09.09.2014 - Gestorben:
Graham Joyce stirbt in Leicester. Graham Joyce war ein britischer Science-Fiction-, Fantasy- und Horror-Autor.
10.04.2014 - Gestorben:
Sue Townsend stirbt in Leicester. Susan Lillian „Sue“ Townsend war eine britische Schriftstellerin. Sie wurde vor allem durch die Buchserie Adrian Mole bekannt.
04.02.2013 - Tagesgeschehen:
Leicester/Vereinigtes Königreich: Die vor fünf Monaten bei archäologischen Grabungen in Leicester gefundenen Skelettreste sind als die Gebeine des englischen Königs Richard III. (1452–1485) identifiziert worden.
2010 - Inszenierung:
Vertical Road; Vorpremiere in Leicester, England, deutsche Erstaufführung Ruhrtriennale , in der Gebläsehalle im Landschaftspark Duisburg-Nord (Akram Khan)
17.07.2005 - Gestorben:
Laurel Aitken stirbt in Leicester, England. Laurel Aitken war ein Sänger und Songwriter und gilt neben Desmond Dekker als einer der Begründer der jamaikanischen Ska-Musik.
2005 - Gründung:
Maybeshewill ist eine Post-Rock-Band aus Leicester (UK). Ihre Stücke beinhalten teilweise kleine Ausschnitte aus Film und Popkultur
12.05.2003 - Geboren:
Vermisstenfall Madeleine McCann wird in Leicester geboren. Das britische Mädchen Madeleine Beth McCann, genannt Maddie, verschwand am 3. Mai 2007 aus ihrer Ferienwohnung in Praia da Luz (Portugal) und wird seitdem vermisst. Der Fall wurde durch die Suchaktivitäten ihrer Eltern Gerald und Kate McCann, beide Ärzte, und das anhaltende Medienecho weltweit bekannt.
2003 - Gründung:
The Kings of Frog Island sind eine Stoner-Rock-Band aus Leicester, die sich im Jahr 2003 gegründet haben. Sie spielen eine psychedelische, bassbetonte Variante des Hard Rock.
2000 - Bestzeit:
m: 5:05,2 min, 26. September 1970, Leicester (Kipchoge Keino)
30.06.1999 - Gestorben:
Clifford Charles Butler stirbt in Leicester. Sir Clifford Charles Butler war ein britischer Experimentalphysiker, der sich mit Kern- und Elementarteilchenphysik befasste. 1947 entdeckte er mit George Rochester Seltsame Teilchen.
1997 - Gründung:
Kasabian ist eine britische Rockband aus Leicester, bestehend aus Tom Meighan (Gesang), Sergio Pizzorno (Gitarre und Gesang), Chris Edwards (Bass) und Ian Matthews (Schlagzeug).
19.12.1996 - Gestorben:
Khurram Murad stirbt in Leicester, Vereinigtes Königreich. Khurram Murad war ein pakistanischer Schriftsteller und Vordenker des Islam, insbesondere zur Frage der Da?wa (islamische Missionierung) in nichtmuslimischen Ländern.
01.08.1996 - Geboren:
Katie Boulter wird in Leicester geboren. Katie Boulter ist eine britische Tennisspielerin.
20.09.1994 - Geboren:
Lucy Garner wird in Leicester geboren. Lucy Garner ist eine britische Radrennfahrerin.
15.05.1990 - Geboren:
Joe Mattock wird in Leicester geboren. Joseph William „Joe“ Mattock ist ein englischer Fußballspieler, der ab Sommer 2012 bei Sheffield Wednesday in der englischen Football League Championship unter Vertrag steht.
26.01.1990 - Gestorben:
Bob Gerard stirbt in Leicester. Frederick Robert „Bob“ Gerard war ein britischer Autorennfahrer.
27.04.1989 - Geboren:
Chris Adcock wird in Leicester geboren. Christopher „Chris“ Adcock ist ein englischer Badmintonspieler.
12.01.1989 - Geboren:
Lee Tomlin wird in Leicester geboren. Lee Marc Tomlin, ist ein englischer Fußballspieler, der seit 2014 beim FC Middlesbrough in der zweitklassigen Football League Championship unter Vertrag steht.
14.05.1987 - Geboren:
Ben Woollaston wird in Leicester, England geboren. Ben Woollaston ist ein englischer Snookerspieler.
12.11.1985 - Geboren:
Gemma Steel wird in Leicester geboren. Gemma Steel ist eine britische Langstreckenläuferin.
10.11.1985 - Geboren:
Rival Consoles wird in Leicester geboren. Ryan Lee West ist ein britischer Musikproduzent und DJ. Er tritt unter dem Pseudonym Rival Consoles auf und produziert mit Hilfe vorwiegend analoger Geräte elektronische Ambient Musik. Er lebt und arbeitet in London und steht beim Londoner Label Erased Tapes Records unter Vertrag.
