2014 - Werk:
Literarische und gastronomische Spaziergänge durch Marseille (Les Mots ?? la Bouche II). Ein Dokumentarfilm mit dem Schwerpunkt der deutschsprachigen Exilliteratur. Unter Mitwirkung u.a. von Alain Chouraqui, Professor am CNRS und Präsident der Stiftung Camp des Milles, Ulrich Fuchs, Programmchef der Europäischen Kulturhauptstadt Marseille-Provence 2013, Sébastien Izzo, Sohn von Jean-Claude Izzo, dem Verfasser der Marseille-Trilogie und Pierre Radvanyi, Sohn von Anna Seghers, Professor für Nuklearphysik am Collège de France. Produziert von Calicot productions, Paris, und TV Sud, Montpellier. Ein Film von Manfred Hammes. Regie Nicolas Pinchinot. Erstausstrahlung
01.01.2013 - Tagesgeschehen:
Košice/Slowakei und Marseille/Frankreich: Beide Städte sind Kulturhauptstädte Europas 2013.
2013 - Ereignisse > Kultur:
Kulturhauptstadt Europas: Košice (Slowakei) und Marseille (Frankreich) (2010er)
2013 - Besondere Prides > Europride:
Marseille (Gay Pride)
2012 - Kultur und Sehenswürdigkeiten > Sport > Olympique de Marseille:
Französischer Ligapokal? : 2010, 2011
2012 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1982 bis 2012:
– 900.000 (28. Februar)
2010 - Kultur und Sehenswürdigkeiten > Sport > Olympique de Marseille:
Französischer Meister: 1937, 1948, 1971, 1972, 1989, 1990, 1991, 1992
2010 - Bauwerke und Projekte:
Hochhaus „Tour CMA CGM“, Sitz der französischen Reederei CMA CGM in Marseille, 2006 bis (Zaha Hadid)
2010 - Kultur und Sehenswürdigkeiten > Sport > Olympique de Marseille:
Französischer Ligapokal?
31.12.2009 - Tagesgeschehen:
Marseille/Frankreich: Aus einem Museum wird das Gemälde Les Choristes des Impressionisten Edgar Degas entwendet
17.07.2008 - Beachsoccer:
bis 27. Juli -In Marseille wird die 4. Beachsoccer-Weltmeisterschaft ausgetragen. Im Endspiel schlägt Brasilien Italien mit 5:3. Das Spiel um den dritten Platz entscheidet Portugal knapp mit 5:4 gegen Spanien für sich.
2007 - Film:
A Terra Antes do Céu („The land before the sky“) (Dok., Video zur Feier des 100.Todestag von Miguel Torga, DocLisboa, Festival Internacional de Cine de Mar del Plata, FID Marseille, Panorama Film Fest Lissabon) (João Botelho)
2006 - Politik > Städtepartnerschaften:
Schottland? Glasgow, Schottland, seit
2006 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1982 bis 2012:
– 820.000 (1. März)
05.11.2005 - Tagesgeschehen:
Frankreich. Bereits die neunte Nacht in Folge erlebt Frankreich schwere soziale Unruhen. Trotz eines massiven Polizeiaufgebots haben sich die Ausschreitungen französischer Jugendlicher in mehreren Pariser Vororten weiter verstärkt. Landesweit seien rund 900 Autos in Brand gesteckt und 253 Personen festgenommen worden, teilte die französische Polizei mit. In der Nacht hatte es erstmals auch Krawalle in anderen Landesteilen gegeben, wie in Vororten von Dijon, Rouen und Marseille. Der konservativen Regierung werfen Regionalpolitiker vor, nicht ausreichend auf die sich täglich weiter ausbreitende Gewalt zu reagieren.Siehe auch: Unruhen in Frankreich 2005
2005 - Kultur und Sehenswürdigkeiten > Sport > Olympique de Marseille:
Europapokale: Champions-League-Sieger 1993 und Intertotopokalsieger
2004 - Ehrung:
Ehrenbürger der Stadt Marseille (Brian David Josephson)
2004 - Politik > Städtepartnerschaften:
Marokko? Marrakesch, Marokko, seit
2004 - Film:
Marseille (Devid Striesow)
2004 - Städtepartnerschaften:
Frankreich Marseille, Frankreich, seit (Marrakesch)
01.01.2003 - Tagesgeschehen:
Marseille/Frankreich: In Marseille startet die Rallye Dakar.
