Zeitsprung

2007 - Film:
American Gangster ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2007. Regie führte Ridley Scott, das Drehbuch schrieb Steven Zaillian anhand eines Artikels von Mark Jacobson, der das Leben des während des Vietnamkrieges aktiven Drogenhändlers Frank Lucas beschrieb.

Stab:
Regie: Ridley Scott
Drehbuch: Steven Zaillian
Produktion: Brian Grazer, Ridley Scott
Musik: Marc Streitenfeld
Kamera: Harris Savides
Schnitt: Pietro Scalia

Besetzung: Denzel Washington, Russell Crowe, Ted Levine, Cuba Gooding junior, Josh Brolin, Carla Gugino, Joe Morton, Common, T.I., Idris Elba, Chiwetel Ejiofor, Lymari Nadal, Ruby Dee, Roger Guenveur Smith, John Hawkes, Yul Vazquez, Malcolm Goodwin, Ruben Santiago-Hudson, Skyler Fortgang, John Ortiz, Armand Assante, Fab 5 Freddy, Robert Diggs, Kevin Corrigan, Jon Polito
1959 - Geboren:
Fab 5 Freddy wird geboren. Frederick Brathwaite, besser bekannt als Fab 5 Freddy, kurz F5F, ist ein amerikanischer Künstler, Musiker, Filmproduzent, Fernsehmoderator und Hip-Hop-Pionier. In den späten 1970er und den 1980er Jahren war er Teil der Kunstszene in New York und ein regelmäßiger Gast in Glenn O'Brien's Show T.V. Party. Er verknüpfte Graffiti-Künstler aus der Bronx mit Galeristen in Downtown und beeinflusste so die Etablierung von Graffiti als bildende Kunst. Heute konzentriert sich Freddy auf seine Arbeit als bildender Künstler in New York und wird häufig als Zeitzeuge für Graffiti und Hip-Hop - Dokumentationen und Ausstellungen interviewt.

"Fab 5 Freddy" in den Nachrichten