25.02.1985 - Geboren:
Allan Cotterill wird in Leicester geboren. Allan Jeremy Cotterill, besser bekannt unter seinem Pseudonym Jeremy Thirteenth, ist ein britischer Musiker. Er ist Singer-Songwriter der finnischen Post-Hardcore-Band Snow White’s Poison Bite.
17.08.1983 - Geboren:
Tom Ford (Snookerspieler) wird in Glen Parva, Leicestershire geboren. Tom Ford ist ein englischer Snookerspieler aus Glenfield bei Leicester.
19.06.1983 - Geboren:
Mark Selby (Snookerspieler) wird in Leicester geboren. Mark Selby ist ein professioneller Snooker- und Poolbillardspieler aus England.
14.06.1982 - Geboren:
Jamie Green wird in Leicester geboren. Jamie Green ist ein britischer Automobilrennfahrer. Er gewann 2004 die Formel-3-Euroserie. Von 2005 bis 2016 startete er in der DTM. Zunächst von 2005 bis 2012 für Mercedes, von 2013 bis 2016 für Audi. Seine beste Gesamtplatzierung erreichte er 2015 mit einem zweiten Platz.
12.05.1982 - Geboren:
Stephen Jelley wird in Leicester geboren. Stephen Jelley ist ein britischer Rennfahrer.
16.05.1979 - Geboren:
McKenzie Lee wird in Leicester, Großbritannien geboren. McKenzie Lee ist eine britische Pornodarstellerin.
11.01.1978 - Geboren:
Emile Heskey wird in Leicester geboren. Emile William Ivanhoe Heskey ist ein englischer Fußballspieler mit antiguanischen Wurzeln. Der Stürmer, der gleichsam als Mittelstürmer und über den (zumeist linken) Flügel eingesetzt werden kann, feierte mit Leicester City und dem FC Liverpool seine größten Erfolge und stand zuletzt bei Aston Villa unter Vertrag. Zwischen 1999 und 2010 schoss er in 62 A-Länderspielen sieben Tore und nahm an jeweils zwei Welt- (2002 und 2010) und Europameisterschaftsendrunden (2000 und 2004) teil. Charakteristisch für seine Spielweise ist vor allem die Fähigkeit, in der Offensive den Ball vor dem Gegner zu behaupten, Freiräume zu schaffen und Mitspieler in Szene zu setzen. Ungewöhnlich niedrig ist hingegen seine eigene Torquote, für die er häufig von weiten Teilen der englischen Fußballmedien und -anhängern kritisiert wird.
28.02.1977 - Geboren:
Chris Wooding wird in Leicester, England geboren. Chris Wooding ist ein englischer Autor.
14.11.1976 - Geboren:
Aynsley Lister wird in Leicester geboren. Aynsley Lister ist ein britischer Rock-/Blues-Gitarrist und Sänger. Seine Alben wurden bis 2006 von Ruf Records veröffentlicht.
03.04.1976 - Geboren:
Ben Hammersley wird in Leicester geboren. Ben Hammersley ist ein britischer Experte für das Informationszeitalter, Autor und Journalist. Er hat sich auf die Auswirkungen des postdigitalen und Post-Internet-Zeitalters sowie auf die Anforderungen spezialisiert, die sich daraus ergeben.
10.03.1976 - Geboren:
Jamie Caven wird in Leicester, Leicestershire geboren. Jamie Robert Caven ist ein englischer Dartspieler, der aktuell bei der PDC unter Vertrag steht. Sein Spitzname lautet Jabba, in Anspielung auf die gleichnamige Star Wars Figur. Seine Einlaufmusik ist Tom Hark von The Piranhas.
13.11.1975 - Geboren:
Joe Jogia wird in Leicester geboren. Shailesh Jogia, besser bekannt unter seinem Spitznamen Joe Jogia, ist ein englischer Snookerspieler indischer Abstammung.
05.10.1975 - Geboren:
Parminder Nagra wird in Leicester, Leicestershire geboren. Parminder „Mindi“ Kaur Nagra ist eine britische Schauspielerin indischer Abstammung.
03.05.1972 - Geboren:
Mark Morrison wird in Hannover, Deutschland geboren. Mark „The Mack“ Morrison ist ein britischer Musiker, aufgewachsen in Leicester. Sein größter Hit war „Return of the Mack“.
1972 - Geboren:
Robert Tewsley wird in Leicester geboren. Robert Tewsley ist ein englischer Balletttänzer.
22.08.1971 - Geboren:
Richard Armitage (Schauspieler) wird in Leicester, England geboren. Richard Crispin Armitage ist ein britischer Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler. Einem größeren Publikum bekannt wurde er 2004 durch seine Darstellung des John Thornton in der Verfilmung des viktorianischen Industrieromans North and South von Elizabeth Gaskell. Über mehrere Jahre wirkte er in den BBC-Fernsehserien Robin Hood und Spooks - Im Visier des MI5 mit.
1971 - Geboren:
Bali Rai wird in Leicester geboren. Bali Rai ist ein britischer Jugendbuchautor.
