Zeitsprung

30.11.912 n. Chr. - Gestorben:
Otto I. der Erlauchte, Herzog von Sachsen (* vor 877)
23.11.912 n. Chr. - Geboren:
Otto I. (HRR) wird geboren. Otto I. der Große aus dem Geschlecht der Liudolfinger war ab 936 Herzog von Sachsen und König des Ostfrankenreiches (regnum francorum orientalium), ab 951 König von Italien und ab 962 römisch-deutscher Kaiser.
23.11.912 n. Chr. - Geboren:
Otto I., der Große, in Wallhausen geboren (+ 973)
25.10.912 n. Chr. - Westeuropa:
Nach dem Tod seines Vaters Rudolf I. wird Rudolf II. König von Hochburgund.
15.10.912 n. Chr. - Gestorben:
Abdallah von Córdoba stirbt. ?Abdall?h ibn Muhammad (arabisch???? ???? ?? ????, DMG ?Abd All?h ibn Mu?ammad) war siebter Emir von Córdoba (888–912).
11.05.912 n. Chr. - Gestorben:
Leo VI., byzantinischen Kaiser (* 866)
11.05.912 n. Chr. - Byzantinisches Reich:
Alexander, schon bisher Mitregent, wird nach dem Tod seines Bruders Leo VI. Kaiser des Byzantinischen Reiches. Er ist gleichzeitig Regent für Leos minderjährigen Sohn Konstantin.
06.04.912 n. Chr. - Gestorben:
Notker I. Balbulus, Gelehrter und Dichter (* um 840)
912 n. Chr. - Geboren:
Nikephoros II. wird in Kappadokien geboren. Nikephoros II. Phokas war byzantinischer Kaiser von 963 bis 969. Er gehörte einer kappadokischen Familie an, die eine Reihe von berühmten Generälen hervorgebracht hatte.
912 n. Chr. - Geboren:
Nikephoros II., byzantinischer Kaiser (+ 969)
912 n. Chr. - Gestorben:
Wiching, erster Bischof von Mitra, später Bischof von Passau
912 n. Chr. - Gestorben:
Abdallah, Emir von Córdoba
912 n. Chr. - Ersturkundliche Erwähnungen:
Inning am Ammersee wird erstmals urkundlich erwähnt.
912 n. Chr. - Westeuropa:
Abd ar-Rahman III. wird als Nachfolger seines verstorbenen Großvaters Abdallah achter Emir von Córdoba.
912 n. Chr. - Geboren:
um 912: Eberhard , Herzog von Bayern (+ um 940)
912 n. Chr. - Gestorben:
01. März: Ki no Haseo, japanischer Dichter, Gelehrter und Politiker (* 845)

"912" in den Nachrichten