2009 - Werk:
The Dream. eine 20 Meter hohe und 500 Tonnen schwere Skulptur aus weißem Dolomit, die den Hals und den Kopf einer jungen Frau mit in Meditation geschlossenen Augen abbildet. Diese weiße Figur soll mit der schwarzen Vergangenheit der Sutton Manor Colliery (Kohlenzeche) in St Helens, Merseyside kontrastieren auf der die Skulptur errichtet wurde. Die ehemalige Zeche liegt an der Autobahn M62 ziemlich in der Mitte zwischen Liverpool und Manchester. (Jaume Plensa)
09.09.2001 - Gestorben:
William Sefton, Baron Sefton of Garston stirbt. William Henry Sefton, Baron Sefton of Garston, of Garston in the County of Merseyside war ein britischer Politiker der Labour Party, der sich in der Kommunalpolitik engagierte und Vorsitzender des Stadtrates von Liverpool, des Rates des Metropolitan CountyMerseyside und der Entwicklungsgesellschaft von Runcorn (Runcorn Development Corporation) war, die sich mit der Neugestaltung dieser Industriestadt zu einer New Town befasste, und der 1978 als Life Peer aufgrund des Life Peerages Act 1958 Mitglied des House of Lords wurde.
21.11.2000 - Gestorben:
Cyril Astley Clarke stirbt in West Kirby, Merseyside. Sir Cyril Astley Clarke KBE war ein britischer Arzt, Genetiker und Lepidopterologe (Schmetterlingsforscher). Clarke ist vor allem dafür bekannt, eine Methode zur Vorbeugung des Morbus haemolyticus neonatorum bei Rhesus-Inkompatibilität entwickelt zu haben.
27.04.1990 - Geboren:
Martin Kelly (Fußballspieler) wird in Whiston, Merseyside geboren. Martin Ronald Kelly ist ein englischer Fußballspieler. Der 1,91 m große Abwehrspieler besitzt seit 2007 einen Profivertrag beim englischen Erstligisten FC Liverpool. Er spielt hauptsächlich als rechter Außenverteidiger, kann jedoch auch als Innenverteidiger eingesetzt werden.
08.11.1989 - Geboren:
Andrew Gower wird in Aintree, Merseyside, England geboren. Andrew Gower ist ein britischer Schauspieler.
26.09.1989 - Geboren:
Emma Rigby wird in St Helens, Merseyside, England geboren. Emma Catherine Rigby ist eine britische Schauspielerin.
25.08.1988 - Geboren:
Ray Quinn wird in Knowsley, Merseyside geboren. Raymond Arthur Quinn ist ein britischer Schauspieler und Sänger. Quinn war als Teenager zunächst im britischen Fernsehen in einigen Seifenopern zu sehen. Sein Durchbruch als Sänger gelang ihm Ende 2006 mit seiner Teilnahme an der dritten Staffel der Castingshow The X Factor, bei der er den zweiten Platz erreichte.
28.07.1988 - Geboren:
Liam Smith wird in Liverpool, Merseyside, Vereinigtes Königreich geboren. Liam Smith ist ein britischer Profiboxer und aktueller ungeschlagener WBO-Weltmeister im Halbmittelgewicht.
28.12.1986 - Geboren:
Robbie Williams (Snookerspieler) wird in The Wirral, Merseyside geboren. Robbie Williams ist ein englischer Snookerspieler.
09.12.1986 - Geboren:
Mark Hughes (Fußballspieler, 1986) wird in Kirkby, Merseyside geboren. Mark Anthony Hughes ist ein englischer Fußballspieler.
03.04.1986 - Geboren:
Coleen Rooney wird in Liverpool, Merseyside geboren. Coleen Mary Rooney ist eine englische TV-Moderatorin und Kolumnistin. Sie ist seit 2008 die Ehefrau des englischen Fußballspielers Wayne Rooney.
30.05.1983 - Geboren:
Jennifer Ellison wird in Liverpool, Merseyside geboren. Jennifer Lesley Ellison ist eine britische Schauspielerin, Tänzerin, Sängerin und ein Glamour-Model.
