2014 - Ausstellung:
Alexander Calder in the Rijksmuseum Summer Sculpture Garden., Rijksmuseum, Amsterdam.
2014 - Ausstellungen:
Opera at the Stedelijk: Lex Reitsma + Eiko Ishioka., Stedelijk Museum, Amsterdam
2014 - Ausstellung:
Marlene Dumas. The Image As Burden., Stedelijk Museum, Amsterdam
2014 - Voraussichtliche Ereignisse:
24.–31. August: 39. Ruder-Weltmeisterschaft auf der Bosbaan in Amsterdam
30.04.2013 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Im Rahmen des Königinnentages dankt Königin Beatrix zugunsten ihres Sohnes Willem-Alexander als Staatsoberhaupt der Niederlande ab.
10.02.2012 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Ein Foto des spanischen Fotografen Samuel Aranda, das eine verschleierte Muslima und einen bei einer Demonstration im Jemen verletzten Verwandten zeigt, wird als Pressefoto des Jahres ausgezeichnet.
2012 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Second Nature. Huis Marseille, Amsterdam. (Guy Tillim)
23.06.2011 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Geert Wilders wird von einem Gericht in allen Anklagepunkten vom Vorwurf der Volksverhetzung freigesprochen.
11.02.2011 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Das Portraitfoto einer verstümmelten jungen Afghanin von der südafrikanischen Fotografin Jodi Bieber wird als Pressefoto des Jahres ausgezeichnet.
2011 - Geschichte > Austragungsorte:
Amsterdam (Niederlande) (Internationale Mathematik-Olympiade)
10.10.2010 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Die Niederländischen Antillen werden aufgelöst und Curaçao sowie Sint Maarten werden autonome Gebiete innerhalb des Königreiches der Niederlande. Die BES-Inseln Saba, Sint Eustatius und Bonaire werden zu besonderen Gemeinden.
09.06.2010 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Bei der Parlamentswahl erreicht die liberale VVD unter ihrem Vorsitzenden Mark Rutte mit knappem Vorsprung vor den Sozialdemokraten die meisten Stimmen und die rechtspopulistische PVV des Islamkritikers Geert Wilders wird drittstärkste Kraft im Land.
08.05.2010 - Sport:
–30. Mai: 93. Giro d’Italia mit Startort Amsterdam. Ivan Basso (Italien) gelang sein zweiter Sieg beim Giro.
20.01.2010 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Prozessbeginn gegen Geert Wilders wegen des Vorwurfs der Volksverhetzung.
26.07.2009 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Die Baptisten feiern ihr 400-jähriges Bestehen.
25.02.2009 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Eine aus Istanbul kommende Boeing 737-800 (Turkish-Airlines-Flug 1951) stürzt beim Landeanflug auf den Flughafen Schiphol ab und zerbricht in drei Teile, wobei neun Menschen sterben
23.02.2009 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Der schwedische Energieversorger Vattenfall AB gibt bekannt, den niederländischen Energieversorger Nuon für 8,5 Milliarden Euro übernehmen zu wollen.
2009 - Religion:
24.–26. Juli: 400-jähriges Bestehen der Baptisten -Internationaler Jubiläumskongress in Amsterdam, Gründungsort der ersten Baptistengemeinde
2009 - Auswahl bekannter Verstorbener > Galerie der Verstorbenen:
11. Februar: Alexander McQueen (2010)
2009 - Ehrung:
Thami Mnyele Residency Amsterdam, Niederlande (Zanele Muholi)
2008 - Slogans:
Amsterdam: I amsterdam (Stadtmarketing)
2008 - Ausstellung:
Stedelijk Museum, Amsterdam: UNITS (Alexandra Bircken)
2008 - Ausstellung:
Manifesta 7 Trentino-Südtirol/Alto Adige , International Foundation Manifesta, Amsterdam (Timo Kahlen)
2008 - Ausstellung:
Stedelijk Museum, Amsterdam (Allora & Calzadilla)
2008 - Ausstellung > Gruppenausstellung:
Reinier van Ewijk Projects, War within, Amsterdam (Julia Peirone)
01.06.2007 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Die umstrittene Organspendeshow De Grote Donorshow des niederländischen Fernsehsenders BNN sollte nicht wirklich eine Niere verlosen, sondern auf die Problematik der Organspende aufmerksam machen.
