31.01.2013 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Bei einer Detonation in der Zentrale des staatlichen Ölkonzerns Petróleos Mexicanos sterben 25 Menschen.
29.01.2013 - Tagesgeschehen:
Tegucigalpa/Mexiko: Zwölf Mitglieder der aus 20 Mitgliedern bestehenden Band „El Kombo Colombia“ werden nach einer Entführung tot in einem Brunnen aufgefunden.
2013 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Heli, (Amat Escalante, Mexiko, ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
07.10.2012 - Tagesgeschehen:
Coahuila/Mexiko: Der Los Zetas Drogenboss Heriberto Lazcano Lazcano ist bei einer Schießerei mit der mexikanische Armee ums Leben gekommen.
26.09.2012 - Tagesgeschehen:
Los Cabos/Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 6.2 erschüttert die Halbinsel Baja California Sur und beschädigt einige Gebäude.
10.08.2012 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Im Drogenkrieg in Mexiko von rivalisierenden kriminellen Banden werden rund 100 Menschen getötet.
01.07.2012 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen finden in Mexiko statt. Das Präsidentenamt gewinnt Enrique Peña Nieto.
18.06.2012 - Tagesgeschehen:
Los Cabos/Mexiko: Beginn des G20-Gipfels.
13.10.2011 - Naturereignisse:
Das Tropische Tiefdruckgebiet Zwölf-E macht Landfall über dem Südwesten Mexikos und Guatemala und löst heftige Überschwemmungen dort und auch in El Salvador und Nicaragua aus. Mindestens 30 Todesfälle wurden bestätigt.
12.10.2011 - Naturereignisse:
Der Hurrikan Jova macht Landfall über Jalisco, Mexiko und tötet 8 Personen.
25.08.2011 - Tagesgeschehen:
Monterrey/Mexiko: Beim Brandanschlag auf das Casino Royale dringen bewaffnete Männer in das Casino Royale, einen Bingoclub, ein und setzen es in Brand, wobei mindestens 52 Menschen ums Leben kommen.
27.05.2011 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland: Der mexikanischeMenschenrechtler Abel Barrera Hernández wird mit dem diesjährigen amnesty international Menschenrechtspreis ausgezeichnet.
28.04.2011 - Tagesgeschehen:
Lima/Peru: Chile, Kolumbien, Mexiko und Peru unterzeichnen ein Abkommen zur Gründung der Pazifik-Allianz.
08.01.2011 - Tagesgeschehen:
Acapulco/Mexiko: Bei erneuten Übergriffen im Drogenkrieg kommen mindestens 27 Menschen ums Leben.
2011 - Naturereignisse:
September: Hurrikan Hilary löst in weiten Teilen Mexikos heftigen Regen aus.
2011 - Ereignisse > Sport:
XVI. Panamerikanische Spiele in Guadalajara, Mexiko (2010er)
2011 - Entwicklung seit 1993:
Gründung von Vertriebsgesellschaften in Brasilien und Mexiko (ACO Gruppe)
2011 - Logos > Logos der beiden Regionalvarianten:
Logo für SWR Fernsehen Rheinland-Pfalz seit
2011 - Film:
Il sorriso del capo (Dokumentarfilm) (Marco Bechis)
2011 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Die Hölle (El infierno), (Luis Estrada Rodríguez, Mexiko, 2010) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
2011 - Sport:
16. Panamerikanische Spiele in Guadalajara, Mexiko
2011 - Preisträger:
Abel Barrera Hernández aus Mexiko und das von ihm gegründete Menschenrechtszentrum Tlachinollan (Amnesty International Menschenrechtspreis)
2011 - Internationale Festivale:
Internationales Gedichtfestival Encuentro de Poetas del Mundo Latino, Mexiko (Linda Maria Baros)
19.12.2010 - Tagesgeschehen:
San Martín Texmelucan/Mexiko: Bei einer Gasexplosion im Bundesstaat Puebla kommen mindestens 28 Menschen ums Leben und mehr als 52 weitere werden verletzt.
10.12.2010 - Tagesgeschehen:
Cancún/Mexiko: Die UN-Klimakonferenz endet mit dem Beschluss, das Kyoto-Protokoll bis 2012 fortzusetzen, einem Waldschutzprogramm und einem Hilfsfonds für Entwicklungsländer.
27.10.2010 - Tagesgeschehen:
Tepoc/Mexiko: Bei einem Überfall kommen mindestens 15 Menschen ums Leben und drei weitere werden verletzt.
24.10.2010 - Tagesgeschehen:
Tijuana/Mexiko: Bei einem Überfall kommen mindestens 13 Menschen ums Leben.
22.10.2010 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Bei einem Überfall werden mindestens 13 Menschen erschossen und mehr als 15 weitere verletzt.
01.10.2010 - Tagesgeschehen:
Victoria de Durango/Mexiko: Bei einer Schießerei im Drogenkrieg im Bundesstaat Durango kommen mindestens 14 Menschen ums Leben.
10.09.2010 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Bei mehreren Schießereien im Drogenkrieg kommen mindestens 25 Menschen ums Leben.
24.08.2010 - Tagesgeschehen:
Tamaulipas/Mexiko: Auf einer Hacienda werden die Leichen von 72 Migranten aus Brasilien, Ecuador, Honduras und El Salvador entdeckt.
18.07.2010 - Tagesgeschehen:
Torreon /Mexiko: Bei einem Überfall auf eine Party kommen 18 Menschen ums Leben.
16.07.2010 - Tagesgeschehen:
Nuevo Laredo/Mexiko: Bei einer Schießerei im Drogenkrieg kommen mindestens zwölf Menschen ums Leben und mehr als 21 weitere werden verletzt.
16.06.2010 - Tagesgeschehen:
Guadalajara/Mexiko: Bei einem Zugunglück kommen mindestens elf Menschen ums Leben und vier weitere werden verletzt.
15.06.2010 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Im Drogenkrieg sterben 29 Gefängnisinsassen im Nordwesten und zwölf Polizisten im Westen des Landes.
