2013 - Ausstellung:
„Feminist Art Then And Now“ Katherine E. Nash Gallery Minneapolis (Blythe Bohnen)
12.04.2010 - Sportstätten:
Target Field, Minneapolis (USA), Baseball, 40 000 Zuschauerplätze
2010 - Ausstellung:
Abstract Resistance. Walker Art Center, Minneapolis, Minnesota, USA (Andro Wekua)
01.08.2007 - Tagesgeschehen:
Minneapolis, USA: Während der Hauptverkehrszeit stürzt in Minneapolis, Minnesota, die achtspurige Interstate-35W-Mississippi-River-Brücke ein, wobei mindestens neun Menschen getötet werden.
2007 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Museum of Russian Art, Minneapolis (Andrew Moore (Fotograf))
2007 - Theater:
The Glass Menagerie (Guthrie Theatre, Minneapolis) (Randy Harrison)
2006 - Projekt:
Minneapolis Institute of Arts, Minneapolis (Michael Graves)
2006 - Bauten von César Antonio Pelli:
Minneapolis Public Library, Minneapolis (César Pelli)
2005 - Ausstellung:
Institution of Arts, Minneapolis: Untamed beauty. Tigers in Japanese art. (Ganku)
2005 - Ausstellung:
Lichtkunst aus Kunstlicht ZKM, Karlsruhe / 25 Jahre Sammlung Deutsche Bank Deutsche Guggenheim – Berlin / The Shape of Time Walker Art Center, Minneapolis / Resounding Spirit: Japanese Contemporary Art of the 1960s, Samek Art Gallery, Bucknell University, Lewisburg, PA / Traces: Body and Idea in Contemporary Art, The National Museum of Modern Art, Kyoto, Japan / Works on Paper – , Schmidt Contemporary Art, St. Louis, MO (Atsuko Tanaka (Künstlerin))
2004 - Ausstellung:
Persian Silver, Katherine E. Nash Gallery, Minneapolis, Minnesota, USA (Bahman Jalali)
2002 - Werk > Kammermusik:
Lúa Descolorida, für Sopran und Klavier od. Streichquartett. UA März Minneapolis in einer Fassung für Gesang und Orchester. (Osvaldo Golijov)
2001 - Werk > Kammermusik:
How Slow the Wind, für Sopran und Ensemble. UA März 2002 Minneapolis in der Fassung für Gesang und Orchester. (Osvaldo Golijov)
2000 - Einzelausstellung:
Alice Neel: A Retrospective, Whitney Museum of American Art, New York, traveling to Addison Gallery of American Art, Andover, Philadelphia Museum of Art, Philadelphia, Walker Art Center, Minneapolis; Denver Art Museum, Denver
1998 - Erfolge/Ergebnisse > Weltmeisterschaften:
– 5. Rang - Minneapolis (Andrejs Vlascenko)
1996 - Tätigkeiten:
Minneapolis (Atheist Alliance International)
1995 - Ausstellung:
Dawoud Bey: Portraits 1975-, Walker Art Center, Minneapolis, Minnesota, USA.
1993 - Bauten und Entwürfe:
Weisman Art Museum der University of Minnesota in Minneapolis (Frank Gehry)
1992 - Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten Minneapolis (USA), seit (Harbin)
1992 - Werk > Veröffentlichungen:
Vorwahlen und Kandidatennominierung im internationalen Vergleich (Fritz Plasser)
1989 - Bauten von César Antonio Pelli:
Wells Fargo Center, Minneapolis (César Pelli)
1989 - Bauten von César Antonio Pelli:
Gaviidae Common, Minneapolis (César Pelli)
1988 - Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten Minneapolis, USA (Nowosibirsk)
1986 - Bühnenbildner und Kostümdesigner:
Bühnenbild für The Merry Wives of Windsor, Guthrie Theatre, Minneapolis (Gerald Scarfe)
1982 - Gebäude von SOM:
Hubert H. Humphrey Metrodome, Minneapolis, Minnesota, USA (Skidmore, Owings and Merrill)
1981 - Ausstellung:
High Technology and Mysticism: A Meeting Point. The Dolly Fiterman Art Gallery, Inc., Minneapolis, Minnesota (James Rosenquist)
1981 - Ausstellung:
Walker Art Center in Minneapolis (Wayne Thiebaud)
1980 - Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten Minneapolis, USA, seit (Ibaraki)
1978 - Ausstellung > Einzelausstellung:
Viewpoints: Richard Nonas Walker Art Center, Minneapolis
08.11.1959 - Sport:
Minneapolis, Minnesota: Basketballspieler Elgin Baylor erzielt mit 64 Punkten gegen die Boston Celtics einen neuen NBA-Rekord
1958 - Ausstellung:
Walker Art Center, Minneapolis (Germaine Richier)
1957 - Struktur > Vollversammlungen:
in Minneapolis, USA, unter dem Motto „Christus befreit und eint“ (Lutherischer Weltbund)
1951 - Ausstellung:
Gedächtnisausstellung: Whitney Museum of American Art, New York City; danach Walker Art Center, Minneapolis, Minnesota, USA und San Francisco Museum of Modern Art, San Francisco, Kalifornien. (Arshile Gorky)
23.01.1950 - Geboren:
Richard Dean Anderson, US-amerikanischer Schauspieler und Seriendarsteller (MacGyver, 1985- 1992) wird in Minneapolis geboren.
1949 - Bauwerke:
Christ Church Lutheran in Minneapolis (Eliel Saarinen)
1941 - Geboren:
28. März -Alf Clausen, US-amerikanischer Film- und Fernsehkomponist (Musik zu Die Simpsons) wird in Minneapolis, Bundesstaat Minnesota geboren.
1911 - Ausgewählte Werke:
Die großen blauen Pferde, Öl auf Leinwand, 181? ×? 105? cm, Walker Art Center, Minneapolis / Minnesota (Franz Marc)
22.05.1888 - Wirtschaft:
Leroy S. Buffington, dem Architekten der Pillsbury A Mill in Minneapolis, wird ein US-Patent auf eine Stahlbauweise für Wolkenkratzer gewährt.
1888 - Ehrung > Anerkennungen:
Silberne Medaille in Minneapolis von der Photographers Association of America (Albert Meyer (Fotograf))
1877 - Werk > Gemälde:
Les chrétiennes aux tombeau de la Vierge – Jerusalem (Christinnen am Grab der Jungfrau – Jerusalem), Pariser Salon 1878, USA, Minneapolis, Hennepin Avenue Methodist Church (Jean Lecomte du Nouÿ)
1877 - Werk > Gemälde:
Les chrétiennes aux tombeau de la Vierge - Jerusalem (Christinnen am Grab der Jungfrau - Jerusalem), Pariser Salon 1878, USA, Minneapolis, Hennepin Avenue Methodist Church (Jean Lecomte du Nouÿ)
23.01.1855 - Wissenschaft & Technik:
Die Hennepin Avenue Bridge in Minneapolis ist die erste den Mississippi River überspannende Brücke. Sie wird als mautpflichtiges Bauwerk eröffnet.
1660 - Werk:
Piazza del Popolo, Rom, Öl auf Leinwand, (Minneapolis Institute of Arts, Minneapolis) (Johann Lingelbach)

"Minneapolis" in den Nachrichten