Katastrophen:
Auf den Philippinen richtet der Taifun „Ike“ schwere Schäden an und fordert 1.400 Menschenleben, der Sturm wandert über Südkorea nach China weiter.
01.09.1984 - Country-Musik:
"Let's Fall to Pieces Together" -George Strait
01.09.1984 - Geboren:
Joseph Mark Trohman, US-amerikanischer Gitarrist
01.09.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Afghanistan verüben Widerstandskämpfer einen Anschlag auf den Flughafen Kabul und töten 42 Menschen, meist Afghanen und Sowjetbürger, unter ihnen viele Frauen und Kinder.
31.08.1984-27.09.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Giorgio Moroder - Reach Out
31.08.1984 - Leichtathletik:
Thierry Vigneron, Frankreich, erreichte im Stabhochsprung der Herren 5,91 Meter.
31.08.1984 - Sport:
Pinklon Thomas gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Tim Witherspoon im Riviera Hotel, Las Vegas, Nevada, USA, durch Sieg nach Punkten.
30.08.1984 - Gestorben:
John O. Aalberg, US-amerikanischer Film- und Tontechniker (* 1897)
29.08.1984 - Gestorben:
Pina Menichelli, italienische Schauspielerin (* 1890)
29.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die damals 18-jährige Elisabeth F. wird in Amstetten als vermisst gemeldet. Erst am 26. April 2008 wird bekannt, dass die Frau 24 Jahre lang von ihrem Vater im Keller des Wohnhauses der Familie eingesperrt wurde und sieben Kinder von ihm bekam.
28.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Der Kriminalfall von Amstetten beginnt. Der Täter lockt seine Tochter in den Keller und hält sie aus sexuellen Motiven mehr als 24 Jahre lang gefangen.
28.08.1984 - Geboren:
Sarah Roemer, US-amerikanische Schauspielerin
27.08.1984 - Geboren:
Johannes Schöttler, deutscher Badmintonspieler
26.08.1984 - Gestorben:
Lawrence Joseph Shehan, Erzbischof von Baltimore und Kardinal (* 1898)
26.08.1984-01.09.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Laura Branigan - Self Control
26.08.1984 - Leichtathletik:
Tatjana Kasankina, Sowjetunion, lief die 3000 Meter der Damen in 8:22,6 Minuten.
26.08.1984-29.09.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Talk Talk - Such a Shame
26.08.1984 - Gestorben:
Hans Tügel, deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher, Regisseur und Autor stirbt 90-jährig in seiner Geburtsstadt Hamburg. Er war viele Jahre für den NWDR Hamburg und dem NDR als Hörspielregisseur und -sprecher tätig.
25.08.1984 - Country-Musik:
"Long Hard Road (The Sharecropper's Dream)" -Nitty Gritty Dirt Band
25.08.1984 - Gestorben:
Truman Capote, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1924)
24.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Sikh-Extremisten entführen eine Boeing 737 der Indian Airlines mit mehr als 90 Personen an Bord nach Dubai.
24.08.1984 - Wissenschaft & Technik:
Eine Forschergruppe an der Universität zu Köln entdeckt Elektronengas, das bei -260 Grad Celsius und einem externen Magnetfeld in den flüssigen Zustand übergeht.
23.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In der Mongolei löst Dschambyn Batmönch den bisherigen Ministerpräsidenten Jumdschaagiin Tsedenbal ab.
22.08.1984 - Geboren:
Katie Stuart, US-amerikanische Schauspielerin
22.08.1984 - Leichtathletik:
Evelyn Ashford, USA, lief die 100 Meter der Damen in 10,76 Sekunden.
22.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Südafrika wählen erstmals in der Geschichte Mischlinge und Asiaten ihre Parlamentsabgeordneten.
21.08.1984 - Geboren:
Jusuf Dajic, bosnischer Fußballspieler
21.08.1984 - Gestorben:
Wolfgang Schleif, deutscher Regisseur (* 1912)
21.08.1984 - Gestorben:
Ewald Sprave, deutscher Politiker (* 1902)
20.08.1984-02.09.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Rodney Rude - Rodney Rude
20.08.1984-26.08.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Prince - When Doves Cry
19.08.1984-15.09.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Bob Marley & The Wailers - Legend
19.08.1984-25.08.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Jeanne Mas - Toute première fois
19.08.1984 - Gestorben:
Louis Lansana Béavogui, ehemaliger Präsident von Guinea (* 1923)
18.08.1984 - Country-Musik:
"Still Losing You" -Ronnie Milsap
18.08.1984 - Geboren:
Robert Huth, deutscher Fußballspieler
17.08.1984 - Gestorben:
Hammie Nixon, US-amerikanischer Blues-Musiker (* 1908)
17.08.1984-27.09.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Chicago - 17
17.08.1984 - Leichtathletik:
Irina Meszynski, DDR, warf im Diskuswurf der Damen 73,36 Meter.
16.08.1984 - Gestorben:
György Kósa, ungarischer Komponist (* 1897)
16.08.1984 - Sport:
Die 4. Skatweltmeisterschaft wird in der Dortmunder Westfalenhalle vom Schirmherr, NRW-Ministerpräsident Johannes Rau, eröffnet.
15.08.1984 - Geboren:
Quinton Aaron, US-amerikanischer Schauspieler
15.08.1984-30.09.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
S.T.S.: Fürstenfeld
14.08.1984 - Gestorben:
John Boynton Priestley, englischer Schriftsteller (* 1894)
13.08.1984 - Gestorben:
Tigran Petrosjan, armenisch-sowjetischer Schach-Schach-Großmeister (* 1929)
13.08.1984 - Gestorben:
Heribert Fischer-Geising, deutscher Maler und Zeichner (* 1896)
13.08.1984-19.08.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Prince and the Revolution - Purple Rain
12.08.1984-01.09.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
George Michael & Wham! - Careless Whisper
12.08.1984 - Geboren:
Sherone Simpson, jamaikanische Leichtathletin und Olympiasiegerin
12.08.1984-18.08.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Michel Sardou - Les deux Écoles
11.08.1984 - Country-Musik:
"That's the Thing About Love" -Don Williams
11.08.1984 - Rundfunk:
− Die US-Musikserie Fame -Der Weg zum Ruhm hat Premiere im Deutschen Fernsehen.
11.08.1984 - Gestorben:
Paul Felix Schmidt, baltendeutscher Schachspieler (* 1916)
11.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
US-Präsident Ronald Reagan verkündet bei einer Mikrofon-Sprechprobe die Bombardierung der Sowjetunion (bedauert später den „Scherz“).
08.08.1984 - Gestorben:
Werner Otto von Hentig, Diplomat (* 1886)
08.08.1984 - Gestorben:
Walter Tevis, US-amerikanischer Schriftsteller (* 1928)
08.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Flugzeugentführung durch einen 17-jährigen Gegner von Ajatollah Ruhollah Chomeini: 300 Mekka-Pilger werden von Teheran nach Rom entführt; der Entführer bittet um politisches Asyl.
08.08.1984 - Geboren:
Norbert Michelisz, ungarischer Rennfahrer
08.08.1984 - Geboren:
Kirk Broadfoot, schottischer Fußballspieler
07.08.1984 - Gestorben:
Ann Christy, belgische Sängerin (*1945)
07.08.1984 - Kunst & Kultur:
Uraufführung der Oper Un re in ascolto (Ein König horcht) von Luciano Berio im Kleinen Festspielhaus in Salzburg
05.08.1984-11.08.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Art Company - Susanna
05.08.1984-18.08.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Billy Joel - An Innocent Man
05.08.1984 - Leichtathletik:
Olga Krishtop, Ukraine ging die 10.000 Meter Gehen der Damen in 44:52 Minuten.
05.08.1984 - Geboren:
Helene Fischer, deutsche Schlagersängerin
05.08.1984-29.09.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - Now, That's What I Call Music 3
05.08.1984 - Gestorben:
Rudolf Hagelstange, deutscher Schriftsteller (* 1912)
05.08.1984 - Gestorben:
Tuts Washington, US-amerikanischer Blues-Pianist (* 1907)
04.08.1984-10.08.1984 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Ultravox - Dancing with Tears in My Eyes
04.08.1984 - Country-Musik:
"Mama He's Crazy" -The Judds
04.08.1984 - Gestorben:
Mary Miles Minter, US-amerikanische Schauspielerin (* 1902)
03.08.1984-30.08.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Evelyn Thomas - High Energy
03.08.1984 - Gestorben:
Wladimir Fjodorowitsch Tendrjakow, russischer Schriftsteller (* 1923)
03.08.1984 - Gestorben:
Wladimir Fjodorowitsch Tendrjakow, russischer Schriftsteller (* 1925)
03.08.1984 - Geboren:
Jon Foster, US-amerikanischer Schauspieler
03.08.1984 - Geboren:
Michael John „Mile“ Jedinak, australischer Fußballspieler
02.08.1984 - Rundfunk:
− In Deutschland wird von Werner Zorn an der Universität Karlsruhe die erste E-Mail empfangen.
02.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Bombenanschlag in Madras (Indien): Das Dach der Ankunftshalle des Flughafens stürzt ein, 32 Personen werden getötet.
01.08.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die Anschnallpflicht für Sicherheitsgurte tritt für Autofahrer in der Bundesrepublik in Kraft (Bußgeld bei Nichtbefolgung: 40 DM).
31.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Flugzeugentführung in Deutschland: Eine Boeing 737 der Air France wird mit 63 Personen an Bord auf dem Weg von Frankfurt-Paris nach Teheran gezwungen.
30.07.1984-17.09.1984 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Kim Larsen - Midt om natten
30.07.1984-12.08.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Culture Club - Colour by Numbers
30.07.1984 - Geboren:
Antoine Guignard, schweizerischer Skispringer
30.07.1984 - Gestorben:
Kon Hidemi, japanischer Schriftsteller (* 1903)
29.07.1984-15.09.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Bob Marley - One Love / People Get Ready
29.07.1984 - Geboren:
J. Madison Wright Morris, US-amerikanische Filmschauspielerin (+ 2006)
29.07.1984-29.09.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Mike Oldfield - Discovery
29.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Flugzeugentführung in Venezuela: Eine mit 90 Personen besetzte DC-9 wird auf dem Weg von Curaçao nach Caracas entführt.
28.07.1984 - Leichtathletik:
Ingrid Kristiansen, Norwegen, lief die 5000 Meter der Damen in 14:58,9 Minuten.