08.11.1970 - Geboren:
Gianfranco Walsh wird in Leicester geboren. Gianfranco Walsh ist Ökonom und Inhaber des Lehrstuhls für allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
27.08.1970 - Geboren:
DJ SS wird in Leicester, England geboren. DJ SS, bürgerlich Leroy Small ist ein britischer Drum-and-Bass-DJ und -Produzent. Sein Künstlername steht für „Scratchenstein“.
1970 - Sportlicher Erfolg:
Weltmeister bei den Bahn-Radweltmeisterschaften in Leicester in der Vierer-Mannschaftsverfolgung (Udo Hempel)
22.04.1969 - Geboren:
Dion Dublin wird in Leicester geboren. Dion Dublin ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler. Der vierfache englische Nationalspieler, der gleichsam als Innenverteidiger und Stürmer eingesetzt werden konnte, gewann 1993 mit Manchester United die englische Meisterschaft. Dort war er jedoch zumeist nur Ersatzmann und bereits im Jahr darauf zog es ihn zum Erstligakonkurrenten Coventry City, für den er in der Saison 1997/98 mit 18 Ligatoren treffsicherster Schütze in der Premier League war (gemeinsam mit Michael Owen und Chris Sutton). Im November 1998 wechselte er zu Aston Villa, wo er im Jahr 2000 mit dem Einzug ins FA-Cup-Endspiel einen weiteren Erfolg verzeichnete. Über den Umweg Leicester City war er kurz vor seinem Karriereende noch einmal in Schottland bei Celtic Glasgow beschäftigt und gewann hier 2006 sowohl die Meisterschaft als auch den Ligapokal.
1969 - Geboren:
Jonathan Monk wird in Leicester geboren. Jonathan Monk ist ein britischer Künstler.
29.11.1968 - Geboren:
Matt Darey wird in Leicester geboren. Matthew Jonathan Darey ist ein britischer Trance-DJ und -Produzent.
1968 - Geboren:
Martyn Snow wird in Indonesien geboren. Martyn James Snow ist ein britischer anglikanischer Theologe. Am 15. Dezember 2015 wurde seine Ernennung zum Bischof von Leicester in der Church of England bekanntgegeben.
29.08.1966 - Geboren:
Jayant Mistry wird in Leicester geboren. Jayant Mistry ist ein ehemaliger britischer Rollstuhltennisspieler.
13.04.1966 - Geboren:
Andy Nyman wird in Leicester geboren. Andy Nyman ist ein britischer Schauspieler, Produzent, Drehbuchautor und Zauberkünstler.
11.12.1965 - Geboren:
Sarah Clackson wird in Leicester geboren. Sarah Jane Clackson war eine britische Papyrologin und Koptologin.
08.11.1965 - Gestorben:
George Henry Hall, 1. Viscount Hall stirbt in Leicester, Leicestershire. George Henry Hall, 1. Viscount Hall PC war ein britischer Politiker der Labour Party, der zwischen 1922 und 1946 Mitglied des House of Commons war und zwischen 1945 und 1946 zunächst Kolonialminister sowie danach von 1946 bis 1951 als Erster Lord der Admiralität Lord High Admiral im Kabinett von Premierminister Clement Attlee war. 1946 wurde er als 1. Viscount Hall in den erblichen Adelsstand erhoben und gehörte damit bis zu seinem Tod dem House of Lords als Mitglied an.
11.09.1964 - Geboren:
Paul J. James wird in Leicester, England geboren. Paul Julian James ist ein englischer Basketballtrainer und ehemaliger -spieler. Als Spieler und Trainer war James lange Zeit für die Tigers und deren Nachfolgeverein Heat in der British Basketball League aktiv.
01.07.1962 - Geboren:
Dominic Keating wird in Leicester, England geboren. Dominic Keating ist ein britischer Schauspieler. Er erreichte nach seinem Geschichts-Studium am University College London einen B.A.-Abschluss mit Auszeichnung. Nach Theaterrollen und Auftritten in Fernsehserien spielte er von 2001 bis 2005 als Lieutenant Malcolm Reed eine Hauptrolle in der Science-Fiction-Fernsehserie Star Trek: Enterprise, durch die er weiter bekannt wurde. Seit 1997 auch an Kino-Produktionen beteiligt, wurde er für die Rolle des Old Cain in dem 2007 erschienenen Film Die Legende von Beowulf von Robert Zemeckis gecastet. Keating lebt in Los Angeles und London.
1962 - Geboren:
Damon Buffini wird in Leicester geboren. Sir Damon Buffini ist ein englischer Geschäftsmann und derzeit Chef des Private-Equity-Unternehmens Permira.
30.11.1960 - Geboren:
Gary Lineker wird in Leicester geboren. Gary Winston Lineker, OBE ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler. Er galt in den 1980er Jahren als bester englischer Stürmer und ist mit zehn Treffern Rekordtorschütze der englischen Nationalmannschaft bei Weltmeisterschaften. Auf Vereinsebene spielte er unter anderem für Leicester City, den FC Everton, den FC Barcelona und Tottenham Hotspur. Während seiner 16?Jahre dauernden Profikarriere erhielt er weder eine gelbe noch rote Karte. Heute arbeitet Lineker als Fußballkommentator für die BBC, BT Sport und Al Jazeera Sports.
