2008 - Kultur > Friedenspreis von Mostar:
Bono, Sanela Diana Jenkins
2007 - Kultur > Friedenspreis von Mostar:
Mohammed el-Baradei
2006 - Kultur > Friedenspreis von Mostar:
Nelson Mandela
2006 - Städtepartnerschaften:
Mostar, Bosnien-Herzegowina, seit (Millau)
2006 - Sonstige Ämter:
war Norbert Winterstein im Auftrag des internationalen Verwalters in Bosnien-Herzegowina, Christian Schwarz-Schilling Sondergesandter für die südbosnische Stadt Mostar
2005 - Kultur > Friedenspreis von Mostar:
Alois Mock
2005 - Träger:
Hans Koschnick, EU-Administrator von 1994 bis 1996 für die bosnische Stadt Mostar (Manfred-Wörner-Medaille)
23.07.2004 - Tagesgeschehen:
Mostar/Bosnien-Herzegowina. In Mostar weihte man unter starken Sicherheitsvorkehrungen die historische „Alte Brücke“ (Stari Most) wieder ein. Die im 16. Jahrhundert während des Osmanen-Reiches erbaute steinerne Bogenbrücke war 1993 im Bosnienkrieg von kroatischen Granaten zerstört worden. Der 15 Mio. Euro teure Neubau erfolgte mit internationaler Hilfe, die Brücke gilt heute als ein Friedenssymbol.
26.02.2004 - Tagesgeschehen:
Mostar/Bosnien-Herzegowina. Der mazedonische Präsident Boris Trajkovski kommt bei einem Flugzeugabsturz ums Leben.
2004 - Kultur > Friedenspreis von Mostar:
– Václav Havel
1998 - Leben > Humanitäres Engagement:
Verleihung des Ehrendoktorats der Universität Mostar (Bosnien-Herzegowina) mit der Begründung pro contributo realisandi hominis iuram democratiam, poulorum aequitatem atque pro conservatione nationalis culturalisque populorum identitati („Für das Bemühen um die Festigung der Demokratie, des Rechtsstaates, die Gleichberechtigung der Völker und die Bewahrung der kulturellen Identität“) (Franz Pahl)
07.07.1997 - Gestorben:
Mate Boban stirbt in Mostar, Bosnien und Herzegowina. Mate Boban anhören war von 1991 bis 1993 Präsident der Kroatischen Republik Herceg-Bosna sowie Mitgründer und Parteichef der Kroatischen Demokratischen Union in Bosnien und Herzegowina (HDZ BiH). Als führender Politiker von Kroaten in Bosnien-Herzegowina während des Bosnienkrieges galt er als extrem nationalistisch.
1997 - Preisträger:
Hans Koschnick für seine Vermittlungsbemühungen als EU-Administrator in Mostar (Hessischer Friedenspreis)
1996 - Städtepartnerschaften:
Bosnien und Herzegowina? Mostar (Bosnien und Herzegowina), seit (Izmir)
1995 - Preisträger:
ging der Preis als Spende an die Kinder in Mostar (Kultur- und Friedenspreis der Villa Ichon)
01.06.1990 - Geboren:
Marino Marić wird in Mostar geboren. Marino Marić ist ein kroatischer Handballspieler.
29.08.1989 - Geboren:
Ivan Sesar wird in Mostar geboren. Ivan Sesar ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.
18.04.1989 - Geboren:
Bojan Bogdanović wird in Mostar, Jugoslawien geboren. Bojan Bogdanović ist ein kroatischer Basketballspieler. Er ist 2,02? m groß und spielt auf den Spielerpositionen eines Shooting Guards und Small Forwards.
12.06.1987 - Geboren:
Igor Anic wird in Mostar, Bosnien und Herzegowina geboren. Igor Anic ist ein französischer Handballspieler, der seit 2010 in der Handball-Bundesliga für den VfL Gummersbach spielt. Der 1,96 m lange und 102 kg schwere ledige Student spielt auf der Position Kreismitte.
