2005 - Film:
Category 7 -Das Ende der Welt ist ein Film von Regisseur Dick Lowry, produziert im Jahr 2005 in den USA. Er ist eine Fortsetzung zum 2004 produzierten Film Category 6 -Der Tag des Tornado.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Matt Dorff Christian Ford James LaRosa Roger Soffer
Produktion: Lesley Oswald Peter Sadowski Robert M. Sertner Frank von Zerneck
Musik: Joseph Williams
Kamera: Neil Roach
Schnitt: Tod Feuerman Scot J. Kelly

Besetzung: Gina Gershon, Cameron Daddo, Shannen Doherty, Randy Quaid, Robert Wagner, Adam Rodriguez, Sebastian Spence, Nicholas Lea, John Kapelos, Lindy Booth, James Brolin, Swoosie Kurtz, Tom Skerritt, Kenneth Welsh, Suki Kaiser
2004 - Film:
Category 6 -Der Tag des Tornado ist ein Katastrophenfilm von Regisseur Dick Lowry, gedreht im Jahr 2004 in den USA.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Matt Dorff
Produktion: Leslie Belzberg Randy Sutter
Musik: Jeff Rona Joseph Williams
Kamera: Neil Roach
Schnitt: Tod Feuerman Scot J. Kelly

Besetzung: Thomas Gibson, Nancy McKeon, Chandra West, Brian Markinson, Nancy Anne Sakovich, Randy Quaid, Dianne Wiest, Brian Dennehy, Ari Cohen
2001 - Film:
Attila - Der Hunne ist eine US-amerikanische Miniserie des Regisseurs Dick Lowry aus dem Jahr 2001.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Robert Cochran
Produktion: Sean Daniel James Jacks Caldecot Chubb
Musik: Nick Glennie-Smith
Kamera: Steven Fierberg
Schnitt: Tod Feuerman

Besetzung: Gerard Butler, Powers Boothe, Simmone Mackinnon, Reg Rogers, Alice Krige, Pauline Lynch, Steven Berkoff, Andrew Pleavin, Tommy Flanagan, Kirsty Mitchell
1999 - Film:
Zugfahrt ins Jenseits (Atomic Train)
1999 - Film:
Verhängnisvolle Vergangenheit (auch „Tod in den Wäldern“) ist ein 1999 von Dick Lowry inszeniertes Filmdrama.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Dick Lowry
Produktion: Alan Jacobs Randy Sutter
Musik: Patrick Williams
Kamera: Laszlo George
Schnitt: Anita Brandt-Burgoyne

Besetzung: Michele Lee, Peter Coyote, Rex Linn, Josh Keaton, Tim Kelleher, Courtney Peldon, Donnelly Rhodes, Jayme Knox, Vincent Gale, Yanna McIntosh, Juliana Wimbles, Michal Suchánek, Merrilyn Gann, Tom McBeath, Marie Stillin
1999 - Film:
Countdown ins Chaos (Y2K)
1998 - Film:
Mr. Murder -Er wird dich finden … (Originaltitel: Mr. Murder) ist ein US-amerikanisch-deutscher Science-Fiction-Thriller aus dem Jahr 1998. Regie führte Dick Lowry, das Drehbuch schrieb Stephen Tolkin anhand des Romans Mr. Murder von Dean Koontz aus dem Jahr 1993.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Stephen Tolkin
Produktion: Kenneth Kaufman
Musik: Louis Febre, Mark Snow
Kamera: Greg Gardiner
Schnitt: Brent White

Besetzung: Stephen Baldwin, Julie Warner, Bill Smitrovich, Thomas Haden Church, James Coburn, Kaley Cuoco, Brittney Lee Harvey, K Callan, Dan Lauria, Don McManus, Richard Riehle, Brandon Smith, Stephanie Niznik, Ryan O'Donohue, Greg Grunberg, Dean Norris
1998 - Film:
Mr. Murder – Er wird dich finden... (Mr. Murder)
1997 - Film:
Letztes Gefecht am Saber River (Last Stand at Saber River)
1996 - Film:
Alf – Der Film (Project: ALF, Fernsehfilm)
1996 - Film:
Zur Lüge gezwungen (Originaltitel Forgotten Sins) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Dick Lowry aus dem Jahr 1996. Die Handlung beruht zum Teil auf dem Buch „ReArraying Satan: A Tragic Case of Recovered Memory“ von Lawrence Wright aus dem Jahr 1994, in dem authentische Ereignisse beschrieben wurden, die Paul Ingram im Jahr 1988 erlebte.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: T. S. Cook
Produktion: Nancy Hardin, Kenneth Kaufman
Musik: Mark Snow
Kamera: Henry M. Lebo
Schnitt: William B. Stich