28.07.1984 - Country-Musik:
"Angel in Disguise" -Earl Thomas Conley
28.07.1984-03.08.1984 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Night Ranger - Sister Christian
27.07.1984 - Gestorben:
James Mason, englischer Filmschauspieler (* 1909)
27.07.1984 - Kunst & Kultur:
In Livorno lässt die Stadtverwaltung zwei angebliche Skulpturen des Künstlers Amedeo Modigliani aus einem Kanal bergen, die dieser 70 Jahre zuvor aus Enttäuschung über Kritik durch Künstlerkollegen dort versenkt haben soll. Später stellen sich die Skulpturen als Fälschungen heraus.
26.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
David Lange wird als neuer neuseeländischer Premierminister vereidigt.
26.07.1984 - Gestorben:
Ed Gein, Serienmörder (* 1906)
25.07.1984 - Gestorben:
Big Mama Thornton, US-amerikanische Bluessängerin (* 1926)
25.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die Bundesrepublik gewährt eine Bürgschaftsgarantie für einen zweiten durch Banken finanzierten Milliardenkredit an die DDR.
24.07.1984 - Gestorben:
Richard Angst, schweizerischer Kameramann (* 1905)
22.07.1984 - Leichtathletik:
Margarita Ponomareva, Russland, lief die 400 Meter Hürden der Damen in 53,58 Sekunden.
22.07.1984-28.07.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Footloose (Soundtrack)
21.07.1984 - Leichtathletik:
Marita Koch, DDR, lief die 200 Meter der Damen in 21,71 Sekunden.
21.07.1984 - Country-Musik:
"Just Another Woman in Love" -Anne Murray
20.07.1984 - Sport:
Uwe Hohn (DDR) schraubt den Weltrekord im Speerwerfen auf 104,80 Meter. Daraufhin beschließt die IAAF die technische Änderung des Sportgerätes.
20.07.1984 - Gestorben:
Gail Kubik, US-amerikanischer Komponist, Geiger und Musikpädagoge (* 1914)
19.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Jacques Delors löst Gaston Thorn als Präsident der EG-Kommission ab.
19.07.1984 - Geboren:
Kaitlin Doubleday, US-amerikanische Schauspielerin
18.07.1984 - Sport:
Der Tyrrell-Rennstall von Ken Tyrrell (Großbritannien) wird von der FISA von der weiteren Teilnahme an den Formel-1-Rennen 1984 wegen unerlaubter Manipulationen ausgeschlossen.
17.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Laurent Fabius löst Pierre Mauroy als Premierminister von Frankreich ab und wird mit 37 Jahren der jüngste in diesem Amt.
15.07.1984-21.07.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Elton John - Breaking Hearts
15.07.1984-14.09.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
S.T.S.: Überdosis G’fühl
15.07.1984 - Gestorben:
Karl Wolff, Chef des Persönlichen Stabes Reichsführer-SS (* 1900)
14.07.1984-17.08.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Spandau Ballet - Parade
14.07.1984 - Country-Musik:
"I Don't Wanna Be a Memory" -Exile
14.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Aus den vorgezogenen Parlamentswahlen in Neuseeland geht die oppositionellen Labour Party als Sieger hervor.
14.07.1984 - Gestorben:
Ernest Tidyman, US-amerikanischer Drehbuchautor (* 1928)
14.07.1984-07.09.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Verschiedene Interpreten - Mixage n. 3
13.07.1984 - Gestorben:
Werner Abegg, Schweizer Textilindustrieller, Sammler von Textilien und Stifter der Abegg-Stiftung (* 1901)
13.07.1984 - Leichtathletik:
Serhij Bubka, Sowjetunion, sprang im Stabhochsprung der Herren 5,90 Meter.
12.07.1984 - Gestorben:
Hannes Flesner, ostfriesischer Künstler (* 1928)
12.07.1984 - Gestorben:
Franz Gurk, deutscher Politiker (* 1898)
12.07.1984 - Geboren:
Natalie Martinez, US-amerikanische Schauspielerin
12.07.1984 - Katastrophen:
München und seine östliche Umgebung werden durch das schlimmste Hagelunwetter seit Menschengedenken in Mitleidenschaft gezogen. 300 Verletzte und insgesamt etwa 1,5 Milliarden Euro Sachschäden an Autos, Gebäuden und anderen Gegenständen zählen zur Bilanz des Schreckens.
12.07.1984 - Geboren:
Yūki Takahashi, japanischer Motorradrennfahrer
11.07.1984 - Geboren:
Ben Spies, US-amerikanischer Motorradrennfahrer
10.07.1984 - Geboren:
Aviva Farber, US-amerikanische Schauspielerin
09.07.1984 - Geboren:
Hanna R. Hall, US-amerikanische Schauspielerin
09.07.1984 - Gestorben:
Randall Thompson, US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge (* 1899)
08.07.1984 - Gestorben:
Franz Fühmann, deutscher Schriftsteller (* 1922)
08.07.1984 - Gestorben:
Hugo Geiger, deutscher Politiker (* 1901)
08.07.1984 - Geboren:
Alexis Dziena, US-amerikanische Schauspielerin
08.07.1984-28.07.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
The Special A.K.A. - Free Nelson Mandela
08.07.1984 - Gestorben:
José Humberto Quintero Parra, Erzbischof von Caracas und Kardinal (* 1902)
07.07.1984-20.07.1984 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Steve Perry - Oh Sherrie
07.07.1984 - Gestorben:
Flora Robson, britische Schauspielerin (* 1902)
07.07.1984 - Rundfunk:
− Die Miniserie Colorado Saga (orig.: Centennial) feiert im Deutschen Fernsehen ihre deutschsprachige Premiere. Erzählt wird die 200-jährige Geschichte der fiktiven Stadt Centennial am Platte River von der Zeit der Gründung der USA bis in die 1970er Jahre.
07.07.1984 - Leichtathletik:
Susan Cook, Australien, ging die 20.000 Meter Gehen der Damen in 1:36,2 Stunden.
07.07.1984 - Country-Musik:
"Somebody's Needing Somebody" -Conway Twitty
06.07.1984 - Wirtschaft:
Die EG-Kommission reicht vor dem EuGH Klage gegen die Bundesrepublik Deutschland ein, da diese das Inverkehrbringen von in anderen EG-Mitgliedstaaten rechtmäßig hergestelltem Bier untersagt, wenn dieses nicht dem deutschen Reinheitsgebot entspricht (EuGH, Rs. 178/84; Urteil am 12. März 1987).
06.07.1984-12.07.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Chris de Burgh - Man on the Line
06.07.1984 - Gestorben:
Fernand Tavano, französischer Autorennfahrer (* 1933)
05.07.1984 - Gestorben:
Don Elliott, US-amerikanischer Jazz-Trompeter, Flügelhornist, Vibraphonist, Sänger, Mellophonspieler, Komponist, Arrangeur und Produzent (* 1926)
05.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Acht militante Sikhs entführen einen Airbus der Indian Airlines mit 264 Personen an Bord nach Pakistan.
04.07.1984 - Gestorben:
Joseph H. Bottum, US-amerikanischer Politiker (* 1903)
03.07.1984 - Gestorben:
Raoul Salan, französischer General (* 1899)
03.07.1984 - Leichtathletik:
Jurij Sedych, Sowjetunion, warf im Hammerwurf der Herren 86,34 Meter.
03.07.1984 - Geboren:
Anthony Deane, australischer Handballspieler und Skeletonpilot
02.07.1984 - Leichtathletik:
Fernando Mamede, Portugal, lief die 10.000 Meter der Herren in 27:13,8 Minuten.
01.07.1984 - Geboren:
Jaysuma Saidy Ndure, gambischer Leichtathlet
01.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Richard von Weizsäcker wird Bundespräsident.
01.07.1984-07.07.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Time Bandits - I Am Only Shooting Love
01.07.1984 - Gestorben:
Moshé Feldenkrais, Physiker, entwickelte die Feldenkrais-Methode (* 1904)
01.07.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Liechtenstein entscheiden sich die männlichen Wahlberechtigten knapp für das Stimm- und Wahlrecht für Frauen.
01.07.1984 - Gestorben:
Henri Fabre, französischer Luftfahrtpionier (* 1882)
30.06.1984 - Geboren:
Fantasia Barrino, US-amerikanische Sängerin
30.06.1984-13.07.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Bruce Springsteen - Dancing in the Dark
30.06.1984 - Country-Musik:
"I Can Tell By The Way You Dance (You're Gonna Love Me Tonight)" -Vern Gosdin
30.06.1984 - Gestorben:
Lillian Hellman, US-amerikanische Schriftstellerin (* 1905)
29.06.1984 - Gestorben:
Herbert A. E. Böhme, deutscher Schauspieler (* 1897)
28.06.1984 - Gestorben:
Jigael Jadin, israelischer Archäologe, zweiter Generalstabschef der israelischen Armee (* 1917)
28.06.1984 - Gestorben:
Claus Gatterer, österreichischer Fernsehjournalist (teleobjektiv) stirbt 60-jährig in Wien.
28.06.1984 - Gestorben:
Norbert Kricke, Bildhauer (* 1922)
27.06.1984 - Geboren:
José Holebas, deutscher Fußballspieler
26.06.1984 - Gestorben:
Carl Foreman, US-amerikanischer Produzent und Drehbuchautor (* 1914)
26.06.1984 - Geboren:
Aubrey Plaza, US-amerikanische Komikerin und Schauspielerin
26.06.1984 - Gestorben:
Albert Dailey, US-amerikanischer Jazzpianist (* 1939)
25.06.1984-15.07.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
The Twelfth Man - It's Just Not Cricket
25.06.1984 - Gestorben:
Michel Foucault, französischer Philosoph (* 1926)
24.06.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Bundeswirtschaftsminister Otto Graf Lambsdorff (FDP) tritt wegen der Flick-Parteispenden-Affäre von seinem Amt zurück.
24.06.1984 - Gestorben:
William Keighley, US-amerikanischer Filmregisseur (* 1889)
24.06.1984 - Leichtathletik:
Terri Turner, USA, erreichte im Dreisprung der Damen 13,15 Meter.
24.06.1984 - Leichtathletik:
Olga Bondarenko, Sowjetunion, lief die 10.000 Meter der Damen in 31:13,8 Minuten.
23.06.1984-20.07.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Duran Duran - The Reflex
23.06.1984 - Country-Musik:
"When We Make Love" -Alabama
22.06.1984 - Leichtathletik:
Tamara Bykowa, Sowjetunion, sprang im Hochsprung der Damen 2,05 Meter.