10.06.2010 - Tagesgeschehen:
Chihuahua/Mexiko: Im Drogenkrieg kommen mindestens 39 weitere Menschen ums Leben.
17.05.2010 - Tagesgeschehen:
Chiapa de Corzo/Mexiko: Archäologen entdecken in einer Pyramide eine 2.700 Jahre alte Grabkammer, in der drei Menschen bestattet wurden. Der Fund gilt als ältester Beleg für Bestattungen in Pyramiden in der Region.
07.05.2010 - Tagesgeschehen:
Santiago de Chile/Chile: Das Land wird als zweiter lateinamerikanischer Staat nach Mexiko und als erster südamerikanischer Staat Mitglied der OECD.
23.02.2010 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Die Staaten Lateinamerikas beschließen die Gründung einer neuen Organisation als Gegengewicht zur Organisation Amerikanischer Staaten, in der außer Kanada und den Vereinigten Staaten alle Staaten Amerikas Mitglieder sein sollen. Die Internationale Organisation soll „Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten“ (CELC) heißen und dem Vorbild der Europäischen Union folgen.
01.02.2010 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Bei einem Massaker an Schülern und Studenten kommen 14 Menschen ums Leben.
05.01.2010 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Im Drogenkrieg im Bundesstaat Chihuahua werden 29 Menschen erschossen.
2010 - Radio-Feature:
Mexiko: Fatale Folgen des Kampfs gegen die Drogenkartelle. DLF (Peter B. Schumann)
2010 - Radio-Feature:
Knochen in der Wüste. Literatur und Gewalt in Mexiko. DLF (Peter B. Schumann)
2010 - Preisträger:
Abel Barrera Hernández, Mexiko (Robert F. Kennedy Human Rights Award)
07.12.2009 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Im Drogenkrieg werden nahe der Grenze zu den Vereinigten Staaten 15 Menschen ermordet.
05.12.2009 - Tagesgeschehen:
Monterrey/Mexiko: Nach einem Gefängnisausbruch kommt es zu Schießereien zwischen Polizisten und bewaffneten Banden, bei denen 14 Menschen getötet werden.
30.11.2009 - Tagesgeschehen:
Ciudad Juárez/Mexiko: Bei dem blutigen Drogenkrieg rivalisierender Banden werden am vergangenen Wochenende 17 Menschen ermordet
09.09.2009 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Ein durch einen bolivianischen Pfarrer entführte Passagiermaschine vom Typ Boeing 737 wird unblutig befreit.
06.09.2009 - Tagesgeschehen:
Monterrey/Mexiko: Im Bundesstaat Tabasco ermorden Unbekannte den einflussreichen Lokalpolitiker José Francisco Fuentes Esperón und dessen Familie. Der Mann kandidierte für die Partido Revolucionario Institucional (PRI) bei den bevorstehenden Kommunalwahlen in der Hauptstadt Villahermosa.
04.09.2009 - Tagesgeschehen:
Niederkalifornien/Mexiko: Bei Überschwemmungen auf der Halbinsel kommt mindestens ein Mensch ums Leben. Hunderte Menschen in abgelegenen Fischerdörfern sind abgeschnitten. Zu den Überschwemmungen kam es durch heftige Regenfälle, die Hurrikan Jimena in die Region brachte.
03.09.2009 - Tagesgeschehen:
Morelia/Mexiko: Dem blutigen Drogenkrieg rivalisierender Banden sind am Dienstag und Mittwoch erneut mehr als 40 Menschen zum Opfer gefallen, zu ihnen zählt der stellvertretende Minister für öffentliche Sicherheit von Michoacán, José Manuel Revueltas.
15.08.2009 - Tagesgeschehen:
Gómez Palacio/Mexiko: Bei einer Gefängnisrevolte zwischen rivalisierenden Häftlingen kommen in einem Gefängnis in Mexiko 19 Menschen ums Leben.
06.08.2009 - Tagesgeschehen:
Miami/Vereinigte Staaten: Mit zunehmend zerstörerischer Kraft nähert sich der Hurrikan „Felicia“ der mexikanischen Küste. Das Nationale Hurrikan-Zentrum der Vereinigten Staaten stuft den Wirbelsturm über dem Pazifik in der Nacht in die Kategorie Vier hoch. „Felicia“ erreicht den Angaben zufolge eine Windgeschwindigkeit bis zu 225 Kilometern pro Stunde. Das Zentrum des Sturms liegt rund 2000 Kilometer westsüdwestlich von Mexiko.
08.07.2009 - Tagesgeschehen:
L’Aquila/Italien: Die Staatschefs der G8-Staaten kommen in der zerstörten mittelitalienischen Stadt zusammen. Geplant ist auch ein Treffen des US-Präsidenten Barack Obama mit Papst Benedikt XVI. Am Donnerstag werden an den Beratungen auch die Staatschefs der großen Schwellenländer Indien, der Volksrepublik China, Brasilien, Mexiko und Südafrika (G5, G8+5) teilnehmen.
24.06.2009 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Der erste Tropensturm dieses Jahres zieht über Mexiko und tötet einen 33-jährigen Fischer. Zunächst wurde der Sturm als Hurrikan eingestuft, wenige Stunden später aber zum Tropensturm wieder herabgestuft.
06.06.2009 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Bei einem Brand in einem Kindergarten in der nordwestmexikanischen Stadt Hermosillo sterben mindestens 38 Kinder und mehr als 50 weitere werden wegen Verbrennungen und Rauchvergiftungen in Krankenhäuser gebracht.
29.04.2009 - Tagesgeschehen:
Vereinigte Staaten: Die so genannte Schweinegrippe fordert ihr erstes Opfer außerhalb Mexikos.
24.04.2009 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Ein als „Schweinegrippe“ bezeichneter, epidemieartiger Ausbruch von Influenza A/H1N1 fordert erste Todesopfer.
