21.03.2007 - Gestorben > 21. Jahrhundert:
Josef Amadori, deutscher Fußballspieler (21. März)
21.03.2007 - Gestorben:
Werner Albring stirbt in Dresden. Werner Anton Oskar Wilhelm Albring war ein deutscher Ingenieur und Hochschullehrer auf dem Gebiet der Strömungsmechanik.
21.03.2007 - Politik & Weltgeschehen:
Europa - Estland, Lettland, Litauen, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Slowenien und Malta werden Mitglieder des Schengen-Raums
21.03.2007 - Gestorben:
Hans Imhoff stirbt in Köln. Hans Imhoff war ein deutscher Fabrikant. Er gründete das nach ihm benannte Imhoff-Schokoladenmuseum in Köln.
21.03.1997 - Serienstart - Deutschland:
Kochen mit der Maus war eine Kochsendung für Kinder, die parallel sonntags um 11.15 Uhr im Ersten und im KiKA als Spin-Off der Sendung mit der Maus vor dieser ausgestrahlt wurde. Danach wurde sie in den Dritten wiederholt.

Genre: Kochsendung, Kindersendung
Produktion: WDR
21.03.1997 - Gestorben:
Joseph Ahrens stirbt in Berlin. Joseph Ahrens war ein deutscher Komponist und Organist.
21.03.1987 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Ollie Sansen, US-amerikanischer American-Football-Spieler (21. März)
21.03.1987 - Gestorben:
Fred R. Feitshans junior stirbt in Studio City, Kalifornien. Fred R. Feitshans junior war ein US-amerikanischer Cutter.
21.03.1987 - Geboren:
Rodolfo Torres wird geboren. Rodolfo Andrés Torres Agudelo ist ein kolumbianischer Mountainbike- und Straßenradrennfahrer.
21.03.1987 - Geboren:
Manman van Ruitenbeek wird in Cebu City, Philippinen geboren. Manman van Ruitenbeek ist ein niederländischer Straßenradrennfahrer.
21.03.1987 - Geboren:
Alberto Contoli wird in Faenza geboren. Alberto Contoli ist ein italienischer Straßenradrennfahrer.
21.03.1987 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Odine Johne, deutsche Schauspielerin (21. März)
21.03.1987 - Gestorben > 20. Jahrhundert:
Robert Preston, US-amerikanischer Schauspieler (21. März)
21.03.1987 - Serienstart:
Anna war eine ZDF-Weihnachtsserie, die vom 25. bis 30. Dezember 1987 ausgestrahlt wurde. Die Regie übernahm Frank Strecker.

Genre: Jugendserie
Idee: Justus Pfaue
Musik: Sigi Schwab

Besetzung: Silvia Seidel, Ilse Neubauer, Ronnie Janot, Eberhard Feik, Patrick Bach, João Ramos, Yvonne Eggert, Despina Pajanou, Milena Vukotic, Eléonore Hirt, Korinna Söhn, Robinson Reichel, Volker Prechtel, Werner Schumacher, Eva-Maria Bayerwaltes, Wolfgang Finck, Dieter Schidor, Alfred Urankar, Annelie Wagner, Caroline Mouflette, Max Strecker, Luise Deschauer
21.03.1987 - Serienstart:
Hals über Kopf war eine deutsche Fernsehserie für Kinder und Jugendliche, die das ZDF ab 1986 mit insgesamt 34 Folgen
21.03.1977 - Geboren:
Bruno Cirillo wird in Castellammare di Stabia geboren. Bruno Cirillo ist ein italienischer Fußballspieler. Derzeit spielt er bei Alki Larnaka in der ersten zyprischen Liga.
21.03.1977 - Geboren:
Michaela Gigon wird geboren. Michaela Gigon ist eine österreichische Heeressportlerin, die bei Orientierungswettkämpfen, vor allem im Mountainbike-Orienteering antritt. In dieser Sportart ist sie mehrfache Weltmeisterin.
