29.06.2016 - Gestorben:
Margaret Bakkes stirbt. Margaret Bakkes war eine südafrikanische afrikaanssprachigeSchriftstellerin.
25.06.2016 - Gestorben:
Adam Small stirbt in Kapstadt. Adam Small war ein südafrikanischer Schriftsteller und Geisteswissenschaftler. Er war der einzige Coloured in der Avantgardebewegung der auf Afrikaans schreibenden Sestigers. 2012 erhielt er als erster Nicht-Weißer den Hertzog-Preis.
06.02.2015 - Gestorben:
André Brink stirbt. André Philippus Brink war ein südafrikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturwissenschaftler. Er schrieb auf Afrikaans und Englisch und zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern Südafrikas.
2008 - Ehrung:
Eröffnung des „Mimi Coertse-Museums“ van Afrikaans Huis vir Afrikaanse Poësie (hAp)in Capital Park, Pretoria.
01.12.2007 - Gestorben:
Elisabeth Eybers stirbt in Amsterdam. Elisabeth Françoise Eybers war eine südafrikanisch-niederländische Dichterin. Sie schrieb auf Afrikaans und erhielt zahlreiche niederländische und südafrikanische Literaturpreise. Sie gilt als erste Frau, die mit auf Afrikaans geschriebenen Gedichten bekannt wurde.
20.02.2005 - Gestorben:
Dalene Matthee stirbt , Mossel Bay, Südafrika, geborene Dalene Scott. Dalene Matthee war eine südafrikanische Schriftstellerin. Sie schrieb in Afrikaans.
2003 - Gründung:
Fokofpolisiekar ist eine südafrikanische Punkrock-Band aus Bellville in der Nähe von Kapstadt, die ihre Texte auf Afrikaans singt.
15.11.2001 - Gestorben:
Jan Rabie stirbt in Onrusrivier. Jan Sebastian Rabie war ein südafrikanischer Schriftsteller. Er wurde als „Vater“ der Avantgarde-Bewegung der auf Afrikaans schreibenden Sestigers bezeichnet.
1995 - Literatur:
Übersetzungpreis: Mirjam Pressler für die Übersetzung aus dem Afrikaans von Sing noch einmal, mein Bruder von Louis Krüger
30.12.1989 - Gestorben:
Etienne Leroux stirbt in Bloemfontein. Etienne Leroux war ein südafrikanischer Schriftsteller. Er gehörte zur Avantgarde-Bewegung der auf Afrikaans schreibenden Sestigers.
07.08.1975 - Geboren:
Charlize Theron wird in Benoni geboren. Charlize Theron (englisch) bzw. (afrikaans) ist eine südafrikanische Schauspielerin und gelegentliche Filmproduzentin. Sie ist unter anderem Oscar- und Golden-Globe-Preisträgerin und seit 2007 auch im Besitz der US-amerikanischen Staatsbürgerschaft.
26.04.1972 - Geboren:
Juanita du Plessis wird in Windhoek, Namibia geboren. Juanita, mit bürgerlichem Namen Juanita du Plessis (geborene Juanita Naude) ist eine in Südafrika lebende namibische Musikerin und Musikproduzentin. Sie singt ausschließlich auf AfrikaansSchlager und Popmusik und gilt neben Kurt Darren als bekanntester afrikaanssprachiger Künstler.
28.10.1971 - Geboren:
Tracy Splinter wird in Kapstadt, Südafrika geboren. Tracy Splinter ist eine Spoken-Word-Autorin. Seit 1997 besitzt sie die deutsche Staatsangehörigkeit. Sie trägt auf Englisch, Deutsch und Afrikaans vor.
19.02.1970 - Geboren:
Kurt Darren wird in Pretoria, Südafrika geboren. Kurt Darren ist ein südafrikanischer Musiker und Musikproduzent. Er singt primär auf AfrikaansSchlager und Popmusik, verfügt jedoch auch über ein englischsprachiges Musikrepertoire. Er gilt neben Juanita du Plessis als erfolgreichster afrikaanssprachiger Künstler.
19.07.1965 - Gestorben:
Ingrid Jonker stirbt in Kapstadt, Südafrika. Ingrid Jonker war eine südafrikanische Dichterin, die auf Afrikaans schrieb. Ihre Gedichte sind in viele andere Sprachen übersetzt. In Südafrika genießt sie einen ikonischen Status und wird oft auch als „südafrikanische Sylvia Plath“ bezeichnet. Ihr Werk wurde oft auch mit dem von Anne Sexton verglichen.