2009 - Preisträger:
Ernesto Lupercio, Mexiko (ICTP Ramanujan Prize)
2009 - Ehrung:
Land Steiermark: Auslandsstipendium in Mexiko (Markus Wilfling)
2009 - Privat:
Weltrekord im Höhlenlängentauchen – 17? km in den Höhlensystem Dos Ojos auf der Halbinsel Yukatán in Mexiko. Dort hat er seinen vorherigen Rekord von 14? km, den er im selben Höhlensystem im Jahr 2005 aufgestellt hat, verbessert. (Leszek Czarnecki)
04.11.2008 - Tagesgeschehen:
Mexiko-Stadt/Mexiko: Der mexikanische Innenminister Juan Camilo Mouriño und ein Strafverfolger sowie sechs weitere Menschen werden Opfer eines Anschlages.
17.10.2008 - Tagesgeschehen:
New York City/Vereinigte Staaten: Die Generalversammlung der Vereinten Nationen wählt Österreich, Japan, Mexiko, Uganda und die Türkei zu den neuen fünf nichtständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates. Island, welches sich ebenfalls beworben hatte, wird nicht gewählt.
30.08.2008 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Bei einer landesweiten Aktion demonstrierten Hunderttausende gegen die Entführungswelle in Mexiko. 2007 fanden allein 758 bekannt gewordene Entführungsfälle in einem Jahr statt.
2008 - Werdegang > Länderkämpfe:
in San Diego, USA gegen Mexiko, Hfl, Punktniederlage gegen Odilión Zaleta (Luis Yáñez)
2008 - Werdegang > Länderkämpfe:
in San Diego, USA gegen Mexiko, Hfl, Punktniederlage gegen Odilion Zaleta (Luis Yáñez)
2008 - Diskografie > Single:
You Haven’t Told Me Anything (nur in Mexiko) (Keane)
06.11.2007 - Tagesgeschehen:
San Juan de Grijalva/Chiapas/Mexiko: Durch den Starken Regen, wird eine Lawine ausgelöst, sie zerstörte ein ganzes Dorf.
04.11.2007 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Wegen der Überschwemmungen gibt es Plünderungen. Der Gouverneur fordert Hilfe.
03.11.2007 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Durch Hurrikan Noel gibt es in Mexiko Überschwemmungen.
13.04.2007 - Tagesgeschehen:
Acapulco/Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 6,2 auf der Richterskala hat sein Epizentrum 64 km nordwestlich von Acapulco an der Pazifikküste um ca. 0:40 h Ortszeit (7:42 Uhr MESZ). Nach ersten Berichten gibt es keine Todesopfer; durch Explosionen in Umspannwerken bricht in einigen Teilen Mexikos die Stromversorgung zusammen.
2007 - CowParade Städte > Amerika:
Guadalajara, Mexiko (CowParade)
2007 - Diskografie > Compilation:
Tout Alizée – exklusiv in Mexiko (#22)
2007 - :
Judith Galarza, mexikanische Menschenrechtlerin (Theodor-Haecker-Preis)
2007 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Stellet Licht (Luz silenciosa) (Carlos Reygadas, Mexiko, Frankreich, Niederlande ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
2007 - Film:
Bester nicht-englischsprachiger Film: Pans Labyrinth -Regie: Guillermo del Toro, Mexiko
31.12.2006 - Tagesgeschehen:
Paris/Frankreich: Nach einer Bilanz der Hilfsorganisation Reporter ohne Grenzen ist das Jahr 2006 insgesamt eines der gefährlichsten Jahre für Journalisten seit Beginn ihrer Erhebung: In 21 Ländern wurden 81 Medienvertreter in Ausübung ihres Berufes getötet. Außerdem wurden 56 Reporter Opfer von Entführungen, in erster Linie im Irak und im Gazastreifen. Darüber hinaus kamen 32 Mitarbeiter von Medienvertretern (Fahrer, Übersetzer und Techniker) bei ihrer unterstützenden Arbeit ums Leben. Dabei war der Irak erwartungsgemäß zum vierten Mal hintereinander das gefährlichste Land für Journalisten mit 64 Opfern, gefolgt von Mexiko mit neun und den Philippinen mit sechs Toten.
31.10.2006 - Tagesgeschehen:
Mexiko: In der Provinz Oaxaca südlich der Hauptstadt kulminieren die monatelangen Unruhen der linksgerichteten APPO-Gruppen, als der im Sommer vertriebene Gouverneur Ulises Ruiz zurückkehrt. Er widersetzt sich auch der Rücktrittsforderung des mexikanischen Parlaments, weil sie der Verfassung widerspreche. Starke Polizeikräfte kontrollieren seit Montag die Großstadt, in deren Universität sich Demonstranten verschanzt haben. Der Widerstand gegen Ruiz begann vor fünf Monaten mit einem Lehrerstreik, gegen den er hart vorging; auch wird ihm Wahlbetrug und Korruption vorgeworfen. Die Unruhen ähneln denen im benachbarten Chiapas vor 12 Jahren und haben auch mit der Verarmung von Millionen Mexikanern zu tun.
30.09.2006 - Tagesgeschehen:
Washington, D.C./USA: Der US-Senat beschließt zur Eindämmung der illegalen Einwanderung eine Verlängerung des Grenzzauns zu Mexiko über eine Länge von 1.000 km
18.09.2006 - Tagesgeschehen:
Singapur: Bei einem Treffen des Internationalen Währungsfonds (IWF) beschließen die 184 Mitgliedstaaten mit 90,6 Prozent ihrer Stimmen die Anhebung der Stimmanteile der vier wichtigen Schwellenländer VR China, Mexiko, Südkorea und der Türkei um insgesamt 1,8 Prozentpunkte. Die anderen Schwellenländer Indien und Brasilien votieren gegen diese Reform, die im weiteren Verlauf eine Neuordnung der Machtverhältnisse analog zu der gestiegenen Wirtschaftskraft mancher Länder einleiten soll.
29.08.2006 - Tagesgeschehen:
Mexiko: In Mexiko hat das Wahlgericht zahlreiche Beschwerden gegen das Ergebnis der Präsidentschaftswahl abgelehnt.
