2013 - Gastprofessuren:
Harvard University (Klaus M. Schmidt)
2011 - Preisträger des Skytteanska priset:
Ronald Inglehart, University of Michigan (Gründer des World Values Surveys) und Pippa Norris, Harvard University (Skytteanische Professur)
2011 - Ausstellung:
Harvard University, Boston, USA, September (Pavel Schmidt)
2011 - :
John H. Laub (University of Maryland) und Robert J. Sampson (Harvard University, Cambridge). (Stockholm Prize in Criminology)
2008 - Ehrung:
Fellowship des Radcliffe Institute for Advanced Studies der Harvard University (Katharina Al-Shamery)
2008 - Ehrung:
Gardner Photography Fellow des Peabody Museum of Archaeology and Ethnology, Harvard University, Cambridge (Massachusetts), USA. (Dayanita Singh)
11.02.2007 - Tagesgeschehen:
An der Harvard University wird mit der Historikerin Drew Gilpin Faust erstmals eine Frau das Amt des Präsidenten übernehmen.
2007 - Ehrung:
von der Harvard University, Kennedy School of Government, den „Blue Ribbon Award“; (Leymah Gbowee)
2007 - Ehrung:
Ehrendoktor der Harvard University (USA) (Jocelyn Bell Burnell)
29.09.2006 - Tagesgeschehen:
Iserlohn: Beim internationalen Campus Symposium 2006 der Business and Information Technology School (BiTS) am 28. + 29. September 2006 in Iserlohn war der frühere amerikanische Präsident Bill Clinton der Hauptredner. Weitere hochkarätige Redner waren Ben Shapiro von der Harvard University und Lord Chris Patten, der letzte Gouverneur von Hongkong
2006 - Ausstellung:
Guyton/Walker: The Empire Strikes Back. Carpenter Center for the Visual Arts, Harvard University, Cambridge, Massachusetts, USA. (Wade Guyton)
2006 - Ehrung:
„David Nyhan Prize“ für politischen Journalismus from des „Joan Shorenstein Center on the Press, Politics, and Public Policy“ der Harvard University, (Molly Ivins)
2005 - Ehrung > National:
Meister der ECAC mit der Harvard University (Sarah Vaillancourt)
2005 - Komposition > Bühnenwerke:
Dunkelrot. Drittes Bild für Sopran und Elektronik. Text: Gabriele Strassmann. Uraufführung am 7.? Mai in Boston (Harvard University, Midway Studios; Irene Kurka , Karola Obermüller )
04.02.2004 - Tagesgeschehen:
Harvard University/USA. Das Unternehmen Facebook wird gegründet
2004 - Ehrung:
ECAC-Hockey-Meisterschaft mit der Harvard University (Ryan Maki)
2004 - Komposition > Kammermusik:
moving in spirals. Quadrophonische elektronische Musik. Uraufführung am 20.? März in Cambridge, Massachusetts (Karola Obermüller)
2004 - Ehrung:
ECAC Hockey-Meisterschaft mit der Harvard University (Dylan Reese)
2004 - Ehrung:
Ehrendoktor der juristischen Fakultät der Harvard University (Shirley M. Tilghman)
2003 - Diskografie > Album:
Treat Me Like You Do - For Sleepyheads Only Remixed (Flunk)
2002 - Ehrung:
ECAC-Hockey-Meisterschaft mit der Harvard University (Tom Cavanagh (Eishockeyspieler))
2002 - Ehrung:
ECAC-Meisterschaft mit der Harvard University (Dominic Moore)
2002 - Ehrung:
Harvard Law School Great Negotiator Award (Lakhdar Brahimi)
2002 - Erfolge und Auszeichnungen:
ECAC-Meisterschaft mit der Harvard University (Noah Welch)
2002 - Preisträger des Skytteanska priset:
Sidney Verba, USA, Harvard University (Skytteanische Professur)
2001 - Wissenschaftliche Tätigkeit:
Harvard University (Jaroslaw Hrytsak)
2000 - Wissenschaftliche Tätigkeit:
Harvard University (Jaroslaw Hrytsak)
2000 - Ehrung:
Max Tishler Prize Lecture (Kyriacos Costa Nicolaou)
1999 - Ehrung:
Ehrendoktor der Harvard University (Julia Kristeva)
1997 - Ehrung:
Council of Women World Leaders der Harvard University (Vaira Vīķe-Freiberga)
1996 - Ehrung:
bekam er die Harvard Arts Medal, eine jährlich verliehene Auszeichnung der Harvard-Universität für bedeutende Beiträge zu Kunst und Kultur, die ihm trotz seines Studienabbruchs zuteilwurde. (Pete Seeger)
1996 - Ehrungen, Auszeichnungen, Mitgliedschaften:
"Dunham Lecturer" der Harvard University (Kai Simons)
1995 - Ehrung:
Harvard Ledlie Prize der Harvard University (David Nelson (Physiker))
1993 - Ehrung/Mitgliedschaft:
Ehrendoktorwürde der Harvard University (Christiane Nüsslein-Volhard)
1991 - Bauwerk:
Werner Otto Hall der Harvard University in Cambridge (Massachusetts) (Charles Gwathmey)
1990 - Leben:
Visiting Professor Graduate School of Design, Harvard University, Cambridge, Massachusetts (Heinz Tesar)
1990 - Weiterbildung:
Workshop American Politics, Center for European Studies, Harvard University (Michael Schmitz (Management-Coach))
1988 - Ehrung:
Carnegie Distinguished International Fellowship für die Zeit von /1989 an der Harvard University, USA. (Mamphela Ramphele)
1988 - Auszeichnungen und Preise:
Carnegie Distinguished International Fellowship für die Zeit von /1989 an der Harvard University, USA (Mamphela Ramphele)
1988 - Ehrung:
1988 bis 1989 John F. Kennedy-Gedächtnis-Stipendiat, Harvard University (Andreas Falke)
1987 - Ehrung:
Sucre (Bolivien); Harvard (Cambridge/USA); Göttingen (Richard von Weizsäcker)
1986 - Ehrung > Ehrendoktorwürden:
Harvard University, USA (Nadine Gordimer)
1983 - Erfolge und Auszeichnungen:
ECAC-Meisterschaft mit der Harvard University (Mark Fusco)
1983 - Ehrung:
ECAC Hockey-Meisterschaft mit der Harvard University (Bill Cleary)
1982 - Ehrung:
Nieman Fellowship der Harvard University (Eli Reed (Fotograf))
1973 - Doktoranden:
Brenda Baker, Harvard University (Ronald V. Book)
1973 - Einzelausstellungen als Bildender Künstler:
Busch-Reisinger Museum, Harvard University Cambridge (Hermann Waldenburg)
23.11.1969 - Wissenschaft & Technik:
Dem Forscher Jonathan Beckwith und seinem Team gelingt an der Harvard University das Isolieren eines einzelnen Gens der Bakterienart Escherichia coli. Er setzt damit einem Meilenstein in der Genetik.
1968 - Ehrung:
Ehrendoktortitel der Harvard University (Joan Miró)
1968 - Ausstellungen und Sammlungen > Einzelausstellung:
Harvard University (Chryssa)
1959 - :
Reliefs in Gebäuden der Juristischen Fakultät der Harvard University. (Costantino Nivola)
1958 - Chronologie seines Lebens im Überblick:
Ehrendoktor der Harvard University (Henry Moore)
1953 - Ausbildung:
BA, Harvard University, experimental psychology (Julian L. Simon)
1942 - Biographische Daten:
Leiter des St. Benedict Center, eines jesuitischen Studienzentrums für Studenten der Harvard University (Leonard Feeney)
1936 - Ehrung:
D.Sc., Harvard University (James Collip)
1924 - Leben:
Doctor of Humane Letters der Harvard University (Edward Capps)
1900 - Mitglieder > Private Universitäten (25):
Harvard University (Association of American Universities)
1874 - Fußball / Rugby / Football:
Geschichte des American Football: Das Fußballteam der Harvard University und das Rugby-Team der kanadischen McGill-Universität aus Montreal treffen aufeinander. Aus den Spielen, die nach Kompromiss-Regeln durchgeführt werden, entwickelten sich die beiden Varianten Canadian Football und American Football.
19.07.1867 - Rudern:
Harvard besiegt Yale in der Harvard-Yale-Regatta in 18′12.75″.
1861 - Auszeichnungen, Orden und Ehrenzeichen:
– akademischer Ehrentitel eines „Doctor of Laws“ (Legum Doctor, LL.D.) des Harvard College in Cambridge (Massachusetts) (Winfield Scott)

"Harvard University" in den Nachrichten