2012 - Geschichte > 2004–2012:
103.065
03.11.2010 - Gestorben:
Pentti Uotinen stirbt in Lahti. Pentti Armas Uotinen war ein finnischer Skispringer, der in den Jahren 1951 bis 1957 international aktiv war.
10.08.2009 - Gestorben:
Urpo Korhonen stirbt in Lahti. Urpo Pentti Korhonen war ein finnischer Skilangläufer.
2009 - Geschichte > 2004–2012:
100.854
2008 - Geschichte > 2004–2012:
100.080
2008 - Gründung:
Black Sun Aeon ist ein Musikprojekt, das der finnische Musiker Tuomas Saukkonen 2008 in Lahti gegründet hat, da einige der von ihm verfassten Lieder nicht zum Stil seiner Hauptbands Before the Dawn und The Final Harvest sowie weiterer von ihm gegründeter Soloprojekte passten.
2007 - Geschichte > 2004–2012:
99.308
19.10.2006 - Tagesgeschehen:
Finnland: In der vom Skispringen bekannten südfinnischen Stadt Lahti findet ein informelles EU-Gipfeltreffen statt. Behandelte Themenkreise sind die zunehmende Einwanderung aus Nordafrika (insbes. nach Spanien und Italien, siehe Bootsflüchtlinge) und die Suche nach einer gemeinsamen Energiepolitik. Auf Initiative der finnischen Präsidentin trifft abends auch Russlands Präsident Putin den Kreis der EU-Politiker. Dabei wird neben einer Erdöl- und Erdgas-Garantie auch die Menschenrechtslage in Russland, der Mord an der Journalistin Anna Politkowskaja und der Konflikt Russland-Georgien angesprochen. Die heikle Lage bezeichnet Luxemburgs Jean-Claude Juncker treffsicher als „Partnerschaft der organisierten Rücksichtnahme“.
2006 - Geschichte > 2004–2012:
98.766
2005 - Geschichte > 2004–2012:
98.413
24.12.2004 - Gestorben:
Lauri Silvennoinen stirbt in Lahti. Lauri Johannes Silvennoinen war ein finnischer Skilangläufer. Sein größter Erfolg war der Silberrang in der Staffel bei den Olympischen Winterspielen 1948; bei den Nordischen Weltmeisterschaften 1941 hatte er mit der Staffel Gold und über 18?km in Einzel Bronze gewonnen, 1946 wurde die Meisterschaft jedoch wegen der irregulären kriegsbedingten Bedingungen aus den Ergebnislisten gestrichen.
08.04.2004 - Gestorben:
Kalevi Kärkinen stirbt in Lahti. Kalevi Antero Kärkinen war ein finnischer Skispringer.
2004 - Gründung:
Kill the Romance ist eine finnische Melodic-Death-Metal-Band aus Lahti, die im Jahr 2004 gegründet wurde.
2004 - Auflösung:
Tehosekoitin (finnisch: Mixer) war eine finnische Rockband, die 1991 in Lahti gegründet wurde, und die bis 2004 bestand.
2004 - Geschichte > 2004–2012:
98.281
2003 - Gründung:
Korpiklaani (finn. „Klan der Wildnis“, auch „Klan des Waldes“) ist eine finnische Folk-Metal-Band aus Lahti mit starken Einflüssen aus der traditionellen Volksmusik. Die Texte der Band handeln von mythologischen Themen sowie der Natur und dem Feiern, wobei auch reine Instrumentalstücke in ihrem Repertoire enthalten sind. Sie selbst sehen ihre Musik auch vom Humppa beeinflusst.