04.07.1958 - Geboren:
Deon Meyer wird in Paarl, Kapprovinz geboren. Deon Meyer ist ein südafrikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmregisseur. Er zählt zu den bekanntesten Krimiautoren Südafrikas und schreibt seine Bücher in Afrikaans.
05.11.1954 - Geboren:
Koos Kombuis wird in Kapstadt geboren. Koos Kombuis ist ein südafrikanischer Singer-Songwriter, Gitarrist und Schriftsteller. Er singt und schreibt meist auf Afrikaans, gelegentlich auch auf Englisch.
05.10.1945 - Geboren:
Riaan Cruywagen wird geboren. Riaan Cruywagen ist ein südafrikanischer Fernsehnachrichtensprecher und Synchronsprecher. Seit Beginn der Sendungen der South African Broadcasting Corporation (SABC) im Jahre 1975 las er jeden Wochenabend die Nachrichten auf Afrikaans. Seine letzte Sendung wurde am 26.?November 2012 um 19:00?CAT übertragen. Bis zu dem Zeitpunkt hatte er 7000 Nachrichtensendungen präsentiert: während Südafrikas unruhiger Zeiten war seine konstante Stimme ein Zeichen von Beständigkeit.
18.06.1940 - Geboren:
Mirjam Pressler wird in Darmstadt geboren. Mirjam Pressler ist eine deutsche Schriftstellerin und Übersetzerin. Sie gilt als eine der erfolgreichsten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen, schreibt aber auch Bücher für Erwachsene und übersetzt andere Autoren aus dem Hebräischen, dem Englischen, dem Niederländischen und dem Afrikaans ins Deutsche.
13.10.1938 - Geboren:
Dalene Matthee wird in Riversdal geboren. Dalene Matthee war eine südafrikanische Schriftstellerin. Sie schrieb in Afrikaans.
21.12.1936 - Geboren:
Adam Small wird in Wellington, Südafrika geboren. Adam Small war ein südafrikanischer Schriftsteller und Geisteswissenschaftler. Er war der einzige Coloured in der Avantgardebewegung der auf Afrikaans schreibenden Sestigers. 2012 erhielt er als erster Nicht-Weißer den Hertzog-Preis.
29.05.1935 - Geboren:
André Brink wird in Vrede geboren. André Philippus Brink war ein südafrikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Literaturwissenschaftler. Er schrieb auf Afrikaans und Englisch und zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern Südafrikas.
19.09.1933 - Geboren:
Ingrid Jonker wird in Douglas, Südafrika geboren. Ingrid Jonker war eine südafrikanische Dichterin, die auf Afrikaans schrieb. Ihre Gedichte sind in viele andere Sprachen übersetzt. In Südafrika genießt sie einen ikonischen Status und wird oft auch als „südafrikanische Sylvia Plath“ bezeichnet. Ihr Werk wurde oft auch mit dem von Anne Sexton verglichen.
15.07.1932 - Gestorben:
C. J. Langenhoven stirbt in Oudtshoorn. C. J. Langenhoven, war ein Schriftsteller, Politiker und Journalist in der südafrikanischen Kapprovinz. Er schrieb auf Afrikaans, setzte sich politisch für diese Sprache ein und verfasste den Text der früheren Nationalhymne Südafrikas, Die Stem van Suid-Afrika.
14.12.1931 - Geboren:
Margaret Bakkes wird in Sterkstroom geboren. Margaret Bakkes war eine südafrikanische afrikaanssprachigeSchriftstellerin.
19.10.1922 - Geboren:
Elsa Joubert wird in Paarl geboren. Elsa Joubert ist eine südafrikanische Schriftstellerin. Sie schreibt auf Afrikaans und wurde vor allem durch ihren 1978 erschienenen Roman Die swerfjare van Poppie Nongena bekannt, in dem sie das Leben einer Schwarzen in den Mittelpunkt stellt.
13.06.1922 - Geboren:
Etienne Leroux wird in Oudtshoorn geboren. Etienne Leroux war ein südafrikanischer Schriftsteller. Er gehörte zur Avantgarde-Bewegung der auf Afrikaans schreibenden Sestigers.
14.11.1920 - Geboren:
Jan Rabie wird in George geboren. Jan Sebastian Rabie war ein südafrikanischer Schriftsteller. Er wurde als „Vater“ der Avantgarde-Bewegung der auf Afrikaans schreibenden Sestigers bezeichnet.