2007 - Ausstellung:
Onbekende Foto's – Eva Besnyö. Jüdisch Historisches Museum, Amsterdam (Éva Besnyő)
2007 - Ausstellung:
Art Amsterdam, Schmidt Galerie (Manuela Fersen)
2007 - Karriere:
World Cup in Amsterdam, Bosbaan – Platz 4 (Jan Tebrügge)
2007 - Einzelausstellung:
Huis Marseille, Amsterdam ; (David Goldblatt)
2007 - Karriere:
World Cup in Amsterdam/Bosbaan – Platz 4 (Jan Tebrügge)
2007 - Werken:
Monument für Karin Adelmund, De Nieuwe Ooster, ein Friedhof in Amsterdam (Ton Kalle)
2007 - Arbeiten im Bereich Kunst und Kultur:
Gestaltung der Johann Simon Mayr-Ausstellung, Ingolstadt, Bergamo und Amsterdam (Peter Hans Felzmann)
2007 - Werke (auswahl):
Ouroborus Arborum, Amsterdam (Sjoerd Buisman)
2006 - Ausstellung > Gruppenausstellung:
Take the long way home (mit Katharina Berthold). Galerie BMB, Amsterdam (Sabine Aichhorn)
27.10.2005 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Bei einem Brand im Abschiebegefängnis des Flughafens Schiphol kommen in der Nacht zum Donnerstag mindestens elf Menschen ums Leben; 15 weitere werden verletzt. Die Ursache des Feuers ist bisher ungeklärt. Der Zellenkomplex fasst zur Zeit 350 Gefangene, die mehrheitlich Abschiebehäftlinge, mutmaßliche Drogen schmuggler oder Personen sind, denen die Einreise in die Niederlande verweigert wurde. Im betroffenen Gefängnisteil hielten sich 43 Häftlinge und ihre Bewacher auf. Die Feuerwehr hatte das Feuer nach drei Stunden unter Kontrolle.
2005 - Ausstellungen, Veranstaltungen:
Marks of Honour, FOAM & Galerie Van Zoetendaal Amsterdam (Katja Stuke)
2005 - Bauwerke:
Mahler 4 Viñoly Toren, Amsterdam, Niederlande (Rafael Viñoly)
2005 - Internationaler Erfolg > Nations Cup (1992–2000) bzw. World Rowing U23 Regatta (2001–2004) bzw. U-23-Weltmeisterschaften (seit 2005):
in Amsterdam: 11. Rang für Roman Reiter im Leichtgewichts-Doppelzweier mit Alexander Kratzer (LIA Wien) (Ruderverein Wiking Bregenz)
2005 - Ausstellung:
Marks of Honour FOAM, Galerie Van Zoetendaal, Amsterdam (Katja Stuke)
2005 - Kompositionen > Stücke mit variablen Besetzungsgrößen:
la solennité des silences für Ensemble (Besetzung variabel). Dauer: 35’. UA 20.? März 2007 Amsterdam (Badcuyp Centrum voor Muziek; For the Birds Ensemble) (Eva-Maria Houben)
16.11.2004 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande. Ministerpräsident Jan Peter Balkenende und Justizminister Piet Hein Donner wollen Gotteslästerung strafrechtlich ahnden. Nach dem niederländischen Strafgesetzbuch kann sie bereits bestraft werden. Der Paragraph wurde aber seit 35 Jahren nicht mehr angewendet.
02.11.2004 - Terroranschläge & Kriege:
Auf offener Straße in Amsterdam wird der niederländische Filmemacher Theo van Gogh durch einen islamischen Extremisten niedergestochen und erschossen. In der Folge werden mehrere Moscheen und islamische Schulen in den Niederlanden angezündet
02.10.2004 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland, Amsterdam/Niederlande. In mehreren europäischen Städten finden Großdemonstrationen gegen den europaweit voranschreitenden Sozialabbau statt. Es protestieren mehrere hunderttausend Menschen unter anderem in Amsterdam, mit mehr als 250.000 Menschen und in Berlin mit etwa 50.000 Menschen.
