2013 - Film:
Percy Jackson: Im Bann des Zyklopen (Percy Jackson: Sea of Monsters)
2011 - Filmografie:
Planet der Affen: Prevolution (Originaltitel: Rise of the Planet of the Apes) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2011 von Regisseur Rupert Wyatt. Der Film basiert lose auf dem Roman Der Planet der Affen des französischen Schriftstellers Pierre Boulle und den verschiedenen Verfilmungen des Themas seit den 1960ern. Er erzählt eine vom Roman und der Filmreihe abweichende Vorgeschichte darüber, wie die Affen zur dominanten Spezies auf der Erde werden konnten.

Stab:
Regie: Rupert Wyatt
Drehbuch: Rick Jaffa Amanda Silver
Produktion: Peter Chernin Dylan Clark
Rick Jaffa
Amanda Silver
Musik: Patrick Doyle
Kamera: Andrew Lesnie
Schnitt: Conrad Buff IVMark Goldblatt

Besetzung: James Franco, Andy Serkis, Freida Pinto, John Lithgow, Brian Cox, Tom Felton, David Oyelowo, Tyler Labine, Jamie Harris, David Hewlett, Ty Olsson, Madison Bell, Chelah Horsdal
2010 - Filmografie:
Wolfman ist ein US-amerikanischer Horrorfilm der Universal Studios aus dem Jahr 2010. Regie führte Joe Johnston und die Hauptrollen spielten Benicio del Toro und Anthony Hopkins. Das Budget des Films betrug 150 Millionen US-Dollar. In Deutschland kam Wolfman am 11. Februar 2010 in die Kinos, in den USA am 12. Februar 2010. Der Film ist eine Neuverfilmung von Der Wolfsmensch (Original: The Wolf Man) aus dem Jahre 1941.

Stab:
Regie: Joe Johnston
Drehbuch: Andrew Kevin Walker, David Self
Produktion: Scott Stuber, Rick Yorn, Sean Daniel, Benicio del Toro
Musik: Danny Elfman
Kamera: Shelly Johnson
Schnitt: Dennis Virkler, Mark Goldblatt, Michael Tronick, Walter Murch

Besetzung: Benicio del Toro, Anthony Hopkins, Simon Merrells, Emily Blunt, Hugo Weaving, Michael Cronin, Geraldine Chaplin, Art Malik, Nicholas Day, Dianne Pilkington, David Sterne, Sam Hazeldine, Emily Parr, Gemma Whelan, Mario Marin-Borquez, Asa Butterfield, Cristina Contes, Malcolm Scates, David Schofield, Roger Frost, Max von Sydow
2009 - Film:
Fall 39 (Originaltitel Case 39) ist ein US-amerikanisch-kanadischer Horror-Thriller aus dem Jahr 2009 von Regisseur Christian Alvart, mit Renée Zellweger und Jodelle Ferland in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Christian Alvart
Drehbuch: Ray Wright
Produktion: Steve Golin, Kevin Misher, Lisa Bruce, Alix Madigan
Musik: Michl Britsch
Kamera: Hagen Bogdanski
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Renée Zellweger, Jodelle Ferland, Ian McShane, Bradley Cooper, Callum Keith Rennie, Kerry O’Malley, Adrian Lester, Cynthia Stevenson, Alexander Conti
2009 - Film:
G-Force -Agenten mit Biss (Originaltitel: G-Force) ist eine US-amerikanische Action-Familienkomödie aus dem Jahr 2009. Der oscarprämierte Visuell-Effekt-Spezialist Hoyt Yeatman gibt mit diesem Film sein Regiedebüt, in der erstmals die neue Disney Digital 3-D-Technik in einem Realfilm angewandt wurde.