17.08.2006 - Tagesgeschehen:
Mexiko/Kalifornien: Javier Arellano-Felix, Drogenbaron des berüchtigten Tijuana-Kartells wird von der US-Küstenwache mit zehn anderen Personen in internationalen Gewässern vor der Küste Kaliforniens verhaftet.
15.08.2006 - Tagesgeschehen:
Mexiko: In der mexikanischen Hauptstadt kommt es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern des Wahlverlierers Andrés Manuel López Obrador und der Polizei, bei denen Schlagstöcke und Tränengas eingesetzt werden.
02.07.2006 - Politik & Weltgeschehen:
Die Präsidentschaftswahlen in Mexiko gehen sehr knapp zugunsten des bürgerlichen Lagers aus. Massenproteste folgen in den folgenden Wochen.
2006 - CowParade Städte > Amerika:
Mexiko-Stadt, Mexiko (CowParade)
2006 - Verbreitung:
Mexiko führt im November die 50-Peso-Banknote ein. (Kunststoffgeldschein)
2006 - Ausstellung:
Mehr als das Auge fassen kann, Photoart der Deutschen Bank Collection, Marco Museum, Monterrey, Mexiko (Tamara Grcic)
2006 - Sprünge > Weitere Sprünge:
Sprung von 225? m Höhe des Torre Mayor in Mexiko-Stadt, dem höchsten Gebäude Mexikos (Felix Baumgartner)
2006 - Astor de Oro:
Noticias lejanas von Ricardo Benet (Festival Internacional de Cine de Mar del Plata)
2006 - CowParade Städte > Amerika:
Guadalajara, Mexiko (CowParade)
2006 - Tonaufnahmen auf CD:
Theodor Koch-Grünberg – Walzenaufnahmen aus Brasilien 1911-1913. Kommentare: Michael Kraus u. Julio Mendívil. Hg. Lars-Christian Koch & Susanne Ziegler. CD + 104 S. booklet (deutsch/portugies.). BPhA-WA 3, Staatliche Museen zu Berlin (Berliner Phonogramm-Archiv)
2006 - CowParade Städte > Amerika:
Mexicali, Mexiko (CowParade)
2006 - Ehrung > Bester fremdsprachiger Film:
Pans Labyrinth (El laberinto del fauno)Guillermo del ToroMexiko (Oklahoma Film Critics Circle)
2006 - Ehrung:
Orden vom Aztekischen Adler der Vereinigten Mexikanischen Staaten (Stufe unbekannt) (Herbert Schmalstieg)
22.10.2005 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Da sich das „Auge“ des Hurrikan Wilma wesentlich langsamer bewegt, werden konzentriertere und schwere Verwüstungen befürchtet. Das Zentrum zieht nach der Insel Cozumel nördlich auf die 600.000 Einwohner zählende Metropole Cancún zu, wo der immense Regen rasch die Straßen füllt. Die Strände des Touristenzentrums werden schwer beschädigt und teilweise fortgespült. Der Flughafen muss bis auf weiteres geschlossen werden. Im US-Bundesstaat Florida fordern die Behörden die Touristen auf, die exponierte Inselkette der Key Wests zu verlassen. (AP, WZ)
29.09.2005 - Tagesgeschehen:
Stockholm: Die Right Livelihood Foundation gibt die Träger des Right Livelihood Award 2005 bekannt. Der undotierte Ehrenpreis geht an den mexikanischen Maler Francisco Toledo, die mit 220.000 Euro dotierten Preise erhalten Irene Fernandez (Malaysia), Maude Barlow und Tony Clarke (Kanada) und Roy Sesana (Botswana) mit seiner Organisation First People of Kalahari. Die Verleihung findet traditionsgemäß am 9. Dezember in Stockholm statt.
2005 - Wirtschaft > Staatshaushalt:
Bildung: 5,5? %
2005 - Statistik > Streckenrekorde:
Frauen: 2:29:00 h, Dulce María Rodríguez (MEX) (Maratón de la Comarca Lagunera)
27.09.2004 - Tagesgeschehen:
Washington, D.C./USA. US-Fahnder beschlagnahmen 27 Tonnen Kokain vor Mexiko und den Galápagos-Inseln. Es gab 18 Festnahmen.
2004 - Städtepartnerschaften:
MexikoMexiko-Stadt, Mexiko (Nikosia)
2004 - Politik > Städtepartnerschaften:
Mexiko Cancún , seit (Timi?oara)
2004 - Unternehmensgeschichte:
Mexiko (Finder (Unternehmen))
27.10.2003 - Politik:
Sicherheitskonferenz in Mexiko
14.09.2003 - Tagesgeschehen:
Die Verhandlungen der Welthandelsorganisation im mexikanischenCancún sind gescheitert. Vertreter der Entwicklungsländer fordern einen Abbau der Agrarsubventionen, die Industriestaaten wollen Handelshemmnisse für Industrieprodukte beseitigen.
10.09.2003 - Tagesgeschehen:
Cancún/Mexiko. Die 5. WTO-Ministerkonferenz wird eröffnet.
30.07.2003 - Bildung, Wissenschaft & Technik:
Der letzte VW Käfer rollt im Volkswagenwerk in Pueblo (Mexiko) vom Band.
30.07.2003 - Tagesgeschehen:
Wolfsburg/Deutschland, Puebla/Mexiko. Der letzte VW Käfer der Serie Última Edición aus mexikanischer Produktion läuft vom Band. Das pastellfarbene Auto erhielt einen Platz in Sammlung der Volkswagen AG. Nach über 21,5 Millionen produzierten Exemplaren und einer Fertigungszeit von fast 80 Jahren wurde ein großes Kapitel der Automobilgeschichte beendet.
06.07.2003 - Tagesgeschehen:
Mexiko. In Mexiko finden Abgeordnetenhauswahlen statt.