2003 - Geschichte > 1990–2003:
98.253
2002 - Geschichte > 1990–2003:
97.968
25.02.2001 - Ereignisse > Sport:
Bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften in Lahti erringt der für Spanien startende Johann Mühlegg die Goldmedaille im 50? km Freistil. (25. Februar)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber mit der Staffel (Elin Nilsen)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold mit der Staffel, Silber über 10 km, Silber 15 km, Bronze im Verfolgungsrennen (Olga Walerjewna Danilowa)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 15 km, Gold im Verfolgungsrennen, Silber mit der Staffel (Per Elofsson)
2001 - Geschichte > 1990–2003:
97.543
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold mit der Staffel, Bronze über 15 km (Odd-Bjørn Hjelmeset)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold mit der Staffel (Nina Wassiljewna Gawriljuk)
2001 - Erfolg > Nordische Skiweltmeisterschaften:
in Lahti: Gold mit der Staffel (Thomas Alsgaard)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 10 km, Gold über 15 km, Silber mit der Staffel (Bente Skari)
2001 - Erfolg:
in Lahti: Gold im Einzelsprint (Pirjo Muranen)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Bronze mit der Staffel (Stefania Belmondo)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold mit der Staffel, Bronze über 10? km (Larissa Jewgenjewna Lasutina)
2001 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold im Einzelsprint und mit der Staffel (Tor Arne Hetland)
2001 - Sportlicher Erfolg > Weltmeisterschaft > Langlauf:
in Lahti: 9. Platz im Sprint (Christoph Sumann)
2001 - Größte Erfolge:
Bronzemedaille - Sprint - Weltmeisterschaft - Lahti (Ronny Ackermann)
2001 - Größte Erfolge:
Weltmeister - Sprint - Weltmeisterschaft - Lahti (Marko Baacke)
2001 - Ausstellung:
Lahti Kunstmuseum, Finnland (Hanni Bjartalíð)
2000 - Partnerstädte:
China Volksrepublik Deyang, Volksrepublik China, seit
2000 - Geschichte > 1990–2003:
96.921
2000 - Partnerstädte:
Vereinigtes Konigreich Grafschaft Worcestershire in Großbritannien, seit
1999 - Gründung:
Profane Omen ist eine Groove-Metal-Band aus Lahti in Finnland.
1999 - Geschichte > 1990–2003:
96.666
1998 - Gründung:
Sole Remedy ist eine finnische Progressive-Metal-Band aus Lahti, die im Jahr 1998 gegründet wurde.
1997 - Geschichte > 1990–2003:
95.854
07.02.1995 - Geboren:
Joel Mero wird in Lahti geboren. Joel Mero ist ein finnischer Fußballspieler, der aktuell bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag steht.
17.04.1994 - Geboren:
Julia Kykkänen wird in Lahti geboren. Julia Kykkänen ist eine finnische Skispringerin.
1994 - Partnerstädte:
Russland Kaluga, Russland, seit
1994 - Städtepartnerschaften:
FinnlandLahti, Finnland, seit (Kaluga)
1994 - Partnerstädte:
Estland Narva, Estland, seit
13.05.1993 - Geboren:
Stefan Kraft wird in Schwarzach im Pongau geboren. Stefan Kraft ist ein österreichischer Skispringer. Einen ersten großen Erfolg erzielte er mit dem Sieg bei der Vierschanzentournee 2014/15, 2017 wurde er in Lahti Weltmeister auf der Normal- und auf der Großschanze, gewann Silber im Mixed-Team-Bewerb und Bronze mit der Mannschaft auf der Großschanze. Zudem gewann er bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften 2015 in Falun Silber mit der Mannschaft sowie Bronze im Einzel auf der Normalschanze.
26.04.1992 - Geboren:
Sebastian Klinga wird in Lahti geboren. Sebastian Klinga ist ein finnischer Skispringer.
05.02.1992 - Geboren:
Carina Vogt wird in Schwäbisch Gmünd geboren. Carina Vogt ist eine deutsche Skispringerin. Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi 2014 wurde sie beim erstmals olympisch ausgetragenen Frauen-Skispringen Olympiasiegerin. 2015 und 2017 wurde sie bei den Weltmeisterschaften in Falun und Lahti jeweils Doppelweltmeisterin.
1991 - Gründung:
Tehosekoitin (finnisch: Mixer) war eine finnische Rockband, die 1991 in Lahti gegründet wurde, und die bis 2004 bestand.
11.04.1990 - Geboren:
Ville Larinto wird in Lahti geboren. Ville Andreas Larinto ist ein finnischer Skispringer. Er startet für den Verein Lahden Hiihtoseura, wo er von seinem Vater, dem Ex-Skispringer Jari Larinto, trainiert wird. Dieser war es auch, der den damals vierjährigen Ville an das Skispringen heranführte.
