16.11.2015 - Gestorben:
Gunter Janda stirbt in Wels. Gunter Janda war ein römisch-katholischer Priester der Diözese Linz, der aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der religiösen Erwachsenen- und Weiterbildung besonders in Oberösterreich einen großen Bekanntheitsgrad erlangte.
31.10.2009 - Gestorben:
Franz Pöggeler stirbt in Aachen. Franz Pöggeler war ein deutscher Professor der Pädagogik, dessen Schwerpunkte und besondere Verdienste vor allem auf den Gebieten der Erwachsenenpädagogik sowie der Freizeit- und Erlebnispädagogik lagen.
29.05.2008 - Gestorben:
Ulrich Trinks stirbt in Wien. Ulrich Trinks war ein österreichischer Historiker, Erwachsenenbildner und langjähriger Leiter der Evangelischen Akademie Wien.
01.06.2001 - Gestorben:
Hermann Boventer stirbt in den USA. Hermann Boventer war ein deutscher Journalist, Erwachsenenbildner und Publizist. Er war von 1972 bis 1981 Vorsitzender der Gesellschaft Katholischer Publizisten Deutschlands und machte sich vor allem als Medien- und Sozialethiker einen Namen.
27.11.1997 - Gestorben:
Malcolm Knowles stirbt. Malcolm Shepherd Knowles war ein US-amerikanischer Erwachsenenbildner (Erwachsenenbildung) bzw. Andragoge, bekannt für seinen Entwurf einer Theorie der Andragogik; ihm wird großer Einfluss auf die Entwicklung der humanistischen (Humanismus) Lern- und Bildungstheorie zugeschrieben.
25.10.1986 - Gestorben:
Willy Strzelewicz stirbt. Willy Strzelewicz war ein deutscher Sozial- und Erziehungswissenschaftler, der sich in der ersten Phase seines akademischen Wirkens mit der Bedeutung der Menschenrechte für das demokratische Gemeinwesen befasste und in seiner zweiten Schaffensphase zum Pionier der akademischen Erwachsenenbildung in der Bundesrepublik Deutschland wurde.
20.07.1985 - Gestorben:
Fritz Wartenweiler stirbt in Frauenfeld. Fritz Wartenweiler war ein Schweizer Schriftsteller, Pädagoge, Volkserzieher und Förderer der "Education permanente" „Missionar der humanen Vernunft“, Internationalist und Pazifist. Er gilt als Begründer der Erwachsenenbildung in der Schweiz.
15.07.1985 - Gestorben:
Heinrich-Georg Raskop stirbt in Dortmund. Heinrich-Georg Raskop war ein deutscher Erwachsenenbildner, Hochschullehrer und Medienpolitiker. Er gehörte der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) an.
18.06.1984 - Rundfunk:
− Auf Ö1 wird die erste Folge der werktäglichen Reihe Radiokolleg ausgestrahlt. Die Serie löst den alten Schulfunk ab und öffnet sich stärker der Erwachsenenbildung.
26.01.1984 - Gestorben:
Bernhard Schulte (Pädagoge) stirbt in Freckenhorst. Bernhard Schulte war ein deutscher Pädagoge und Erwachsenenbildner.
21.03.1979 - Geboren:
Selma Mahlknecht wird in Meran, Südtirol geboren. Selma Mahlknecht ist eine italienische Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Dramaturgin aus Südtirol. Sie lebt in Rabland/Partschins (Südtirol) und arbeitet in der Erwachsenenfortbildung und im Jugendtheaterbereich.
1974 - Ehrung:
Konsulent für Volksbildung und Heimatpflege der OÖ. Landesregierung (Rudolf Zach)
30.10.1968 - Gestorben:
Heinz Dähnhardt stirbt in Flensburg. John Heinrich Otto Viktor „Heinz“ Dähnhardt war ein deutscher Journalist, politischer Multifunktionär der bündischen Jugendbewegung, Dozent der Erwachsenenbildung, Beamter im nationalsozialistischen Erziehungsministerium und führendes Mitglied der Konservativen Volkspartei.
1965 - Geboren:
H.-Hugo Kremer wird geboren. H(ans)-Hugo Kremer ist ein deutscher Wirtschaftspädagoge und Inhaber der Professur für Wirtschaftspädagogik, insbesondere Mediendidaktik und Weiterbildung an der Universität Paderborn.