23.05.1983 - Geboren:
Heidi Range wird in Liverpool, Merseyside geboren. Heidi India Range ist eine britische Pop- und R&B-Sängerin sowie Songschreiberin. Sie war Gründungsmitglied der britischen Pop- Girlgroup Atomic Kitten und von 2001 bis zur Auflösung 2011 Mitglied der ebenfalls britischen Pop- Girlgroup Sugababes.
27.09.1982 - Geboren:
Martin Murray wird in St Helens, Merseyside geboren. Martin Murray ist ein britischer Profiboxer im Mittelgewicht.
17.07.1982 - Geboren:
Natasha Hamilton wird in Liverpool, Merseyside geboren. Natasha „Tash“ Maria Hamilton ist eine britische Pop- und R&B- Sängerin sowie Songschreiberin, Tänzerin und gelegentliche Bühnenschauspielerin. Sie ist seit 1999 Mitglied der britischen Pop- Girlgroup Atomic Kitten.
10.04.1981 - Geboren:
Liz McClarnon wird in Liverpool, Merseyside geboren. Elizabeth „Liz“ Margaret McClarnon ist eine britische Pop-Sängerin, Tänzerin, Moderatorin sowie gelegentliche Bühnenschauspielerin. Sie ist Gründungsmitglied der britischen Pop-Girlgroup Atomic Kitten.
30.05.1980 - Geboren:
Steven Gerrard wird in Whiston, Merseyside geboren. Steven George Gerrard, MBE ist ein englischer Fußballspieler. Zumeist im zentralen Mittelfeld eingesetzt, spielt er seit seiner Kindheit für den FC Liverpool, den er zudem seit 2003 als Mannschaftskapitän anführt. Größte Erfolge waren auf internationaler Ebene 2001 der Sieg im UEFA-Pokal und 2005 in der Champions League sowie in heimischen Wettbewerben zweimal im FA-Cup (2001, 2006) und dreimal im Ligapokal (2001, 2003, 2012). Gerrard ist zudem seit dem Jahr 2000 englischer A-Nationalspieler und hat an drei Europameisterschaften (2000, 2004, 2012) und zwei Weltmeisterschaften (2006, 2010) teilgenommen. Seine besonderen Stärken liegen neben Führungsqualitäten, Passsicherheit und Zweikampfstärke in der herausragenden Schusstechnik, wodurch ihm auch zahlreiche Treffer aus größerer Entfernung gelungen sind.
1979 - Gründung:
China Crisis sind eine englische Pop-Rock-Band aus Kirkby, Merseyside, die 1979 gegründet wurde und in den 1980er Jahren einige Hits in die britischen Charts brachte. Ihr bekanntester Song ist wohl „Wishful Thinking“, der als Single bis auf Platz 9 kam. China Crisis waren eine der ersten Formationen im Bereich der damals noch neuen elektronischen Musik. Ihr Stil war romantischer Poprock des New Wave, beeinflusst aus unterschiedlichen Richtungen wie Jazz, Progrock und speziell von der US-amerikanischen Band Steely Dan.
22.02.1978 - Geboren:
Jenny Frost wird in Wallasey, Merseyside geboren. Jennifer „Jenny“ Frost ist eine britische Pop-Sängerin, Tänzerin, Fernsehmoderatorin und Model. Sie war von 1998 bis 2000 Mitglied der britischen Pop-Girlgroup Precious und von 2001 bis 2008 Mitglied der ebenfalls britischen Pop-Girlgroup Atomic Kitten.
27.05.1974 - Geboren:
Chris Haslam (Basketballspieler) wird in Southport, Merseyside geboren. Christopher John Haslam ist ein ehemaliger britischer Basketballspieler. Nach dem Studium in den Vereinigten Staaten spielte Haslam in verschiedenen europäischen Ligen, neben Deutschland beim MBC aus Weißenfels in der Saison 2001/02 auch längere Zeit in Belgien und Italien. Zum Ende seiner Karriere kehrte der britische Nationalspieler in seine Heimat zurück, wo er seine Profikarriere auch begonnen hatte. Nach seiner Karriere wurde Haslam 2010 Assistenztrainer in Lamar (Colorado) am Community College.
