07.02.2013 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Das irische Parlament beschließt die sofortige Abwicklung der Irish Bank Resolution Corporation, der ehemaligen Anglo Irish Bank.
01.01.2013 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Das Land übernimmt für ein halbes Jahr die EU-Ratspräsidentschaft.
2013 - Auszeichnungen:
Swiss Music Award (Kategorie: „Best Album Urban International“) für das Album Raop (Cro (Rapper))
2013 - Gewinner > Tricks for Kids – Animationsserie:
Roy: Foot Fat Fit von Alan Shannon, Irland (Trickfilmfestival Stuttgart)
31.05.2012 - Tagesgeschehen:
Irland: Die irische Bevölkerung stimmt mit 60,3 Prozent der Stimmen für die Ratifikation des Europäischen Fiskalpakts
2012 - Sieger > Nationenpreis:
Irland? Irland (Reiter: Shane Breen, Richie Moloney, Darragh Kerins, Clement McMahon; Chef d'Equipe: Robert Splaine) (Royal International Horse Show)
27.10.2011 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Bei den Präsidentschaftswahlen gewinnt Michael D. Higgins mit 56,8 % der abgegebenen Wählerstimmen, während Seán Gallagher 35,5 % erreicht.
18.05.2011 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Mit einem 1:0-Finalsieg über Sporting Braga gewinnt der FC Porto die UEFA Europa League.
06.04.2011 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal: Das Land nimmt im Verlauf der Staatsschuldenkrisen im Euroraum als dritter Mitgliedsstaat nach Griechenland und Irland die Finanzhilfen der Europäischen Union zur Bewältigung Verschuldungskrise in Portugal in Anspruch.
25.02.2011 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Bei der Parlamentswahl erlangt die Fine Gael 36,1 Prozent der Wählerstimmen, während die Irish Labour Party 19,4 Prozent und die Fianna Fáil 17,4 Prozent der Wählerstimmen erreicht, die Sinn Féin wird mit 9,9 Prozent viertstärkste Partei im Dáil Éireann.
01.02.2011 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Ministerpräsident Brian Cowen verkündet das Ende seiner Regierung, anschließend löst sich das Parlament auf und macht den Weg für Neuwahlen frei, welche für den 25. Februar 2011 geplant sind.
23.01.2011 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Die Grünen ziehen sich aus der Regierungskoalition mit der Fianna Fáil-Partei unter Premierminister Brian Cowen zurück.
22.01.2011 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Nach einem Machtkampf innerhalb der Fianna Fáil-Partei, in dessen Verlauf mehrere Staatsminister ihren Rücktritt verkündet hatten, tritt Premierminister Brian Cowen vom Parteivorsitz zurück.
2011 - Städtepartnerschaften:
Irland? Drogheda, County Louth, Irland, seit 9. September (Saint-Mandé)
22.11.2010 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Premierminister Brian Cowen kündigt an, dass das Land wegen der Bankenkrise Finanzhilfen der Europäischen Union in Anspruch nehmen wird und es zu Neuwahlen kommt. Die EU hatte stark auf Sanierungsmaßnahmen gedrängt, um den Euro gegen zunehmende Spekulation stabil zu halten.
2010 - Werk:
Yeah! Visuelle Poesie, Redfoxpress, Dugort, County Mayo/Irland. (Arne Rautenberg)
2010 - Werk:
Yeah! Visuelle Poesie, Redfoxpress, Dugort, County Mayo/Irland (Arne Rautenberg)
24.12.2009 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Die beiden Weihbischöfe Eamonn Oliver Walsh und Raymond Field bieten im Zuge des Skandals um den systematischen sexuellen Missbrauch von Kindern in der irischen katholischen Kirche ihren Rücktritt an.
21.12.2009 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Bei Reparaturarbeiten am Dach der Guinness Brauerei kommt es zu einem Brand, wodurch ein Teil des historischen Gebäudes vernichtet wird.
11.12.2009 - Tagesgeschehen:
Irland: Papst Benedikt XVI. trifft sich mit Vertretern der römisch-katholischen Kirche zu einem Krisengipfel um über Sexuellen Missbrauch von Kindern in den vergangenen Jahrzehnten zu sprechen.
20.11.2009 - Tagesgeschehen:
Zürich/Schweiz: Die FIFA lehnt nach dem umstrittenen Fußball-WM-Qualifikationsspiel zwischen Frankreich und Irland (Thierry Henry berührte den entscheidenden Ball mit seiner Hand) die Bitte der Iren um eine Neuaustragung ab. Frankreich qualifiziert sich somit für die Fußball-Weltmeisterschaft 2010.
15.10.2009 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Präsidentin Mary McAleese unterzeichnet den Vertrag von Lissabon.