02.10.2004 - Politik & Weltgeschehen:
In Amsterdam protestieren ca. 200.000 Menschen gegen die Sparpläne der christlich-liberalen Regierung
2004 - Ausstellung:
From Pollock to Marden Aspen Art Museum / Faces in the Crowd Whitechapel Art Gallery, London / The Undiscovered Country UCLA Hammer Museum, Los Angeles / Matisse to Freud: A Critic´s Choice British Museum, London / Art and Utopia - Limited Action Museu d´Art Contemporani, Barcelona / AT WAR CCCB Barcelona / Philip Guston Grimm Fine Art, Amsterdam / Voir en Peiture Centre for Contemporary Art Ujazdowski Castle, Warschau / Das MoMA in Berlin Neue Nationalgalerie, Berlin / The Art of Philip Guston Royal Academy of Arts, London / Philip Guston Timothy Taylor Gallery, London
2003 - Ehrung:
Central Park Amsterdam North, Amsterdam (erster Preis) (Adriaan Geuze)
2003 - Ausstellung/Projekt:
„Moving Head“, Videoskulpturen, Stichting Outline, Amsterdam (Marikke Heinz-Hoek)
2003 - Performances und Vorlesungen:
Galerie Martina Detterer, Frankfurt; World Wide Video Festival, Amsterdam; IMG Mainz (Station Rose)
02.02.2002 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Willem-Alexander von Oranien-Nassau, der Kronprinz der Niederlande heiratet in der Neuen Kirche von Amsterdam die Argentinierin Máxima Zorreguieta Cerruti. 2003 und 2005 werden ihre gemeinsamen Kinder geboren.
2002 - Einzelausstellung:
Nederlands Filmmuseum, Amsterdam. ‘3D’ / Galerie K&S, Berlin. ‘Substitutes’ (Imogen Stidworthy)
2002 - Ausstellung:
Umfangreiche Retrospektive im Stedelijk Museum in Amsterdam (Christian Ludwig Attersee)
2002 - Kongresse:
Amsterdam, Niederlande (CEISAL)
2001 - Erfolge als Schrittmacher:
Derny-Europameister mit Matthew Gilmore / Belgien in Amsterdam (Joop Zijlaard)
2000 - Erfolge als Schrittmacher:
2. Platz UEC-Derny-Europameisterschaft mit Stefan Steinweg in Amsterdam; 2. Platz Deutsche Derny-Meisterschaft mit Stefan Steinweg in Bielefeld (Peter Bäuerlein)
28.09.1999 - Tagesgeschehen:
Amsterdam/Niederlande: Das Museum im Anne-Frank-Haus wird, nach einer Restaurierung und einem Umbau nach Entwürfen des Architekturbüros Benthem Crouwel, von Königin Beatrix neu eröffnet. Es umfasst nun das gesamte Gebäude und enthält einen Buchladen und ein Café.
1999 - Konferenzen:
Amsterdam - "Will Europe Work?" (European Sociological Association)
1999 - Gruppenausstellung:
CCAC, San Francisco, USA. ‘Searchlight; Consciousness at the Millennium’ / Fondation pour l’Architecture, Brüssel. Verbindingen/Jonctions / Kote Kanal, Brüssel. ‘Fantasy Jacoba IV’ / Het Consortium, Amsterdam. ‘and... and... and.. ‘ (Imogen Stidworthy)
1998 - Ausstellung:
Drawings:Sculptures:Buildings, Stedelijk Museum, Amsterdam (Walter Pichler (Künstler))
1998 - Ehrung:
