2013 - Ausstellung:
Junya Ishigami: How Small? How Vast? How Architecture Grows., deSingel, Antwerpen, Belgien. (Jun’ya Ishigami)
21.01.2010 - Tagesgeschehen:
Rüsselsheim/Deutschland: Opel gibt die Schließung seines Werkes im belgischenAntwerpen bekannt.
2009 - Ausstellungen und Auszeichnungen:
Einzelausstellungen in Chicago, Bergen (Norwegen), und Antwerpen. (Pieter Ombregt)
2008 - Auftritt > Internationale Auftritte:
Carneval in Wellin (Belgien), Internationales Stadtfest - Fête Jeanne Hachette - Beauvais (Frankreich), Blumenkorso in Erstein bei Straßburg (Frankreich), Winzerfest in Neuchâtel (Schweiz), Musikshow in Antwerpen (Belgien) (DRK Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers)
2007 - Ausstellung > Teilnahme an Gruppenausstellung:
Collectiepresentatie XXI, MuHKA Museum voor Hedendaagse Kunst, Antwerpen. (Lidwien van de Ven)
2007 - Ausstellung > Gruppenausstellung:
Kunstmesse, Antwerpen (Klio Karadim)
2006 - Ausstellung:
LIMINAL SPACES Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig / Maskharat Künstlerhaus Stuttgart / Wherever we go SPAZIO OBERDAN Mailand / STRAY (G) Para/Site, Hongkong, Hong Kong / Biennale von São Paulo / Yael Bartana Kunsthalle Fridericianum, Kassel / 7. Werkleitz Biennale, Halle / Coding: Decoding Kunsthallen Nikolaj, Kopenhagen / e-flux VIDEO RENTAL Mucsarnok - Kunsthalle Budapest / Art 37 Basel / TERRITORY Presentation House Gallery, Vancouver / Yael Bartana / DREI GESCHÄFTE Kunstverein Hamburg / e-flux VIDEO RENTAL FILM FESTIVAL Extra City, Antwerpen / People Land State Israeli Digital Art Lab, Holon / 52. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen / It is hard to touch the real Kunstverein Graz / under.ctrl Forum Stadtpark, Graz / Bartana, Perjovschi, Sasnal Van Abbemuseum, Eindhoven
2006 - Diskografie > Single/EP:
Brave New World (Covenant (Band))
2005 - Werk:
Captive Nomads , Van Campen & Rochtus Galerie, Antwerpen, Belgien (Cara Judea Alhadeff)
20.10.2004 - Tagesgeschehen:
Bochum, Rüsselsheim/Deutschland. Der Streik im Bochumer Opel-Werk wurde heute Mittag beendet. Nachdem die Beschäftigten sechs Tage lang gegen die geplanten Stellenstreichungen des US-Mutterkonzerns General Motors (GM) demonstrierten, stimmte heute die große Mehrheit der Angestellten in einer Betriebsversammlung für die Wiederaufnahme der Arbeit, so der Betriebsratsvorsitzende Dietmar Hahn. Das Opel-Werk in Bochum spielte eine Schlüsselrolle, da es als eines der wichtigsten Zuliefererwerke des Konzerns gilt. Im belgischen Antwerpen standen aufgrund des tagelangen Streiks zeitweise auch die Bänder still.
