2015 - Veranstaltungsorte:
Budapest (World Music Expo)
2014 - Austragungsorte:
BudapestUngarn? Ungarn (Hallen-Weltmeisterschaften) (World Masters Athletics Championships)
2013 - Erfolg:
Europameister in Budapest/ Ungarn bis 84 kg (Kenji Grillon)
2013 - Ehrung:
Ehrendoktor Corvinus-Universität Budapest (Wolfgang Drechsler)
2013 - Erfolge als Degenfechter > Einzelfechten:
Bronze bei den Weltmeisterschaften in Budapest, Ungarn (Fabian Kauter)
2013 - Sportlicher Erfolg > Europameisterschaft:
2. Platz Budapest (Sabrina Filzmoser)
2013 - Austragungsorte Weltmeisterschaften:
Budapest (Ungarn? Ungarn) (Fechtweltmeisterschaften)
01.10.2012 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Die Fidesz hat die Aufstellung und den Betrieb von Spielautomaten verboten.
27.05.2012 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Zum Ende der Schwimmeuropameisterschaften führt Gastgeber Ungarn den Medaillenspiegel an. Erfolgreichster Athlet ist der Ungar László Cseh (3 Gold-, 1 Silber- und 2 Bronzemedaillen).
02.05.2012 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Nach dem Rücktritt Pál Schmitts wegen einer Plagiatsaffäre wählt das Parlament János Áder mit 262 Stimmen zum neuen Staatspräsidenten.
02.04.2012 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Staatspräsident Pál Schmitt tritt nach der Aberkennung seines Doktorgrades infolge eines Plagiatskandales zurück.
03.02.2012 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Die Fluggesellschaft Malév stellt aufgrund der drohenden Pleite ihren Betrieb ein.
01.01.2012 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Inkrafttreten der neuen und umstrittenen Verfassung, welche der Regierung mehr Macht zusichert und die amtliche Staatsbezeichnung von Magyar Köztársaság zu Magyarország umändert.
2012 - Internationale Einladungen:
Minden, ami fesztivál. Pont nálunk. Itt a pont!, MTVA und Hungary Rádió Budapest (Axel Reitel)
19.12.2011 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Das Verfassungsgericht erklärt die europaweit kritisierten Kontrollbefugnisse der nationalen Medien- und Kommunikationsbehörde für teilweise verfassungswidrig.
05.05.2011 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Vor dem Stadtgericht beginnt der Prozess gegen den mutmaßlichen Kriegsverbrecher Sándor Képíró, der 1942 an einem Massaker an Juden, Sinti und Roma in der serbischen Stadt Novi Sad beteiligt gewesen sein soll.
18.04.2011 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Das Parlament verabschiedet mit einer 2/3-Mehrheit eine neue und umstrittene Verfassung.
2011 - Produktion:
Budapest: Premiere: 22. März 2003, Derniere: 4. Mai (Mozart (Musical))
2011 - Film > Fernsehen:
Das Haus Anubis (als Eike Kleinhens) (Florian Frowein)
2011 - Konferenzorte:
Budapest, Ungarn (International Conference of Physics Students)
21.12.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Das Parlament verabschiedet ein umstrittenes Mediengesetz, wonach die neugeschaffene Medienbehörde künftig neben der Aufsicht über die staatlichen Medien auch für die Kontrolle über private Fernseh- und Radiosender, Zeitungen und Internetportale zuständig ist.
04.08.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Beginn der Schwimmeuropameisterschaften.
01.08.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Mark Webber auf Red Bull gewinnt den zwölften Lauf der Formel-1-Weltmeisterschaft auf dem Hungaroring vor Fernando Alonso auf Ferrari und Sebastian Vettel ebenfalls auf Red Bull.
29.06.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Pál Schmitt (Fidesz) wird vom Parlament zum Staatspräsidenten gewählt.
29.05.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Viktor Orbán wird vom Parlament zum Ministerpräsidenten gewählt.
25.04.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Der rechtskonservative Ungarische Bürgerbund Fidesz unter Viktor Orbán erlangt mit 263 Mandaten die Zweidrittelmehrheit bei der zweiten Runde der Parlamentswahl.
11.04.2010 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Der rechtskonservative Ungarische Bürgerbund Fidesz unter Viktor Orbán gewinnt mit 52,8 Prozent der Stimmen die erste Runde der Parlamentswahl.
19.01.2010 - Futsal:
bis 30. Januar -In Debrecen und Budapest in Ungarn wird die 7. Futsal-Europameisterschaft ausgespielt. Im Finale sichert sich Spanien durch ein 4:2 (2:0) über Portugal den dritten Titel in Folge. Tscheichien gewinnt das Spiel um Platz 3 mit 5:3 gegen Aserbaidschan. Mit je fünf Treffern werden Javi Rodríguez (Spanien), Saad Assis (Italien), Joel Queirós (Portugal) und Biro Jade (Aserbaidschan) Torschützenkönige.
2010 - Geschichte:
Anbindung an die CEE-Börsen Warschau, Zagreb und Budapest, Auszeichnung zum besten Onlinebroker Österreichs von Börse Online, Platz 3 in der Kategorie ETF-Broker bei der brokerwahl.de (Brokerjet)
2010 - Arbeit als Kurator:
Glenn Brown, Ludwig Museum, Budapest (Francesco Bonami)
2010 - Ausstellung:
Budapest, Galerie Koller (István Orosz)
2010 - Sport:
4.–15. August: 30. Schwimm-Europameisterschaften (50-Meter-Bahn) in Budapest
26.07.2009 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Lewis Hamilton gewinnt den Großen Preis von Ungarn.