1960 - Partnerstädte:
Leicester, Vereinigtes Königreich (Straßburg)
12.02.1959 - Geboren:
Glenn Flear wird in Leicester geboren. Glenn Curtis Flear ist ein englischer Schachspieler und Autor verschiedener Schachbücher, vornehmlich zur Eröffnungs- und Endspiel-Theorie.
15.02.1958 - Geboren:
Mark Hebden wird in Leicester geboren. Mark L. Hebden ist ein englischer Schachspieler und Schachgroßmeister.
05.01.1958 - Geboren:
John Sherrington wird in Leicester, Vereinigtes Königreich geboren. John Francis Sherrington ist ein britischer Geistlicher und Weihbischof in Westminster.
14.08.1956 - Geboren:
Jerry Underwood wird in Leicester geboren. Jerry Underwood war ein britischer Tenor- und Sopransaxophonist des Modern Jazz.
22.06.1956 - Geboren:
Freda Warrington wird in Leicester geboren. Freda Warrington ist eine britische Schriftstellerin.
04.03.1954 - Geboren:
Willie Thorne wird in Wigston bei Leicester geboren. William Joseph Thorne ist ein ehemaliger englischer Snookerprofi.
29.04.1952 - Geboren:
David Icke wird in Leicester, England geboren. David Vaughan Icke ist ein britischer Publizist und ehemaliger Fußball-Profi. Nach einem kurzen Ausflug in die Politik als Pressesprecher der englischen Grünen vertritt er seit Mitte der 1990er Jahre als Buchautor und Redner rechtsesoterische Verschwörungstheorien.
18.02.1952 - Geboren:
Martin J. Taylor wird in Leicester geboren. Sir Martin J. Taylor ist ein britischer Mathematiker, der sich mit algebraischer Zahlentheorie und arithmetischer Geometrie befasst.
18.09.1949 - Geboren:
Peter Shilton wird in Leicester, England geboren. Peter Leslie Shilton, OBE ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler und war mit 125 Einsätzen im A-Nationalteam jahrelang Englands Rekordhalter. Dabei wechselte er sich im Tor der Fußballnationalelf über Jahre hinweg mit dem ihm ebenbürtigen Ray Clemence ab. Ohne diese Rotation hätte er deutlich mehr Länderspiele bestritten. Am 16. Juni 1990 überbot er mit seinem 120. Spiel den europäischen Rekord von Pat Jennings, baute diesen auf 125 Spiele aus und hielt diesen bis zum 8. Juni 1995, als er von Thomas Ravelli überboten wurde.
11.09.1949 - Geboren:
Mick Pini wird in Leicester geboren. Mick Pini, eigentlich Michele Giovanni Ferrari Pini, ist ein italienischstämmiger Gitarrist, Sänger und Komponist. Entdeckt wurde er von dem Produzenten Mike Vernon.
24.06.1949 - Geboren:
John Illsley wird in Leicester, Vereinigtes Königreich geboren. John Illsley ist ein britischer Bassist. 1977 gründete Illsley zusammen mit Mark Knopfler (Gitarre), dessen Bruder David Knopfler (Gitarre) und Pick Withers am Schlagzeug die britische Band Dire Straits, in der er bis zur Auflösung in den 1990er Jahren durchgehend und neben Mark Knopfler als einziges Gründungsmitglied spielte.
28.05.1949 - Geboren:
Susan Fitzgerald wird in Leicester, England als Susan Mary Theresa FitzGerald geboren. Susan Fitzgerald war eine irische Schauspielerin mit Charakterrollen in Film, Fernsehen und Theater. International bekannt wurde sie vor allem durch ihre Rollen in den Kinoproduktionen Ein Porträt des Künstlers als junger Mann, Der Schlangenkuss, Die Asche meiner Mutter oder Zwei Hochzeiten und ein Liebesfall.
21.05.1949 - Geboren:
David Needham wird in Leicester, England geboren. David William Needham ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler, der vor allem in seinen Jahren bei Notts County und Nottingham Forest bekannt wurde. Mit Forest gewann er dabei die englische Meisterschaft 1978 und den Europapokal der Landesmeister 1978/79 und 1980.
30.12.1948 - Geboren:
Kim McLagan wird in Leicester, England, Vereinigtes Königreich geboren. Kim McLagan war während der 1960er Jahre ein britisches Fotomodell. Sie wurde durch ihre Anwesenheit bei der 1967 weltweit übertragenen Aufnahme des Beatles-Stücks All You Need Is Love aus den Abbey Road Studios bekannt. Danach tauchte sie häufig in der Boulevardpresse auf, da sie Ehen mit mehreren berühmten Musikern führte.