Stipendium der Stiftung Kulturaustausch Niederlande/Deutschland, Amsterdam (Elisabeth Alexander)
1998 - Ausstellung > Gruppenausstellung:
From the Corner of the Eye, Stedelijk Museum, Amsterdam (Ugo Rondinone)
1998 - Ausstellung > Gruppenausstellung:
75 Jahre Gerrit Rietveld Akademie, Park of Future, Amsterdam (Kerstin Braun)
21.11.1997 - Kultur:
Ein Niederländer zerstört im Stedelijk-Museum in Amsterdam das Gemälde „Cathedra“ von Barnett Newman mit einem Messer
1997 - Förderungen:
Stichting Kulturele Uitwesseling (Sabine Techel)
1997 - Werke im öffentlichen Raum:
Sublime Symbols , De Wittenkade in Amsterdam (Peter van de Locht)
1997 - Ausstellung:
Nabeelden van de oude meesters - Arti et Amicitiae, Amsterdam (Pieter Engels)
1997 - Projektliste:
Erweiterung Stedelijk Museum Amsterdam, Niederlande (nicht gebaut) (Álvaro Siza Vieira)
1997 - Projektliste:
Erweiterung Stedelijk Museum Amsterdam, Niederlande (Álvaro Siza Vieira)
1997 - Ausstellung:
„URBAN LIVING“. Galerie „Fons Welters“, Amsterdam, NL (Yana Milev)
1996 - Werk > Bauwerk:
1996 bis 2000 Sechs Wohnbauten, Amsterdam, Niederlande (Enric Miralles)
1995 - Ausstellung:
Gaswerkhallen, Amsterdam (Jürgen Brodwolf)
1995 - Diskografie > Single/EP:
Kotai + Mo – Socializer / Tranquilizer (Elektro Music Department) (Gabriele Loschelder)
1994 - Einzelausstellung:
Galerie Akinci, Amsterdam (Ida Applebroog)
1994 - Besondere Prides > Europride:
Amsterdam (Gay Pride)
1993 - Ehrung:
Multatuli-Preis der Gemeinde Amsterdam für Die Entdeckung des Himmels (Harry Mulisch)
1992 - Ausstellung > Ausstellungsbeteiligung:
Kunst werkt / Art works, Foundation, Stedelijk Museum Amsterdam (Eberhard Bosslet)
1990 - Konzert:
Offshore Islands Konzerte in Eindhoven, Vichte (Belgien), Amsterdam und Rotterdam (John Kerr (Musiker))
1989 - Ehrung:
den 2. Preis in Amsterdam, Niederlande (Srećko Puntarić)
1988 - :
Magere BrugAmsterdam
1988 - Ausstellung > Gruppenausstellungen Barbara und Gabriele Schmidt-Heins:
Het boek en de kunstenaar, Asselijn-Amsterdam (Barbara und Gabriele Schmidt-Heins)
1987 - Station:
Aufführungen in Amsterdam, Cambridge, San Francisco und Preisverleihung in New York. Franca Rame nimmt „Parti femminili“ wieder auf und spielt für das Fernsehen in Italien.
1987 - Werk:
De idyllische Nederlanden: Antwerpen en de Nederlanden in de 16e eeuw Antwerpen 1567 (ndl. Erstausgabe) und M. Jacqmain, Antwerpen und Amsterdam (Lodovico Guicciardini)
1986 - Ausstellung:
"Black Stockings and other Minor Obsessions", Galerie Ton Peek, Amsterdam (Gert Weigelt)
1985 - Konzertreisen:
Niederlande (Nimwegen, Maastricht, Amsterdam) (Chur Cölnischer Chor Bonn)
1985 - Ausstellung:
Galerie Barbara Farber, Amsterdam (Not Vital)
1985 - Werk > Sasha Waltz:
Das Meer in mir. Regie/Choreografie: Sasha Waltz. Uraufführung (UA) in Amsterdam.
