2013 - Film:
Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, Episode 14x24)
2012 - Film:
Koma ist ein Remake des Medizin-Thriller von Michael Crichton aus dem Jahr 1978. Der Film basiert auf dem Roman Koma (Originaltitel: Coma) von Robin Cook aus dem Jahr 1977.

Stab:
Regie: Mikael Salomon
Drehbuch: John J. McLaughlin
Produktion: Ridley Scott Tony Scott

Besetzung: Lauren Ambrose, Steven Pasquale, Geena Davis, Ellen Burstyn, James Woods, Richard Dreyfuss, James Rebhorn, Joe Morton, Michael Weston, Joseph Mazzello
2012 - Film:
Wanderlust -Der Trip ihres Lebens (Originaltitel: Wanderlust) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2012, bei der der Regisseur David Wain auch das Drehbuch mit Ken Marino verfasste und ebenfalls als Produzent beteiligt war. In den Hauptrollen sind Paul Rudd und Jennifer Aniston als das Ehepaar Gergenblatt zu sehen, die Erfahrungen in einer Kommune sammeln.

Stab:
Regie: David Wain
Drehbuch: David Wain, Ken Marino
Produktion: Judd Apatow,
Ken Marino, Paul Rudd,
David Wain
Musik: Craig Wedren
Kamera: Michael Bonvillain
Schnitt: David Moritz, Robert Nassau

Besetzung: Paul Rudd, Jennifer Aniston, Justin Theroux, Malin Åkerman, Lauren Ambrose, Joe Lo Truglio, Alan Alda, Kathryn Hahn, Ken Marino, Jordan Peele, Kerri Kenney-Silver, Michaela Watkins, Ray Liotta
2011 - Film:
Torchwood (Fernsehserie, Episoden 4x02–4x10)
2011 - Film:
Torchwood (Fernsehserie, Folgen 4.02–4.10)
2009 - Film:
Wo die wilden Kerle wohnen (Where the Wild Things Are, Stimme)
2009 - Film:
The Other Woman (Love and Other Impossible Pursuits)
2009 - Film:
Wo die wilden Kerle wohnen ist ein Fantasyfilm von Spike Jonze aus dem Jahr 2009. Es ist die Verfilmung des gleichnamigen Kinderbuch-Klassikers von Maurice Sendak.

Stab:
Regie: Spike Jonze
Drehbuch: Spike Jonze, Dave Eggers
Produktion: Vincent Landay, John B. Carls, Tom Hanks, Gary Goetzman, Maurice Sendak
Musik: Carter Burwell
Kamera: Lance Acord
Schnitt: James Haygood, Eric Zumbrunnen

Besetzung: Max Records, Catherine Keener, Pepita Emmerichs, Mark Ruffalo, Steve Mouzakis, James Gandolfini, Lauren Ambrose, Chris Cooper, Forest Whitaker, Catherine O’Hara, Paul Dano
2006 - Film:
Diggers
2004 - Film:
Admissions
13.04.2003 - Serienstart - Deutschland:
Six Feet Under -Gestorben wird immer (Originaltitel: Six Feet Under) ist eine von Alan Ball verfasste US-amerikanische Fernsehserie, die in fünf Staffeln von 2001 bis 2005 vom Pay-TV-Sender HBO ausgestrahlt wurde. Sie war die erste dramatische Serie des Senders nach Die Sopranos und gilt heute als eine der klassischen HBO-Serien. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem sieben Emmys und drei Golden Globe Awards.

Episoden: 63
Genre: Dramedy
Produktion: Alan Ball, Lori Jo Nemhauser, Alan Poul
Musik: Thomas Newman

Besetzung: Peter Krause, Michael C. Hall, Frances Conroy, Lauren Ambrose, Mathew St. Patrick, Freddy Rodríguez, Rachel Griffiths, Richard Jenkins, Jeremy Sisto, Lili Taylor, Justina Machado, James Cromwell
03.06.2001 - Serienstart:
Six Feet Under -Gestorben wird immer (Originaltitel: Six Feet Under) ist eine von Alan Ball verfasste US-amerikanische Fernsehserie, die in fünf Staffeln von 2001 bis 2005 vom Pay-TV-Sender HBO ausgestrahlt wurde. Sie war die erste dramatische Serie des Senders nach Die Sopranos und gilt heute als eine der klassischen HBO-Serien. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem sieben Emmys und drei Golden Globe Awards.

Episoden: 63
Genre: Dramedy
Produktion: Alan Ball, Lori Jo Nemhauser, Alan Poul
Musik: Thomas Newman

Besetzung: Peter Krause, Michael C. Hall, Frances Conroy, Lauren Ambrose, Mathew St. Patrick, Freddy Rodríguez, Rachel Griffiths, Richard Jenkins, Jeremy Sisto, Lili Taylor, Justina Machado, James Cromwell
2000 - Film:
Swimming
2000 - Film:
Psycho Beach Party
1999 - Film:
Saving Graces
1998 - Film:
Ich kann’s kaum erwarten! (Can't Hardly Wait)
1998 - Filmografie:
Ich kann’s kaum erwarten! (Can’t Hardly Wait) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1998. Regie führten Harry Elfont und Deborah Kaplan, die auch das Drehbuch schrieben.

Stab:
Regie: Harry Elfont, Deborah Kaplan
Drehbuch: Harry Elfont,
Deborah Kaplan
Produktion: Betty Thomas, Jenno Topping
Musik: David Kitay
Kamera: Lloyd Ahern II
Schnitt: Michael Jablow

Besetzung: Jennifer Love Hewitt, Ethan Embry, Charlie Korsmo, Lauren Ambrose, Peter Facinelli, Seth Green, Michelle Brookhurst, Alexander Martin, Erik Palladino, Jaime Pressly, Tamala Jones, Jennifer Lyons, Jerry O'Connell
1997 - Filmografie:
In & Out (Dt. Verleihtitel: In & Out -Rosa wie die Liebe) ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Frank Oz und wurde 1997 gedreht.

Stab:
Regie: Frank Oz
Drehbuch: Paul Rudnick
Produktion: Scott Rudin
Musik: Marc Shaiman
Kamera: Rob Hahn
Schnitt: Daniel P. Hanley, John Jympson

Besetzung: Kevin Kline, Joan Cusack, Tom Selleck, Matt Dillon, Debbie Reynolds, Wilford Brimley, Bob Newhart, Gregory Jbara, Shalom Harlow, Shawn Hatosy, Zak Orth, Lauren Ambrose, Dan Hedaya
20.02.1978 - Geboren:
Lauren Ambrose wird in New Haven, Connecticut, USA geboren. Lauren Ambrose ist eine US-amerikanische Film- und Fernsehschauspielerin. In der Fernsehserie Six Feet Under – Gestorben wird immer spielt Ambrose die Rolle der Claire Simone Fisher.

"Lauren Ambrose" in den Nachrichten