31.10.1948 - Geboren:
Michael Kitchen wird in Leicester, England geboren. Michael Kitchen ist ein britischer Schauspieler im Theater, Film und Fernsehen.
04.04.1948 - Geboren:
Pick Withers wird in Leicester, England geboren. David "Pick" Withers ist ein britischer Schlagzeuger.
02.02.1948 - Geboren:
Roger Williamson wird in Leicester, England geboren. Roger Williamson war ein britischer Automobilrennfahrer. Er startete 1973 in der Formel 1 und wurde durch seinen tragischen Unfalltod in seinem erst zweiten Formel-1-Rennen beim Großen Preis der Niederlande, bei dem er in seinem verunfallten Wagen verbrannte, bekannt.
07.12.1947 - Geboren:
Anne Fine wird in Leicester geboren. Anne Fine ist eine britische Schriftstellerin. Sie war 2001–2003 die zweite Trägerin des Literaturpreises Children’s Laureate.
25.11.1947 - Geboren:
Laurie Graham (Autorin) wird in Leicester, England geboren. Laurie Graham ist eine britische Autorin.
27.02.1947 - Geboren:
Roger Pratt wird in Leicester, Großbritannien geboren. Roger Pratt ist ein britischer Kameramann.
31.12.1946 - Geboren:
Timothy John Stevens wird in Dagenham, Essex geboren. Timothy John „Tim“ Stevens CBE ist ein britischer anglikanischer Geistlicher und war von 1999 bis 2015 Bischof von Leicester.
12.10.1946 - Geboren:
Daryl Runswick wird in Leicester geboren. Daryl Runswick ist ein britischer Jazzmusiker (Bass, Piano, Komposition, Arrangements).
02.04.1946 - Geboren:
Sue Townsend wird in Leicester geboren. Susan Lillian „Sue“ Townsend war eine britische Schriftstellerin. Sie wurde vor allem durch die Buchserie Adrian Mole bekannt.
19.01.1946 - Geboren:
Julian Barnes wird in Leicester geboren. Julian Patrick Barnes ist ein englischer Schriftsteller.
11.01.1946 - Geboren:
Tony Kaye (Musiker) wird in Leicester geboren. Anthony John „Tony“ Kaye ist ein britischer Rockmusiker. Er beherrscht alle Formen von Tasteninstrumenten, spielt aber vorzugsweise Klavier und Hammond-Orgel.
1946 - Geboren:
James Acheson wird in Leicester geboren. James Acheson ist ein britischer Kostümbildner.
26.07.1945 - Geboren:
Suzanna Leigh wird als Suzanna Smyth in Leicester, England geboren. Suzanna Leigh ist eine ehemalige britische Schauspielerin.
04.04.1944 - Geboren:
Michael Harvey (Künstler) wird in Leicester, Großbritannien geboren. Michael Harvey ist ein britisch-US-amerikanischer Konzeptkünstler, Schriftsteller, Maler, Zeichner und avantgardistischer Film- und Videokünstler. Er lebt in Lyme, USA.
1944 - Geboren:
Wolfgang Herzberg wird in Leicester geboren. Wolfgang Herzberg ist ein deutscher Publizist von biographischen Interviewbüchern, Autor von Rocktexten, Liedern und Gedichten.
15.09.1943 - Geboren:
Pat Lowe wird in Leicester geboren. Pat Lowe ist eine ehemalige britische Mittelstreckenläuferin und Sprinterin.
05.05.1943 - Geboren:
Roger C. Blockley wird in Leicester geboren. Roger C. Blockley ist ein kanadischer Althistoriker britischer Herkunft.
06.11.1942 - Geboren:
Ted Benton wird geboren. Ted Benton ist ein britischer Sozialwissenschaftler. Benton begann seine akademische Karriere als Lehrer für die Lebenswissenschaften an einer Institution in Leicester. Während dieser Zeit studierte er Philosophie und bekam schließlich einen Lehrauftrag vom soziologischen Fachbereich der University of Essex, wo er zeitlebens unterrichtete und forschte. Er ist dort mit dem Stand von 2013 weiterhin als halbemeritierter Hochschullehrer angestellt.
25.05.1942 - Geboren:
Brian Davison wird in Leicester geboren. Brian Davison war ein britischer Schlagzeuger. Bekannt wurde er vor allem durch sein Engagement in der Progressive-Rock-Gruppe The Nice.
08.04.1942 - Geboren:
Roger Chapman wird in Leicester geboren. Roger Maxwell „Chappo“ Chapman ist ein britischer Rocksänger, der als Sänger der Band Family und später auch als Solist bekannt wurde.
10.09.1941 - Gestorben:
George Hilsdon stirbt in Leicester. George Richard Hilsdon war ein englischer Fußballspieler.
11.07.1941 - Geboren:
Henry Lowther wird in Leicester geboren. Henry Lowther ist ein britischer Jazz-Trompeter, Violinist und Pianist.
20.06.1941 - Geboren:
Stephen Frears wird in Leicester, Großbritannien geboren. Stephen Frears ist ein britischer Regisseur und Filmproduzent.