25.07.2009 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Beim Qualifikationsrennen zum Großen Preis von Ungarn wird Felipe Massa lebensbedrohlich verletzt. Knapp eine Woche zuvor starb der 18-jährige Henry Surtees bei einem ähnlichen Unfall in der Formel 2.
14.04.2009 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Gordon Bajnai wird durch ein konstruktives Misstrauensvotum gegen seinen Vorgänger, den Regierungschef Ferenc Gyurcsány vom Parlament in dieses Amt gewählt.
2009 - Korpsgeschichte > Meilensteine aus der Korpsgeschichte:
Reform des polizeilichen Jugenddienstes. Dienstaufnahme durch die Bike-Polizistinnen und -Polizisten. Anschaffung von Dienstpistolen des Typs Heckler & Koch P30. (Stadtpolizei Winterthur)
29.10.2008 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Der IWF, die Europäische Union und die Weltbank haben Ungarn zur Abwehr eines drohenden Staatsbankrottes infolge der Finanzkrise Kredite in einer Höhe von 20 Milliarden Euro zugesagt.
22.10.2008 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn: Die ungarische Notenbank hat überraschend den Leitzins um 300 Basispunkte erhöht, um eine sich anbahnende Währungskrise des Forint zu verhindern.
2008 - Werk > Gruppenausstellung:
Konzept Konceptió Szemel Vények, Budapest (Ungarn) (Hans-Oiseau Kalkmann)
2008 - Leben > Ehrung:
Open Society Award – CEU Business SchoolBudapest (Kofi Annan)
2008 - Film:
Die Klinik, Regie: Laurenz Schlüter - Pilotfilm/ Drehort: Budapest (Sascha Tschorn)
2008 - Galerie:
Budapest (Blasted Mechanism)
2008 - Partnerschaften:
Budavár, ein Stadtteil von Budapest seit (Marlow (Buckinghamshire))
2007 - Ausstellung:
Budapest, XIII. ker. Városház Galéria (István Arató (Maler))
04.11.2006 - Tagesgeschehen:
Budapest: In zahlreichen Orten Ungarns gedenkt man der Niederschlagung des Ungarischen Volksaufstandes durch die Armee der Sowjetunion vor genau 50 Jahren (siehe auch 23. Oktober). In der Hauptstadt kommt es dabei wieder zu Demonstrationen der Oppositionellen Fidesz gegen Ministerpräsident Ferenc Gyurcsány.
23.10.2006 - Tagesgeschehen:
Budapest: Bei der offiziellen Gedenkfeier vor dem Parlament kommt es zu Gewalttätigkeiten einiger hundert Rechtsextremisten gegen die Polizei, die zu zahlreichen Verletzten führen und erst nach längerem beendet werden können. Die Extremisten hatten sich einer Demonstration der Opposition gegen die Regierung angeschlossen, die seit Wochen den Rücktritt von Premier Gyurcsány fordert.
23.10.2006 - Tagesgeschehen:
Ungarn: Der 50. Jahrestag der Ungarischen Revolution wird in Budapest besonders gefeiert. Er war der erste bewaffnete Aufstand im Ostblock gegen die Sowjetunion. Zur alljährlichen Gedenkfeier an der TU Budapest, wo die zwei Wochen später niedergeschlagene Revolution begann, kommen mehrere hundert Feiern im ganzen Land und zahlreiche Publikationen; auf Deutsch u. a. Paul Lendvai, Der Ungarn-Aufstand 1956 - Eine Revolution und ihre Folgen
06.10.2006 - Politik & Weltgeschehen:
80.000 Menschen demonstrieren in Budapest gegen den ungarischen Ministerpräsidenten Gyurcsany, der zuvor zugab, bei Fragen über die Staatsfinanzen gelogen zu haben.
20.09.2006 - Tagesgeschehen:
Budapest: Vor dem ungarischen Parlament kommt es bereits zum dritten Mal in Folge zu abendlichen Demonstrationen gegen die Regierung, an der 15.000 Bürger teilnehmen und den Rücktritt von Premier Gyurcsány fordern. Die Kundgebung zieht anschließend zum Bahnhofsplatz. Diesmal kann die Polizei Ausschreitungen von etwa 100 Hooligans verhindern.
18.09.2006 - Rundfunk:
Aufgrund der Regierungs- und Vertrauenskrise in Ungarn wird das Hauptgebäude des ungarischen Fernsehens MTV in Budapest kurzfristig von regierungskritischen Demonstranten besetzt.
18.09.2006 - Tagesgeschehen:
Budapest, Ungarn: Vor dem Parlamentsgebäude verlangen 10.000 Demonstranten den Rücktritt von Ministerpräsident Ferenc Gyurcsány, als bekannt wird, dass er in einer internen Rede eine Täuschung der Wähler bei den Parlamentswahlen im April zugeben musste. Die Oppositionsparteien fordern den Rücktritt des Regierungschefs, der laut Staatspräsident Laszlo Solyom das Vertrauen der Menschen in die Demokratie enttäuscht habe. Am 1. Oktober finden in Ungarn landesweit Kommunalwahlen statt. In Budapest kommt es zu den schwersten Unruhen seit Jahrzehnten und durch Hooligans zu Gewalttätigkeiten gegen die Polizei, die Wasserwerfer einsetzt. Das Rundfunkgebäude wird gestürmt und der Abbruch des Sendebetriebs erzwungen. Mehrere Fahrzeuge werden angezündet und drei Menschen schwer verletzt. Nach den Ausschreitungen bietet der ungarische Polizei- und Justizminister József Petrétei seinen Rücktritt an, den jedoch Gyurcsány nicht annimmt.
