2010 - Russische Streitkräfte:
Felddienstanzug, Russische Streitkräfte ab
2010 - Russische Streitkräfte:
Heer – Paradeuniform, Sowjetarmee, Streitkräfte der UdSSR und Russische Streitkräfte ab
2010 - Russische Streitkräfte:
Luftwaffe – Paradeuniform, Sowjetarmee, Streitkräfte der UdSSR und Russische Streitkräfte ab
2010 - Russische Streitkräfte:
Schulterstück Paradeuniform 1994 –
2010 - Russische Streitkräfte:
Heer– Uniform Grundform, Russische Streitkräfte ab
2010 - Russische Streitkräfte:
Felddienstanzug, Russische Streitkräfte 1994
2008 - Werdegang > Stabsoffizier:
Generalleutnant (Volker Wieker)
1976 - Ausgewählte Träger (nach dem Jahr der Verleihung) > 1970er Jahre:
Kurt Fichtner, Lea Große, Horst Brie, Heinrich Heitsch (Gold), Walther Siegmund-Schultze (Silber), Franz Wisniewski, Gerhard Ambros (Bronze), Hans Rudolf Gestewitz (Gold), Friedrich Karl Kaul (Ehrenspange), Bruno Mätzchen (Bronze), Johanna Schaller (Silber). (Vaterländischer Verdienstorden)
1975 - Ausgewählte Träger (nach dem Jahr der Verleihung) > 1970er Jahre:
Rudi Mittig (Gold),Peter Wilken (Silber), Hans-Joachim Heusinger, Wolfgang Vogel, Gisela Glende, Rudolf TittelbachGeneralleutnant (Silber), Elfriede Brüning (Silber), Dagobert Krause (Bronze), Helmut Pohle (Bronze), Werner Kukelski (Bronze), Karl Dienstbach (Ehrenspange), Kurt Herholz (Ehrenspange), Frieda Krüger (Ehrenspange), Paul Ludwig (Ehrenspange), Max Opitz (Ehrenspange), Hans Schaul (Ehrenspange), Kurt Liebknecht, Martin Hänisch (Silber) (Vaterländischer Verdienstorden)
1975 - Ausgewählte Träger (nach dem Jahr der Verleihung) > 1970er Jahre:
Rudi Mittig (Gold), Hans-Joachim Heusinger, Wolfgang Vogel, Gisela Glende, Rudolf TittelbachGeneralleutnant (Silber), Elfriede Brüning (Silber), Dagobert Krause (Bronze), Helmut Pohle (Bronze), Werner Kukelski (Bronze), Karl Dienstbach (Ehrenspange), Kurt Herholz (Ehrenspange), Frieda Krüger (Ehrenspange), Paul Ludwig (Ehrenspange), Max Opitz (Ehrenspange), Hans Schaul (Ehrenspange), Kurt Liebknecht, Martin Hänisch (Silber) (Vaterländischer Verdienstorden)
1955 - Film:
Musik, Musik und nur Musik (Franz Schafheitlin)
1950 - Kommandierende Generale:
Generalleutnant John R. Hodge 1. November 1948 bis 31. August (V Corps (Vereinigte Staaten))
1945 - Führung > Kommandierende Generale:
GeneralleutnantChristian Usinger 21. April (I. Armeekorps (Wehrmacht))
1945 - Chefs des Generalstabs:
Generalleutnant Walter Botsch – 26. August 1943 bis 1. Januar (19. Armee (Wehrmacht))
1944 - Kommandeure:
GeneralleutnantFritz Bayerlein --- 10. Januar bis 8. Juni (Panzer-Lehr-Division)
1944 - Kommandeure:
GeneralleutnantChristian Philipp – 1. Februar 1942 bis 20. August (6. Gebirgs-Division (Wehrmacht))
1944 - Kommandeure:
Generalleutnant Julius Ringel – 25. Oktober 1940 bis 10. Februar (5. Gebirgs-Division (Wehrmacht))
1944 - Kommandeure:
GeneralleutnantFriedrich-Wilhelm von Loeper – ab 9. Oktober (Panzer-Division Tatra)
1943 - Aufstieg im Nationalsozialismus > Beförderungen:
Titel Generalleutnant der Waffen-SS am 9. November (Karl Gebhardt)
1943 - Kampf um Iwojima > Beförderungen:
Chūjō : Juni (Tadamichi Kuribayashi)
1943 - Personalien > Kommandeure:
GeneralleutnantArno von Lenski – 12. September 1942 bis 31. Januar (24. Panzer-Division (Wehrmacht))
1943 - Kampf um Iwojima > Beförderungen:
Ch?j? : Juni (Tadamichi Kuribayashi)
1942 - Daten der militärischen Laufbahn > Beförderungen:
Generalleutnant: 1. November (Ferdinand Heim)
1942 - Reichswehr und Übertritt zur Wehrmacht:
Generalleutnant am 15. Februar (Wilhelm Berlin)
1942 - Kommandeure:
Generalleutnant Alfred Ritter von Hubicki – Aufstellung bis 14. April (9. Panzer-Division (Wehrmacht))
1942 - Kommandeure:
Generalleutnant Emilio Esteban Infantes y Martín Dezember (Blaue Division)
1942 - Beförderungen:
Generalleutnant (Hans-Karl Freiherr von Esebeck)
11.02.1941 - Zweiter Weltkrieg:
Die ersten Verbände des Deutschen Afrikakorps unter dem Befehl des GeneralleutnantsErwin Rommel treffen in Tripolis zur Unterstützung der italienischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg ein.