22.06.1984 - Gestorben:
Marianne Strauß, Frau von Franz Josef Strauß (* 1930)
22.06.1984 - Gestorben:
Gerhard Frommel, deutscher Komponist und Musikpädagoge (* 1906)
22.06.1984-05.07.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
BAP - Zwesche Salzjebäck un Bier
22.06.1984 - Gestorben:
Joseph Losey, US-amerikanischer Regisseur (* 1909)
20.06.1984 - Gestorben:
Estelle Winwood, britische Schauspielerin (* 1883)
19.06.1984 - Gestorben:
Wladimir Rudolfowitsch Vogel, russischer Komponist Klassischer Musik (* 1896)
19.06.1984 - Gestorben:
Lee Krasner, US-amerikanische Malerin (* 1908)
19.06.1984 - Leichtathletik:
Ramona Neubert, DDR, erreichte im Siebenkampf der Damen 6935 Punkte.
19.06.1984 - Geboren:
Mateus Galiano da Costa, angolanischer Fußballspieler
18.06.1984 - Rundfunk:
− Auf Ö1 wird die erste Folge der werktäglichen Reihe Radiokolleg ausgestrahlt. Die Serie löst den alten Schulfunk ab und öffnet sich stärker der Erwachsenenbildung.
18.06.1984 - Gestorben:
Heinrich Wehking, deutscher Politiker (* 1899)
18.06.1984-08.07.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Lionel Richie - Can't Slow Down
18.06.1984 - Rundfunk:
− Das Deutsche Fernsehen strahlt die erste Folge der Krimiserie Magnum in der deutschen Synchronfassung aus.
17.06.1984 - Rundfunk:
− Die niederländische Jugendserie Das Geheimnis des siebten Weges (Originaltitel: De Zevensprong) wird als deutsche Erstausstrahlung vom Deutschen Fernsehen übernommen.
16.06.1984-22.06.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Alice & Franco Battiato - I treni di Tozeur
16.06.1984 - Country-Musik:
"I Got Mexico" -Eddy Raven
15.06.1984 - Gestorben:
Edgar Jené, deutsch-französischer Maler und Grafiker, Surrealist (* 1904)
13.06.1984 - Geboren:
Phillip Van Dyke, US-amerikanischer Schauspieler
12.06.1984 - Sport:
bis 27. Juni: Frankreich gewinnt die siebte Fußball-Europameisterschaft 1984 im eigenen Land durch einen 2:0-Sieg gegen Spanien.
11.06.1984 - Gestorben:
Siegfried Balke, deutscher Chemiker, Manager, Politiker und Bundesminister (* 1902)
10.06.1984-24.11.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
France Gall - Débranche
10.06.1984 - Leichtathletik:
Zhu Jianhua, China, sprang im Hochsprung der Herren 2,39 Meter.
09.06.1984-13.07.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Duran Duran - Seven and the Ragged Tiger
09.06.1984 - Country-Musik:
"Someday When Things are Good" -Merle Haggard
09.06.1984 - Geboren:
Christina Beier, deutsche Eiskunstläuferin
09.06.1984 - Leichtathletik:
Jürgen Hingsen, Deutschland, erreichte im Zehnkampf der Herren 8832 Punkte.
09.06.1984-15.6.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Cyndi Lauper - Time After Time
08.06.1984 - Geboren:
Andrea Casiraghi, ältester Sohn von Caroline von Monaco
08.06.1984 - Gestorben:
Julius Speer, deutscher Forstwissenschaftler und Wissenschaftsorganisator (* 1905)
08.06.1984 - Geboren:
Javier Alejandro Mascherano, argentinischer Fußballspieler
07.06.1984 - Geboren:
Marcel Schäfer, deutscher Fußballspieler
07.06.1984 - Gestorben:
Rudolf Stahl, deutscher Feldhandballspieler (* 1912)
06.06.1984 - Gestorben:
Ernst Schellenberg, deutscher Politiker (* 1907)
06.06.1984 - Geboren:
Glenda Adami, italienische Grasskiläuferin
05.06.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Amritsar (Punjab) stürmen Spezialeinheiten der indischen Armee den „Goldenen Tempel“, in dem sich seit zwei Jahren Hunderte von militanten Sikhs verschanzt halten, 600 Menschen kommen um
05.06.1984 - Gestorben:
Ahmad Fuad Muhi ad-Din, Premierminister von Ägypten (* 1926)
04.06.1984-24.06.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Lionel Richie - Hello
04.06.1984 - Kunst & Kultur:
Bisher unbekannte Manuskripte von George Orwell werden in der Nähe der Stadt Reading (Großbritannien) aufgefunden
04.06.1984 - Gestorben:
Hans Kies, deutscher Bildhauer und Politiker (* 1910)
03.06.1984-28.07.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Rockwell - Somebody’s Watching Me
03.06.1984-30.06.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Kenny Loggins - Footloose
02.06.1984 - Leichtathletik:
Serhij Bubka, Sowjetunion, erreichte im Stabhochsprung der Herren 5,88 Meter.
02.06.1984 - Country-Musik:
"Honey (Open That Door)" -Ricky Skaggs
02.06.1984 - Gestorben:
François de Menthon, Justizminister in De Gaulles erster Regierung (* 1900)
02.06.1984-08.06.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Queen - The Works
02.06.1984-22.06.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Queen - I Want to Break Free
01.06.1984 - Gestorben:
Archip Michailowitsch Ljulka, sowjetischer Strahltriebwerkskonstrukteur (* 1908)
01.06.1984 - Geboren:
Taylor Handley, US-amerikanischer Schauspieler
01.06.1984 - Kunst & Kultur:
Das Architekturmuseum in Frankfurt am Main wird eröffnet.
01.06.1984-30.06.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Falco: Junge Roemer
29.05.1984-25.06.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Herrey’s - Diggi Loo Diggy Ley
29.05.1984 - Geboren:
Sophie Moser, Violinistin
28.05.1984 - Gestorben:
Eric Morecambe, englischer Komiker (* 1926)
27.05.1984 - Leichtathletik:
Natalja Lissowskaja, Sowjetunion, stieß im Kugelstoßen der Damen 22,53 Meter.
27.05.1984-09.06.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Thompson Twins - Into the Gap
27.05.1984 - Geboren:
Filipe Oliveira, portugiesischer Fußballspieler
27.05.1984 - Gestorben:
Michael Raucheisen, deutscher Pianist (* 1889)
26.05.1984 - Geboren:
Patrick Milchraum, deutscher Fußballspieler
26.05.1984 - Rundfunk:
− Die US-Sitcomserie Familienbande hat im ZDF Premiere.
26.05.1984 - Country-Musik:
"As Long as I'm Rockin' With You" -John Conlee
26.05.1984 - Gestorben:
Waldemar Grzimek, deutscher Bildhauer (* 1918)
26.05.1984-01.06.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Roger Waters - The Pros and Cons of Hitch Hiking
26.05.1984-01.06.1984 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
The Pointer Sisters - Automatic
26.05.1984 - Leichtathletik:
Serhij Bubka, Sowjetunion, sprang im Stabhochsprung der Herren 5,85 Meter.
26.05.1984-08.06.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Deniece Williams - Let’s Hear It for the Boy
26.05.1984-01.06.1984 - Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
Julio Iglesias & Willie Nelson - To All the Girls I Loved Before
25.05.1984 - Geboren:
Mikkeline Kierkgaard, Eiskunstläuferin
24.05.1984 - Geboren:
Tom Aggar, britischer Ruderer
24.05.1984 - Gestorben:
Pawoł Nedo, sorbischer Pädagoge und Ethnologe, Domowina-Vorsitzender (* 1908)
24.05.1984 - Geboren:
Vid Kavtičnik, slowenischer Handballspieler
23.05.1984 - Geboren:
Adam Wylie, US-amerikanischer Schauspieler
22.05.1984 - Geboren:
Karoline Herfurth, deutsche Schauspielerin
22.05.1984 - Gestorben:
Erich Gutenberg, deutscher Betriebswirt (* 1897)
22.05.1984 - Gestorben:
John Marley, US-amerikanischer Schauspieler (* 1907)
21.05.1984 - Gestorben:
Andrea Leeds, US-amerikanische Schauspielerin (* 1914)
21.05.1984 - Wissenschaft & Technik:
Erstmals wird die Kontinentaldrift exakt vermessen; der Atlantik erweitert sich demnach jährlich um 1,5 cm.
20.05.1984 - Gestorben:
Bill Holland, US-amerikanischer Autorennfahrer (* 1907)
20.05.1984-26.05.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Lionel Richie - Can’t Slow Down
19.05.1984 - Gestorben:
John Betjeman, britischer Dichter, Publizist und Journalist (* 1906)
19.05.1984 - Sport:
der VfB Stuttgart wird Deutscher Fußballmeister.
19.05.1984 - Rundfunk:
Ö1 sendet die erste Ausgabe der von Wolfgang Kos und Michael Schrott initiierten Magazinsendung Diagonal -Radio für Zeitgenossen. Die Sendung widmet sich nicht nur der Vorstellung von „aktuellen Platten und Musikideen“, sondern auch Städteportraits und allgemeinen Phänomenen der Gegenwart.
19.05.1984-01.06.1984 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Julio Iglesias & Willie Nelson - To All the Girls I've Loved Before
18.05.1984 - Geboren:
Simon Pagenaud, französischer Rennfahrer
18.05.1984 - Geboren:
Dave Bennett, US-amerikanischer Jazzklarinettist
18.05.1984-14.06.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Real Life - Send Me an Angel
17.05.1984 - Gestorben:
Albert Becker, österreichischer Schachmeister (* 1896)
16.05.1984 - Gestorben:
Andy Kaufman, US-amerikanischer Comedian, stirbt 35-jährig in Los Angeles. Der Durchbruch in seiner Karriere gelang ihm mit der Rolle des Latka Gravas in der 1978 bis 1983 produzierten Sitcom Taxi.
16.05.1984 - Gestorben:
Irwin Shaw, US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor (* 1913)
16.05.1984 - Gestorben:
Irwin Shaw, US-amerikanischer Schriftsteller. (* 1913)
16.05.1984 - Gestorben:
Andy Kaufman, US-amerikanischer Entertainer und Schauspieler (* 1949)
16.05.1984 - Geboren:
Rick Rypien, kanadischer Eishockeyspieler (+ 2011)
15.05.1984-28.5.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Break Machine - Street Dance
15.05.1984-31.05.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Anita: Einfach weg
14.05.1984 - Geboren:
Mark Zuckerberg, US-amerikanischer Unternehmer und Facebook-Gründer
14.05.1984-17.06.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Verschiedene Interpreten - Throbbin' '84
13.05.1984-04.08.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Bob Marley/The Wailers - Legend
13.05.1984 - Gestorben:
Stanisław Marcin Ulam, polnischer Mathematiker (* 1909)
12.05.1984 - Sport:
Eröffnung der neuen GP-Strecke des Nürburgrings.