2006 - CowParade Städte > Europa:
Budapest, Ungarn (CowParade)
2006 - Eigene Produktionen als Choreograph:
„brinnen, Tanz und Lyrik, Ein Dialog“ – Kollegium, Budapest (Hans-Werner Klohe)
2006 - Ursprung und Entwicklung:
Budapest (László Szörényi) (International Association for Neo-Latin Studies)
2006 - Einzelausstellung:
K.a.s. Galerie, Budapest, Ungarn (Marek Radke)
2006 - Werk > Einzelausstellung:
Video Projektionen, Tüzraktér Independent Cultural Centre, Budapest (Tanya Ury)
2006 - Ausstellung:
Budapest, Ernst Museum (István Orosz)
2006 - Ausstellung:
Erdész-Maklári Galéria, Budapest (István Sándorfi)
2006 - Vollversammlungen:
Budapest (Ungarn): „Gemeinschaft gestalten – Evangelisches Profil in Europa“ (Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa)
06.06.2005 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn. Das Budapester Parlament beginnt mit den Wahlen für die Nachfolge von Staatspräsident Ferenc Mádl, dessen Amtszeit im August 2005 ausläuft. Im dritten Wahlgang gewählt wird der am 3. Januar 1942 in Pécs geborene Verfassungsjurist László Sólyom von der rechten Opposition.
29.01.2005 - Tagesgeschehen:
Appenzell/Schweiz. Der israelische Journalist und Schriftsteller Ephraim Kishon (* 23. August 1924 in Budapest) ist im Alter von 80 Jahren gestorben.
2005 - Politik > Städtepartnerschaften:
Ungarn Budavár (Stadtbezirk von Budapest, Ungarn), seit 26. Mai (Regensburg)
2005 - Erfolge und Platzierungen > Weltmeisterschaft:
in Budapest: Bronze (-74 kg), mit Siegen über Roman Melyoshin, Kasachstan, Schultersieg gegen Edvin Abreu, Dominik. Rep., gewerteter Sieg gegen Ilgar Abdulov, Aserbaidschan, Reto Bucher, Schweiz und einer Niederlage gegen Mark Overgaard Madsen, Dänemark (Marko Yli-Hannuksela)
2005 - Ehrung:
Persische „Weltakademie für Kunst, Literatur und Medien“, Budapest: Beste Regisseurin in der Kategorie Darstellende Künste (Niloofar Beyzaie)
2005 - Ausstellung/Projekt:
„Helicsere“, Goethe Institut Budapest (Marikke Heinz-Hoek)
2005 - Politik > Städtepartnerschaften:
UngarnBudapest (Ungarn) (Warschau)
2005 - Diskografie > Single:
About This Ride (Nur Download & Promotion) (Union Youth)
2005 - Erfolg:
18. Platz, WM in Budapest, GR, bis 55 kg, nach einem Sieg über Roberto Pira, Italien und eine Niederlage gegen István Majoros, Ungarn (Lindsey Durlacher)
2005 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Comrat, Moldawien/Gagausien, seit
2005 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Warschau, Polen, seit
20.12.2004 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn. Das ungarische Parlament ratifiziert als zweites Land nach Litauen den EU-Verfassungsvertrag.
19.08.2004 - Tagesgeschehen:
Budapest/Ungarn. Der ungarische Ministerpräsident Péter Medgyessy (SP) ist zurückgetreten, Ursache soll ein andauernder Streit innerhalb der Regierungskoalition sein. Ein Nachfolger soll in Kürze nominiert werden.
2004 - Erfolge/Ergebnisse > Europameisterschaften:
– 7. Rang - Budapest (Andrejs Vlascenko)
2004 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 10. Rang – Budapest (Rebecca Handke)
2004 - Ehrung:
UNITER Auszeichnung für seine ganze Aktivität; Auszeichnung der Rumänischen Union der Bildenden Künstler für Bühnenbild? ; Auszeichnung des Ungarischen Theaterfestivals Pécs für bestes Bühnenbild und bestes Kostümbild der 2005-2006 Saison für das Stück “Troilus und Cressida” vom “Katona Joszef” Theater, Budapest, Ungarn, Regie: Silviu Purcarete. (Helmut Stürmer)
2004 - Erfolg/Ergebniss > Junioren Grand Prix Wettbewerbe:
– 3. Rang – in Budapest, Ungarn (Katy Taylor)
2004 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 16. Rang - Budapest (Christina Beier)
2004 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 16. Rang - Budapest (William Beier)
2004 - Ausstellung:
PLAY Stadsgalerij Heerlen / Aus aktuellem Anlass Johann König, Berlin / Smile away the parties... Gemeentemuseum Helmond / Das zweite Bild / Videoscreening Galerie Olaf Stüber, Berlin / Yael Bartana: Three Works MIT List Visual Arts Center, Cambridge (MA) / Time Zones: Recent Film and Video Tate Modern, London / Liverpool Biennale / Who if not we... Ludwig Museum Budapest / Das zweite Bild dreizehnzwei, Wien / Wherever I Am Museum of Modern Art, Oxford / 5. Cetinje Biennale - Love it or Leave it / Eblouissement / Guy Bourdin Jeu de Paume, Paris / Die Zehn Gebote Deutsches Hygiene-Museum, Dresden / Mediterraneans - Arte Contemporanea MACRO Rom / TERRITORIES Malmö Konsthall / Busan Biennale / lonely planet Art Tower Mito / Quicksand De Appel, Amsterdam / transmediale.04 Transmediale Berlin / TERRITORIES Witte de With, Rotterdam
2004 - Ehrung:
