2013 - Film:
Für immer jung (Lovestruck: The Musical)
2011 - Film:
Sharpay's fabelhafte Welt (Originaltitel: Sharpay's Fabulous Adventure oder auch High Stakes) ist ein Direct-to-Video Film und ein Spin Off zu High School Musical. Die Hauptrolle wird von Ashley Tisdale gespielt.

Stab:
Regie: Michael Lembeck
Drehbuch: Robert Horn
Produktion: Ashley Tisdale, Jonathan Hackett
Musik: George S. Clinton
Kamera: Ousama Rawi
Schnitt: David Finfer
2010 - Film:
Zahnfee auf Bewährung (Tooth Fairy)
2010 - Film:
Zahnfee auf Bewährung ist eine Fantasykomödie mit Dwayne Johnson als Hauptdarsteller, Ashley Judd, und Julie Andrews. Er wurde von Walden Media produziert und von 20th Century Fox am 22. Januar, 2010 veröffentlicht. Er wurde in Vancouver, British Columbia gefilmt.

Stab:
Regie: Michael Lembeck
Drehbuch: Lowell Ganz, Babaloo Mandel, Randi Mayem Singer, Joshua Sternin, Jeffrey Ventimilia
Produktion: Jim Piddock, Jason Blum, Mark Ciardi, Gordon Gray
Musik: George S. Clinton
Kamera: David Tattersall
Schnitt: David Finfer

Besetzung: Dwayne Johnson, Ashley Judd, Julie Andrews, Stephen Merchant, Ianis Mcnamara, Ryan Sheckler, Billy Crystal, Chase Ellison, Destiny Whitlock, Brandon T. Jackson, Josh Emerson
2009 - Film:
Ausgequetscht ist eine US-amerikanische Komödie von Regisseur Mike Judge aus dem Jahr 2009. Alternativtitel ist Extract -Ausgequetscht.

Stab:
Regie: Mike Judge
Drehbuch: Mike Judge
Produktion: John Altschuler Mike Rotenberg
Musik: George S. Clinton
Kamera: Tim Suhrstedt
Schnitt: Julia Wong

Besetzung: Mila Kunis, Jason Bateman, Kristen Wiig, Ben Affleck, J.K. Simmons, Gary Cole
2008 - Film:
Harold & Kumar 2 – Flucht aus Guantanamo (Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay)
2008 - Film:
Harold & Kumar 2 -Flucht aus Guantanamo (Originaltitel: Harold & Kumar Escape from Guantanamo Bay) ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2008 mit John Cho und Kal Penn in den Hauptrollen. Regie führten Jon Hurwitz und Hayden Schlossberg, die auch das Drehbuch schrieben. Der Film ist eine Fortsetzung von Harold & Kumar aus dem Jahr 2004.

Stab:
Regie: Jon Hurwitz Hayden Schlossberg
Drehbuch: Jon Hurwitz
Hayden Schlossberg
Produktion: Nathan Kahane, Greg Shapiro
Musik: George S. Clinton
Kamera: Daryn Okada
Schnitt: Jeff Freeman

Besetzung: John Cho, Kal Penn, Rob Corddry, Jack Conley, Roger Bart, Neil Patrick Harris, Danneel Ackles, Eric Winter, Paula Garcés, Jon Reep, Missi Pyle, Mark Munoz, James Adomian, Beverly D'Angelo, Echo Valley, Christopher Meloni, David Krumholtz, Eddie Kaye Thomas, Ed Helms
2007 - Filmografie:
Code Name: The Cleaner ist eine US-amerikanische Actionkomödie aus dem Jahr 2007. Regie führte Les Mayfield, das Drehbuch schrieben Robert Adetuyi und George Gallo.

Stab:
Regie: Les Mayfield
Drehbuch: Robert Adetuyi, George Gallo
Produktion: Cedric the Entertainer, Lucy Liu, Brett Ratner, Eric Rhone, Jay Stern
Musik: George S. Clinton
Kamera: David Franco
Schnitt: Michael Matzdorff

Besetzung: Cedric the Entertainer, Lucy Liu, Nicollette Sheridan, Mark Dacascos, Callum Keith Rennie, Niecy Nash, DeRay Davis, Will Patton, Kevin McNulty
2006 - Film:
Santa Clause 3 – Eine frostige Bescherung (The Santa Clause 3: The Escape Clause)
2006 - Film:
Big Mama’s Haus 2 (Originaltitel Big Momma’s House 2) ist eine Filmkomödie aus dem Jahr 2006 von Regisseur John Whitesell mit Martin Lawrence in der Hauptrolle. Es ist eine Fortsetzung zu Big Mama’s Haus aus dem Jahre 2000. 2011 erschien eine weitere Fortsetzung unter dem Titel Big Mama’s Haus -Die doppelte Portion.