1964 - Gründung:
Die Integrata AG ist ein deutsches Unternehmen zur beruflichen Weiterbildung für die Themenbereiche Informationstechnologie sowie Personal- und Organisationsentwicklung und ist an vierzehn Standorten, davon zwölf Geschäftsstellen, präsent. Der Sitz der Gesellschaft ist Stuttgart (Deutschland).
04.05.1957 - Gestorben:
Theodor Feldmann stirbt in New York City. Theodor Feldmann war ein österreichischer Volksbildner, Radiojournalist, Schriftsteller, Wiener Bibliothekar und New Yorker Buchhändler.
15.01.1957 - Geboren:
Rüdiger Heins wird in Bingen geboren. Rüdiger Heins ist ein deutscher Schriftsteller und Dozent für Erwachsenenbildung.
26.08.1956 - Geboren:
Gerhard Drees (Pädagoge) wird in Neheim-Hüsten, heute Arnsberg geboren. Gerhard Drees ist Professor für Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Berufliche Bildung und Erwachsenenbildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg.
1954 - Geboren:
Hartmut Dirks wird in Emden, Ostfriesland geboren. Hartmut Dirks war ein deutscher Publizist, Journalist und Erwachsenenpädagoge. Er war Mitglied im Deutschen Schriftstellerverband und wohnte in Bremen.
1952 - Geboren:
Norbert Reichling wird geboren. Norbert Reichling ist ein deutscher Sozialwissenschaftler und Erwachsenenbildner.
24.01.1949 - Geboren:
Johannes K. Rücker wird in Nienburg/Weser geboren. Johannes Konrad Rücker ist ein deutscherErwachsenenbildner.
13.02.1948 - Gestorben:
Otto Hamann stirbt in Michaelnbach. Otto Hamann war ein österreichischer Arzt, Schriftsteller und Volksbildner.
21.02.1947 - Geboren:
Pirmin Meier wird in Würenlingen, Kanton Aargau geboren. Pirmin Adrian Meier ist ein Schweizer Autor, Erwachsenenbildner und früherer Gymnasiallehrer.
1947 - Geboren:
Bernd Schorb wird in Wertheim geboren. Bernd Schorb ist Professor für Medienpädagogik und Weiterbildung am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft an der Universität Leipzig, Direktor des Zentrums für Medien und Kommunikation und Programmdirektor des lokalen Radiosenders mephisto 97.6.
15.06.1946 - Geboren:
Ekkehard Nuissl von Rein wird in Kiel geboren. Ekkehard Nuissl von Rein ist ein deutscher Hochschullehrer für Erwachsenenbildung. Von 1991 bis 2011 war er Direktor des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE) in Bonn.
26.08.1943 - Geboren:
Erwin Müller-Ruckwitt wird in Mönchengladbach geboren. Erwin Müller-Ruckwitt ist ein deutscher Erwachsenenbildner und katholischer Medienexperte.
11.10.1942 - Geboren:
Adalbert Melichar wird in Fischamend geboren. Adalbert Melichar ist ein österreichischer Buchautor, Journalist, Erwachsenenbildner und Kulturamtsdirektor im Ruhestand.
29.01.1940 - Geboren:
Erika Schuchardt wird in Hamburg geboren. Erika Schuchardt ist eine deutsche Politikerin (CDU) und Professorin für Bildungsforschung und Erwachsenenbildung.
22.11.1933 - Geboren:
Gunter Janda wird geboren. Gunter Janda war ein römisch-katholischer Priester der Diözese Linz, der aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit in der religiösen Erwachsenen- und Weiterbildung besonders in Oberösterreich einen großen Bekanntheitsgrad erlangte.
16.05.1933 - Geboren:
Wolfgang Hindrichs wird in Duisburg geboren. Wolfgang Hindrichs war ein deutscher Erziehungs- und Sozialwissenschaftler. Seine Hauptforschungsgebiete waren die Arbeitswelt, Gewerkschaften und Erwachsenenbildung und damit verbunden die Einführung langfristiger Angebote zur politischen Weiterbildung sowie die Erprobung neuer innovativer Ansätze der Praxisforschung.
19.04.1931 - Geboren:
Joachim Herrmann (Astronom) wird in Tübingen geboren. Joachim Herrmann ist ein deutscher Astronom und vielfacher Buchautor der Astronomie und Weltraumforschung. Er war langjähriger Leiter der Westfälischen Volkssternwarte und des durch ihn errichteten Planetariums Recklinghausen und baute sie aus bescheidenen Anfängen zu einem führenden Institut der Erwachsenenbildung aus.