1941 - Kommandeure:
GeneralleutnantFerdinand Schaal – 1. August 1939 bis 2. August (10. Panzer-Division (Wehrmacht))
1941 - Kommandeure:
GeneralleutnantWalter Neumann-Silkow – 21. Februar bis 26. Mai (8. Panzer-Division (Wehrmacht))
1941 - Beförderungen Sipo:
SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Polizei, 9. November (Bruno Streckenbach)
1941 - Kommandeure:
GeneralleutnantAdolf-Friedrich Kuntzen – 16. Oktober 1939 bis 20. Februar (8. Panzer-Division (Wehrmacht))
1941 - Kommandeure:
Generalleutnant Franz Landgraf – 6. Januar bis 1. September (6. Panzer-Division (Wehrmacht))
1941 - Kommandeure:
Generalleutnant Oskar Blümm – 1. September 1939 bis 25. September (57. Infanterie-Division (Wehrmacht))
1941 - Kommandeure:
Generalleutnant Friedrich Kühn – Aufstellung bis 21. März (15. Panzer-Division (Wehrmacht))
1940 - Kommandeure:
Generalleutnant Iwan Heunert – 1. September 1939 bis 4. September (58. Infanterie-Division (Wehrmacht))
1940 - Kommandeure:
Generalmajor/GeneralleutnantEduard Dietl – 1. April 1938 bis 14. Juni (3. Gebirgs-Division (Wehrmacht))
1940 - Wehrmacht:
Generalleutnant Eugen Müller - 1. September 1939 bis 30. September (Generalquartiermeister)
1939 - Kommandeure:
GeneralleutnantHeinrich von Vietinghoff – 2. September bis 8. Oktober (5. Panzer-Division (Wehrmacht))
1938 - Kommandeure > 4. Infanterie-Division:
GeneralleutnantErich Raschick – 1. Oktober 1934 bis 10. November (14. Panzer-Division (Wehrmacht))
1936 - Präsidenten:
GeneralleutnantHugo Grimme: 29. April 1933 – 30. April (Reichsluftschutzbund)
1918 - Militärische Karriere:
Als Generalleutnant a. D. seiner Stellung enthoben. (Viktor von Randow)
1909 - Beförderungen:
Generalleutnant (John Eccles Nixon, 1. Baronet)
1907 - Persönlichkeiten:
Paul von Hindenburg. Der spätere Reichspräsident nächtigte als Generalleutnant anlässlich eines Korpsmanövers im Roten Hirsch. (Gasthof Zum Roten Hirsch (Eilenburg))
1903 - Stellungen und Beförderungen:
Beförderung zum Generalleutnant (Karl von Einem)
1899 - Ehrungen > Preußen:
Generalleutnant
1893 - Leben > Militärische Laufbahn:
Generalleutnant (Friedrich II. (Baden, Großherzog))
1891 - Leben > Militärkarriere:
Generalleutnant (Paul von der Planitz)
1888 - Leben > Militärkarriere:
Beförderung zum Generalleutnant (Gustav von Golz)
1885 - Leben:
Beförderung zum Generalleutnant (Alfred von Lewinski)
1885 - Leben:
Beförderung zum Generalleutnant (Eduard Julius Ludwig von Lewinski)
1879 - Militärische Karriere:
Generalleutnant, 60. Dienstjubiläum, mit Glückwünschen des Kaisers (Adolph von Randow)
1849 - Militärische Beförderungen:
Generalleutnant (Karl Wilhelm von Willisen)
1832 - Leben und militärischer Werdegang:
Generalleutnant (Wilhelm Otto von Glasenapp)
1820 - Militärische Beförderungen:
preußischer Generalleutnant (Ludwig von Wolzogen)
1781 - Militärische Karriere:
Generalleutnant (Georg Ludwig von Dalwig)

"Generalleutnant" in den Nachrichten