2011 - Ehrung:
Die von 1981 bis 1990 bestehende Offiziershochschule der NVA für ausländische Militärkader in Prora auf der Insel Rügen war nach ihm benannt. Ein Gedenkstein wurde durch die Initiative Denk-MAL-Prora unter Denkmalschutz gestellt. Außerdem trug das Schülerinternat des MfAA der DDR in Königs Wusterhausen seinen Namen. (Otto Winzer)
2005 - Film:
NVA (Film) behandelt das Leben in der Nationalen Volksarmee in einer Filmkomödie und hat auch biographische Erlebnisse von Regisseur Leander Haußmann und Drehbuchautor Thomas Brussig als Grundlage.
20.10.2004 - Tagesgeschehen:
Berlin/Deutschland. "Die Grünen schließen eine neue Panzerlieferung an die Türkei aus, falls sich herausstellen sollte, dass ehemalige NVA-Panzer tatsächlich gegen Kurden eingesetzt werden." Mit dieser Aussage reagierte der parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Volker Beck, auf einen gestern ausgestrahlten Bericht des ZDF-Magazins "Frontal 21", wonach ehemaliges DDR-Kriegsgerät gegen aufständische Kurden eingesetzt worden sein soll.
10.04.2003 - Tagesgeschehen:
Deutschland: Das Bundesverwaltungsgericht hat den Bau der A73 zwischen Lichtenfels (Bayern) und Suhl (Thüringen) vorerst gestoppt. Dem Eilantrag des BUND wurde stattgegeben, eine endgültige Entscheidung steht noch aus.
10.04.2003 - Tagesgeschehen:
Deutschland: Das Gerichtsverfahren wegen des Mauertodes von Michael Gartenschläger im Jahre 1976 endet mit dem Freispruch beider angeklagter NVA- und Stasioffiziere; das Verfahren wird wegen Verjährung eingestellt.
2001 - Film:
Drei Stern Rot von Holger Jancke ist ein tragikomödiantischer Film über die Grenztruppen der NVA.
1990 - Organisation > Landstreitkräfte:
Generalleutnant Horst Skerra 1. Januar bis 14. September
1990 - Organisation > Volksmarine:
Vizeadmiral Hendrik Born 11. Dezember 1989 bis 2. Oktober
07.10.1989 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
Während der Wende findet auf der Berliner Karl-Marx-Allee anlässlich des 40. Jahrestages der DDR zum letzten Mal eine Ehrenparade der NVA und der Grenztruppen der DDR statt. Auf dem Alexanderplatz an der Weltzeituhr, vor dem Sitz der staatlichen Nachrichtenagentur ADN, vor dem Palast der Republik und vor der Gethsemanekirche kommt es zu Demonstrationen und Protesten von DDR-Bürgern mit etwa 1200 Verhaftungen durch die Staatsorgane. Auch in anderen Städten der DDR, wie z.? B. in Plauen, finden Demonstrationen statt, die teilweise gewaltsam aufgelöst werden. (7. Oktober)
1989 - Organisation > Volksmarine:
Admiral Theodor Hoffmann 1. Dezember 1987 bis 17. November
1989 - Organisation > Landstreitkräfte:
Generaloberst Horst Stechbarth 1. Dezember 1972 bis 31. Dezember
1987 - Organisation > Volksmarine:
Admiral Wilhelm Ehm 25. Februar 1963 bis 30. November
1984 - Vor der Neuen Wache:
NVA-Wachsoldat (Neue Wache)
1981 - Leben:
Nationale Volksarmee; (Gerhard Rommel)
1981 - Leben:
Nationale Volksarmee (Gerhard Rommel)
1976 - Werk:
10 Mark 20 Jahre Nationale Volksarmee (Klaus Wittkugel)
1973 - Ehrung:
Verdienstmedaille der NVA in Bronze (Paul Wiens)
1970 - Ehrung:
Verdienstmedaille der NVA (Otfried Steger)
1969 - Ehrung:
wurde die Horst-Jonas-Kaserne in Neubrandenburg nach ihm benannt, am 6. Oktober 1972 wurde dem Nachrichtenregiment-5 der NVA der Ehrenname „Horst Jonas“ verliehen
1969 - Ehrung:
wurde die Horst-Jonas-Kaserne im Neubrandenburger Ortsteil Fünfeichen nach ihm benannt, am 6. Oktober 1972 wurde dem dort ansässigen Nachrichtenregiment-5 der NVA der Ehrenname „Horst Jonas“ verliehen
1968 - Ehrennamen:
Den Traditionsnamen „Magnus Poser“ trugen die 13. VP-Bereitschaft in Meiningen und weiterhin die Raketenabteilung 11 der 11. motorisierten Schützendivision der NVA in Hermsdorf ab dem 1. März
1967 - Ehrung:
wurde das Nachrichtenregiment 14 der NVA nach Harro Schulze-Boysen benannt.
1964 - Ehrung:
Verdienstmedaille der NVA (Lea Große)
1962 - Historische Entwicklung > Der Viermächtestatus in Ost-Berlin:
Einführung der Wehrpflicht und Präsenz der NVA (Berlin-Frage)
1961 - Organisation > Volksmarine:
Konteradmiral Wilhelm Ehm 1. August 1959 bis 31. Juli
1960 - Ehrung:
Verdienstmedaille der NVA in Silber für Schritt für Schritt (Harry Hindemith)
1960 - Auszeichnungen:
Verdienstmedaille der Nationalen Volksarmee in Silber für Schritt für Schritt (Raimund Schelcher)
01.03.1956 - Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
In der Deutschen Demokratischen Republik werden die Nationale Volksarmee (NVA) und das Ministerium für Nationale Verteidigung gegründet. (1. März)
1956 - Politik & Weltgeschehen:
1. März: Gründung der Nationalen Volksarmee der DDR (NVA)

"Nationale Volksarmee" in den Nachrichten