16.02.1915 - Geboren:
Elisabeth Eybers wird in Klerksdorp geboren. Elisabeth Françoise Eybers war eine südafrikanisch-niederländische Dichterin. Sie schrieb auf Afrikaans und erhielt zahlreiche niederländische und südafrikanische Literaturpreise. Sie gilt als erste Frau, die mit auf Afrikaans geschriebenen Gedichten bekannt wurde.
1911 - Gestorben:
Stephanus Jacobus du Toit stirbt. Reverend Stephanus Jacobus du Toit war einer der Vorreiter bei der Anerkennung von Afrikaans als eigene Sprache. Er war Führer und Gründungsmitglied der Genootskap van Regte Afrikaners, die später durch Verschmelzung mit der Zuidafrikaansche Boeren Beschermings Vereeniging (Südafrikanische Vereinigung zum Schutz der Buren) im Afrikander Bond aufging.
14.07.1904 - Gestorben:
Paul Kruger stirbt in Clarens in der Schweiz. Stephanus Johannes Paulus Kruger; auch Oom Paul (Afrikaans für „Onkel Paul“), deutsch manchmal Krüger geschrieben, auch Ohm Krüger genannt, war ein südafrikanischer Politiker und von 1882 bis 1902 Präsident der Südafrikanischen Republik. Das u in Krüger wird auf Afrikaans wie ein ü gesprochen, nicht wie u, deshalb wird deutsch häufig nach dem Ursprung des Namens Krüger geschrieben, ebenso Ohm Krüger.
1895 - Gründung:
Reebok International Limited ist ein ursprünglich britisches Fortune-Global-500-Börsenunternehmen (NYSE-Handelskürzel: RBK) und gehört mittlerweile als Tochtergesellschaft zur adidas AG. Das Unternehmen stellt Sportschuhe, Sportbekleidung, Sportaccessoires und Modeartikel her. Im Bereich Hockeyausrüstungen ist Reebok Weltmarktführer. Der Name stammt von dem Afrikaans- und englischen Wort (Vaal/Grey) Rhebok für die afrikanische Rehantilope (in Afrikaans heute Ribbok, allgemein für Rehbock).
15.01.1876 - Ereignisse:
Als erste Zeitschrift in Afrikaans erscheint Die Afrikaansche Patriot, herausgegeben von der Genootskap van Regte Afrikaners in der südafrikanischen Stadt Paarl.
13.08.1873 - Geboren:
C. J. Langenhoven wird in Hoeko bei Ladismith, Kapkolonie geboren. C. J. Langenhoven, war ein Schriftsteller, Politiker und Journalist in der südafrikanischen Kapprovinz. Er schrieb auf Afrikaans, setzte sich politisch für diese Sprache ein und verfasste den Text der früheren Nationalhymne Südafrikas, Die Stem van Suid-Afrika.
1847 - Geboren:
Stephanus Jacobus du Toit wird geboren. Reverend Stephanus Jacobus du Toit war einer der Vorreiter bei der Anerkennung von Afrikaans als eigene Sprache. Er war Führer und Gründungsmitglied der Genootskap van Regte Afrikaners, die später durch Verschmelzung mit der Zuidafrikaansche Boeren Beschermings Vereeniging (Südafrikanische Vereinigung zum Schutz der Buren) im Afrikander Bond aufging.
06.02.1838 - Gestorben:
Pieter Retief stirbt an der Lokalität kwaMatiwane bei uMgungundlovu, Zululand. Pieter Retief (afrikaans: /?pit?? r??tif/, oft auch Piet Retief /pit r??tif/) war ein burischer Voortrekker.
10.10.1825 - Geboren:
Paul Kruger wird in Vaalbank bei Colesberg, Kapkolonie geboren. Stephanus Johannes Paulus Kruger; auch Oom Paul (Afrikaans für „Onkel Paul“), deutsch manchmal Krüger geschrieben, auch Ohm Krüger genannt, war ein südafrikanischer Politiker und von 1882 bis 1902 Präsident der Südafrikanischen Republik. Das u in Krüger wird auf Afrikaans wie ein ü gesprochen, nicht wie u, deshalb wird deutsch häufig nach dem Ursprung des Namens Krüger geschrieben, ebenso Ohm Krüger.
12.11.1780 - Geboren:
Pieter Retief wird in Wellington, Kapland geboren. Pieter Retief (afrikaans: /ˈpitəɹ rəˈtif/, oft auch Piet Retief /pit rəˈtif/) war ein burischer Voortrekker.

"Afrikaans" in den Nachrichten