28.02.1990 - Geboren:
Sami Orpana wird in Lahti geboren. Sami Orpana ist ein finnischer Biathlet.
1990 - Auflösung:
Die Sleepy Sleepers sind eine finnische Pop/Rock/Punk-Band aus der Stadt Lahti.
1990 - Geschichte > 1990–2003:
93.151
1989 - Ausstellungen:
1989 bis 1996 Lahti, Art Museum, VIII./IX./X./XV. Internationale Plakat-Biennale (Hubert Riedel)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber mit der Staffel, Bronze über 10 km (Tamara Iwanowna Tichonowa)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 30 km (Wladimir Michailowitsch Smirnow (Skilangläufer))
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 10 km, Gold mit der Staffel, Silber über 15 km (Marja-Liisa Kirvesniemi)
1989 - Erfolg:
in Lahti: Silber über 15 km (Pål Gunnar Mikkelsplass)
1989 - Erfolg > Nordische Skiweltmeisterschaften:
in Lahti: Gold mit der Staffel, Silber über 15 km, Silber über 30 km (Torgny Mogren)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Bronze mit der Staffel (Inger Helene Nybråten)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 15 km, Gold mit der Staffel, Silber über 10 km Freistil, Bronze über 10 km klassisch, Bronze über 30 km (Marjo Matikainen-Kallström)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber mit der Staffel (Raissa Petrowna Smetanina)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber über 30 km, Bronze über 15 km (Vegard Ulvang)
1989 - Maskottchen im Sport > Nordische Skiweltmeisterschaften:
Lahti (Finnland): „Nestori“ (Gnom) (Maskottchen)
1989 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 10 km, Gold über 30 km, Silber mit der Staffel (Jelena Walerjewna Välbe)
11.05.1988 - Geboren:
Mikko Kousa wird in Lahti geboren. Mikko Kousa ist ein finnischer Eishockeyspieler, der seit Mai 2012 bei Torpedo Nischni Nowgorod in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
1988 - Politik > Städtepartnerschaften:
FinnlandLahti (Finnland), seit (Suhl)
1988 - Partnerstädte:
Deutschland Suhl, Deutschland, seit
10.09.1987 - Geboren:
Marko Nieminen wird in Lahti geboren. Marko Niemistö Nieminen ist ein finnischer Biathlet.
28.05.1987 - Geboren:
Markus Malin wird in Lahti geboren. Markus Malin ist ein finnischer Snowboarder.
1987 - Geschichte > 1960–1987:
93.671
1987 - Ehrung:
Silbermedaille auf der Plakatbiennale in Lahti, Finnland (Volker Pfüller)
1987 - Partnerstädte:
Deutschland Garmisch-Partenkirchen, Deutschland, seit
09.02.1986 - Gestorben:
Tauno Kovanen stirbt in Lahti. Tauno Into Kovanen war ein finnischer Ringer. Er gewann bei den Olympischen Spielen 1952 in Helsinki eine Bronzemedaille im griechisch-römischen Stil im Schwergewicht.
29.07.1985 - Geboren:
Jesse Saarinen wird in Lahti geboren. Jesse Saarinen ist ein finnischer Eishockeyspieler, der seit Juni 2015 beim KHL Medveš?ak Zagreb in der Kontinentalen Hockey-Liga unter Vertrag steht.
14.02.1985 - Geboren:
Ville Lång wird in Lahti geboren. Ville Lång ist ein finnischer Badmintonspieler.
1985 - Geschichte > 1960–1987:
94.447
18.06.1984 - Geboren:
Toni Kirén wird in Lahti geboren. Toni Kirén ist ein finnischer Eishockeyspieler, der seit 2010 bei Kiekko-Laser in der Mestis unter Vertrag steht.
25.04.1984 - Geboren:
Kalle Keituri wird in Lahti geboren. Kalle Keituri ist ein finnischer Skispringer.
