06.09.2009-12.09.2009 - Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
Jay-Z feat. Rihanna & Kanye West - Run This Town
06.09.2009 - Gestorben:
Sim (Komiker) stirbt in Saint-Raphaël. Sim, Geburtsname Simon Jacques Eugène Berryer, war ein französischer Schauspieler, Komiker, Sänger, Autor und Schriftsteller.
06.09.2009-17.10.2009 - Nummer 1 Hit > Mexiko > Singles:
Shakira - Loba
06.09.2009 - Tagesgeschehen:
Bulqize/Albanien: Ein Erdbeben der Stärke 5,2 beschädigt 166 Häuser erheblich und macht ihre Einwohnern zumindest vorübergehend obdachlos. Das Beben ereignet sich kurz vor Mitternacht zwischen den Dörfern Shupenze und Gjorice e Siperme nahe der mazedonischen Grenze.
06.09.2009 - Tagesgeschehen:
Zamboanga del Norte/Philippinen: Im Süden des Landes verunglückt eine Fähre mit 964 Personen an Bord rund 15 Kilometer vom Ufer entfernt. 880 Menschen können gerettet werden, vier werden tot geborgen, 80 gelten zunächst als vermisst. Das Schiff befand sich auf dem Weg von General Santos nach Iloilo.
06.09.2009 - Tagesgeschehen:
Monterrey/Mexiko: Im Bundesstaat Tabasco ermorden Unbekannte den einflussreichen Lokalpolitiker José Francisco Fuentes Esperón und dessen Familie. Der Mann kandidierte für die Partido Revolucionario Institucional (PRI) bei den bevorstehenden Kommunalwahlen in der Hauptstadt Villahermosa.
06.09.1999 - Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
Madrugada - Industrial Silence
06.09.1999 - Serienstart:
Simsalabim Sabrina (Sabrina: The Animated Series) ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie, die auf der Sitcom Sabrina -total verhext! basiert. Die Erstausstrahlung der Serie erfolgte in den USA am 6. September 1999, in Deutschland am 19. November 2000.
06.09.1999 - Gestorben:
Walther Reyer stirbt in Innsbruck. Walther Reyer war ein österreichischer Kammerschauspieler und Filmschauspieler. Er war in den 1960er Jahren der Jedermann der Salzburger Festspiele.
06.09.1999 - Tagesgeschehen:
Suai/Indonesien: Die pro-indonesische Miliz Laksaur verübt zwei Tage nach Bekanntgabe des Ergebnisses des Unabhängigkeitsreferendums, bei der sich die deutliche Mehrheit der Osttimoresen für die Loslösung von der Besatzungsmacht Indonesien aussprachen, in der Kirche Nossa Senhora do Rosario ein Massaker an bis zu 200 Zivilisten. Siehe auch:: Krise in Osttimor 1999.
06.09.1999 - Gestorben:
Richard Allan stirbt in Propect, Kentucky. Richard Allan war ein US-amerikanischer Schauspieler.
06.09.1989 - Gestorben:
Heinrich Hubmann stirbt in Erlangen. Heinrich Hubmann war ein deutscher Jurist und Hochschullehrer.
06.09.1989 - Gestorben:
Gina Manès stirbt in Toulouse. Gina Manès war eine französische Schauspielerin.
06.09.1989 - Geboren:
Mohd Shahrul Mat Amin wird geboren. Mohd Shahrul Mat Amin ist ein malaysischer Straßenradrennfahrer.
06.09.1989 - Geboren:
Kim So-eun wird in Namyangju, Gyeonggi-do geboren. Kim So-eun ist eine südkoreanische Schauspielerin die bei Fantagio Entertainment unter Vertrag steht. Sie ist vor allem bekannt durch die Rolle der Chu Ga-eul in dem Fernsehdrama Boys Over Flowers.
06.09.1979 - Geboren:
Konrad Henker wird in Weimar geboren. Konrad Henker ist ein deutscher Maler und Graphiker.
06.09.1979 - Gestorben:
Joachim Jeremias stirbt in Tübingen. Joachim Jeremias war lutherischer Theologe und Orientalist sowie Abt des Klosters Bursfelde. Er unterrichtete von 1935 bis 1968 an der Universität Göttingen. In seinen Forschungen versuchte er den ursprünglichen aramäischen Wortlaut der Verkündigung Jesu darzustellen.
