21.04.1927 - Gestorben:
Ernst Wasserzieher stirbt in Halberstadt. Ernst Wasserzieher war ein deutscher Etymologe und Lexikograf.
1921 - Werk:
Bilderbuch der deutschen Sprache
1921 - Werk:
Schlechtes Deutsch - Der Kampf gegen das Falsche, Schwerfällige, Geschmacklose und Undeutsche
1920 - Werk:
Hans und Grete
1918 - Werk:
Woher? – Ableitendes Wörterbuch der deutschen Sprache
1906 - Werk:
Deutsche Frauenbriefe
1902 - Werk:
Von Haparanda bis San Francisco
15.05.1860 - Geboren:
Ernst Wasserzieher wird in Stettin geboren. Ernst Wasserzieher war ein deutscher Etymologe und Lexikograf.

"Ernst Wasserzieher" in den Nachrichten