14.05.2003 - Tagesgeschehen:
Victoria (Texas)/USA. Die texanische Polizei findet die Leichen von 17 Hispanics, die meisten in einem verschlossenen Lastwagen, in dem sie offensichtlich erstickt sind. Vermutlich handelt es sich um illegale Grenzgänger aus Mexiko.
16.02.2003 - Tagesgeschehen:
Cancún/Mexiko: Die Gespräche der Doha-Runde zu Fragen des Welthandels enden ohne Ergebnis.
28.01.2003 - Tagesgeschehen:
Deutschland: Mexikos Staatspräsident Vicente Fox Quesada trifft zu seinem Staatsbesuch ein.
21.01.2003 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 7,6 in der Provinz Colima fordert 29 Todesopfer; die Erschütterungen sind bis nach Mexiko-Stadt zu spüren.
05.01.2003 - Tagesgeschehen:
Mexiko und Vereinigte Staaten: Ein vollbesetzter Jumbo-Jet der Lufthansa musste wegen einer Bombendrohung seinen Flug nach Mexiko-Stadt unterbrechen und in Chicago zwischenlanden.
2003 - Ereignisse > Wirtschaft:
Der letzte VW Käfer rollt im Volkswagenwerk in Puebla vom Band. (30. Juli)
2003 - Diskografie:
Sampler – Rinn Inne Pann Fanzine (K-Mob)
21.10.2002 - Politik & Weltgeschehen:
Mexiko. Beginn des Asia-Pacific Economic Cooperation-Gipfels
30.07.2002 - Politik & Weltgeschehen:
5. Besuch von Papst Johannes Paul II. in Mexiko
10.02.2002 - Politik & Weltgeschehen:
Bundeskanzler Gerhard Schröder zum Staatsbesuch in Mexiko
2002 - Bücher:
El Alacrán Atrapado. La poética de la destrucción en Julio Cortázar. Mexiko, Guadalajara (Davi Arrigucci junior)
2002 - Diskografie:
Nuevo (Musik mexikanischer Komponisten) (Kronos Quartet)
2002 - Werk > Kammermusik:
K'in Sventa Ch'ul Me'tik Kwadalupe, für Streichquartett, Marimba und Tonband (Feldaufnahme eines Rituals in Chiapas, Mexiko). UA 2. März im Hancher Auditorium, Iowa durch das Kronos Quartet. (Osvaldo Golijov)
2002 - Städtepartnerschaften:
MexikoManzanillo, Mexiko, seit (Saint Paul (Minnesota))
14.08.2001 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Inkrafttreten einer Verfassungsänderung.
2001 - Einzelausstellung:
Museo del Vidrio, Monterrey, Mexiko (Bernard Moninot)
2001 - Statistik > Streckenrekorde:
Männer: 2:10:57 h, Andrés Espinosa (MEX) (Maratón de la Comarca Lagunera)
2001 - Preisträger:
Samuel Ruiz García (Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis)
01.12.2000 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Vicente Fox Quesada wird Staatspräsident.
02.07.2000 - Politik & Weltgeschehen:
Präsidentschaftswahlen in Mexiko.
04.11.1999 - Ereignisse:
Mexiko nimmt einen Beobachterstatus im Europarat ein.
28.07.1999 - Tagesgeschehen:
Mexiko: Lothar Matthäus schießt beim Confed-Cup in Mexiko gegen Neuseeland sein letztes Tor für die Deutsche Fußballnationalmannschaft. Damit ist er mit 38 Jahren und 128 Tagen der älteste Torschütze der Nationalmannschaft.
15.06.1999 - Tagesgeschehen:
Vereinigte Staaten/Mexiko: Die USS Pharris (FF-1094), eine Fregatte der Knox-Klasse der United States Navy, wird an Mexiko verkauft, wo sie seit dem Frühjahr 2000 als ARM Victoria eingesetzt wird.
14.06.1999 - Tagesgeschehen:
Vereinigte Staaten: Der mexikanische Gitarrist Carlos Santana veröffentlicht im deutschsprachigen Raum mit Supernatural sein 15. Album. Es wird mit acht gewonnenen Grammys im Jahre 2000 und ungefähr 11.700.000 verkauften Kopien eines seiner erfolgreichsten Alben.
1999 - Städtepartnerschaften:
MexikoToluca, Mexiko, seit (Suwon)
1999 - Preisträger:
Heike Kammer, deutsche Menschenrechtsaktivistin und internationale Beobachterin in Guatemala und Mexiko und Jean-Paul Bengehya Muhanano (*? 1968), Menschenrechtsaktivist und Vermittler im Rahmen der "Initiative pour la Paix" im Kongo (Menschenrechtspreis der Stadt Weimar)
1999 - Politik > Städtepartnerschaften:
MexikoMexiko-Stadt, Mexiko (Paris)
1999 - Ehrung:
für die Show Aitestás den „Premio Seki Sano“ als beste ausländische Show von Mexiko Stadt (Daniele Finzi Pasca)
1998 - Partnerstädte:
MexikoAcapulco, Mexiko, seit (Cannes)
1998 - Weitere Verfilmungen des Romans:
Die Maske des Zorro (The Mask of Zorro) – USA / Mexiko – Regie: Martin Campbell – mit Antonio Banderas und Catherine Zeta-Jones (Im Zeichen des Zorro)
1998 - Partnerstädte:
Mexiko Poncitlán, Jalisco, Mexiko (Palmdale)
1998 - Städtepartnerschaften:
Mexiko? Toluca , seit (Fort Worth)
1998 - Aufführungen:
Mexiko La Malinche (Johann Kresnik)
06.07.1997 - Politik & Weltgeschehen:
Bundeskongresswahlen in Mexiko
1997 - Städtepartnerschaften:
MexikoGuanajuato in Mexiko, seit (Santa Fe (Granada))
1997 - Städtepartnerschaften:
Mexiko Santiago de Querétaro, Mexiko, seit (Shijiazhuang)
1997 - Partnerstädte:
MexikoSan Nicolas, Mexiko (Taipeh)
1997 - Städtepartnerschaften:
MexikoGuadalajara, Mexiko, seit (Daejeon)
1997 - Partnerstädte:
MexikoMonterrey, Mexiko, seit (Bethlehem)
1996 - Städtepartnerschaften:
Mexiko? Mexiko: Nuevo Casas Grandes, seit (Colorado Springs)
1996 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Profundo carmesí (Arturo Ripstein, Mexiko, Frankreich, Spanien ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
31.01.1995 - Ereignisse:
Zur Bewältigung der Tequila-Krise bewilligt US-Präsident Bill Clinton für ein internationales Hilfspaket zu Gunsten Mexikos einen Anteil von zwanzig Milliarden US-Dollar.
