28.02.2011 - Tagesgeschehen:
Marana/Vereinigte Staaten: Nach dem Halbfinalsieg bei der WGC-Accenture Match Play Championship wird der Deutsche Martin Kaymer neuer Weltranglistenerster im Herrengolf.
1997 - Profikarriere > Rekord:
Im Juni 2008 war er die 500. Woche die Nummer eins der Golfweltrangliste. Erstmals angeführt hat er diese am 15. Juni (Tiger Woods)
16.07.1980 - Geboren:
Adam Scott (Golfer) wird in Adelaide, Australien geboren. Adam Derek Scott ist ein australischer Profigolfer. Er war 2005 der jüngste Spieler unter den Top 10 der Golfweltrangliste.
07.12.1977 - Geboren:
Luke Donald wird in Hemel Hempstead, Hertfordshire geboren. Luke Campbell Donald, MBE ist ein britischer Profigolfer, der hauptsächlich auf der US-amerikanischen PGA TOUR spielt, aber auch Mitglied der PGA European Tour ist. Von Mai 2011 bis August 2012 war er – mit kurzen Unterbrechungen – Führender der Golfweltrangliste.
09.11.1971 - Geboren:
David Duval wird in Jacksonville, Florida geboren. David Robert Duval ist ein US-amerikanischer Profigolfer der PGA Tour. Er gehört zum Kreis der Major Sieger und war auch einige Wochen Führender in der Golfweltrangliste.
23.02.1967 - Geboren:
Steve Stricker wird in Edgerton, Wisconsin geboren. Steven Charles Stricker ist ein US-amerikanischer Profigolfer der PGA Tour. Im Februar 2010 erreichte er vorübergehend den zweiten Platz in der Golfweltrangliste.
07.03.1959 - Geboren:
Tom Lehman wird in Austin, Minnesota geboren. Thomas Edward Lehman ist ein US-amerikanischer Profigolfer der PGA TOUR. Er gehört zum Kreis der Major Sieger und war auch eine Woche an der Spitze der Weltrangliste.
02.03.1958 - Geboren:
Ian Woosnam wird in Oswestry, Shropshire, England geboren. Ian Woosnam, OBE ist ein walisischer Profigolfer und ehemaliger Weltranglisten-Erster. Sein Spitzname ist „Woosie“.
18.07.1957 - Geboren:
Nick Faldo wird in Welwyn Garden City geboren. Sir Nicholas Alexander „Nick“ Faldo, MBE ist ein englischer Profigolfer. Er ist einer der besten europäischen Golfer aller Zeiten. Er zählt auch zu den „Big Five“, einer Gruppe von Weltklasse-Golfern, die alle innerhalb von 12 Monaten geboren wurden, mindestens ein Major gewonnen und Europa im Ryder Cup konkurrenzfähig gemacht haben. Die anderen sind Seve Ballesteros, Bernhard Langer, Sandy Lyle, und Ian Woosnam. Im Laufe seiner Karriere gewann er je dreimal die Open Championship und das US Masters und führte die offizielle Weltrangliste insgesamt 98 Wochen an.
28.01.1957 - Geboren:
Nick Price (Golfer) wird in Durban, Südafrika geboren. Nicholas Raymond Leigh Price ist ein Berufsgolfer mit simbabwer Staatsbürgerschaft. Er ist dreifacher Majors Sieger und führte in den frühen 1990er Jahren längere Zeit die Weltrangliste an.
10.02.1955 - Geboren:
Greg Norman wird in Mount Isa, Queensland geboren. Gregory John „Greg“ Norman AO ist ein Profigolfspieler, der in den 1980er und 1990er Jahren 331?Wochen lang die Golfweltrangliste anführte. Aufgrund seiner weißblonden Haarpracht wird er The Great White Shark, ‚der Weiße Hai‘, (oder kurz: The Shark, ‚der Hai‘) genannt.

"Golfweltrangliste" in den Nachrichten