1982 - Ausstellung > Einzelausstellung:
A vessel De Appel, Amsterdam (Maria Nordman)
1981 - Geschichte > Antike > Griechenland:
R.P. Legon. Megara. The political History of a Greek City-State to 336 B.C. Ithaca-London (Seehandel)
1981 - Komposition > Vokalkomposition > a cappella:
Traumrede für 4? Singstimmen (Vokalquartett: Sopran, Alt, Tenor, Bass). Texte: Hohes Lied (deutsch von Martin Luther), Friedrich Hölderlin (Brod und Wein), Paul Celan (Ägypten; Corona). Dauer: 20’. UA 12.? September Amsterdam (Stedelijk Museum; Schola Cantorum Stuttgart: Barbara Miller, Monika Bair-Ivenz, Wolfgang Isenhardt, Manfred Ackermann). Konzertmitschnitt (Radio France). Produktion SDR (Schola Cantorum Stuttgart, Leitung Clytus Gottwald). CD 1994 (Cadenza? / Bayer Records ) (Nikolaus Brass)
1980 - Ausstellung:
Galerie Deproen, Amsterdam, NL (Rolf Overberg)
1977 - Erfolg:
Weltmeister im Einer in Amsterdam (Joachim Dreifke)
1977 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Galerie d’Eent, Amsterdam / Galería Rayuela, Madrid (Modest Cuixart)
1976 - Werke im öffentlichen Raum:
Fußspuren , Metrostation Waterlooplein in Amsterdam (Dirk Müller (Künstler))
14.09.1975 - Kultur:
Rembrandts Gemälde „Die Nachtwache“ wird im AmsterdamerRijksmuseum von einem Geistesgestörten mit vielen Messerstichen attackiert
1973 - Ausstellung:
Stedelijk Museum, Amsterdam (James Rosenquist)
1973 - Entstehung und Rezeption > Rezeption in den Künsten > Opernfassungen:
– Dorian Gray von Hans Kox (* 1930), Uraufführung in Amsterdam (eine revidierte Fassung entstand 1976) (Das Bildnis des Dorian Gray)
1971 - Berühmte Absolventen > Politiker:
Job Cohen (* 1947), Fraktionsvorsitzender der Sozialdemokraten (PvdA) im Parlament, ehemaliger Bürgermeister von Amsterdam und früherer Staatssekretär des Justizministeriums, Student der Rechtswissenschaft, Absolvent (Reichsuniversität Groningen)
1970 - Musik:
Am 21. März gewinnt Dana mit dem Lied All Kinds of Everything für Irland die 15. Auflage des Eurovision Song Contest in Amsterdam.
1969 - Ausstellung:
222 junge Schweizer2, Stedelijk-Museum Amsterdam, Kunsthalle Bern (Rolf Iseli)
1968 - Ausstellung:
50 jahre bauhaus im Württembergischen Stuttgart (auch in London, Amsterdam, Paris, Pasadena, Chicago, Toronto, Buenos Aires, Tokio) / Westdeutscher Künstlerbund im Karl Ernst Osthaus-Museum und Rathaus von Hagen (Eugen Batz)
1968 - Ausstellung:
Galerie Art & Project, Amsterdam (Eröffnungsausstellung) (Charlotte Posenenske)
1968 - Ausstellung:
„50 jahre bauhaus“ im Württembergischen Stuttgart (auch in London, Amsterdam, Paris, Pasadena, Chicago, Toronto, Buenos Aires, Tokio) / „Westdeutscher Künstlerbund“ im Karl Ernst Osthaus-Museum und Rathaus von Hagen (Eugen Batz)
10.03.1966 - Ereignisse > Gesellschaft:
In Amsterdam werden die Kronprinzessin Beatrix der Niederlande und Claus von Amsberg getraut. (10. März)
1966 - Publikation:
Schimmen rond de Parula. Em. Querido, Amsterdam (F. Springer)
1964 - Ausstellung:
Rotraut, Galerie Amstel, Amsterdam (Rotraut (Künstlerin))
1963 - Ausstellung:
Schrift und Bild, Stedelijk Museum, Amsterdam / Kunsthalle Baden-Baden (Inoue Yūichi)
1963 - Kongresse der Sozialistischen Internationale seit der Neugründung 1951:
VIII, Amsterdam, 9.–12. September (Sozialistische Internationale)
1962 - Ausstellung:
Stedelijk Museum, Amsterdam / Museum Folkwang, Essen / Kunsthalle Bremen (Retrospektive)E,K (Henri Laurens)