09.06.1941 - Geboren:
Jon Lord wird in Leicester, England geboren. Jonathan Douglas „Jon“ Lord war ein britischer Musiker, der in erster Linie als Gründungsmitglied der Hardrock-Band Deep Purple bekannt wurde. Lord gilt als einer der Wegbereiter der Kombination von Rock mit Klassik.
12.03.1941 - Geboren:
William Wallace, Baron Wallace of Saltaire wird in Leicester geboren. William John Lawrence Wallace, Baron Wallace of Saltaire, of Shipley in the County of West Yorkshire ist ein britischer Politikwissenschaftler, Historiker, Hochschullehrer, Autor und Politiker der Liberal Party sowie nunmehr der Liberal Democrats, der seit 1995 Mitglied des House of Lords ist.
08.01.1941 - Geboren:
Graham Chapman wird in Leicester geboren. Graham Arthur Chapman war ein britischer Schauspieler und Schriftsteller und Mitglied der Komiker-Gruppe Monty Python. Unter anderem spielte er die Titelrolle in Das Leben des Brian.
10.08.1939 - Geboren:
Kate O’Mara wird in Leicester, Leicestershire geboren. Kate O’Mara war eine britische Schauspielerin.
23.08.1938 - Geboren:
Alan Walker (Anatom) wird in Leicester geboren. Alan Walker ist ein englischer Anatom und Paläoanthropologe und seit 2002 Evan Pugh Professor für Anthropologie und Biologie an der Pennsylvania State University, USA. Walker entdeckte u. a. 1985 den als „Black Skull“ bekannt gewordenen Schädel (Archivnummer KNM-WT 17000), der heute Paranthropus aethiopicus zugeordnet wird und war Co-Autor der Erstbeschreibung des „Turkana Boys“, eines außerordentlich gut erhaltenen Exemplars von Homo erectus. Er gilt ferner als Experte für die fossil überlieferte Primatengattung Proconsul und war Autor der Erstbeschreibung von Proconsul heseloni.
08.09.1935 - Geboren:
Edward Gamble wird in Leicester, Vereinigtes Königreich geboren. Edward Gamble ist ein später auch für Kanada startender Bogenschütze.
26.12.1933 - Geboren:
Anthony Hallam wird in Leicester geboren. Anthony Hallam, genannt Tony Hallam, ist ein britischer Geologe und Paläontologe.
23.03.1933 - Geboren:
John Taylor (Rennfahrer) wird in Leicester, East Midlands geboren. John Taylor war ein englischer Formel-1-Rennfahrer.
01.01.1933 - Geboren:
Joe Orton wird in Leicester geboren. Joe Orton war ein britischer Dramatiker.
26.06.1931 - Geboren:
Colin Wilson wird in Leicester geboren. Colin Wilson (Colin Henry Wilson;) ist ein englischer Schriftsteller.
26.03.1925 - Geboren:
Barry Letts wird in Leicester, Leicestershire, Großbritannien geboren. Barry Letts, eigentlich Barry Leopold Letts, war ein britischer Schauspieler, Filmproduzent, Regisseur und Drehbuchautor.
24.12.1924 - Geboren:
Roger Blin-Stoyle wird in Leicester geboren. Roger John Blin-Stoyle war ein britischer theoretischer Kernphysiker.
06.07.1923 - Geboren:
Stephen Mason wird in Leicester, England geboren. Stephen Finney Mason war ein britischer Chemiker und Wissenschaftshistoriker.
20.05.1920 - Geboren:
Betty Driver wird in Leicester, East Midlands, England geboren. Betty Driver, eigentlich Elizabeth Mary Driver war eine britische Sängerin und Schauspielerin.
14.09.1919 - Geboren:
Deryck Cooke wird in Leicester geboren. Deryck Victor Cooke war ein englischer Musikwissenschaftler, der durch die Komplettierung der unvollendeten 10. Sinfonie Gustav Mahlers international bekannt wurde.
12.12.1918 - Geboren:
Denis Wakeling wird in Leicester geboren. John Denis Wakeling MC war ein britischer Soldat der Royal Marines sowie später ein Geistlicher der Church of England, der 15 Jahre lang Bischof von Southwell sowie elf Jahre lang Mitglied des House of Lords war.
06.12.1918 - Geboren:
Harold Hopkins wird in Leicester, East Midlands geboren. Harold Horace Hopkins war ein britischer Physiker.
05.02.1917 - Geboren:
Cedric Smith wird in Leicester geboren. Cedric Austen Bardell Smith war ein britischer Mathematiker und mathematischer Statistiker.
19.01.1914 - Geboren:
Bob Gerard wird in Leicester geboren. Frederick Robert „Bob“ Gerard war ein britischer Autorennfahrer.
20.08.1911 - Geboren:
John H. Plumb wird in Leicester, England geboren. Sir John „Jack“ Harold Plumb FBA war ein britischer Historiker und Autor, der zahlreiche Fachbücher insbesondere über die Geschichte Großbritanniens verfasste.