15.11.1983 - Geboren:
Veli-Matti Lindström wird in Nastola geboren. Veli-Matti Olavi Lindström ist ein ehemaliger finnischer Skispringer. Er lebt in Lahti und startet für den Verein Lahden Hiihtoseura.
07.08.1983 - Geboren:
Steven Wright (Basketballspieler) wird in Dayton, Ohio geboren. Steven Wright ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Nach vier Spielzeiten in der deutschen Basketball-Bundesliga bei verschiedenen Vereinen spielte Wright zuletzt zu Beginn der Saison 2011/12 im finnischenLahti in der Korisliiga.
23.06.1983 - Geboren:
Kari Arkivuo wird in Lahti geboren. Kari Arkivuo ist ein finnischer Fußballspieler.
28.01.1983 - Geboren:
Kimmo Yliriesto wird in Rovaniemi geboren. Kimmo Yliriesto ist ein finnischer Skispringer. Er lebt in Lahti und startet für den ortsansässigen Verein Lahden Hiihtoseura.
19.10.1982 - Geboren:
Pekka Lagerblom wird in Lahti geboren. Pekka Sakari Lagerblom ist ein finnischer Fußballspieler.
02.10.1982 - Gestorben:
Lauri Valonen stirbt in Lahti. Lauri Johannes Valonen war ein finnischer Skispringer und Nordischer Kombinierer.
17.05.1981 - Geboren:
Pasi Ahonen wird in Lahti geboren. Pasi Ahonen ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.
11.12.1980 - Geboren:
Kimmo Kananen wird in Lahti geboren. Kimmo Kananen ist ein finnischer Bahn-, Cyclocross- und Straßenradrennfahrer.
24.09.1980 - Geboren:
Petri Pasanen wird in Lahti geboren. Petri Pasanen ist ein ehemaliger finnischer Fußballspieler, der zuletzt beim FC Lahti unter Vertrag stand. Die meisten Spiele seiner Karriere machte er für den SV Werder Bremen.
09.06.1980 - Geboren:
Jouni Kaitainen wird in Lahti geboren. Jouni Mikael Kaitainen ist ein ehemaliger finnischer Nordischer Kombinierer.
1980 - Geschichte > 1960–1987:
94.767
18.12.1979 - Geboren:
Mikko Ilonen wird in Lahti geboren. Mikko Ilonen ist ein finnischer Profigolfer der European Tour.
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Bronze mit der Staffel (Ove Aunli)
1978 - Erfolge > Weltmeisterschaften:
in Lahti: Gold mit der Staffel, Silber über 5 km, Bronze über 10 km (Hilkka Riihivuori)
1978 - Erfolge > Weltmeisterschaften:
in Lahti: Bronze mit der Staffel (Oddvar Brå)
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Bronze mit der Staffel (Galina Alexejewna Kulakowa)
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber über 30 km (Nikolai Semjonowitsch Simjatow)
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 50 km, Gold mit der Staffel (Sven-Åke Lundbäck)
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 5? km, Gold mit der Staffel, Bronze über 20? km (Helena Takalo)
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold mit der Staffel (Marja-Liisa Kirvesniemi)
1978 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber über 10 km, Silber über 20 km, Bronze über 5 km, Bronze mit der Staffel (Raissa Petrowna Smetanina)
1978 - Größte Erfolge:
Bronzemedaille - Weltmeisterschaft - Lahti (Ulrich Wehling)
05.12.1977 - Gestorben:
Erkki Rajala stirbt in Lahti. Erkki Kalervo Rajala war ein finnischer Skispringer.
25.09.1977 - Geboren:
Toni Lydman wird in Lahti geboren. Toni Petteri Lydman ist ein finnischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2010 für die Anaheim Ducks aus der National Hockey League aktiv ist.
11.05.1977 - Geboren:
Janne Ahonen wird in Lahti geboren. Janne Petteri Ahonen ? ist ein finnischer Skispringer und Motorsportler. Er gilt als einer der erfolgreichsten Springer seiner Generation.