Stab:
Regie: Hoyt Yeatman
Drehbuch: Cormac Wibberley Marianne Wibberley Hoyt Yeatman
Produktion: Jerry Bruckheimer
Musik: Trevor Rabin
Kamera: Bojan Bazelli
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Bill Nighy, Will Arnett, Zach Galifianakis, Kelli Garner, Loudon Wainwright III, Tyler Patrick Jones, Piper Mackenzie Harris, Gabriel Casseus, Jack Conley, Niecy Nash
2006 - Filmografie:
X-Men: Der letzte Widerstand (auch X-Men 3) ist ein Comic-Actionfilm aus dem Jahr 2006. Der Film ist die Fortsetzung von X-Men (2000) und X-Men 2 (2003). Die umfangreiche Besetzung wurde erneut unverändert übernommen. Regie führt zum einzigen Mal in der Trilogie Brett Ratner, da Bryan Singer, Regisseur der ersten beiden Filme, mit Dreharbeiten zu Superman Returns beschäftigt war.

Stab:
Regie: Brett Ratner
Drehbuch: Zak Penn, Simon Kinberg
Produktion: Avi Arad, Lauren Shuler Donner, Ralph Winter
Musik: John Powell
Kamera: Philippe Rousselot Dante Spinotti
Schnitt: Mark Goldblatt, Mark Helfrich, Julia Wong

Besetzung: Patrick Stewart, Hugh Jackman, Halle Berry, Ian McKellen, Famke Janssen, Anna Paquin, Kelsey Grammer, James Marsden, Rebecca Romijn, Shawn Ashmore, Aaron Stanford, Ellen Page, Daniel Cudmore, Vinnie Jones, Ben Foster, Dania Ramirez, Eric Dane, Ken Leung, Michael Murphy, Shohreh Aghdashloo, Josef Sommer, Olivia Williams, Cameron Bright
2005 - Film:
xXx 2 -The Next Level ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahre 2005 mit Rapper Ice Cube in der Hauptrolle. Gedreht unter der Regie von Lee Tamahori, der bereits den James Bond-Film Stirb an einem anderen Tag realisiert hat, ist es die Fortsetzung von xXx -Triple X.

Stab:
Regie: Lee Tamahori
Drehbuch: Simon Kinberg
Produktion: Rob Cohen
Musik: Marco Beltrami, Tupac Shakur
Kamera: David Tattersall
Schnitt: Mark Goldblatt, Todd E. Miller, Steven Rosenblum

Besetzung: Ice Cube, Willem Dafoe, Samuel L. Jackson, Scott Speedman, Xzibit, John G. Connolly, Michael Roof, Nona Gaye, Sunny Mabrey, Peter Strauss, Ned Schmidtke, David Rountree
2004 - Filmografie:
Exorzist: Der Anfang ist ein US-amerikanischer Horrorfilm von Renny Harlin aus dem Jahr 2004. Der Film ist die Vorgeschichte -oder Prequel -zu den bisherigen drei Exorzist-Filmen.

Stab:
Regie: Renny Harlin
Drehbuch: Ursprüngliches Drehbuch: William Wisher Jr., Caleb Carr Drehbuch der Kinoversion: Alexi Hawley
Produktion: Aaron Dem,
Guy McElwaine,
David C. Robinson
Musik: Trevor Rabin
Kamera: Vittorio Storaro
Schnitt: Mark Goldblatt,
Todd E. Miller

Besetzung: Stellan Skarsgård, Izabella Scorupco, James D'Arcy, Remy Sweeney, Julian Wadham, Andrew French, Ben Cross
2003 - Film:
Bad Boys II
2002 - Film:
Bad Company (englisch für „schlechte Gesellschaft“) ist eine US-amerikanische Actionkomödie von Joel Schumacher mit Anthony Hopkins, Chris Rock und Peter Stormare in den Hauptrollen. Der Film wurde im Jahr 2002 veröffentlicht.