12.05.1984 - Rundfunk:
− Im ZDF ist erstmals Angelo und Luzy zu sehen.
12.05.1984-25.05.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Danny de Munk - Ik voel me zo verdomd alleen
12.05.1984 - Country-Musik:
"To All the Girls I've Loved Before" -Willie Nelson und Julio Iglesias
11.05.1984 - Gestorben:
Toni Turek, deutscher Fußballspieler (* 1919)
10.05.1984 - Gestorben:
Joaquim Agostinho, portugiesischer Radrennfahrer (* 1943)
09.05.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Otto Wiesheu, beurlaubter Generalsekretär der CSU verliert im bayerischen Landtag seine Immunität, er ist wegen eines Autounfalls unter Alkoholeinfluss mit Todesfolge angeklagt (und wird später verurteilt)
08.05.1984 - Geboren:
Julia Whelan, US-amerikanische Schauspielerin
08.05.1984 - Gestorben:
Gino Bianco, italienischer Autorennfahrer (* 1916)
07.05.1984-13.05.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
Weird Al Yankovic - Eat It
06.05.1984-12.05.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
The Alan Parsons Project - Ammonia Avenue
06.05.1984 - Gestorben:
William Allen Egan, US-amerikanischer Politiker (* 1914)
06.05.1984-09.06.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Carmen(Soundtrack)
06.05.1984 - Leichtathletik:
Sabine Paetz, DDR, erreichte im Siebenkampf der Damen 6946 Punkte.
06.05.1984 - Rundfunk:
− Die Fernsehserie aus Italien Allein gegen die Mafia wird gezeigt beim ZDF.
05.05.1984 - Country-Musik:
"I Guess it Never Hurts to Hurt Sometimes" -Oak Ridge Boys
05.05.1984 - Leichtathletik:
Carol Cady, USA, erreichte im Hammerwerfen der Damen 54,86 Meter.
05.05.1984 - Geboren:
Silla, deutscher Rapper
05.05.1984 - Gestorben:
Just Göbel, niederländischer Fußballspieler (* 1891)
04.05.1984 - Gestorben:
Willie Ormond, schottischer Fußballspieler und -trainer (* 1927)
03.05.1984 - Geboren:
Rahman Ali Nazari, afghanischer Fußballnationalspieler
02.05.1984 - Gestorben:
− Jack Barry, US-amerikanischer Showmaster, stirbt 66-jährig in New York.
01.05.1984-31.05.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Andy Borg: Zärtliche Lieder
01.05.1984-14.05.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Bette Midler - No Frills
30.04.1984-13.05.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
INXS - The Swing
29.04.1984-13.07.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Vasco Rossi - Va bene va bene così
29.04.1984-05.05.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Barclay James Harvest - Victims of Circumstance
29.04.1984 - Rundfunk:
− Start der englischen Miniserie Per Anhalter durch die Galaxis im Deutschen Fernsehen.
28.04.1984 - Leichtathletik:
Carol Cady, USA, erreichte im Hammerwurf der Damen 53,65 Meter.
28.04.1984 - Gestorben:
Loro Boriçi, albanischer Fußballspieler und -trainer (* 1922)
28.04.1984 - Country-Musik:
"Right or Wrong" -George Strait
27.04.1984-17.05.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
Depeche Mode - People Are People
27.04.1984 - Geboren:
Patrick Stump, US-amerikanischer Musiker
26.04.1984 - Leichtathletik:
Tatjana Kasankina, Sowjetunion, lief die 3000 Meter der Damen in 8:22,26 Minuten.
26.04.1984 - Gestorben:
Count Basie, US-amerikanischer Jazz-Pianist, Organist und Bandleader (* 1904)
25.04.1984 - Gestorben:
Hayashi Tatsuo, japanischer Philosoph, Kultur- und Literaturkritiker (* 1896)
25.04.1984 - Geboren:
Katerina Rohonyan, ukrainisch-US-amerikanische Schachspielerin
23.04.1984 - Gestorben:
Juan Tizol, Musiker (* 1900)
23.04.1984-29.04.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Cold Chisel - Twentieth Century
22.04.1984 - Geboren:
Michelle Ryan, britische Schauspielerin (EastEnders), wird in Enfield, Middlesex geboren.
22.04.1984 - Gestorben:
Ansel Adams, US-amerikanischer Fotograf (* 1902)
22.04.1984-05.05.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Jimmy Cliff - Reggae Nights
21.04.1984 - Country-Musik:
"The Yellow Rose (Theme from the TV Series)" -Johnny Lee und Lane Brody
21.04.1984 - Gestorben:
Manuel Mujica Láinez, argentinischer Schriftsteller und Journalist (* 1910)
20.04.1984 - Geboren:
Nelson Évora, portugiesischer Olympiasieger
19.04.1984 - Gestorben:
Gustav Scheck, deutscher Flötist und von 1946 bis 1964 Direktor der Musikhochschule Freiburg (* 1901)
18.04.1984 - Gestorben:
Leopold Lindtberg, österreichischer Regisseur (* 1902)
18.04.1984 - Geboren:
America Ferrera, US-amerikanische Schauspielerin
17.04.1984 - Gestorben:
Mark W. Clark, US-amerikanischer General (* 1896)
17.04.1984-30.04.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Ulf Lundell - Sweethearts
17.04.1984 - Geboren:
Raffaele Palladino, italienischer Fußballspieler
16.04.1984 - Gestorben:
Byron Haskin, US-amerikanischer Regisseur (* 1899)
16.04.1984-30.04.1984 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Mel Brooks - To Be Or Not To Be
16.04.1984 - Kunst & Kultur:
Muzaffer Ozak, der 19. Scheich der Dscherrahi-Tariqa, besucht während einer USA-Reise seine Derwische in New York. Die traditionelle Dhikr-Zeremonie, die am Abend dieses Tages stattfindet, wird professionell auf Tonband mitgeschnitten, aber erst im Jahr 1998 unter dem Titel Reunion veröffentlicht
15.04.1984 - Gestorben:
Glen MacWilliams, US-amerikanischer Kameramann (* 1898)
15.04.1984-14.05.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Stefan Waggershausen & Alice: Zu nah am Feuer
15.04.1984-21.4.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Stefan Waggershausen und Alice - Zu nah am Feuer
15.04.1984 - Gestorben:
Alexander Trocchi, schottischer Schriftsteller (* 1925)
14.04.1984 - Country-Musik:
"Thank God for the Radio" -The Kendalls
14.04.1984 - Geboren:
Charles Hamelin, kanadischer Shorttracker
13.04.1984 - Gestorben:
Ralph Kirkpatrick, US-amerikanischer Cembalist (* 1911)
11.04.1984 - Rundfunk:
− Auf RTLplus ist die englische Miniserie Moonfleet in deutscher Erstausstrahlung zu sehen.
11.04.1984 - Gestorben:
Hildegard Schaeder, deutsche Kirchenhistorikerin und „Gerechte unter den Völkern“ (* 1902)
11.04.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Konstantin Ustinowitsch Tschernenko wird knapp zwei Monate nach seiner Wahl zum Generalsekretär auch zum neuen Staatsoberhaupt der Sowjetunion gewählt
11.04.1984 - Gestorben:
Fritz Rotter, österreichischer Autor und Komponist (* 1900)
11.04.1984 - Geboren:
Kelli Garner, US-amerikanische Schauspielerin
10.04.1984 - Geboren:
Mandy Moore, US-amerikanische Pop-Sängerin und Schauspielerin
10.04.1984 - Gestorben:
Jakub Berman, polnischer stalinistischer Politiker (* 1901)
09.04.1984 - Gestorben:
Paul-Pierre Philippe, Kardinal der römisch-katholischen Kirche (* 1905)
08.04.1984-12.05.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - Now, That's What I Call Music 2
08.04.1984 - Gestorben:
Pjotr Leonidowitsch Kapiza, russischer Physiker (* 1894)
08.04.1984 - Geboren:
Taran Noah Smith, US-amerikanischer Schauspieler wird in San Francisco geboren. Seine bekannteste Rolle ist die des Marcus Jason „Mark“ Taylor in der Sitcom Hör mal, wer da hämmert.
07.04.1984-20.04.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Pat Benatar - Love Is a Battlefield
07.04.1984 - Country-Musik:
"Don't Make it Easy For Me" -Earl Thomas Conley
07.04.1984 - Rundfunk:
− Beginn der Spielshow mit Rudi Carrell,Die verflixte 7 im Deutschen Fernsehen.
06.04.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Putschversuch in Kamerun
06.04.1984 - Film:
Uraufführung von Die unendliche Geschichte (Regie: Wolfgang Petersen). Dieser nach dem gleichnamigen Roman Michael Endes entstandene Film erweist sich später als die erfolgreichste deutsche Produktion in den USA.
05.04.1984 - Gestorben:
Arthur Harris, im 2. Weltkrieg Oberkommandierender des Bomber Command (* 1892)
05.04.1984 - Gestorben:
Herbert Fleischmann, deutscher Film- und Fernsehschauspieler (* 1925)
05.04.1984 - Gestorben:
Robert Adams, britischer Bildhauer (* 1917)
05.04.1984 - Geboren:
Samuele Preisig, Schweizer Fußballspieler
05.04.1984 - Geboren:
Marany Meyer, neuseeländisch-südafrikanische Schachspielerin
05.04.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Als erstes Bundesland verankert Bayern den Umweltschutz in seiner Landesverfassung
04.04.1984 - Gestorben:
Scott E. Forbush, US-amerikanischer Geophysiker (* 1904)
04.04.1984 - Gestorben:
Oleg Konstantinowitsch Antonow, sowjetischer Flugzeug-Konstrukteur (* 1906)
03.04.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Oberst Lansana Conté reißt in Guinea die Macht an sich.
03.04.1984-16.04.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
Slade - The Amazing Kamikaze Syndrome
02.04.1984 - Geboren:
Ashley Peldon, US-amerikanische Schauspielerin
02.04.1984 - Gestorben:
Ernst van Aaken, deutscher Sportmediziner und Trainer (* 1910)
02.04.1984-06.05.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Nena - 99 Red Balloons
01.04.1984 - Gestorben:
Marvin Gaye, US-amerikanischer Soul- und R&B-Sänger (* 1939)
01.04.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF zeigt Liebt diese Erde.