02.10.2009 - Tagesgeschehen:
Irland: Bei einer Volksabstimmung stimmt die Mehrheit der Iren dem Vertrag von Lissabon zu.
01.07.2009 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien: Die Europäische Union erklärt Irland zur Brucellose-freien Zone.
28.06.2009 - American Football:
Den erstmals ausgetragenen EFAF Atlantic Cup gewinnen die West-Vlaanderen Tribes aus belgien mit 15:13 gegen die Dublin Rebels aus Irland.
19.06.2009 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien: Irland bekommt die gewünschten Garantien im Bereich der EU-Reform zugesprochen.
10.06.2009 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Tausende von Menschen erinnern mit einem Schweigemarsch an die Missbrauchsopfer in Schulen und Kinderheimen der römisch-katholischen Kirche. Zuvor erschütterte im Mai 2009 ein Untersuchungsbericht über die Qualen von Mädchen und Jungen in Schulen, Kinderheimen und anderen Erziehungseinrichtungen der katholischen Kirche, die in den Jahrzehnten zwischen 1950 bis Mitte der 1980er stattfanden.
03.05.2009 - Automobilsport - A1 Grand Prix:
Irland gewinnt die A1 GP-Saison 2008/09 vor der Schweiz und Portugal.
18.02.2009 - Tagesgeschehen:
Brüssel/Belgien: Die Europäische Union leitet Defizitverfahren wegen zu hoher Neuverschuldung gegen die EU Mitgliedsländer Frankreich, Spanien, Griechenland, Malta, Lettland und Irland ein.
16.01.2009 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Im Zuge der Finanzkrise verstaatlicht die irische Regierung die Anglo Irish Bank.
2009 - Werk:
wegwärts - Irland. Köln? : headroom Sound Production (Joscha Remus)
2009 - Rugby - Rugby-Union:
21. März - Irland gewinnt das Six-Nations-Turnier 2009 ohne eine Niederlage vor England und Frankreich. Titelverteidiger Wales wird 4. Riki Flutey (England) und Brian O’Driscoll (Irland) sind die Spieler mit den meisten Versuchen (beide 4). Der Ire Ronan O’Gara erzielt mit 56 Punkten die meiste Punkte in den insgesamt fünf Spielen.
07.12.2008 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Irland ruft wegen einer möglichen Verseuchung mit Dioxin alle seit September verkauften Produkte aus Schweinefleisch zurück. Das Bundeslandwirtschaftsministerium fordert deshalb die Lebensmittelindustrie auf, das Fleisch vorsorglich vom Markt zu nehmen.
12.06.2008 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: In Irland wird über den Vertrag von Lissabon in einem Referendum abgestimmt. Die Iren lehnen den Reformvertrag ab.
30.05.2008 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Viele Staaten unterzeichnen eine Konvention zum weltweiten Verbot von Streubomben.
02.04.2008 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Irischer Premier Bertie Ahern kündigt Rücktritt an.
2008 - Brügge in den Medien > Film und Fernsehen:
Brügge sehen… und sterben?, Regie Martin McDonagh, Irland, Vereinigtes Königreich
2008 - Preisträger:
Niko – Ein Rentier hebt ab – Finnland, Deutschland, Dänemark, Irland (Cinekid)
24.05.2007 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland: Bei den Parlamentswahlen in Irland verliert die regierende, konservative Partei Fianna Fáil an Stimmanteilen, bleibt aber im Parlament mit Abstand die stärkste politische Kraft mit 78 Sitzen. Der bisherige, mitregierende Koalitionspartner Progressive Democrats kollabiert, so dass die bisherige Koalition über keine ausreichende Mehrheit verfügt.
08.05.2007 - Tagesgeschehen:
Belfast/Nordirland: Nordirland bildet eine eigene Regierung. Der streitbare Protestantenpfarrer Ian Paisley, Democratic Unionist Party (DUP) und Martin McGuinness aus dem politischen Flügel der Irisch-Republikanischen Armee (IRA) stehen als Regierungschefs der nordirischen Allparteienregierung vor. Im Kabinett besitzt die DUP fünf Ministerposten, die Sinn Féin kann vier Minister aufweisen, während die protestantische Partei Ulster Unionist Party zwei sowie die katholische Social Democratic and Labour Party einen Kabinettssitz aufzuweisen haben. Einig sind sich Paisley und McGuinness bereits jetzt im Bedrängen des britischen Schatzkanzlers die Körperschaftssteuer abzusenken, um die Wirtschaft wie in der Republik Irland anzukurbeln.