2003 - Theaterstücke und Opern:
Verlaine Paul von Georges Boeuf und Franck Venaille, Regie: Frédéric Bélier-Garcia (Théâtre La Criée, Marseille) (Catherine Leterrier)
2002 - Biografie:
von Istanbul über Kreta, Tunesien und Korsika nach Marseille (Rollo Gebhard)
2002 - Werk:
Kommunale Bibliothek Alcazar in Marseille (Adrien Fainsilber)
2002 - Ausstellung:
"Reflected Images", l’Institute d’art, Marseille (Marc Lüders)
2001 - Einzelausstellung:
Art Dealers Invitational, Marseille (Torben Giehler)
2001 - Auftritt > Internationale Auftritte:
Musikfest in Tarascon (Südfrankreich bei Marseille), Winzerfest in Neuchâtel (Schweiz) (DRK Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers)
2000 - Diskografie > Single:
Wir bewahren ES (Ming Sampler) (Creutzfeld & Jakob)
1999 - Ehrung:
Les Ateliers de l'image, Marseille. (Santu Mofokeng)
1999 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1982 bis 2012:
– 798.430 (8. März)
1997 - Veranstaltungsorte:
Marseille (World Music Expo)
1994 - Entführungsfälle (Beispiele):
Vier islamistische GIA-Terroristen übernehmen am 24. Dezember eine Air-France-Maschine in Algier. Sie wird nach Marseille geflogen, wo französische Kommandoeinheiten sie am 26. Dezember stürmen und die Entführer töten. 171 Passagiere und die Crew überleben. (Flugzeugentführung)
1994 - Bauwerke:
Hôtel du Département des Bouches-du-Rhône, Marseille (Will Alsop)
1992 - Film:
La Cruz del Sur, Grand Prix auf dem Festival sur les Docs, Marseille (Patricio Guzmán)
1991 - Politik > Kooperation:
FrankreichMarseille, Frankreich, seit (Thessaloniki)
1990 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1982 bis 2012:
– 800.550 (5. März)
1987 - Politik > Städtepartnerschaften:
China Volksrepublik? Shanghai, Volksrepublik China, seit
1987 - Ausstellungen / Bühnenbilder:
Gruppenausstellung „L' Art en passant“ in Marseille. (Myriam Décroze)
1986 - Liste der Kongresse (ICMP):
Marseille (International Association of Mathematical Physics)
1984 - Geschichte:
und 1994: Flugzeugentführungen in Marseille (Groupe d’intervention de la gendarmerie nationale)
1984 - Politik > Städtepartnerschaften:
Griechenland? Piräus, Griechenland, seit
1982 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1982 bis 2012:
– 878.689 (4. März)
1975 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1930 bis 1975:
– 914.400
1974 - Städtepartnerschaften:
Frankreich Marseille (Frankreich), seit (Piräus)
1972 - Politik > Städtepartnerschaften:
Ukraine? Odessa, Ukraine, seit
1972 - Städtepartnerschaften > Bruderstädte:
Frankreich Marseille (Frankreich) seit (Odessa)
1968 - Ehrung:
Grand Prix des Arts des la Ville de Marseille, vergeben vom Musée Cantini (Jean-Claude Gautrand)
1968 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1930 bis 1975:
– 889.029
1968 - Politik > Städtepartnerschaften:
Senegal? Dakar, Senegal, seit
1962 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1930 bis 1975:
– 783.701
1962 - Partnerstädte:
Frankreich? Marseille, Frankreich, seit (Haifa)
1961 - Politik > Städtepartnerschaften:
FrankreichMarseille, Frankreich – seit (K?be)
1961 - Politik > Städtepartnerschaften:
Japan? K?be, Japan, seit
1958 - Städtepartnerschaften:
Frankreich? Marseille, Frankreich seit (Antwerpen)
1958 - Städtepartnerschaften:
FrankreichMarseille, Frankreich (Abidjan)
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Italien? Genua, Italien, seit
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Danemark? Kopenhagen, Dänemark, seit
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Elfenbeinküste? Abidjan, Elfenbeinküste, seit
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Belgien? Antwerpen, Belgien, seit
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Deutschland? Hamburg, Deutschland, seit
1958 - Politik > Städtepartnerschaften:
Israel? Haifa, Israel, seit
1957 - Werk:
Militärhospital Alphonse-Laveran in Marseille, mit Pierre Forestier (André Sive)
1954 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1930 bis 1975:
– 661.410
10.11.1947 - Politik & Weltgeschehen:
Die Verhaftung von zehn Stahlarbeitern in Marseille löst in Frankreich landesweite Streikaktionen aus.
1946 - Politik > Bürgermeister:
Marcel Renault
13.06.1937 - Fußball - Internationale Fußballveranstaltungen:
Das für die Fußball-Weltmeisterschaft 1938 in Frankreich errichtete Stade Vélodrome in Marseille wird eingeweiht.
