30.07.2012 - Gestorben:
Hellmut Handl stirbt in Litschau, Niederösterreich. Hellmut Handl oftmals auch falsch geschrieben Helmut Handl war ein österreichischer Mediziner, Chirurg und Künstler. Er war Träger des silbernen Ehrenkreuzes des Landes Niederösterreich und des Pro Merito Verdienstordens sowie Ehrenbürger von Litschau.
12.07.2008 - Tagesgeschehen:
Österreich: Während eines Unwetters wird in Litschau im nördlichen Waldviertel ein Kugelblitz beobachtet .
1960 - Sportlicher Erfolg:
Europameister Klasse OJ, Serie in Litschau (Österreich), Posen (Polen) und Berlin-Grünau (Siegfried Lubnow)
23.07.1920 - Geboren:
Hellmut Handl wird in Hohenau an der March, Niederösterreich geboren. Hellmut Handl oftmals auch falsch geschrieben Helmut Handl war ein österreichischer Mediziner, Chirurg und Künstler. Er war Träger des silbernen Ehrenkreuzes des Landes Niederösterreich und des Pro Merito Verdienstordens sowie Ehrenbürger von Litschau.
15.11.1801 - Gestorben:
Christian August von Seilern stirbt in Wien. Christian August Graf von Seilern war österreichischer Diplomat und Staatsmann. Er war von 1770 bis 1779 Statthalter des Erzherzogtums Österreich unter der Enns und von 1779 bis 1791 Präsident der Obersten Justiz. Seilern war u.a. Besitzer des Fideikommisses Lukov-Kralice sowie der Herrschaften Litschau und Hetzendorf.
22.04.1717 - Geboren:
Christian August von Seilern wird geboren. Christian August Graf von Seilern war österreichischer Diplomat und Staatsmann. Er war von 1770 bis 1779 Statthalter des Erzherzogtums Österreich unter der Enns und von 1779 bis 1791 Präsident der Obersten Justiz. Seilern war u.a. Besitzer des Fideikommisses Lukov-Kralice sowie der Herrschaften Litschau und Hetzendorf.

"Litschau" in den Nachrichten