2007 - Gruppenausstellung:
Tulca Galway Arts Center Galway, Irland (Antonia Low)
2007 - Gruppenausstellung:
"Tulca" Galway Arts Center Galway, Irland (Antonia Low)
2007 - Politik > Städtepartnerschaften:
Balbriggan , seit (St. Wendel)
2007 - Städtepartnerschaft:
IrlandKillarney (Irland, County Kerry), seit (Pleinfeld)
2007 - Länderkämpfe:
in Dublin, Irland gegen Russland, Le, Punktsieger über Iwan Elisarow (Ross Hickey)
2007 - Gebäude von SOM:
Dublin International Airport, Dublin, Irland (Skidmore, Owings and Merrill)
2007 - Internationaler Erfolg:
1. Platz, Meisterschaft der Europäischen Union in Dublin, Fe, vor Carl Frampton, Irland u. Yakup Kilic, Türkei; (Khedafi Djelkhir)
01.11.2006 - Tagesgeschehen:
Osteuropa, Irland, Schweiz: Eine Untersuchung von KPMG in 86 Ländern zeigt, dass niedrige Unternehmenssteuern einem Land wirtschaftliche Vorteile und überdurchschnittliches Wachstum bringen. Die Schweiz liegt hierbei auf Rang 13 und im internationalen Mittelfeld, aber deutlich hinter Mittelosteuropa. Im Ranking der attraktivsten Steuerstandorte liegen 8 dieser Länder innert Europas Top 10 (Bulgarien, Lettland, Litauen, Ungarn, Rumänien, Polen, Slowakei und Kroatien). Als langfristiges Beispiel kann Irland dienen, das seine Politik seit 1991 konsequent darauf ausrichtet, neue Investitionen anzuziehen. Die Unternehmenssteuer wurde seit 1993 von 40 auf 12½ Prozent gesenkt. Beim EU-Beitritt 1973 lag das BIP bei 60 Prozent des EU-Durchschnitts, 2006 schon bei 110 Prozent.
24.09.2006 - Tagesgeschehen:
Kildare/Irland: Die Profigolfer Europas gewinnen mit 18 1/2 zu 9 1/2 den Ryder Cup der Golfer gegen die USA
16.04.2006 - Tagesgeschehen:
Irland: In der Hauptstadt Dublin hält das Militär seine erste Parade seit 1970 ab - in Erinnerung an den Osteraufstand von 1916 (Ministerpräsident Bertie Ahern legt einen Kranz in Kilmainham Jail nieder, wo die meisten Aufständischen erschossen wurden. (BBC)
2006 - Preisträger > 2009:
Irland? Irland: Karen Gillece: (Longshore Drift) (Literaturpreis der Europäischen Union)
04.11.2005 - Tagesgeschehen:
Lissabon/Portugal. In der portugiesischen Hauptstadt wurden die 12. MTV Europe Music Awards verleihen. Zu den großen Abräumern gehören unter anderem: Green Day (Beste Rockband und Bestes Album -„American Idiot“), Coldplay (Beste Band aus Großbritannien und Irland und Bester Song -„Speed of Sound“) und Gorillaz (Beste Band). Die Show selbst wurde von insgesamt elf Live-Acts sowie Gastauftritten zahlreicher prominenter Präsentatoren umrahmt, der als „Ali G“ bekannte britische Komiker Sacha Baron Cohen moderierte in seiner Rolle als osteuropäischer MTV-Moderator Borat. Über die Preisvergabe stimmen die Zuschauer in Europa ab. Nach Angaben der Veranstalter kamen 10.000 Zuschauer in den Atlantischen Pavillon in Lissabon. An den Fernsehern könnte die Show bis zu eine Milliarde Zuschauer erreicht haben.
20.10.2005 - Tagesgeschehen:
Berlin: Die Organisation Reporter ohne Grenzen veröffentlicht eine Studie zur weltweiten Situation der Pressefreiheit. Danach fiel Deutschland von Platz 11 unter 166 untersuchten Staaten auf Rang 18 ab. Laut Pressesprecherin Katrin Evers liege dies an pauschalierten Redaktions-Durchsuchungen und der verstärkten Durchsicht von Telefondaten ohne direkt begründeten Tatverdacht. Der seit Monaten für Aufsehen sorgende Fall des Magazins Cicero, den Innenminister Otto Schily betreiben ließ, wurde bei der Studie noch nicht berücksichtigt. Insgesamt gehöre Deutschland zu jenen Länden, wo die Pressefreiheit grundsätzlich gesichert sei. An der Spitze der Rangliste stehen ausnahmslos nordeuropäische Staaten (Dänemark, Finnland, Irland, Island, Norwegen und die Niederlande), während Nordkorea den letzten Platz einnimmt.