1962 - Werk:
Salon de Lumière, Stedelijk Museum, Amsterdam (ZERO)
1962 - Ausstellung:
NUL Stedelijk Museum, Amsterdam (Bernard Aubertin)
1962 - Ausstellung:
Beteiligung an der Ausstellung nul im Stedelijk Museum, Amsterdam (Günther Uecker)
1962 - Ausstellung:
Amsterdam, Stedelijk Museum „Exposition Nul“ (Almir Mavignier)
1961 - Ausstellung:
Bewogen Beweging, Stedelijk Museum, Amsterdam (ZERO)
1961 - Ausstellung:
Einzelausstellungen in New York, Amsterdam, Museo di Lucerna, Musée d’Art Moderne in Paris (Édouard Pignon)
1959 - Werk:
Compositie voor een tuin , Sammlung Stedelijk Museum am Siegerpark in Amsterdam (Shamaï Haber)
1959 - Ausstellungen:
„Bilder in der Gegenwart“, Stedelijk Museum, Amsterdam (Carel Visser)
1959 - Ausstellung:
"Bilder in der Gegenwart" - Stedelijk Museum, Amsterdam (Carel Visser)
1957 - Architektur > Nachkriegsarchitektur:
Warnersblokken , Wohnblöcke, Johannes Worpstraat
1955 - :
Amsterdam (Fred Kaps)
1954 - Ehrung:
hielt er einen Plenarvortrag auf dem Internationalen Mathematikerkongress in Amsterdam (On unsolved problems in mathematics) und ebenso 1950 in Cambridge (Massachusetts) (Shock interaction and its mathematical aspects). (John von Neumann)
1954 - Internationaler Erfolg > Europameisterschaft:
in Amsterdam: Silbermedaille für Hilde Unterberger, Siegrid Freuis, Lore Kafka, Lisbeth Kaibitsch, Stf. Irma Roth im Vierer mit Steuerfrau (Ruderverein Wiking Bregenz)
1952 - Werk > Gemälde und Scherenschnitte, grafisches Werk:
Der Papagei und die Sirene, Scherenschnitt, 337 × 773? cm, Stedelijk Museum, Amsterdam (Henri Matisse)
1952 - Architektur > Nachkriegsarchitektur:
Clubhaus des Rudervereins De Hoop , Weesperzijde 65a
1951 - Ausstellung:
„Deutsche Graphik“ im Stedelijk MuseumAmsterdam / Kunstkabinett K. H. Horemans, Augurium in Antwerpen / „Neue Rheinische Sezession“ Kunstverein in der Kunsthalle Düsseldorf / „Westdeutsche und Berliner Maler“ in Berlin (Eugen Batz)
1951 - Ausstellung:
Deutsche Graphik im Stedelijk MuseumAmsterdam / Kunstkabinett K. H. Horemans, Augurium in Antwerpen / Neue Rheinische Sezession Kunstverein in der Kunsthalle Düsseldorf / Westdeutsche und Berliner Maler in Berlin (Eugen Batz)
1949 - Ausstellung:
Stedelijk Museum, Amsterdam, Niederlande (Ausstellung der Experimentele Groep in Holland) (Lucebert)
1947 - Rundfunk:
Im AmsterdamerQuerido Verlag erscheint das im US-amerikanischen Exil entstandene Hauptwerk Theodor W. Adornos und Max Horkheimers, die Essaysammlung Dialektik der Aufklärung erstmals in deutscher Sprache. Eines der zentralen darin behandelten Probleme neben der Frage warum die Aufklärung nach Antisemitismus, Nationalsozialismus und Holocaust gescheitert ist, eine fundamentale Kritik der "Kulturindustrie".
1940 - Ausstellungen:
Deutsche Kunst, Amsterdam (Werner Heuser)
1937 - Werk:
Goliath, the March of Fascism (dt. Der Marsch des Fascismus, Amsterdam (Allert de Lange), 1938) (Volltext der englischen Ausgabe im Internet Archive: ) (Giuseppe Antonio Borgese)
1936 - Einzel-Ausstellung:
Amsterdam (Eugene Spiro)
1936 - Werk:
Drive-In Flats in Amsterdam (Mart Stam)
1935 - Architektur > Sakralbauten:
Ronde Lutherse Kerk (1668–1671) säkularisiert
1932 - Bisher durchgeführte UNICA – Kongresse:
Amsterdam (Niederlande) (Union Internationale du Cinéma)
17.05.1928 - Sport:
Eröffnung der IX. Olympischen Sommerspiele in Amsterdam
1928 - Architektur > Gebäude der Amsterdamer Schule:
Olympiastadion , Hauptaustragungsort der Olympischen Sommerspiele , Stadionplein
1928 - Werdegang > Internationaler Erfolg:
Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Amsterdam im Leichtgewicht (griechisch-römischer Stil) mit Siegen über Postini, Italien, Janssens, Belgien, Blazyca, Polen, Yalaz, Türkei, Edvard Vesterlund, Finnland und Niederlagen gegen Vavra, Tschechoslowakei und Lajos Keresztes, Ungarn (Eduard Sperling)
1928 - Werdegang:
Olympischen Spiele in Amsterdam: der 1. Sieger im Halbschwergewicht Sayed Nosseir, Ägypten, erzielte im Olympischen Dreikampf 355 kg, er siegte vor Louis Hostin, Frankreich, 352,5 kg, Verheijen, Niederlande, 337,5 kg und Jakob Vogt, Deutschland, 335 kg. Jan Sparre erzielte innerhalb des Fünfkampfes bei den sowjetischen Meisterschaften 335 kg (95-105-135) (Jan Jurjewitsch Sparre)
1928 - Internationaler Erfolg:
Olympiasieger in Amsterdam im griechisch-römischen Stil, Bantamgewicht, mit Siegen über Ganzerra, Polen, Bose, Argentinien, Svend Martinsen, Norwegen und Jindřich Maudr, Tschechoslowakei und trotz einer Niederlage gegen Eduard Pütsep aus Estland; (Kurt Leucht)
1928 - Internationaler Erfolg:
Olympiasieger in Amsterdam im griechisch-römischen Stil, Bantamgewicht, mit Siegen über Ganzerra, Polen, Bose, Argentinien, Svend Martinsen, Norwegen und Jind?ich Maudr, Tschechoslowakei und trotz einer Niederlage gegen Eduard Pütsep aus Estland; (Kurt Leucht)
1928 - Internationaler Erfolg:
4. Platz, OS in Amsterdam, gr, Fe, mit Siegen über Kamel, Ägypten, Schlanger, Österreich, Kratochvíl, Tschechoslowakei, Gerolamo Quaglia, Italien und erneuter Niederlage gegen Väli; (Károly Kárpáti)
1928 - Architektur > Gebäude der Amsterdamer Schule:
Olympiahäuschen , Pförtnerwohnung des Olympiastadions, Stadionplein 18
1928 - Alle Olympiastädte > Alle Sommerolympiastädte:
Amsterdam (Olympiastadt)
1928 - Werke, Ausstellungen und Ehrungen:
Wettbewerb für Malerei in Amsterdam gewonnen (Max Feldbauer)
1928 - Leben:
Ladoumegue wird französischer Meister über 1500 m in 3:52,2 Min. und gewinnt bei den Olympischen Spielen in Amsterdam die Silbermedaille (Jules Ladoumègue)
1913 - Bauten und Entwürfe:
Büro- und Geschäftshaus der Elberfelder Handels- & Export-Maatschappij (Büven & Eisfeller) in Amsterdam (Niederlande), Nieuwezijds Voorburgwal 56A T/M G (vormals Hausnummer 60, unter Denkmalschutz) (August Biebricher)
1913 - Werk > Theater:
Niederländische: Herman Heijermans , Titel Narrendans, eingeführt in Amsterdam (1914). (Leo Birinski)
1913 - Architektur > Gebäude der Amsterdamer Schule:
Brug 283 , Brücke, Waalseilandsgracht / Buiten Bantammerstraat
1913 - Bauten und Entwürfe:
Büro- und Geschäftshaus der Elberfelder Handels- & Export-Maatschappij (Büven & Eisfeller) in Amsterdam (Niederlande), Nieuwe Zijds Voorburgwal 60(?) (August Biebricher)
1911 - Werk:
Tanzende Frau. (Holzstatue) Stedelijk Museum, Amsterdam (Ernst Ludwig Kirchner)
1907 - Literatur:
Naturalistischer Roman Der Flachsacker von Stijn Streuvels in Amsterdam
1904 - Werk > Stadterweiterung Amsterdam-Zuid – Strukturplan 1915:
Amsterdam-Zuid (Süd), städtebauliches Vorprojekt (Hendrik Petrus Berlage)
19.01.1903 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Het Eerekruis von Cornelis Dopper in Amsterdam
1895 - Leben > Ehrung:
auf der Weltausstellung in Amsterdam. (Julius Kricheldorff)
11.04.1888 - Musik & Theater:
Das Concertgebouw in Amsterdam wird eröffnet.
