24.04.1971 - Gestorben:
Lennie Hayton stirbt in Palm Springs, Kalifornien. Leonard George „Lennie“ Hayton war ein US-amerikanischer Pianist und Arrangeur des Swing sowie Filmkomponist.
1953 - Film:
Arzt im Zwielicht ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahre 1953 von Richard Brooks nach einer Erzählung von Allen Rivkin und Laura Kerr. Der Film wurde am 6. März 1953 uraufgeführt. In der Bundesrepublik Deutschland erschien er am 30. Oktober des gleichen Jahres erstmals in den Kinos. Im deutschen Fernsehen wurde er auch unter dem Titel Arzt im Fegefeuer ausgestrahlt.

Stab:
Regie: Richard Brooks
Drehbuch: Richard Brooks
Produktion: Pandro S. Berman
Musik: Lennie Hayton
Kamera: John Alton
Schnitt: George Boemler

Besetzung: Humphrey Bogart, June Allyson, Robert Keith, Keenan Wynn, William Campbell, Philip Ahn
1952 - Film:
Die süße Falle ist ein amerikanischer Spielfilm (Liebeskomödie) von Regisseur Stanley Donen aus dem Jahre 1952. Der Film wurde von Metro-Goldwyn-Mayer produziert.

Stab:
Regie: Stanley Donen
Drehbuch: Ruth Brooks Flippen
Produktion: William H. Wright für Metro-Goldwyn-Mayer
Musik: Lennie Hayton
Kamera: Harold Rosson
Schnitt: George Boemler

Besetzung: Elizabeth Taylor, Josephine Hutchinson, Tom Tully, Larry Parks, Alex Gerry, Ann Doran, Elinor Donahue, Kathleen Freeman, Doreen McCann, Dick Wessel
1950 - Film:
Side Street
1949 - Film:
Kesselschlacht (Originaltitel Battleground) ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm von William A. Wellman aus dem Jahre 1949. Er handelt von einer Episode der Ardennenoffensive: Die Belagerung von Bastogne. Der Film kam am 11. April 1958 in die deutschen Kinos.

Stab:
Regie: William A. Wellman
Drehbuch: Robert Pirosh
Produktion: Dore Schary
Musik: Lennie Hayton
Kamera: Paul C. Vogel
Schnitt: John D. Dunning

Besetzung: John Hodiak, Van Johnson, Ricardo Montalban, Marshall Thompson, James Whitmore, George Murphy, Jerome Courtland, Leon Ames, Denise Darcel, Richard Jaeckel, Douglas Fowley
1948 - Film:
Words and Music ist ein Musical-Komponisten-Porträt der Metro-Goldwyn-Mayer aus dem Jahr 1948 über die Zusammenarbeit von Richard Rodgers und Lorenz Hart. Die in weiten Teilen fiktionale Handlung bildet den Rahmen für eine Präsentation der größten Hits des Broadway-Komponisten-Duos durch die bekanntesten MGM-Stars der 1940er Jahre.
Produziert wurde der Film von Arthur Freed, der schon zwei Jahre zuvor großen Erfolg mit dem Musical-Biopic Till The Clouds Roll By über Jerome Kern hatte.

Stab:
Regie: Norman Taurog
Drehbuch: Fred Finklehoffe Story: Guy Bolton Jean Holloway Adaption: Ben Feiner Jr.
Produktion: Arthur Freed
Musik: Lennie Hayton (Musikalische Leitung)
Kamera: Charles Rosher Harry Stradling

Besetzung: Mickey Rooney, Tom Drake, Betty Garrett, Janet Leigh, Cyd Charisse, Ann Sothern, Marshall Thompson, Mel Tormé
1948 - Film:
Der Pirat (Originaltitel: The Pirate) ist ein US-amerikanischer Musicalfilm des Regisseurs Vincente Minnelli aus dem Jahr 1948, basierend auf einem Bühnenstück von S. N. Behrman. Die Uraufführung in den USA fand am 20. Mai 1948 statt.

Stab:
Regie: Vincente Minnelli
Drehbuch: Albert Hackett, Frances Goodrich
Produktion: Arthur Freed /MGM
Musik: Cole Porter ; Orchestrierung: Lennie Hayton
Kamera: Harry Stradling
Schnitt: Blanche Sewell

Besetzung: Gene Kelly, Judy Garland, Walter Slezak, Gladys Cooper, Lester Allen, Reginald Owen, George Zucco, Ellen Ross
1942 - Film:
Die Spur im Dunkel ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahre 1942 von Fred Zinnemann. Das Drehbuch des Films basiert auf dem Roman Odor of Violets von Baynard Kendrick.

Stab:
Regie: Fred Zinnemann
Drehbuch: Guy Trosper, Howard Emmett Rogers
Produktion: Jack Chertok
Musik: Lennie Hayton, Daniele Amfitheatrof
Kamera: Charles Lawton junior, Robert H. Planck
Schnitt: Ralph E. Winters

Besetzung: Edward Arnold, Ann Harding, Donna Reed, Katherine Emery, Stephen McNally, Stanley Ridges, Allen Jenkins, Reginald Denny, John Emery, Rosemary DeCamp, Mantan Moreland, Barry Nelson, Steven Geray
13.02.1908 - Geboren:
Lennie Hayton wird in New York City geboren. Leonard George „Lennie“ Hayton war ein US-amerikanischer Pianist und Arrangeur des Swing sowie Filmkomponist.

"Lennie Hayton" in den Nachrichten