21.03.1967 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Lara Naszinsky, deutsche Schauspielerin (21. März)
21.03.1967 - Geboren:
Lara Naszinsky wird in Marseille, Frankreich geboren. Lara Naszinsky ist eine deutsche Schauspielerin.
21.03.1957 - Geboren:
Karin Jagd wird in Kopenhagen geboren. Karin Birgitte Bolten Jagd ist eine dänische Film- und Theaterschauspielerin.
21.03.1957 - Geboren:
Youssef Rzouga wird in Mahdia, Tunesien geboren. Youssef Rzouga ist tunesischer Dichter. Er ist vor allem in den arabischen Staaten und Frankreich bekannt. Rzouga sprich Arabisch, Französisch, Englisch, Spanisch und Russisch.
21.03.1957 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1951–2000:
Youssef Rzouga tunesischer Dichter (21. März)
21.03.1947 - Ereignisse > Religion:
In der Enzyklika Fulgens radiatur unterstreicht Papst Pius XII. anlässlich des 1400. Todestages von Benedikt von Nursia die Bedeutung des Heiligen. (21. März)
21.03.1947 - Gestorben:
Dušan Jurkovič stirbt in Bratislava, Tschechoslowakei, heute Slowakei. Dušan Jurkovič war ein slowakischer Architekt.
21.03.1947 - Geboren:
Michael Dibdin wird in Wolverhampton geboren. Michael Dibdin war ein englischsprachiger Krimi-Autor und Schriftsteller. Seine Werke sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden.
21.03.1947 - Geboren:
Jürgen Oelkers wird in Buxtehude geboren. Jürgen Oelkers ist ein deutscher Erziehungswissenschaftler und Professor an der Universität Zürich.
21.03.1947 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Michael Dibdin, britischer Krimi-Schriftsteller (21. März)
21.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Werner Quintens, belgischer Priester (21. März)
21.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Fred Akuffo, ghanaischer Staatschef (21. März)
21.03.1937 - Ereignisse > Religion:
Die gegen die kirchenfeindliche Haltung des Regimes in Deutschland gerichtete Enzyklika Mit brennender Sorge von Papst Pius XI. wird in allen deutschen katholischen Gemeinden verlesen. (21. März)
21.03.1937 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
In der Nähe von Ponce erschießen puerto-ricanische Polizisten 21 Menschen, die friedlich für die Freilassung des Nationalisten Pedro Albizu Campos demonstrieren. Beim Massaker von Ponce handelt es sich um eines der blutigsten Ereignisse in der Geschichte Puerto Ricos. (21. März)
21.03.1937 - Exponierte Ereignisse:
Schneewittchen und die sieben Zwerge, erster abendfüllender Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios, wird uraufgeführt.
21.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Anton Pfeifer, deutscher Politiker (21. März)
21.03.1937 - Geboren:
Pierre-Jean Rémy wird in Angoulême geboren. Pierre-Jean Rémy (Geburtsname: Jean-Pierre Angremy) war ein französischer Diplomat und Schriftsteller.
21.03.1937 - Geboren:
Anton Pfeifer wird in Villingen geboren. Anton Pfeifer ist ein deutscher Politiker (CDU). Er war von 1982 bis 1991 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Bildung und Wissenschaft und von 1991 bis 1998 Staatsminister beim Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.
21.03.1937 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Tom Flores, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer (21. März)
21.03.1937 - Film:
Schneewittchen und die sieben Zwerge, der erste abendfüllende Zeichentrickfilm von Walt Disney, hat Premiere vor einem rein erwachsenen Publikum.
21.03.1927 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Halton Arp, US-amerikanischer Astronom (21. März)
21.03.1927 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Robert-Alexander Bohnke, deutscher Pianist (21. März)
21.03.1927 - Geboren:
Christof Heyduck wird in Breslau geboren. Christof Heyduck ist ein deutscher Bühnenbildner und freischaffender Künstler.