15.12.1986 - Geboren:
Boris Pandža wird in Mostar, SFR Jugoslawien geboren. Boris Pandža ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.
08.01.1986 - Geboren:
Željko Musa wird in Mostar geboren. Željko Musa ist ein kroatischer Handballspieler.
17.09.1985 - Geboren:
Mirza Teletović wird in Mostar, SR Bosnien und Herzegowina geboren. Mirza Teletović ist ein bosnischer Basketballspieler. Aus seiner Heimat wechselte er mit 19 Jahren in die belgische Liga und nach zwei Jahren weiter zu einem der führenden europäischen Vereine Saski Baskonia aus Vitoria-Gasteiz. Mit dem baskischen Verein wurde er zweimal spanischer Meister 2008 und 2010 sowie einmal spanischer Pokalsieger 2009, zudem erreichte man in der höchsten europäischen Spielklasse ULEB Euroleague zweimal das Final Four-Turnier sowie zwischen 2006 und 2011 immer mindestens das Viertelfinale. Teletović, von seiner Körpergröße und Statur ein Spieler auf der Position des Power Forward, nimmt ungefähr doppelt so viele Wurfversuche aus der Distanz von hinter der Dreipunktelinie wie in Korbnähe, so dass man ihn auch als Tweener charakterisieren kann.
02.08.1985 - Geboren:
Marin Šego wird in Mostar geboren. Marin Šego ist ein kroatischer Handballtorwart.
29.07.1985 - Gestorben:
Petar ?ule stirbt in Mostar. Petar ?ule war ein römisch-katholischer Geistlicher und Bischof von Mostar-Duvno sowie damit zugleich Apostolischer Administrator des Bistums Trebinje-Mrkan.
26.04.1984 - Geboren:
Mija Martina wird in Mostar geboren. Mija Martina ist eine bosnisch-herzegowinische Sängerin.
29.01.1984 - Geboren:
Damir Djukic wird in Mostar geboren. Damir Djukic ist ein aus Jugoslawien stammender Handballspieler mit österreichischer Staatsbürgerschaft.
1984 - Geboren:
Daniela Janjic wird in Mostar geboren. Daniela Janjic ist eine Schweizer Autorin.
12.09.1982 - Geboren:
Zoran Planinić wird in Mostar, Jugoslawien geboren. Zoran Planinić ist ein kroatischer Basketballspieler. Er ist 2,01? m groß und spielt auf der Position des Point Guards.
27.07.1981 - Geboren:
Dejan Damjanović wird in Mostar, SFR Jugoslawien, heute Bosnien-Herzegowina geboren. Dejan Damjanović ist ein montenegrinischer Fußballspieler.
07.02.1980 - Geboren:
Saša Papac wird in Mostar geboren. Saša Papac ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.
1978 - Geschichte:
wurde die Produktion in Mostar gestartet. (UTP Schweißmaterial)
08.09.1975 - Geboren:
Mario Bazina wird in Mostar, SFR Jugoslawien, heute Bosnien-Herzegowina geboren. Mario Bazina ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler. Nach acht Jahren Tätigkeit in Österreich kehrte Bazina 2009 in seine Heimat zurück und unterschrieb einen Vertrag bei NK Široki Brijeg.
20.02.1975 - Geboren:
Denis Zovko wird in Mostar, Jugoslawien geboren. Denis Zovko ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler und jetziger Trainer.
1975 - Geboren:
Nina Kusturica wird in Mostar, SFR Jugoslawien geboren. Nina Kusturica ist eine aus Bosnien stammende österreichische Filmregisseurin, Filmeditorin und Filmproduzentin.