Stab:
Regie: John Whitesell
Drehbuch: Don Rhymer
Produktion: David T. Friendly Michael Green
Musik: George S. Clinton
Kamera: Mark Irwin
Schnitt: Priscilla Nedd-Friendly

Besetzung: Martin Lawrence, Nia Long, Emily Procter, Zachary Levi, Mark Moses, Kat Dennings, Chloë Moretz, Marisol Nichols
2004 - Film:
Eulogy – letzte Worte (Eulogy)
2004 - Film:
Hawaii Crime Story (Originaltitel The Big Bounce) von 2004 ist eine US-amerikanische Gangsterkomödie mit Owen Wilson in der Hauptrolle. Es ist die Verfilmung des Romanes The Big Bounce von Elmore Leonard, welcher 1969 erschien.

Stab:
Regie: George Armitage
Drehbuch: Sebastian Gutierrez, Elmore Leonard (Buch)
Produktion: George Armitage, Steve Bing, Jorge Saralegui
Musik: George S. Clinton
Kamera: Jeffrey L. Kimball
Schnitt: Barry Malkin, Brian Berdan

Besetzung: Owen Wilson, Sara Foster, Gary Sinise, Charlie Sheen, Morgan Freeman, Bebe Neuwirth, Anahit Minasyan, Vinnie Jones, Gregory Sporleder, Willie Nelson
2004 - Film:
Ein verrückter Tag in New York (New York Minute)
2004 - Film:
Mission: Possible -Diese Kids sind nicht zu fassen! ist ein US-Kinder- und Jugendfilm aus dem Jahr 2004.

Stab:
Regie: Bart Freundlich
Drehbuch: Michael Brandt, Derek Haas
Produktion: James Dodson, Damien Saccani, Uwe Schott
Musik: George S. Clinton
Kamera: Julio Macat
Schnitt: Stuart Levy

Besetzung: Kristen Stewart, Corbin Bleu, Max Thieriot, Jennifer Beals, Sam Robards, John Carroll Lynch, James LeGros, Michael Des Barres
2003 - Film:
44 Minuten -Die Hölle von Nord Hollywood ist ein amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2003 auf der Grundlage wahrer Begebenheiten. Der Film ist auch als The North Hollywood Shootout bekannt.

Stab:
Regie: Yves Simoneau
Drehbuch: Tim Metcalfe
Produktion: Daniel Schneider
Musik: George S. Clinton
Kamera: David Franco
Schnitt: William B. Stich

Besetzung: Michael Madsen, Andrew Bryniarski, Oleg Taktarov, Ron Livingston, Ray Baker, Douglas Spain, Clare Carey, Alex Meneses, Dale Dye, Katrina Law, J.E. Freeman, Mario Van Peebles, Jullian Dulce Vida
2002 - Film:
Santa Clause 2 -Eine noch schönere Bescherung (Originaltitel: The Santa Clause 2) ist der zweite Teil der „Santa Clause“-Weihnachtsfilmtrilogie der Disney-Studios mit Tim Allen in der Hauptrolle. Der Film erschien erst acht Jahre nach dem ersten Teil, wobei Schauspieler und Filmproduzenten weitestgehend gleich blieben, der Rest des Stabs aber komplett ausgetauscht wurde.

Stab:
Regie: Michael Lembeck
Drehbuch: Don Rhymer Cinco Paul Ken Daurio Ed Decter John J. Strauss
Produktion: Robert F. Newmyer,
Brian Reilly,
Jeffrey Silver
Musik: George S. Clinton
Kamera: Adam Greenberg,
Craig Haagensen
Schnitt: David Finfer,
Edward A. Warschilka

Besetzung: Tim Allen, Elizabeth Mitchell, David Krumholtz, Eric Lloyd, Spencer Breslin, Judge Reinhold, Wendy Crewson, Aisha Tyler, Kevin Pollak, Liliana Mumy, Art LaFleur
2001 - Filmografie:
Crime is King (3000 Miles to Graceland) ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 2001. Regie führte Demian Lichtenstein, der gemeinsam mit Richard Recco das Drehbuch schrieb.

Stab:
Regie: Demian Lichtenstein
Drehbuch: Demian Lichtenstein, Richard Recco
Produktion: Demian Lichtenstein, Eric Manes, Elie Samaha, Richard Spero, Andrew Stevens
Musik: George S. Clinton
Kamera: David Franco
Schnitt: Michael J. Duthie, Miklos Wright

Besetzung: Kurt Russell, Kevin Costner, Courteney Cox, Christian Slater, David Kaye, Kevin Pollak, David Arquette, Jon Lovitz, Ice-T
2000 - Filmografie:
Der Film Ready to Rumble ist eine US–amerikanische Actionkomödie aus dem Jahre 2000 mit David Arquette und Scott Caan in den Hauptrollen. Sie spielt im Wrestling-Milieu.