UNITER Auszeichnung für seine ganze Aktivität; Auszeichnung der Rumänischen Union der Bildenden Künstler für Bühnenbild? ; Auszeichnung des Ungarischen Theaterfestivals Pécs für bestes Bühnenbild und bestes Kostümbild der 2005–2006 Saison für das Stück “Troilus und Cressida” vom “Katona Joszef” Theater, Budapest, Ungarn, Regie: Silviu Purcarete. (Helmut Stürmer)
2003 - Auftritt:
Sziget Festival, Budapest (Dikanda)
2003 - Politik > Städtepartnerschaften:
UngarnBudapest, 16.Bezirk, Ungarn, seit (Waltershausen)
2003 - Ehrung:
Arbeitsstipendien für Budapest und Krumau (2007) (Pamela Ecker)
29.11.2002 - Politik & Weltgeschehen:
Bundespräsident Johannes Rau besucht Budapest, Ungarn
2002 - Konferenzorte:
Budapest, Ungarn (International Conference of Physics Students)
2001 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
1.777.921 Einwohner, davon 1.631.043 (91,2? %) Magyaren, 18.097 (1? %) Deutsche, 14.019 (0,8? %) Roma, 4.929 (0,3? %) Slowaken..., 93.071 (5,2? %) keine Angabe
2001 - Werk > Star Wars: Das Erbe der Jedi-Ritter (Star Wars: The New Jedi Order):
Edge of Victory II: Rebirth (Greg Keyes)
2001 - Städtepartnerschaften und -freundschaften:
Ungarn Budapest XIII. Bezirk (Ungarn), seit (Osijek)
2001 - U > Ungarn?Ungarn:
2001 – Karl Tihanys Patentantrag „Radioskop“ , Ungarisches Staatsarchiv, Budapest (Weltdokumentenerbe)
2000 - Politik > Städtepartnerschaften:
Budapest, Ungarn (São Paulo)
2000 - Austragungsorte Weltmeisterschaften:
Budapest (Ungarn? Ungarn) (Fechtweltmeisterschaften)
2000 - Amateur:
Junioren-Weltmeister im Halbweltergewicht (Budapest, Ungarn) (Gennadi Golowkin)
2000 - Veranstaltungen > Europäische Musikfeste Europamusicale:
„Millennium“ (Prag und Budapest): Schirmherrschaft: Walter Schwimmer, ehemals Generalsekretär des Europarates, David Russell Johnston, ehemals Präsident der Parlamentarischen Versammlung des Europarates, Romano Prodi, Präsident der Europäischen Kommission, Johannes Rau, Präsident der Bundesrepublik Deutschland, Václav Havel, ehemals Präsident der Tschechischen Republik und Árpád Göncz, ehemals Präsident der Republik Ungarn. (Europäische Kulturstiftung Europamusicale)
2000 - Austragungsorte:
Budapest, Ungarn (Webseite) (International Young Physicists’ Tournament)
2000 - Sportlicher Erfolg:
– Silbermedaille Weltcup, Budapest (Sabine Bau)
22.05.1999 - Sport:
Wladimir Klitschko gewinnt seinen Boxkampf gegen Tony LaRosa im Sportpalace, Budapest, Ungarn, durch technischen K. o.
1998 - Ausstellung:
Budapest, Játékszín (István Arató (Maler))
1998 - Erfolg:
Europameisterschaften in Budapest - Goldmedaille (Artur Partyka)
1998 - Leben:
in Budapest (Platz 5 mit 6375 Pkt.; es siegte die Britin Denise Lewis mit 6559 Pkt.) (Irina Nikolajewna Belowa)
1997 - Ehrung:
2. Preis beim Internationalen Chorwettbewerb in Budapest (Junges Vokalensemble Hannover)
1997 - Politik > Städtepartnerschaften:
Budapest, 15. Bezirk, Ungarn seit (Obervellach)
1996 - Ehrung:
hielt er einen der Plenarvorträge auf dem zweiten Europäischen Mathematikerkongress in Budapest (Correspondences and dictionaries in geometry and number theory) (Jean-Pierre Serre)
1996 - UNIMA-Kongresse:
Budapest (dto.) (Union Internationale de la Marionnette)
1996 - Ehrung:
Finalist im Franz-Liszt-Wettbewerb in Budapest (Erik Reischl)
1995 - Konferenzen:
Budapest - "European Societies: Fusion or Fission?" (European Sociological Association)
1995 - Ausstellung:
Bassano (Italien); Art Expo in Budapest (Ungarn) (Erwin Schwentner)
1995 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Sarajevo, Bosnien und Herzegowina, seit
1995 - Ausstellungen:
Museum Neiße, Polen (Beteiligung); Banater Museum, Timi?oara (Beteiligung); Budapester Galerie Josefstadt, Budapest (Beteiligung), Museum, Weston-super-Mare (Beteiligung) (Franz Kumher)
1995 - Politik > Partnerstädte:
Ungarn? Budapest (Ungarn), seit (Sarajevo)
05.12.1994 - Politik & Weltgeschehen:
OSZE-Gipfeltreffen in Budapest
1994 - Ausstellungen und Preise:
Aussteller in der “HungExpo”, Budapest (Igor Palii)
1994 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Zagreb, Kroatien, seit
1994 - Verschiedenes > Partnerstädte:
Ungarn? Budapest (Ungarn), seit (Zagreb)
1994 - Ehrung:
1. Preis beim Internationalen Wettbewerb in Budapest (Davide Formisano)
1994 - Städtepartnerschaften:
UngarnBudapest, Ungarn, seit (Daejeon)
1993 - Ehrung:
Aladár Aujeszky-Gedächtnismedaille der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, Budapest (Thomas Mettenleiter)
1993 - Politik > Kooperation:
UngarnBudapest, Ungarn seit (Thessaloniki)
1993 - Ehrung:
Aladár Aujeszky-Gedächtnismedaille der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, Budapest (Thomas C. Mettenleiter)
1992 - Ehrung:
Preis der Internationalen Biennale für Bildhauerzeichnungen, Budapest (Ingo Glass)