01.04.1984 - Wirtschaft:
In München startet ein Pilotprojekt zum Kabelfernsehen mit 16 Fernseh- und 24 Hörfunk-Kanälen
21.03.1984-27.03.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Duran Duran - Arena
08.03.1984-21.03.1984 - Nummer 1 Hit > Hot 100 Airplay > Singles:
Hall & Oates (Daryl Hall & John Oates) - Out of Touch
02.03.1984-08.03.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Frankie Goes to Hollywood - The Power of Love
29.02.1984 - Geboren:
Jolanda Robben, niederländische Handballspielerin
29.02.1984 - Geboren:
Cullen Jones, US-amerikanischer Freistil-Schwimmer
28.02.1984 - Geboren:
Karolína Kurková, tschechisches Fotomodell
28.02.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF zeigt erstmals Ravioli.
27.02.1984 - Geboren:
Akseli Kokkonen, norwegischer (ehemaliger finnischer) Skispringer
27.02.1984-19.03.1984 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Slade - My Oh My
27.02.1984 - Gestorben:
Michał Kondracki, polnischer Komponist (* 1902)
26.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
U2 - Under a Blood Red Sky
26.02.1984 - Rundfunk:
− Der britische Fernsehsender ITV strahlt die erste Folge der Satireserie Spitting Image aus.
26.02.1984 - Geboren:
Sheyi Emmanuel Adebayor, togoischer Fußballspieler
26.02.1984 - Geboren:
Alex De Angelis, san-marinesischer Motorradrennfahrer
26.02.1984 - Wintersport:
Nordische Skiweltmeisterschaft 1984 in Engelberg, Schweiz, Skispringen Teambewerb auf der Großschanze
25.02.1984 - Country-Musik:
"Stay Young" -Don Williams
24.02.1984 - Gestorben:
Helmut Schelsky, Soziologe (* 1912)
23.02.1984 - Geboren:
Mamoutou Coulibaly, malischer Fußballspieler
23.02.1984 - Geboren:
Robert Wick, deutscher Biathlet
23.02.1984 - Gestorben:
Walter Jokisch, deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher stirbt 69-jährig in München
22.02.1984 - Rundfunk:
− Im Bayerischen Rundfunk ist erstmals Shackleton -Der Mann im Schatten des Pols zu sehen.
22.02.1984 - Geboren:
Najib Naderi, afghanischer Fußballspieler
22.02.1984 - Gestorben:
Wilhelm Müller, deutscher Feldhandballspieler (* 1909)
21.02.1984 - Gestorben:
Michail A. Scholochow, sowjetischer Schriftsteller (* 1905)
20.02.1984 - Gestorben:
Giuseppe Colombo, italienischer Ingenieur und Mathematiker (* 1920)
20.02.1984 - Leichtathletik:
Ronald Weigel, DDR, ging die 50.000 Meter Gehen der Herren in 3:38:31 Stunden.
19.02.1984 - Gestorben:
Waldemar Bloch, österreichischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge (* 1906)
19.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Foster & Allen - Maggie
18.02.1984 - Gestorben:
Jakob Miltz, deutscher Fußballspieler (* 1928)
18.02.1984 - Country-Musik:
"Don't Cheat in Our Hometown" -Ricky Skaggs
18.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Thompson Twins - Into the Grap
18.02.1984 - Rundfunk:
− RTLplus übernimmt die Reisequizshow Ein Tag wie kein anderer.
18.02.1984-14.04.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Verschiedene Interpreten - Speciale Sanremo '84
18.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
UB40 - Red Red Wine
18.02.1984 - Sport:
Katarina Witt gewinnt Gold im Eiskunstlauf für die DDR in Sarajevo.
17.02.1984-23.02.1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
The Flying Pickets - Only You
17.02.1984 - Leichtathletik:
Sally Pierson, Australien, ging die 20.000 Meter Gehen der Damen in 1:36,2 Stunden.
16.02.1984 - Gestorben:
Charles Oulmont, französischer Schriftsteller (* 1883)
15.02.1984 - Gestorben:
Ethel Merman, US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin (* 1908)
15.02.1984-14.04.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Masquerade: Guardian Angel
15.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Cats (Deutsche Originalaufnahme) (Soundtrack)
14.02.1984 - Film:
Stephanie Leonidas, britische Schauspielerin
13.02.1984-26.03.1984 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Åge Aleksandersen - Levva Livet
13.02.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Konstantin Ustinowitsch Tschernenko wird zum neuen Generalsekretär der KPdSU gewählt.
12.02.1984-25.02.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Simple Minds - Sparkle in the Rain
12.02.1984-1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Michael Jackson - Thriller
12.02.1984 - Gestorben:
Johannes Messner, österreichischer Theologe, Rechtswissenschaftler und Politiker (* 1891)
12.02.1984 - Gestorben:
Julio Cortázar, argentinischer Schriftsteller (* 1914)
12.02.1984 - Geboren:
Arthur Gómez, gambischer Fußballspieler
11.02.1984 - Country-Musik:
"That's the Way Love Goes" -Merle Haggard
11.02.1984-17.02.1984 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
The Romantics - Talking in Your Sleep
09.02.1984 - Film:
Arlette Marchal, französische Schauspielerin (* 1902)
07.02.1984 - Geboren:
Alex De Angelis, Motorradrennfahrer aus San Marino
07.02.1984 - Geboren:
Trey Hardee, US-amerikanischer Leichtathlet und Weltmeister
06.02.1984-20.02.1984 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
Matthew Wilder - Break My Stride
06.02.1984 - Gestorben:
Hildegard Bleyler, deutsche Politikerin (* 1899)
05.02.1984 - Gestorben:
Manès Sperber, österreichisch-französischer Schriftsteller, Sozialpsychologe und Philosoph (* 1905)
05.02.1984-11.02.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
Daryl Hall & John Oates - Greatest Hits Rock'n Soul Part 1
05.02.1984-18.02.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Simple Minds - Waterfront
05.02.1984 - Geboren:
Carlos Alberto Tévez, argentinischer Fußballspieler
04.02.1984 - Country-Musik:
"Show Her" -Ronnie Milsap
04.02.1984-24.02.1984 - Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
Culture Club - Karma Chameleon
04.02.1984-10.02.1984 - Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
Shakin’ Stevens & Bonnie Tyler - A Rockin’ Good Way
04.02.1984-17.02.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Ricchi e Poveri - Voulez vous danser
03.02.1984 - Gestorben:
Hubert Ney, deutscher Politiker (* 1892)
02.02.1984 - Geboren:
Natia Natia, amerikanisch-samoanischer Fußballspieler und aktueller Nationalspieler
01.02.1984 - Rundfunk:
− Das ZDF zeigt für die Zuschauer Bret Maverick.
01.02.1984 - Geboren:
Wataya Risa, japanische Schriftstellerin
31.01.1984 - Geboren:
Ashley Blue, US-amerikanische Pornodarstellerin
30.01.1984 - Gestorben:
Fritz Nüßlein, deutscher Jagd- und Forstwissenschaftler (* 1899)
30.01.1984-12.02.1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
INXS - Original Sin
30.01.1984 - Gestorben:
Walter Arthur Berendsohn, deutscher Literaturwissenschaftler (* 1884)
29.01.1984-04.02.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Paul Young - Come Back and Stay
29.01.1984 - Gestorben:
Gunther Ipsen, österreichischer Soziologe und Philosoph (* 1899)
29.01.1984-10.02.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Eurythmics - Touch
29.01.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
Nino de Angelo - Jenseits von Eden
29.01.1984-04.02.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
London Symphony Orchestra - New Classic Rock
28.01.1984 - Country-Musik:
"The Sound of Goodbye" -Crystal Gayle
28.01.1984 - Rundfunk:
− Bei Dreharbeiten zu einem Werbespot für eine Pepsi-Kampagne gerät die Frisur von Michael Jackson in Brand. Wie erst nach dem Tod Jacksons im Jahr 2009 durch Berichte der Boulevardzeitung The Sun bekannt wird, soll der Sänger bei diesem Unfall einen stellenweisen Verlust seines Haupthaares erlitten haben.
28.01.1984 - Rundfunk:
− Im ZDF ist erstmals die Anime-Serie um die Tiergeschichten aus aller Welt Tao Tao zu sehen.
28.01.1984 - Film:
Sohrab Modi, indischer Regisseur (* 1897)
28.01.1984-03.02.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
Francesco De Gregori - La donna cannone [Q disc
28.01.1984 - Rundfunk:
− Bei der Verleihung der 41. Golden Globes werden die Fernsehserien Der Denver-Clan und Fame ausgezeichnet.
28.01.1984 - Gestorben:
Al Dexter, US-amerikanischer Country-Musiker und Songwriter (* 1905)
25.01.1984 - Geboren:
Stefan Kießling, deutscher Profifußballspieler bei Bayer Leverkusen
24.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Apple führt den Macintosh ein;
24.01.1984 - Rundfunk:
Apple stellt seinen ersten Rechner aus der Macintosh-Serie vor. Als revolutionär gilt die grafische Benutzeroberfläche mit deren Hilfe der Macintosh auch von Computerlaien bedient werden kann. Die Markteinführung erfolgt mit einer umfassenden Werbekampagne für die unter anderem Ridley Scott einen aufwändig gestalteten Werbespot dreht.
24.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Das Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung in Koblenz bestätigt, dass Computerlisten mit dem fast vollständigen Beschaffungsprogramm der Bundeswehr in einem Straßengraben gefunden worden sind.
23.01.1984 - Gestorben:
Samuel Gardner, US-amerikanischer Komponist und Violinist (* 1891)
23.01.1984 - Geboren:
Arjen Robben, niederländischer Fußballspieler
22.01.1984-28.01.1984 - Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
Staying Alive - Soundtrack
22.01.1984 - Gestorben:
Josef Walcher, österreichischer Skirennläufer (* 1954)
21.01.1984-03.02.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Paul McCartney - Pipes Of Peace
21.01.1984-27.01.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
Dolly Dots - Love Me Just a Little Bit More (Totally Hooked on You)
21.01.1984 - Gestorben:
Jackie Wilson, Rhythm and Blues- und Soul-Sänger (* 1934)
21.01.1984 - Country-Musik:
"In My Eyes" -John Conlee
20.01.1984 - Geboren:
Federico Peluso, italienischer Fußballspieler
20.01.1984 - Film:
Johnny Weissmüller, US-amerikanischer Schwimmer und Schauspieler (* 1904)
20.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Norwegen wird Arne Treholt, Pressesprecher des Außenministers, als russischer Spion entlarvt und verhaftet.