08.01.2005 - Tagesgeschehen:
Nordeuropa. Ein Orkan wütet mit hohen Windgeschwindigkeiten und teilweise sehr starken Regengüssen über Nordeuropa. In Dänemark und Schweden sterben mehrere Menschen, auch in Deutschland wurden Autofahrer von umstürzenden Bäumen erschlagen. Der Fähr- und Flugverkehr in einigen skandinavischen Ländern musste eingestellt werden. In Schleswig-Holstein wurde auch der Zugverkehr eingestellt. In Großbritannien und Irland sind je 50.000 und 60.000 Menschen ohne Strom.
2005 - Siegerliste:
Paul McGinley - Irland? Irland (Volvo Masters (Golfturnier))
2005 - Länderkämpfe:
in Paris, Frankreich (Junioren) gegen Irland (Junioren), Hw, Abbruchsieger 2. Runde über Patrick Murphy (Alexis Vastine)
2005 - Wirtschaft > Staatshaushalt:
Bildung: 4,7? %
2005 - Wirtschaft > Staatshaushalt:
Militär: 0,9? %
19.10.2004 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland. Die für 22. Oktober geplante irische Präsidentschaftswahl wurde, mangels Gegenkandidaten, abgesagt. Die amtierende Präsidentin Mary McAleese wird am 10. November für weitere sieben Jahre vereidigt.
01.10.2004 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland. Die irische Staatspräsidentin Mary McAleese wird im Amt bestätigt. Gegen sie war kein Gegenkandidat angetreten.
16.07.2004 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland. Der Astrophysiker Stephen Hawking hat das so genannte Schwarze-Loch-Paradoxon nach eigenen Angaben gelöst. In einem Vortrag auf der 17. internationalen Konferenz zur allgemeinen Relativitätstheorie und Gravitation (GR17) will er seine neue Theorie erläutern.
29.03.2004 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
In Irland tritt das weltweit erste von einem Staat erlassene Rauchverbot in Kraft. Es gilt an allen Arbeitsplätzen einschließlich Pubs und Restaurants. (29. März)
01.01.2004 - Tagesgeschehen:
Dublin/Irland. Die Ratspräsidentschaft der EU ging turnusmäßig an Irland. Ministerpräsident Bertie Ahern äußerte sich zuversichtlich zu künftigen Aufgaben und Problemen, wenngleich er nicht damit gerechnet hatte, die Verabschiedung der Europäischen Verfassung auf der Tagesordnung zu haben.
01.01.2004 - Politik & Weltgeschehen:
Irland übernimmt von Italien die Präsidentschaft im europäischen Rat.
2004 - Politik & Weltgeschehen:
29. März: In Irland tritt das weltweit erste von einem Staat erlassene Rauchverbot in Kraft. Es gilt an allen Arbeitsplätzen einschließlich Pubs und Restaurants.
28.12.2003 - Tagesgeschehen:
Iran. Drei Anfang Dezember entführte Fahrradtouristen aus Deutschland und Irland wurden ohne Zahlung von Lösegeld befreit. Entführt wurden sie in der Provinz Sistan-Belutschistan zwischen Bam und Sahedan.
2003 - Sportliche Erfolge:
Europameisterschaft in Punchestown , jüngster Teilnehmer mit Miss Ferrari (Harald Ambros)
2003 - CowParade Städte > Europa:
Dublin, Irland (CowParade)
05.06.2002 - Tagesgeschehen:
Japan und Südkorea: Deutschland spielt bei der Fußballweltmeisterschaft gegen Irland 1:1.
2002 - Preisträger:
James Coleman, Irland (Kurt-Schwitters-Preis)
2001 - Siegerliste:
Pádraig Harrington - Irland? Irland (Volvo Masters (Golfturnier))
2001 - Auszeichnungen > Weitere:
nominiert für das Beste Schauspielensemble für Gladiator (mit Russell Crowe, Richard Harris, Derek Jacobi, Connie Nielsen, Joaquin Phoenix und Oliver Reed) (Djimon Hounsou)
2001 - Leben > Lordrichter und bedeutende Urteile:
Reynolds v Times Newspapers Ltd : In diesem Verfahren ging es um einen Fall aus dem Diffamierungsrecht über das qualifizierte Privileg zur Veröffentlichung von verleumderischen Aussagen im öffentlichen Interesse. Kläger war der frühere irische Premierminister (Taoiseach) Albert Reynolds. (Donald Nicholls, Baron Nicholls of Birkenhead)
2001 - Politik > Städtepartnerschaften:
Galway, Irland seit 21. Dezember (Milwaukee)
2000 - Preisträger:
Shay Cullen (*? 1943), philippinischer Pater irischer Abstammung; Kämpfer gegen das Marcosregime und die sexuelle Ausbeutung von Kindern. (Menschenrechtspreis der Stadt Weimar)
2000 - Biografie:
– 2001 Reise nach Irland, kurzfristige Anstellungen als Barmann im Konzerthaus „HQ“ in Dublin, sowie als Kindergärtner und Horterzieher in Rathfarnham (Hannes Hager)
2000 - Film > Regie:
Die neun Leben des Thomas Katz (Ben Hopkins)
04.07.1999 - Tagesgeschehen:
Irland: Das Mitglied der Girlgroup Spice Girls Victoria Beckham, geborene Adams, heiratet den Fußballstar David Beckham auf dem Schloss Luttrellstown unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Die Rechte an ihren Hochzeitfotos verkauft das Paar an die Zeitschrift OK!. Nachdem Diana, Princess of Wales gestorben war, gilt das Ehepaar in England als ein Ersatz für die Presse und das öffentliche Interesse.
