2014 - Film:
Nachts im Museum: Das geheimnisvolle Grabmal (Night at the Museum: Secret of the Tomb)
2013 - Filmografie:
Die fantastische Welt von Oz (Originaltitel Oz the Great and Powerful) ist ein US-amerikanischer 3D-Fantasy-Film des Regisseurs Sam Raimi aus dem Jahr 2013, der die Vorgeschichte zu Lyman Frank Baums Kinderbuchreihe um das Zauberland Oz beziehungsweise deren Verfilmungen Der Zauberer von Oz und Oz -Eine fantastische Welt erzählt. Die Weltpremiere des Films fand am 13. Februar 2013 statt. Am 7. März 2013 kam der Film in die deutschen Kinos. In der Titelrolle ist James Franco zu sehen.

Stab:
Regie: Sam Raimi
Drehbuch: Mitchell Kapner, David Lindsay-Abaire
Produktion: Joe Roth
Musik: Danny Elfman
Kamera: Peter Deming
Schnitt: Bob Murawski

Besetzung: James Franco, Mila Kunis, Michelle Williams, Rachel Weisz, Zach Braff, Bill Cobbs, Tony Cox, Joey King, Abigail Spencer, Ted Raimi
2011 - Film:
Criminal Minds: Team Red (Criminal Minds: Suspect Behavior, Fernsehserie)
2011 - Film:
Die Muppets (The Muppets)
2011 - Film:
Criminal Minds: Team Red (Criminal Minds: Suspect Behavior, Fernsehserie, Folge 1x02)
2011 - Film:
Harry’s Law (Fernsehserie, eine Folge)
2009 - Film:
My Summer Friend
2009 - Film:
The Much Ado About Middle School
2009 - Film:
Am Ende des Weges -Eine wahre Lügengeschichte ist ein international produziertes Filmdrama von Aaron Schneider aus dem Jahr 2009.

Stab:
Regie: Aaron Schneider
Drehbuch: Chris Provenzano C. Gaby Mitchell
Produktion: David Gundlach Dean Zanuck
Musik: Jan A. P. Kaczmarek
Kamera: David Boyd
Schnitt: Aaron Schneider

Besetzung: Robert Duvall, Sissy Spacek, Bill Murray, Lucas Black, Gerald McRaney, Bill Cobbs, Scott Cooper, Lori Beth Edgeman, Linds Edwards, Andrea Powell
2009 - Film:
The Tenant
2008 - Film:
CSI: Den Tätern auf der Spur (CSI: Crime Scene Investigation, Fernsehserie)
2008 - Film:
The Dark Horse
2008 - Film:
Stroll
2008 - Film:
This Man’s Life
2008 - Film:
The Morgue
2007 - Film:
Das ultimative Geschenk (The Ultimate Gift)
2007 - Film:
Das ultimative Geschenk (Originaltitel: The Ultimate Gift) ist ein US-amerikanisches Filmdrama des Regisseurs Michael O. Sajbel aus dem Jahr 2007. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Jim Stovall.

Stab:
Regie: Michael O. Sajbel
Drehbuch: Cheryl McKay Jim Stovall
Produktion: Dean River
Musik: Mark McKenzie
Kamera: Brian Baugh
Schnitt: Scott Chestnut

Besetzung: Drew Fuller, James Garner, Ali Hillis, Abigail Breslin, Bill Cobbs, Lee Meriwether, Brian Dennehy, Mircea Monroe
2006 - Film:
Nachts im Museum (Originaltitel: Night at the Museum) ist eine Filmkomödie von Regisseur Shawn Levy aus dem Jahr 2006 mit Ben Stiller in der Hauptrolle. Die Handlung beruht auf dem 1993 veröffentlichten Kinderbuch The Night at the Museum des kroatischen Illustrators Milan Trenc. 2009 erschien die Fortsetzung Nachts im Museum 2.

