25.09.2011 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland: Der Kenianer Patrick Makau Musyoki wiederholt seinen Vorjahressieg beim Berlin-Marathon und verbessert dabei den Weltrekord von Haile Gebrselassie um 21 Sekunden.
2009 - Gründung:
Die Marathon Motors Engineering, Plc. ist ein seit 2009 bestehendes Joint-Venture zwischen der Hyundai Motor Company und des ehemaligen LangstreckenläufersHaile Gebrselassie mit Unternehmenssitz in Addis Abeba, Äthiopien.
28.09.2008 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland: Haile Gebrselassie gewinnt den Berlin-Marathon in der Weltrekordzeit von zwei Stunden, drei Minuten und 59 Sekunden.
30.09.2007 - Tagesgeschehen:
Deutschland/Berlin: Der äthiopische Marathonläufer Haile Gebrselassie hat mit einer Zeit von 2:04:26 Stunden den Marathon-Weltrekord gebrochen.
15.01.2006 - Leichtathletik:
Haile Gebrselassie, Äthiopien, lief den Halbmarathon der Herren in 58:55 Minuten.
05.06.1995 - Leichtathletik:
Haile Gebrselassie, Äthiopien, lief die 10.000 Meter der Herren in 26:43,5 Minuten.
18.04.1973 - Geboren:
Haile Gebrselassie wird in Assela, Region Oromia geboren. Haile Gebrselassie ist ein ehemaliger äthiopischer Langstreckenläufer. Er stellte insgesamt 26 Weltrekorde auf, dominierte als mehrfacher Olympiasieger und Weltmeister ein Jahrzehnt lang die Distanzen von 3000 Meter bis 10.000 Meter und war von 2007 bis 2011 Inhaber des Weltrekordes im Marathon. Er ist viermaliger Gewinner des Berlin-Marathons sowie dreifacher Sieger des hochdotierten Dubai-Marathons.

"Haile Gebrselassie" in den Nachrichten