23.06.1999 - Tagesgeschehen:
Irland: Die 20. Verfassungsänderung Irlands tritt in Kraft. Mit ihr werden Gemeindeverwaltungen offiziell anerkannt und festgelegt, dass deren Wahlen mindestens alle 5 Jahre zu erfolgen haben.
16.06.1999 - Tagesgeschehen:
Irland: Mit Stephen Gately von Boyzone outet sich erstmals ein Mitglied einer Boygroup als homosexuell, was eine Welle von Unterstützung seitens der Fans, Medien und Öffentlichkeit auslöst.
26.11.1998 - Politik & Weltgeschehen:
Irland. Tony Blair hält eine Rede vor dem irischen Parlament und ist somit der erste britische Premierminister seit der Gründung der Republik Irland, der eine Rede vor dem Parlament halten darf
10.04.1998 - Politik & Weltgeschehen:
Mehrparteiengespräche zwischen Großbritannien und Irland
1998 - Ehrung:
2. Preis und Heinrich-Schütz-Preis beim Internationalen Chorwettbewerb in Cork, Irland (Junges Vokalensemble Hannover)
1998 - Partnerstädte:
IrlandCarlow, Grafschaft Carlow, Irland (Tempe (Arizona))
1998 - Partnerstädte:
Irland? Dublin, Irland (Barcelona)
30.10.1997 - Politik & Weltgeschehen:
Mary McAleese wird Staatspräsidentin von Irland.
1997 - Chronologie:
Helnwein übersiedelt mit seiner Familie nach Irland und erwirbt ein Schloss in der Grafschaft Tipperary, wo er seitdem lebt und arbeitet. (Gottfried Helnwein)
18.05.1996 - Musik:
Eimear Quinn gewinnt in Oslo mit dem Lied The Voice für Irland die 41. Auflage des Eurovision Song Contest, der deutsche Kandidat Leon scheitert in der Vorrunde.
30.04.1994 - Musik:
Paul Harrington und Charlie McGettigan gewinnen in Dublin mit dem Lied Rock'n'Roll Kids für Irland die 39. Auflage des Eurovision Song Contest.
1994 - Städtepartnerschaften:
Irland? Tipperary, Irland (Parthenay)
1994 - Folkherbst-Preisträger:
Publikumspreis – Anne Wylie & Band (Eiserner Eversteiner)
1994 - Aktivitäten > Sportlicher Erfolg:
Rainwalk-Tour im Winter: Teilumwanderung Irlands / drei Weltrekorde im Ergometer-Climbing/Versa Climber in drei Tagen / Comrades Marathon in Südafrika (90? km) / Bike & Run, 500? km Radfahren (19 Stunden) und Marathon (2:59 Stunden in der Stadt) (Joachim Franz)
15.05.1993 - Musik:
Niamh Kavanagh gewinnt in Millstreet mit dem Lied In Your Eyes für Irland die 38. Auflage des Eurovision Song Contest.
1993 - Geschichte:
Erwerb von Gametal in Portugal, heute Kirchhoff Portugal und von Sigro in Olpe mit einem Werk in Irland, heute Kirchhoff Ireland (Kirchhoff Automotive)
09.05.1992 - Musik:
Linda Martin gewinnt in Malmö mit dem Lied Why me? für Irland die 37. Auflage des Eurovision Song Contest.
1991 - Politik > Städtepartnerschaften:
IrlandTuam seit (Straubing)
1989 - Geschichte > Spektakuläre Kriminalfälle:
Autobombenanschlag der irischen Terrorvereinigung IRA mit Tötung eines britischen Soldaten in Hannover (Polizei Niedersachsen)
1988 - Politik > Städtepartnerschaften:
IrlandCork , seit (Köln)
1987 - Musik:
Johnny Logan gewinnt am 9. Mai in Brüssel mit dem Lied „Hold Me Now“ für Irland die 32. Auflage des Eurovision Song Contest. Es war der zweite Sieg für Logan.