2004 - Gruppenausstellung:
Museum van Hedendaagse Kunst Antwerpen, Antwerpen (Paul de Vree)
2001 - Übersicht der politischen Ämter:
– 2006: Mitglied des Rates des Öffentlichen Sozialhilfezentrums (ÖSHZ) in Antwerpen (Monica De Coninck)
2001 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Ich weiß was, was du nicht weißt - when opinion becomes an occasion for calculation, Kunstraum objectif, Antwerpen. (Dierk Schmidt)
2001 - B > Belgien?Belgien:
– Geschäftsarchiv der Officina Plantiniana, Plantin-Moretus-Museum, Antwerpen (Weltdokumentenerbe)
2000 - Ausstellung:
Dummy’s Lesson. W<, Antwerpen mit Eric Duyckaerts (Jean-Pierre Khazem)
1998 - Städtepartnerschaften:
Deutschland? Ludwigshafen am Rhein, Deutschland seit
1997 - Städtepartnerschaften:
Spanien? Barcelona, Spanien seit
1997 - Ausstellung > Gruppenausstellung:
collection summer MuHKA Museum voor Hedendaagse Kunst Antwerpen, Antwerpen (Maria Nordman)
1997 - Partnerstädte:
Belgien? Antwerpen, Belgien (Barcelona)
1996 - Oper:
Diary of Ronald Hansen , Auftragswerk von Transparant, Antwerpen (Dirk D’Ase)
1996 - Städtepartnerschaften:
Sudafrika? Kapstadt, Südafrika seit
1995 - Städtepartnerschaften:
Israel? Haifa, Israel seit
1994 - Ausstellung > Ausstellungsbeteiligung:
Treibhaus 6, Düsseldorf, Galerie DB - S, Antwerpen (Katharina Mayer)
1993 - Einzelausstellung:
Nine Arts Gallery, Antwerpen, Belgien (Marek Radke)
1991 - Engagement > als Darstellerin:
Antwerpen, Konzertsaal -De Munt-, Gräfin in „Figaros Hochzeit“ von W. A. Mozart mit dem Belgischen Kammerorchester (Susan Rigvava-Dumas)
1990 - Auszeichnungen und Stipendien:
Stipendium der internationalen Theaterschule Antwerpen (Belgien) (Maja Osojnik)
1988 - Konzertreisen:
Belgien (Gent, Brüssel, Antwerpen) (Chur Cölnischer Chor Bonn)
1988 - Städtepartnerschaften:
Turkei? Akhisar, Türkei seit
1986 - Partnerstädte:
Belgien? Antwerpen, Belgien seit (Haifa)
1984 - Städtepartnerschaften:
China Volksrepublik? Shanghai, Volksrepublik China seit
1982 - Ehrung:
Peter-Paul-Rubens-Medaille, Antwerpen (Alexander Wecker-Bergheim)
1982 - Werk:
De Gans (dt. Die Gans) , Kammeroper, Libretto: Jean Paul Franssens, UA 1983 an der Vlaamse Opera in Antwerpen (Kees Olthuis)
1980 - Ausstellung:
Antwerpen, Barcelona (Sofia Fränkl)
1972 - Leben > Reisen:
Paris, Anvers u.a., Speyer (Walter Gutbrod)
1972 - Ehrung:
The Alex de Vries Foundation Prize (Cyprien Katsaris)
1971 - Sportlicher Erfolg:
Vizeweltmeister Klasse OC in Antwerpen (Niederlande) (Volker Steinwascher)
1971 - Erfolg:
Weltmeister Klasse OC in Antwerpen (Herbert Leide)
1968 - Erfolge als Schrittmacher:
Derny-Europameister mit Theo Verschueren / Belgien in Antwerpen (Norbert Koch (Radsportler))
1967 - Trainer und Coach > FIBA All Stars:
– 5. und 6. FIBA-Festival in Antwerpen: am 1. Nov. Europaauswahl – Real Madrid 124? :? 97 und am 3. Nov. Europaauswahl – Racing Bell 112? :? 101 (Miloslav Kříž)
1963 - Städtepartnerschaften:
Deutschland? Rostock, Deutschland, seit
1959 - Ausstellung:
Documenta 2 Kunst nach 1945, Kassel / 5th biennial exhibition of the open, Middelheim Park, Antwerpen (Drago Tršar)
1958 - Städtepartnerschaften:
Russland? Sankt-Petersburg, Russland seit
1958 - Städtepartnerschaften:
Frankreich? Marseille, Frankreich seit
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Belgien? Antwerpen, Belgien, seit (Marseille)
1957 - Ausstellung:
4. Biennale in Antwerpen-Middelheim (Hans Steinbrenner)
1956 - Trockendock > Galerie Trockendock:
Die Elfriede im Trockendock in Antwerpen (Dock (Schifffahrt))
1956 - Werk:
Umschauende , Leibnizufer Hannover (und Plastikpark Middelheim, Antwerpen) (Kurt Lehmann (Bildhauer))
1956 - Städtepartnerschaften:
Antwerpen in Flandern (Belgien), seit (Mülhausen)
