Zeitsprung

12.07.1868 - Geboren:
Stefan George wird in Büdesheim, heute Stadtteil von Bingen am Rhein geboren. Stefan Anton George war ein deutscher Lyriker. Zunächst vor allem dem Symbolismus verpflichtet, wandte er sich nach der Jahrhundertwende vom reinen Ästhetizismus der zuvor in den Blättern für die Kunst propagierten „kunst für die kunst“ ab und wurde zum Mittelpunkt des nach ihm benannten, auf eigenen ästhetischen, philosophischen und lebensreformerischen Vorstellungen beruhenden George-Kreises.

"Blätter für die Kunst" in den Nachrichten