21.03.1927 - Geboren:
Heinz Schanz wird in Genkingen, heute Sonnenbühl geboren. Heinz Schanz war ein deutscher Maler.
21.03.1927 - Geboren:
Hans-Dietrich Genscher wird in Reideburg, Saalkreis, seit 1950 Ortsteil von Halle an der Saale geboren. Hans-Dietrich Genscher ist ein deutscher Politiker (FDP). Er war von 1969 bis 1974 Bundesminister des Innern sowie von 1974 bis 1992 fast ununterbrochen Bundesminister des Auswärtigen und Stellvertreter des Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland. Von 1974 bis 1985 war er außerdem Bundesvorsitzender der FDP.
21.03.1927 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Hans-Dietrich Genscher, deutscher Jurist und Politiker, MdB, Innenminister, Außenminister und stellvertretender Bundeskanzler (21. März)
21.03.1917 - Geboren:
Hanns Pastor wird in Jülich geboren. Hanns Pastor war ein deutscher Maler der Avantgarde und Kunsterzieher.
21.03.1917 - Geboren:
Walter Hoppe wird in Wallsee/Donau, Niederösterreich geboren. Walter Hoppe war ein deutscher Physiker.
21.03.1917 - Geboren:
Charles E. Lindblom wird geboren. Charles E. Lindblom ist Sterling Professor für Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft an der Yale University. Er war Präsident der American Political Science Association und der Association for Comparative Economic Studies sowie Direktor der Institution for Social and Policy Studies von Yale.
21.03.1897 - Geboren > 19. Jahrhundert:
J. Ridley Stroop, US-amerikanischer Psychologe (21. März)
21.03.1897 - Geboren:
Philip Merlan wird in Kolomyja in der Westukraine, damals zu Österreich gehörig geboren. Philip Merlan war ein österreichischer Philosophiehistoriker.
21.03.1887 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Erich Mendelsohn, deutscher Architekt (21. März)
21.03.1887 - Geboren:
Lajos Kassák wird in Érsekújvár, heute Nové Zámky, Slowakei geboren. Lajos Kassák war ein ungarischer Schriftsteller und Maler.
21.03.1887 - Geboren:
Bernard Kälin wird in Einsiedeln als Josef Martin Kälin geboren. Bernard Kälin OSB war ein Schweizer Benediktinermönch. Von 1945 bis 1947 war er Abt der Abtei Muri-Gries in Bozen (Südtirol), danach bis 1959 Abtprimas der Benediktinischen Konföderation.
21.03.1887 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Edwin Scharff, deutscher Bildhauer (21. März)
21.03.1887 - Geboren:
Ludwig Philipp von Portugal wird geboren. Ludwig Philipp d’Assis Bento war Kronprinz von Portugal aus dem Hause Sachsen-Coburg und Gotha. Er war der älteste Sohn von Karl I. von Portugal und dessen Gemahlin Amélie von Orléans.
21.03.1887 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Luis Johnson, chilenischer Maler (21. März)
21.03.1877 - Ereignisse > Kultur:
Die Oper Die Folkunger von Edmund Kretschmer wird an der Hofoper in Dresden uraufgeführt. (21. März)
21.03.1867 - Österreich-Ungarn:
Kaiser Franz Joseph I. sanktioniert die Dezemberverfassung.
21.03.1867 - Geboren:
Stanisław Noakowski wird in Nieszawa geboren. Stanisław Noakowski war ein polnischer Architekt, Aquarellmaler und Kunsthistoriker.
21.03.1857 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Hunter Liggett, US-amerikanischer General (21. März)
21.03.1857 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Albert Rossow, deutscher Komponist und Dirigent (21. März)
21.03.1857 - Geboren:
Albert Rossow wird in Stettin geboren. Albert Rossow war ein deutscher Komponist und Dirigent. Seine letzte Ruhe fand er auf dem Südwestkirchhof Stahnsdorf in Brandenburg (Grab bereits aufgelassen). Im Eintrag über das Gräberfeld ist noch festgehalten: „Dirigent des Koslekschen Bläserbundes“.