1954 - Erfolg > Länderkämpfe:
in Antwerpen: Belgien gegen Polen, We, Punktsieger über Jean Milaire (Leszek Drogosz)
1954 - Länderkämpfe:
in Antwerpen, Belgien gegen Polen, Punktsieger über R. Deckers (Henryk Kukier)
1954 - Städtepartnerschaften:
Frankreich? Mülhausen, Frankreich seit
1954 - Länderkämpfe:
in Antwerpen, Belgien gegen Polen, Hm, Punktsieger über van de Velde (Zbigniew Pietrzykowski)
1951 - Ausstellung:
Deutsche Graphik im Stedelijk Museum Amsterdam / Kunstkabinett K. H. Horemans, Augurium in Antwerpen / Neue Rheinische Sezession Kunstverein in der Kunsthalle Düsseldorf / Westdeutsche und Berliner Maler in Berlin (Eugen Batz)
1951 - Ausstellung:
„Deutsche Graphik“ im Stedelijk Museum Amsterdam / Kunstkabinett K. H. Horemans, Augurium in Antwerpen / „Neue Rheinische Sezession“ Kunstverein in der Kunsthalle Düsseldorf / „Westdeutsche und Berliner Maler“ in Berlin (Eugen Batz)
06.09.1944 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Im Zweiten Weltkrieg beginnt der Beschuss englischer und belgischer Städte, vor allem von London und Antwerpen, mit der V2 Rakete durch die deutsche Wehrmacht. Alliierte Lufteinheiten bombardieren und zerstören am selben Tag zirka 80 Prozent der Stadt Emden. Die von den Deutschen besetzte Stadt Le Havre an der Seine wird durch einen alliierten Bombenangriff innerhalb weniger Stunden zu mehr als 50 Prozent zerstört. (6. September)
04.09.1944 - Zweiter Weltkrieg:
Britische Truppen besetzen Antwerpen.
1940 - Partnerstädte:
BelgienAntwerpen, Belgien, seit (Rotterdam)
1932 - Internationaler Erfolg:
1932 Siege in Antwerpen über den Olympiazweiten von 1928 im Bantamgewicht Spapen, Belgien und den zweifachen Europameister Mollin, Belgien. Bemerkenswert ist, dass diese Siege im freien Stil erfolgten, den Leucht eigentlich nicht pflegte. (Kurt Leucht)
1926 - Werk > Architektur > Le Corbusier (realisierte Projekte nach 1916):
Maison Guiette. Populierenlaan 32 in Antwerpen (Le Corbusier)
1921 - :
VI. Olympische Sommerspiele 1920 in Antwerpen: Sechster mit 60,52 m (Siegesweite des Finnen Jonni Myyrä: 65,78 m). Im darauffolgenden Jahr warf er mit 63,98 m persönliche Bestleistung. (Gunnar Lindström)
23.04.1920 - Sport:
Beginn der VII. Olympische Spiele in Antwerpen
1920 - Wettbewerb:
der zweite olympische Eiskunstlaufwettbewerb in Antwerpen, sechs Jahre nach der letzten Weltmeisterschaft (1914). Insgesamt traten in Antwerpen 9 Herren, 6 Damen und 8 Paare aus sechs Ländern an. (Eiskunstlauf bei den Olympischen Spielen)
1920 - Alle Olympiastädte > Alle Sommerolympiastädte:
Antwerpen (Olympiastadt)
1920 - Werdegang:
Olympische Spiele in Antwerpen: der 1. Sieger im Schwergewicht, Filippo Bottino, Italien, erzielte in einem Dreikampf, bestehend aus einarmigem Reißen und Stoßen und beidarmigem Stoßen, 270 kg (70-85-115). Jan Sparre erzielte bei den sowjetischen Meisterschaften innerhalb des Fünfkampfes mit den gleichen Übungen 282,5 kg (71,8-91-119,9). Der Kölner Karl Mörke erzielte allerdings bei den deutschen Meisterschaften 332,5 kg (77,5-100-155). (Jan Jurjewitsch Sparre)
1920 - Internationale Erfolge:
12. Platz, Olympische Spiele in Antwerpen, Ringen, griechisch-römischer Stil, Halbschwergewicht (bis 82,5 kg Körpergewicht), nach einer Niederlage gegen Johannes Eriksson, Dänemark; (Nat Pendleton)
1912 - Bauwerk:
jeweils ein Wohnhaus für W. Villinger und Emile Zeller in Antwerpen/Belgien (Paul Schultze-Naumburg)
1894 - Leben > Ehrung:
auf der Weltausstellung in Antwerpen, sowie (Julius Kricheldorff)
1894 - Ehrung > Anerkennungen:
Silberne Medaille in Antwerpen (Albert Meyer (Fotograf))
21.08.1887 - Ereignisse:
In Antwerpen wird auf dem Großen Markt der Brabobrunnen enthüllt.