02.04.1974 - Geboren:
Leo Marić wird in Mostar geboren. Leo Marić ist ein jugoslawischer Fußballspieler. Der gebürtige Bosnier, Sohn des Nationaltorhüters Enver Marić, spielte in den 1990er Jahren in der deutschen Bundes- und Regionalliga als Mittelstürmer. 2001 wurde Marić Fußballjugendtrainer in den USA.
17.09.1971 - Geboren:
Sergej Barbarez wird in Mostar, SFR Jugoslawien, Spitzname Barba geboren. Sergej Barbarez ist ein ehemaliger bosnisch-herzegowinischer Profifußballspieler.
25.07.1968 - Geboren:
Goran Suton (Handballtrainer) wird in Mostar, SFR Jugoslawien geboren. Goran Suton ist ein kroatischer Handballtrainer und ehemaliger bosnischer Handballspieler, der zuletzt beim deutschen Bundesligisten TuS N-Lübbecke unter Vertrag stand.
08.05.1968 - Geboren:
Ivan Mikulić wird in Mostar, Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina geboren. Ivan Mikulić ist ein kroatischer Sänger.
12.01.1967 - Geboren:
Meho Kodro wird in Mostar, damals Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina geboren. Meho Kodro ist ein ehemaliger jugoslawischer, später bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.
1965 - Bauwerke:
Partisanen-Nekropole, Mostar (Bogdan Bogdanović)
19.10.1956 - Geboren:
Jasna Kolar-Merdan wird in Mostar, SFR Jugoslawien geboren. Jasna Kolar-Merdan ist eine ehemalige österreichische Handballspielerin jugoslawischer Herkunft. Sie nahm an drei Olympischen Spielen teil und wurde 1990 zur Welthandballerin gewählt.
20.08.1956 - Geboren:
Dragan Čović wird in Mostar, Bosnien und Herzegowina geboren. Dragan Čović ist ein bosnischer Politiker.
13.05.1956 - Geboren:
Vjekoslav Bevanda wird in Mostar, SFR Jugoslawien, heute Bosnien und Herzegowina geboren. Vjekoslav Bevanda ist ein bosnisch-herzegowinischer Politiker mit kroatischer Volkszugehörigkeit. Der frühere Bankmanager, Finanzminister und stellvertretende Premierminister der Föderation Bosnien und Herzegowina gehört der Partei Kroatische Demokratische Union in Bosnien und Herzegowina (HDZ BiH) an. Er ist Ministerpräsident von Bosnien und Herzegowina und Vorsitzender des Ministerrates.
03.10.1955 - Geboren:
Željko Samardžić wird in Mostar geboren. Željko Samardžić ist ein im ehemaligen Jugoslawien bekannter serbischer Sänger. Er lebt und arbeitet heute in Belgrad.
25.07.1953 - Geboren:
Džemaludin Hadžiabdić wird in Mostar geboren. Džemaludin „Džemal“ Hadžiabdić ist ein ehemaliger bosnischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer. In Katar und den Vereinigten Arabischen Emiraten wird er auch Jamal Haji genannt.
05.01.1953 - Geboren:
Ernst M. Binder wird in Mostar, Jugoslawien geboren. Ernst Marianne Binder ist ein österreichischer Dichter und Theaterregisseur.
27.03.1951 - Geboren:
Dražen Dalipagić wird in Mostar, VR Bosnien und Herzegowina geboren. Dražen Dalipagić ist ein ehemaliger Basketballspieler, der mit Jugoslawien Europa- und Weltmeister sowie Olympiasieger wurde. Er ist einer der wenigen Spieler, die sowohl in die Naismith Memorial Basketball Hall of Fame als auch in die FIBA Hall of Fame aufgenommen wurden. Insgesamt dreimal wurde er zu Europas Basketballer des Jahres gewählt. Seit dem Ende seiner Profikarriere lebt er in Belgrad.