Stab:
Regie: Brian Robbins
Drehbuch: Steven Brill
Produktion: Michael Tollin u.a.
Musik: George S. Clinton
Kamera: J. Clark Mathis
Schnitt: Ned Bastille, Cindy Mollo

Besetzung: Booker Huffman, Diamond Dallas Page, Tait Smith, David Arquette, Oliver Platt, Scott Caan, Bill Goldberg, Rose McGowan, Chris Owen, Steve Borden, Joe Pantoliano, Martin Landau, Richard Lineback, Caroline Rhea, Kathleen Freeman
1999 - Film:
Meyer Lansky -Amerikanisches Roulette ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 1999 über den US-amerikanischen Mobster Meyer Lansky. Der Film stellt eine filmische Bearbeitung der Biografie über Lansky von Dennis Eisenberg, Uri Dan und Eli Landau aus dem Jahr 1979 dar, die u. a. Joseph Stacher zu diesem Zweck in Israel befragt hatten.

Stab:
Regie: John McNaughton
Drehbuch: Uri Dan, Dennis Eisenberg, Eli Landau, David Mamet
Produktion: Fred C. Caruso
Musik: George S. Clinton
Kamera: John A. Alonzo
Schnitt: Elena Maganini

Besetzung: Richard Dreyfuss, Joshua Praw, Ryan Merriman, Max Perlich, Eric Roberts, Anthony Medwetz, Matthew Settle, Anthony LaPaglia, Paul Sincoff, Illeana Douglas, Larry Moss, Michael Townsend Wright, Chris Marquette, Benny Hiller, Ron Pacheco, Beverly D’Angelo, Jill Holden, Yosef Carmon, Ron Perkins, Tom La Grua, James Harper, Sal Landi, Nick Corello, Robert Miano, Peggy Jo Jacobs, Stanley DeSantis, Bill Capizzi, Ron Gilbert, Francis Guinan, Bert Remsen
1999 - Film:
Die Frau des Astronauten (The Astronaut’s Wife)
1998 - Filmografie:
Wild Things ist ein Erotik-Thriller aus dem Jahre 1998. In den Hauptrollen spielen Matt Dillon, Kevin Bacon, Denise Richards und Neve Campbell. In Nebenrollen sind Bill Murray, Theresa Russell und Robert Wagner zu sehen.

Stab:
Regie: John McNaughton
Drehbuch: Stephen Peters
Produktion: Steven A. Jones, Rodney M. Liber
Musik: George S. Clinton
Kamera: Jeffrey L. Kimball
Schnitt: Elena Maganini

Besetzung: Matt Dillon, Kevin Bacon, Neve Campbell, Denise Richards, Daphne Rubin-Vega, Bill Murray, Theresa Russell, Robert Wagner, Gina LaMarca, Jennifer Bini Taylor, Marc Macaulay
1997 - Film:
Mortal Kombat 2 – Annihilation (Mortal Kombat: Annihilation)
1997 - Film:
Der Spielfilm Austin Powers -Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat aus dem Jahr 1997 ist eine Parodie auf James Bond. Das Drehbuch schrieb der kanadische Komiker Mike Myers, der auch zwei Hauptrollen übernahm. Regie führte Jay Roach.

Stab:
Regie: Jay Roach
Drehbuch: Mike Myers
Produktion: Suzanne Todd Demi Moore
Mike MyersJennifer Todd
Musik: George S. Clinton
Kamera: Peter Deming
Schnitt: Debra Neil-Fisher

Besetzung: Mike Myers, Elizabeth Hurley, Michael York, Mimi Rogers, Robert Wagner, Seth Green, Fabiana Udenio, Mindy Sterling, Will Ferrell, Christian Slater, Tom Arnold
1997 - Film:
Intensity – Allein gegen den Killer (Intensity)
1997 - Film:
No Night Stand (Trojan War)
1996 - Film:
Urteil ohne Gerechtigkeit ist ein 1996 produziertes Filmdrama des Regisseurs Tony Bill mit Sissy Spacek in der Hauptrolle.

