2014 - Erfolgstitel:
Encanto
2014 - Diskografie > WEA Records:
Amo 2014
2013 - Diskografie > WEA Records:
Colección definitiva
10.09.2012-24.09.2012 - Nummer 1 Hit > Mexiko > Alben:
Miguel Bosé - Papitwo
2011 - Diskografie > WEA Records:
Sea lo que sea sera (featuring Above & Beyond)
2011 - Diskografie > WEA Records:
Sea Lo Que Sea Sera (feat. Above & Beyond)
13.01.2008-09.02.2008 - Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
Miguel Bosé - Papito
2008 - Erfolgstitel:
Hacer Por Hacer (mit Gloria Gaynor)
17.12.2007 - Nummer 1 Hit > Mexiko > Alben:
Miguel Bosé - Papitour
2007 - Erfolgstitel:
Nena (mit Paulina Rubio)
2007 - Erfolgstitel:
Como un lobo
06.02.2005-12.02.2005 - Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
Miguel Bosé - Velvetina
2005 - Erfolgstitel:
Down with love
2004 - Diskografie > WEA Records:
Por vos muero - Für dich sterbe ich
2001 - Erfolgstitel:
Morenamia
2001 - Diskografie > WEA Records:
Sereno - Ruhig
1999 - Erfolgstitel:
No hay un corazón que valga la pena
1998 - Erfolgstitel:
Muro
1998 - Diskografie > WEA Records:
11 maneras de ponerse un sombrero - 11 Weisen sich einen Hut aufzusetzen
1996 - Erfolgstitel:
La auto-radio canta
1996 - Film:
Libertarias
1995 - Film:
Eine Frau für Zwei (fr.: Gazon maudit) ist ein französischer Film. Bei der 1995 gedrehten Filmkomödie führte Josiane Balasko Regie.

Stab:
Regie: Josiane Balasko
Drehbuch: Josiane Balasko, Patrick Aubrée, Telsche Boorman
Produktion: Pierre Grunstein, Claude Berri
Musik: Manuel Malou
Schnitt: Rusty Martin

Besetzung: Victoria Abril, Josiane Balasko, Alain Chabat, Ticky Holgado, Michèle Bernier, Katrine Boorman, Miguel Bose, Maureen Diot, Catherine Hiegel, Catherine Lachens, Catherine Samie
1995 - Diskografie > WEA Records:
Laberinto - Labyrinth
1993 - Diskografie > WEA Records:
Bajo el signo de Caín - Unter dem Zeichen Kains
1993 - Erfolgstitel:
Si tú no vuelves
1991 - Erfolgstitel:
Madrid, Madrid
1991 - Film:
High Heels (Originaltitel: Tacones lejanos), auch als High Heels -Die Waffen einer Frau bekannt, ist ein spanisches Filmmelodram aus dem Jahr 1991. Regie führte Pedro Almodóvar, der auch das Drehbuch schrieb. Die Hauptrollen spielten Victoria Abril und Marisa Paredes.

Stab:
Regie: Pedro Almodóvar
Drehbuch: Pedro Almodóvar
Produktion: Agustín Almodóvar
Musik: Ryūichi Sakamoto
Kamera: Alfredo Mayo
Schnitt: José Salcedo

Besetzung: Victoria Abril, Marisa Paredes, Miguel Bosé, Féodor Atkine, Pedro Díez del Corral, Bibi Andersen, Miriam Díaz Aroca, Nacho Martínez, Cristina Marcos, Anna Lizaran, Rocío Muñoz, Javier Bardem
1990 - Diskografie > WEA Records:
Los chicos no lloran - Die Kerle weinen nicht
1988 - Erfolgstitel:
Como un lobo
1987 - Diskografie > WEA Records:
XXX 1987
1987 - Erfolgstitel:
Aire soy
1987 - Film:
Das Geheimnis der Sahara (Il segreto del Sahara)
1986 - Diskografie > WEA Records:
Salamandra - Salamander
1986 - Erfolgstitel:
Nena
1985 - Film:
Star Knight - Herr der Sterne (El Caballero del dragón)
1985 - Erfolgstitel:
Amante bandido
1984 - Diskografie > CBS:
Bandido - Bandit
1984 - Erfolgstitel:
Miraggi
1984 - Erfolgstitel:
Sevilla
1983 - Erfolgstitel:
Fuego
1983 - Erfolgstitel:
Non siamo soli
1983 - Diskografie > CBS:
Made in Spain
24.07.1982-06.08.1982 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Miguel Bosé - Bravi ragazzi
1981 - Diskografie > CBS:
Más allá - Dort weiter
1981 - Erfolgstitel:
Marchate ya
1981 - Erfolgstitel:
Si esto es amor
1981 - Erfolgstitel:
You can’t stay the night
20.09.1980-03.10.1980 - Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
Miguel Bosé - Olympic Games
1980 - Erfolgstitel:
Te amaré
1979 - Diskografie > CBS:
Chicas! - Mädels!
1979 - Erfolgstitel:
Super Superman
1979 - Erfolgstitel:
Shoot me in the back
1978 - Erfolgstitel:
Anna
1978 - Diskografie > CBS:
Amor mio, cómo estás?
1977 - Diskografie > CBS:
Linda - Schöne
1977 - Filmografie:
Suspiria ist ein italienischer Horrorfilm von Dario Argento aus dem Jahre 1977. Er ist der erste Teil von Argentos „Muttertrilogie“ (Teil zwei ist Horror Infernal, Teil drei The Mother of Tears). Die Trilogie handelt von drei mächtigen Hexen, deren langfristiges Ziel es ist, die Herrschaft über die Erde zu übernehmen.

Stab:
Regie: Dario Argento
Drehbuch: Dario ArgentoDaria Nicolodi
Musik: Goblin
Kamera: Luciano Tovoli
Schnitt: Franco Fraticelli

Besetzung: Jessica Harper, Stefania Casini, Alida Valli, Joan Bennett, Udo Kier, Rudolf Schündler, Flavio Bucci, Miguel Bosé, Giuseppe Transocchi, Fulvio Mingozzi, Barbra Magnolfi, Eva Axen, Susanna Javicoli, Renato Scarpa
1977 - Film:
Suspiria (Suspiria)
1976 - Diskografie > Ariola:
Es tan fácil
1975 - Diskografie > Ariola:
Soy 1975
03.04.1956 - Geboren:
Miguel Bosé wird in Aries, Panama geboren. Miguel Bosé Dominguín ist ein spanischer Sänger und Schauspieler. Mit über 20 Millionen verkauften Schallplatten zählt er in Spanien, Italien und Lateinamerika zu den populärsten Musikern. Seit 2010 besitzt er zusätzlich die kolumbianische Staatsangehörigkeit.

"Miguel Bosé" in den Nachrichten