1986 - Städtepartnerschaften:
IrlandDublin , seit (San José (Kalifornien))
1986 - Motorradsport - Formula TT - TT-F2-Klasse:
In der TT-F2-Klasse verteidigt der Nordire Brian Reid auf Yamaha vor dem Iren Eddie Laycock (ebenfalls Yamaha) und dem Australier Graeme McGregor (Ducati) seinen Weltmeistertitel.
1986 - Gemeindepartnerschaften:
mit der irischen Gemeinde Youghal, County Cork, seit (Larmor-Plage)
1984 - Politik > Städtepartnerschaften:
IrlandDun Laoghaire in Irland, seit (Brest (Finistère))
10.02.1983 - Kultur:
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Irland. In Kraft seit dem 17. Februar 1984
1983 - Städtepartnerschaften:
IrlandWaterford, Irland, seit (Rochester (New York))
1982 - Städtepartnerschaften:
Cork, Irland, seit (Rennes)
11.06.1981 - Politik & Weltgeschehen:
Bei den Parlamentswahlen in Irland verliert die regierende Partei Fianna Fáil unter Charles Haughey.
14.06.1980 - Politik & Weltgeschehen:
Der als mutmaßlicher Terrorist gesuchte Rudolf Raabe kehrt freiwillig aus Irland nach Frankfurt am Main zurück und stellt sich dort den Behörden; der seit 1979 bestehende Haftbefehl wird am 24. Juni außer Vollzug gesetzt.
1980 - Musik:
Johnny Logan gewinnt am 19. April in Den Haag mit dem Lied What’s Another Year für Irland die 25. Auflage des Eurovision Song Contest
01.01.1978 - Politik & Weltgeschehen:
Großbritannien, Irland und Dänemark werden Vollmitglieder der Europäischen Gemeinschaft.
1976 - Werke:
Trinity, Roman, der den Konflikt zwischen Katholiken und Protestanten in Irland zum Thema hat (Leon Uris)
08.03.1973 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Die abstimmenden Nordiren entscheiden sich in einem Referendum, das viele Katholiken boykottieren, mit 57 Prozent für einen Verbleib beim Vereinigten Königreich und gegen eine Vereinigung mit der Republik Irland. (8. März)
08.03.1973 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Die Bevölkerung Nordirlands entscheidet sich in einem Referendum, das viele Katholiken boykottieren, mit 98,9 Prozent der Abstimmenden für den Verbleib beim Vereinigten Königreich und gegen eine Vereinigung mit der Republik Irland. (8. März)
01.01.1973 - Politik & Weltgeschehen:
Großbritannien, Dänemark und Irland werden Mitglieder der Europäischen Gemeinschaften
1973 - Politik > Städtepartnerschaften:
Rezé-les-Nantes (Frankreich), seit (St. Wendel)
1973 - Politik & Weltgeschehen:
8. März: Ein Referendum der Nordiren über ihre Zugehörigkeit zum Vereinigten Königreich oder zur Republik Irland erbringt bei einer Wahlbeteiligung von 58,6 Prozent eine Mehrheit der Abstimmenden von 57,4 Prozent für den Verbleib bei Großbritannien. Viele Katholiken bleiben der Wahl fern.
1971 - Länderkämpfe:
in Dublin, Irland gegen Polen, Fl, Punktsieger über Neil McLaughlin (Leszek Błażyński)
1970 - Musik:
Am 21. März gewinnt Dana mit dem Lied All Kinds of Everything für Irland die 15. Auflage des Eurovision Song Contest in Amsterdam.
1968 - Länderkämpfe Horst Raschers:
in Dublin, Irland gegen BRD, Punktniederlage gegen Wowling (Horst Rascher)
1968 - Länderkämpfe von Stanislaw Stepaschkin:
in Dublin, Irland gegen UdSSR, KO-Sieger 1. Runde über Vebaney (Stanislaw Iwanowitsch Stepaschkin)
1968 - Länderkämpfe von Alexei Kisseljow:
in Dublin, Irland gegen UdSSR, Punktsieger über Hughes (Alexei Iwanowitsch Kisseljow)
1965 - Mitglieder nach Eintrittsdatum:
Irland (European Organisation for the Safety of Air Navigation)
1965 - Länderkämpfe:
in Dublin, Irland gegen Polen, Le, Punktniederlage gegen James McCourt (Józef Grudzień)
1965 - Mitglieder nach Eintrittsdatum:
Irland (Europäische Organisation zur Sicherung der Luftfahrt)
1965 - Länderkämpfe:
in Dublin, Irland gegen Polen, Fe, Punktsieg über Terry Ryrell (Piotr Gutman)
1965 - Länderkämpfe:
in Dublin, Irland gegen Polen, We, KO-Sieger 2. Runde über Billy Turkington (Jerzy Kulej)
1964 - Werk > Bauten und Entwürfe (unvollständig):
Botschaft der USA in Dublin, Irland (John M. Johansen)
17.10.1962 - Politik & Weltgeschehen:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Irland
31.12.1961 - Rundfunk:
Die RTÉ beginnt mit der Ausstrahlung des ersten Fernsehprogramms für die Republik Irland.