Stab:
Regie: Shawn Levy
Drehbuch: Robert Ben Garant Thomas Lennon
Produktion: Michael Barnathan Chris Columbus Shawn Levy
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Guillermo Navarro
Schnitt: Don Zimmerman

Besetzung: Ben Stiller, Robin Williams, Jake Cherry, Dick Van Dyke, Carla Gugino, Mickey Rooney, Bill Cobbs, Owen Wilson, Steve Coogan, Patrick Gallagher, Mizuo Peck, Rami Malek, Ricky Gervais, Kim Raver, Paul Rudd, Pierfrancesco Favino
2006 - Film:
Hard Luck
2006 - Film:
Sent
2006 - Film:
Sweet Deadly Dreams
2005 - Film:
The Final Patient
2005 - Film:
Return to Sender
2005 - Film:
Squirrel Man
2005 - Film:
Star Trek: Enterprise (Fernsehserie)
2005 - Film:
The Derby Stallion
2004 - Film:
The Mortuary
2003 - Film:
JAG – Im Auftrag der Ehre (JAG, Fernsehserie)
2003 - Film:
New York Cops – NYPD Blue (NYPD Blue, Fernsehserie)
2002 - Film:
Genug -Jeder hat eine Grenze (Enough) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Michael Apted aus dem Jahr 2002. Die Hauptrolle spielte Jennifer Lopez.

Stab:
Regie: Michael Apted
Drehbuch: Nicholas Kazan
Produktion: Rob Cowan Irwin Winkler
Musik: David Arnold
Kamera: Rogier Stoffers
Schnitt: Rick Shaine

Besetzung: Jennifer Lopez, Bill Campbell, Tessa Allen, Juliette Lewis, Dan Futterman, Noah Wyle, Fred Ward, Janet Carroll, Bill Cobbs, Christopher Maher, Bruce A. Young, Bruce French, Ruben Madera, Jeff Kober
2000 - Film:
The Others (Fernsehserie)
2000 - Film:
Practice – Die Anwälte (The Practice, Fernsehserie)
1999 - Film:
Begegnung des Schicksals (engl. Random Hearts) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1999. Die Regie führte Sydney Pollack, das Drehbuch schrieben Kurt Luedtke und Darryl Ponicsan anhand eines Romans von Warren Adler. Die Hauptrollen spielten Harrison Ford und Kristin Scott Thomas.

Stab:
Regie: Sydney Pollack
Drehbuch: Kurt Luedtke, Darryl Ponicsan
Produktion: Warren Adler, Sydney Pollack
Musik: Dave Grusin
Kamera: Philippe Rousselot
Schnitt: William Steinkamp

Besetzung: Harrison Ford, Kristin Scott Thomas, Charles S. Dutton, Bonnie Hunt, Dennis Haysbert, Sydney Pollack, Richard Jenkins, Susanna Thompson, Peter Coyote, Dylan Baker, Reiko Aylesworth, Paul Guilfoyle, Bill Cobbs, Kate Mara, Edie Falco, S. Epatha Merkerson, Molly Price, M. Emmet Walsh
1998 - Film:
Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast ist die Fortsetzung des Horrorfilms Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast und ist somit der zweite Teil der Trilogie. Der Film entstand 1998 unter der Regie des US-Amerikaners Danny Cannon.

Stab:
Regie: Danny Cannon
Drehbuch: Trey Callaway, Lois Duncan (Roman)
Produktion: William S. Beasley, Stokely Chaffin, Erik Feig, Neal H. Moritz
Musik: John Frizzell
Kamera: Vernon Layton
Schnitt: Peck Prior

Besetzung: Jennifer Love Hewitt, Brandy, Mekhi Phifer, Freddie Prinze Jr., Muse Watson, Bill Cobbs, Matthew Settle, Jeffrey Combs, Jennifer Esposito, Jack Black, John Hawkes, Mark Boone Junior
1998 - Film:
Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast (I still know what you did last summer)
1997 - Film:
Air Bud -Champion auf vier Pfoten ist ein US-amerikanischer Kinderfilm aus dem Jahr 1997. Der Film zog eine Reihe von Fortsetzungen nach sich.