Stab:
Regie: Joel Schumacher
Drehbuch: Michael Browning, Gary M. Goodman, David Himmelstein, Jason Richman
Produktion: Michael Browning, Jerry Bruckheimer, Mike Stenson
Musik: Trevor Rabin
Kamera: Dariusz Wolski
Schnitt: Tony Ciccone, Mark Goldblatt

Besetzung: Anthony Hopkins, Chris Rock, Peter Stormare, Gabriel Macht, Kerry Washington, Adoni Maropis, Garcelle Beauvais, Matthew Marsh, Dragan Micanovic, John Slattery, Brooke Smith, Marek Vasut, Irma P. Hall, Michael Ealy
2001 - Filmografie:
Pearl Harbor ist ein US-amerikanischer Film von Regisseur Michael Bay aus dem Jahr 2001, der zur Zeit des Angriffs der Japaner auf Pearl Harbor und des US-amerikanischen Doolittle Raids im Zweiten Weltkrieg spielt. Hauptdarsteller sind Ben Affleck, Josh Hartnett und Kate Beckinsale. Bei einem Produktionsbudget von 132 Mio. US-Dollar spielte die Gemeinschaftsproduktion von Touchstone Pictures und Jerry Bruckheimer Films 449 Mio. US-Dollar ein und war damit außerordentlich erfolgreich.

Stab:
Regie: Michael Bay
Drehbuch: Randall Wallace
Produktion: Jerry Bruckheimer,
Michael Bay
Musik: Hans Zimmer
Kamera: John Schwartzman
Schnitt: Roger Barton, Mark Goldblatt, Chris Lebenzon, Steven Rosenblum

Besetzung: Ben Affleck, Josh Hartnett, Kate Beckinsale, Peter Firth, Cuba Gooding Jr., Jon Voight, Alec Baldwin, Michael Shannon, Tom Sizemore, Jennifer Garner, Sara Rue, Jaime King, Catherine Kellner, Ewen Bremner, William Lee Scott, Dan Aykroyd, Makoto Iwamatsu, Cary-Hiroyuki Tagawa, William Fichtner, Scott Wilson, Graham Beckel, Jesse James, James Saito
2000 - Filmografie:
Hollow Man -Unsichtbare Gefahr ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Thriller von Regisseur Paul Verhoeven. Die Hauptrollen spielen Kevin Bacon, Elizabeth Shue und Josh Brolin. Die Geschichte des Films basiert lose auf dem Roman The Invisible Man von H. G. Wells.

Stab:
Regie: Paul Verhoeven
Drehbuch: Gary Scott Thompson, Andrew W. Marlowe
Produktion: Marion Rosenberg, Douglas Wick, Alan Marshall
Musik: Jerry Goldsmith
Kamera: Jost Vacano
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Kevin Bacon, Elisabeth Shue, Josh Brolin, Kim Dickens, Greg Grunberg, Joey Slotnick, William Devane, Rhona Mitra
1999 - Filmografie:
Detroit Rock City ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahre 1999. Die Regie führte Adam Rifkin.

Stab:
Regie: Adam Rifkin
Drehbuch: Carl V. Dupré
Produktion: Gene Simmons
Musik: J. Peter Robinson
Kamera: John R. Leonetti
Schnitt: Mark Goldblatt
Peter Schink

Besetzung: Edward Furlong, Giuseppe Andrews, James DeBello, Sam Huntington, Lin Shaye
1998 - Filmografie:
Armageddon -Das jüngste Gericht (Originaltitel: Armageddon) ist ein US-amerikanischer Katastrophenfilm von Regisseur Michael Bay aus dem Jahr 1998, in dem eine Gruppe Bohrspezialisten die Vernichtung der Menschheit durch einen aus dem All heranrasenden Meteoriten abwenden muss. Die Hauptrollen verkörpern Bruce Willis, Ben Affleck und Liv Tyler. Der Titel des Films bezieht sich auf den biblischen Begriff des Harmagedon. Das Budget betrug 140 Millionen US-Dollar.