12.01.1974 - Geboren:
Melanie Chisholm wird in Whiston bei Liverpool, Merseyside geboren. Melanie Jayne Chisholm, auch bekannt als Melanie C oder Mel C, ist eine britische Sängerin und Songschreiberin, die durch ihre Mitgliedschaft bei der Band Spice Girls berühmt wurde. Dort war sie sowohl als "Mel C" als auch "Sporty Spice" bekannt, weil sie bei Auftritten für Flickflacks und ähnliche sportliche Kunststücke zuständig war. 1998 begann sie als Melanie C eine erfolgreiche Solokarriere. Melanie C hat mehr als 100 Millionen Platten verkauft, darunter 20 Millionen als Solo-Künstler und mehr als 80 Millionen mit dem Spice Girls.
03.08.1973 - Geboren:
Stephen Graham (Schauspieler) wird in Kirkby, Merseyside, Vereinigtes Königreich geboren. Stephen Graham ist ein britischer Schauspieler.
10.07.1972 - Geboren:
Peter Serafinowicz wird in Liverpool, Merseyside, England geboren. Peter Szymon Serafinowicz ist ein britischer Schauspieler, Comedian, Synchronsprecher und Drehbuchautor.
11.02.1972 - Geboren:
Steve McManaman wird in Bootle, Merseyside, England geboren. Steven „Steve“ Charles McManaman ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler der 1990er- und frühen 2000er-Jahre und war dabei als Mittelfeldspieler bei den europäischen Spitzenvereinen FC Liverpool und Real Madrid aktiv. Nach Aussage der offiziellen Website der FA Premier League ist er bis heute der einzige englische Spieler, der die Champions League zweifach und für einen ausländischen Verein überhaupt gewinnen konnte. Darüber hinaus ist er einer der erfolgreichsten britischen Spieler in Bezug auf die Anzahl der ausländischen Titelgewinne.
1972 - Geboren:
Una McCormack wird in St Helens, Merseyside geboren. Una McCormack ist eine britische Schriftstellerin. Mit 18 Jahren schrieb sie ihren ersten Zeitungsartikel und mit 19 verkaufte sie ihre erste Kurzgeschichte.
06.10.1971 - Geboren:
Alan Stubbs wird in Kirkby, Knowsley, Merseyside geboren. Alan Stubbs ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler. Der zumeist als Innenverteidiger agierende Abwehrspieler steht stand zuletzt im Jahr 2008 bei Derby County unter Vertrag. Davor war er seit 2001 –? mit einer kurzen Unterbrechung in Sunderland –? beim FC Everton aktiv gewesen. Zuvor wiederum hatte er langjährig für die Bolton Wanderers und in Schottland für Celtic Glasgow gespielt. In Glasgow erreichte er im Jahre 2001 mit dem Gewinn des „Triples“ aus schottischer Meisterschaft, FA Cup und Ligapokal seinen größten sportlichen Erfolg, musste dort jedoch in genau dieser Saison auch gesundheitliche Rückschläge wegstecken, als bei ihm zweimal Hodenkrebs diagnostiziert wurde. In beiden Fällen konnte Stubbs von dieser Krankheit genesen. Nach seinem Rücktritt als aktiver Spieler schloss sich Stubbs dem Trainerstab des FC Everton und assistiert seit September 2008 Andy Holden sowohl in der Reserve- als auch in der U-18-Nachwuchsmannschaft.
12.01.1969 - Geboren:
David Mitchell wird in Southport, Merseyside geboren. David Mitchell ist ein britischer Schriftsteller.
04.11.1968 - Geboren:
Gary Stretch wird in St. Helens, Merseyside geboren. Gary Stretch ist ein britischer Schauspieler und Filmproduzent.
29.09.1966 - Geboren:
Alan Tabern wird in St Helens, Merseyside geboren. Alan Tabern ist ein englischer Dartspieler. Sein Spitzname lautet „The Saint“.
06.02.1966 - Geboren:
Rick Astley wird in Newton-le-Willows, Lancashire, heute Merseyside geboren. Richard „Rick“ Paul Astley ist ein britischer Sänger. Er feierte zwischen 1987 und 1993 große Charterfolge, unter anderem mit den Titeln Never Gonna Give You Up, Whenever You Need Somebody, Take Me to Your Heart und Cry for Help. Nach fast 30 Jahren erreichte Astley 2016 wieder Platz eins der britischen Charts mit seinem Comebackalbum 50.