Stab:
Regie: Tony Bill
Drehbuch: Doug Magee
Produktion: Helen Buck Bartlett, Tony Bill, Robert W. Christiansen, Doug Magee, Rick Rosenberg
Musik: George S. Clinton
Kamera: Jean Lépine
Schnitt: Axel Hubert

Besetzung: Sissy Spacek, David Strathairn, Arliss Howard, Janet Wright, Lindsay Murrell, Leslie Carlson, Ken James, Christina Collins, Andrew Sardella
1995 - Filmografie:
Mortal Kombat ist ein Action- und Fantasyfilm aus dem Jahre 1995, der auf dem gleichnamigen Computerspiel aus dem Jahre 1993 basiert. Regie führte Paul W.S. Anderson, der später mit Resident Evil eine weitere Computerspielverfilmung inszenierte.

Stab:
Regie: Paul W.S. Anderson
Drehbuch: Kevin Droney
Produktion: Lawrence Kasanoff
Musik: George S. Clinton
Kamera: John R. Leonetti
Schnitt: Martin Hunter

Besetzung: Christopher Lambert, Robin Shou, Bridgette Wilson, Linden Ashby, Cary-Hiroyuki Tagawa, Talisa Soto, Trevor Goddard
1994 - Filmografie:
Tödliche Absichten (Mother’s Boys) ist ein US-amerikanischer Thriller von Yves Simoneau aus dem Jahr 1994. Das Drehbuch von Richard Hawley und Barry Schneider beruht auf einem Roman von Bernard Taylor.

Stab:
Regie: Yves Simoneau
Drehbuch: Richard Hawley Barry Schneider
Produktion: Jack E. Freedman Patricia Herskovic Wayne S. Williams
Musik: George S. Clinton
Kamera: Elliot Davis
Schnitt: Michael D. Ornstein

Besetzung: Jamie Lee Curtis, Peter Gallagher, Joanne Whalley, Vanessa Redgrave, Luke Edwards, Colin Ward, Joey Zimmerman, Joss Ackland
1992 - Film:
Das Gift des Zweifels (Originaltitel: Cruel Doubt) ist ein US-amerikanischer Filmdrama-Zweiteiler aus dem Jahr 1992. Regie führte Yves Simoneau, das Drehbuch schrieb John Gay anhand des Buches Cruel Doubt von Joe McGinniss. Der Film wurde für NBC produziert.

Stab:
Regie: Yves Simoneau
Drehbuch: John Gay
Produktion: Susan Baerwald
Musik: George S. Clinton
Kamera: Elliot Davis
Schnitt: Rick Fields, Michael D. Ornstein

Besetzung: Blythe Danner, Matt McGrath, Denis Arndt, Adam Baldwin, R.D. Call, Dennis Farina, Miguel Ferrer, Travis Fine, William Forsythe, Louise Latham, Ben Masters, Neal McDonough, John C. McGinley, Jim Norton, Gwyneth Paltrow, David Arquette
1989 - Film:
American Fighter 3 -Die Blutige Jagd ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahre 1989, mit David Bradley und Steve James in den Hauptrollen. Es handelt sich um die zweite Fortsetzung von American Fighter aus dem Jahr 1985.

Stab:
Regie: Cedric Sundstrom
Drehbuch: Gary Conway
Produktion: Harry Alan Towers
Musik: George S. Clinton
Kamera: George Bartels
Schnitt: Michael J. Duthie

Besetzung: David Bradley, Steve James, Marjoe Gortner
1987 - Film:
American Fighter 2 -Der Auftrag ist ein US-amerikanischer Martial-Arts- und Action-Film aus dem Jahre 1987 und wurde von Cannon Films produziert. Es handelt sich um die erste Fortsetzung zu American Fighter aus dem Jahr 1985. Die Hauptrolle übernahm erneut Michael Dudikoff.

Stab:
Regie: Sam Firstenberg
Drehbuch: Gideon Armir, James Booth,
Gary Conway
Produktion: Yoram Globus, Menahem Golan
Musik: George S. Clinton,
Michael Bishop
Kamera: Gideon Porath
Schnitt: Michael J. Duthie

Besetzung: Michael Dudikoff, Steve James, Larry Poindexter, Gary Conway
1986 - Film:
Night Hunter (Originaltitel: Avenging Force) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1986 mit Michael Dudikoff in der Hauptrolle. Produktionsfirma war Cannon Films.

Stab:
Regie: Sam Firstenberg
Drehbuch: James Booth
Produktion: Menahem Golan, Yoram Globus
Musik: George S. Clinton
Kamera: Gideon Porath
Schnitt: Michael J. Duthie

Besetzung: Michael Dudikoff, Steve James, James Booth, John P. Ryan, Marc Alaimo
17.06.1947 - Geboren:
George S. Clinton wird in Chattanooga, Tennessee geboren. George S. Clinton ist ein US-amerikanischer Filmkomponist.

"George S. Clinton" in den Nachrichten