27.01.1977 - Geboren:
Jaana Pelkonen wird in Lahti geboren. Jaana Pelkonen ist eine finnische Moderatorin sowie Fotomodell. Bekannt wurde sie durch die Spielshow Tilt und das Unterhaltungsprogramm FarOut. Pelkonen moderierte bereits zweimal mit Heikki Paasonen die finnische Qualifikation zum Eurovision Song Contest. Sie moderierte am 10. und 12. Mai 2007 mit dem Schauspieler Mikko Leppilampi den Eurovision Song Contest 2007 in Helsinki.
27.06.1976 - Geboren:
Timo Marjamaa wird in Lahti geboren. Timo Marjamaa ist ein ehemaliger finnischer Fußballspieler. Der Defensivspieler lief mehrfach für die finnische Nationalmannschaft auf.
31.05.1976 - Geboren:
Jussi Tarvainen wird in Lahti geboren. Jussi Tarvainen ist ein finnischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis 2011 bei LeKi in der Mestis unter Vertrag stand.
17.12.1975 - Geboren:
Pasi Nurminen wird in Lahti geboren. Pasi Johan Olavi Nurminen ist ein ehemaliger finnischer Eishockeytorwart sowie derzeitiger -trainer und -funktionär, der seit 2015 bei den Pelicans Lahti in der Liiga als Assistenztrainer arbeitet. Zudem ist er seit 2005 Teilhaber der Pelicans-Betreibergesellschaft.
02.06.1975 - Geboren:
Jani Klinga wird in Lahti geboren. Jani Klinga ist ein ehemaliger finnischer Skispringer und aktueller Trainer der finnischen Nationalmannschaft.
31.05.1975 - Geboren:
Toni Nieminen wird in Lahti geboren. Toni Markus Nieminen ist ein ehemaliger finnischer Skispringer. Nieminen war der erste Skispringer, der einen Sprung über 200 Meter erfolgreich landen konnte. Zu seinen größten Erfolgen zählen zwei olympische Goldmedaillen sowie der Sieg des Gesamtweltcups und der Vierschanzentournee.
24.01.1975 - Geboren:
Henna Raita wird in Lahti geboren. Henna Raita ist eine ehemalige finnische Skirennläuferin. Sie fuhr fast ausschließlich Rennen in der Disziplin Slalom, vereinzelt auch im Riesenslalom.
01.01.1975 - Geboren:
Markoolio wird in Lahti, Finnland geboren. Markoolio ist ein schwedisch-finnischer Rapper, Eurodance-Musiker und Schauspieler.
1975 - Geschichte > 1960–1987:
94.862
28.09.1974 - Geboren:
Joonas Kolkka wird in Lahti geboren. Joonas Kolkka ist ein finnischer ehemaliger Fußballspieler. Klkka spielte bei verschiedenen Vereinen in ganz Europa. Seine Position war Linksaußen.
19.05.1974 - Geboren:
Annukka Mallat wird in Lahti geboren. Annukka Mallat ist eine frühere finnische Biathletin.
1974 - Gründung:
Die Sleepy Sleepers sind eine finnische Pop/Rock/Punk-Band aus der Stadt Lahti.
27.05.1973 - Gestorben:
Eero Hyvärinen (Turner) stirbt in Lahti. Eero Juho Hyvärinen war ein finnischer Geräteturner.
26.05.1973 - Geboren:
Jörn Meiners wird in Nördlingen geboren. Jörn Meiners ist ein deutscher Ju-Jutsuka, der bei den World Games 1997 in Lahti Gold im Fighting in der Gewichtsklasse bis 62 kg wurde und 1998 den Weltmeistertitel in Berlin in derselben Klasse errang.
11.09.1971 - Geboren:
Mari Lampinen wird in Lahti geboren. Mari Lampinen ist eine frühere finnische Biathletin. Zwischen 1992 und 1999 nahm sie an allen Olympischen Winterspielen und Biathlon-Weltmeisterschaften teil.
20.02.1971 - Geboren:
Jari Litmanen wird in Lahti geboren. Jari Olavi Litmanen ?a a ist ein ehemaliger finnischer Fußballspieler, der zuletzt bei HJK Helsinki unter Vertrag stand.
14.02.1971 - Geboren:
Marko Jantunen wird in Lahti geboren. Marko Jantunen ist ein ehemaliger finnischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1988 bis 2010 unter anderem für die Calgary Flames in der National Hockey League gespielt hat.