1887 - Werk:
Cléopatre essayant des poisons sur des condamnés ?? mort, Anvers, Musée royal des Beaux-Arts (Alexandre Cabanel)
1887 - Werk:
Cléopatre essayant des poisons sur des condamnés ?? mort, Antwerpen, Musée royal des Beaux-Arts (Alexandre Cabanel)
1879 - Geschichte > Aufbauzeit > Streckeneröffnungen:
AntwerpenGeelLommelRoermond (NL)–Rheydt (D), sog. Eiserner Rhein (Nationale Gesellschaft der Belgischen Eisenbahnen)
1828 - Wissenschaft & Technik:
Die Prüforganisation Bureau Veritas wird in Antwerpen als Klassifikationsgesellschaft gegründet.
15.11.1715 - Weitere Ereignisse in Europa:
Österreich und die Republik der Sieben Vereinigten Niederlande schließen in Antwerpen den dritten Barrieretraktat über Besatzungsrechte der Holländer in den österreichischen Niederlanden.
1663 - Weitere Ausstattung:
Grabmal des Generalfeldmarschalls Otto Christoph von Sparr von Artus Quellinus? I. aus Antwerpen (Marienkirche (Berlin-Mitte))
1624 - Historische Karten:
Antwerpen1624
1617 - Werk:
Die Töchter des Kekrops, Königliches Museum der Schönen Künste, Antwerpen (Jacob Jordaens)
12.04.1609 - Achtzigjähriger Krieg:
In Antwerpen schließen Spanien und die Republik der Sieben Vereinigten Niederlande im Achtzigjährigen Krieg einen Waffenstillstand, der zwölf Jahre lang hält.
1584 - Heiliges Römisches Reich:
Am 3. Juli beginnt die rund einjährige Belagerung von Antwerpen durch Alexander Farnese, den neuen Statthalter des spanischen Königs Philipp II. in den Niederlanden. Er versucht dafür, die Schelde unterhalb Antwerpens durch eine Schiffbrücke gänzlich zu sperren.
04.11.1576 - Niederlande:
Längere Zeit nicht entlohnte Söldner in Diensten des spanischen Königs Philipp II. beginnen in Antwerpen mit Gewaltakten gegen die Bevölkerung, um Geld herauszupressen. Die Spanische Furie wütet drei Tage und zerstört die Stadt erheblich.
1563 - Bibliografie:
Epithalamium Serenissimo Regi Poloniae, Sigismundo Augusto („Ein Hochzeitslied für den polnischen König Sigidmund August“) Antwerpen (Klemens Janicki)
1560 - Werk:
Bauern am Kochherd , Öl auf Holz, 142,3 × 198 cm, Museum Mayer van den Bergh, Antwerpen (Pieter Aertsen)
1555 - Werk:
Syriacae linguae... prima elementa (Wien); auch 1572 in Antwerpen erschienen (Johann Albrecht Widmannstetter)
1531 - Wirtschaft:
Die Börse in Antwerpen wird erbaut.
1300 - Wirtschaft:
(um) Die Messen zu Brügge (Stapelplatz für englische Wolle), Antwerpen, Lyon und Genf gewinnen stark an Bedeutung.
1291 - Europa:
Antwerpen wird Stadt.
726 n. Chr. - Weitere Ereignisse in Europa:
Antwerpen wird erstmals erwähnt.

"Antwerpen" in den Nachrichten