08.10.1964 - Geboren:
Ian Hart wird in Liverpool, Merseyside, England geboren. Ian Hart ist ein britischer Schauspieler.
1964 - Städtepartnerschaften:
Vereinigtes Konigreich Sefton im Metropolitan County Merseyside, Großbritannien, seit (Mons)
1964 - Geboren:
Lesley Sharp wird in Formby, Merseyside geboren. Lesley Sharp ist eine britische Film- und Theaterschauspielerin.
30.11.1963 - Geboren:
David Yates wird in Saint Helens, Merseyside, England geboren. David Yates ist ein britischer Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Er sammelte zuerst vorläufig im TV-Bereich Erfahrungen. Danach realisierte er die mehrfach ausgezeichnete Serie Mord auf Seite eins und den achtfach mit dem BAFTA-Award ausgezeichneten Zweiteiler Sex Traffic. Weltweite Bekanntheit erlange er als Regisseur von vier Filmen der Harry Potter Reihe.
22.11.1961 - Geboren:
Stephen Hough wird in Heswall, Merseyside, England geboren. Stephen Hough CBE ist ein englischer Pianist.
11.10.1961 - Geboren:
Neil Buchanan wird in Aintree, Merseyside, England geboren. Neil Buchanan ist ein britischer Fernsehmoderator, Maler und ehemaliger Rockmusiker. Bekannt wurde er in Deutschland vor allem wegen seinen regelmäßigen Auftritten in der Bastelshow Art Attack, die er in der englischsprachigen Version selbst moderierte.
23.09.1959 - Geboren:
Frank Cottrell Boyce wird in Rainhill, Merseyside, England geboren. Frank Cottrell Boyce ist ein britischer Autor von Büchern, Drehbüchern und Theaterstücken, außerdem Universitätsprofessor. Cottrell Boyce verfasste seit 1987 Drehbücher für neun Fernsehserien, 13 Kinospielfilme, drei Fernsehspielfilme sowie für die Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele 2012. Außerdem veröffentlichte er seit 2004 neun Romane für junge Leser, von denen sechs in deutschsprachiger Übersetzung vorliegen. Zu seinen bekanntesten Büchern gehören Millionen und seine Tschitty-Trilogie, in der er Ian Flemings Kinderbuchklassiker Tschitti Tschitti Bäng Bäng weitererzählt. Außerdem veröffentlichte er verschiedene Kurzgeschichten, Hörspiele und Theaterstücke. Cottrell Boyce´s Drehbücher wurden unter anderem von Michael Winterbottom und Danny Boyle verfilmt. Für seine Bücher erhielt er national wie international ein positives Presseecho und wurde er unter anderem mit den bedeutendsten Preisen der englischen und deutschen Kinder- und Jugendliteraturszene ausgezeichnet, darunter die Carnegie Medal (2004), der Luchs des Jahres (2004), der Guardian Children’s Fiction Award (2012) und der Deutsche Jugendliteraturpreis (2013). Das neueste Drehbuch verfasste Cottrell Boyce für den Kinospielfilm The Railway Man (2013). Sein neuester Roman ist The Astounding Broccoli Boy (2015). Cottrell Boyce lebt in Blundellsands bei Liverpool.
1959 - Geboren:
Tarquin Fin-tim-lin-bin-whin-bim-lim-bus-stop-F’tang-F’tang-Olé-Biscuitbarrel wird als John Desmond Lewis geboren. Tarquin Fin-tim-lin-bin-whin-bim-lim-bus-stop-F’tang-F’tang-Olé-Biscuitbarrel ist ein britischer Politiker, der 1981 bei der Nachwahl im Wahlkreis Crosby in der englischen Grafschaft Merseyside antrat. Der ungewöhnliche Name des Kandidaten basiert auf einem Sketch der britischen Komikertruppe Monty Python.
29.07.1958 - Geboren:
Alvin Martin wird in Bootle, Merseyside, England geboren. Alvin Edward Martin ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler und -trainer. Martin spielte als Innenverteidiger 20 Jahre lang für West Ham United und stand 1986 im WM-Kader Englands.
20.06.1956 - Geboren:
Peter Reid (Fußballspieler) wird in Huyton, Merseyside geboren. Peter Reid ist ein ehemaliger englischer Fußballnationalspieler. Er ist seit September 2009 Co-Trainer von Stoke City.
