05.01.2010 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Im Drogenkrieg im Bundesstaat Chihuahua werden 29 Menschen erschossen.
04.04.1999 - Gestorben:
Manuel Bernardo Aguirre stirbt in Baborigame, Bundesstaat Chihuahua. Manuel Bernardo Aguirre Samaniego war ein mexikanischer Ingenieur und Politiker der Partido Revolucionario Institucional (PRI), der zwischen 1970 und 1974 Minister für Landwirtschaft und Ernährung SAF (Secretarío de Agricultura y Fomento) in der Regierung von Präsident von Gustavo Díaz Ordaz sowie dessen Nachfolger Luis Echeverría Álvarez sowie von 1974 bis 1980 Gouverneur des Bundesstaates Chihuahua war.
1990 - Geboren:
Marisol Valles wird in Ciudad Juárez, Bundesstaat Chihuahua, Mexiko geboren. Marisol Valles Garcia war Polizeichefin von Guadalupe, auch Praxedis Guadalupe Guerrero (Chihuahua), und wurde als 20-Jährige die jüngste Polizeichefin der Welt.
1987 - Hauptexpeditionen:
Kuba, Mexiko (Mexiko DF, Yucatan, Oaxaca, Chihuahua, Chiapas) – per Anhalter (Marek Kamiński)
15.05.1986 - Geboren:
Luis Montes wird in Ciudad Juárez, Chihuahua geboren. Luis Montes ist ein mexikanischer Fußballspieler, der vorwiegend im Mittelfeld agiert.
1985 - Ehrung:
Tomás-Valles-Vivar-Preis des Bundesstaates Chihuahua für das Gesamtwerk (Carlos Montemayor)
22.05.1983 - Gestorben:
Jesús Lozoya Solís stirbt in der Hacienda Cocoyoc, Morelos. Jesús Lozoya Solís war ein mexikanischer Militärarzt, der von 1955 bis 1956 als provisorischer Gouverneur des Bundesstaates Chihuahua amtierte.
27.07.1980 - Geboren:
Daniel Ponce de León wird in Cuauhtémoc, Chihuahua geboren. Daniel Ponce de León ist ein mexikanischer Profiboxer, ehemaliger WBO-Weltmeister im Superbantamgewicht und ehemaliger WBC-Weltmeister im Federgewicht.
11.07.1976 - Geboren:
Eduardo Nájera wird in Ciudad Meoqui, Chihuahua geboren. Eduardo Alonso Nájera Pérez ist ein ehemaliger mexikanischer Basketballspieler in der NBA. Er war bekannt für das Rebounden und seine Hartnäckigkeit in der Verteidigung.
12.11.1972 - Geboren:
Jesus Chavez wird in Parral, Chihuahua, Mexiko als Jesús Gabriel Sandoval Chávez geboren. Jesus Chavez ist ein ehemaliger mexikanischer Boxer und Normalausleger. Er wurde von Lou Mesorano gemanagt und von Ronnie Shields trainiert.
23.01.1963 - Geboren:
Lupe Aquino wird in Chihuahua, Chihuahua, Mexiko als Isaias Guadalupe Aquino geboren. Lupe Aquino ist ein ehemaliger mexikanischer Boxer im Halbmittelgewicht und WBC-Weltmeister.
1953 - Geboren:
Tito Larriva wird in Ciudad Juárez, Chihuahua, Mexiko geboren. Humberto Lorenzo Rodriquez Larriva ist ein mexikanischer Sänger, Musiker und Schauspieler.
13.02.1948 - Geboren:
Kitten Natividad wird in Ciudad Juárez, Chihuahua, Mexiko als Francesca Isabel Natividad geboren. Kitten Natividad ist ein bekanntes mexikanisch–amerikanisches Pin-up-Modell der 1970er Jahre, die durch ihr Mitwirken in einigen Filmen von Russ Meyer berühmt wurde. Im Gegensatz zu anderen Busenwundern dieser Zeit ist sie nicht nur einer kleinen Fangemeinde bekannt geblieben, sondern wurde im Lauf der Jahre zu einer Ikone der modernen Pop-Kultur.
16.11.1947 - Geboren:
Enrique Carbajal González wird in Carmago-Stadt, Chihuahua geboren. Enrique Carbajal González, bekannt unter dem Künstlerpseudonym Sebastián, ist ein mexikanischer Bildhauer, Maler und Designer.
