2014 - Theater:
Komödie in Düsseldorf: Das (perfekte) Desaster Dinner (Susie); Regie: Hannes Muik (Isabell Horn)
01.02.2007 - Tagesgeschehen:
Berlin: Die Düsseldorfer Komödiantin Cordula Stratmann (Zimmer frei!; Schillerstrasse) erhält die Goldene Kamera in der Kategorie Komödie bei der 42. Verleihung des Film- und Fernsehpreises „Die Goldene Kamera“ der Programmzeitschrift Hörzu. Außerdem wird der Sänger Lionel Richie für sein Lebenswerk geehrt. Nicolas Cage wird in der Sektion Internationaler Film, Katie Melua im Bereich Pop International und die Band Rosenstolz in der entsprechenden deutschen Kategorie geehrt.
1997 - Werk > Theaterstücke:
Kafka. Eine Komödie (Franzobel)
1995 - Moderne:
Horrorkomödien (z.B. Casper ; Ghostbusters (1984)) (Poltergeist)
1991 - Harley-Davidson in den Medien:
In der Slapstick-Komödie Hot Shots! – Die Mutter aller Filme bezieht sich der Name des Hauptdarstellers Topper Harley (gespielt von Charlie Sheen) auf den Harley-Davidson-Motorroller Topper.
1989 - Film:
Die Klage der Kaiserin BR Deutschland/Frankreich/Großbritannien, 95 Min. Regie und Drehbuch: Pina Bausch; Produktion: Wuppertaler Bühnen/ZDF/L'Arche Editeur/La Sept/Channel Four
– wortlose Collage absurd inszenierter Szenen, die zwischen Komödie und Drama pendeln; das Absurde macht den Schwermut wieder leicht.
1989 - Film:
Die Klage der Kaiserin. BR Deutschland/Frankreich/Großbritannien, 95 Min. Regie und Drehbuch: Pina Bausch; Produktion: Wuppertaler Bühnen/ZDF/L'Arche Editeur/La Sept/Channel Four
– wortlose Collage absurd inszenierter Szenen, die zwischen Komödie und Drama pendeln; das Absurde macht den Schwermut wieder leicht.
1978 - Bibliografie:
Den vanskelige frihet (Francis Sejersted)
1972 - Ausgabe:
Dieselbe Übersetzung erschienen als: Eden. Roman einer außerirdischen Zivilisation. Nymphenburger Verlagshandlung, München (Eden (Roman))
20.03.1963 - Ereignisse > Kultur:
Friedrich Dürrenmatts Komödie Herkules und der Stall des Augias wird im Schauspielhaus Zürich uraufgeführt. (20. März)
1953 - Filme in deutscher Fassung:
Eine Frau – ein Wort (Slovo dělá ženu), Komödie. Regie: Jaroslav Mach, Leraus als Reditel. (Vladimír Leraus)
1953 - Filme in deutscher Fassung:
Eine Frau – ein Wort (Slovo d?lá ženu), Komödie. Regie: Jaroslav Mach, Leraus als Reditel. (Vladimír Leraus)
14.03.1944 - Ereignisse > Kultur:
Die in der Emigration entstandene Komödie Jacobowsky und der Oberst wird von Franz Werfel am Martin Beck Theatre in New York City in einer englischen Fassung uraufgeführt. (14. März)
1920 - Werk:
Zahnarzt sucht Mitgift 10.000. , Komödie. Dt. Bearb.: Robert Vambery, Bloch, Berlin (Ernő Szép)
1909 - Film:
Ben Turpin dreht den Film Mr. Flip, der als erste Komödie der Filmgeschichte gilt. Darin wird erstmals der Tortenwurf-Gag gezeigt. Die Uraufführung erfolgt am 12. Mai.
1903 - Typen der Komödie:
Satirisch-gesellschaftskritische Komödie: Die Hose von Carl Sternheim, Les affaires sont les affaires (Geschäft ist Geschäft), von Octave Mirbeau.
14.02.1895 - Musik & Theater:
Oscar Wildes dreiaktige KomödieThe Importance of Being Earnest wird mit großem Erfolg im St James's Theatre in London uraufgeführt.
1682 - Werk:
Von Tobias und der Schwalbe (Digitalisat des Abdrucks im Zittauischen Theatrum von 1683) (Christian Weise)
1682 - Werk:
Von Jacobs doppelter Heyrath (Digitalisat des Abdrucks im Zittauischen Theatrum von 1683) (Christian Weise)
1682 - Werk:
Von Tobias und der Schwalbe (Christian Weise)
1679 - Werk:
Baurischer Machiavellus (Digitalisat der SUB Göttingen) (Christian Weise)
18.11.1659 - Kultur:
Im Anschluss an ein Stück von Pierre Corneille wird die KomödieDie lächerlichen Preziösen von Molière mit großem Erfolg am Théâtre du Petit-Boubon in Paris uraufgeführt.
06.02.1509 - Literatur:
I Suppositi, die zweite Komödie von Ludovico Ariosto, hat ihre Uraufführung in italienischer Sprache am Hof von Ferrara.
240 v. Chr. - Kultur:
In Rom werden von Staats wegen erstmals je eine griechische Tragödie und Komödie in lateinischer Übersetzung aufgeführt: schlagartiger Anbruch der römischen Literatur (vorklassische Periode) und des römischen Theaterwesens; Livius Andronicus verfasst noch im selben Jahr mit seinem Achilles das erste Drama in lateinischer Sprache.

"Komödie" in den Nachrichten