1936 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1930 bis 1975:
– 620.000
1930 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1930 bis 1975:
– 610.000
1930 - Schwerpunkte:
Frankreich, April/Mai (Musikblätter des Anbruch)
1926 - Bauwerke:
Café terminus im Bahnhof Saint-Charles in Marseille (Louis Bonnier)
1920 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1750 bis 1920:
– 586.000
1912 - Bibliografie:
erschien noch ein länderkundlicher Beitrag über Marseille, doch dann folgte eine längere Veröffentlichungspause. Dies lässt sich vielleicht damit erklären, dass in diese Zeit die Gründung eines Welthandeslarchivs an der Handelshochschule Berlin fiel. (Josef Hellauer)
1910 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1750 bis 1920:
– 551.000
1905 - Liste seiner Werke > Schwebefähren > mit Abspannseilen und Gegengewicht:
Marseille: zerstört 1944; die Silhouette erscheint in Filmen von Marcel Pagnol (Ferdinand Arnodin)
1899 - Vereinsgründungen:
Der von René Dufaure de Montmirail gegründete Football Club de Marseille, in dem Rugby und Fußball gespielt wird, wird in Olympique Marseille umbenannt.
01.04.1891 - Bildende Kunst:
Der Maler Paul Gauguin schifft sich über Marseille nach Tahiti ein.
1880 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1750 bis 1920:
– 360.000
1855 - Werk:
Der Schandpfahl, Marseille, Musée des beaux-arts (Auguste Glaize)
1850 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1750 bis 1920:
– 195.000
1800 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1750 bis 1920:
– 111.000
1792 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Ein Freiwilligenbataillon aus Marseille zieht in Paris ein und singt dabei ein Marschlied, das zum Kampflied der Revolution avanciert und daraufhin unter dem Namen Marseillaise bekannt wird. (30. Juli)
1750 - Bevölkerung > Entwicklung der Einwohnerzahl > 1750 bis 1920:
– 68.000
1331 - Ereignisse > Katastrophen:
Beginn der ersten Pestepidemie in Europa seit der Justinianischen Pest vor 600 Jahren. Ursprünglich aus China , gelangt sie im Oktober mit dem Handel nach Messina auf Sizilien und bewegt sich dann via Marseille über ganz Frankreich und Europa bis nach Island und Grönland hinauf. Über den Brennerpass schafft sie es erst binnen zwei Jahren. Prag bleibt von dieser ersten Pestwelle ganz verschont. Von nun an sollte die Pest wieder die Geißel der Menschheit in Europa sein. (1347)
1300 - Religion:
Pfingsten: Auf dem Generalkapitel der Dominikaner in Marseille wird beschlossen, dass alle Konventsprioren der Provinz Teutonia von ihren Ämtern absolviert werden. Sollte Meister Eckhart nach 1298 noch Prior des Erfurter Konvents geblieben sein, so muss er spätestens jetzt dieses Amt abgeben.
598 n. Chr. - Katastrophen:
598/599: Von Marseille aus verbreitet sich erneut die Pest im Frankenreich.
543 n. Chr. - Katastrophen:
Die „Justinianische Pest“ breitet sich über Marseille bis ins Rheinland aus.
481 n. Chr. - Ereignisse:
Marseille fällt an das Westgotenreich.
413 n. Chr. - Ereignisse:
Bonifatius verteidigt Marseille gegen die anrückenden Westgoten.
106 v. Chr. - Ereignisse:
Die Römer unter Konsul Quintus Servilius Caepio erobern das im Vorjahr abgefallene Tolosa zurück. Caepio raubt bei dieser Gelegenheit das Gold von Tolosa und bringt es nach Massilia.
125 v. Chr. - Römische Republik:
Marcus Fulvius Flaccus wird Konsul der Römischen Republik. Er wird vom Senat beauftragt, Massilia gegen die Plünderungen der Salluvier zu unterstützen. Er erobert in der Folge große Teile von Gallia Narbonensis.
218 v. Chr. - Westliches Mittelmeer:
April: Hannibal verlässt die Iberische Halbinsel mit über 100.000 Mann und 37 Kriegselefanten. Oberbefehlshaber über die dortigen karthagischen Besitzungen wird sein Bruder Hasdrubal Barkas. Bereits bei der Überquerung der Pyrenäen stößt Hannibal auf Widerstand einheimischer Stämme. Die Kelten im südlichen Gallien stehen dagegen überwiegend auf Hannibals Seite. Lediglich beim Übergang über die Rhone kommt es zu Kämpfen. Publius Cornelius Scipio versucht, Hannibal an der Rhône abzufangen, kommt aber zu spät; es kommt nur zu einem kleineren Reitergefecht. Der Weg entlang der Küste ist Hannibal versperrt, da Marseille ein Verbündeter Roms ist, doch zieht Hannibal im Übrigen weitgehend ungehindert den Alpen entgegen. Scipio schifft seine Truppen wieder ein, landet in Pisa und verlegt seine Streitmacht ins Potal.

"Marseille" in den Nachrichten