08.05.1944 - Geboren:
Alberto Guerra wird in Ciudad Juárez, Chihuahua geboren. Alberto Guerra López ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballtrainer und Spieler, der auf der Position des Stürmers eingesetzt wurde. Während seiner gesamten Spieler- und Trainerkarriere war er, soweit nachvollziehbar, nur für drei Vereinsmannschaften tätig: Deportivo Guadalajara, Atlético Potosino und CF Monterrey. Außerdem trainierte er im Februar 1989 für drei Spiele die mexikanische Fußballnationalmannschaft. Seit September 2009 ist Guerra im Fußballrat der Stadt Guadalajara tätig.
26.03.1936 - Geboren:
Luz María Aguilar wird in Ojinaga, Chihuahua geboren. Luz María Aguilar Torres ist eine mexikanische Schauspielerin.
20.07.1923 - Gestorben:
Pancho Villa stirbt in Parral, Chihuahua. Francisco Villa, Spitzname Pancho, ursprünglicher Name Doroteo Arango Arámbula war einer der prominentesten Generäle der Mexikanischen Revolution.
05.06.1916 - Geboren:
Adalberto Almeida y Merino wird in Bachín bei Chihuahua, Bundesstaat Chihuahua, Mexiko geboren. Adalberto Almeida y Merino war römisch-katholischer Erzbischof von Chihuahua.
1913 - Mexiko:
6. März: Der Revolutionsführer Pancho Villa kehrt aus dem Exil nach Mexiko zurück und beginnt im Bundesstaat Chihuahua einen Guerillakrieg gegen General Huertes. Bei den zahlreichen anderen Revolutionsführern stößt er anfänglich auf Skepsis. Seine raschen militärischen Erfolge, vor allem jedoch seine „Akte sozialer Gerechtigkeit“, bei denen er die Verwalter reicher Haciendas hinrichten lässt und die Nahrungsmittel an die arme Landbevölkerung verteilt, führen aber dazu, dass die lokalen Bauernführer in Scharen zu ihm überlaufen.
31.03.1910 - Geboren:
Jesús Lozoya Solís wird in Parral/Chihuahua geboren. Jesús Lozoya Solís war ein mexikanischer Militärarzt, der von 1955 bis 1956 als provisorischer Gouverneur des Bundesstaates Chihuahua amtierte.
20.08.1908 - Geboren:
Manuel Bernardo Aguirre wird in Baborigame, Bundesstaat Chihuahua geboren. Manuel Bernardo Aguirre Samaniego war ein mexikanischer Ingenieur und Politiker der Partido Revolucionario Institucional (PRI), der zwischen 1970 und 1974 Minister für Landwirtschaft und Ernährung SAF (Secretarío de Agricultura y Fomento) in der Regierung von Präsident von Gustavo Díaz Ordaz sowie dessen Nachfolger Luis Echeverría Álvarez sowie von 1974 bis 1980 Gouverneur des Bundesstaates Chihuahua war.
08.07.1907 - Geboren:
George W. Romney wird in Galeana, Chihuahua, Mexiko geboren. George Wilcken Romney war ein US-amerikanischer Politiker und von 1963 bis 1969 der 43. Gouverneur von Michigan sowie zwischen 1969 und 1973 Bau- und Entwicklungsminister unter US-Präsident Richard Nixon. Er ist der Vater von Mitt Romney, US-Präsidentschaftskandidat im Jahr 2012.
23.12.1898 - Geboren:
Salvador Zubirán Anchondo wird in Cusihuiriachi/Chihuahua geboren. Salvador Zubirán Anchondo war ein bedeutender mexikanischer Mediziner und Ernährungswissenschaftler.
27.02.1897 - Geboren:
Manuel Gómez Morín wird in Batopilas, Chihuahua geboren. Manuel Gómez Morín war ein mexikanischer Politiker, Gründer der Partido Acción Nacional (PAN) und Rektor der Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM). Er zählte zu den führenden Geldpolitikern des Landes.
26.12.1683 - Gestorben:
Ivan Ratkaj stirbt in Carichí, Chihuahua, Mexiko. Ivan Ratkaj war ein kroatischer Jesuit, der als Missionar und Kartograph im Nordwesten Mexikos tätig war.

"Chihuahua (Bundesstaat)" in den Nachrichten