Stab:
Regie: Michael Bay
Drehbuch: Jonathan Hensleigh J. J. Abrams
Produktion: Jerry Bruckheimer Gale Anne Hurd
Michael Bay
Musik: Trevor Rabin
Kamera: John Schwartzman
Schnitt: Chris LebenzonMark Goldblatt Glen Scantlebury

Besetzung: Bruce Willis, Ben Affleck, Liv Tyler, Billy Bob Thornton, Will Patton, Steve Buscemi, Jason Isaacs, William Fichtner, Owen Wilson, Michael Clarke Duncan, Jessica Steen, Udo Kier, Keith David, Peter Stormare, Ken Hudson Campbell, Eddie Griffin
1997 - Filmografie:
Starship Troopers ist ein amerikanischer Science-Fiction-Actionfilm von Paul Verhoeven aus dem Jahr 1997, der lose auf dem gleichnamigen Roman von Robert A. Heinlein basiert.

Stab:
Regie: Paul Verhoeven
Drehbuch: Edward Neumeier
Produktion: Jon Davison Alan Marshall
Musik: Basil Poledouris
Kamera: Jost Vacano
Schnitt: Mark Goldblatt Caroline Ross

Besetzung: Casper van Dien, Denise Richards, Dina Meyer, Michael Ironside, Patrick Muldoon, Jake Busey, Neil Patrick Harris, Marshall Bell, Amy Smart, Brenda Strong, Seth Gilliam, Clancy Brown, Rue McClanahan, Dean Norris, Lenore Kasdorf, Robert David Hall, Timothy Omundson, Anthony Ruivivar, Steven Ford, Tami-Adrian George
1995 - Filmografie:
Showgirls ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1995. Regie führte Paul Verhoeven, die Hauptrolle der Nomi Malone spielte Elizabeth Berkley.

Stab:
Regie: Paul Verhoeven
Drehbuch: Joe Eszterhas
Produktion: Charles Evans, Alan Marshall
Musik: David A. Stewart
Kamera: Jost Vacano
Schnitt: Mark Goldblatt, Mark Helfrich

Besetzung: Elizabeth Berkley, Kyle MacLachlan, Gina Gershon, Glenn Plummer, Robert Davi, Alan Rachins, Gina Ravera, Lin Tucci, Greg Travis, Al Ruscio, Patrick Bristow, William Shockley, Jack McGee, Bobbie Phillips, Rena Riffel
1994 - Film:
True Lies -Wahre Lügen ist ein US-amerikanischer Film von James Cameron aus dem Jahr 1994 mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle. Der Film ist eine Neuverfilmung der französischen Komödie La Totale.

Stab:
Regie: James Cameron
Drehbuch: James Cameron;Originaldrehbuch La Totale! : Claude Zidi, Simon Michaël, Didier Kaminka
Produktion: Stepanie Austin, Lawrence Kasanoff, Rae Sanchini, Robert Shriver
Musik: Brad Fiedel
Kamera: Russell Carpenter
Schnitt: Conrad Buff, Mark Goldblatt, Richard A. Harris

Besetzung: Arnold Schwarzenegger, Jamie Lee Curtis, Tom Arnold, Tia Carrere, Art Malik, Grant Heslov, Eliza Dushku, Bill Paxton, Charlton Heston
1993 - Filmografie:
Super Mario Bros. (Originaltitel Super Mario Bros.) ist eine US-amerikanische Videospiel-Verfilmung aus dem Jahre 1993, die auf dem Prinzip von Super Mario basiert.

Stab:
Regie: Annabel Jankel, Rocky Morton
Drehbuch: Parker Bennett, Terry Runte, Ed Solomon
Produktion: Roland Joffé, Jake Eberts
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Dean Semler
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Bob Hoskins, John Leguizamo, Dennis Hopper, Samantha Mathis, Fisher Stevens, Richard Edson, Fiona Shaw
1991 - Film:
Terminator 2 -Tag der Abrechnung ist ein Science-Fiction-Film von James Cameron aus dem Jahr 1991 und die Fortsetzung des Films Terminator aus dem Jahr 1984.