20.01.1984 - Gestorben:
Johnny Weissmüller, US-amerikanischer Schwimmer und Filmschauspieler (* 1904)
19.01.1984 - Gestorben:
Wolfgang Staudte, deutscher Filmregisseur (* 1906)
19.01.1984 - Gestorben:
Wolfgang Staudte, deutscher Regisseur stirbt 77-jährig in Slowenien. Staudte ist vor allem mit seinen Regiearbeiten Der Seewolf und Lockruf des Goldes (1975) in Erinnerung geblieben.
19.01.1984 - Gestorben:
Everhard Bungartz, deutscher Unternehmer und Politiker (* 1900)
19.01.1984 - Geboren:
Aljona Savchenko, deutsche Eiskunstläuferin
18.01.1984 - Gestorben:
Vassilis Tsitsanis, griechischer Sänger, Komponist und Bouzouki-Virtuose (* 1917)
18.01.1984 - Gestorben:
Heinrich Gleißner, Jurist und österreichischer Politiker (ÖVP) (* 1893)
18.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die sowjetische Nachrichtenagentur TASS teilt mit, dass in der DDR mit der Aufstellung von Nuklearraketen begonnen wurde.
18.01.1984 - Geboren:
Leonardo Nicolás Pisculichi, argentinischer Fußballspieler
17.01.1984 - Geboren:
Tim Sebastian, deutscher Fußballer
17.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
In Stockholm beginnt auf Außenminister-Ebene die KSZE-Folgekonferenz über Vertrauensbildung und Abrüstung in Europa (KVAE).
16.01.1984 - Geboren:
Stephan Lichtsteiner, Schweizer Fussballspieler
15.01.1984-04.02.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
Irene Cara - Flashdance... What a Feeling
15.01.1984-21.01.1984 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
Verschiedene Interpreten - Now, That's What I Call Music
15.01.1984 - Geboren:
Julia Palmer-Stoll, deutsche Schauspielerin (+ 2005)
14.01.1984 - Country-Musik:
"Slow Burn" -T. G. Sheppard
14.01.1984 - Gestorben:
Rudolf Lehmann, deutscher Historiker (* 1891)
14.01.1984-20.1.1984 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
Peter Schilling - Major Tom
14.01.1984 - Gestorben:
Paul Ben-Haim, israelischer Komponist (* 1897)
13.01.1984 - Gestorben:
Fulvio Bernardini, italienischer Fußballspieler und -trainer (* 1905)
13.01.1984 - Geboren:
Eleni Ioannou, griechische Judoka (+ 2004)
12.01.1984 - Geboren:
Chaunte Howard, US-amerikanisch Leichtathletin
10.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Die USA und der Vatikan nehmen nach mehr als 100 Jahren Pause wieder diplomatische Beziehungen auf.
10.01.1984-23.01.1984 - Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
Paul McCartney & Michael Jackson - Say Say Say
09.01.1984 - Wirtschaft:
Die westlichen Berliner Verkehrs-Betriebe (BVG) übernehmen die bislang in östlicher Regie betriebene S-Bahn in Berlin (West).
08.01.1984-11.02.1984 - Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
Renaud - Morgane de toi
07.01.1984 - Geboren:
Max Riemelt, deutscher Schauspieler
07.01.1984 - Country-Musik:
"You Look So Good in Love" -George Strait
07.01.1984 - Gestorben:
Alfred Kastler, französischer Physiker (* 1902)
07.01.1984-1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Francesco De Gregori - La donna cannone (Q-Disc)
07.01.1984 - Geboren:
Luke McShane, englischer Schachgroßmeister
06.01.1984 - Gestorben:
Hermann Engelhard, deutscher Leichtathlet (* 1903)
06.01.1984 - Wirtschaft:
Die Deutsche Bundespost stellt die Nachtleerungen aus ihren Briefkästen ein.
06.01.1984 - Film:
Ernest Laszlo, ungarisch-amerikanischer Kameramann (* 1898)
06.01.1984 - Sport:
Jens Weißflog gewinnt nach drei Einzelsiegen die Vierschanzentournee.
05.01.1984 - Rundfunk:
− RTLplus strahlt die große Hitparade Löwenjagd aus.
05.01.1984 - Gestorben:
Hanns-Gero von Lindeiner, deutscher Forstmann, Jäger, Diplomat und Politiker (* 1912)
04.01.1984 - Geboren:
Astrid Plessl, österreichische Gedächtnissportlerin, Frauen-Weltmeisterin
03.01.1984 - Gestorben:
Taras Borodajkewycz, Mitglied der NSDAP, Professor (* 1902)
02.01.1984 - Wissenschaft & Technik:
Südwestlich von Kairo werden die Überreste einer 32 Mio. Jahre alten Tierart gefunden, die als gemeinsamer Vorfahr von Mensch und Affe gilt: Aegyptopithecus zeuxis
02.01.1984 - Wirtschaft:
RTL plus nimmt seinen Sendebetrieb aus Luxemburg auf (Privatfernsehen)
02.01.1984 - Geboren:
Fu Haifeng, chinesischer Badmintonweltmeister
02.01.1984 - Rundfunk:
− Sendestart von RTL plus.
02.01.1984 - Gestorben:
Klaus Mehnert, Publizist und Hochschullehrer (* 1906)
02.01.1984 - Rundfunk:
− Der BR strahlt die erste Ausgabe der Jugend- und Musiksendung Live aus dem Alabama aus.
01.01.1984 - Wirtschaft:
Die Industrial and Commercial Bank of China wird gegründet.
01.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Leon Schlumpf wird Bundespräsident der Schweiz.
01.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Militärputsch in Lagos, Nigeria. Neuer Regierungschef ist Mohammed Buhari.
01.01.1984 - Politik & Weltgeschehen:
Brunei erhält seine volle Unabhängigkeit von Großbritannien
01.01.1984 - Wirtschaft:
Start des Privatfernsehens in Deutschland; PKS nimmt seinen Sendebetrieb aus einem Kellerstudio in Ludwigshafen am Rhein auf (ab 1985 unter dem Namen Sat.1)
01.01.1984 - Rundfunk:
− Sendestart von PKS (heute Sat.1).
01.01.1984 - Gestorben:
Paula Grogger, österreichische Schriftstellerin (* 1892)
01.01.1984 - Rundfunk:
− Die Fantasie-Komödie Die Besucher ist als 15-teilige Kinderserie im Deutschen Fernsehen zu sehen.
01.01.1984 - Gestorben:
Alexis Korner, englischer Blues-Musiker (* 1928)
01.01.1984 - Gestorben:
Augustin Souchy, deutscher Anarchist und Antimilitarist (* 1892)
01.01.1984 - Kunst & Kultur:
In Ludwigshafen am Rhein wird mit einem Pilotprojekt das Kabelfernsehen gestartet, in dem auch private Sender auf Sendung gehen.
01.01.1984 - Rundfunk:
− Sendestart von WDR 4. Zielgruppe des zunächst werbefreien Senders, der sich vor allem der Schlagermusik widmet, sind Personen über 45 Jahren.
01.01.1984 - Geboren:
José Paolo Guerrero Gonzales, peruanischer Fußballspieler
1984 - Film:
Bester Schauspieler (Drama): Tom Courtenay in Ein Ungleiches Paar und Robert Duvall in Comeback der Liebe
1984 - Film:
Kategorie -männliche Filmstars: Gold Harrison Ford, Silber Noah Hathaway, Bronze Kevin Bacon
1984 - Film:
Beste Schauspielerin: Inna Churikova in Frontromanze
1984 - Film:
Beste Schauspielerin (Drama): Shirley MacLaine in Zeit der Zärtlichkeit
1984 - Film:
Großer Preis der Jury: Ritter der Finsternis von Otar Iosseliani
1984 - Film:
Die Filmzeitschrift epd Film erscheint erstmals.
1984 - Film:
Beste Schauspielerin (Musical/Komödie): Julie Walters in Rita will es endlich wissen
1984 - Film:
Deutscher Kritikerpreis: Edgar Reitz
1984 - Film:
Evening Standard British Film Award: The Ploughman's Lunch von Richard Eyre
1984 - Film:
Bester fremdsprachiger Film: Danton von Andrzej Wajda
1984 - Film:
Bester Film: Le Bal -Der Tanzpalast von Ettore Scola und Auf das, was wir lieben von Maurice Pialat
1984 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Michael Caine für Rita will es endlich wissen und Dustin Hoffman für Tootsie
1984 - Film:
National Society of Film Critics Award: Die Nacht von San Lorenzo von Paolo und Vittorio Taviani
1984 - Film:
20. März: Christy Carlson Romano, US-amerikanische Schauspielerin
1984 - Film:
Nastro d’Argento: Una gita scolastica von Pupi Avati, Fellinis Schiff der Träume von Federico Fellini und Fanny und Alexander von Ingmar Bergman
1984 - Film:
Bester Nebendarsteller: Adolph Caesar in Sergeant Waters -Eine Soldatengeschichte
1984 - Film:
Bester fremdsprachiger Film: Fanny und Alexander von Ingmar Bergman
1984 - Film:
Bestes Drama: Zeit der Zärtlichkeit von James L. Brooks
1984 - Film:
People’s Choice Award: Die Rückkehr der Jedi-Ritter von Richard Marquand (populärster Film), Clint Eastwood und Burt Reynolds (populärster Schauspieler), Meryl Streep (populärste Schauspielerin)
1984 - Film:
Gilde-Filmpreis: Die Stunde des Siegers von Hugh Hudson (Gold-ausländischer Film), Céleste von Percy Adlon (Gold-deutscher Film), Die Frau nebenan von François Truffaut (Silber-ausländischer Film), Fitzcarraldo von Werner Herzog (Silber-deutscher Film)
1984 - Film:
Beste Regie: Bertrand Tavernier für Ein Sonntag auf dem Lande
1984 - Film:
Bestes Musical/Komödie: Yentl von Barbra Streisand
1984 - Film:
01. März: Jackie Coogan, US-amerikanischer Schauspieler (* 1914)
1984 - Film:
Beste Nebendarstellerin: Monika Lennartz in Insel der Schwäne und Simone von Zglinicki in Erscheinen Pflicht
1984 - Film:
Bester fremdsprachiger Film: Ein Sonntag auf dem Lande von Bertrand Tavernier
1984 - Film:
27. März: Emily Ann Lloyd, US-amerikanische Schauspielerin
1984 - Film:
Beste Regie: David Lean für Reise nach Indien
1984 - Film:
Beste Kamera: Chris Menges für The Killing Fields -Schreiendes Land
1984 - Film:
Bester Nebendarsteller: Peter Sodann in Erscheinen Pflicht
1984 - Film:
Beste Nebendarstellerin: Christine Lahti in Swing Shift -Liebe auf Zeit
1984 - Film:
David di Donatello: Le Bal -Der Tanzpalast und Fellinis Schiff der Träume (Bester italienischer Film) und Fanny und Alexander (Bester ausländischer Film)
1984 - Film:
Bester Nebendarsteller: Ralph Richardson in Greystoke -Die Legende von Tarzan, Herr der Affen
1984 - Film:
Beste Regie: Frank Beyer für Der Aufenthalt
1984 - Film:
Bester Hauptdarsteller: F. Murray Abraham in Amadeus und Albert Finney in Unter dem Vulkan
1984 - Film:
Bester fremdsprachiger Film: Der vierte Mann von Paul Verhoeven
1984 - Film:
Beste Hauptdarstellerin: Julie Walters für Rita will es endlich wissen
1984 - Film:
Bester Schauspieler: Fernando Fernán Gómez in Zeit der Illusion
1984 - Film:
Großer Preis der Jury: Tagebuch meiner Kindheit von Márta Mészáros
1984 - Film:
Goldener Bär: Love Streams von John Cassavetes
1984 - Film:
Bester Schauspieler: Francisco Rabal und Alfredo Landa in Die heiligen Narren
1984 - Film:
Beste Filmmusik: Bill Conti für Der Stoff, aus dem die Helden sind
1984 - Film:
Writers Guild of America Award: Comeback der Liebe (Bestes Originaldrehbuch, Drama), Der große Frust (Bestes Originaldrehbuch, Komödie), Ruben, Ruben (Bestes adaptiertes Drehbuch, Drama), Zeit der Zärtlichkeit (Bestes adaptiertes Drehbuch, Komödie)
1984 - Film:
Ehrenoscar: Hal Roach
1984 - Film:
Beste Regie: Miloš Forman für Amadeus
1984 - Kunst & Kultur:
Erstmalige Vergabe des Peter-Härtling-Preis
1984 - Film:
Jupiter: Die Rückkehr der Jedi-Ritter von Richard Marquand (Bester Film), Jennifer Beals (Beste Darstellerin), Dustin Hoffman (Bester Darsteller)
1984 - Umwelt:
Der Nationalpark Hohe Tauern wird geschaffen.