1992 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Lissabon, Portugal, seit
1991 - Politik > Städtepartnerschaften:
Eger im Komitat Heves (Ungarn), etwa 130 Kilometer nordöstlich von Budapest; seit (Esslingen am Neckar)
1991 - Städtepartnerschaften:
Óbuda-Békásmegyer (3. Bezirk von Budapest), Ungarn, seit (Amstelveen)
1991 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
New York, USA, seit
1991 - Stipendien, Förderungen, Forschungszuwendungen:
Reisestipendium des Auswärtigen Amtes nach Budapest (Axel Reitel)
1991 - Mannschaftserfolge:
Silber WM Budapest (Udo Wagner)
1991 - Austragungsorte Weltmeisterschaften:
Budapest (Ungarn? Ungarn) (Fechtweltmeisterschaften)
1991 - Erfolge als Seniorin:
in Budapest (Halle): WELTMEISTERIN im Kugelstoßen (12,12? m) (Almut Brömmel)
1991 - Partnerstädte:
UngarnBudapest, Ungarn, seit (Rotterdam)
1990 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Frankfurt am Main, Deutschland, seit
1990 - Städtepartnerschaften:
Ungarn? Budapest (Ungarn), seit (Fort Worth)
1990 - Politik > Städtepartnerschaften:
Ungarn? Budapest, Ungarn – seit (Frankfurt am Main)
1990 - Erfolge als Seniorin:
in Budapest: zwei vierte Plätze im Kugelstoßen (11,48? m) und im Diskuswerfen (38,38? m) sowie ein fünfter Platz im Speerwerfen (35,12? m) (Almut Brömmel)
1990 - Ausstellung:
Budapest: 8. Internationale Kleinplastikausstellung (Christiane Wartenberg (Künstlerin))
1990 - Ausstellungsbeteiligung:
Internat. Cartoonfestival, Ungarisches NationalmuseumBudapest, Ungarn (Gerhard Gepp)
1990 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Fort Worth, USA, seit
1990 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Wien, Österreich, seit
1989 - Ehrung:
Ehrenmitglied der ungarischen Roland Eötvös-Gesellschaft, Budapest (Walter Greiner)
1989 - Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Tel Aviv-Jaffa, Israel, seit
1989 - Städtepartnerschaften:
Budapest (Tel Aviv-Jaffa)
1989 - Geschichte:
Humanitäre Hilfe für ostdeutsche Flüchtlinge in Budapest (Malteser International)
1988 - Erfolg/Ergebniss (Eiskunstlauf) > Weltmeisterschaft:
12. RangBudapest (Marina Kielmann)
1988 - Erfolg/Ergebniss (Eiskunstlauf) > Weltmeisterschaft:
– 13. Rang - Budapest (Anuschka Gläser)
1988 - Politik > Städtepartnerschaften:
Soroksár (Budapest Bezirk XXIII) in Ungarn seit (Nürtingen)
1988 - Erfolg/Ergebniss > Weltmeisterschaft:
– 19. Rang - Budapest (Daniel Weiss (Eiskunstläufer))
1987 - Veröffentlichungen:
Die literarische Tischgesellschaft (Feature über Schriftstellerstammtische in Budapest) (Robert Stauffer)
1987 - Ausstellung:
Budapest, Derkovits-Saal (István Arató (Maler))
1987 - Ehrungen:
Ehrendoktor der Theologischen Fakultät von Budapest (Josef Smolík)
1987 - Sonstiges:
Budapest: Betreuer der Deutschen TT-Nationalmannschaft bei der EM (Winfried Wiencek)
1986 - Ausstellung > Ausstellungsbeteiligung:
Bayerische Kunst unserer Tage, Ernst-Museum Budapest (Edgar Knoop)
1986 - Werk > Ausstellungsbeteiligung:
Bayerische Kunst unserer Tage, Künstlerhaus, Wien, 1984 und Ernst Museum, Budapest (Charlotte Dietrich (Künstlerin))
1986 - Internationaler Erfolg:
3. Platz, WM in Budapest, GR, SS, hinter Tomas Johansson, Schweden und Wladimir Grigorjew, UdSSR und vor Duane Koslowski, USA, Ioan Grigora?, Rumänien und Andreas Schröder, DDR (László Klauz)
1986 - Auslandsreisen und internationale Kontakte:
Budapest (Ungarn) (Harmonie Lindenholzhausen)
1985 - Ausstellung:
Budapest, Derkovits-Saal (István Arató (Maler))
1985 - Internationaler Erfolg:
1. Platz, WM in Budapest, F, Le, vor Baijdelger Bold, Pat Sullivan, Kanada, Simeon Schterew, Bulgarien, Zoltan Szalontai und Andrzej Kubiak, Polen; (Arsen Suleimanowitsch Fadsajew)
1985 - Internationaler Erfolg:
1. Platz, WM in Budapest, F, Le, vor Bujandelgeriin Bold, Pat Sullivan, Kanada, Simeon Schterew, Bulgarien, Zoltan Szalontai und Andrzej Kubiak, Polen; (Arsen Suleimanowitsch Fadsajew)
1984 - Struktur > Vollversammlungen:
in Budapest, Ungarn, unter dem Motto „In Christus – Hoffnung für die Welt“ (Lutherischer Weltbund)
1984 - Erfolg/Ergebniss > Eiskunstlauf-Europameisterschaften:
– 12. Rang - Budapest (Karin Hendschke)
1984 - Erfolg > Einzelmeisterschaften:
GM-Turnier in Budapest (Kategorie 7) (Anthony Kosten)
1984 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 6. Rang – Budapest (Babette Preußler)
1984 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 3. Rang - Budapest (Birgit Lorenz)
1984 - Erfolg/Ergebniss (Einzellauf) > Europameisterschaft:
– 10. Rang – Budapest (Cornelia Tesch)
1984 - Erfolg/Ergebniss (Eiskunstlauf) > Europameisterschaft:
2. Rang - Budapest (Manuela Ruben)