06.09.1979 - Geboren:
Brandon Silvestry wird in Brooklyn, New York geboren. Brandon Silvestry, besser bekannt unter seinem Ringnamen Low Ki, ist ein US-amerikanischer Wrestler. Er tritt derzeit regelmäßig bei verschiedenen Independent Promotions auf.
06.09.1979 - Gestorben:
Walter Traut stirbt in München. Walter Traut war ein österreichischer Filmproduktions- und Herstellungsleiter.
06.09.1969 - Geboren:
Michellie Jones wird in Fairfield geboren. Michellie Jones ist eine australische Triathletin, zweifache Weltmeisterin auf der Kurzdistanz, Weltmeisterin im Cross-Triathlon, Silbermedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney und Goldmedaillengewinnerin bei den Paralympischen Spielen (2016).
06.09.1969-10.10.1969 - Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
The Rolling Stones - Honky Tonk Women
06.09.1969 - Geboren:
Harald Fidler wird in Klosterneuburg, Niederösterreich geboren. Harald Fidler ist ein österreichischer Journalist und Publizist. Seit 1995 ist er Medienredakteur bei der Tageszeitung Der Standard.
06.09.1969 - Geboren:
CeCe Peniston wird in Dayton, Ohio geboren. Ce Ce Peniston ist der Künstlername von Cecelia Veronica Peniston, einer US-amerikanischen Sängerin.
06.09.1969 - Geboren:
Michellie Jones wird in Fairfield geboren. Michellie Jones ist eine ehemalige australische Triathletin, zweifache Weltmeisterin auf der Kurzdistanz, Weltmeisterin im Cross-Triathlon und Silbermedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney.
06.09.1969 - Geboren:
CeCe Peniston wird in Dayton, Ohio geboren. CeCe Peniston ist der Künstlername von Cecelia Veronica Peniston, einer US-amerikanischen Sängerin. Bekannt wurde sie 1991/1992 durch den Dance-Titel Finally, der sich in vielen Staaten in den Top 20 der Single-Charts platzieren konnte (u.? a. Deutschland Platz 16, Schweiz Platz 12, Österreich Platz? 9). Andere Chart-Erfolge waren We Got A Love Thang und Keep On Walkin im Jahr 1992. Weitere Titel erreichten allerdings die Top 20 in den USA, dem Vereinigten Königreich oder Deutschland nicht mehr. Seit 2005 arbeitet Peniston als Schauspielerin.
06.09.1969 - Geboren:
Tony DiTerlizzi wird geboren. Tony DiTerlizzi ist ein amerikanischer Illustrator und Schriftsteller. Bekannt wurde er vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Holly Black bei der Fantasy-Reihe Die Spiderwick-Geheimnisse (engl. Originaltitel „The Spiderwick Chronicles“). Er ist als Illustrator von Kinderbüchern, Materialien für Pen-&-Paper-Rollenspiele und Fantasy-Büchern tätig.
06.09.1969-12.09.1969 - Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
The Guess Who - Laughing
06.09.1969-03.10.1969 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Mal - Pensiero d'amore
06.09.1959 - Gestorben:
Edmund Gwenn stirbt in Wandsworth, London, England. Edmund Gwenn, eigentlich Edmund John Kellaway, war ein britischer Schauspieler. Er wurde mit dem Oscar als bester Nebendarsteller für seine Rolle des Weihnachtsmanns in Das Wunder von Manhattan ausgezeichnet. Daneben drehte Gwenn mit Alfred Hitchcock mehrere Filme.
06.09.1959 - Gestorben:
Edmund Gwenn stirbt in Wandsworth, London, England. Edmund Gwenn, eigentlich Edmund John Kellaway, war ein britischer Schauspieler. Für die Rolle des Weihnachtsmannes im Film Das Wunder von Manhattan (1947) wurde er mit dem Oscar als Bester Nebendarsteller ausgezeichnet. Daneben drehte Gwenn mit Alfred Hitchcock mehrere Filme.