16.09.1961 - Katastrophen:
Ausläufer des Hurrikans Debbie ziehen über die britischen Inseln hinweg. In Irland und Großbritannien richtet der Sturm schwere Schäden an, in Irland sterben elf Menschen. In Malin Head werden 181,5 km/h Windgeschwindigkeit gemessen.
1959 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Éamon de Valera wird Staatspräsident in Irland. (25. Juni)
14.12.1955 - Politik:
Ungarn, Spanien, Ceylon, Nepal, Österreich, Portugal, Rumänien, Laos, Libyen, Jordanien, Kambodscha, Irland, Italien, Finnland, Bulgarien und Albanien werden Mitglieder der Vereinten Nationen.
1955 - Länderkämpfe:
in London, England gegen Irland, We, Punktsieger über B. Ingle (Nicholas Gargano)
1953 - Werdegang:
in Düsseldorf, BRD gegen Irland, Punktsieger über Matthews (Manfred Homberg)
1951 - Länderkämpfe:
in Dublin, Irland gegen BRD, Le, Punktsieger über Wegener (Terry Milligan)
1950 - Länderkämpfe bzw. andere Vergleichskämpfe mit Tommy Nicholls:
in London, Irland gegen England, Punktniederlage gegen Ken Lawrence (Thomas Nicholls)
18.04.1949 - Politik & Weltgeschehen:
Irland scheidet aus dem Verband des Commonwealth aus und konstituiert sich als eigene Republik Éire.
1934 - Werdegang > Länderkämpfe mit Henry Tiller:
in Dublin, Irland gegen Norwegen, Punktniederlage gegen Laurence Flood (Henry Tiller)
1932 - Erfolgreichste Sportler:
Zweifacher Olympiasieger:
Pat O’Callaghan (IRL)
Jurij Sedych (URS) (1976, 1980), außerdem Olympiazweiter 1988, Weltmeister 1991 und Weltmeisterschafts-Zweiter 1983 (Hammerwurf)
1928 - Erfolgreichste Sportler:
Zweifacher Olympiasieger:
Pat O’Callaghan (IRL)
Jurij Sedych (URS) (1976, 1980), außerdem Olympiazweiter 1988, Weltmeister 1991 und Weltmeisterschafts-Zweiter 1983 (Hammerwurf)
1923 - Mitglieder und Nichtmitglieder > Spätere Mitglieder:
Irland (Völkerbund)
24.04.1916 - Weitere Ereignisse weltweit:
29. April: Osteraufstandirischer Republikaner in Dublin
1905 - Ehrung:
Privy Counsellor für Irland, vergeben am 23. August (Uchter Knox, 5. Earl of Ranfurly)
24.06.1888 - Religion:
Papst Leo XIII. rät über die Bischöfe in der Enzyklika Saepe nos den Iren zu Gehorsam, Gerechtigkeit und legalem Vorgehen in Irlands Umwälzungszeiten.
21.03.1856 - Ereignisse > Wirtschaft:
Irische und belgische Kapitalgeber ermöglichen die Gründung der Steinkohlenzeche Shamrock in Herne im nördlichen Ruhrgebiet. (21. März)
1856 - Wirtschaft:
21. März: Irische und belgische Kapitalgeber ermöglichen die Gründung der Steinkohlenzeche Shamrock in Herne.
1844 - Ereignisse:
1844 bis 1848: Hungerkrisen, Hungerepedemien soziale Unruhen und Revolutionen in Irland, Polen, Frankreich, Österreich und Deutschland, Chartistenbewegung in England. (1840er)
28.02.1760 - Siebenjähriger Krieg in Europa:
In einem Gefecht bei der Isle of Man besiegt ein Verband der britischen Royal Navy einen aus drei Fregatten bestehenden französischen Verband, der zuvor Truppen in Irland gelandet hat. Der französische Kommodore François Thurot, ein bekannter Freibeuterkapitän, fällt, die französischen Schiffe ergeben sich den Briten.