1984 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 6. Rang – Budapest (mit Babette Preußler) (Tobias Schröter)
1984 - Erfolg/Ergebniss > Europameisterschaft:
– 6. Rang – Budapest (mit Babette Preußler) (Tobias Schröter (Eiskunstläufer))
1983 - Ausstellung:
Budapest, Kultur- und Informationszentrum der DDR (Christine Perthen)
1981 - Ehrung:
Béla Bartók-Medaille für seine Verdienste um die Verbreitung von Bartóks Werk, in Budapest verliehen (Miltiades Caridis)
1981 - Ausstellung:
Budapest, L. Pail-Saal (István Arató (Maler))
1979 - Werdegang > Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Finnland, Mi, Abbruch-Sieger 3. Runde über Laszlo Perm (Tarmo Uusivirta)
1976 - Werke:
mit E. Szadecky-Kardoss, R. Arkai: Map of metamorphites of the Carpatho-Balkan-Dinaride Area. 1:1.000.000 = Karta metamorfitov Karpato-Balkansko-Dinarskoj oblasti. Carpatho-Balkan Geological Association, Commission on Igneous and Metamorphic Petrography, published by Laboratory and Geochemical Research of Hungarian Acadademy of Science and Central Office of Geology. Budapest (Peter Beck-Mannagetta)
1975 - Austragungsorte Weltmeisterschaften:
Budapest (Ungarn 1957? Ungarn) (Fechtweltmeisterschaften)
1975 - Ehrung:
Biennale-Preis für Kleinplastik, Budapest (Erich Hauser)
1974 - Ausstellung:
Budapest, Kunsthalle: Künstler aus Budapest-Angyalfold (István Arató (Maler))
1974 - Ausstellung:
Budapest Pesterzsebet, Kulturhaus der Metallarbeitergewerkschaft (István Arató (Maler))
1972 - Werk > Einzelausstellung:
Fecek-Galerie, Budapest (Ungarn) (Hans-Oiseau Kalkmann)
1971 - Sportlicher Erfolg:
Weltmeister Klasse OB in Budapest (Ungarn) (Jörg Steinwascher)
1967 - Ehrung:
die Ehrendoktorwürde der Semmelweis-UniversitätBudapest. (Volkmar Schneider)
1967 - Industriefilme:
Erster Preis „Informationsfilme“, Internationale Festspiele für technische Filme, Budapest (Hugo Niebeling)
1966 - Erschienene Ausgaben:
Budapest von Lázló Gerö (Kunstgeschichtliche Städtebücher)
1965 - Ausstellung:
Budapest, Karolyi Strasse 12 (Kat.) (István Arató (Maler))
1965 - Erfolg > Universiaden:
in Budapest: Gold mit 8,19 m vor dem Briten Lynn Davies mit 7,89 m und Oleg Alexandrow (UdSSR) mit 7,53 m (Igor Ter-Owanesjan)
1962 - Werdegang > Internationaler Erfolg:
3. Platz, WM in Budapest, S, mit 497,5? kg, hinter Juri Wlassow, UdSSR, 540? kg und Norbert Schemansky, USA, 537,5? kg; (Gary Gubner)
1962 - Werdegang > Internationaler Erfolg:
3. Platz, WM in Budapest, S, mit 497,5 kg, hinter Juri Wlassow, UdSSR, 540 kg und Norbert Schemansky, USA, 537,5 kg; (Gary Gubner)
1962 - Internationaler Erfolg:
2. Platz, WM/EM in Budapest, Ms, mit 470? kg, hinter Louis Martin (480? kg) und vor Bill March (USA, 460? kg); (Ireneusz Paliński)
1961 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Fe, Punktsieger über Lajos Baranyi (Jerzy Adamski)
1961 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Hw, Punktsieger über Antal Holló (Jerzy Kulej)
1961 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Le, Punktniederlage gegen János Kajdi (Jan Szczepański (Boxer))
1961 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Ba, Punktniederlage gegen Gyula Török (Brunon Bendig)
1960 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Weißrussland, Punktsieger über Lizurchik (János Kajdi)
1959 - Austragungsorte Weltmeisterschaften:
Budapest (Ungarn 1957? Ungarn) (Fechtweltmeisterschaften)
1959 - Ausstellungsteilnahmen:
Staatliche Ausstellungen CSSR, Budapest und Bukarest (Vladislav Kavan)
1958 - Internationaler Erfolg:
2. Platz Weltmeisterschaft in Budapest im Mittelgewicht mit Siegen über Hans Antonsson, Schweden, René Schiermeyer, Frankreich, Lothar Metz, Rostock/DDR und Witner, Niederlande und einer Niederlage gegen Giwi Kartosia, UdSSR; (Horst Heß)
1958 - Internationaler Erfolg:
1. Platz bei der Weltmeisterschaft in Budapest, mit Siegen über Laz?r Bujor, Rumänien, Anton Geesink, Niederlande und Hamit Kaplan, Türkei sowie Unentschieden gegen Ljutwi Dschiber Achmedow, Bulgarien und János Reznák, Ungarn; (Iwan Gawrilowitsch Bogdan)
1958 - Erfolg:
in Budapest (Hans Wilhelm Gäb)
1958 - Internationaler Erfolg:
1. Platz bei der Weltmeisterschaft in Budapest, mit Siegen über Lazăr Bujor, Rumänien, Anton Geesink, Niederlande und Hamit Kaplan, Türkei sowie Unentschieden gegen Ljutwi Dschiber Achmedow, Bulgarien und János Reznák, Ungarn; (Iwan Gawrilowitsch Bogdan)
1957 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Hm, Punktsieger über Laszlo Cziszar (Tadeusz Walasek)
1957 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Le, Punktsieger über Ferenc Kellner (Kazimierz Paździor)
1957 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Fl, Punktsieg über Dazimierz Rzesnikiewicz (Gyula Török)