1995 - Politik > Partnerstädte:
MexikoGuadalajara, Jalisco, Mexiko (Breslau)
1995 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Midaq Alley (El callejón de los Milagros) (Jorge Fons, Mexiko ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
1995 - Geschichte > Globale Krisen nach Bretton Woods:
Eine im Wesentlichen auf Mexiko beschränkte Krise war die Tequila-Krise der Jahre 1994 und (Finanzkrise)
1995 - Partnerstädte:
Tijuana, Mexiko seit dem 17. Januar (Busan)
1994 - Städtepartnerschaften:
Mexiko Naucalpan de Juárez , seit (Calgary)
1994 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Principio y fin (Arturo Ripstein, Mexiko, ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
1994 - Konfliktformen > Guerillataktik > Beispiele von Guerillakämpfen:
Der Kampf der EZLN für die Rechte der indigenen Bevölkerung in Mexiko, seit (Guerilla)
1994 - Städtepartnerschaften:
MexikoMonterrey, Mexiko, seit (Rosario (Santa Fe))
23.02.1993 - Wirtschaft:
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen Deutschland und Mexiko
1993 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Erdbeer und Schokolade (Fresa y chocolate) (Tomás Gutiérrez Alea, Kuba, Mexiko, Spanien 1994) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
22.04.1992 - Katastrophen:
Mexiko. Bei einer Reihe von Gasexplosionen in der zweitgrößten mexikanischen Stadt Guadalajara sterben über 200 Menschen, tausende werden verletzt. Es entstehen sehr große Schäden, entlang einer acht Kilometer langen Linie. Ursache sind Gasdämpfe, die durch ein Leck in einer Benzinleitung in die Kanalisation gelangt waren
1992 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Die Hausaufgabe (La tarea prohibida) (Jaime Humberto Hermosillo, Mexiko, ) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
1990 - Mitglieder:
Mexiko, 29. Mai (Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung)
1990 - Einzelerfolge:
Weltmeister WKF in Mexiko-Stadt/Mexiko – 80 kg (José Manuel Egea)
17.09.1989 - Leichtathletik:
Arturo Barrios, Mexiko, lief die 10.000 Meter der Herren in 27:08,2 Minuten.
03.06.1987 - Leichtathletik:
Carlos Mercenario, Mexiko, ging die 20.000 Meter Gehen der Herren in 01:19:24 Stunden.
1987 - Geschichte > Zeitleiste:
Bácum in Mexiko wird Partnerstadt (Hemet)
1987 - Städtepartnerschaften:
Mexiko? Mexiko - Puerto Vallarta seit (Gijón)
1987 - Hauptexpeditionen:
Kuba, Mexiko (Mexiko DF, Yucatan, Oaxaca, Chihuahua, Chiapas) – per Anhalter (Marek Kamiński)
31.05.1986 - Sport:
bis 29. Juni: Bei der 13. Fußball-WM in Mexiko gewinnt Argentinien gegen die Bundesrepublik Deutschland im Finale mit 3:2.
1986 - Maskottchen im Sport > Fußball-Weltmeisterschaften:
Mexiko: „Pique“ (Chilischote) (Maskottchen)
19.09.1985 - Katastrophen:
Erdbeben der Stärke 8,1 in Michoacán, Mexiko, etwa 15.000 Tote
1985 - Städtepartnerschaften:
MexikoSan Miguel de Allende in Mexiko, seit (Santa Fe (Granada))
1985 - Grand Coral – Hauptpreisgewinner:
Frida Kahlo - Es lebe das Leben (Frida, naturaleza viva) (Paul Leduc, Mexiko, 1986) (Internationales Filmfestival des Neuen Lateinamerikanischen Films)
1985 - Hauptexpeditionen:
Kuba, Mexiko (Mexiko DF, Yucatan, Chiapas) – per Anhalter (Marek Kamiński)
1984 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Museo de Arte Nacional, Mexiko / Center for the Fine Arts, Miami (Modest Cuixart)
1984 - Unfälle:
Raffinerie-Katastrophe in San Juanico, Mexiko. Hier brach in einem Lager mit Propan- und Butan-Tanks eine Leitung von 20? cm Durchmesser, die in der Folge nicht wie vorgesehen durch Ventile abgesperrt wurde. Die entstehende Gaswolke explodierte nach 10 Minuten. Diese externe Energiequelle (siehe oben) führte zu einer BLEVE bei einem nahestehenden Tank, was wiederum weitere BLEVEs in Folge bei weiteren Tanks auslöste. Nach offiziellen Angaben kamen dabei 500 Menschen ums Leben, es wird jedoch eine größere Zahl angenommen.
1983 - Städtepartnerschaften:
Mexiko Culiacán, Mexiko, seit (Saint Paul (Minnesota))
1983 - Städtepartnerschaften:
Veracruz , seit (Oviedo)
1982 - Politik > Städtepartnerschaften:
Mexiko Guamúchil, Sinaloa, Mexiko seit (Ontario (Kalifornien))
1981 - Preisträger:
Octavio Paz (Cervantespreis)
30.05.1980 - Leichtathletik:
Daniel Bautista, Mexiko, ging die 20.000 Meter Gehen der Herren in 01:21:00 Stunden.