19.03.1970 - Geboren:
Janne Laukkanen wird in Lahti geboren. Janne Kristian Laukkanen ist ein ehemaliger finnischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1987 bis 2003 unter anderem für die Québec Nordiques, Colorado Avalanche, Ottawa Senators, Pittsburgh Penguins und Tampa Bay Lightning in der National Hockey League gespielt hat.
1970 - Geschichte > 1960–1987:
88.393
23.09.1969 - Geboren:
Tapio Laukkanen wird in Lahti geboren. Tapio Laukkanen ist ein finnischer Rallyefahrer.
14.11.1968 - Gestorben:
Paavo Nuotio stirbt in Lahti. Paavo Ferdinand Nuotio war ein finnischer Wintersportler und Pesäpallospieler.
13.01.1967 - Gestorben:
Ove Andersen stirbt in Lahti. Ove Andersen war ein finnischer Hindernisläufer.
1966 - Geboren:
Susanna Salonen wird in Lahti, Finnland geboren. Susanna Salonen ist eine finnisch-deutsche Kamerafrau, Regisseurin, Drehbuchautorin und Grimme-Preisträgerin.
1965 - Geschichte > 1960–1987:
79.829
1965 - Geboren:
Jimi Tenor wird in Lahti, Finnland geboren. Jimi Tenor als Lassi Lehto), ist ein finnischer Musiker.
29.05.1964 - Geboren:
Markku Pusenius wird in Lahti geboren. Markku Pusenius ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.
1964 - Geboren:
Tomi Mäkelä wird in Lahti, Finnland geboren. Tomi Mäkelä ist ein finnischer Musikwissenschaftler. Er ist Professor an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
1960 - Geschichte > 1960–1987:
65.210
25.06.1959 - Geboren:
Jari Puikkonen wird in Lahti geboren. Jari Markus Puikkonen ist ein ehemaliger finnischer Skispringer. Er sprang für den Verein seiner Geburtsstadt, den Lahden Hiihtoseura.
15.06.1959 - Geboren:
Eija-Riitta Korhola wird in Lahti geboren. Eija-Riitta Korhola ist eine finnische Politikerin und Europa-Abgeordnete der konservativen Sammlungspartei.
04.02.1958 - Geboren:
Harri Blumén wird in Lahti geboren. Harri Juhani Blumén ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.
1958 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold mit der Staffel, Silber über 10? km (Ljubow Wladimirowna Kosyrewa)
1958 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 10? km, Gold mit der Staffel (Alewtina Pawlowna Koltschina)
1958 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber über 15 km, Silber über 30 km, Silber mit der Staffel (Pawel Konstantinowitsch Koltschin)
1958 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 50? km, Gold in der Staffel, Bronze über 30? km (Sixten Jernberg)
1958 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 30 km, Bronze mit der Staffel (Kalevi Hämäläinen)
1958 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Silber mit der Staffel, Bronze über 10 km (Siiri Rantanen)
1958 - Erfolge als Skilangläufer > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold über 15 km, Silber über 50 km, Bronze mit der Staffel (Veikko Hakulinen)
13.09.1957 - Geboren:
Erkki Laine wird in Lahti geboren. Erkki Juhani Laine war ein finnischer Eishockeyspieler. Seine Tochter Emma Laine ist eine der besten Tennisspielerinnen Finnlands.
29.02.1956 - Geboren:
Kari Eloranta wird in Lahti geboren. Kari Pekka „Piri“ Eloranta ist ein ehemaliger finnischer Eishockey- und Fußballspieler und jetziger Eishockey trainer, der in seiner aktiven Zeit von 1974 bis 1997 unter anderem für die Calgary Flames und St. Louis Blues in der National Hockey League gespielt hat.
1956 - Partnerstädte:
Ungarn Pécs, Ungarn, seit
1956 - Städtepartnerschaften:
Finnland Lahti, Finnland, seit (Pécs)
15.12.1955 - Geboren:
Pentti Kokkonen wird in Jämsä geboren. Pentti Juhani Kokkonen ist ein ehemaliger finnischer Skispringer. Er sprang für den Verein der Stadt Lahti, den Lahden Hiihtoseura.