Besetzung: William Devane, John Shea, Bess Armstrong, Dean Norris, Lisa Dean Ryan, T.C. Warner, Gary Grubbs
1996 - Film:
Bankraub – Die Spur führt in den Tod (In the Line of Duty: Blaze of Glory)
1996 - Film:
Zur Lüge gezwungen (Forgotten Sins)
1995 - Film:
Ein Pferd für Danny (A Horse for Danny)
1995 - Film:
Ein Pferd für Danny (Alternativtitel: Tom Thumb -Mit dem Willen zum Sieg; Originaltitel: A Horse for Danny) ist ein US-amerikanischer Abenteuerfilm aus dem Jahr 1995. Regie führte Dick Lowry, das Drehbuch schrieb Remi Aubuchon.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Remi Aubuchon
Produktion: Thomas De Wolfe
Musik: Lawrence Shragge
Kamera: Steven Fierberg

Besetzung: Leelee Sobieski, Robert Urich, Ron Brice, Gary Basaraba, Erik Jensen, Ed Bruce, Karen Carlson, Brian Michael, Ed Grady, Randal Patrick, Stuart Greer
1992 - Film:
Bandenkrieg (In the Line of Duty: Street War)
1992 - Film:
Bandenkrieg (Originaltitel In the Line of Duty: Street War) ist ein US-amerikanischer Actionthriller des Regisseurs Dick Lowry aus dem Jahr 1992. Das Drehbuch wurde von dem Artikel „Living Large“ von Mark Kriegel inspiriert, der wahre Ereignisse beschreibt.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: T. S. Cook
Produktion: Dick Lowry
Musik: Mark Snow
Kamera: Frank Beascoechea
Schnitt: Anita Brandt-Burgoyne

Besetzung: Ray Sharkey, Peter Boyle, Courtney B. Vance, Michael Boatman, Morris Chestnut, Laurie Morrison, Mario van Peebles
1991 - Film:
Der beste Spieler weit und breit: Sein höchster Einsatz (The Gambler Returns: The Luck of the Draw)
1990 - Film:
Katastrophenflug 243 ist US-amerikanischer Katastrophenfilm aus dem Jahr 1990. Der Fernsehfilm wurde von Dick Lowry inszeniert.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Garner Simmons
Produktion: Dick Lowry
Musik: Mark Snow
Kamera: Frank Beascoechea
Schnitt: Byron 'Buzz' Brandt Anita Brandt-Burgoyne

Besetzung: Connie Sellecca, Wayne Rogers, Ana Alicia, Nancy Kwan, James Cromwell, Jay Thomas, Armin Shimerman, Jeff Allin, Kathleen Bailey, James Grant Benton, Matt McCoy, Troy Evans
1990 - Film:
Drei Frauen für Archie (Archie: To Riverdale and Back Again)
1988 - Film:
FBI: Schonungslos (In the Line of Duty: The FBI Murders)
1988 - Film:
FBI: Mörder (Original: In the Line of Duty: The FBI Murders) ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1988, das unter der Regie von Dick Lowry auf der Grundlage wahrer Begebenheiten entstand.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Tracy Keenan Wynn
Produktion: David Kappes
Musik: Laurence Rosenthal
Kamera: Mike Fash
Schnitt: Anita Brandt-Burgoyne, Byron Brandt

Besetzung: David Soul, Michael Gross, Bruce Greenwood, Ronny Cox, Douglas Sheehan
1988 - Film:
Alabama – Saat des Hasses (Unconquered)
1987 - Film:
Der beste Spieler weit und breit: Sein größter Sieg (Kenny Rogers as The Gambler, Part III: The Legend Continues)
1986 - Film:
Dream West – Das abenteuerliche Leben des John Charles Fremont (Dream West)
1984 - Film:
Goldjagd (Wet Gold)
1983 - Film:
Der beste Spieler weit und breit: Sein größtes Abenteuer (Kenny Rogers as The Gambler: The Adventure Continues)
1983 - Film:
Das ausgekochte Schlitzohr III (Originaltitel: Smokey and the Bandit Part 3) ist eine US-amerikanische Actionkomödie des Regisseurs Dick Lowry aus dem Jahr 1983. Der Film ist die zweite Fortsetzung des Films Ein ausgekochtes Schlitzohr aus dem Jahr 1977.

Stab:
Regie: Dick Lowry
Drehbuch: Stuart Birnbaum David Dashey
Produktion: Mort Engelberg
Musik: Larry Cansler
Kamera: James Pergola
Schnitt: David E. Blewitt Christopher Greenbury
Byron 'Buzz' Brandt

Besetzung: Jackie Gleason, Jerry Reed, Pat McCormick, Paul Williams, Mike Henry, Colleen Camp, Burt Reynolds
1981 - Film:
Engelsstaub ist tödlich (Angel Dusted)
1981 - Film:
Auf der Suche nach dem kleinen Glück (A Few Days in Weasel Creek)
1980 - Film:
Die Jayne Mansfield Story (The Jayne Mansfield Story)
1980 - Film:
Der beste Spieler weit und breit: Sein größtes Spiel (Kenny Rogers as The Gambler)
1979 - Film:
Buck Rogers (Buck Rogers in the 25th Century, Fernsehserie, drei Episoden)
15.09.1944 - Geboren:
Dick Lowry wird in Oklahoma geboren. Dick Lowry ist ein US-amerikanischer Regisseur und Produzent.

"Dick Lowry" in den Nachrichten