1980 - Leichtathletik:
26. März -Domingo Colin, Mexiko, ging die 20.000 Meter Gehen der Herren in 01:19:35 Stunden.
1980 - Politik > Städtepartnerschaften:
Mexiko Córdoba, Mexiko seit (Córdoba (Spanien))
19.06.1979 - Leichtathletik:
Daniel Bautista, Mexiko, ging die 20.000 Meter Gehen der Herren in 01:22:16 Stunden.
1979 - Meilensteine:
Erster unter 3:50 Stunden: 3:41:38,4? h, Raúl González (MEX) (50-km-Gehen)
23.04.1978 - Leichtathletik:
Raúl González, Mexiko, ging die 50.000 Meter Gehen der Herren in 3:45:52 Stunden.
1978 - Politik und Verwaltung > Städtepartnerschaften:
Mexiko Mazatlán , seit (Hamm)
01.02.1977 - Politik:
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Mexiko. In Kraft seit dem 3. März 1978
1977 - Partnerstädte:
Mexiko? Monterrey, Mexiko (Barcelona)
1977 - Ehrung:
Träger des Aztekenordens von Mexiko (Gerhard Korth)
30.06.1976 - Leichtathletik:
Daniel Bautista, Mexiko, ging die 20.000 Meter Gehen der Herren in 1:23:40 Stunden.
1975 - Städtepartnerschaften:
MexikoVeracruz , seit (San José (Kalifornien))
21.06.1970 - Sport:
Das Finale der Fußball-WM in Mexiko gewinnt Brasilien (4:1 gegen Italien); die deutsche Mannschaft wird Dritter.
1970 - Leistung:
in Panama City: GOLD über 400 m in 52,5 Sek. vor ihrer Landsfrau Aurelia Penton in 54,3; GOLD über 800 m in 2:14,8 Min. vor Lucia Quiroz aus Mexiko (Silber in 2:15,8 Min.) (Carmen Trustee)
1970 - Maskottchen im Sport > Fußball-Weltmeisterschaften:
Mexiko: „Juanito“ (kleiner Mexikaner-Junge) (Maskottchen)
02.10.1968 - Politik & Weltgeschehen:
Das Massaker von Tlatelolco beendet die mexikanischeStudentenbewegung
1968 - Fackellauf und olympisches Feuer:
Mexiko-Stadt, Mexiko? Mexiko (Olympische Sommerspiele 2004)
1968 - Olympialänder > Alle Sommerolympialänder:
Mexiko (Olympiastadt)
1968 - Partnerstädte:
Mexiko? Saltillo , seit (Austin (Texas))
1968 - Erfolg:
Olympiasieg über 5000 m in 14:05,0 und Bronzemedaille über 10.000 m in 29:34,2 min. bei den Olympischen Spielen in Mexiko (Mohamed Gammoudi)
1968 - Werk:
Monument zu Mexiko (Josep Maria Subirachs)
1967 - Länderkämpfe von Hans Freistadt:
in Siegen, BRD gegen Mexiko, Punktniederlage gegen Delgado (Hans Freistadt)
1966 - Expedition:
Mexiko; 6 Monate (Werner Rauh)
17.09.1964 - Ereignisse:
In Mexiko-Stadt wird das neu erbaute Nationalmuseum für Anthropologie eröffnet, dessen Ausstellungen sich der präkolumbischen Vergangenheit und der lebenden indianischen Kultur Mexikos widmen.
1959 - Internationaler Erfolg:
1. Platz, Panamerican Games in Chicago, F, We, vor Benno Ochman, Kanada und Antonio Rosato, Mexiko; (Douglas Blubaugh)
1959 - Projekt > 1950er Jahre:
(bis 2006): Werksanlagen der Daimler AG in Deutschland, Brasilien, Südafrika, der Türkei, Mexiko (Christoph Kohlbecker)
1957 - Weltzentren:
Mexiko: Our Cabaña, errichtet (World Association of Girl Guides and Girl Scouts)
1953 - Chronologie seines Lebens im Überblick:
Ehrendoktor der Universität London; Reise nach Brasilien und Mexiko (Henry Moore)
1952 - Film:
Großstadtgeheimnis (Joachim Teege)
1949 - Rundfunk:
In Mexiko wird die erste Fernsehkonzession an den privaten Unternehmer Rómulo O'Farril erteilt. In Kuba nimmt ein Fernsehversuchsprogramm seinen Betrieb auf.
1948 - Mitglieder:
Mexiko? Mexiko (Organisation Amerikanischer Staaten)
04.11.1946 - Politik & Weltgeschehen:
Gründung der UNESCO durch die Gründungsstaaten: Australien, Brasilien, Republik China, Dänemark, Dominikanische Republik, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Kanada, Libanon, Mexiko, Neuseeland, Norwegen, Saudi-Arabien, Südafrika, Türkei und USA. Im gleichen Jahr werden auch Polen, Bolivien, Syrien, Haiti, Schweden, Island, Afghanistan, Peru, die Philippinen und Belgien Mitglied der UNESCO.
07.11.1945 - Vereinte Nationen:
Südafrika und Mexiko werden Mitglieder bei den Vereinten Nationen
1945 - Präsidenten:
Jorge Reyes : 1944 bis (International Baseball Federation)
1944 - Verfilmung:
Amok – Mexiko – mit María Félix (Der Amokläufer)
1944 - Veröffentlichungen:
Mexiko. Kolumbien. Venezuela. Ekuador. Peru. Bolivien. Chile. (jeweils Länderartikel mit Bezug zur NS-Außenpolitik) in Franz Six, Hg.: Jahrbuch der Weltpolitik. Junker & Dünnhaupt, Berlin (Hans-Joachim von Merkatz)
20.02.1943 - Natur & Umwelt:
In Mexiko entsteht der Vulkan Paricutín. Nach einem Tag ist er 10 Meter hoch, nach drei Tagen 50 Meter, inzwischen 3.170 Meter.