1884 - Werk > Bauten und Entwürfe:
Wettbewerbsentwurf für die Börse in Amsterdam (nicht ausgeführt) (Oskar Sommer)
1881 - Architektur > Sakralbauten:
De Krijtberg RK Kerk van de Heilige Franciscus Xaverius
1877 - Ausstellungen und Auszeichnungen > Juror:
in Amsterdam. (Julius Cornelius Schaarwächter)
1877 - Ehrung:
in Amsterdam durch die „Amsterdamische Fotografen Vereinigung“ (Jean Baptiste Feilner)
1858 - Architektur > Sakralbauten:
De Duif
1855 - Geschichte:
– Nederlandsche Vereeniging van Assurandeuren, Amsterdam (Klassifikationsgesellschaft)
20.09.1839 - Wirtschaft:
Zwischen Amsterdam und Haarlem wird die erste Bahnstrecke der Niederlande in Betrieb genommen. Die Oude Lijn wird später zur Bahnstrecke Amsterdam–Rotterdam.
1808 - Werk:
Rückerinnerungen an große Männer. Amsterdam (Christian von Massenbach)
1722 - Werk:
Mémoires de madame la marquise de Fresne, Amsterdam (Gatien de Courtilz de Sandras)
15.08.1717 - Europa:
Vertrag von Amsterdam: Preußen, Russland und Frankreich bestätigen gegenseitig ihren Besitzstand in der Erwartung der unvermeidlichen Niederlage Schwedens im Großen Nordischen Krieg. Frankreich sichert seine Neutralität in der Endphase des Großen Nordischen Krieges zu.
1707 - Literatur:
Der hauptsächlich in den Niederlanden wirkende französische Buchhändler, Autor, Übersetzer, Drucker und Verleger Jean Frédéric Bernard kehrt nach seiner Lehr- und Ausbildungszeiten sowie seinen ersten beruflichen Erfolgen in Genf nach Amsterdam zurück, wo er in den folgenden Jahrzehnten zu einem der wichtigsten europäischen Verleger von französischsprachigen Werken wird.
1697 - Russland:
10. März: Peter I. beginnt eine Europareise (Die Große Gesandtschaft). Das Gefolge reist zuerst nach Nowgorod. Der Zar reist inkognito als Unteroffizier des Preobraschensker Regiments im Gefolge mit. 14 Tage später kommt die Gruppe in Riga im schwedischen Livland an. Im holländischen Zaandam möchte er Kenntnisse im Schiffsbau erlangen, muss die Stadt aber nach acht Tagen wieder verlassen. Im August beginnt er eine Zimmermannslehre in Amsterdam.
1670 - Werk:
Ehepaar Hoffmann, Museum in Amsterdam (Marten de Vos)
1662 - Wissenschaft & Technik:
Joan Blaeu beginnt in Amsterdam mit der Herausgabe seines Atlas Maior, eines elfbändigen Weltatlas mit 594 Karten.
1661 - Architektur > Sakralbauten:
Ons’ Lieve Heer op Solder – Museum Amstelkring (verborgene Kirche)
1651 - Werk:
Zahnarzt auf dem Pferd, (Rijksmuseum, Amsterdam) (Johann Lingelbach)
1648 - Ausgabe:
Emanuel Benveniste, Amsterdam (Ze’enah u-Re’enah)
1609 - Religion:
Gründung der ersten Baptistengemeinde in Amsterdam durch englische Glaubensflüchtlinge.
18.05.1596 - Entdeckungsreisen:
Der Niederländer Willem Barents bricht mit zwei Schiffen von Amsterdam aus auf, um eine nordöstliche Durchfahrt nach China zu suchen.
26.05.1578 - Europa & Nordafrika:
Alteratie von Amsterdam: Wilhelm I. von Oranien belagert Amsterdam. In der Satisfactie van Amsterdam wird den Katholiken Religionsfreiheit versichert, Amsterdam schließt sich daraufhin der Rebellion gegen Spanien an.
1575 - Werk:
Die Heilung eines Kranken am Teich Betesda (De genezing van de lamme van Bethesda) , Inschrift: IOA VC (=Johannes 5, 1-16), Öl auf Holz 56 × 75 cm, RijksmuseumAmsterdam (Pieter Aertsen)
1566 - Werk:
Die gut ausgestattete Küche, mit Jesus bei Martha und Maria im Hintergrund , Öl auf Holz, 171 × 250 cm, Rijksmuseum, Amsterdam (Joachim Beuckelaer)
1552 - Werk:
Der Eiertanz , Öl auf Holz, 84 × 172 cm, RijksmuseumAmsterdam (Pieter Aertsen)

"Amsterdam" in den Nachrichten