1957 - Ausstellung:
Budapest, Nationalsalon: Jugend-Ausstellung (István Arató (Maler))
1955 - Länderkämpfe von Julius Torma:
in Budapest, Ungarn gegen Tschechoslowakei, Punktsieger über Ferenc Szilvási (Július Torma)
1954 - Erfolg > Länderkämpfe:
in Budapest: Ungarn gegen Polen, Hw, Punktsieger über Istvan Kisfalvi (Leszek Drogosz)
1954 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Hm, Punktniederlage gegen László Papp (Zbigniew Pietrzykowski)
1954 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Hm, Punktniederlage gegen Laszlo Papp (Zbigniew Pietrzykowski)
1954 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Fe, Punktsieger über Istvan Horvath (Zenon Stefaniuk)
1954 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Punktniederlage gegen Jozsef Karpati (Henryk Kukier)
1954 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Hs, Punktniederlage gegen Attila Kovacs (Tadeusz Grzelak)
1950 - Erfolg:
in Budapest: 1. Platz Einzel, 2. Platz Doppel (mit Gizella Farkas, HUN), 3. Platz Mixed (mit Ivan Andreadis), 1. Platz mit dem rumän. Team (Angelica Adelstein-Rozeanu)
1949 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen ?SR, Ba, Punktniederlage gegen János Erdei (Ján Zachara)
1949 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen ČSR, Ba, Punktniederlage gegen János Erdei (Ján Zachara)
1948 - Länderkämpfe:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Fe, Punktsieger über Lajos Feher (Aleksy Antkiewicz)
1948 - Länderkämpfe Zygmunt Chychłas:
in Budapest, Ungarn gegen Polen, Punktsieger über Gustav Bene (Zygmunt Chychła)
04.05.1947 - Fußball:
Ungarn schlägt in BudapestÖsterreich mit 5:2.
30.08.1945 - Geboren:
Robert Hochner, österreichischer Fernsehjournalist und Zeit im Bild-Anchorman wird in Budapest geboren (+ 2001).
1944 - Ehrung:
Orden des Großen Vaterländischen Krieges (Georgi Pawlowitsch Timtschenko)
1943 - Film > Schauspieler:
Thousands Cheer (Gene Kelly)
1942 - Länderkämpfe von Julius Torma:
in Budapest, Ungarn gegen Deutschland, KO-Niederlage 2. Runde gegen Rudi Pepper, Dortmund (Július Torma)
1942 - Ausstellung:
Tamás Galéria, Budapest (Róza Molnár)
05.07.1939 - Geboren > 20. Jahrhundert > 1901–1950:
Hermann Bachmaier, deutscher Politiker, MdB (5. Juli)
1939 - Leben > Reisen:
August Linz - Melk - Wien - Budapest - Szegedin - Peterwardein - Belgrad - Drau - Agram - Villach - Lienz - Pustertal - Franzenfeste - BrennerInnsbruck (Walter Gutbrod)
1936 - Weltrekord:
in Budapest, 110 kg (Robert Fein)
1931 - Internationaler Erfolg:
1. Platz, EM in Budapest, F, We, mit Schultersiegen über Hermann Gehri, Schweiz, Fidel, Italien, Roosen, Belgien und Zombori; (Jean Földeák)
1928 - Musik & Theater:
2. März: Uraufführung der Operette Der Gatte des Fräuleins von Paul Abraham in Budapest
1928 - Wissenschaftliche Ehrungen:
der K?rösi Csoma-Gesellschaft, Budapest (Bogdan Filow)
1928 - Wissenschaftliche Ehrungen:
der Kőrösi Csoma-Gesellschaft, Budapest (Bogdan Filow)
1927 - Internationaler Erfolg:
2. Platz EM in Budapest, gr, Fe, mit Siegen über Fleischmann, Tschechoslowakei, Ernst Steinig, Deutschland, Sigfrit Hansson, Schweden und Niederlage gegen Voldemar Väli, Estland; (Károly Kárpáti)
1927 - Werdegang > Internationaler Erfolg:
Europameister in Budapest im Leichtgewicht (griechisch-römischer Stil) mit Siegen über Parisel, Frankreich, Metzner, Jugoslawien, Pettersson, Schweden und Osvald Käpp, Estland (Eduard Sperling)
01.02.1918 - Kultur:
Uraufführung der Operette A Pacsirta (Wo die Lerche singt) von Franz Lehár an der Königlichen Oper in Budapest
1913 - Werk > Theater:
Ungarische: Ferenc Herczeg , Titel Bolondok tánca, eingeführt in Budapest. Miklós Győrffy (1994), Titel Bolondok tánca; eingeführt in Szeged (1994), Marosvásárhely (1995), Budapest (1998), Pécs (2009). Unbekannter Übersetzer (2002), Titel Maskarádé, eingeführt in Budapest (2002). (Leo Birinski)
1913 - Werk > Theater:
Ungarische: Ferenc Herczeg , Titel Bolondok tánca, eingeführt in Budapest. Miklós Gy?rffy (1994), Titel Bolondok tánca; eingeführt in Szeged (1994), Marosvásárhely (1995), Budapest (1998), Pécs (2009). Unbekannter Übersetzer (2002), Titel Maskarádé, eingeführt in Budapest (2002). (Leo Birinski)
16.12.1902 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Götz von Berlichingen von Karl Goldmark an der Nationaloper in Budapest
1902 - Geschichte:
Eröffnung des Drehstrombetriebes durch Rete Adriatica auf der Veltlinbahn in Oberitalien. Dies ist die erste elektrisch betriebene Hauptbahn der Welt. Die Lokomotiven stammten von Ganz in Budapest. (Elektrolokomotive)
02.05.1896 - Wirtschaft:
In Budapest fährt nunmehr regelmäßig die erste auf dem europäischen Kontinent verkehrende U-Bahn.