1943 - Verfilmungen:
Les Misérables. Regie: Ferando A. Rivero (Victor Hugo)
1939 - Arbeit:
A revision of the typical crab-spiders (Misumeninae) of America north of Mexico. Bulletin of the American Museum of Natural History 76(7): 277-442. PDF (Willis John Gertsch)
1938 - Amerika:
18. März: Mexikoverstaatlicht alle in ausländischem Besitz befindlichen Mineralölunternehmen innerhalb seiner Staatsgrenzen.
1937 - Lateinamerika:
2. März: Mexiko verstaatlicht die ausländischen Öl- und Petroleum-Unternehmen.
1933 - Veröffentlichungen:
Mexico before Cortés, New York (Eric Thompson (Archäologe))
1931 - Mitglieder und Nichtmitglieder > Spätere Mitglieder:
Mexiko (Völkerbund)
1923 - Leben:
nach Mexiko, Standort Passaje (Richard Reinhard Emil Schorr)
05.02.1917 - Weitere Ereignisse in Amerika:
In Mexiko wird die erste Verfassung verkündet.
1916 - Weitere Ereignisse weltweit:
14. März: Die USA entsenden eine Expeditionsarmee von 12.000 Mann unter dem Kommando von John Pershing nach Mexiko, um den Rebellenführer Pancho Villa zu fangen (Mexiko-Expedition)
1914 - Betroffene Länder:
Mexiko 1893? Mexiko (Bananenkriege)
1914 - Geschichte des Postkrieges:
Postkrieg zwischen den USA und Mexiko. Die Besetzung von Veracruz durch die USA hatte postalische Folgen. Mexiko akzeptierte Sendungen aus Veracruz mit US-Marken nicht und belegte diese mit Nachgebühr. Daraufhin erlaubten die USA auch mexikanische Marken auf Sendungen des besetzten Veracruz nach Mexiko. Diese Sendungen wurden von Mexiko unbeanstandet transportiert.
1903 - Werk:
Vogelbeobachtungen in Mexiko (Charles William Beebe)
28.12.1880 - Wirtschaft:
Der HAPAG-Dampfer „Thuringia“ eröffnet eine direkte Linie zwischen Hamburg und Mexiko.
1870 - Mitgliedschaften in Akademien und Gesellschaften:
Sociedad Mexicana de Historia Nacional in Mexiko seit (Hermann Burmeister)
30.12.1853 - Vereinigte Staaten:
Im Gadsden-Kauf erhalten die Vereinigten Staaten Grenzgebiete zu Mexiko.
13.05.1846 - Amerika:
Die Vereinigten Staaten erklären Mexiko den Krieg, nachdem die erste Schlacht bei Palo Alto schon vorüber ist.
1846 - Beispiele:
– Antonio López de Santa Anna (Generalissimus)
1844 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen > Weitere internationale Ereignisse:
überspringen die Philippinen einen ganzen Tag in der Geschichte, den 31. Dezember. Da sie engen Handel mit Mexiko betreiben, richteten sie sich bisher nach deren Datum, befanden sich also östlich der Datumsgrenze. Als die Handelsbeziehungen mit China zunehmen, entscheidet man sich für eine Angleichung an die asiatischen Nachbarn. Hierdurch wird die Datumsgrenze Richtung Westen übersprungen, wodurch die Philippinen einen ganzen Tag nicht erleben. Auf Montag, den 30. Dezember , folgt Mittwoch, der 1. Januar 1845. (1844)
1844 - Weitere internationale Ereignisse:
1844 überspringen die Philippinen einen ganzen Tag in der Geschichte, den 31. Dezember. Da sie engen Handel mit Mexiko betreiben, richteten sie sich bisher nach deren Datum, befanden sich also östlich der Datumsgrenze. Als die Handelsbeziehungen mit China zunehmen, entscheidet man sich für eine Angleichung an die asiatischen Nachbarn. Hierdurch wird die Datumsgrenze Richtung Westen übersprungen, wodurch die Philippinen einen ganzen Tag nicht erleben. Auf Montag, den 30. Dezember 1844, folgt Mittwoch, der 1. Januar 1845.
1838 - Lateinamerika:
Yucatán erklärt seine Unabhängigkeit von Mexiko
1836 - Texanischer Unabhängigkeitskrieg:
2. März: Texas erklärt sich für unabhängig von Mexiko.
08.04.1830 - Weitere Ereignisse in Amerika:
Mexiko untersagt den USA die weitere Kolonisation von Texas.
01.02.1823 - Amerika:
Der Plan von Casa Mata, der zur Umwandlung Mexikos in eine föderale Republik führt, wird verabschiedet.
24.02.1821 - Lateinamerika:
Mexiko erreicht seine endgültige Unabhängigkeit von Spanien.
1593 - Geschichte des Buchdrucks > Europa und Gutenberg:
in Mexiko (Buchdruck)
21.12.1533 - Spanische Entdeckungs- & Eroberungsfahrten:
Der spanische Seefahrer Hernando de Grijalva entdeckt die später in Socorro umbenannte Insel als erste der mexikanischenRevillagigedo-Inseln im Ostpazifik.
1325 - Aztekenreich:
Mexiko: Gründung der Stadt Tenochtitlán, heute Mexiko-Stadt durch die Azteken
1096 - Geschichte:
Krautheim (gemeint ist das heutige Altkrautheim) wird erstmals urkundlich als Crutheim erwähnt; die Gründung geht auf die Franken zurück. (Krautheim (Jagst))
650 n. Chr. - Amerika:
um 650: Zerfall der Großmacht Teotihuacán im heutigen Mexiko
550 n. Chr. - Amerika:
um 550: Das Toltekenreich unter einem Priesterkönig entsteht in Mexiko.
20 n. Chr. - Ereignisse > Natur und Umwelt:
Februar: In Mexiko entsteht der Vulkan Paricutín. Nach einem Tag ist er 10 Meter hoch, nach drei Tagen 50 Meter, inzwischen 3.170 Meter. (1943)
300 v. Chr. - Amerika:
um 300 v. Chr.: In Mexiko entsteht die Stadt Teotihuacán.

"Mexiko" in den Nachrichten