24.11.1955 - Geboren:
Ian Botham wird in Heswall, Merseyside geboren. Sir Ian Terence Botham, OBE ist ein ehemaliger englischer Cricketspieler und heutiger Radio- und Fernseh-Kommentator von internationalen Cricketmatches. Aufgrund seiner Erfolge gilt er als Sportlegende.
08.12.1951 - Geboren:
Terry McDermott wird in Kirkby, Merseyside, England geboren. Terence „Terry“ McDermott ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler, war dabei als Mittelfeldspieler in der erfolgreichen Mannschaft des FC Liverpool der 1970er- und 1980er-Jahre aktiv und absolvierte 25 Länderspiele für die englische Nationalmannschaft.
03.04.1951 - Geboren:
Brendan Barber wird in Southport, Merseyside geboren. Brendan Paul Barber ist ein britischer Gewerkschafts funktionär und seit 2003 Generalsekretär des Trades Union Congress (TUC), des Dachverbandes der britischen Gewerkschaften.
03.03.1951 - Geboren:
Tony Hall, Baron Hall of Birkenhead wird in Birkenhead, Merseyside geboren. Anthony William „Tony“ Hall, CBE ist ein britischer Medien- und Kulturmanager und Life Peer. Von 2001 bis 2012 war er Direktor des Royal Opera House in Covent Garden. Am 22. November 2012 wurde er zum neuen Generaldirektor der BBC ernannt, am 2. April 2013 trat er die Stelle an. Damit ist er Nachfolger des zurückgetretenen George Entwistle.
30.03.1950 - Geboren:
Beverley Hughes, Baroness Hughes of Stretford wird in Ellesmere Port, Merseyside, England geboren. Beverley Hughes, Baroness Hughes of Stretford ist eine britische Politikerin der Labour Party. Sie war von 2005 bis 2009 Ministerin für Kinder, Jugendliche und Familien und von 2008 bis 2009 Kabinettsmitglied der Regierung Gordon Brown. Seit 2010 ist sie Mitglied des House of Lords.
10.02.1949 - Geboren:
Nigel Olsson wird in Wallasey, Merseyside, England geboren. Nigel Olsson ist ein Schlagzeuger, der insbesondere als Musiker der Band von Elton John bekannt ist.
30.03.1948 - Geboren:
Dave Hole wird in Heswall, Merseyside geboren. Dave Hole ist ein australischer Slide-Gitarrist.
1948 - Geboren:
Paul Kennerley wird in Hoylake, Merseyside, England geboren. Paul Kennerley ist ein englischer Songwriter und Produzent. Er hat in dieser Funktion 1978 die Alben White Mansions und 1980 The Legend of Jesse James verwirklicht. Trotz der Beteiligung von Stars wie Waylon Jennings, Jessi Colter und Mitgliedern der Ozark Mountain Daredevils im ersteren Fall und Levon Helm, Johnny Cash, Emmylou Harris, Charlie Daniels und Rosanne Cash im zweiten Fall waren die künstlerisch ambitionierten Projekte kommerziell nicht erfolgreich.
21.11.1947 - Geboren:
Nickolas Grace wird in West Kirby, Merseyside geboren. Nickolas Grace ist ein britischer Schauspieler.
25.06.1946 - Geboren:
John Kincade wird in Southport, Merseyside, England, eigentlich John Knowles geboren. John Kincade war in den 1970er Jahren ein bekannter Schlagersänger.
07.02.1946 - Geboren:
Brian Patten wird in Liverpool, Merseyside geboren. Brian Patten ist ein britischer Dichter und Dramatiker.
08.11.1945 - Geboren:
Vincent Nichols wird in Crosby, Merseyside, Vereinigtes Königreich geboren. Vincent Gerard Nichols ist Erzbischof von Westminster und Vorsitzender der katholischen Bischofskonferenz von England und Wales.
25.12.1944 - Geboren:
Kenny Everett wird in Seaforth, Merseyside geboren. Kenny Everett, war ein populärer englischer Radio-DJ und Fernseh-Entertainer.
24.12.1944 - Geboren:
Tony Pierce-Roberts wird in Birkenhead, Merseyside geboren. Tony Pierce-Roberts ist ein britischer Kameramann.
