19.07.2011 - Gestorben:
Heinrich Johannpötter stirbt in São Luís, Maranhão, Brasilien. Heinrich (Henrique) Johannpötter OFM war ein deutscher Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Bacabal (Nordost-Brasilien, BundesstaatMaranhão).
02.06.1992 - Politik & Weltgeschehen:
Dänemark: Die Wähler lehnen in einer Volksabstimmung die Umwandlung der EG in eine politische Union mit einheitlicher Währung (Euro) ab
05.08.1980 - Politik & Weltgeschehen:
Belgien wird Bundesstaat und in die Regionen Flandern und Wallonien aufgeteilt. Beide Regionen wählen im Herbst 1982 erstmals eigene Parlamente.
17.09.1971 - Gestorben:
Carlos Lamarca stirbt in Pintada/Bahia. Carlos Lamarca war ein brasilianischer Berufsoffizier. 1969 desertierte er und schloss sich als „comandante“ der kommunistischen Untergrundbewegung Vanguardia Popular Revolucionária (VPR = Revolutionäre Volks-Avantgarde). Er wurde am 17. September 1971 von Sicherheitskräften in dem Dorf Pintada aufgespürt und erschossen. 2007 wurde er posthum rehabilitiert. Neben Carlos Marighella war Lamarca einer der international bekanntesten Vertreter der Stadtguerilla.
23.11.1962 - Geboren:
Nicolás Maduro wird in Caracas geboren. Nicolás Maduro Moros ist ein venezolanischer Politiker der Vereinigten Sozialistischen Partei. Er war von 2006 bis zum 16. Januar 2013 Außenminister und ist seit Oktober 2012 Vizepräsident der PräsidialenBundesrepublik Venezuela und führte für den erkrankten Hugo Chávez die Amtsgeschäfte , die er nach dem Tod von Chávez bis zu den Präsidentschaftswahlen am 14. April 2013 als amtierendes Staatsoberhaupt weiterhin führt.
07.02.1948 - Gestorben:
Millie Peacock stirbt Victoria, Australien. Millie Gertrude Peacock, geborene Holden war die erste Abgeordnete und zugleich Parlamentssprecherin des BundesstaatesVictoria.
14.02.1947 - Geboren:
Rameshwar Oraon wird in Chianki, Jharkhand geboren. Rameshwar Oraon ist ein indischer Politiker, der als Kandidat der Kongresspartei den Wahlkreis Lohardaga im ostindischen Bundesstaat Jharkhand im nationalen Unterhaus repräsentiert.
11.02.1941 - Geboren:
Sérgio Mendes wird in Niterói im brasilianischenBundesstaatRio de Janeiro geboren. Sérgio Santos Mendes ist ein brasilianischer Pianist, Komponist und Arrangeur. Er gehört zu den erfolgreichsten Musikern seines Landes. Mendes' bekannteste Aufnahme Mas Que Nada von Jorge Ben machte ihn 1966 weltbekannt.
23.06.1933 - Geboren:
Heinrich Johannpötter wird in Warendorf-Milte geboren. Heinrich (Henrique) Johannpötter OFM war ein deutscher Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Bacabal (Nordost-Brasilien, Bundesstaat Maranhão).
23.07.1932 - Gestorben:
Alberto Santos Dumont stirbt in Guarujá/BundesstaatSão Paulo. Alberto Santos Dumont war ein brasilianischer Luftschiffer, Motorflugpionier und Erfinder, der den Beginn der motorisierten Luftfahrt vor allem in seinem Schaffensland Frankreich mitprägte. Er führte nach mehreren Fahrten mit verschiedenen selbstgebauten Luftschiffen 1906 auch den ersten öffentlichen Motorflug der Welt mit einem Flugzeug durch.
17.01.1931 - Geboren:
Douglas Wilder wird in Richmond, Virginia geboren. Lawrence Douglas Wilder ist ein US-amerikanischer Politiker. Er war Gouverneur von Virginia (1990-1994) und als solcher der erste afro-amerikanische Gouverneur eines Bundesstaats seit 1872.
02.10.1913 - Geboren:
Roma Mitchell wird in Adelaide, South Australia, Australien geboren. Roma Flinders Mitchell DBE CVO AC QC war eine australische Richterin und Politikerin, die nicht nur erste Kronanwältin Australiens und erste Richterin an einem Obersten Gericht eines australischen Bundesstaates, sondern auch erste weibliche Gouverneurin von South Australia war.
20.07.1873 - Geboren:
Alberto Santos Dumont wird auf der Fazenda Cabangu bei Palmira im brasilianischenBundesstaatMinas Gerais geboren. Alberto Santos Dumont war ein brasilianischer Luftschiffer, Motorflugpionier und Erfinder, der den Beginn der motorisierten Luftfahrt vor allem in seinem Schaffensland Frankreich mitprägte. Er führte nach mehreren Fahrten mit verschiedenen selbstgebauten Luftschiffen 1906 auch den ersten öffentlichen Motorflug der Welt mit einem Flugzeug durch.
03.08.1870 - Geboren:
Millie Peacock wird in East Framlingham, Victoria, Australien geboren. Millie Gertrude Peacock, geborene Holden war die erste Abgeordnete und zugleich Parlamentssprecherin des Bundesstaates Victoria.
04.10.1824 - Amerika:
Mexiko erhält nach US-amerikanischem Vorbild eine erste republikanische Verfassung und organisiert sich als Bundesstaat.

"Bundesstaat (Föderaler Staat)" in den Nachrichten