2014 - Diskografie:
Ske-Dat-De-Dat... Spirit Of Satch
2012 - Diskografie:
Locked Down
2011 - Diskografie:
Zu Zu Soirée
2010 - Diskografie:
Tribal
2009 - Film:
Küss den Frosch (engl. The Princess and the Frog) ist der 49. abendfüllende Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios aus dem Jahr 2009. Der Film basiert lose auf E. D. Bakers Kinderbuch Esmeralda, Froschprinzessin, das wiederum von dem Märchen Der Froschkönig inspiriert ist und handelt von dem afroamerikanischen Mädchen Tiana, das in New Orleans wohnt.

Stab:
Regie: John Musker, Ron Clements
Produktion: Peter Del Veco
Musik: Randy Newman, Dr. John, Terence Blanchard
Kamera: Michael Fitzgerald
2008 - Diskografie:
City That Care Forgot (Grammy Bestes zeitgenössisches Blues-Album )
2006 - Diskografie:
Sippiana Hericane
2006 - Diskografie:
Dr.? John Plays Mac Rebennack – The Legendary Sessions Vol.2
2006 - Diskografie:
Dr. John Plays Mac Rebennack – The Legendary Sessions Vol.2
2006 - Diskografie:
Mercernary
2005 - Diskografie:
Live at Montreux (CD/DVD)
2004 - Diskografie:
N’Awlinz Dis Dat Or D’Udda
2003 - Diskografie:
All by Hisself: Live at the Lonestar
2001 - Diskografie:
Creole Moon
2000 - Diskografie:
Duke Elegant
1998 - Diskografie:
Anutha Zone
1997 - Diskografie:
Trippin’ Live
1995 - Diskografie:
Afterglow
1995 - Diskografie:
Live at Montreux
05.03.1994 - Serienstart - Deutschland:
Blossom ist eine Comedy-Fernsehserie mit etwa halbstündigen Episoden. In den USA wurde sie von 1990 bis 1995 bei NBC ausgestrahlt. In Deutschland war die Erstausstrahlung am 5. Dezember 1994 im Ersten.

Genre: Sitcom
Titellied: Dr. John
Idee: Don Reo
Musik: Frank Denson

Besetzung: Mayim Bialik, Michael Stoyanov, Joey Lawrence, Ted Wass, Jenna von Oÿ, Barnard Hughes, Finola Hughes, Samaria Graham, Courtney Chase, David Lascher, Portia Dawson
1994 - Diskografie:
Television
1993 - Diskografie:
The Dr. John Anthology (Mos´ Scocious)
1993 - Diskografie:
The Dr.? John Anthology (Mos´ Scocious)
1992 - Diskografie:
Goin’ Back to New Orleans
1991 - Diskografie:
Funky New Orleans (With The Donald Harrison Band)
05.07.1990 - Serienstart:
Blossom ist eine Comedy-Fernsehserie mit etwa halbstündigen Episoden. In den USA wurde sie von 1990 bis 1995 bei NBC ausgestrahlt. In Deutschland war die Erstausstrahlung am 5. Dezember 1994 im Ersten.

Genre: Sitcom
Titellied: Dr. John
Idee: Don Reo
Musik: Frank Denson

Besetzung: Mayim Bialik, Michael Stoyanov, Joey Lawrence, Ted Wass, Jenna von Oÿ, Barnard Hughes, Finola Hughes, Samaria Graham, Courtney Chase, David Lascher, Portia Dawson
1989 - Diskografie:
In a Sentimental Mood
1984 - Diskografie:
Jet Set (Single)
1984 - Diskografie:
Such a Night (Aufgenommen am 4. November 1983 im Albany Empire Theatre, London)
1983 - Diskografie:
The Brightest Smile in Town
1981 - Diskografie:
Dr. John Plays Mac Rebennack Vol. 1
1981 - Diskografie:
Dr.? John Plays Mac Rebennack Vol. 1
1979 - Diskografie:
Tango Palace
1978 - Film:
The Band - The Last Waltz ist ein Film des Regisseurs Martin Scorsese aus dem Jahr 1978. In dem Film wird The Last Waltz, das Abschiedskonzert der kanadisch-amerikanischen Rockband The Band, dargestellt.

Stab:
Regie: Martin Scorsese
Drehbuch: The Band , Martin Scorsese
Produktion: Jonathan Taplin, Robbie Robertson
Musik: The Band
Kamera: Michael Chapman
Schnitt: Jan Roblee, Yeu-Bun Yee

Besetzung: Rick Danko, Levon Helm, Garth Hudson, Richard Manuel, Robbie Robertson, Paul Butterfield, Eric Clapton, Neil Diamond, Dr. John, Bob Dylan, Lawrence Ferlinghetti, Emmylou Harris, Ronnie Hawkins, Howard Johnson, Michael McClure, Joni Mitchell, Van Morrison, Pinetop Perkins, Martin Scorsese, Mavis Staples, Roebuck Staples, Ringo Starr, Muddy Waters, Ron Wood, Neil Young
1978 - Diskografie:
City Lights
1976 - Diskografie:
Hollywood Be Thy Name
1974 - Diskografie:
Desitively Bonnaroo
1973 - Diskografie:
Triumvirate (mit Mike Bloomfield und John Hammond)
1973 - Diskografie:
In the Right Place
1972 - Diskografie:
Dr.? John’s Gumbo
1972 - Diskografie:
Dr. John’s Gumbo (Platz 402 der Rolling-Stone-500)
1971 - Diskografie:
The Sun, Moon and Herbs
1970 - Diskografie:
Remedies
1969 - Diskografie:
Babylon
1968 - Diskografie:
Gris Gris
1968 - Diskografie:
Gris-Gris (Platz 143 der Rolling-Stone-500)
1965 - Diskografie:
Zu Zu Man
20.11.1942 - Geboren:
Dr. John, Rock ’n’ Roll-, Blues- und Jazz-Musiker und Musikproduzent

"Dr. John" in den Nachrichten