1955 - Geschichte > 1906–1955:
48.112
1954 - Realisationen:
Konzertgebäude Lahti (Kaija und Heikki Sirén)
1953 - Partnerstädte:
Ukraine Saporischschja, Ukraine, seit
1953 - Regierung und Politik > Städtepartnerschaften:
Finnland? Lahti, Finnland, seit 21. Februar (Saporischschja)
03.07.1952 - Geboren:
Jean-Paul Pierrat wird in Xonrupt geboren. Jean-Paul Pierrat ist ein ehemaliger französischer Skilangläufer. Er gewann bei der nordischen Skiweltmeisterschaft 1978 in Lahti Bronze über 50 km. Bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck errang er den 18. Platz über 15 km und den 11. Platz über 50 km und in der Staffel. Seine besten Platzierungen bei den Olympischen Winterspielen 1980 in Lake Placid waren der 12. Rang über 50 km und den zehnten Rang mit der Staffel. Bei der nordischen Skiweltmeisterschaft 1982 erreichte er den 11. Platz über 30 km Freistil. In der Saison 1981/82 wurde er vierter im Gesamtweltcup. Sein bestes Ergebnis im Weltcup war der 2. Platz im Januar 1982 über 30 km in Brusson.
1950 - Geschichte > 1906–1955:
43.571
20.05.1947 - Geboren:
Teemu Sippo wird in Lahti, Finnland geboren. Teemu Jyrki Juhani Sippo SCI ist finnischer Ordensgeistlicher und römisch-katholischer Bischof von Helsinki.
1947 - Städtepartnerschaften:
FinnlandLahti, Finnland, seit (Ålesund)
1947 - Partnerstädte:
Norwegen Ålesund, Norwegen, seit
1947 - Partnerstädte:
Danemark Randers, Dänemark, seit
1947 - Partnerstädte:
Island Akureyri, Island, seit
1945 - Geschichte > 1906–1955:
33.725
03.10.1944 - Geboren:
Arja Havakka wird in Lahti, Finnland geboren. Arja Havakka ist eine finnische Schlagersängerin.
1940 - Partnerstädte:
Schweden Västerås, Schweden, seit
1940 - Geschichte > 1906–1955:
24.757
1938 - Erfolg > Nordische Skiweltmeisterschaften:
in Lahti: Gold mit der Staffel (Klaes Karppinen)
28.10.1935 - Geboren:
Juhani Kärkinen wird in Kotka geboren. Juhani Tapio Antero Kärkinen ist ein ehemaliger finnischer Skispringer. Er sprang für den Lahden Hiihtoseura, den Verein der Stadt Lahti.
04.10.1934 - Geboren:
Veikko Heinonen wird in Lahti geboren. Veikko Heinonen ist ein ehemaliger finnischer Skispringer und Pesäpallo-Spieler.
1926 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Bronze über 50 km (Veli Saarinen)
1926 - Erfolg > Weltmeisterschaft:
in Lahti: Gold in der Nordischen Kombination (Johan Grøttumsbråten)
1925 - Geschichte > 1906–1955:
8.315
1910 - Geschichte > 1906–1955:
5.996
15.12.1907 - Geboren:
Esko Järvinen wird in Lahti geboren. Kauko Esko Järvinen war ein finnischer Skisportler, der im Skispringen, im Skilanglauf und in der Nordischen Kombination.
15.03.1907 - Geboren:
Esko Järvinen wird in Lahti geboren. Esko Järvinen war ein finnischer Skisportler.
1838 - Gründung:
Hartwall (offizieller Name: Oy Hartwall Ab) ist ein finnischer Getränkehersteller, der seit 2002 zu Scottish & Newcastle gehört. Der Firmensitz befindet sich in Helsinki, die Produktionsstätten in Tornio, Lahti und Karijoki.
1806 - Werk:
Fragmente aus der neuesten Geschichte des politischen Gleichgewichts in Europa (Friedrich von Gentz)

"Lahti" in den Nachrichten