17.01.1942 - Geboren:
Nigel McCulloch wird in Crosby, Merseyside geboren. Nigel Simeon McCulloch KCVO , ist ein britischer anglikanischer Geistlicher. Er war von 2002 bis Januar 2013 Bischof von Manchester.
06.07.1939 - Geboren:
Mary Peters (Leichtathletin) wird in Halewood, Merseyside geboren. Dame Mary Peters, DBE, CH ist eine britische Leichtathletin. 1972 war sie Olympiasiegerin im Fünfkampf.
21.04.1939 - Geboren:
John McCabe wird in Huyton, Merseyside geboren. John McCabe CBE ist ein englischer Pianist und Komponist.
10.04.1932 - Geboren:
Adrian Henri wird in Birkenhead, Merseyside, England geboren. Adrian Maurice Henri war ein britischer Dichter, der neben Roger McGough und Brian Patten den Mersey Sound genannten Stil junger Poeten Ende der 1960er Jahre vertrat.
09.02.1928 - Geboren:
Gruffydd Evans, Baron Evans of Claughton wird in Birkenhead, Merseyside geboren. David Thomas Gruffydd Evans, Baron Evans of Claughton, of Claughton in the County of Merseyside DL war ein britischer Rechtsanwalt und Politiker der Liberal Party, der 1978 als Life Peer aufgrund des Life Peerages Act 1958 Mitglied des House of Lords wurde.
21.10.1926 - Geboren:
Leonard Rossiter wird in Liverpool, Merseyside geboren. Leonard Rossiter war ein britischer Schauspieler.
05.06.1922 - Geboren:
Sheila Sim wird in Liverpool, Lancashire, heute Merseyside geboren. Sheila Sim war eine britische Schauspielerin. Sie war mit dem britischen Regisseur und Schauspieler Sir Richard Attenborough verheiratet.
24.01.1920 - Gestorben:
Percy French stirbt in Formby, Merseyside. Percy French war ein irischer Songwriter und Unterhaltungskünstler.
05.08.1915 - Geboren:
William Sefton, Baron Sefton of Garston wird in Liverpool geboren. William Henry Sefton, Baron Sefton of Garston, of Garston in the County of Merseyside war ein britischer Politiker der Labour Party, der sich in der Kommunalpolitik engagierte und Vorsitzender des Stadtrates von Liverpool, des Rates des Metropolitan CountyMerseyside und der Entwicklungsgesellschaft von Runcorn (Runcorn Development Corporation) war, die sich mit der Neugestaltung dieser Industriestadt zu einer New Town befasste, und der 1978 als Life Peer aufgrund des Life Peerages Act 1958 Mitglied des House of Lords wurde.
01.10.1914 - Geboren:
Michael Goodliffe wird in Bebington, Merseyside geboren. Michael Goodliffe war ein britischer Schauspieler.
07.09.1913 - Geboren:
Anthony Quayle wird in Ainsdale, Sefton, Merseyside, Vereinigtes Königreich geboren. Sir John Anthony Quayle CBE, war ein britischer Film- und Theaterschauspieler sowie Regisseur und Schriftsteller.
22.01.1904 - Geboren:
Leonard Williams wird in Birkenhead, Merseyside, England geboren. Sir Arthur Leonard „Len“ Williams GCMG war ein britischer Politiker der Labour Party sowie Generalgouverneur von Mauritius.
13.12.1901 - Geboren:
George Groves wird in St Helens, Merseyside, England geboren. George R. Groves war ein britisch-US-amerikanischer Tontechniker, der zwei Mal den Oscar für den besten Ton erhielt.
13.06.1884 - Geboren:
Gerald Brousseau Gardner wird in Blundellsands, Merseyside geboren. Gerald Brousseau Gardner war ein englischer Kolonialbeamter, Autor, Okkultist und der Begründer der Wicca-Religion.
05.06.1878 - Geboren:
Konstantinos Paspatis wird in Liverpool, Merseyside, England geboren. Konstantinos Paspatis war ein griechischer Tennisspieler und Teilnehmer an den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit 1896 in Athen.
18.06.1864 - Gestorben:
George Lance stirbt in Sunnyside bei Birkenhead, Merseyside. George Lance war ein englischer Maler.

"Merseyside" in den Nachrichten