22.08.1907 - Geboren:
Cyril Astley Clarke wird in Leicester geboren. Sir Cyril Astley Clarke KBE war ein britischer Arzt, Genetiker und Lepidopterologe (Schmetterlingsforscher). Clarke ist vor allem dafür bekannt, eine Methode zur Vorbeugung des Morbus haemolyticus neonatorum bei Rhesus-Inkompatibilität entwickelt zu haben.
27.03.1907 - Geboren:
George Pollock (Regisseur) wird in Leicester geboren. George Pollock, eigentlich George Henry Pollock war ein britischer Regisseur und Regieassistent.
15.10.1905 - Geboren:
Charles Percy Snow wird in Leicester geboren. Charles Percy Snow, Baron Snow, in Veröffentlichungen meist C. P. Snow war ein englischer Wissenschaftler und Schriftsteller. Bekannt wurde er durch seine These von Zwei Kulturen.
23.09.1904 - Geboren:
Geoffrey Waddington wird in Leicester geboren. Geoffrey Waddington war ein kanadischer Dirigent und Geiger.
26.10.1902 - Geboren:
Beryl Markham wird in Leicester, Leicestershire geboren. Beryl Markham war eine britische Flugpionierin. Als erster Mensch überflog sie von England aus im Alleinflug den Atlantik nonstop in Ost-West-Richtung. Den ersten Non-stop Alleinflug in Ost-West-Richtung überhaupt führte Jim Mollison 1932 durch, der von Irland aus startete.
25.08.1902 - Geboren:
Richard Ellis (Arzt) wird in Leicester geboren. Richard White Bernhard Ellis OBE FRCP war ein britischer Pädiater und Hochschullehrer.
01.11.1901 - Geboren:
Lionel Stützer wird in Leicester, England geboren. Lionel Stützer war ein Pionier des Buddhismus in Deutschland, Essayist und 1952 Mitbegründer des europäischen Zweiges des Arya Maitreya Mandala.
11.06.1899 - Geboren:
Walter Byron (Schauspieler) wird in Leicester, Leicestershire, England als Walter Clarence Butler geboren. Walter Byron war ein aus England stammender US-amerikanischer Filmschauspieler der 1920er, 1930er und 1940er Jahre.
11.05.1899 - Geboren:
Alfred Cyril Ewing wird in Leicester geboren. Alfred Cyril Ewing war ein britischer Philosoph.
18.07.1892 - Gestorben:
Thomas Cook stirbt in Leicester. Thomas Cook war ein baptistischer Geistlicher und britischer Tourismus-Pionier sowie Gründer des gleichnamigen Reiseunternehmens, der Thomas Cook Group. Auf ihn geht das System der Pauschalreisen zurück.
24.12.1890 - Gestorben:
Edward Thomas Loseby stirbt Leicester. Edward Thomas Loseby war ein britischer Chronometermacher, der von 1830 bis 1855 im Londoner Stadtbezirk Islington tätig war.
25.06.1890 - Geboren:
John Rawlings-Rees wird in Leicester geboren. John Rawlings Rees (auch Jack genannt) war ein britischer Psychiater und Brigadegeneral in der britischen Armee (Royal Army Medical Corps RAMC). Er war Commander of the British Empire (CBE) und Fellow des Royal College of Physicians.
1889 - Historische Ladenpassagen:
Silver Arcade, Leicester, Großbritannien (Ladenpassage)
15.02.1888 - Geboren:
Lawrence Wright (Musikverleger) wird in Leicester, England geboren. Lawrence Wright, Künstlernamen Horatio Nicholls, gelegentlich auch Everett Lynton und Gene Williams, war ein britischer Komponist und Musikverleger.
01.01.1880 - Geboren:
Harold Edwin Hurst wird bei Leicester geboren. Harold Edwin Hurst, auch Abu Nil (Vater des Nils) genannt war ein britischer Hydrologe, der durch seine langjährigen Studien über den Nil und die sich dabei aus den hydrologischen Beobachtungen ergebenden mathematischen Phänomene bekannt wurde. Diese regten wiederum den Mathematiker Benoît Mandelbrot zu Arbeiten über den Hurst-Exponent an.
20.08.1872 - Geboren:
Henry Ernest Atkins wird in Leicester geboren. Henry Ernest Atkins war ein englischer Schachspieler und neunmaliger Landesmeister.
24.02.1872 - Geboren:
John Arthur Jarvis wird in Leicester geboren. John Arthur Jarvis war ein britischer Schwimmer und mehrfacher Olympiasieger.
1871 - Geboren:
Herbert Luck North wird in Leicester geboren. Herbert Luck North war ein britischer Architekt, der vor allem von 1900 bis 1940 in Wales aktiv war.
28.11.1864 - Geboren:
James Allen (Schriftsteller) wird in Leicester, England geboren. James Allen war einer der ersten Autoren von Büchern zu Persönlichkeitsentwicklung und Motivation sowie einer der bekanntesten Autoren innerhalb der Neugeist-Bewegung.