02.09.1950 - Geboren:
Zvonimir Serdarušić wird in Mostar, Jugoslawien geboren. Zvonimir „Noka“ Serdarušić ist ein ehemaliger kroatischer Handballspieler und -trainer. Anerkennung erwarb er sich insbesondere durch seine langjährige Tätigkeit für den THW Kiel, den er bis 2008 trainierte. Von Juli 2009 bis Oktober 2010 war er Trainer der slowenischen Nationalmannschaft.
09.05.1948 - Geboren:
Savo Ekmecic wird in Mostar, SFR Jugoslawien geboren. Savo Ekmecic ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und Fußballtrainer mit österreichischem Pass.
25.04.1948 - Geboren:
Enver Marić wird in Mostar geboren. Enver Marić ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler. Der gebürtige Bosnier zählte in den 1970er Jahren zu den weltbesten Torhütern.
10.03.1948 - Geboren:
Dušan Bajević wird in Mostar geboren. Dušan Bajević ist ein bosnischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler aus dem heutigen Bosnien und Herzegowina (früher SFR Jugoslawien). Er ist einer der erfolgreichsten Vereinstrainer in Griechenland und hat die griechische Staatsbürgerschaft angenommen.
10.03.1936 - Geboren:
Radomir Damnjanović wird in Mostar, Jugoslawien geboren. Radomir Damnjanović, auch als Radomir Damnjanović Damnjan bekannt ist ein jugoslawischer Maler und Body-Art Künstler.
18.06.1933 - Geboren:
Mladen Kolobarić wird in Mostar geboren. Mladen Kolobarić ist ein Maler beziehungsweise Graphiker und Designer aus Bosnien und Herzegowina.
1932 - Geboren:
Predrag Matvejević wird in Mostar, Bosnien-Herzegowina geboren. Predrag Matvejević ist ein kroatischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler kroatisch-ukrainischer Herkunft, der in Frankreich und Italien lebte und publizierte und nach Kroatien zurückgekehrt ist. Er besitzt die kroatische und die italienische Staatsbürgerschaft.
02.07.1920 - Geboren:
Milojko Ćišić wird in Mostar geboren. Milojko Ćišić war ein jugoslawischer Elektroingenieur.
17.04.1919 - Gestorben:
Svetozar Ćorović stirbt in Mostar. Svetozar Ćorović, war ein Schriftsteller.
1909 - Aufstellung und relevante Ereignisse:
– II./14 auf Kriegsstand in Mostar (Bosnische Annexionskrise) Montur erstmals in Hechtgrau (K.u.k. Infanterieregiment Nr. 14)
06.03.1906 - Geboren:
Alija Nametak wird in Mostar geboren. Alija Nametak war ein jugoslawischer Schriftsteller.
1905 - Galerie:
Gebäude des Kroatischen Kulturbundes „Hrvoje“ in Mostar (Kroaten in Bosnien und Herzegowina)
18.02.1898 - Geboren:
Petar ?ule wird in Kruševo bei Mostar, heute Bosnien-Herzegowina geboren. Petar ?ule war ein römisch-katholischer Geistlicher und Bischof von Mostar-Duvno sowie damit zugleich Apostolischer Administrator des Bistums Trebinje-Mrkan.
14.02.1898 - Geboren:
Alois Podhajsky wird in Mostar geboren. Alois Podhajsky war ein bosnischer Reiter und Offizier in der österreichischen Armee und Leiter der Spanischen Hofreitschule.
30.12.1895 - Geboren:
Hamza Humo wird in Mostar geboren. Hamza Humo war ein jugoslawischer Schriftsteller und Kunsthistoriker.
29.05.1875 - Geboren:
Svetozar Ćorović wird in Mostar geboren. Svetozar Ćorović, war ein Schriftsteller.
1424 - Geboren:
Katarina Kosača-Kotromanić wird in Blagaj bei Mostar geboren. Katarina Kosača-Kotromanić, Tochter von Stjepan Vukčić Kosača und Jelena Balšić, war die vorletzte Königin von Bosnien.

"Mostar" in den Nachrichten