Stab:
Regie: James Cameron
Drehbuch: James CameronWilliam Wisher Jr.
Produktion: James Cameron
Musik: Brad Fiedel
Kamera: Adam Greenberg
Schnitt: Conrad Buff IVMark GoldblattRichard A. Harris Dody Dorn

Besetzung: Arnold Schwarzenegger, Linda Hamilton, Edward Furlong, Robert Patrick, Earl Boen, Joe Morton, S. Epatha Merkerson, Castulo Guerra, Danny Cooksey, Jenette Goldstein, Xander Berkeley, Leslie Hamilton Gearren, Ken Gibbel, Robert Winley, Nikki Cox, Michael Biehn
1991 - Film:
Terminator 2 – Tag der Abrechnung (Terminator 2: Judgment Day)
1990 - Filmografie:
Predator 2 ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1990 und die offizielle Fortsetzung von Predator (1987).

Stab:
Regie: Stephen Hopkins
Drehbuch: Jim Thomas John Thomas
Produktion: Joel Silver Michael Levy
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Peter Levy
Schnitt: Mark Goldblatt Bert Lovitt

Besetzung: Danny Glover, Rubén Blades, Gary Busey, Maria Conchita Alonso, Bill Paxton, Adam Baldwin, Robert Davi, Kent McCord, Kevin Peter Hall, Teri Weigel, Morton Downey Jr., Calvin Lockhart
1989 - Filmografie:
The Punisher ist ein australischer Film von 1989, der auf einem Marvel Comic namens Punisher basiert. Eine weitere Verfilmung stammt aus dem Jahr 2004 (The Punisher) eine andere Verfilmung stammt aus dem Jahr 2008 (Punisher: War Zone).

Stab:
Regie: Mark Goldblatt
Drehbuch: Boaz Yakin
Produktion: Robert Guralnick Robert Mark Kamen Stan Lee
Musik: Dennis Dreith
Kamera: Ian Baker
Schnitt: Tim Wellburn

Besetzung: Dolph Lundgren, Louis Gossett Jr., Jeroen Krabbé, Kim Miyori, Bryan Marshall, Nancy Everhard, Barry Otto, Brian Rooney, Zoshka Mizak, Kenji Yamaki, Hirofumi Kanayama
1988 - Film:
Dead Heat
1986 - Filmografie:
Jumpin’ Jack Flash ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Penny Marshall aus dem Jahr 1986. Die Spionage-Komödie stellte eine junge schwarze Bankangestellte (Whoopi Goldberg) in den Mittelpunkt, die über ihren Computer den Hilferuf eines Agenten erhält und daraufhin ins Fadenkreuz westlicher und östlicher Geheimdienste gerät. Für Goldberg war es der erste Film nach ihrer Oscar-nominierten Rolle in Die Farbe Lila und begründete ihre Karriere als Filmkomödiantin. Während die Inszenierung der im Kino noch unerfahrenen Marshall weitestgehend kritisiert wurde, lobte die zeitgenössische Fachkritik die Leistung der Hauptdarstellerin. Der Film wurde von Lawrence Gordon (Lawrence Gordon Productions), Joel Silver (Silver Pictures) sowie von der 20th Century Fox produziert.

Stab:
Regie: Penny Marshall
Drehbuch: Chris Thompson, David Franzoni, Charles Shyer
(als J.W. Melville), Nancy Meyers
(als Patricia Irving), Steven E. de Souza
(im Abspann nicht erwähnt)
Produktion: Lawrence Gordon, Joel Silver
Musik: Thomas Newman
Kamera: Matthew F. Leonetti
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Whoopi Goldberg, Stephen Collins, John Wood, Carol Kane, Peter Michael Goetz, Roscoe Lee Browne, James Belushi, Jonathan Pryce, Michael McKean, Sara Botsford, Jeroen Krabbé, Vyto Ruginis, Tracey Ullman, Annie Potts, Jon Lovitz, Phil Hartman
1985 - Film:
Rambo II – Der Auftrag (Rambo: First Blood Part II)
1985 - Film:
Rambo 2 – Der Auftrag
1985 - Film:
Rambo II -Der Auftrag ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 1985. Er ist der zweite Teil der Rambo-Quadrilogie mit Sylvester Stallone als John J.(James) Rambo in der Hauptrolle. Der erste Teil der Reihe war Rambo aus dem Jahr 1982. Die zweite Fortsetzung mit dem Titel Rambo III wurde 1988 gedreht. 2008 kam mit John Rambo der vierte Teil in die Kinos. Die deutsche Erstaufführung von Rambo II im Kino erfolgte am 12. September 1985.