Stab:
Regie: Charles Martin Smith
Drehbuch: Paul Tamasy, Aaron Mendelsohn
Produktion: Robert Vince
Musik: Brahm Wenger
Kamera: Mike Southon
Schnitt: Alison Grace

Besetzung: Kevin Zegers, Wendy Makkena, Bill Cobbs, Michael Jeter
1996 - Filmografie:
That Thing You Do! ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1996. Mit diesem Film debütierte Tom Hanks als Regisseur.

Stab:
Regie: Tom Hanks
Drehbuch: Tom Hanks
Produktion: Jonathan Demme, Gary Goetzman, Edward Saxon
Musik: Tom Hanks, Adam Schlesinger, Howard Shore
Kamera: Tak Fujimoto
Schnitt: Richard Chew

Besetzung: Tom Everett Scott, Liv Tyler, Johnathon Schaech, Steve Zahn, Ethan Embry, Tom Hanks, Charlize Theron, Obba Babatundé, Giovanni Ribisi, Chris Ellis, Alex Roco, Bill Cobbs, Peter Scolari, Rita Wilson, Chris Isaak, Bryan Cranston
1996 - Film:
Emergency Room – Die Notaufnahme (ER, Fernsehserie)
1995 - Filmografie:
Man with a Gun ist ein kanadischer Thriller aus dem Jahr 1995. Regie führte David Wyles, das Drehbuch schrieb Laurie Finstad-Knizhnik anhand des Romans The Shroud Society von Hugh C. Rae.

Stab:
Regie: David Wyles
Drehbuch: Laurie Finstad-Knizhnik
Produktion: Robert K. MacLean
Musik: George Blondheim
Kamera: Jan Kiesser
Schnitt: Lenka Svab

Besetzung: Michael Madsen, Jennifer Tilly, Gary Busey, Robert Loggia, Ian Tracey, Bill Cobbs, Bill Dow, Jason Schombing
1995 - Film:
Das Leben nach dem Tod in Denver (Things to Do in Denver When You’re Dead)
1994 - Film:
Hudsucker -Der große Sprung (Originaltitel: The Hudsucker Proxy, USA 1994) ist ein Film der Brüder Ethan und Joel Coen, die neben der Regie auch für das Drehbuch verantwortlich waren. Neben Tim Robbins spielen Jennifer Jason Leigh und Paul Newman in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Joel undEthan Coen
Drehbuch: Joel und
Ethan Coen, Sam Raimi
Produktion: Ethan Coen
Musik: Carter Burwell
Kamera: Roger Deakins
Schnitt: Thom Noble

Besetzung: Tim Robbins, Jennifer Jason Leigh, Paul Newman, Charles Durning, John Mahoney, Jim True-Frost, Bill Cobbs, Anna Nicole Smith, Bruce Campbell, Harry Bugin, John Seitz, Patrick Cranshaw, Noble Willingham, Peter Gallagher, Steve Buscemi, Sam Raimi, Jon Polito, John Goodman, Richard Schiff
1993 - Filmografie:
Demolition Man, auch unter dem Verweistitel Demolition Man -Ein eiskalter Bulle bekannt, ist ein ironischer Sciencefiction-Action-Film von Regisseur Marco Brambilla aus dem Jahr 1993 mit Wesley Snipes, Sylvester Stallone und Sandra Bullock in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Marco Brambilla
Drehbuch: Daniel Waters, Robert Reneau, Peter M. Lenkov
Produktion: Joel Silver, Howard G. Kazanjian
Musik: Elliot Goldenthal
Kamera: Alex Thomson
Schnitt: Stuart Baird

Besetzung: Sylvester Stallone, Sandra Bullock, Wesley Snipes, Nigel Hawthorne, Benjamin Bratt, Bob Gunton, Denis Leary, Glenn Shadix, Bill Cobbs, Jesse Ventura, Rob Schneider
1992 - Filmografie:
Bodyguard (Originaltitel: The Bodyguard) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 1992. Die Regie führte Mick Jackson, das Drehbuch schrieb Lawrence Kasdan. Die Hauptrollen spielten Kevin Costner und Whitney Houston.