06.09.1959 - Geboren:
Eva Barlösius wird in Hannover geboren. Eva Barlösius ist eine deutsche Soziologin. Sie lehrt als Professorin für Makrosoziologie und Sozialstrukturanalyse an der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover.
06.09.1949 - Geboren:
Efua Dorkenoo wird in Cape Coast, Ghana geboren. Efua Dorkenoo war eine ghanaische Frauenrechtlerin und Aktivistin gegen die Genitalverstümmelung von Mädchen und Frauen (FGM). Sie war Gründerin The Foundation for Women's Health, Research and Development (FORWARD) deren Vorsitzende sie von 1983 bis zu ihrem Tod 2014 war.
06.09.1949 - Geboren:
Rakesh Roshan wird in Bombay, Maharashtra als Rakesh Roshan Lal Nagrath Marathi: ????? ??????? ????? geboren. Rakesh Roshan ist ein indischer Regisseur und Bollywoodschauspieler.
06.09.1949 - Geboren:
Tommy Lee Wallace wird in Somerset, Kentucky geboren. Tommy Lee Wallace ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Er ist bekannt für seine klassischen Horrorfilme.
06.09.1939 - Geboren:
Brigid Berlin wird in New York City geboren. Brigid Berlin alias Brigid Polk ist eine US-amerikanische Künstlerin, Schauspielerin und ehemaliger Andy Warhol-Superstar.
06.09.1939 - Geboren:
Jürgen Jentsch wird in Stettin geboren. Jürgen Jentsch ist ein deutscher Politiker (SPD). Er war Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Jentsch vertrat von Mai 1985 bis Mai 2005 als direkt gewählter Landtagsabgeordneter den Wahlkreis Gütersloh/Herzebrock-Clarholz im Landtag von Nordrhein Westfalen.
06.09.1939 - Geboren:
Klaus Eschen wird geboren. Klaus Eschen ist ein deutscher Anwalt, Notar a.D. und Fotograf.
06.09.1939 - Geboren:
Peter Würtz wird in Berlin geboren. Peter Würtz ist ein deutscher Offizier und Politiker (SPD). Er war von 1969 bis 1990 Mitglied des Deutschen Bundestages und von 1977 bis 1979 des Europäischen Parlaments.
06.09.1939 - Geboren:
Klaus Eschen wird geboren. Klaus Eschen ist ein deutscher Jurist und Fotograf.
06.09.1939 - Gestorben:
Arthur Rackham stirbt in Limpsfield, Surrey. Arthur Rackham war ein britischer Illustrator, der durch seine zahlreichen Buchillustrationen, insbesondere für Volksmärchen und andere Kinderbücher, bekannt wurde.
06.09.1939 - Geboren:
Jürgen Jentsch wird in Stettin geboren. Jürgen Jentsch ist ein deutscher Politiker (SPD). Er war Abgeordneter im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Jentsch vertrat er von Mai 1985 bis Mai 2005 als direkt gewählter Landtagsabgeordneter den Wahlkreis Gütersloh/Herzebrock-Clarholz im Landtag von Nordrhein Westfalen.
06.09.1939 - Leichtathletik - Weltrekorde:
Erwin Blask, Deutschland, erreicht im Hammerwerfen der Herren 58,13 m.
06.09.1939 - Gestorben:
Martin Brendel stirbt in Freiburg im Breisgau. Otto Rudolf Martin Brendel war ein deutscher Astronom.
06.09.1939 - Zweiter Weltkrieg:
Die Südafrikanische Union erklärt dem Deutschen Reich den Krieg
06.09.1929 - Gestorben:
Reinhold Carl stirbt in Leipzig. Ludwig Emil Reinhold Carl war ein deutscher Bildhauer, Maler und Grafiker.
06.09.1929 - Geboren:
Yash Johar wird geboren. Yash Johar war ein indischer Filmproduzent des Hindi-Films. Seine Filme sind für ihre exotischen Schauplätze und ihre üppige Ausstattung bekannt, enthalten jedoch auch indische Traditionen und Familienwerte.
06.09.1929 - Geboren:
Cyrus Atabay wird in Teheran geboren. Cyrus Atabay war ein iranischer Schriftsteller deutscher Sprache.
