2013 - Veröffentlichungen:
Helrunar/Árstíðir Lífsins · Fragments – A Mythological Excavation (Ván Records)
2013 - Statistik > Karrierestation:
GP3-Serie (Platz 31) (Alice Powell)
2012 - Bevölkerungsentwicklung:
– 130.741
2010 - Bevölkerungsentwicklung:
– 129.779
2006 - Bauwerk:
Erweiterungsbau für die Yale School of Architecture in New Haven, Connecticut (Charles Gwathmey)
2003 - Theatrografie:
Fran’s Bed (Long Wharf Theatre, New Haven) (Mia Farrow)
2002 - Ehrung:
The Josef & Anni Albers Foundation, Artist Residency, New Haven, Connecticut, USA (Leiko Ikemura)
2000 - Ausstellung:
In Memory of My Feelings Parrish Art Museum, Southampton, New York / Philip Guston Yale University Art Gallery, New Haven
2000 - Bevölkerungsentwicklung:
– 123.626
1995 - Kirchlicher Lebenslauf:
Jean-Clément Jeanbart zum Erzbischof von Aleppo in Syrien (François Abou Mokh)
1992 - Werk > Theater:
The Philanthropist – Long Wharf Theatre, New Haven (Gillian Anderson)
1990 - Bevölkerungsentwicklung:
– 130.474
1986 - Station:
Auf Intervention der US-Präsidenten Ronald Reagan bekommt die Compagnia Fo-Rame eine längere Aufenthaltsgenehmigung für die USA (sechswöchige Tournee). Sie zeigt „Mistero buffo“ und „Tutta casa, letto e chiesa“ in Cambridge, New Haven, Washington und New York. Außerdem Seminare und Workshops in den USA. (Franca Rame)
1981 - Städtepartnerschaften:
Vereinigte Staaten New Haven, Connecticut, seit (Freetown)
1980 - Veröffentlichungen:
From Slaves to Squatters: Plantation Labor and Agriculture in Zanzibar and Coastal Kenya. Yale University Press, New Haven, Connecticut, USA. (Frederick Cooper)
1980 - Bevölkerungsentwicklung:
– 126.021
1970 - Bevölkerungsentwicklung:
– 137.707
1963 - Bauwerk:
Institut für Kunst und Architektur der Yale University in New Haven (Connecticut) (Paul Rudolph (Architekt))
1960 - Bevölkerungsentwicklung:
– 152.048
29.01.1953 - Geboren:
Paul Fusco, US-amerikanischer Puppenspieler, Schauspieler und Fernsehproduzent (Alf, 1986-1990) wird in New Haven (Connecticut) geboren.
19.01.1953 - Kultur:
Uraufführung des Musicals Wonderful Town von Leonard Bernstein im Shubert Theater in New Haven
1950 - Bevölkerungsentwicklung:
– 164.443
1940 - Bevölkerungsentwicklung:
– 160.605
1931 - Karriere als Wrestler (Catcher):
Kampf in New Haven gegen Earl McCready, Kanada, verloren; (Heinrich Steinborn)
1931 - Karriere als Wrestler:
Kampf in New Haven gegen Earl McCready, Kanada, verloren (Heinrich Steinborn)
1930 - Bevölkerungsentwicklung:
– 162.665
1920 - Bevölkerungsentwicklung:
– 162.537
1917 - Werk:
Venus, Marmor, Connecticut, New HavenYale University Yale Center for British Art (Jacob Epstein)
1910 - Bevölkerungsentwicklung:
– 133.605
1900 - Bevölkerungsentwicklung:
– 108.027
1890 - Bevölkerungsentwicklung:
– 86.045
1880 - Bevölkerungsentwicklung:
– 62.882
21.02.1878 - Wirtschaft:
New Haven (Connecticut) verfügt über das weltweit erste Verzeichnis der Telefonteilnehmer. Es umfasst 50 Einträge.
1870 - Bevölkerungsentwicklung:
– 50.840
1860 - Bevölkerungsentwicklung:
– 39.267
1850 - Bevölkerungsentwicklung:
– 20.345
1840 - Bevölkerungsentwicklung:
– 12.960
1830 - Bevölkerungsentwicklung:
– 10.180
1820 - Bevölkerungsentwicklung:
– 7147
1810 - Bevölkerungsentwicklung:
– 5772
1800 - Bevölkerungsentwicklung:
– 4049
1790 - Bevölkerungsentwicklung:
– 4487

"New Haven (Connecticut)" in den Nachrichten