26.02.1930 - Geboren:
Ulrich Trinks wird in Braunschweig geboren. Ulrich Trinks war ein österreichischer Historiker, Erwachsenenbildner und langjähriger Leiter der Evangelischen Akademie Wien.
02.08.1927 - Geboren:
Kurt Rosenkranz wird in Wien geboren. Kurt Rosenkranz ist ein österreichischer Erwachsenenbildner.
1917 - Gründung:
Die PLURAL servicepool GmbH mit Hauptsitz in Laatzen ist ein infrastrukturelles Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet Cleaning, Catering, Gebäudemanagement, Health Care, Personalservice, Security, Sterilgutversorgung und Weiterbildung. Das Unternehmen gehört seit dem 1. Januar 2009 zur Compass Group Deutschland GmbH, dem Marktführer für Catering und Food Services und einer der führenden Anbieter für Support Services in Deutschland. PLURAL hat 20 Niederlassungen und Standortbüros in Deutschland und beschäftigt rund 5.800 Mitarbeiter (Stand: Juli 2008). Der Umsatz bei 106,6 Mio. € (2007: 95,6 Mio. €). Geschäftsführer sind Reinhard Feger und Jürgen Schneider.
20.07.1914 - Geboren:
Bernhard Schulte (Pädagoge) wird in Brögbern geboren. Bernhard Schulte war ein deutscher Pädagoge und Erwachsenenbildner.
24.08.1913 - Geboren:
Malcolm Knowles wird in Montana geboren. Malcolm Shepherd Knowles war ein US-amerikanischer Erwachsenenbildner (Erwachsenenbildung) bzw. Andragoge, bekannt für seinen Entwurf einer Theorie der Andragogik; ihm wird großer Einfluss auf die Entwicklung der humanistischen (Humanismus) Lern- und Bildungstheorie zugeschrieben.
23.10.1905 - Geboren:
Willy Strzelewicz wird in Berlin geboren. Willy Strzelewicz war ein deutscher Sozial- und Erziehungswissenschaftler, der sich in der ersten Phase seines akademischen Wirkens mit der Bedeutung der Menschenrechte für das demokratische Gemeinwesen befasste und in seiner zweiten Schaffensphase zum Pionier der akademischen Erwachsenenbildung in der Bundesrepublik Deutschland wurde.
28.05.1904 - Geboren:
Heinrich-Georg Raskop wird in Dortmund geboren. Heinrich-Georg Raskop war ein deutscher Erwachsenenbildner, Hochschullehrer und Medienpolitiker. Er gehörte der Christlich Demokratischen Union Deutschlands (CDU) an.
14.07.1897 - Geboren:
Heinz Dähnhardt wird in Berlin-Wilmersdorf geboren. John Heinrich Otto Viktor „Heinz“ Dähnhardt war ein deutscher Journalist, politischer Multifunktionär der bündischen Jugendbewegung, Dozent der Erwachsenenbildung, Beamter im nationalsozialistischen Erziehungsministerium und führendes Mitglied der Konservativen Volkspartei.
05.12.1891 - Geboren:
Theodor Feldmann wird in Wien geboren. Theodor Feldmann war ein österreichischer Volksbildner, Radiojournalist, Schriftsteller, Wiener Bibliothekar und New Yorker Buchhändler.
20.08.1889 - Geboren:
Fritz Wartenweiler wird in Kradolf, Kanton Thurgau geboren. Fritz Wartenweiler war ein Schweizer Schriftsteller, Pädagoge, Volkserzieher und Förderer der "Education permanente" „Missionar der humanen Vernunft“, Internationalist und Pazifist. Er gilt als Begründer der Erwachsenenbildung in der Schweiz.
04.09.1882 - Geboren:
Otto Hamann wird in Michaelnbach geboren. Otto Hamann war ein österreichischer Arzt, Schriftsteller und Volksbildner.
17.09.1842 - Geboren:
August Rackow wird in Frankfurt an der Oder geboren. August Rackow ist Gründer der Rackow-Schule und gilt als einer der Begründer der Erwachsenenbildung.

"Erwachsenen- und Weiterbildung" in den Nachrichten