1978 - Film:
Take Off ist ein klassischer US-amerikanischer Pornofilm aus dem Jahr 1978.

Stab:
Regie: Armand Weston
Drehbuch: Daria Price
Armand Weston
Produktion: Armand Weston
Kamera: João Fernandes
Schnitt: Arthur D. Marks

Besetzung: Wade Nichols, Georgina Spelvin, Annette Haven, Leslie Bovee, George Spencer, Rayman Sharque, Brigette Lynne, Dick Galan, Clea Carson
1976 - Film:
Emanuelle im Lustschloß der Sinnlichkeit (Originaltitel: The Journey of O) ist ein US-amerikanischer Pornofilm von C.F. Kennedy aus dem Jahr 1976.

Stab:
Regie: C.F. Kennedy
Produktion: C.F. Kennedy
Musik: Country Al Ross

Besetzung: Georgina Spelvin, Clair Dia, Marilyn Berg, Susan Hurley, Turk Lyon, Judith Hamilton, Tyler Reynolds, Claire James, Serena
1975 - Film:
The Private Afternoons of Pamela Mann (deutsch: Die privaten Nachmittage der Pamela Mann) ist ein US-amerikanischer Pornofilm von Radley Metzger mit Barbara Bourbon als Hauptdarstellerin, der wie der Film Deep Throat zu den Klassikern der Pornogeschichte zählt.

Stab:
Regie: Radley Metzger (unter dem Pseudonym Henry Paris)
Drehbuch: Jakes Barnes
Produktion: ?
Musik: Robert Rochester
Kamera: Marcel Hall
Schnitt: Doris Barrow

Besetzung: Barbara Bourbon, Sonny Landham, Darby Lloyd Rains, Marc Stevens, Eric Edwards, Kevin Andre, Day Jason, Alan Marlow, Jamie Gillis, Lola LaGarce, Levi Richards, Georgina Spelvin
1973 - Film:
The Devil in Miss Jones ist ein US-amerikanischer Pornofilm. Er entstand 1973 unter der Regie von Gerard Damiano. Zusammen mit seiner Fortsetzung Devil in Miss Jones 2 gilt der Film als einer der ersten Arthouse-Pornos des Porno Chic und als Klassiker des Pornofilms. Der Film belegt Platz 18 auf der Liste der „101 Greatest Adult Tapes of All Time“ von AVN.

Stab:
Regie: Gerard Damiano
Drehbuch: Gerard Damiano
Produktion: Gerard DamianoLou Peraino
Musik: Alden Shuman
Kamera: João Fernandes
(als Harry Fleck)
Schnitt: Gerard Damiano

Besetzung: Georgina Spelvin, John Clemens, Harry Reems, Gerard Damiano
01.03.1936 - Geboren:
Georgina Spelvin wird in Texas, USA geboren. Georgina Spelvin ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin. Sie war in den 1970er Jahren der Star des Films The Devil in Miss Jones, der als einer der ersten Arthouse-Pornos gilt. Weitere Pseudonyme sind: Shelley Abels, Claudia Clitoris, Tia Von Davis, Dorothy May, Merle Miller, Ruth Raymond, Georgette Spelvin und Ona Tural.

"Georgina Spelvin" in den Nachrichten