05.08.1862 - Geboren:
Joseph Merrick wird in Leicester geboren. Joseph Carey Merrick, auch John Merrick genannt, wurde im Viktorianischen Zeitalter als Elefantenmensch bekannt.
19.05.1844 - Geboren:
John Edwin Sandys wird in Leicester geboren. Sir John Edwin Sandys war ein klassischer Philologe.
14.01.1844 - Geboren:
William Forsell Kirby wird in Leicester geboren. William Forsell Kirby war ein englischer Entomologe und Volkskundler.
08.02.1825 - Geboren:
Henry Walter Bates wird in Leicester, England geboren. Henry Walter Bates war ein englischer Naturforscher, Evolutionsbiologe und Entomologe. Er wurde berühmt durch seine Amazonas-Expedition, die er zusammen mit Alfred Russel Wallace 1848 begann. Bates schickte bis zu seiner Rückkehr aus Brasilien 1859 mehr als 14.000 Arten (meistens Insekten), von denen 8.000 für die Wissenschaft neu waren, nach England. Er war ein früher Anhänger der Evolutionstheorie von Charles Darwin. Die ‚Batessche Mimikry’ ist nach ihm benannt.
11.09.1817 - Geboren:
Edward Thomas Loseby wird in Leicester geboren. Edward Thomas Loseby war ein britischer Chronometermacher, der von 1830 bis 1855 im Londoner Stadtbezirk Islington tätig war.
13.03.1770 - Geboren:
Daniel Lambert wird in Leicester geboren. Daniel Lambert war zu seiner Zeit der schwerste Mann der Welt.
02.03.1764 - Geboren:
Robert Hall (Theologe) wird in Arnesby bei Leicester geboren. Robert Hall war ein englischer Theologe und Kanzelredner der Dissenters (Andersgläubige, früher Nonkonformisten).
1742 - Geboren:
Thomas Arnold (Reformer) wird in Leicester geboren. Thomas Arnold war ein englischer Psychiater und Reformer des Irrenwesens.
28.11.1530 - Gestorben:
Thomas Wolsey stirbt in Leicester. Thomas Wolsey, Kardinal und Erzbischof von York, war ein englischer Staatsmann und römisch-katholischer Kardinal. Er bekleidete das Amt des englischen Lordkanzlers und stieg für viele Jahre zum mächtigsten Mann Englands auf.
22.08.1485 - Gestorben:
Richard III. (England) stirbt bei Market Bosworth, Leicestershire. Richard III. war von 1483 bis zu seinem Tod in der Schlacht von Bosworth König von England. Er war der letzte englische Herrscher aus dem Haus Plantagenet und zugleich der letzte, der auf einem Schlachtfeld fiel. Mit seinem Tod endete die Epoche der sogenannten Rosenkriege, in der zwei Nebenlinien der Plantagenets, die Häuser York und Lancaster, einen jahrzehntelangen Machtkampf gegeneinander ausgetragen hatten. 1597 schrieb Shakespeare sein Drama „Die Tragödie von König Richard III.“, welches Richards Bild teilweise bis heute geprägt hat. Bei einer gezielten Grabung in Leicester wurden im September 2012 Gebeine gefunden, die mit Hife von DNA-Analysen im Februar 2013 zweifelsfrei als die Richards III. identifiziert werden konnten.
02.10.1452 - Geboren:
Richard III. (England) wird auf Fotheringhay Castle, Northamptonshire geboren. Richard III. war von 1483 bis zu seinem Tod in der Schlacht von Bosworth König von England. Er war der letzte englische Herrscher aus dem Haus Plantagenet und zugleich der letzte, der auf einem Schlachtfeld fiel. Mit seinem Tod endete die Epoche der sogenannten Rosenkriege, in der zwei Nebenlinien der Plantagenets, die Häuser York und Lancaster, einen jahrzehntelangen Machtkampf gegeneinander ausgetragen hatten. 1597 schrieb Shakespeare sein Drama „Die Tragödie von König Richard III.“, welches Richards Bild teilweise bis heute geprägt hat. Bei einer gezielten Grabung in Leicester wurden im September 2012 Gebeine gefunden, die mit Hife von DNA-Analysen im Februar 2013 zweifelsfrei als die Richards III. identifiziert werden konnten.
03.02.1399 - Gestorben:
John of Gaunt, 1. Duke of Lancaster stirbt in Leicester. John of Gaunt, Duke of Lancaster KG – dt. Johann von Gent, Herzog von Lancaster, frz. Jean de Gand – war von 1362 bis zu seinem Tod Duke of Lancaster. Er begründete damit das Haus Lancaster, das mit seinem Sohn Heinrich erstmals den König stellte. Er entstammte dem ursprünglich französischen Adelsgeschlecht der Anjou-Plantagenêt, das seit 1154 mit Heinrich II. die englischen Könige stellte.

"Leicester" in den Nachrichten