14.09.2000 - Gestorben:
Jerzy Giedroyc stirbt in Maisons-Laffitte bei Paris. Jerzy Giedroyc (auch Giedroyć) war ein polnischer konservativer Schriftsteller, Journalist und Politiker. Von 1947 bis zu seinem Tod war er Herausgeber der Zeitschrift Kultura, die die bedeutendste polnische Exilzeitschrift ihrer Zeit war.
05.01.2000 - Gestorben:
René Sim Lacaze stirbt in Maisons-Laffitte. René Sim Lacaze war ein französischer Schmuckdesigner und Künstler. Er trug entscheidend zur Entwicklung des European Art-Déco-Stils bei.
31.01.1985 - Geboren:
Grégory Baugé wird in Maisons-Laffitte bei Paris geboren. Grégory Baugé ist ein französischer Radrennfahrer. Er ist neunfacher Weltmeister in Kurzzeitdisziplinen auf der Bahn (Stand 2016).
14.02.1981 - Geboren:
Randy de Puniet wird in Maisons-Laffitte, Frankreich geboren. Randy De Puniet ist ein französischer Motorradrennfahrer.
13.02.1978 - Geboren:
Philippe Jaroussky wird in Maisons-Laffitte, Département Yvelines geboren. Philippe Jaroussky ist ein französischer Opernsänger (Countertenor).
24.01.1978 - Gestorben:
Georges Speicher stirbt in Maisons-Laffitte. Georges Speicher war ein französischer Radrennfahrer.
10.04.1974 - Gestorben:
Roger Bastide stirbt in Maisons-Laffitte. Roger Bastide war ein französischer Soziologe und Anthropologe, spezialisiert auf die Soziologie und Literatur Brasiliens.
13.12.1970 - Geboren:
Michaël Cohen wird in Maisons-Laffitte, Frankreich geboren. Michaël Cohen ist ein französischer Schauspieler.
10.11.1963 - Geboren:
Sylvain Chomet wird in Maisons-Laffitte, Yvelines geboren. Sylvain Chomet ist ein dreifach Oscar-nominierter, französischer Filmregisseur, Comicautor und Drehbuchautor von Animationsfilmen.
13.08.1928 - Gestorben:
Fernand Charron stirbt in Maisons-Laffitte. Fernand Charron war ein französischer Rad- und Automobilrennfahrer.
27.07.1918 - Geboren:
Jacques Bertin wird in Maisons-Laffitte geboren. Jacques Bertin war ein bedeutender französischer Kartograph, der mit seinem Buch «Sémiologie graphique» 1967 (Deutsche Ausgabe 1974) als Erster ein Standardwerk zur graphischen Theorie und zur Visualisierung allgemein verfasste.
06.09.1912 - Geboren:
Jacques Fath wird in Maisons-Laffitte, Frankreich geboren. Jacques Fath war ein französischer Modeschöpfer. Neben Christian Dior und Pierre Balmain gehörte er zu den einflussreichsten Designern von Haute Couture der Nachkriegszeit.
04.03.1898 - Geboren:
René Leroy wird in Maisons-Laffitte geboren. René Leroy war ein französischer Flötist und Musikpädagoge.
19.10.1894 - Gestorben:
James Darmesteter stirbt in Maisons-Laffitte bei Paris. James Darmesteter war ein französischer Orientalist.
05.07.1889 - Geboren:
Jean Cocteau wird in Maisons-Laffitte bei Paris geboren. Jean Cocteau war ein französischer Schriftsteller, Regisseur und Maler.
27.04.1872 - Geboren:
Charles Prince wird in Maisons-Laffitte als Charles Petitdemange geboren. Charles Prince war ein französischer Schauspieler, Komiker, Regisseur und Drehbuchautor.
09.09.1871 - Gestorben:
Louis Edouard Bouet-Willaumez stirbt in Maisons-Laffitte bei Paris. Louis Édouard Bouët-Willaumez war ein französischer Admiral.

"Maisons-Laffitte" in den Nachrichten