1984 - Country-Musik:
Best Female Country Vocal Performance -Emmylou Harris -In My Dreams
1984 - Country-Musik:
Cheat the Night -Deborah Allen (RCA)
1984 - Country-Musik:
Song Of The Year -Wind Beneath My Wings -L.Henley / J.Silbar
1984 - Country-Musik:
Wikipedia:Belege fehlen
1984 - Wirtschaft:
28. März: Das Kernkraftwerk Krümmel wird an den Betreiber übergeben
1984 - Politik & Weltgeschehen:
5. März: 1.300 Menschen sterben bei Ausschreitungen von Muslimen im christlich geprägten Nordosten von Nigeria bei Yola.
1984 - Motorradsport - Formula TT - TT-F1-Klasse:
In der TT-F1-Klasse gewinnt der 32-jährige Nordire Joey Dunlop auf Honda seinen dritten Titel in Folge. Zweiter wird der Briten Roger Marshall (ebenfalls Honda), Dritter dessen Landsmann Tony Rutter (Ducati).
1984 - Politik & Weltgeschehen:
1984 ist das berühmte Jahr aus Orwells1984. Aus diesem Anlass kam es vermehrt zu Retrospektiven und Betrachtungen zu den Themen Datenschutz und Überwachung.
1984 - Politik & Weltgeschehen:
26. März: Tod des Staatspräsidenten Guineas, Ahmed Sékou Touré
1984 - Politik & Weltgeschehen:
5. März: Das Truppenabzugsabkommen vom 17. Mai 1983 zwischen dem Libanon und Israel wird gekündigt; es sollte nach dem Abzug der syrischen Truppen in Kraft treten.
1984 - Politik & Weltgeschehen:
26. März: Staatskirchenvertrag zwischen dem Heiligen Stuhl und Nordrhein-Westfalen
1984 - Country-Musik:
It's All in the Game -Merle Haggard (Epic)
1984 - Country-Musik:
Greatest Hits -John Anderson (Warner Bros.)
1984 - Country-Musik:
Best Male Country Vocal Performance -Merle Haggard -That's The Way Love Goes
1984 - Country-Musik:
31. März -"Let's Stop Talkin' About It" -Janie Fricke
1984 - Country-Musik:
Instrumental Group Of The Year -Ricky Skaggs Band
1984 - Country-Musik:
Roll On -Alabama (RCA)
1984 - Country-Musik:
Let Me Be the First -Deborah Allen (RCA)
1984 - Country-Musik:
10. März -"Going, Going, Gone" -Lee Greenwood
1984 - Country-Musik:
Ladies' Choice -George Jones (Epic)
1984 - Country-Musik:
Album Of The Year -A Little Good News -Anne Murray
1984 - Country-Musik:
Single Of The Year -"To All The Girls I've Loved Before" -Willie Nelson, Julio Iglesias
1984 - Country-Musik:
Top New Female Vocalist -Nicolette Larson
1984 - Country-Musik:
Video Of The Year -"All My Rowdy Friends Are Coming Over Tonight" -Hank Williams Jr.
1984 - Country-Musik:
Does Fort Worth Ever Cross Your Mind -George Strait (MCA)
1984 - Country-Musik:
Horizon Award -The Judds
1984 - Literatur:
Botho Strauß - Der junge Mann, Roman
1984 - Literatur:
Weekendavisens litteraturpris: Poul Behrendt, Bissen og dullen
1984 - Kunst & Kultur:
September: Von hier aus -Zwei Monate neue deutsche Kunst in Düsseldorf
1984 - Film:
Bester Film: Der Aufenthalt von Frank Beyer
1984 - Kunst & Kultur:
Eröffnung des Eisenbahnmuseums Strasshof
1984 - Kunst & Kultur:
Oscar bester ausländischer Film für „Dangerous Moves“ (CH/FR) von Richard Dembo
1984 - Wissenschaft & Technik:
1. März: Nachdem die britische Regierung einer Starthilfe von 250 Mio. Pfund Sterling zugestimmt hat, steht dem Airbus-Projekt nichts mehr im Wege
1984 - Kunst & Kultur:
9. März: Die Neue Staatsgalerie Stuttgart, gebaut nach Plänen des schottischen Architekten James Stirling, wird nach viereinhalb Jahren Bauzeit eröffnet.
1984 - Kunst & Kultur:
Erstmalige Vergabe des Max-und-Moritz-Preises in Erlangen
1984 - Sport:
25. März: Erstmals findet der Vienna City Marathon statt. 794 Personen nehmen teil, davon 25 Frauen.
1984 - Kunst & Kultur:
Der amerikanische Band Foreigner gelingt mit "I Want To Know What Love Is" eine der größten Rockballaden aller Zeiten
1984 - Kunst & Kultur:
Hit des Jahres: Opus (Band) "Live Is Life" wurde die am häufigsten verkaufte Single-Schallplatte in Deutschland im darauf folgenden Jahr 1985.
1984 - Katastrophen:
Eine Dürre führt in 20 afrikanischen Ländern zu Missernten und Hungersnöten. Am schlimmsten betroffen war Äthiopien, monatlich starben hier fast 20.000 Kinder an Unterernährung. >Hungersnot in Äthiopien 1984–1985‎
1984 - Jahreswidmungen:
Der Weißstorch (lat. Ciconia ciconia) ist Vogel des Jahres (NABU/Deutschland)
1984-1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Kenny Rogers & Dolly Parton: Islands in the Stream
1984-06.04.1984 - Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
Dire Straits - Alchemy - Dire Straits Live
1984 - Literatur:
Michael Slade - Headhunter
1984 - Literatur:
Daphne Marlatt -Touch to My Tongue
1984-14.02.1984 - Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
Otto: Hilfe, Otto kommt!
1984 - Motorradsport - Formula TT:
Die Formula TT besteht 1984 erstmals aus fünf Rennen. Neben der Isle of Man TT, dem Ulster Grand Prix und der Dutch TT zählen auch Läufe im portugiesischen Vila Real und im belgischen Zolder zur WM.
1984 - Wissenschaft & Technik:
9. März: „JET“ (Joint European Torus), die größten Fusionsforschungsanlage der Welt, wird in Culham (in der Nähe der britischen Hauptstadt London) offiziell eingeweiht.
1984 - Jahreswidmungen:
1984 ist „Jahr der Frauen in Südafrika“
1984 - Wissenschaft & Technik:
14. März: Physiker an der Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI) in Darmstadt weisen durch Verschmelzung von Eisen- und Blei-Atomkernen das Element 108 nach.
1984 - Jahreswidmungen:
Orwell-Jahr
1984 - Country-Musik:
Never Could Toe the Mark -Waylon Jennings (RCA)
1984 - Sport:
9. März: Tim Witherspoon gewann seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Greg Page im Convention Center, Las Vegas, Nevada, USA, durch einen Punktsieg.
1984 - Wissenschaft & Technik:
Dem französischen Biochemiker Luc Montagnier gelingt die genetische Entschlüsselung des AIDS-Erregers HIV.
1984 - Film:
Kategorie -weibliche Filmstars: Gold Tami Stronach, Silber Jennifer Beals, Bronze Lori Singer
1984 - Film:
Bester Hauptdarsteller: Victor Banerjee in Reise nach Indien
1984 - Literatur:
David Hughes - The Pork Butcher
1984 - Literatur:
Bernard & Judy Cornwell - Fallen Angels
1984 - Literatur:
Michael Bishop - One Winter in Eden und Who Made Stevie Crye?
1984 - Literatur:
Gerhard Roth - Landläufiger Tod
1984 - Literatur:
Hans Blickensdörfer - Pallmann
1984 - Literatur:
Janusz Zajdel - Paradyzja
1984 - Literatur:
Anita Brookner - Hotel du Lac
1984 - Literatur:
Cynthia Flood -Composition and native Indian literature
1984 - Literatur:
Dr. Seuss - The Butter Battle Book
1984 - Literatur:
Erich Loest - Völkerschlachtdenkmal (Roman)
1984 - Literatur:
Audrey Thomas -Intertidal Life
1984 - Literatur:
Herbert Jay Stern - Judgment in Berlin.