Stab:
Regie: George P. Cosmatos
Drehbuch: Kevin Jarre (Story)Sylvester Stallone James Cameron
Produktion: Buzz Feitshans
Musik: Jerry Goldsmith
Kamera: Jack Cardiff
Schnitt: Mark GoldblattMark Helfrich Larry Bock

Besetzung: Sylvester Stallone, Richard Crenna, Charles Napier, Steven Berkoff, Julia Nickson-Soul, Martin Kove, George Cheung (Schauspieler)George Cheung, Andy Wood, William Ghent, Voyo Goric, Dana Lee
1984 - Filmografie:
Terminator (abgeleitet vom englischen Verb „to terminate“ = beenden) ist ein Science-Fiction-Film von James Cameron aus dem Jahr 1984. Darin verkörpert Arnold Schwarzenegger einen Androiden aus der Zukunft, dessen Auftrag lautet, Menschen zu töten (zu „terminieren“). Der unerwartet sehr erfolgreiche Autorenfilm ist der erste aus einer Reihe von bislang vier Kinofilmen sowie einer Fernsehserie.

Stab:
Regie: James Cameron
Drehbuch: James Cameron Gale Anne Hurd
Produktion: Gale Anne Hurd
Musik: Brad Fiedel
Kamera: Adam Greenberg
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Arnold Schwarzenegger, Michael Biehn, Linda Hamilton, Paul Winfield, Lance Henriksen, Bess Motta, Earl Boen, Rick Rossovich, Dick Miller, Shawn Schepps, Bruce M. Kerner, Franco Columbu, Bill Paxton, Brad Rearden, Brian Thompson, Harriet Medin, Marianne Muellerleile
1983 - Film:
Wavelength
1981 - Film:
Ninja, die Killer-Maschine (auch: Ninja -Die Killermaschine und Die Rache der Ninja OT: Enter the Ninja) ist ein US-amerikanischer Actionfilm von Menahem Golan. Der Martial-Arts-Film von 1981 markiert den Durchbruch von Shō Kosugi als Ninja-Darsteller und ist der Auftakt zu einer Trilogie.

Stab:
Regie: Menahem Golan
Drehbuch: Dick Desmond Mike Stone
Produktion: Judd Bernard Yoram Globus
Menahem Golan
Musik: W. Michael Lewis Laurin Rinder
Kamera: David Gurfinkel
Schnitt: Michael J. Duthie Mark Goldblatt

Besetzung: Franco Nero, Susan George, Shō Kosugi, Christopher George, Alex Courtney
1981 - Film:
Halloween II – Das Grauen kehrt zurück (Halloween II)
1981 - Film:
Das Tier (The Howling)
1978 - Filmografie:
Piranhas ist ein US-amerikanischer Tierhorrorfilm von Joe Dante aus dem Jahr 1978. Produzent dieses B-Films war Roger Corman.

Stab:
Regie: Joe Dante
Drehbuch: John Sayles
Produktion: Roger Corman Jon Davison
Musik: Pino Donaggio
Kamera: Jamie Anderson
Schnitt: Joe DanteMark Goldblatt

Besetzung: Bradford Dillman, Heather Menzies, Keenan Wynn, Kevin McCarthy, Barbara Steele

"Mark Goldblatt" in den Nachrichten