1756 - Literatur:
Thomas Percy, der spätere Bischof des irischenDromore, stößt während seiner Zeit als Pfarrer von Easton Maudit im Haus eines Freundes auf eine später nach ihm benannte Percy Folio MS benannte Handschriftensammlung des Mittelalters, die man um 1650 nach mündlichem Vortrag in Lancashire und Cheshire aufgezeichnet hatte. Da sie in dem Haus zum Anfachen des Kamins benutzt wurde, fehlten bereits Teile. Durch das Binden des Manuskripts gingen weitere Abschnitte verloren. Unter den 191 erhaltenen Texten waren mittelalterliche Arthusromanzen, Lyrik des 16. und 17. Jahrhunderts und Straßenlieder sowie volkstümliche und ritterlicher Abenteuergeschichten und Balladen über Robin Hood. Samuel Johnson und der Dichter William Shenstone ermutigen Percy zur Veröffentlichung der Texte, die nach einer ersten Auflage von 1765 (Reliques of Ancient English Poetry, Cosisting of old heroic Ballads, Songs and other Pieces of our earlier Poets (chiefly of the Lyric Kind), together with some few of later date, London), erst 1867/68 nach langjährigen Bearbeitungen Percys und weiterer Bearbeiter fertiggestellt wird. Diese hingegen bildete die Grundlage für F. J. Childs Sammlung The English and Scottish Popular Ballads (1882–1898).
1689 - Glorious Revolution:
12. März: Der frühere englische König Jakob II. landet mit 5.000 Franzosen in Irland und unterwirft nahezu die ganze Insel seiner Herrschaft.
20.06.1631 - Weitere Ereignisse in Europa:
Korsaren von der Barbareskenküste überfallen die irische Hafenstadt Baltimore und verschleppen mehr als 100 Menschen in die Sklaverei.
05.06.1602 - Europa:
/18. Juni: Die Belagerung von Dunboy Castle während des Neunjährigen Kriegs in der Grafschaft Cork in Irland endet mit dem Sieg der englischen Truppen.
02.10.1601 - England:
Bei der Belagerung von Kinsale (bis 3. Januar 1602) wird das gälischeIrland wieder unter englische Kontrolle gebracht.
14.08.1598 - England / Irland:
In der Schlacht am Yellow Ford unterliegen während des neunjährigen Krieges die Engländer den irischenRebellentruppen unter Hugh O'Neill und Hugh Roe O'Donnell.
06.10.1175 - Politik & Weltgeschehen:
Vertrag von Windsor -der englische König Heinrich II. und der irische Hochkönig Roderick O´Connor teilen Irland unter sich auf.
1118 - Europa:
Das Königreich Thomond im Westen Irlands wird gegründet.
1111 - Religion:
Irland wird anlässlich der Synode von Rathbreasail in die Kirchenprovinzen von Armagh und Cashel eingeteilt
676 n. Chr. - Politik & Weltgeschehen:
Der austrische Adel unter Wulfoald holt Dagobert II. aus dem irischen Exil zurück und macht ihn zum König des fränkischen Reichsteils Austrasien. Der Hausmeier Ebroin lässt unterdessen den von ihm eingesetzten Chlodwig III. wieder fallen.
656 n. Chr. - Europa:
Der Hausmeier des fränkischen Reichsteils Austrasien, Grimoald, ein Sohn Pippins des Älteren, nutzt den Tod des austrasischen Königs Sigibert III. zum Staatsstreich: Er erhebt seinen eigenen Sohn als Childebertus adoptivus zu Sigiberts Nachfolger, während er Sigiberts Sohn Dagobert II., der zu diesem Zeitpunkt noch ein Kleinkind ist, nach Irland in ein Kloster bringen lässt. Gegen die Aktion Grimoalds regt sich in Neustrien Widerspruch. Der dortige König Chlodwig II. und sein Hausmeier Ebroin sorgen dafür, dass Grimoald entmachtet wird; er stirbt 656 oder 657 im Kerker. Das austrasische Königtum des Childebertus adoptivus wird aber offenbar nicht angetastet.
637 n. Chr. - Europa:
Niederlage des iro-schottischen Reiches von Dalriada unter Domnal gegen die irischenUí Néill in der Schlacht von Mag Rath (Cath Maige Rátha).
625 n. Chr. - Religion & Kultur:
um 625: irische Mönche landen auf den Färöer-Inseln.
600 n. Chr. - Wissenschaft & Technik:
um 600: In Mitteleuropa geht der Gebrauch der Runenschrift, die vor allem im 6. Jh. verbreitet war, zurück. Ähnliches gilt für die irischeOgam-Schrift.
431 n. Chr. - Religion:
Coelestin I. schickt Palladius als Missionsbischof nach Irland.

"Irland" in den Nachrichten