1984 - Literatur:
Booker Prize: Anita Brookner, Hotel du Lac
1984 - Literatur:
Steven Levy - Hackers: Heroes of the Computer Revolution.
1984 - Literatur:
Lee Iacocca - Iacocca: An Autobiography.
1984 - Literatur:
Kingsley Amis - Stanley and the Women
1984 - Literatur:
Jeffrey Archer - First Among Equals
1984 - Literatur:
Martin Amis - Money
1984 - Literatur:
Markus Werner - Zündels Abgang
1984 - Literatur:
John Gardner - Role of Honour
1984 - Literatur:
Joan Peters - From Time Immemorial: The Origins of the Arab-Jewish Conflict over Palestine.
1984 - Literatur:
Morton Rhue - Die Welle, dt. Übersetzung durch Hans-Georg Noack
1984 - Literatur:
Morrill Cody & Hugh Ford - The Women of Montparnasse, the Americans in Paris.
1984 - Literatur:
Kritikerprisen (Dänemark): Henrik Nordbrandt, 84 digte
1984 - Literatur:
Derek Parfit - Reasons and Persons.
1984 - Gestorben:
19. März: Ivo Veit, deutscher Rundfunkregisseur, Schauspieler und Kabarettist (* 1910)
1984 - Gestorben:
05. März: Pierre Eugène Charles Cochereau, französischer Komponist, Organist und Musikpädagoge (* 1924)
1984-06.04.1984 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Albano e Romina - Ci sar
1984 - Literatur:
Howard Engel -Murder Sees the Light
1984 - Gestorben:
19. März - Ivo Veit, deutscher Rundfunkregisseur (RIAS), Schauspieler und Kabarettist stirbt 74-jährig in Berlin.
1984 - Leichtathletik:
24. März -Terri Turner, USA, sprang im Dreisprung der Damen 13,15 Meter.
1984 - Rundfunk:
In Deutschland starten in diesem Jahr mit den Sendern RTL plus und Sat.1 die ersten terrestrisch empfangbaren Privatfernsehsender. Damit nimmt die Medienlandschaft der Bundesrepublik den Schritt vom Rundfunkmonopol von ARD und ZDF hin zum dualen Rundfunksystem, zu dem später noch als „dritte Säule“ der nichtkommerzielle Rundfunk hinzukommt.
1984 - Gestorben:
Ronald Kinloch Anderson, schottischer Pianist, Musikpädagoge und Musikproduzent (* 1911)
1984 - Gestorben:
1. März − Jackie Coogan, US-amerikanischer Schauspieler und Kinderstar stirbt 69-jährig in Santa Monica. Coogan wurde durch die Rolle des Onkel Fester in der Fernsehserie The Addams Family auch einem jüngeren Publikum bekannt.
1984-1984 - Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
Peter Maffay - Carambolage
1984 - Gestorben:
28. März: Comins Mansfield, englischer Schachproblemkomponist (* 1896)
1984 - Rundfunk:
Januar − In London wird das Musiklabel Stock Aitken Waterman (SAW) gegründet. Durch von ihnen produzierte Hits wie Venus von Bananarama (1986), Never Gonna Give You Up von Rick Astley (1987) und vor allem I Should Be So Lucky von Kylie Minogue (1988) gewinnt SAW erheblichen Einfluss auf die kommerzielle Popmusik in den späten 1980er Jahren.
1984 - Gestorben:
Jorge Pelikan, tschechisch-argentinischer Schachmeister (* 1906)
1984 - Literatur:
Sarah Kirsch - Katzenleben, Gedichte
1984-1984 - Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
Verschiedene Interpreten - 1984 Shakin
1984 - Literatur:
Georg-Brandes-Preis: Poul Behrendt
1984 - Literatur:
Sandra Cisneros - The House on Mango Street
1984-14.04.1984 - Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
Patea Maori Club - Poi E
1984 - Literatur:
Isaac Asimov - Der Aufbruch zu den Sternen, deutsche Übersetzung
1984 - Literatur:
J. G. Ballard - Empire of the Sun
1984 - Literatur:
Shirley Conran -Love (dt. Übersetzung)
1984 - Literatur:
Arthur Ellis Award: Eric Wright (Schriftsteller), The Night the Gods Smiled
1984 - Literatur:
William Gibson - Neuromancer
1984 - Wintersport:
17. März: Nordische Skiweltmeisterschaft 1984, Rovaniemi, Finnland, Nordische Kombination Teamwettbewerb 3×10 km
1984 - Literatur:
Ruth Manning-Sanders - A Book of Magic Horses
1984 - Literatur:
Frank Davey -Margaret Atwood: A Feminist Poetics
1984 - Literatur:
Norman Davies - Heart of Europe. A Short History of Poland
1984 - Literatur:
Danielle Steel - Full Circle
1984 - Geboren:
28. März: Mensur Mujdža, kroatisch-bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler
1984 - Geboren:
Ryan Rottman, US-amerikanischer Schauspieler
1984 - Geboren:
Micky Green, australische Indie-, Happy Hardcore- und Psychobilly-Sängerin und Laufstegmodel
1984 - Geboren:
20. März − Christy Carlson Romano, US-amerikanische Schauspielerin wird in Milford, Connecticut geboren. 2002–2007 lieh sie der Zeichentrickfigur Kim Possible ihre Stimme.
1984 - Geboren:
Pamela Nash, britische Politikerin
1984 - Geboren:
20. März: Fernando Torres, spanischer Fußballspieler
1984 - Geboren:
9. März − Iréna Flury, österreichisch-schweizerische Schauspielerin wird in Wien geboren. Flury wurde 2007 in der Rolle der Verena Huber in der Soapopera Mitten im 8en österreichweit bekannt.
1984 - Literatur:
David Brin - The Practice Effect
1984 - Literatur:
Roald Dahl - Boy (Autobiographie)
1984 - Literatur:
Gerold Späth - Sindbadland
1984 - Geboren:
Emma Leonard, australische Schauspielerin
1984 - Geboren:
28. März: Christopher Samba, kongolesisch-französischer Fußballspieler
1984 - Geboren:
Lorna Bracewell, US-amerikanische Singer-Songwriterin und Gitarristin
1984 - Literatur:
Warren Adler - Random Hearts
1984 - Literatur:
Russell Kirk - Watchers at the Strait Gate
1984 - Film:
Beste Hauptdarstellerin: Shirley MacLaine in Zeit der Zärtlichkeit
1984 - Film:
Young Artist Award: Die Rückkehr der Jedi-Ritter von Richard Marquand (Bester Familienfilm), Mr. Mom von Stan Dragoti (Bester Familienfilm, Komödie), C. Thomas Howell in Die Outsider, Roxana Zal in Table for Five (Beste Darstellerin)
1984 - Film:
Beste Hauptdarstellerin: Inge Keller und Judy Winter in Ärztinnen und Marion Wiegmann in Kaskade rückwärts
1984 - Film:
Robert: Skønheden og udyret von Nils Malmros (Bester dänischer Film), Sophies Entscheidung von Alan J. Pakula (Bester ausländischer Film)
1984 - Film:
Bester Film: Amadeus von Miloš Forman
1984 - Literatur:
Marguerite Duras - L'Amant
1984 - Film:
Beste Hauptdarstellerin: Marie Colbin für Der Fall Bachmeier -Keine Zeit für Tränen und Nina Hoger für Flucht nach vorn
1984 - Film:
TriStar Pictures, ein Gemeinschaftsunternehmen von Columbia Pictures, HBO, und CBS veröffentlichen mit Where the Boys Are '84 ihren ersten Film.
1984 - Gestorben:
Hamit Zübeyir Koşay, türkischer Archäologe und Ethnologe (* 1897)
1984 - Film:
Mit Richard Pearces Country, Robert Bentons Ein Platz im Herzen und Mark Rydells Menschen am Fluß starten gleich drei US-amerikanische Heimatmelodrame, die die Geschichte von störrischen und mutigen Farmern erzählen, die entschlossen sind, ihren Familienbesitz gegen die Ansprüche der Bank zu verteidigen. Mit Sissy Spacek (Menschen am Fluß), Jessica Lange (Country) und Sally Field (Ein Platz im Herzen) werden alle drei Hauptdarstellerinnen der so genannten „save the farm“-Filme für die renommierten US-amerikanischen Filmpreise Golden Globe und Oscar nominiert.
1984 - Musik:
Die Band Blind Guardian wird anfangs unter dem Namen Lucifer’s Heritage gegründet.
1984 - Musik:
Die Band Iced Earth wird anfangs unter dem Namen Purgatory gegründet.
1984 - Literatur:
Tom Robbins - Pan Aroma
1984 - Literatur:
Dagger Award: Eric Wright, The Night the Gods Smiled
1984 - Literatur:
Alasdair Gray - 1982, Janine
1984 - Literatur:
Pulitzer Prize for Poetry: Mary Oliver - American Primitive
1984 - Literatur:
Thomas Pynchon - Slow Learner: Early Stories
1984 - Literatur:
Kent Haruf - The Tie That Binds
1984 - Literatur:
Julian Barnes - Flaubert's Parrot
1984 - Literatur:
Leon Forrest - Two Wings to Veil My Face
1984 - Literatur:
Cees Nooteboom - Rituale, erste deutsche Übersetzung
1984 - Literatur:
Neal Stephenson - The Big U
1984 - Literatur:
Iain Banks - The Wasp Factory
1984 - Literatur:
Toronto Book Awards: Eric Wright, The Night the Gods Smiled
1984 - Nobelpreise:
Friedensnobelpreis: Desmond Tutu
1984 - Nobelpreise:
Physik: Carlo Rubbia und Simon van der Meer
1984 - Nobelpreise:
Chemie: Robert Bruce Merrifield
1984 - Musik:
Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland
1984 - Musik:
Die Band Herreys gewinnt am 5. Mai in Luxemburg mit dem Lied „Diggi-loo, diggi-ley“ für Schweden die 29. Auflage des Eurovision Song Contest
1984 - Nobelpreise:
Literatur: Jaroslav Seifert
1984 - Literatur:
William Deverell -The Dance of Shiva
1984 - Literatur:
Adolf Muschg - Das Licht und der Schlüssel
1984 - Literatur:
Werner Helwig - Totenklage
1984 - Literatur:
Floyd S. Chalmers Award in Ontario History: Donald H. Akenson, The Irish in Ontario
1984 - Literatur:
Bob Shea and Robert Anton Wilson - The Illuminatus! Trilogy (collected edition)

"1984" in den Nachrichten