1896 - Wirtschaft und Infrastruktur > Verkehr > Donaubrücken:
Újpest-Eisenbahnbrücke (Újpesti vasúti híd), 1955 erbaut
1896 - Werk:
Villa und Palais Egyedi, Budapest (Oskar Marmorek)
1892 - Werk > Werkliste (unvollständig):
Wettbewerbsentwurf für den Hauptbahnhof in Budapest (Georg Frentzen)
1891 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
506.384 Einwohner, davon 326.533 (67,1? %) Magyaren, 115.573 (23,7? %) Deutsche, 27.126 (5,6? %) Slowaken, 5,6? % andere
1889 - Leben:
Aufbau der elektrischen Straßenbahn in Budapest, der ersten Straßenbahn in Europa mit einer sich bewährenden unterirdischen Stromzuführung. (Heinrich Schwieger)
1885 - Musik & Theater:
14. März: Uraufführung der Oper István király (König Stephan) von Ferenc Erkel in Budapest
1885 - Ehrung:
Große Ausstellungs-Medaille Budapest (Fried. Filler Maschinenfabrik)
1883 - Werk > Werke außerhalb Russlands:
Grabeskirche der Zarin Alexandra Pawlowna Romanowa, Budapest-Üröm, Ikonen der Ikonostase (Wassili Wassiljewitsch Wassiljew)
1881 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
370.767 Einwohner, davon 55,1? % Magyaren, 33,3? ? % Deutsche, 6? % Slowaken, 2,8? % andere
20.05.1874 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Brankovics György von Ferenc Erkel in Budapest
1873 - Europa:
Ungarns Hauptstadt Budapest entsteht durch Zusammenlegung der Städte Buda, Óbuda und Pest.
1871 - Werk:
Palais Esterhazy, Puskin utca (ehem. Esterhazy u.), Budapest 8 (Anton Baumgarten)
1871 - Weitere Ereignisse in Europa:
Budapest entsteht durch den Zusammenschluss der Stadtteile Buda, Pest und Óbuda.
1870 - Friedensgarnisonen:
Buda (k.u.k. „Steirisches“ Feldjägerbataillon Nr. 9)
1860 - Werk:
die Statue des Paladin Joseph in Pest (Johann von Halbig)
06.05.1857 - Musik & Theater:
Uraufführung der Oper Erzsébet von Ferenc Erkel in Budapest
1855 - Erstaufführungen in einigen Metropolen:
Budapest: 2. Dezember (9. Sinfonie (Beethoven))
1851 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
178.062 Einwohner, davon 56,4? % Deutsche, 36,6? % Magyaren, 5? % Slowaken, 2? % andere
08.08.1840 - Kultur & Gesellschaft:
Uraufführung der Oper Bátori Mária von Ferenc Erkel in Budapest.
1828 - Inszenierungen im 19. Jahrhundert:
Budapest (letzte belegbare Inszenierung im 19. Jahrhundert) (Der Zauberflöte zweyter Theil. Das Labyrinth)
1817 - Werk > Parks und Anlagen:
Városliget, Stadtpark (und auch einzelne Gebäude) im XIV. Bezirk von Budapest ab (Christian Heinrich Nebbien)
1750 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
62.471 Einwohner, davon 55,2? % Deutsche, 22,2? % Ungarn, 6,5? % Slowaken, 16,1? % andere
1744 - Werk:
(vermutete Datierung) - Fresken in der Schlosskirche Hetzendorf: Taufe Christi, Verklärung Christi und Bergpredigt. Zunächst Franz Josef Wiedon zugeschrieben, ist die Zuschreibung an Daniel Gran durch zwei Zeichnungen in der Albertina und ein Studienblatt im Museum der bildenden Künste in Budapest erhärtet.
1737 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
Einwohnerzahl n.? v., davon 57,8? % Deutsche, 22,5? % Ungarn, 5,6? % Slowaken, 14,1? % andere
1715 - Religionen > Entwicklung der ethnischen Zusammensetzung:
rund 2.500 Einwohner, davon 55,6? % Deutsche, 19,4? % Magyaren (Ungarn), 2,2? % Slowaken, 22,8? % andere
1600 - Werk:
Porträt Lyskirch, Museum Budapest (Gortzius Geldorp)
1561 - Werk:
Markt-Szene Öl auf Holz, 170 × 82,8 cm, Museum der Schönen Künste, Budapest (Pieter Aertsen)
1510 - Werk:
Die Anbetung der Hirten, Öl auf Holz, 148 x 132 cm, Budapest, Landesgalerie (Ridolfo Ghirlandaio)
89 n. Chr. - Politik & Weltgeschehen:
Aquincum, das spätere Budapest wird von den Römern gegründet.

"Budapest" in den Nachrichten