Stab:
Regie: Mick Jackson
Drehbuch: Lawrence Kasdan
Produktion: Kevin Costner, Lawrence Kasdan, Jim Wilson
Musik: Allan Dennis Rich, Alan Silvestri
Kamera: Andrew Dunn
Schnitt: Donn Cambern, Richard A. Harris

Besetzung: Kevin Costner, Whitney Houston, Gary Kemp, Bill Cobbs, Ralph Waite, Tomas Arana, Michele Lamar Richards, Mike Starr, Christopher Birt, DeVaughn Nixon, Gerry Bamman, Joe Urla, Tony Pierce
1991 - Filmografie:
New Jack City (Originaltitel New Jack City) ist ein amerikanischer Gangsterfilm.

Stab:
Regie: Mario van Peebles
Drehbuch: Thomas Lee Wright Barry Michael Cooper
Produktion: George Jackson Doug McHenry
Musik: Michel Colombier
Kamera: Francis Kenny
Schnitt: Steven Kemper

Besetzung: Wesley Snipes, Ice-T, Allen Payne, Chris Rock, Mario van Peebles, Michael Michele, Bill Nunn, Russell Wong, Bill Cobbs, Christopher Williams, Judd Nelson, Vanessa Williams, Tracy Camilla Johns, Anthony DeSando, Fab Five Freddie, Nick Ashford, Eek-a-Mouse, Keith Sweat, Christopher Michael, Tina Lifford, Kelly Jo Minter
1990 - Film:
Auf die harte Tour (The Hard Way)
1989 - Film:
Im Zeichen der Jungfrau (The January Man)
1988 - Filmografie:
Dominick & Eugene (Dominick and Eugene) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1988. Regie führte Robert M. Young, das Drehbuch schrieben Corey Blechman und Alvin Sargent.

Stab:
Regie: Robert M. Young
Drehbuch: Corey Blechman, Alvin Sargent
Produktion: Mike Farrell, Marvin Minoff
Musik: Trevor Jones
Kamera: Curtis Clark
Schnitt: Arthur Coburn

Besetzung: Ray Liotta, Tom Hulce, Jamie Lee Curtis, Robert Levine, Todd Graff, Bill Cobbs, Mimi Cecchini, Tommy Snelsire, Mary-Joan Negro
1987 - Film:
Pinguine in der Bronx (Five Corners) ist ein Spielfilm aus dem Jahr 1987 mit Jodie Foster, Tim Robbins und John Turturro. Die Regie führte Tony Bill, die Filmmusik komponierte James Newton Howard, zu den Produzenten gehörte George Harrison. Das Drehbuch schrieb John Patrick Shanley, der in der Bronx aufgewachsen ist.

Stab:
Regie: Tony Bill
Drehbuch: John Patrick Shanley
Produktion: Tony Bill, Forrest Murray
Musik: James Newton Howard
Kamera: Fred Murphy
Schnitt: Andy Blumenthal

Besetzung: Jodie Foster, Tim Robbins, John Turturro, Elizabeth Berridge, Jack McGee, Mike Starr, Bill Cobbs, Eriq La Salle, Campbell Scott
1986 - Film:
Pinguine in der Bronx (Five Corners)
1986 - Film:
Die Farbe des Geldes (The Color of Money)
1984 - Film:
The Cotton Club
1983 - Film:
Die Glücksritter (Trading Places)
1983 - Film:
Silkwood
1974 - Film:
Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123 (The Taking of Pelham One Two Three)
16.06.1934 - Geboren:
Bill Cobbs wird in Cleveland, Ohio geboren. Bill Cobbs ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

"Bill Cobbs" in den Nachrichten