06.09.1919 - Geboren:
Ovid Demaris wird in Biddeford, Maine geboren. Ovid Demaris geboren als Ovide E. Desmarais war ein US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller.
06.09.1909 - Geboren:
Michael Gordon (Filmregisseur) wird in Baltimore, Maryland geboren. Michael Gordon, geboren als Irving Kunin Gordon war ein US-amerikanischer Filmregisseur.
06.09.1909 - Geboren:
Michael Gordon (Filmregisseur) wird in Baltimore, Maryland geboren. Michael Gordon, geboren als Irving Kunin Gordon war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Theater- und Filmschauspieler.
06.09.1889 - Geboren:
Ludwig Tügel wird in Hamburg geboren. Ludwig Carl Cäsar Tügel war ein deutscher Schriftsteller. Sein frühes Werk zeigte expressionistische Stileinflüsse, später bildete Tügel „einen skurrilen Humor und eine volkstümlich-balladeske Schreibart“ aus. Seine „Neigung zum Mystischen“ verlor er nie. Auch seinen Hauptmotiven „Krieg und Heimkehr aus dem Krieg“ sowie „Bindung an die norddeutsche Heimat“ blieb er stets treu. Im Literaturbetrieb des NS-Staates spielte Tügel eine nicht unerhebliche Rolle.
06.09.1889 - Geboren:
Fritz Künkel wird in Stolzenberg bei Landsberg an der Warthe in Westpreußen, heute Ró?anki, Woiwodschaft Lebus, Polen geboren. Fritz Künkel war ein deutscher Psychiater und einer der führenden Vertreter der Individualpsychologie in Deutschland.
06.09.1879 - Gestorben:
Amédée de Noé stirbt in Paris. Amédée Charles Henri de Noé, Künstlername Cham war ein französischer Karikaturist.
06.09.1879 - Geboren:
Max Schreck wird in Berlin geboren. Maximilian „Max“ Schreck war ein deutscher Schauspieler, dessen bleibende Bekanntheit vor allem auf seiner Titelrolle in dem Stummfilm Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens beruht.
06.09.1879 - Geboren:
Joseph Wirth wird in Freiburg im Breisgau, Großherzogtum Baden geboren. Karl Joseph Wirth war ein deutscher Politiker (Deutsche Zentrumspartei) und vom 10. Mai 1921 bis zum 14. November 1922 Reichskanzler der Weimarer Republik. Wirth war damit der jüngste deutsche Kanzler.
06.09.1869 - Geboren:
Felix Salten wird in Pest, Österreich-Ungarn geboren. Felix Salten war ein österreichisch-ungarischer Schriftsteller und wurde durch seine Tiergeschichte Bambi. Eine Lebensgeschichte aus dem Walde (1923) weltbekannt.
06.09.1859 - Geboren:
Johannes Felix wird Leipzig geboren. Johannes Paul Felix war ein deutscher Paläontologe.
06.09.1839 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Das polynesische Atoll Ahe wird – als eines der letzten des Tuamotu-Archipels – vom US-Marineoffizier Charles Wilkes entdeckt und kartographiert. (6. September)
06.09.1759 - Gestorben:
Laurids de Thurah stirbt. Laurids Lauridsen de Thurah, auch Lauritz de Thurah war ein dänischer Architekt, Baumeister, Architekturhistoriker und Topograf.
06.09.1729 - Geboren:
Moses Mendelssohn wird in Dessau geboren. Moses Mendelssohn war ein deutscher Philosoph der Aufklärung und gilt als Wegbereiter der Haskala.
06.09.1689 - Russland / China:
Im Vertrag von Nertschinsk mit Russland, der ersten mit einer europäischen Macht getroffenen Vereinbarung Chinas, wird der Amur zwischen beiden Staaten zum Grenzfluss.
06.09.1319 - Politik & Weltgeschehen:
Der Leichnam des in der Horde hingerichteten Großfürsten Michail Jaroslawitsch wird nach Twer überführt und in der Erlöserkirche bestattet. Als politischer Heiliger der russischen Kirche wird er für das Ansehen Juri I. Daniilowitsch von Moskau zu einer starken Belastung.

"6.9.2009" in den Nachrichten