21.03.1857 - Geboren:
Hunter Liggett wird in Reading, Pennsylvania geboren. Hunter Liggett war ein US-amerikanischer General.
21.03.1857 - Gestorben > 19. Jahrhundert:
William Scoresby, britischer Seefahrer und Forscher (21. März)
21.03.1857 - Gestorben > 19. Jahrhundert:
Abraham Jacob van der Aa niederländischer Lexikograph und Literat (21. März)
21.03.1847 - Geboren:
John Rouse Merriott Chard wird in Boxhill bei Plymouth geboren. John Rouse Merriott Chard VC war ein britischer Offizier und Träger des Victoria-Kreuzes. Er kommandierte die britischen Truppen bei Rorke’s Drift.
21.03.1837 - Geboren:
Adolf von Koenen wird in Potsdam geboren. Adolf von Koenen war ein deutscher Geologe und Paläontologe.
21.03.1837 - Geboren:
Theodore Nicholas Gill wird in New York City geboren. Theodore Nicholas Gill war ein US-amerikanischer Ichthyologe. Über 50 Jahre lang war er außerordentliches Mitglied an der Smithsonian Institution.
21.03.1827 - Geboren > 19. Jahrhundert:
Andrew Leith Adams, schottischer Mediziner, Naturforscher und Geologe (21. März)
21.03.1817 - Geboren:
Joseph Poelaert wird in Brüssel geboren. Joseph Poelaert war ein belgischer Architekt
21.03.1817 - Asien:
Im Dritten Marathenkrieg besiegen die Soldaten der Britischen Ostindien-Kompanie in der Schlacht von Mahidpur die Armee aus Indore.
21.03.1807 - Geboren:
Alois Vojtěch Šembera wird in Hohenmauth, Böhmen geboren. Alois Vojtěch
21.03.1797 - Geboren:
Johann Andreas Wagner wird in Nürnberg geboren. Johann Andreas Wagner war ein deutscher Zoologe.
21.03.1777 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
Georg von Rukavina, österreichischer General (21. März)
21.03.1767 - Geboren:
Christian Jakob Salice-Contessa wird in Hirschberg geboren. Christian Jacob Salice-Contessa war ein schlesischer Großkaufmann, Kommunalpolitiker und romantischer Schriftsteller.
21.03.1757 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
James Sowerby, britischer Naturforscher und Maler (21. März)
21.03.1747 - Geboren > Vor dem 19. Jahrhundert:
Karl Wilhelm Jerusalem, deutscher Jurist (21. März)
21.03.1617 - Gestorben > Vor dem 19. Jahrhundert:
Pocahontas, indianische Mittlerin zwischen Indianern und englischen Kolonisten (21. März)
21.03.1487 - Gestorben > Vor dem 19. Jahrhundert:
Bernhard von Rohr, Erzbischof von Salzburg (21. März)
21.03.1487 - Gestorben > Vor dem 19. Jahrhundert:
Bruder Klaus, Schweizer Einsiedler, Asket und Mystiker (21. März)
21.03.1467 - Geboren:
Caritas Pirckheimer wird in Eichstätt geboren. Caritas Pirckheimer war Äbtissin des Klarissenklosters in Nürnberg. Sie war eine Verfechterin der Religions- und Gewissensfreiheit und wehrte sich gegen die Zwangseinführung der Reformation in ihrem Kloster.
21.03.1237 - Politik & Weltgeschehen:
Die Stadt Rjasan wird nach erfolgreicher Belagerung von Mongolen unter Batu Khan fast völlig zerstört.
21.03.927 n. Chr. - Geboren:
Song Taizu wird in Luoyang geboren. Taizu war der Begründer und erste Kaiser der (Nördlichen) Song-Dynastie (4. Februar 960).

"21.3.2017" in den Nachrichten